Bellator 231: Mir vs. Nelson 2 Fightcard aus Uncasville, Connecticut, USA (25.10.2019)

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Daten

Datum: 25. Oktober 2019
Austragungsort: Uncasville, Connecticut, USA
Halle: Mohegan Sun Arena

Poster



Main Card (Paramount Network/DAZN)

Heavyweight bout
Frank Mir vs. Roy Nelson

Light Heavyweight bout
Phil Davis vs. Karl Albrektsson

Welterweight bout
Ed Ruth vs. Jason Jackson

Women's Flyweight bout
Bec Rawlings vs. Ilara Joanne

Heavyweight bout
Jake Hager vs. Anthony Garrett

Preliminary Card (BellatorMMA.com)

Lightweight bout
Mandel Nallo vs. Killys Mota

Welterweight bout
Jon Manley vs. Thiago Oliveira

Heavyweight bout
Steve Mowry vs. Gökhan Saricam

Middleweight bout
Tim Caron vs. Lucas Borges

Flyweight bout
Brandon Medina vs. Brandon Santiago

Women's Featherweight bout
Talita Nogueira vs. Jessy Miele

Light Heavyweight bout
Dalton Rosta vs. Ahmed Samir

Women's Atomweight bout
Elise Reed vs. Rebecca Bryggman

Welterweight bout
Connor Dixon vs. Orkhan Ismatzade
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Dieses Wochenende ist Bellator deutlich interessanter als die UFC. Schon Bellator 231 alleine gefällt mir besser. Mir vs. Nelson muss man nicht unbedingt mögen. Beide sind über ihren Zenit hinaus, aber haben auch noch nicht dieses "Der Kerl sollte nicht mehr kämpfen"-Level erreicht. Hoffe dass es actionreich bleibt und nicht zu lange im Clinch. Phil Davis gegen Karl Albrektsson ist interessant. Der Schwede ist jung und talentiert, aber ob er es schon mit einem Top 10 Halbschwergewicht wie Davis aufnehmen kann? Mit Ed Ruth kehrt eines der großen Bellator-Talente zurück und mit dem LFA Champion Jason Jackson bekommt er hier auch einen passenden Gegner für seine aktuelle Situation. Dazu noch der dritte MMA-Kampf von Jake Hager, der es im Bellator-Käfig bisher ganz ordentlich macht. Anthony Garrett ist ein passender Gegner für seinen dritten Kampf. Mandel Nallo gegen Killys Mota ist der Kampf zweier Mega-Talente im Leichtgewicht. Das könnte unterhaltsam werden. Und dann haben wir mit Steve Mowry noch ein gutes Schwergewichtstalent, gegen einen interessanten Gegner mit gutem Rekord.
 
Oben