Bellator 233: Salter vs. Van Steenis Ergebnisse aus Thackerville, Oklahoma, USA (08.11.2019)

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Daten

Datum: 08. November 2019
Austragungsort: Thackerville, Oklahoma, USA
Halle: WinStar World Casino

Poster



Main Card (Paramount Network/DAZN)

Middleweight bout
John Salter vs. Costello van Steenis
Salter besiegte Van Steenis via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Catchweight (195 lbs.) bout
Muhammad Lawal vs. Andrew Kapel
Kapel besiegte Lawal via KO (Punches) nach 1:22 in der ersten Runde.

Women's Featherweight bout
Leslie Smith vs. Arlene Blencowe
Blencowe besiegte Smith via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Heavyweight bout
Tyrell Fortune vs. Azunna Anyanwu
Fortune besiegte Anyanwu via TKO (Punches) nach 1:56 in der zweiten Runde.

Preliminary Card (BellatorMMA.com)

Light Heavyweight bout
Tyree Fortune vs. Chuck Campbell
Fortune besiegte Campbell via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).

Catchweight (175 lbs.) bout
Logan Storley vs. E.J. Brooks
Storley besiegte Brooks via TKO (Doctor Stoppage) nach 5:00 in der ersten Runde.

Light Heavyweight bout
Jordan Young vs. Julius Anglickas
Anglickas besiegte Young via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Women's Featherweight bout
Janay Harding vs. Amanda Bell
Bell besiegte Harding via TKO (Punches) nach 4:44 in der dritten Runde.

Catchweight (176 lbs.) bout
Kyle Crutchmer vs. Robert Gidron
Crutchmer besiegte Gidron via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Catchweight (187 lbs.) bout
Romero Cotton vs. Jason Perrotta
Cotton besiegte Perrotta via Verbal Submission (Knee Injury) nach 2:16 in der ersten Runde.

Light Heavyweight bout
Christian Edwards vs. Cesar Bennett
Edwards besiegte Bennett via KO (Head Kick) nach 0:16 in der ersten Runde.

Light Heavyweight bout
Grant Neal vs. Jimmy Lugo
Neal besiegte Lugo via Unanimous Decision (30-26, 29-28, 30-26).

Postliminary Card (Unaired)

Lightweight bout
Aaron McKenzie vs. Sean Clements
McKenzie besiegte Clements via Submission (Rear Naked Choke) nach 4:31 in der zweiten Runde.

Featherweight bout
Lucas Brennan vs. Jacob Landin
Brennan besiegte Landin via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:38 in der ersten Runde.
 
Also das Event hatte so ein gewisses Thema: mit King Mo tritt einer der erfolgreichsten 205 lbs.-Kämpfer von Belltor zurück und hier werde die neuen jungen Talente in der Division gesucht. Grant Neal und Christian Edwards und Tyree Fortune sind die junge und talentierten Talente, aus denen was werden muss, aber das dauert noch. Julius Anglickas konnte gleich in einem Debüt einen guten Sieg gegen Jordan Young einfahren, aber auch Young bleibt ein gutes Talent, trotz der ersten Niederlage seiner Karriere. Und dann natürlich noch Andrew Kapel, der King Mo hier besiegte. Obwohl ich eher denke, dass er ins MW geht. Dort konnte auch John Salter einen soliden Sieg einfahren, mal sehen gegen wen man Champion Rafael Lovato Jr. als nächstes stellt.
 
Oben