Beyond Wrestling Sammelthread - Aktuelle Show: "Shangri-La Magistral" (20.09.2020)

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "Americanrana '16" Ergebnisse aus Providence, Rhode Island (31.07.2016)

Beyond Wrestling “Americanrana '16”
Ort: Fete Music Hall in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 31. Juli 2016


1. Match
Singles Match
Keith Lee gewann gegen Brian Cage via Pin nach zwei Pop-Up Powerbombs.

2. Match (Teil 1)
DDT Ironman Heavymetalweight Championship
Singles Match
Suge D (c) vs. Joey Ryan endete zunächst ohne Sieger, nachdem die Beiden im Backstagebereich verschwanden und nicht mehr zurückkehrten.
- Die DDT Ironman Heavymetalweight Championship wird unter 24/7- und No DQ-Regeln ausgefochten, sodass das Match offiziell einfach weiterlief, auch wenn die Show fortgesetzt wurde.
- Das Match war wie zu erwarten ein reines Comedy-Match, wobei Joey Ryans Penis die Hauptrolle der Comedy-Einlagen einnahm.


3. Match
Singles Match
AR Fox gewann gegen Matt Tremont via Pin nach einer Senton Bomb von einem Balkon.

4. Match
10 Man Tag Team Match
The Crusade For Change (Darius Carter, TJ Marconi, Anthony Gangone, Devin Blaze & Tommy Trainwreck) gewannen gegen Strong Style Squad (Homicide, B-Boy, Eddie Kingston & Da Hit Squad: Monsta Mack & Dan Maff) via Pin von Darius Carter an B-Boy nach einem Roll-Up.

5. Match
Singles Match
Chris Hero gewann gegen Kimber Lee via Pin nach einem Tombstone.

6. Match
3-Way Match
Donovan Dijak gewann gegen JT Dunn und Chris Dickinson via Pin an JT Dunn nach dem Feast Your Eyes.

Der Ringsprecher verkündete nun die Intermission, als sich Joey Ryan und Suge D zurück zum Ring brawlten.

2. Match (Teil 2)
DDT Ironman Heavymetalweight Championship
Singles Match
Suge D (c) vs. Joey Ryan endete erneut ohne Sieger, nachdem sich die Beiden nach einem Blick auf die Uhr darauf einigten, in der Intermission erst einmal ihr Merchandise zu verkaufen und später weiterzukämpfen.

Pünktlich zum Ende der Intermission packten Suge D und Joey Ryan ihre T-Shirts weg und prügelten wieder aufeinander ein. Ihr Brawl führte sie zurück in den Ring, wo beide nach zwei harten Faustschlägen zu Boden gingen. Daraufhin erschien die langjährige Mitarbeiterin und zuständige Produktionsleiterin von "Beyond Wrestling", Tanya Cornell, und legte sich für den Pin auf Suge D.

2. Match (Teil 3)
DDT Ironman Heavymetalweight Championship
3-Way Match
Tanya Cornell gewann gegen Suge D (c) und Joey Ryan via Pin. --> Titelwechsel!!!

Cornell feierte im Anschluss unter dem lautstarken Jubel der Fans ihren Titelgewinn.

7. Match
Singles Match
Matt Riddle gewann gegen John Silver via Submission in der Bromission.

8. Match
6 Man Tag Team Match
Team Pazuzu (Jaka, Mike Draztik & Angel Ortiz w/ Pinkie Sanchez) gewann gegen Catch Point (Tracy Williams, Drew Gulak & TJ Perkins) via Pin von Jaka an Gulak nach einer Powerbomb und einer Ablenkung von Pinkie Sanchez.

Im Anschluss an das Match erschien das vierte Mitglied von Catch Point, Matt Riddle, um Pinkie Sanchez zu konfrontieren. Nach einigem Hin und Her entstand ein großer Brawl zwischen den beiden Teams, bis schließlich der inoffizielle Anführer von Team Pazuzu, Chris Dickinson, erschien und Catch Point in die Flucht schlug.

9. Match
Singles Match
David Starr gewann gegen Johnny Gargano via Submission in einem Modified Sharpshooter.

10. Match
Singles Match
Tommaso Ciampa gewann gegen Brian Fury via Submission in einem Boston Crab.

Tommaso Ciampa erhielt nach dem Match Standing Ovations und verabschiedete sich von der Beyond-Crowd.

11. Match
2-out-of-3-Falls Match
Jonathan Gresham gewann gegen Zack Sabre Jr. mit 2:1.
Reihenfolge der Falls:
1:1: Zunächst gab es einen Double Pin, nachdem Gresham einen Bridging Pin von Sabre Jr. kontern konnte, sodass beide Männer bis Drei mit den Schultern auf der Matte blieben. (1:1)
2:1: Jonathan Gresham gewann gegen Zack Sabre Jr. via Submission in einem Figure Four Leglock. (2:1)


Zum Ende ihrer langen Rivalität sprangen beide Männer schließlich über ihren Schatten und reichten sich die Hände.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "Greatest Rivals Round Robin 2016" Ergebnisse aus Providence, Rhode Island (13.08.2016)

Beyond Wrestling “Greatest Rivals Round Robin 2016”
Ort: Fete Music Hall in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 13. August 2016


1. Match
Greatest Rivals Round Robin 2016 - Singles Match
Mike Draztik [2] gewann gegen Chris Dickinson [0].

2. Match
Greatest Rivals Round Robin 2016 - Singles Match
Jaka [2] gewann gegen Angel Ortiz [0].

3. Match
Greatest Rivals Round Robin 2016 - Singles Match
Angel Ortiz [2] gewann gegen Chris Dickinson [0].

4. Match
Greatest Rivals Round Robin 2016 - Singles Match
Mike Draztik [4] gewann gegen Jaka [2].

5. Match
Greatest Rivals Round Robin 2016 - Singles Match
Chris Dickinson [2] gewann gegen Jaka [2].

6. Match
Greatest Rivals Round Robin 2016 - Singles Match
Angel Ortiz [4] gewann gegen Mike Draztik [4].


Endstand:

1. Angel Ortiz [4]
2. Mike Draztik [4]
3. Chris Dickinson [2]
4. Jaka [2]

Damit gewinnt Angel Ortiz das Greatest Rivals Round Robin 2016.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "Battle of New England" Ergebnisse aus Providence, Rhode Island (28.08.2016)

Beyond Wrestling “Battle of New England”
Ort: Fete Music Hall in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 28. August 2016


1. Match
Singles Match
Drew Gulak gewann gegen Dave Cole via Pin.

2. Match
8 Man Tag Team Match
Team Pazuzu (Pinkie Sanchez, Jaka, Mike Drastik & Angel Ortiz) gewannen gegen Ace Romero, Brick Mastone, Xavier Bell & Anthony Greene) via Pin von Jaka an Bell nach einem Top Rope Splash.

JT Dunn kommt nun zum Ring und spricht eine Open Challenge aus, welche von Referee Brian Milonas, der bereits eine Vorgeschichte mit Dunn hat, angenommen wird. Das Match beinhaltet darüberhinaus die Stipulation, dass Dunn bei einer Niederlage Beyond Wrestling verlassen muss.

3. Match
Singles Match
Brian Milonas gewann gegen JT Dunn via Pin nach einem Spinning Sidewalk Slam.

Nach dem Match schnappt sich Dunn ein Mic und bedankt sich bei den Fans, welche ihn mit "Na Na Na Na, Hey Hey Goodbye!"-Sprechchören verabschieden.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "The Battle of Who Wourld Care Less" Ergebnisse aus Providence, Rhode Island (28.08.2016)

Beyond Wrestling “The Battle of Who Wourld Care Less”
Ort: Fete Music Hall in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 28. August 2016


1. Match
Singles Match
David Starr gewann gegen Eddie Edwards via Pin nach einem Bridging Straight Jacket German Suplex.

Nach dem Match bedankt sich David Starr bei seinem Gegner Eddie Edwards für das tolle Match und bezeichnet ihn als einen der besten Wrestler der Welt. Er wird jedoch von einem weiblichen Fan unterbrochen, welche in den Ring stürmt und versucht ihn zu umarmen, was jedoch die Security verhindert. Diese Ablenkung nutzt Joey Janela und attackiert Starr hinterrücks. Nachdem er diesen niedergeschlagen hat, zieht er Starr eine Plastiktüte über den Kopf und versucht ihn zu ersticken, bis Jonathan Gresham erscheint und den Save macht.

2. Match
6 Man Tag Team Match
Anthony Stone & Da Hoodz (Davey Kash & Kris Pyro) gewannen gegen Brian Fury & Da Hit Squad (Monsta Mack & Danny Maff) via Pin von Pyro an Fury nach einem Einroller.
- Dem Finish war eine Ablenkung von Alexxis vorausgegangen.

3. Match
4-Way Match
LuFisto gewann gegen Alexxis, Veda Scott und Jordynne Grace via Pin an Alexxis nach einem Burning Hammer.

4. Match
10 Man Tag Team Match
The Crusade For Change (Darius Carter, Anthony Gangone, TJ Marconi, Tommy Trainwreck & Devin Blaze) gewannen gegen Shynron, Peter Kaasa, Fred Yehi, Prince Apollo & Black Baron via Pin an Shynron nach der Public Execution.

5. Match
Singles Match
Keith Lee gewann gegen AR Fox via Pin nach einer Top Rope Powerbomb.

6. Match
Singles Match
Chuck O'Neill gewann gegen Detective Dan Barry via Submission in einem Rear Naked Choke.

7. Match
Singles Match
Jonathan Gresham gewann gegen Tracy Williams via Submission in einem Modified Boston Crab.

Nach dem Match sprach Gresham eine Herausforderung an Joey Janela für die nächste Beyond-Show im Oktober aus.

8. Match
Singles Match
Matt Riddle gewann gegen Chris Dickinson via Pin nach einem Head Kick.
- Chuck O'Neill versuchte während des Matches Matt Riddle entscheidend abzulenken.

9. Match
Singles Match
Donovan Dijak gewann gegen Tommy End via Pin nach dem Feast Your Eyes.

Dijak nimmt sich im Anschluss an das Match ein Mic und bedankt sich bei Tommy End für dieses gemeinsame Match und für seine Verdienste im Wrestling. Auch ihm hat End, u.a. bei wXw in Deutschland, den Weg geebnet, was in diesem Business nicht selbstverständlich ist und das macht End zu einem der wahrhaftig Besten der Welt. Daraufhin wird Tommy End unter Standing Ovations in den Backstagebereich verabschiedet.

Im Anschluss will Dijak sich noch beim Publikum bedanken, wird aber von JT Dunn unterbrochen, welcher ihm sogleich einen Elbow verpasst. Dann schnappt sich Dunn das Mic und sagt, dass seine Zeit bei Beyond noch lange nicht vorbei ist und mit einem jubelnden JT Dunn endet die Show.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "Midas Touch" Ergebnisse aus Somerville, Massachusetts (02.10.2016)

Beyond Wrestling “Midas Touch”
Ort: The Armory in Somerville, Massachusetts, USA
Datum: 02. Oktober 2016


1. Match

Singles Match
Chris Dickinson gewann gegen Tracy Williams via Submission.

2. Match

6 Man Tag Team Match
Team Pazuzu (Angel Ortiz, Mike Draztik & Pinkie Sanchez) gewannen gegen Dorian Graves, Joey Ryan & VSK.

3. Match
Singles Match
Matt Riddle gewann gegen Jaka via Submission.

4. Match
Singles Match
Tessa Blanchard gewann gegen Ricochet (aka Prince Puma) via Pin nach einem Sunset Flip.

5. Match
Singles Match
Deonna Purrazzo gewann gegen Sonya Strong.

6. Match

Singles Match
Joey Janela gewann gegen Jonathan Gresham.

7. Match

Tag Team Match
War Machine (Hanson & Ray Rowe) gewannen gegen Da Hit Squad (Dan Maff & Monsta Mack).

8. Match

Singles Match
John Silver gewann gegen Michael Elgin via Pin.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "New England Mania" Ergebnisse aus Somerville, Massachusetts (02.10.2016)

Beyond Wrestling “New England Mania”
Ort: The Armory in Somerville, Massachusetts, USA
Datum: 02. Oktober 2016


1. Match

Tag Team Match
The American Destroyers (Donovan Dijak & Mikey Webb) gewannen gegen Heidi Lovelace & Kimber Lee.

2. Match

Singles Match
Brian Fury gewann gegen Dave Cole via Submission im Boston Crab.

3. Match

10 Man Tag Team Match
The Crusade For Change (Anthony Gangone, Darius Carter, Devin Blaze, TJ Marconi & Tommy Trainwreck) gewannen gegen Ace Romero, Chuck O'Neil, Sully Banger, Travis Gordon & Xavier Bell.

4. Match
Singles Match
Jordynne Grace gewann gegen Nevaeh.

5. Match

Singles Match
Keith Lee gewann gegen Brian Milonas.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "Tournament For Today 2016" Ergebnisse aus Providence, Rhode Island (06.11.2016)

Beyond Wrestling “Tournament For Today 2016 - Show 1”
Ort: Fete Music Hall in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 06. November 2016


Pre-Show Match
Singles Match
Karen Q gewann gegen Angie Skye via Submission in einem Boston Crab.

1. Match
Singles Match
Chris Hero gewann gegen Brian Milionas nach einem Rolling Elbow.

2. Match
Women's Tournament For Today 2016 - 1. Runde - Singles Match
Taeler Hendrix (w/Alexxis) gewann gegen LuFisto via Pin, bei dem Alexxis den Fuß von LuFisto festhielt.

3. Match
Men's Tournament For Today 2016 - 1. Runde - Singles Match
Donovan Dijak gewann gegen John Silver via Pin nach dem Feast Your Eyes.

4. Match
Women's Tournament For Today 2016 - 1. Runde - Singles Match
Deonna Purrazzo gewann gegen Alexxis (w/Davey Cash, Kris Pyro & Anthony Stone) via Submission in einem Armbar.

5. Match
Men's Tournament For Today 2016 - 1. Runde - Singles Match
Jonathan Gresham gewann gegen Jaka via Submission in einem Octopus Stretch.

6. Match
Women's Tournament For Today 2016 - 1. Runde - Singles Match
Kimber Lee gewann gegen Sonya Strong via Pin nach einer Powerbomb.

7. Match
Men's Tournament For Today 2016 - 1. Runde - Singles Match
Matthew Riddle gewann gegen Chris Dickinson via Pin nach mehreren Strikes.

Chuck O'Neil kam nach dem Match, um zunächst mit Riddle zu feiern, doch nach kurzer Zeit attackierten sie Dickinson, bis Jaka erschien und für seinen Partner den Save machte.

8. Match
Women's Tournament For Today 2016 - 1. Runde - Singles Match
Veda Scott gewann gegen Jessicka Havok via Pin nach einem Einroller.

9. Match
Men's Tournament For Today 2016 - 1. Runde - Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen Keith Lee via Pin.

10. Match
Tag Team Match
American Destroyers (Donovan Dijak & Mikey Webb) gewannen gegen Da Hit Squad (Monsta Mack & Dan Maff) via Pin an Mack durch Webb nach einem Sunset Flip.

Nach dem Match gab es zunächst einen Handshake zwischen den beiden Teams, doch direkt danach attackierte die Da Hit Squad die siegreichen American Destroyers und verpassten zum Abschluss der Show Dijak den Burning Hammer.

---------------------------------------------------------

Beyond Wrestling “Tournament For Today 2016 - Show 2”
Ort: Fete Music Hall in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 06. November 2016


1. Match
8 Man Tag Team Match
Crusade For Change (Darius Carter, Anthony Gangone, Devin Blaze & Tommy Trainwreck) gewannen gegen Sami Callihan & Scarlet And Graves (Dave Crist, Dezmond Xavier & Zachary Wentz) via Pin durch Carter nach dem Codebreaker.

2. Match
Women's Tournament For Today 2016 - Halbfinale - Singles Match
Veda Scott gewann gegen Deonna Purrazzo via Pin nach einem Einroller.

3. Match
Men's Tournament For Today 2016 - Halbfinale - Singles Match
Matthew Riddle gewann gegen Jonathan Gresham via Submission in der Bromission.

4. Match
6 Person Tag Team Match
Belmont, Davienne & Sammi Lane gewannen gegen Solo Darling & Team Sea Stars (Delmi Exo & Ashley Vox) via Pin an Solo durch Belmont.

5. Match
Singles Match
Brian Fury gewann gegen Hanson via Submission in einem Boston Crab.

Nach dem Match brachte Hanson Fury noch bei der Crowd over.

6. Match
Women's Tournament For Today 2016 - Halbfinale - Singles Match
Kimber Lee gewann gegen Taeler Hendrix (w/Alexxis) via Pin nach einem Kick.

7. Match
Men's Tournament For Today 2016 - Halbfinale - Singles Match
Donovan Dijak gewann gegen Zack Sabre Jr. via Pin nach dem Feast Your Eyes.

8. Match
6 Man Tag Team Match
Secret City Soldiers (Anthony Stone, Davey Cash & Kris Pyro) (w/Alexxis) gewannen gegen Massage NV (Dorian Graves & VSK) & Johnny Cockstrong via Pin an VSK.

9. Match
Singles Match
Joey Janela gewann gegen Tracy Williams via Pin nach einem Package Slide, dem ein Low Blow vorausgegangen war.

10. Match
6 Man Tag Team Match
Team Pazuzu (Mike Draztik, Angel Ortiz & Pinkie Sanchez) gewannen gegen Gentleman’s Club (Chuck Taylor, Drew Gulak & Orange Cassidy) (w/ Swamp Monster) via Pin an Cassidy durch Sanchez nach einem Top Rope Double Foot Stomp.

11. Match
Women's Tournament For Today 2016 - Finale - Singles Match
Kimber Lee gewann gegen Veda Scott via Pin nach einer Sit-Out Powerbomb.

12. Match
Men's Tournament For Today 2016 - Finale - Singles Match
Matthew Riddle (w/Chuck O’Neal) gewann gegen Donovan Dijak via Submission in der Bromission.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "Insatiable" Ergebnisse aus Worcester, Massachusetts (20.11.2016)

Beyond Wrestling “Insatiable”
Ort: Electric Haze in Worcester, Massachusetts, USA
Datum: 20. November 2016


1. Match
Singles Match
John Silver gewann gegen Tracy Williams via Pin nach einer Spin-Out Powerbomb.

2. Match
8 Man Tag Team Match
Elia Markopoulos, Christian Casanova, Scotty Slade & Mikey Webb gewannen gegen Anthony Greene, Brick Mastone, Cam Zagami & Davienne via Pin an Greene durch Webb nach einem Springboard Destroyer.

3. Match
Singles Match
Keith Lee gewann gegen Kimber Lee via Pin nach der Spirit Bomb.

4. Match
6 Man Tag Team Match
Team Pazuzu (Angel Ortiz, Mike Draztik & Pinkie Sanchez) gewannen gegen Secret City Soldiers (Anthony Stone, Davey Cash & Kris Pyro) (w/ Alexxis) via Pin an Pyro nach einer Double Stomp Powerbomb.

Als nächstes sollte das Grudge Match zwischen Jaka und Chuck O'Neil folgen, doch letzterer gab an, dass er keine Ringfreigabe erhalten habe und ihn deswegen ein guter Freund ersetzen werde. Eddie Edwards erschien daraufhin und folgendes Match startete.

5. Match
Singles Match
Eddie Edwards (w/ Chuck O'Neil) gewann gegen Jaka via Submission in einem Crab Hold.

Nach dem Match gratulierte O'Neil Jaka zu seiner Niederlage und sagte, dass er sich nun schon viel besser fühlt. Daraufhin forderte er doch noch sein Match gegen Jaka ein, welches auch sogleich angeläutet wurde.

6. Match
Singles Match
Chuck O'Neil gewann gegen Jaka via Submission in einem Kneebar.

Im Anschluss verhöhnte O'Neil seinen unterlegenen Kontrahenten, bis die Stable-Kollegen von Jaka's Team Pazuzu erschienen und O'Neil vertrieben.

7. Match
Singles Match
Jonathan Gresham gewann gegen Matt Cross (aka Son Of Havoc) via Pin nach einem Einroller.

8. Match
8 Man Tag Team Match
Crusade For Change (Darius Carter, Anthony Gangone, Tommy Trainwreck & Devin Blaze) gewannen gegen Team Alpha-1 (Ethan Page, Space Monkey, Kobe Durst & Shane Sabre) via Pin an Space Monkey durch Carter nach dem Codebreaker.

9. Match
Singles Match
Brian Fury gewann gegen Chris Hero via Submission in einem Boston Crab.
- John Silver sah sich das Match gemeinsam mit den Kommentatoren an.

Nach dem Match folgte ein Staredown zwischen Chris Hero und John Silver.

10. Match
6 Man Tag Team Match
Gentleman's Club (Chuck Taylor, Orange Cassidy & Swamp Monster) gewannen gegen Biff's Kids (Ace Romero, Xavier Bell & Sully Banger) via Pin an Banger nach mehreren Dives.

11. Match
Singles Match
Matt Riddle gewann gegen Matt Tremont via Pin nach dem Bro2Sleep.

Nach dem Match kündigte ein wütender Matt Tremont an, dass er Revanche will und beim nächsten Mal Barbed Wire mitbringt. Riddle grinste nur aufgrund dieser Androhung und ging in den Backstagebereich.

12. Match
Unsanctioned Match
Mikey Webb gewann gegen JT Dunn via Pin nach einem Einroller.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Beyond Wrestling "Over Nite Sensation!" Ergebnisse aus Melrose, Massachusetts (11.12.2016)

Beyond Wrestling "Over Nite Sensation!"
Ort: Melrose Memorial Hall Melrose, Massachusetts, USA
Datum: 11. Dezember 2016


1. Match
6-Way Match
Mikey Webb gewann gegen Scotty Slade, Elia Markopolous, Cam Zagami, Christian Casanova und Travis Gordon via Submission von Gordon in einem Sharpshooter.

Nach dem Match erscheint die Da Hit Squad am Ring und attackiert die Teilnehmer des Matches. Zum Abschluss eines großen Beatdowns zeigt Maff den Burning Hammer gegen Travis Gordon und ruft, dass "jeder auf ihrer Liste steht".

2. Match
Singles Match
LuFisto gewann gegen Kimber Lee via Pin nach einem Burning Hammer.

3. Match
Singles Match
John Silver gewann gegen Chris Hero via Pin nach einem Einroller.

4. Match
Tag Team Match
The Spirit Squad (Kenny & Mikey) gewannen gegen EYFBO (Mike Draztik & Angel Ortiz) via Pin an Ortiz durch Mikey nach einem Einroller.

Bereits zum zweiten Mal an diesem Abend erscheint die Da Hit Squad nach einem Match und attackiert das unterlegene Team EYFBO. Chris Dickinson und Jaka kommen für den Save und fordern Da Hit Squad zu einem Match heraus, was diese aber ablehnen.

5. Match
Singles Match
Jaka (w/Chris Dickinson) gewann gegen Sean Maluta.

6. Match
Singles Match
Chris Dickinson (w/Jaka) gewannen gegen Jeff Cobb (aka Monster Matanza) (w/Chuck O'Neil) via Pin nach einem Burning Hammer.

Nach dem Match legen sich Chuck O'Neil und Chris Dickinson erneut miteinander an und Dickinson möchte gemeinsam mit Jaka eine Attacke gegen O'Neil starten, doch Matt Riddle kommt O'Neil zur Hilfe. Daraufhin erscheint wiederum Dan Barry und nach einigem weiteren Hin und Her startet folgendes Match.

7. Match
Singles Match
Matt Riddle gewann gegen Dan Barry via Submission in einem Armbar.

8. Match
Tag Team Match
Alexxis & Taeler Hendrix (w/Da Hoodz) gewannen gegen Deonna Purrazzo & Jordynne Grace via Pin Purrazzo durch Alexxis nach einem Pedigree.

9. Match
Singles Match
Jonathan Gresham gewann gegen Ricochet (aka Prince Puma) via Submission im Octopus Stretch.

10. Match
wXw Shotgun Championship
Singles Match
David Starr (c) gewann gegen AR Fox via Pin nach dem Product Placement.

11. Match
Singles Match
Brian Fury gewann gegen Donovan Dijak via Submission in einem Boston Crab.

Ein sichtlich gerührter Brian Fury wird nach seinem letzten Match von der Crowd und schließlich auch dem gesamten Lockerroom gefeiert. Natürlich richtet er auch noch einige Worte an die Fans und bedankt sich bei diesen, wie auch bei Beyond Wrestling Owner Drew Cordeiro und allen Wrestlern, mit denen er den Ring teilen durfte. Mit einem feiernden Brian Fury endet schließlich der iPPV.
 
Oben