Cage Warriors Fighting Championship Sammelthread - Aktuelle Show: Cage Warriors 105: Barnett vs. Carter (31.05.2019)

blackDragon

Moderator
Teammitglied
CWFC 69: Super Saturday Ergebnisse aus London, England (07.06.2014)

Daten

Datum: 07. Juni 2014
Austragungsort: London, England
Halle: The Forum
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (Fight Now TV)

Lightweight bout
CWFC Lightweight Championship
Stevie Ray vs. Curt Warburton
Ray besiegte Warburton via Split Decision (50-45, 48-47, 47-48).

Middleweight bout
Jack Marshman vs. Bola Omoyele
Marshman besiegte Omoyele via Submission (Armbar) nach 4:51 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Benny Alloway vs. Mohsen Bahari
Bahari besiegte Alloway via Split Decision (30-27, 27-30, 30-27).

Welterweight bout
Simeon Thoresen vs. Jake Bostwick
Bostwick besiegte Thoresen via Majority Decision (28-28, 29-28, 29-28).

Welterweight bout
Jack Mason vs. Bruno Carvalho
Mason besiegte Carvalho via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).

Lightweight bout
Damir Hadzovic vs. Martin Delaney
Hadzovic besiegte Delaney via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Main Card (Fight Now TV)

Middleweight bout
CWFC Middleweight Championship
Jack Hermansson vs. Norman Paraisy
Hermansson besiegte Paraisy via Submission (Rear-Naked Choke) nach 4:49 in der vierten Runde.

Women's Flyweight bout
Rosi Saxton vs. Joanna Jędrzejczyk
Jędrzejczyk besiegte Saxton via TKO (Punches) nach 2:36 in der zweiten Runde.

Lightweight bout
Tim Wilde vs. Damien Brown
Wilde besiegte Brown via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Featherweight bout
Arnold Allen vs.Marcin Wrzosek
Wrzosek besiegte Allen via Unanimous Decision (30-27, 29-28, 29-28).

Featherweight bout
Graham Turner vs. Suleiman Bouhata
Turner besiegte Bouhata via TKO (Punches) nach 1:08 in der dritten Runde.

Catchweight bout (158 lbs.)
Brad Wheeler vs. Jason Cooledge
Wheeler besiegte Cooledge via Submission (Rear-Naked Choke) nach 3:27 in der zweiten Runde.

Preliminary Card (Facebook.com)

Flyweight bout
Spencer Hewitt vs. Brett Caswell
Caswell besiegte Hewitt via Submission (Heel Hook) nach 2:09 in der zweiten Runde.

Women's Bantamweight bout
Amanda Kelly vs. Kerry Hughes
Hughes besiegte Kelly via TKO (Punches) nach 4:56 in der zweiten Runde.

Bantamweight bout
Aaron Blackwell vs. Adam Ventre
Blackwell besiegte Ventre via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Light Heavyweight bout
Darren Stewart vs. Michael Ravenscroft
Stewart besiegte Phillips via TKO (Elbows) nach 1:23 in der ersten Runde.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

blackDragon

Moderator
Teammitglied
CWFC 70: Duffy vs. Lapilus Ergebnisse aus Dublin, Ireland (16.08.2014)

Daten

Datum: 16. August 2014
Austragungsort: Dublin, Ireland
Halle: The Helix
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (Fight Now TV)

Lightweight bout
Joseph Duffy vs. Damien Lapilus
Duffy besiegte Lapilus via Submission (Rear-Naked Choke) nach 2:18 in der dritten Runde.

Lightweight bout
Paul Redmond vs. Alexis Savvidis
Redmond besiegte Svvidis via Submission (Toehold) nach 1:01 in der zweiten Runde.

Featherweight bout
Andrew Fisher vs. Artem Lobov
Lobov besiegte Fisher via TKO (Punches) nach 4:59 in der dritten Runde.

Light Heavyweight bout
Lloyd Clarkson vs. Karl Moore
Moore besiegte Clarkson via Unanimous Decision (30-27, 30-25, 30-25).

Flyweight bout
Paul Marin vs. Andy Young
Marin besiegte Young via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Bantamweight bout
Dean Garnett vs. Martin Sheridan
Garnett besiegte Sheridan via Submission (Inverted Heel Hook) nach 1:02 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Facebook.com)

Welterweight bout
Konrad Iwanowski vs. Peter Queally
Queally besiegte Iwanowski via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 29-28).

Featherweight bout
Tommy McCafferty vs. Dean Reilly
McCafferty besiegte Reilly via TKO (Punches) nach 0:56 in der zweiten Runde.

Lightweight bout
Ryan Roddy vs. Louis Chapman
Roddy besiegte Chapman via TKO (Elbows) nach 2:03 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Untelevised)

Women's Atomweight bout
Catherine Costigan vs. Noellie Molina
Costigan besiegte Molina via Technical Submission (Armbar) nach 2:14 in der ersten Runde.
 

The Best in the world

wrestling-infos.de Veteran
CWFC 71: Hermansson vs. Topalski Ergebnisse aus Amman, Jordan (22.08.2014)

Daten

Datum: 22. August 2014
Austragungsort: Amman, Jordan
Halle: King Hussein Youth City Boxing Arena
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (MMAJunkie.com)

Middleweight bout
Cage Warriors Middleweight Championship
Jack Hermansson (c) vs. Deyan Topalski
Hermansson besiegte Lapilus via TKO (Punches) nach 4:09 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Martin Svensson vs. Dave Hill
Svensson besiegte Hill via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Welterweight bout
Jonathan Westin vs. Jack Mason
Westin besiegte Mason via TKO (Retirement) nach 1:33 in der ersten Runde.

Catchweight bout (140 lbs.)
Pannie Kianzad vs. Megan van Houtum
Kianzad besiegte van Houtum via TKO (Punches) nach 2:17 in der dritten Runde.

Featherweight bout
Arnold Allen vs. Gaetano Pirello
Allen besiegte Pirello via Unanimous Decision (30-26, 30-26, 30-25).

Women's Bantamweight bout
Lina Akhtar Lansberg vs. Laura Howarth
Lansberg besiegte Howarth via TKO (Retirement) nach 5:00 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Untelevised)

Welterweight bout
Jarrah Al-Silawi vs. Ant Davies
Al-Silawi besiegte Davies via Submission (Rear-Naked Choke) nach 4:22 in der zweiten Runde.

Flyweight bout
Nawras Abzakh vs. Coner Hignett
Abzakh besiegte Hignett via Unanimous Decision (29-27, 29-27, 29-27).

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Best in the world

wrestling-infos.de Veteran
CWFC 72: Tait vs. Tauru Ergebnisse aus Newport, Wales (13.09.2014)

Daten

Datum: 13. September 2014
Austragungsort: Newport, Wales
Halle: Newport Centre
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (MMAJunkie.com)

Bantamweight bout
Cage Warriors Bantamweight Championship
Toni Tauru vs. Cory Tait
Tauru besiegte Tait via Submission (Rear Naked Choke) nach 4:49 in der vierten Runde.

Middleweight bout
Jack Marshman vs. Che Mills
Marshman besiegte Mills via TKO (Punches) nach 1:13 in der zweiten Runde.

Lightweight bout
Mateusz Gamrot vs. Tim Newman
Gamrot besiegte Newman via Submission (Heel Hook) nach 1:37 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Steven Dinsdale vs. Lewis Long
Long besiegte Dinsdale via TKO (Punches) nach 2:45 in der zweiten Runde.

Bantamweight bout
Jordan Desborough vs. Kris Edwards
Desborough besiegte Edwards via Unanimous Decision.


Preliminary Card (Untelevised)

Lightweight bout
Azi Thomas vs. Mario Saeed
Saeed besiegte Thomas via DQ (Illegal Upkick) nach 3:52 in der ersten Runde.

Light Heavyweight bout
Nick Nembhard vs. Simas Norkus
Nembhard besiegte Norkus via Split Decision.

Women´s Flyweight bout
Kate Jackson vs. Paulina Bońkowska
Jackson besiegte Bońkowska via TKO (Punches and Elbows) nach 4:05 in der ersten Runde.

Catchweight bout (139 lbs.)
Phil Raeburn vs. Damo Weeden
Raeburn besiegte Weeden via TKO (Punches) nach 3:15 in der ersten Runde.

Women´s Bantamweight bout
LJ Adams vs. Amanda Kelly
Adams besiegte Kelly via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:33 in der dritten Runde.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Best in the world

wrestling-infos.de Veteran
CWFC 73: Ray vs. Warburton III Ergebnisse aus Newcastle, England (01.11.2014)

Daten

Datum: 01. November 2014
Austragungsort: Newcastle, England
Halle: Metro Radio Arena
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (Fight Now TV)

Lightweight bout
CWFC Lightweight Championship
Stevie Ray (c) vs. Curt Warburton
Ray besiegte Warburton via Submission (Rear Naked Choke) nach 2:00 in der zweiten Runde.

Welterweight bout
Jim Wallhead vs. Juan Manuel Suarez
Wallhead besiegte Suarez via KO (Punches) nach 1:49 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Benny Alloway vs. Mohsen Bahari
Bahari besiegte Alloway via Split Decision (30-27, 27-30, 30-27).

Flyweight bout
Shaj Haque vs. Damien Rooney
Haque besiegte Rooney via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Welterweight bout
Lewis Long vs. Matt Inman
Long besiegte Inman via Submission (Rear Naked Choke) nach 4:16 in der ersten Runde.

Flyweight bout
Brett Caswell vs. Marcin Lasota
Caswell besiegte Lasota via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Featherweight bout
Paddy Pimblett vs. Stephen Martin
Pimblett besiegte Martin via TKO (Doctor’s Stoppage) nach der ersten Runde.

Featherweight bout
Danny Suter vs. Michael Abbott
Suter besiegte Abbott via TKO (Strikes) nach 3:09 in der zweiten Runde.

Main Card (Fight Now TV)

Featherweight bout
Vacant CWFC Featherweight Championship
Alex Enlund vs. Nad Narimani
Enlund besiegte Narimani via Unanimous Decision (48-47, 48-47, 48-47).

Bantamweight bout
Ronnie Mann vs. Moktar Benkaci
Mann besiegte Benkaci via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Middleweight bout
Kyle Redfearn vs. Leeroy Barnes
Redfearn besiegte Barnes via TKO (Punches) nach 2:12 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Liam James vs. Dean Trueman
James besiegte Trueman via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Lightweight bout
Lewis Monarch vs. Ellis Hampson
Monarch besiegte Hampson via Submission (Triangle Choke) nach 4:12 in der dritten Runde.

Flyweight bout
Ian Malone vs. Mark Connor
Malone besiegte Connor via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).

Preliminary Card (Facebook.com)

Featherweight bout
Dave Cuniliff vs. Steven Briggs
Cuniliff besiegte Briggs via Submission (Triangle Choke) nach 1:14 in der ersten Runde.

Women's Atomweight bout
Irene Cabello vs. Vanessa Reinsch
Cabello besiegte Reinsch via Submission (Rear Naked Choke) nach 0:53 in der zweiten Runde.

Lightweight bout
George Hardwick vs. Gary Worsfold
Hardwick besiegte Worsfold via Submission (Arm Triangle) nach 2:26 in der zweiten Runde.

Welterweight bout
Craig Clarkson vs. Wayne Rigg
Clarkson besiegte Rigg via DQ (Knee to Head) nach 0:34 in der ersten Runde.

Welterweight bout
James Ryder vs. Chris Mcclarence
Ryder besiegte Mcclarence via Unanimous Decision.

Lightweight bout
Davie Mcloughin vs. Josh Abraham
Mcloughin besiegte Abraham via Unanimous Decision.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Best in the world

wrestling-infos.de Veteran
CWFC 74: Dalby vs. Bahari Ergebnisse aus London, England (15.11.2014)

Daten

Datum: 15. November 2014
Austragungsort: London, England
Halle: Copper Box Arena
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (Fight Now TV)

Welterweight bout
CWFC Welterweight Championship
Nicolas Dalby (c) vs. Mohsen Bahari
Dalby besiegte Bahari via Unanimous Decision.

Lightweight bout
Joseph Duffy vs. Julien Boussuge
Duffy besiegte Boussuge via KO (Knee) nach 0:36 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Sean Carter vs. Tim Wilde
Carter besiegte Wilde via Submission (Triangle Choke) nach 3:26 in der zweiten Runde.

Welterweight bout
Tom Breese vs. Thibaud Larchet
Breese besiegte Larchet via Submission (Rear Naked Choke) nach 4:57 in der dritten Runde.

Middleweight bout
Andrei Manzolo vs. Bola Omoyele
Manzolo besiegte Omoyele via TKO (Punches) nach 2:07 in der dritten Runde.

Main Card (Fight Now TV)

Women´s Bantamweight bout
Vacant CWFC Women´s Bantamweight Championship
Pannie Kianzad vs. Eeva Siiskonen
Kianzad besiegte Siiskonen via Unanimous Decision.

Lightweight bout
Saul Rogers vs. Mick Sinclair
Rogers besiegte Sinclair via Unanimous Decision.

Catchweight bout (140 lbs.)
Nathaniel Wood vs. Steve McCombe
Wood besiegte McCombe via TKO (Arm Injury) nach 2:23 in der ersten Runde.

Light Heavyweight bout
Darren Stewart vs. Pelu Adetola
Stewart besiegte Adetola via TKO (Knees) nach 2:24 in der ersten Runde.

Flyweight bout
Paul Marin vs. Scott Pooley
Marin besiegte Pooley via TKO (Punches) nach 1:55 in der zweiten Runde.

Light Heavyweight bout
James Hurrell vs. Carl Kinslow
Hurrell besiegte Kinslow via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:40 in der zweiten Runde.

Preliminary Card (Facebook.com)

Women´s Bantamweight bout
Anna Elmose vs. Emma Delaney
Elmose besiegte Delaney via TKO (Punches) nach 0:19 in der ersten Runde.
 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors 75: Hermansson vs. Carlos Ergebnisse aus London, England (15.04.2016)

Daten

Datum: 15. April 2016
Austragungsort: London, England
Halle: Camden Centre
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Middleweight bout
Cage Warriors Middleweight Championship
Jack Hermansson (c) vs. Alan Carlos
Hermansson besiegte Carlos via KO (Punches) nach 4:45 in der dritten Runde.

Featherweight bout
Paddy Pimblett vs. Ashleigh Grimshaw
Pimblett besiegte Grimshaw via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Catchweight (160 lbs.) bout
Scott Clist vs. Brad Wheeler
Clist besiegte Wheeler via TKO (Retirement) nach 5:00 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Chris Fishgold vs. Jordan Miller
Fishgold besiegte Miller via Submission (Guillotine Choke) nach 1:04 in der ersten Runde.

Light Heavyweight bout
Darren Stewart vs. James Hurrell
Stewart besiegte Hurrell via TKO (Punches) nach 0:37 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Alfie Davies vs. Terry Doyle
Davies besiegte Doyle via TKO (Punches) nach 2:41 in der zweiten Runde.

Preliminary Card (Unaired)

Middleweight bout
Gyorgy Dolog vs. Pelu Adetola
Dolog besiegte Adetola via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 29-28).

Featherweight bout
Olly Battell vs. Robert Scott
Battell besiegte Scott via TKO (Punches) nach 0:37 in der ersten Runde.
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Cage Warriors ist wieder da und ich kann es schauen, hier mal ein paar kurze Worte dazu.
Mal schauen wie sie sich auf dem europäischen MMA Markt wieder einfinden können. Mit KSW, BAMMA, M1 und einigen anderen ist ja hier schon einiges los.

Terry Doyle vs. Alfie Davis

Los geht es mit 2 Engländern im Lightweight. Davis kann im Stand seinen Reichweiten-Vorteil gut ausnutzen und arbeitet mit schönen Kicks um diese Reichweite auch zu behalten. Er gewinnt die erste Runde locker und gewinnt dann in Runde 2 den Kampf durch TKO (Bodykick und Punches).

James Hurrell vs. Darren Stewart
Stewart mit einem sehr schnellen und guten Start. Er bringt seinen Gegner zu Boden un beginnt sofort ihn zu bearbeiten. Er gewinnt nach 30 Sekunden mit heftigem TKO!
Der hat auf jeden Fall was drauf, würde mich freuen, wenn Bellator sich ihn für ihre London Show schnappt.

Chris Fishgold vs. Jordan Miller
Fishgold ist auch ein gutes Talent. Er startet mit einem guten Takedown. Er hat richtig gutes Grappling und gewinnt via Submission. Guter Auftritt.

Scott Clist vs. Brad Wheeler
Komisch, die ganze Runde 1 wird von Wheeler dominiert, kurz vor Schluss kommt Clist mit richtig vielen Punches am Stück zurück, aber Wheeler rettet sich in die Pause und muss dann doch durch aufgeben.

Paddy Pimblett vs. Ashleight Grimshaw
Solider bis guter Kampf und der Gewinner geht auf jeden Fall in Ordnung, Pimblett war einfach besser.

Jack Hermansson vs. Alan Carlos
Hermansson mit einem guten Auftritt und einem guten Finish, auch der hat was drauf.

Fazit: Gute Show, bei solchen "kleineren" Shows gibt es immer auch viele Finishes - das gefällt mir, alle Sieger haben auf jeden Fall viel Potential, vor allem Darren Stewart
 
Zuletzt bearbeitet:

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors 76: Marshman vs. Arish Ergebnisse aus Newport, Wales (04.06.2016)

Daten

Datum: 04. Juni 2016
Austragungsort: Newport, Wales
Halle: Newport Centre
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Middleweight bout
Jack Marshman vs. Ali Arish
Marshman besiegte Arish via Submission (Guillotine Choke) nach 3:45 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Andreas Stahl vs. Lewis Long
Stahl besiegte Long via TKO (Punches) nach 0:31 in der dritten Runde.

Featherweight bout
Nad Narimani vs. Daniel Requeijo
Narimani besiegte Requeijo via Submission (Standing Guillotine Choke) nach 1:21 in der dritten Runde.

Featherweight bout
Jack Shore vs. David Tonatiuh Crol
Shore besiegte Crol via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:46 in der ersten Runde.

Bantamweight bout
Sam Creasey vs. Kris Edwards
Creasey besiegte Edwards via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 29-28).

Preliminary Card (Unaired)

Catchweight (140 lbs.) bout
Josh Reed vs. Ben Rees
Reed besiegte Rees via TKO (Punches) nach 1:17 in der zweiten Runde.

Welterweight bout
Ross Houston vs. Dane Morgan
Houston besiegte Morgan via Submission (Armbar) nach 4:55 in der ersten Runde.
 
Zuletzt bearbeitet:

The Best in the world

wrestling-infos.de Veteran
Cage Warriors 77 Ergebnisse aus London, England (08.07.2016)

Daten

Datum: 08. Juli 2016
Austragungsort: London, England
Halle: Camden Centre
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Middleweight bout
Vacant Cage Warriors Middleweight Championship
Jack Marshman vs. Christopher Jacquelin
Marshman besiegte Jacquelin via TKO (Strikes) nach 4:58 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Vacant Cage Warriors Lightweight Championship
Chris Fishgold vs. Adam Boussif
Fishgold besiegte Boussif via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:33 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Scott Clist vs. Tim Wilde
Clist besiegte Wilde via TKO (Strikes) nach 1:08 in der zweiten Runde.

Light Heavyweight bout
Darren Stewart vs. Boubacar Balde
Stewart besiegte Balde via TKO (Strikes) nach 1:28 in der dritten Runde.

Featherweight bout
Paddy Pimblett vs. Teddy Violet
Pimblett besiegte Violet via Submission (Rear Naked Choke) nach 2:28 in der zweiten Runde.

Preliminary Card (Unaired)

Featherweight bout
Konmon Deh vs. Aiden Lee
Deh besiegte Lee via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Middleweight bout
John Redmond vs. Modestas Bukauskas
Redmond besiegte Bukauskas via TKO (Punches) nach 1:12 in der ersten Runde.

Catchweight bout (160 lbs.)
Thomas Terdjman vs. Mickey Miller
Terdjman besiegte Miller via TKO (Punches) nach 2:27 in der ersten Runde.
 

The Best in the world

wrestling-infos.de Veteran
Cage Warriors 78: Fishgold vs. Ponet Ergebnisse aus Liverpool, England (10.09.2016)

Daten

Datum: 10.September 2016
Austragungsort: Liverpool, England
Halle: Echo Arena
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Lightweight bout
Cage Warriors Lightweight Championship
Chris Fishgold vs. Jason Ponet
Fishgold besiegte Ponet via Submission (Guillotine Choke) nach 1:04 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Vacant Cage Warriors Featherweight Championship
Paddy Pimblett vs. Johnny Frachey
Pimblett besiegte Frachey via TKO (Flying Knee) nach 1:35 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Tim Wilde vs. Mickael Lebout
Wilde besiegte Lebout via Unanimous Decision (29-27, 29-28, 29-28).

Welterweight bout
Mohsen Bahari vs. Ali Arish
Bahari besiegte Arish via Submission (Guillotine Choke) nach 4:04 in der ersten Runde.

Middleweight bout
Victor Cheng vs. Leeroy Barnes
Cheng besiegte Barnes via Unanimous Decision (30-27, 29-28, 29-28).

Preliminary Card (Unaired)

Catchweight (160 lbs.) bout
Ellis Hampson vs. Jordan Miller
Hampson besiegte Miller via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 30-27).

Welterweight bout
Dez Parker vs. James Lewis
Parker besiegte Lewis via Submission (Armbar) nach 1:09 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Dylan Mcloughlin vs. Alexandre Roumette
Mcloughlin beseigte Roumette via TKO (Strikes) nach 4:30 in der ersten Runde.

Catchweight (130 lbs.)
Sam Creasey vs. Sam Halliday
Creasey besiegte Halliday via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:47 in der ersten Runde.
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Review zur Main Card:
> Der Abend begann im Middleweight. Cheng kommt nach einer Pause von fast 4 Jahren erfolgreich in den MMA-Käfig zurück. Leeroy Barnes ist deutlich besser als man bei seinem 15-16 Rekord denken würde. Er ist jetzt aber bei 0-6 in Cage Warrior Kämpfen, aber ich glaube er hat trotzdem gegen viele eine Chance.
> Der zweite Kampf fand im Welterweight statt. Wir haben hier zwei ehemalige Cage Warrior Titel Challenger. Ali Arish aus dem Iran startet besser und bringt den Kampf wie er will zu Boden, aber dann kann Mohsen Bahari kontern und durch Submission gewinnen. Gute Submission, aber sonst nicht viel von ihm zu sehen.
> Tim Wilde gegen UFC-Veteran Michael Lebout war ein knapper und spannender Kampf. Schön anzuschauen. Runde 1 geht klar an Lebout, aber dann wird der Engländer deutlich besser, gewinnt Runde 2 und auch die knappe dritte Runde. Schöner Kampf. SEHENSWERT!
> Im Co Main Event ging es um den Cage Warriors Featherweight Titel, der zuvor auch schon von Conor McGregor gehalten wurde und quasi eine Fahrkarte in Richtung der UFC ist. Pimblett beendet die Sache hier ganz schnell ohne irgendwie Schaden zu nehmen. SEHENSWERT!
>
Im Main Event konnte Chris Fishgold schnell und überzeugend gewinnen. Er wird noch mal Thema in meiner Kolumne Prospect Watch.

Edit: Lächerlich von Ponet sich zu so aufzuregen, nachdem er klar aufgegeben hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex aus Sachsen

World Champion
Cage Warriors 79: Svensson vs. Clist Ergebnisse aus Newport, Wales (15.10.2016)

Daten

Datum: 15. Oktober 2016
Austragungsort: Newport, Wales
Halle: Newport Centre
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Lightweight bout
Martin Svensson vs. Scott Clist
Svensson besiegte Clist via Submission (Triangle Choke) nach 1:34 in der zweiten Runde.

Bantamweight bout
Josh Reed vs. Martin Sheridan
Reed besiegte Sheridan via Split Decision.

Featherweight bout
Dean Trueman vs. Arnold Quero
Trueman besiegte Quero via TKO (Punches) nach 0:12 in der ersten Runde.


Featherweight bout
Jack Shore vs. Eddie Pobivanez
Shore besiegte Pobivanez via TKO (Punches) nach 2:11 in der zweiten Runde.

Welterweight bout
Adam Proctor vs. Aaron Khalid
Khalid besiegte Proctor via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:37 in der zweiten Runde.

Preliminary Card (Unaired)

Lightweight bout
Richard Williams vs. Terry Doyle
Williams besiegte Doyle via Submission (D'Arce Choke) nach 2:09 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Phill Wells vs. Toby Hartman
Wells besiegte Hartman via Unanimous Decision.

Bantamweight bout
Kev Nox vs. Daryl Grant
Nox besiegte Grant via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:34 in der zweiten Runde.

 
Zuletzt bearbeitet:

Alex aus Sachsen

World Champion
Review zur Main Card:
> Im Welterweight-Kampf zwischen Khalid und Proctor startet Proctor deutlich besser, er kontrolliert quasi die gesamte erste Runde am Boden und bearbeitet den Gegner am Boden mit Punches und Submission-Versuchen . Khalid kann gut durchhalten, 10-9 Proctor. In Runde 2 kann plötzlich Khalid komplett die Kontrolle am Boden übernehmen und alles was Proctor in Runde 1 gemacht hat noch besser machen. Was für ein Turn. Und gute Submission. SEHENSWERT!
> Weiter geht es im Featherweight mit dem Prospect Jack Shore. Er bringt den Kampf schnell zu Boden und kommt in Top Position. Er landet einen heftigen Ellbow, der seinem Gegner einen Cut zufügt, die Fans singen daweile Will Grigg's on Fire für ihn. Der Deutsche verteidigt sich solide, aber 10-9 für den Mann aus Wales. In Runde 2 dann das TKO-Finish durch Ground and Pound.
> Die Lightweights starten endlich mal mit Kickboxen und das zahlt sich sofort aus, Knockout nach 12 Sekunden. WOW! SEHENSWERT!
> Im Co-Main Event kämpft das walisische Talent Josh Reed und versucht seinen unbesiegten Rekord zu behalten. Erst gibt es etwas Action im Stand, dann können beide einige Zeit am Boden arbeiten, dann wieder im Stand. Knappe Runde 1. In Runde 2 geht es weiter eng zu aber gerade am Boden sehe ich Josh Reed noch ein Stücken vorne. Die Runde 3 geht auch an Reed. Sheridan kommt mit ein paar ordentlichen Punches zurück, aber verliert dann doch durch Decision.
> Der Main Event Clist vs. Svensson geht gleich zu Boden. Erst ist Svensson in Top-Position, dann kontert Clist und kommt nach oben. Dann wieder Svensson. Es geht hin und her. Wer auf Wrestling und Topsitionwechsel steht wird das richtig gut finden. In Runde 2 geht es dann plötzlich ganz schnell: erst versucht Clist einen Takedown von Svensson mit einer Submission zu kontern, dann kommt Clist in die Top Position und landet Treffer. Und plötzlich gewinnt Martin Svensson mit einem Triangle Choke. SEHESWERT!

Fazit: Gutes, schnelles Event mit vielen guten Finishes. 3 von 5 Kämpfen sind SEHENSWERT. Das macht 60 % aus, ein guter Wert.

Übersicht MMA Weltweit Events:
WSOF 33: 4 von 6 Kämpfen (66 %)
Cage Warriors 79: 3 von 5 Kämpfen (60%)
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Cage Warriors Unplugged Ergebnisse aus London, England (12.11.2016)

Daten

Datum: 12. November 2016
Austragungsort: London, England
Halle: BT Studio
Kampffläche: Käfig

Poster




Main Card (UFC Fight Pass)


Featherweight bout
Cage Warriors Featherweight Championship
Paddy Pimblett (c) vs. Julian Erosa
Pimblett besiegte Erosa via Unanimous Decision.

Lightweight bout
Cage Warriors Lightweight Championship
Chris Fishgold (c) vs. Nic Herron-Web
Fishgold besiegte Herron-Web via Unanimous Decision.

Welterweight bout
Che Mills vs. Matt Inman
Inman besiegte Mills via Submission (Triangle Choke) nach 4:09 in der zweiten Runde.


Light Heavyweight bout
Karl Moore vs. Paco Estevez
Moore besiegte Estevez via KO (Punch) nach 3:23 in der ersten Runde.

Middleweight bout
Lee Barnes vs. John Redmond
Barnes besiegte Redmond via Submission (Guillotine Choke) nach 0:34 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Unaired)

Flyweight bout
Shajidul Hague vs. Sam Creasey
Hague besiegte Creasey via Unanimous Decision.

Light Heavyweight bout
Kenneth Bergh vs. Ross Cooper
Bergh besiegte Cooper via Submission (Arm-Triangle Choke) nach 2:46 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Lloyd Manning vs. Nathan Sparks
Manning besiegte Sparks via TKO (Punches) nach 0:50 in der ersten Runde.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alex aus Sachsen

World Champion
Review zur Main Card:
> Leeroy Barnes gewinnt mit einer super schnellen Submission gegen John Redmond. SEHENSWERT!
> Karl Moore gefällt mir gegen Paco Estevez ziemlich gut. Er arbeitet gut im Stand und der Knockout war sehr gut. Den sollte man auf jeden Fall im Auge behalten und er steht jetzt auch auf der Warteliste für meine MMA Kolumne Prospect Watch. SEHENSWERT!
> Auch der Kampf zwischen Matt Inman und Che Mills war gut. Hat mir gefallen! Und die Submission war auch stark. SEHENSWERT!
> Im Co-Main Event hatte Chris Fishgold mit Nic Herron-Webb bisher seinen besten Gegener. Der Kampf war hart und stark umkämpft, aber Chris Fishgold konnte 3 von 5 Runden gewinnen. Jetzt könnte es für ihn in eine große Liga gehen, gerade weil die UFC im nächsten Frühjahr nach England kommt.
> Auch Paddy Pimblett hatte hier den härtesten Test seiner Karriere. Der Kampf war eng und hart, genau wie der von Fishgold. Die besten Treffer hat eindeutig Julian Erosa gelandet. Aber auch für ihn könnte es jetzt in die UFC gehen.

Im Herbst habe ich schonmal einen Breakdown über die beiden geschrieben. Falls ihr euch für Fishgold, Pimblett oder andere heiße MMA-Prospect interessiert, dann klickt einfach hier .

Übersicht Cage Warriors Wertungen:
Cage Warriors 79: 3 von 5 (60 %)
Cage Warriors Unplugged: 3 von 5 (60 %)
 

The Best in the world

wrestling-infos.de Veteran
Cage Warriors 80: Inman vs. Amoussou Ergebnisse aus London, England (18.02.2017)

Daten

Datum: 18. Februar 2017
Austragungsort: London, England
Halle: 02 Indigo
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Welterweight bout
Cage Warriors Welterweight Championship
Karl Amoussou vs. Matt Inman
Amoussou besiegte Inman via TKO (Punches) nach 3:13 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Brad Wheeler vs. Warren Kee
Wheeler besiegte Kee via TKO (Punches) nach 1:42 in der zweiten Runde.

Catchweight bout (150 lbs.)
Anthony Dizy vs. Martin Stapleton
Dizy besiegte Stapleton via Unanimous Decision (29-27, 29-27, 30-26).

Lightweight bout
Alexander Jacobsen vs. Tim Wilde
Jacobsen besiegte Wilde via TKO (Punches) nach 3:53 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Craig White vs. Thomas Robertsen
White besiegte Robertson via Submission (Trianlge Choke) nach 4:57 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Unaired)

Middleweight bout
Djati Melan vs. Arvydas Juska
Melan besiegte Juska via TKO (Punches) nach 4:51 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Aiden Lee vs. Fabien Gallinaro
Lee besiegte Gallinaro via Submission (Heel Hook) nach 1:06 in der ersten Runde.

Catchweight bout (150 lbs.)
Declan McAleenan vs. Thomas Terdjman
McAleenan besiegte Terdjman via Submission (Triangle Choke) nach 3:28 in der zweiten Runde.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alex aus Sachsen

World Champion
Review zur Main Card:
>
Im Opener kann Craig White alle überraschen und den aufstrebenden Thomas Robertsen besiegen. Gut gemacht, schöner Triangle Choke.
> Auch der zweite Kampf des Abend war für einige eine Überraschung. Tim Wilde wollte sich mit einem Sieg hier einen Titelkampf sichern, aber der Norweger Alexander Jacobsen konnte ihn ziemlich klar besiegen. Auf den sollte man auf jeden Fall mal ein Auge haben.
> Auch Anthony Dizy war ein ziemlich unbeschriebenes Blatt, aber er konnte hier mit Martin Stapleton einen guten Gegner besiegen.
> Im Kampf beiden Engländer sah Wheeler ganz gut aus, verdienter Sieg. Sein Gegner ist aber auch langsam etwas zu alt für den Sport, glaube ich.
> Im Main Event sicherte sich Karl Amoussou mit einem sehr starken Auftritt den Cage Warriors Welterweight Championship. Gute Leistung des Franzosen und er hat nun wirklich gute Argumente für einen UFC-Vertrag. Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass wir ihn bald in der UFC sehen. Ich hätte aber auch nichts dagegen, wenn Cage Warriors mal ein paar Champions halten könnte und es mal ein paar Titelverteidigungen gibt.

Fazit: Sehr ordentliches Event. Cage Warriors kommt wieder auf das alte (hohe) Niveau. Gute Mischung von jungen, bekannten, erfahrenen und lokalen Kämpfern. Weiter so! Zudem gab es viele Finishes.
 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors: Academy Wales Ergebnisse aus Newport, Wales (04.03.2017)

Daten

Datum: 04. März 2017
Austragungsort: Newport, Wales
Halle: Newport Centre
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card

Welterweight bout
Aaron Khalid vs. Phill Wells
Khalid besiegte Wells via Submission (Guillotine Choke) in der zweiten Runde.

Featherweight bout
Jack Shore vs. Alexandros Gerolimatos
Shore besiegte Gerolimatos via Submission (Rear Naked Choke) in der ersten Runde.

Lightweight bout
Richard Williams vs. Gracjan Bak
Williams besiegte Bak via TKO in der ersten Runde.

Bantamweight bout
Joe Orrey vs. Damo Weeden
Weeden besiegte Orrey via Submission (Rear Naked Choke) in der ersten Runde.

Lightweight bout
Daniel Hodor vs. Josh Ellis
Ellis besiegte Hodor via Submission (Rear Naked Choke) in der zweiten Runde.

Featherweight bout
Nathan Ford vs. Ethan Charlesworthy
Charlesworthy besiegte Ford via Submission (Triangle Choke) in der ersten Runde.
 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors 81: Moore vs. Clark Ergebnisse aus Dublin, Irland (04.03.2017)

Daten

Datum: 04. März 2017
Austragungsort: Dublin, Irland
Halle: 3 Arena
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Light Heavyweight bout
Cage Warriors Light Heavyweight Championship
Karl Moore vs. Josh Clark
Moore besiegte Clark via Unanimous Decision (49-45, 50-44, 50-42). -Titelwechsel!

Women's Atomweight bout
Catherine Costigan vs. Wendy McKenna
Costigan besiegte McKenna via Split Decision (28-29, 29-28, 29-28).

Lightweight bout
Arnold Quero vs. Joe McColgan
Quero besiegte McColgan via Split Decision (30-27, 28-29, 29-28).

Welterweight bout
Hakon Foss vs. Martyn Harris
Foss besiegte Harris via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:38 in der ersten Runde.

Bantamweight bout
Darren O'Gorman vs. Blaine O'Driscoll
O'Driscoll besiegte O'Gorman via KO (Punch) nach 3:22 in der zweiten Runde.

Preliminary Card (Unaired)

Catchweight (150 lbs.) bout
Eric Nolan vs. Marcin Zembala
Nolan besiegte Zembala via Unanimous Decision.

Welterweight bout
Maciek Gierszewski vs. Romain Bidet
Gierszewski besiegte Bidet via TKO (Strikes) nach 4:13 in der ersten Runde.
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Review zu Cage Warriors 81:
> Im ersten Kampf der Main Card konnte sich Blaine O'Driscoll im kampf der irischen Top-Talente gegen Darren O'Gorman durchsetzen. Der hat hier eine wirklich gute Leistung gezeigt und sich seit seinem letzten Kampf noch mal gut weiterentwickelt. Außerdem hat er O'Gorman richtig hart zugesetzt und der ist selbst ein wirklich guter Kämpfer.
> Der Lightweight-Kampf zwischen Arnold Quero und Joe McColgan war ziemlich knapp und hart umkämpft. Ich hätte aber eigentlich schon den Iren mit 29-28 vorne gesehen.
> Im Welterweight konnt der Norweger Hakon Foss zeigen, dass er mehr als nur Striking drauf hat und konnte den Kampf mit einem guten Submission gewinnen.
> Im Main Event konnte Karl Moore, den ich schon vor einigen Monaten in meiner MMA-Kolumne "Prospect Watche" vorgestellt habe eine gute Leistung zeigen und absolut verdient gewinnen. Gerade die ersten drei Runde war er gegen den ehemaligen TUF-Teilnehmer ziemlich überlegen. Ich glaube wir sehen in auch bald in der UFC, weil es in Europa nicht mehr so viele LHW's auf seinem Level gibt, außer er wechselt nach Polen zu KSW oder nach Russland zu ACB, EFN oder M1, wo es auch sehr gute Light Heavyweights gibt. Hier findet ihr meinen Prospect Watch Breakdown zu Karl Moore.
 
Zuletzt bearbeitet:

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors 82: Pimblett vs. Narimani Ergebnisse aus Liverpool, England (01.04.2017)

Daten

Datum: 01. April 2017
Austragungsort: Liverpool, England
Halle: Echo Arena
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Featherweight bout
Cage Warriors Featherweight Championship
Paddy Pimblett (c) vs. Nad Narimani
Narimani besiegte Pimblett via Unanimous Decision (48-47, 49-46, 50-45). -Titelwechsel!

Bantamweight bout
Nathaniel Wood vs. Vaughan Lee
Wood besiegte Lee via TKO (Punches) nach 4:22 in der zweiten Runde.

Middleweight bout
Lee Chadwick vs. Tommy Quinn
Chadwick besiegte Quinn via Submission (Standing Guillotine Choke) nach 0:58 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Frantz Slioa vs. Dean Trueman
Slioa besiegte Trueman via Submission (Rear Naked Choke) nach 2:53 in der ersten Runde.

Women's Flyweight bout
Molly McCann vs. Lacey Schuckman
McCann besiegte Schuckman via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Preliminary Card (Facebook.com)

Middleweight bout
Johan Romming vs. Lee Barnes
Romming besiegte Barnes via KO (Punch) nach 1:44 in der ersten Runde.

Catchweight (160 lbs.) bout
Perry Andre Goodwin vs. Ellis Hampson
Goodwin besiegte Hampson via TKO (Punches) nach 1:32 in der dritten Runde.

Welterweight bout
Ross Houston vs. Dylan McLoughlin
Houston besiegte McLoughlin via Submission (Standing Guillotine Choke) nach 0:31 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Paull McBain vs. Lloyd Manning
McBain besiegte Manning via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).

Heavyweight bout
Shawn Kenny vs. Cian Erraught
Kenny besiegte Erraught via TKO (Knee & Punches) nach 1:12 in der zweiten Runde.

Lightweight bout
Konmon Deh vs. Elliot Jenkins
Deh besiegte Jenkins via TKO (Punches) nach 2:45 in der zweiten Runde.
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Cage Warriors 83: Mills vs. Long Ergebnisse aus Newport, Wales (06.05.2017)

Daten

Datum: 06. Mai 2017
Austragungsort: Newport, Wales
Halle: Newport Centre
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Welterweight bout
Che Mills vs. Lewis Long
Long besiegte Mills via TKO (Injury) nach 0:18 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Scott Clist vs. Soren Bak
Bak besiegte Clist via Unanimous Decision (30-25, 30-25, 30-24).

Bantamweight bout
Josh Reed vs. Gavin Kelly
Reed besiegte Kelly via TKO (Punches) nach 3:10 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Mohsen Bahari vs. Giovanni Melillo
Melillo besiegte Bahari via TKO (Punches) nach 2:42 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Konmon Deh vs. Jack Shore
Shore besiegte Deh via Submission (Armbar) nach 4:46 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Unaired)

Lightweight bout
Joe McColgan vs. Richard Williams
McColgan besiegte Williams via Submission (Guillotine Choke) nach 4:59 in der zweiten Runde.

Featherweight bout
Aiden Lee vs. Kacper Formela
Lee besiegte Formela via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:39 in der ersten Runde.

Bantamweight bout
Kris Edwards vs. Damo Weeden
Edwards besiegte Weeden via Submission (Rear Naked Choke) nach 4:49 in der zweiten Runde.

Lightweight bout
Nicolas Ott vs. Simon Maksimovic
Ott besiegte Maksimovic via Unanimous Decision (29-27, 29-27, 29-28).

 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors 84: Wood vs. Kovacevic Ergebnisse aus London, England (02.06.2017)

Daten

Datum: 02. Juni 2017
Austragungsort: London, England
Halle: O2 Indigo
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Bantamweight bout
Cage Warriors Bantamweight Championship
Nathaniel Wood vs. Marko Kovacevic
Wood besiegte Kovacevic via KO (Punches) nach 3:41 in der ersten Runde. -Titelwechsel!

Light Heavyweight bout
Kenneth Berg vs. Norman Paraisy
Berg besiegte Paraisy via Submission (Guillotine Choke) nach 2:13 in der zweiten Runde.

Welterweight bout
Matt Inman vs. Brad Wheeler
Inman besiegte Wheeler via Unanimous Decision (30-25, 30-25, 30-26).

Lightweight bout
Alexander Jacobsen vs. Tom Green
Jacobsen besiegte Green via Unanimous Decision (30-27, 30-26, 30-26).

Welterweight bout
Hakon Foss vs. Craig White
White besiegte Foss via Submission (Guillotine Choke) nach 1:18 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Facebook.com)

Lightweight bout
Sean Carter vs. Steve O'Keefe
O'Keefe besiegte Carter via Submission (Heel Hook) nach 2:10 in der ersten Runde.

Catchweight (177 lbs.) bout
Thomas Robertsen vs. Phill Wells
Robertsen besiegte Wells via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Middleweight bout
Miro Jurkovic vs. James Webb
Jurkovic besiegte Webb via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Flyweight bout
Sam Creasey vs. Iuri Bejenari
Creasey besiegte Bejenari via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:41 in der ersten Runde.

Bantamweight bout
Darren O'Gorman vs. Bryan Creighton
O'Gorman besiegte Creighton via Submission (Rear Naked Choke) nach 2:38 in der zweiten Runde.

Highlight Video

 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors 85: Radcliffe vs. Piechota Ergebnisse aus Bournemouth, England (24.06.2017)

Daten

Datum: 24. Juni 2017
Austragungsort: Bournemouth, England
Halle: O2 Academy
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Middleweight bout
Cage Warriors Middleweight Championship
Jason Radcliffe vs. Oskar Piechota
Piechota besiegte Radcliffe via TKO (Punches) nach 0:32 in der ersten Runde. -Titelwechsel!

Lightweight bout
Martin Stapleton vs. Donovan Desmae
Stapleton besiegte Desmae via Unanimous Decision (30-27, 30-26, 30-25).

Middleweight bout
Lee Chadwick vs. Andrei Manzolo
Chadwick besiegte Manzolo via Submission (Heel Hook) nach 3:50 in der ersten Runde.

Women's Featherweight bout
Leah McCourt vs. Rizlen Zouak
Zouak besiegte McCourt via TKO (Punches) nach 3:46 in der zweiten Runde.

Bantamweight bout
Damo Weeden vs. Cameron Else
Weeden besiegte Else via TKO (Knees & Punches) nach 0:40 in der zweiten Runde.

Preliminary Card (Facebook.com)

Welterweight bout
Jamie Richardson vs. Alex Thorne
Richardson besiegte Thorne via KO (Punches) nach 1:35 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Josh Stacey McManus vs. Romain Bidet
McManus besiegte Bidet via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:39 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Shaun Luther vs. Luiz Finocchio
Finocchio besiegte Luther via Unanimous Decision (29-26, 28-27, 29-26).
 
Zuletzt bearbeitet:

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors 86: Wood vs. Reed Ergebnisse aus London, England (16.09.2017)

Daten

Datum: 16. September 2017
Austragungsort: London, England
Halle: 02 Indigo
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Bantamweight bout
Cage Warriors Bantamweight Championship
Nathaniel Wood (c) vs. Josh Reed
Wood besiegte Reed via TKO (Punches) nach 2:19 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Jamie Richardson vs. Hakon Foss
Richardson besiegte Foss via TKO (Punches) nach 3:28 in der zweiten Runde.

Flyweight bout
Sam Creasey vs. Paul Marin
Creasey besiegte Marin via KO (Punch) nach 2:38 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Joe McColgan vs. Sean Carter
McColgan besiegte Carter via Split Decision (29-28, 28-29, 30-27).

Heavyweight bout
Junior Karanta vs. Abdel Ghaddou
Karanta besiegte Ghaddou via TKO (Punches) nach 0:08 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Facebook.com)

Bantamweight bout
Brian Bouland vs. Darren O'Gorman
Bouland besiegte O'Gorman via KO (Punches) nach 1:33 in der zweiten Runde.

Middleweight bout
Maciek Gierszewski vs. Marcus Paul
Gierszewski besiegte Paul via Submission (Rear Naked Choke) nach 2:19 in der ersten Runde.

Middleweight bout
Alex Thorne vs. Arvydas Juska
Juska besiegte Thorne via Submission (Guillotine Choke) nach 3:43 in der ersten Runde.

Catchweight (150 lbs.) bout
Eric Nolan vs. Mehdi Saadi
Saadi besiegte Nolan via Submission (Armbar) nach 2:05 in der ersten Runde.
 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Cage Warriors 87: Long vs. Soldic Ergebnisse aus Newport, Wales (14.10.2017)

Daten

Datum: 14. Oktober 2017
Austragungsort: Newport, Wales
Halle: Newport Centre
Kampffläche: Käfig

Poster



Main Card (UFC Fight Pass)

Welterweight bout
Lewis Long vs. Roberto Soldic
Soldic besiegte Long via KO (Head Kick) nach 0:40 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Matt Inman vs. Craig White
White besiegte Inman via TKO (Punches) nach 2:40 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Jack Shore vs. Mattia Galbiati
Shore besiegte Galbiati via KO (Knee & Punches) nach 4:14 in der dritten Runde.

Featherweight bout
Aiden Lee vs. Ludovit Klein
Lee besiegte Klein via Submission (Rear Naked Choke) nach 2:34 in der ersten Runde.

Welterweight bout
Aaron Khalid vs. Ross Houston
Houston besiegte Khalid via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Preliminary Card (Facebook.com)

Lightweight bout
Richard Williams vs. Cosmin Tutu
Williams besiegte Tutu via Submission (Armbar) nach 2:12 in der ersten Runde.

Bantamweight bout
Kris Edwards vs. Bryan Creighton
Edwards besiegte Creighton via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:44 in der zweiten Runde.

Women's Flyweight bout
Cornelia Holm vs. Diana Felipe
Holm besiegte Felipe via Unanimous Decision.

Lightweight bout
Mason Jones vs. Shaun Luther
Jones besiegte Luther via Submission (Rear Naked Choke) nach 4:48 in der dritten Runde.

Lightweight bout
Josh Ellis vs. Lawrence Tracey
Tracey besiegte Ellis via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).
 
Oben