Cesaro abgemeldet?

Quagmire

Rookie
Ist Cesaro nur noch Edelkomparse? Er bekommt keine Hauptkämpfe, darf nur in langweiligen TagTeams verlieren; Andere Hampelmänner ( Otis, Fin Barlo, Usos, Ray Mysterio,Kevin Owens, Baron Corbin....) sind gefühlt omnipräsent; Im besseren RAW Rooster wäre Cesaro wohl nur noch Wasserträger? Warum bleibt er, realisiert er nicht, dass er bei Vince keine Rolle für maine events spielt?
 

Silentsanta

Pseudo-Wrestlingphilosoph
Teammitglied
Cesaro kennt seine Rolle sicher sehr genau. Und er ist wohl recht happy damit. Mal ist er bei den Shows dabei, mal nicht. Er ist ein sehr guter Worker und loyaler Mitarbeiter. Das weiß und schätzt man bei WWE. Daher bekam er dieses Mal auch seinen Mania-Moment und einen kleinen Run danach. Mehr wird nicht drin sein. Alle wissen das, auch Cesaro selber.

Aber wenn er mit seiner Situation happy ist (wieso auch nicht? Er hat genug Freizeit, verdient gutes Geld und hat einen Job, den er liebt), dann ist doch alles gut. Und das scheint so zu sein, da er in der Vergangenheit nie mit negativen Äußerungen über WWE auffiel.
 

Tap-Out

Main Event
Gutes Geld hat er definitiv verdient, man schätzt ihn auf ein Vermögen von 3Mio USD.

Cesaro hat erst dieses Jahr seinen Vertrag bei WWE verlängert, also ist er scheinbar zufrieden mit der WWE. Und das hat er auch mehrfach in der Vergangenheit gesagt. Er will gar nicht mehr unbedingt um Titel kämpfen, die aktuelle Rolle bei WWE gefällt ihm.
 

Dominique

Main Event
Ist Cesaro nur noch Edelkomparse? Er bekommt keine Hauptkämpfe, darf nur in langweiligen TagTeams verlieren; Andere Hampelmänner ( Otis, Fin Barlo, Usos, Ray Mysterio,Kevin Owens, Baron Corbin....) sind gefühlt omnipräsent; Im besseren RAW Rooster wäre Cesaro wohl nur noch Wasserträger? Warum bleibt er, realisiert er nicht, dass er bei Vince keine Rolle für maine events spielt?
Wieso Cesaro wird so gebookt wie immer, hat vielleicht gerade Urlaub eingereicht, Hauptkämpfe hatte er doch nur eine sehr kurze Zeit, eigentlich als man so überhaupt nicht wusste wenn man denn Reigns zum Fraß vorwerfen könnte. Bezeichnend auch das es eine der wenigen absolut cleanen Titelverteidigungen von Reigns war. Cesaro wird nicht geschützt, aber er scheint zufrieden mit seiner Rolle zu sein, braucht kaum was zeigen, aber wird immer gut bezahlt.
 
Oben