Chris Miles

WFE

Midcard
Chris Miles
Chrizn
WFEMiles.png
Bürgerlicher Name:
Christian Miller

Größe:
1.96m

Gewicht:
150kg

Herkunft:
Mannheim - Deutschland

Geburtstag:
/

Familie:
Alles verstorben
Bruder: Mantis


Religion:
Die Bibel ist ein Buch von reicher Hand geschrieben für die Armen.
[HR][/HR]Ringname:
Chris Miles

Spitzname:
The Beast

Charakter:
Heel

Finisher:
- Jackhammer
- Kimura Lock


Signature Moves
- Spear
- Top Rope Leg Drop


Kampfstil:
Powerhouse

Besondere äußerliche Merkmale:
Schwarze Jeans, Tattoos auf dem Oberkörper, Sohn einer deutschen und eines G.I.

Besondere Charaktermerkmale:
Nach dem er aus der WFE entlassen wurde begab er sich in Therapie. Half nix! Seine Psychosen sind augeprägter. Er schüttelt keine Hände, trägt immer Handschuhe, kann keine Bindungen eingehen, egoistisch und kämpferrich.

Entrance Theme:
Dragon Force - Through The Fire And Flames

Catchphrase:
"Fear The Beast"

Erfolge:
1x WFE European Champion
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrizn

Main Event
Als Chris Miles von einem Fan gefragt wurde was er von dem Interview von Mantis hält antwortet er

Mantis hat ein kleines Problem. Er redet davon was in Amerika alles nicht gibt und was Amerikaner alles so tun. Er hat wohl vergessen das hier ist nicht die USA das ist Deutschland! Und wenn ihn das alles nicht passt das ein neuer Jagd auf ihn macht. Dann soll er sich seine Erfolge nehmen und in den Staaten sich die Eier schauckeln. Seine Zeit läuft ab! Wer war er schon als er hier anfing ein Niemand und wo wird er sein wenn das Tunier fertig ist wieder am anfang also ein Niemand. Und ich werde nicht ihn aus den Weg gehen ich werde durch ihn durch Laufen auf den Weg zu meinen Ruhm. Fear The Beast "Brother Mantis"!
die Audiospur war bei YouTube zu finden.
[MENTION=9872]Mantis[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Chris Miles saß bei einem Lokalen Sender und gab folgene Worte zur WFE ab

Es ist der Traum für die WFE in den Ring zu steigen. Jeder will hier hin und ich habe mir mit harter Arbeit diesen Platz verdient.
Auf frage das er zu schwer ist kam folgende Antwort:

Seit dem ich bei der WFE bin Trainiere ich noch härter. Jeden Tag arbeite ich dran und kann schon erste Erfolge sehen.
Wie genau diese Erfolge aussehen verriet er dann nicht. Er sagte nur so viel

Meine Tattoos sehen jetzt noch besser aus. Versprochen!
Auf private Fragen ging er nicht ein sprach lieber nochmal über das Tunier

Wen interssiert schon was ich "Zuhause" mache? Mein Zuhause ist auch der Ring und da werde ich beim Tunier für einiges an Gesprächsstoff sorgen. Fear The Beast!
 

Chrizn

Main Event
Chris Miles
Da kommt man nach nem harten Training aus dem Studio checkt seine Mails und dann das. Ihr reisst eure fressen auf weil ihr Angst habt. Ich reiss sie auf weil ich es drauf habe. Ihr denkt also ich laber nur. Wir sehen uns im Ring und dann wird eine nach dem anderen meine Bi*** Fear The Beast
@Mantis @Rampaige [MENTION=10607]The best in the world[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Facebook Nachricht:
Ach herrlich wenn die Veteranen das Weinen kriegen. "Ihr habt noch nichts erreicht und womit habt ihr das verdient" Mimimimi. Nur weil mal frisches Blut kommt und die Fans nicht mehr euer Gammelfleisch sehen wollen müsst ihr nicht eure Periode kriegen. Und ja sabbelt mal über mein Gewicht. Wenn dich meine Faust trifft ist wenigstens nicht nur Luft dahinter.
[MENTION=9872]Mantis[/MENTION] [MENTION=14921]Cesaro[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Äusserrung zum ersten Kampf

Chris Miles:
GiDoRu ist also mein erster Gegner. Ich hoffe das Miau von Kitty danach ist ein Trost für ihn wenn er verloren hat. Ich bin fit hart am trainieren GiDoRu hat keine Chance!
[MENTION=17869]GiDoRu90[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Facebook Nachricht:

Chris Miles:
Grade WAZ gelesen habe auflage 300 bekommen von 500. Der GiDoRu ist ja sehr gesprächig. Desweiteren sollte er nichts von einer Auflage von 25 Mio reden wenn man die Zeitung dank seinem Interview nicht mal zum Grill anzünden nutzen kann. Bei dem was da drin steht würde das Fleisch sofort kacke sein.
[MENTION=17869]GiDoRu90[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
In einem Interview gab Chris Miles folgendes bekannt:

Sonntag habe ich mein erstes Match und ich bin Top Fit. Ich hab mich auf 130 Kilo trainiert. Ich fühle mich gut und bin bereit diesen GiDoRu abzufertigen.
Alle sagten immer ich sei Fett wenn sie mich jetzt sehen würden sie sich wünschen das es so wäre. WFE ich komme! #Fear The Beast
[MENTION=17869]GiDoRu90[/MENTION]
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrizn

Main Event
Facebook:

Chris Miles

Es folgt ein längeres Statement: Krasser Abend gewesen. Mein ersten Kampf in der WFE gewonnen. Danke an die Fans für eure Unterstützung zumindest den paar die mich schon kannten ^^
An die anderen ich denke mal ich konnte euch überzeugen und beim meinen Title Match wird die Halle wohl hinter mir stehen. Werde bei WFE Unleashed #02 anwesend sein um mir das Match
anzuschauen wer mein nächster Gegner wird. Und dann heisst es Titlekampf. Und nu zu dir GiDoRu du hast es versucht aber du warst wohl zu sehr damit beschäftigt Kitty Miau machen zu lassen.
Ich hatte den Fokus nur aufs Match war nur im Fitnessstudio und du spielst Spielchen mit der Presse. Trotzdem Respekt oder auch nicht das bleibt mein Geheimniss ;-)
Geniesst den Abend schaut die Show es war krass und es beweist die WFE ist die Nummer 1 was Wrestling angeht. #FearTheBeast #NextEuropeanChampion #GiDoRU vllt nächstes mal
@WFE @Mantis @GiDoRu90 [MENTION=3830]blackDRagon[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Facebook:
Chris Miles:
Na Mantis wie fühlt sich der Spear an? Applaus du hast ein Neuling aus dem Weg geräumt der nächste wird dein Verderben.
Wir sehen uns bei Unleashed #4. Danke an die Fans ich hab eure Liebe gespürt. Und Mantis euren Hass da bin ich mir sicher.
#NewChampionInTown #FearTheBeast
[MENTION=9872]Mantis[/MENTION]
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrizn

Main Event
Facebook
Chris Miles:

Netter Schlag mit dem Gürtel Mantis. Glaub mir Sonntag würden nicht mal 100 schläge langen. Und hör endlich auf bei Crola zu jammern nur weil du Angst hast.
[MENTION=9872]Mantis[/MENTION] [MENTION=2939]WFE[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Chef der Sportredaktion von der Mannheimer Morgenpost berichtet:

Per Zufall stand ich heute vor einer Arztpraxis. Jemand stieg aus seinem dunklen Wagen aus und ich erkannte es war Chris Miles.
Trotz des Versuchs unerkannt zu bleiben in dem er die Mütze tief im Gesicht hatte und versuchte sich zu beeilen, konnte ich klar erkennen
das er es war. Er trug eine Halskrause und verschwand schnell in der Arztpraxis. Nach ca. 60 Minuten kam er wieder raus. Auf seinem Weg zum
Wagen konnte ich ihn schnell abfangen und noch 2 Fragen stellen "Wie geht es ihnen was haben sie in der Praxis gemacht" Chris Miles: "Mir geht es gut
es war eine Routineuntersuchung" Werden sie am Sonntag bei Unleashed #5 antreten? Chris Miles: Ja ich werde da sein schaltet alle ein. Danach verschwand er in seinem schwarzen Sportwagen und fuhr los. Die Halskrause hatte er zu dem Zeitpunkt nicht mehr um. Aber ob wirklich alles in Ordnung ist werden wir wohl erst am Sonntag sehen wenn er seinen Title (European Championship) den er bei einem harten Match gegen Mantis bei Unleashed #4 gewonnen hat gegen Matt Haynes verteidigen muss. Wer wird zu Agony of Choise als Champion gehen? Das erfahren wir Sonntag.
[MENTION=2939]WFE[/MENTION] [MENTION=9872]Mantis[/MENTION] [MENTION=19444]Rampaige[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Facebook

Chris Miles:
Hmm da willste in der Halle kämpfen und was ist da ist nur ein Kornkreis. Hätte dich trotzdem hier besiegt auch ohne Ring Haynes. Aber ohne Zuschauer macht es keinen Spaß. Na gut mach ich dich halt morgen fertig #FearTheBeast
[MENTION=2939]WFE[/MENTION] [MENTION=19444]Rampaige[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Die Blind berichtet folgendes:

Heute morgen um 8:00 machte sich der WFE European Champion Chris Miles auf den Weg zu Agony of Choice nach Oberhausen.
Er wird da heute (wahrscheinlich den Mainevent) gegen
Willie McStorm um den WFE World Championship kämpfen. Nach dem er sich in einem harten
Kampf gegen Mantis bei Unleashed #4 den European Title sichern konnte, und ihn bei Unleashed #5 letzte Woche gegen Matt Haynes verteidigen konnte, geht
es heute Abend ab 18:30 also um den WFE World Championship. Das haben die Fans so entschieden. Was Willie McStorm zu der entscheidung der Fans
sagt ist nicht bekannt da er sich seit mehreren Monaten nicht mehr gegen über der Presse geäussert hat. Auch was er von Chris Miles hält ist nicht bekannt.
Chris Miles war die letzten Tage auch nicht erreichbar für uns. Wir wollten ihn heute morgen ein paar fragen stellen bekamen aber nur als Antwort: "Schaut
Agony of Choice da sieht er alle Antworten auf eure fragen." Den PPV könnt ihr heute Live schauen bei den euch bekannten Anbietern.
[MENTION=2939]WFE[/MENTION] [MENTION=9872]Mantis[/MENTION] [MENTION=19444]Rampaige[/MENTION] [MENTION=2344]Spear[/MENTION]
 

Chrizn

Main Event
Zeitungsartikel der Blind:

Seit Agony of Choice hat man Chris Miles nicht mehr gesehen oder gehört. Bis heute! Einer unserer Reporter macht zur Zeit Urlaub auf Bali und hat da Chris Miles am Strand joggen sehen.
Chris Miles bestritt am vergangen Sonntag bei Agony of Choice ein Match gegen Willie McStorm und The Silent Pflückingmachine um den WFE World Championship. Miles verlor nur knapp gegen
den Silencer. Wie es jetzt für Chris Miles weiter geht ist Unbekannt. Er ist noch European Champion aber es gibt Aktuelle keinen Herrausforderer. Ob er auch nochmal ne Chance auf den WFE World Title
kriegt ist derzeit nicht Bekannt. Zu einen Statement war Miles nicht bereit. Die WFE macht diese Woche eine Pause und geht am 19.10 mit Unleashed #6 weiter.
[MENTION=2939]WFE[/MENTION] [MENTION=14251]Silentpfluecker[/MENTION] [MENTION=2344]Spear[/MENTION]
 
Oben