CMLL Aktuelle Titelträger

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
CMLL Titelträger

Aktive Titel:

CMLL Arena Coliseo Tag Team Titles: El Fuego & Stuka Jr.
CMLL Universal Title: Último Guerrero
CMLL World Heavyweight Title: Último Guerrero
CMLL World Light Heavyweight Title: Rush
CMLL World Middleweight Title: Jushin Thunder Liger
CMLL World Mini-Estrella Title: Pequeño Olímpico
CMLL World Super Lightweight Title: Máscara Dorada
CMLL World Tag Team Titles: Los Guerreros de la Atlantida (Dragón Rojo Jr. & Último Guerrero)
CMLL World Trios Titles: La Máscara & Máscara Dorada & La Sombra
CMLL World Welterweight Title: Ryusuke Taguchi (NJPW)
CMLL World Women's Title: La Amapola
FMLL Title: Místico
Mexican National Light Heavyweight Title: La Máscara
Mexican National Lightweight Title: Pierrothito
Mexican National Minis Title: Mascarita Sagrada Dos Mil
Mexican National Trios Titles: Ángel de Oro & Diamante & Rush
Mexican National Welterweight Title: El Valiente
Mexican National Women's Title: Princesa Blanca
NWA Historic Light Heavyweight Title: Shocker
NWA World Middleweight Title: El Averno
NWA World Welterweight Title: El Mephisto
Occidente Light Heavyweight Title: El Gallo
Occidente Middleweight Title: Mr. Trueno
Occidente Tag Team Titles: Los Perros del Mal (Damián el Terrible & El Texano Jr.)
Occidente Welterweight Title: Metal Blanco

Stand: 08.03.2011
 
Zuletzt bearbeitet:

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
Update:

Bei der CMLL Súper Viernes Show vom 16.07.2010 wechselten die CMLL World Tag Team Titles ihre Besitzer. Héctor Garza & Mr. Águila konnten gegen das Super Sky Team bestehend aus La Sombra & Volador Jr. gewinnen. Die ehemaligen Champs Volador Jr. & La Sombra konnten den Titel 550 Tage lang halten.
 

G-Styler

Upper Card
Update:

Bei der CMLL Súper Viernes Show vom 16.07.2010 wechselten die CMLL World Tag Team Titles ihre Besitzer. Héctor Garza & Mr. Águila konnten gegen das Super Sky Team bestehend aus La Sombra & Volador Jr. gewinnen. Die ehemaligen Champs Volador Jr. & La Sombra konnten den Titel 550 Tage lang halten.
Da ich mich komischerweise seit kurzer Zeit irgendwie aus heiterem Himmel für ausländische Wrestlingpromotionen interessiere (Ausländische = Nicht amerikanische Promotionen), wollte ich eigentlich hier mal gerade ungeniert fragen, ob es eigentlich viele Titelkämpfe gibt, schliesslich sind solche Zahlen in der CMLL doch gang und gäbe. Wie lauft das genau ab?

P.S Sollte dieser Post als Spam angesehen werden, kann er ruhig auch in den "Fragen, Antworten" Thread umgesiedelt werden^^.
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
Update:~4~

1. Die CMLL Arena Coliseo Tag Team Titles wurden nach längerer Zeit ohne Beachtung den Champions Flash und Struka Jr. weggenommen und für vakant erklärt aber neue Champs werden bald gefunden sein weil die CMLL zurzeit ein Tunier veranstaltet wo es um die Titel geht.

2. Am 07.09.2010 wechselte der CMLL World Welterweight Title nach 536 Tagen seinen Besitzer der Titelträger Negro Casas verlor seinen Titel an Máscara Dorada

3. Am 03.10.2010 wechselte der Occidente Light Heavyweight Title nach 119 Tagen seinen Besitzer der Titelträger El Gallo verlor seinen Titel an Felino.

4. Am 05.10.2010 wechselte der Mexican National Light Heavyweight Title nach 235 Tage seinen Besitzer der Titelträger Volador Jr. verlor seinen Titel an La Máscara.
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
Update:~2~

1. Am 02.11.2010 wechselte die CMLL World Tag Team Titles ihre Besitzer. Die Titelträger Los Súper Independientes (Héctor Garza & Mr. Águila) unterlagen nach einer Titelregentschaft von 109 Tagen Los Guerreros de la Atlantida (Dragón Rojo Jr. & Último Guerrero). Somit sind die neuen Champs die 39. Champs.

2. Am 14.12.2010 wechselte der NWA Historic Light Heavyweight Title seinen Besitzer. Nach einer Regentschaft von 618 Tagen verlor El Texano Jr. den Titel an den nuen Champ Shocker. Shocker ist somit der 72. Titelträger.

- Nach diversen Problemen mit der NWA benannte die CMLL alle ihre NWA Titel um. An allen Titeln hängt jetzt ein Historic dran. Wie z.B. beim "NWA Historic Light Heavyweight Title".
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
Update:~5~

1. Am 09.01.2011 gab es bei der CMLL den ersten Titelwechsel des Jahres. Die Champions Delta, Metro und Stuka Jr. verloren die Mexican National Trios Titles direkt bei ihrer ersten Titelverteidigung und waren somit nur 20 Tage Champions. Neue Champions dürfen sich das Trio bestehend aus Ángel de Oro, Diamante und Rush nennen die sich den Titel sichern konnten.

2. Auch der CMLL World Welterweight Title wechselte im Januar 2011 seinen Besitzer. Der Titelträger Máscara Dorada der den Titel seitdem 07.09.2010 hielt verlor den Titel in Japan bei einer Show von CMLL/NJPW. Der Bezwinger von Dorada und somit neuer Champ ist der Japaner Ryusuke Taguchi der somit jetzt den Titel seitdem 22.01.2011 hält.

3. Auch der Occidente Light Heavyweight Title wechselte noch im Januar und zwar am 30. seinen Besitzer. Felino der Titelträger verlor den Titel nach 119 Tagen an El Gallo. El Gallo ist auch was den Titel angeht ein alter Bekannter. Er hielt den Titel schon einmal vom 06.06.2010 bis zum 03.10.2010 und verlor ihn nach 119 Tagen an Felino.

4. Pequeño Olímpico so hiess der erste neue Titelträger der CMLL im Monat Februar. Er konnte sich den CMLL World Mini-Estrella Title sichern. Für Olimpico ist das die zweite Titelregentschaft mit diesem Titel. Er sicherte sich den Titel am 13.02.2011 von Bam Bam. Bam Bam hielt davor den Titel satte 931 Tage.

5. Auch Rush konnte sich einen Titel im Februar sichern. Er gewann am 22.02.2011 den CMLL World Light Heavyweight Title. Rush holte sich den Titel von Ephesto und ist somit der 14. CMLL World Light Heavyweight Champion. Ephesto konnte den Titel 637 Tage lang halten.
 
Oben