CWF Mid-Atlantic - Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic Sammelthread - Aktuelle Show: "Battlecade XX" (28.12.2019)

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Fallout 2016" Ergebnisse aus Greensboro, North Carolina (15.10.2016)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Fallout 2016"
Ort: Moose Lodge #685 in Greensboro, North Carolina, USA
Datum: 15. Oktober 2016


1. Match
No DQ Match
Snooty Foxx gewann gegen Mike Jordan via Pin.
Matchzeit: 6:15

2. Match
CWF Rising Generation League Championship
Singles Match
Dirty Daddy (c) gewann gegen James Ryan via Pin.
Matchzeit: 5:32

3. Match
CWF Mid Atlantic Tag Team Championship
Tag Team Match
Aaron Biggs & Mecha Mercenary (c) gewannen gegen Mitch Connor & Donnie Dollar$ via Pin.
Matchzeit: 9:20

4. Match
CWF WorldWide Television Championship
4-Way Match
Aric Andrews (c) gewann gegen Arik Royal, Nick Richards und Smith Garrett via Pin an Garrett.
Matchzeit: 13:17

5. Match
PWI International Ultra-J Crown Championship
Singles Match
Chet Sterling (c) gewann gegen Ethan Alexander Sharpe (w/The Number Guys) via Pin.
Matchzeit: 13:35

6. Match
Singles Match
Andrew Everett gewann gegen Roy Wilkins (w/Coach Gemini) via Pin.
Matchzeit: 12:54
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Explosive Elements" Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (05.11.2016)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Explosive Elements"
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 05. November 2016


1. Match
Tag Team Match
Beau Crockett & Isaiah Santero gewannen gegen Him The Fury & Sis via Pin.
Matchzeit: 7:52

2. Match
Singles Match
Mitch Connor gewann gegen Ethan Alexander Sharpe (w/Number Man & Number Boy) via Pin.
Matchzeit: 6:05

3. Match
Singles Match
Nick Richards gewann gegen Cain Justice via Pin.
Matchzeit: 8:30

4. Match
Tag Team Match
Chasity Taylor & Dirty Daddy gewannen gegen Aspyn Rose & Mike Jordan via Double Pin.
Matchzeit: 6:21

5. Match
Singles Match
Arik Royal gewann gegen Joey Rogers via Pin.
Matchzeit: 8:29

6. Match
CWF Mid-Atlantic Television Championship
Singles Match
Aric Andrews (c) vs. Chet Sterling endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 10:00

7. Match
Champions vs. All Stars - 8 Man Tag Team Match
Champions (Trevor Lee, Chet Sterling, Mecha Mercenary & Andrew Everett) gewannen gegen All Stars (Walter Eaton, Roy Wilkins, Otto Schwanz & Vlad Baleshov) (w/Coach Gemini).
Matchzeit: 17:11
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Ultimate Survivor 2016" Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (18.11.2016)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Ultimate Survivor 2016"
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 18. November 2016


1. Match
8 Man Tag Team Elimination Match
Dan O'Hare, Dave Dawson, SHLAK & Zane Dawson (w/Riley Madison) gewannen gegen Aaron Biggs, Dirty Daddy, Mecha Mercenary & Snooty Foxx.

2. Match
CWF Mid-Atlantic Television Championship
5-Way Match
Aric Andrews (c) vs. Donnie Dollars vs. Mitch Connor vs. Smith Garrett vs. Xsiris endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 10:00

3. Match
Torneo Cibernetico
Ethan Alexander Sharpe, Kabuki Ni, Mike Jordan , Otto Schwanz, Roy Wilkins, The Number Boy, The Number Man & Vlad Balashov gewannen gegen Cecil Scott, Court Montgomery, Joey Rogers, Kallis Miller, Mark James, Nick Richards, Rob McBride & Walter Eaton.

4. Match
6 Man Tag Team 2-Out-Of-3-Falls Match
Andrew Everett, Chet Sterling & Trevor Lee gewannen gegen Arik Royal, Brad Attitude & Lee Valiant mit 2:1.
Reihenfolge der Falls:
0:1 Arik Royal, Brad Attitude & Lee Valiant gewannen gegen Andrew Everett, Chet Sterling & Trevor Lee via Pin an Chet Sterling durch Arik Royal via Pin nach einem Piledriver.
1:1 Andrew Everett, Chet Sterling & Trevor Lee gewannen gegen Arik Royal, Brad Attitude & Lee Valiant.
2:1 Andrew Everett, Chet Sterling & Trevor Lee gewannen gegen Arik Royal, Brad Attitude & Lee Valiant via DQ.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "CHRISTMAS SPECIAL" Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (03.12.2016)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "CHRISTMAS SPECIAL"
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 03. Dezember 2016


1. Match
CWF Mid-Atlantic Rising Generation League Championship
Singles Match
Dirty Daddy (c) gewann gegen Him (w/Sis) via Pin.

Nach dem Match wurde Dirty Daddy von Snooty Foxx attackiert.

2. Match
4-Way Elimination Match
Keith Mac gewann gegen Xsiris, Cain Justice und Joey Rogers.
- Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Cain Justice eliminierte Joey Rogers via Submission.
2. Keith Mac eliminierte Cain Justice via Pin nach einer Rydeen Bomb.
3. Keith Mac eliminierte Xsiris via Pin nach einem Einroller, nachdem Xsiris von Smith Garrett abgelenkt worden war.


3. Match
CWF Mid-Atlantic Tag Team Championship
Tag Team Match
Mecha Mercenary & Aaron Biggs (c) gewannen gegen Ethan Sharpe & Arik Royal via Pin an Sharpe.
- Arik Royal ließ während des Matches seinen Partner allein zurück.

4. Match
Street Fight - Special Guest Referee: Santa Clause
Nick Richards gewann gegen Mike Jordan.

5. Match
Singles Match
Roy Wilkins (w/ Coach Gemini & Jerry Carey) gewann gegen Walter Eaton.

6. Match
CWF Mid-Atlantic Heavyweight Championship
Singles Match
Trevor Lee (c) vs. Otto Schwanz endete im No Contest, nach dem Brad Attitude beide Kontrahenten attackierte.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Moment Of Magic 2016" Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (10.12.2016)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Moment Of Magic 2016"
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 10. Dezember 2016


1. Match
Singles Match
Mr. Grimm gewann gegen Malakai Matthews.

2. Match
Scramble Match
Montana Black gewann gegen Slim Dre, Daniel Stryder, Number Boy, Kyle Kaylor, Arun und James Ryan.

3. Match
10 Man Tag Team Match
Team Dirty (Dirty Daddy, Snooty Foxx, Keith Mac, Percy Davis & Aaron Biggs gewannen gegen Team Justice (Cain Justice, Ethan Sharpe, Otto, Terrific Tony & Him) via Pin an Tony durch Biggs.

4. Match
Singles Match
Mecha Mercenary gewann gegen Zane Dawson.

5. Match
Singles Match
Arik Royal gewann gegen Smith Garrett via Pin mit Hilfe der Seile.

6. Match
Singles Match
Nick Richards gewann gegen Dave Dawson.

7. Match
PWI Ultra J Championship
Singles Match
Chet Sterling (c) gewann gegen Ace Perry (w/Tripp Cassidy).

8. Match
CWF Mid-Atlantic Heavyweight Championship
Singles Match
Trevor Lee (c) gewann gegen Tripp Cassidy.

 
Zuletzt bearbeitet:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Crews Center Clash" Ergebnisse aus Matthews, North Carolina (17.12.2016)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Crews Center Clash"
Ort: Crews Road Rec Center in Matthews, North Carolina, USA
Datum: 17. Dezember 2016


1. Match
Singles Match
Malakai Matthews gewann gegen Cain Justice.

2. Match
Singles Match
Smith Garrett gewann gegen John Skyler

3. Match
CWF Rising Generation League Championship
Singles Match
Dirty Daddy (c) gewann gegen Ethan Alexander Sharpe.

4. Match
Singles Match
Nick Richards gewann gegen Joshua Cutshall

5. Match
PWI International Ultra J Championship
Singles Match
Chet Sterling (c) gewann gegen Roy Wilkins (w/Coach Gemini).

6. Match
CWF WorldWide Television Championship
Singles Match
Aric Andrews (c) gewann gegen Keith Mac.

7. Match
Tag Team Match
Trevor Lee & Andrew Everett gewannen gegen Brad Attitude & Arik Royal.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Battlecade X7" Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (30.12.2016)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Battlecade X7"
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 30. Dezember 2016


1. Match
CWF Mid-Atlantic Rising Generation League Championship
Rising Generation League 2016 - Singles Match
Cain Justice gewann gegen Dirty Daddy (c) via Submission im Twist Ending --> Titelwechsel!

2. Match

Tag Team Match

Dave Dawson & Zane Dawson gewannen gegen Devin Dalton & Walter Eaton.

3. Match

CWF Mid-Atlantic Television Title Match
Singles Match
Aric Andrews (c) gewann gegen Smith Garrett via Pin.

4. Match

CWF Mid-Atlantic Tag Team Championship
Tag Team Match
Aaron Biggs & Mecha Mercenary (c) gewannen gegen The Storm Of Entrails (Dan O'Hare & SHLAK) (w/ Riley Madison).

5. Match

PWI Ultra J Championship
No DQ Match
Chet Sterling (c) gewann gegen Lee Valiant via Pin nach einem Avalanche Tombstone Piledriver vom zweiten Seil.

6. Match

12 Man Tag Team Match
Ethan Alexander Sharpe, Him, Kabuki Ni, Otto Schwanz, Sis & The Number Boy gewannen gegen Donnie Dollars, Matty de Nero, Mitch Connor, Qefka The Quiet, Rob McBride & Snooty Foxx via Pin an de Nero durch Ethan Alexander Sharpe.

7. Match

PWI International Heavyweight Championship
Singles Match
CW Anderson gewann gegen Ric Converse (c) via Referee Stopage in einem Submission Hold --> Titelwechsel!

8. Match

Singles Match
Nick Richards gewann gegen Roy Wilkins (w/ Coach Gemini) via Pin nach der Weaver Roll.

9. Match

Singles Match
Arik Royal gewann gegen Andrew Everett via Pin nach einer Powerbomb vom Seil.

10. Match

CWF Mid-Atlantic Heavyweight Championship
Singles Match
Trevor Lee (c) gewann gegen Brad Attitude via Pin.
Matchzeit: 29:30
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Tell All Your Friends" Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (21.01.2017)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Tell All Your Friends"
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 21. Januar 2017


1. Match
Singles Match
Dirty Daddy gewann gegen Mance Warner via Pin.

2. Match
Singles Match
Otto Schwanz (w/Ethan Alexander Sharpe & Mike Jordan ) gewann gegen Joey Rogers via Pin nach einem Eingriff von Mike Jordan.

3. Match
Singles Match
Donnie Dollars gewann gegen Percy Davis.

Nach dem Match erscheint Dollars ehemaliger Tag Team Partner Mitch Connor und fordert ihn zu einem Match heraus. Dies ignoriert Dollars aber und verlässt den Ring.

4. Match
Singles Match
Smith Garrett vs. Xsiris endete in einem No Contest, nachdem sich beide Männer durch die Halle brawlten.

5. Match
Singles Match
Nick Richards gewann gegen Tripp Cassidy via Countout.

6. Match
CWF Mid-Atlantic Television Championship
Singles Match
Aric Andrews (c) vs. Snooty Foxx endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 10:00

7. Match
(Non-Title) Singles Match
Chet Sterling gewann gegen Cain Justice.

8. Match
OMEGA Tag Team Title #1 Contendership - Tag Team Apocalypto
Arik Royal & Roy Wilkins gewannen gegen The Airtime Rockers (??? & ???), Beau Crockett & Innocent Isaiah, Cain Justice & James Ryan, Aaron Biggs & Mecha Mercenary, Ethan Alexander Sharpe & Mike Jordan, Kool Jay & Number Man, Johnathan Wolf & Shawn Kemp, Him & Sis, Dirty Daddy & Snooty Foxx, Chris Taylor & Wes Rogers und Dave Dawson & Zane Dawson.
- Reihenfolge der Eliminierungen:
1. The Airtime Rockers (??? & ???) gewannen gegen Kool Jay & Number Man.
2. Ethan Alexander Sharpe & Mike Jordan gewannen gegen The Airtime Rockers (??? & ???).
3. Him & Sis gewannen gegen Chris Taylor & Wes Rogers.
4. Beau Crockett & Innocent Isaiah gewannen gegen Him & Sis.
5. Beau Crockett & Innocent Isaiah gewannen gegen Ethan Alexander Sharpe & Mike Jordan.
6. Beau Crockett & Innocent Isaiah gewannen gegen Johnathan Wolf & Shawn Kemp.
7. Cain Justice & James Ryan gewannen gegen Beau Crockett & Innocent Isaiah.
8. Dirty Daddy & Snooty Foxx gewannen gegen Cain Justice & James Ryan.
9. Dave Dawson & Zane Dawson gewannen gegen Dirty Daddy & Snooty Foxx.
10. Aaron Biggs & Mecha Mercenary gewannen gegen Dave Dawson & Zane Dawson.
11. Arik Royal & Roy Wilkins gewannen gegen Aaron Biggs & Mecha Mercenary.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Omega Bowl" Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (29.01.2017)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Omega Bowl"
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 29. Januar 2017


1. Match
CWF Mid-Atlantic Rising Generation League Championship
Singles Match
Cain Justice (c) gewann gegen Dirty Daddy via Pin mit Hilfe der Seile.

2. Match

Singles Match
Joshua Cutshall gewann gegen Nick Richards via Pin nach einem Elbow an den Hinterkopf.

3. Match
6 Man Tag Team Match
The Ugly Ducklings (Colby Corino, Lance Lude & Rob Killjoy w/ Coach Mikey) gewannen gegen Donnie Dollars, Ethan Sharpe & Mike Jordan via Submission von Jordan im Christo von Lance Lude.

4. Match
6 Man Tag Team Match
Aric Andrews, Dave Dawson & Zane Dawson gewannen gegen Aaron Biggs, Mecha Mercenary & Snooty Foxx via Pin an Mecha Mercenary durch Zane Dawson nach einem Lariat.

5. Match
Tag Team Match
Chet Sterling & Trevor Lee gewannen gegen Brad Attitude & Lee Valiant via Submission von Lee Valiant in einem STF von Trevor Lee.

6. Match

OMEGA Tag Team Championship
3 Way Tag Team Match
The Broken Hardys (Jeff "Brother Nero" Hardy & "Broken" Matt Hardy) gewannen gegen CW Anderson & John Skyler und Arik Royal & Roy Wilkins --> Titelwechsel!
- Dieses Match wurde für TNAs "Impact Wrestling" aufgezeichnet.
 
B

BobbySnake

Guest
Die Titeljagd der Hardys geht weiter. Mittlerweile müssten sie insgesamt drei verschiedene Tag Team Titles halten. Mal sehen wie viele sie noch erringen dürfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Fünf sogar? Na das läuft doch echt nicht schlecht. Da verliert man doch bald den Überblick. :)
Glaube ich zumindest. :)

TNA Tag Team Champions, MCW Tag Team Champions, OMEGA Tag Team Champions, The Crash Tag Team Champions und noch irgendwas kleineres...Wrestling Superstars Tag Team Champions oder sowas. Frag mich nicht :D
 
B

BobbySnake

Guest
Glaube ich zumindest. :)

TNA Tag Team Champions, MCW Tag Team Champions, OMEGA Tag Team Champions, The Crash Tag Team Champions und noch irgendwas kleineres...Wrestling Superstars Tag Team Champions oder sowas. Frag mich nicht :D
Erstaunlich, dass du die Dinger namentlich aufzählen kannst ;). Wie stehen die Chancen auf die ROH Tag Team Title? Das wäre doch mal ein Paukenschlag. :)
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Erstaunlich, dass du die Dinger namentlich aufzählen kannst ;). Wie stehen die Chancen auf die ROH Tag Team Title? Das wäre doch mal ein Paukenschlag. :)
Auch nur weil ichs im Rahmen einer News letzte Woche gelesen hab, dass sie die Crash Title gewonnen haben und dieses Wochenende um OMEGA und MCW Tag Team Championship antreten. :D
Ein Paukenschlag wäre es definitiv und durch die Tatsache, dass ROH in Kanada auf einem Anthem gehörenden Network läuft, wäre jetzt zumindest mal ein Verbindungspunkt da. Dennoch glaube ich da nicht so wirklich dran. Lasse mich aber gerne überraschen. :)
 
B

BobbySnake

Guest
Auch nur weil ichs im Rahmen einer News letzte Woche gelesen hab, dass sie die Crash Title gewonnen haben und dieses Wochenende um OMEGA und MCW Tag Team Championship antreten. :D
Ein Paukenschlag wäre es definitiv und durch die Tatsache, dass ROH in Kanada auf einem Anthem gehörenden Network läuft, wäre jetzt zumindest mal ein Verbindungspunkt da. Dennoch glaube ich da nicht so wirklich dran. Lasse mich aber gerne überraschen. :)
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man die Hardys den ROH Tag Team Title gewinnen lässt. Das wäre so ein Duell zwischen ROH und TNA und da das Match auch bei ROH stattfinden wird, sollten die Chancen denkbar gering sein. Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass die beiden Promotions nun öfter miteinander arbeiten könnten? Die mochten sich eine Zeit lang gar nicht.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man die Hardys den ROH Tag Team Title gewinnen lässt. Das wäre so ein Duell zwischen ROH und TNA und da das Match auch bei ROH stattfinden wird, sollten die Chancen denkbar gering sein. Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass die beiden Promotions nun öfter miteinander arbeiten könnten? Die mochten sich eine Zeit lang gar nicht.
Also ich kann mir durchaus vorstellen, dass der Umgang durch die neuen Besitzer von TNA ein bisschen entspannter miteinander wird. Man sieht es ja allein schon dadurch, dass beide Seiten sich ja mit der Storyline zwischen Hardys und Bucks aktiv bewerben. Gut, das ist insofern noch leicht zu verstehen, da es sich um eine Win-Win-Situation handelt. Ansonsten glaube ich aber nicht, dass die beiden jetzt groß kooperieren werden und man weitere TNA-Worker bei ROH sieht, geschweige denn umgekehrt. Diese übertriebene "Feindschaft" der letzten Jahre wird es nicht mehr geben, sodass man wohl nebeneinander alles in allem existieren wird.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
CWF Mid-Atlantic "Rising Generation League: Step In The Arena" Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (04.02.2017)

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic "Rising Generation League: Step In The Arena"
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 04. Februar 2017


1. Match
CWF Mid-Atlantic Rising Generation League Championship
Singles Match
Cain Justice gewann gegen Montana Black via Submission.
Matchzeit: 7:31

2. Match
4-Way Match
Patrick Scott gewann gegen Cam Carter, Jacob Ryan und Ian Maxwell.
Matchzeit: 9:24

3. Match
Singles Match
Nick Richards gewann gegen Ethan Alexander Sharpe via Pin.
Matchzeit: 9:27

4. Match
Singles Match
Mecha Mercenary gewann gegen Mike Mars via Pin.
Matchzeit: 3:50

5. Match
3-Way Tag Team Match
Otto Schwanz & Donnie Dollar$ (w/Ethan Alexander Sharpe) gewann gegen Geoff Bravo & Vinny Cenzo und Malaki Matthews & Keith Mac.
Matchzeit: 7:41

6. Match
Singles Match
Roy Wilkins (w/ Coach Gemini) gewann gegen Dirty Daddy via Pin.
Matchzeit: 10:11

7. Match
CWF WorldWide Television Title #1 Contendership - Battle Royal
Tahir Jones gewann die Battle Royal.
Matchzeit: 10:46

8. Match
CWF WorldWide Television Championship
Singles Match
Aric Andrews (c) gewann gegen Tahir Jones via Pin.
Matchzeit: 5:40

9. Match
Singles Match
John Skyler gewann gegen Snooty Foxx via Pin.
Matchzeit: 12:46
 
Oben