Die Mixed Martial Arts Weltmeisterschaft [Simulation]

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
9. Teamvorstellung: Team Finnland

Finnland ist zwar nur ein kleines Land, aber es gibt einige gute MMA-Kämpfer. Die Finnen haben eine eigene kleine Szene, vor allem die Liga CAGE ist bekannt, aber die besten kämpfen oft in Schweden oder Russland. Einige Finnen sind sogar in große Ligen gekommen. Beispiele sind Makwan Amirkhani, Teemu Packalen und Toni Tauru.

Team
265 lbs.: Toni Valtonen (28-17):
Erfahrener Veteran, viele Kämpfe bei M-1 und KSW
205 lbs.: Jussi Halonen (8-7): Wenig Konkurrenz, Hohe Finish-Quote
185 lbs.: Glenn Sparv (22-7): Erfahrener Veteran, hat überall auf der Welt gekämpft, 64 % TKO-Quote
170 lbs.: Juho Valamaa (16-6): Viel Erfahrung, M-1 Veteran, zuletzt bei UAE Warriors
155 lbs.: Teemu Packalen (8-3): UFC-Veteran, guter Submission-Kämpfer
145 lbs.: Makwan Amirkhani (16-4): UFC-Star, 3 der letzen 4 gewonnen
135 lbs.: Aleksi Toivonen (7-0): ONE Championship Kämpfer, unbesiegt
125 lbs.: Mikael Silander (19-7): viel Erfahrung, kämpfte bei allen russischen Top-Ligen
F 145 lbs.: ---
F 135 lbs.: Suvi Salmimies (11-6-1):
Viel Erfahrung, vier der letzen fünf gewonnen
F 125 lbs.: Majiu Suotama (8-5): Viel Erfahrung, aktuell bei Invicta FC
F 115 lbs.: Veera Nykanen (2-3): Wenig Konkurrenz, aktuell bei Brave CF

Ersatzkämpfer:
170 lbs.: Olli Santalahti (11-2)
155 lbs.: Patrik Pietilä (11-8)
135 lbs.: Toni Tauru (11-8-1)
125 lbs.: Abdul Hussein (7-1)


Weiteres:
- Tipps:
Wie weit kommt Finnland? Vorrunde? 64tel? 32tel? 16tel? 8tel? 4tel? Halbfinale? Sieger?
- Kämpfer: Hab ich ein Kämpfer für das Team vergessen?
- Setzliste: Erstellt euer Ranking! Am Ende können alle Leser ein Ranking für die Setzliste einreichen. Am besten nebenbei erstellen und damit Zeit sparen.

In der zehnten Vorstellung wird ein Team mit großer Kampfsportgeschichte vorgestellt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Rikkson

Undercard
@Alex aus Sachsen

Hab mir mal die letzten paar angeguckt

Wie wäre es, wenn du Suvi Salami mit Aleksi Toivonen ersetzt? Ungeschlagen + bei ONE. Je nach Zeitfenster kannst du ja auch einfach mal abwarten wie sein Kampf im Oktober ausgeht.

Im HW gäb es evt. noch Glenn Sparv, aber ob das jetzt ein Upgrade ist sei mal dahingestellt. :D

Oben bei Uruguay würde ich evt Luciano Pereira im BW vorschlagen. Ebenfalls ungeschlagen und auf dem Papier sicher nicht schlechter als der aktuelle Kandidat (haben beide keine erwähnenswerte Siege geholt, aber unbesiegt ist unbesiegt 😂)

Bezüglich England: Wieso McGeary statt Vassell? Vassell hat ihn schließlich besiegt. Ist auch nicht viel Unterschied, aber war ein Gedanke, den ich direkt hatte.

HW bei England find ich auch ein pain in the ass. Da gibt es gefühlt hunderte, die aber auf größerer Bühne immer alle einknicken. Tom Aspinall und Chi Lewis Perry sind eventuell bessere Kandidaten aktuell. Nichts gegen de Fries, aber der hat mir einfach zu viel kassiert als dass ich sagen könnte, dass er definitiv die Nr 1 Englands ist. 😂

Theoretisch kannste auch Vassell ins HW stecken, gegen Sergei hat das ja schon ganz gut bei ihm funktioniert. :unsure:

Werde mal alle Teams überfliegen und evt noch Anregungen geben. Im Kern sieht mir das aber schon so aus als hättest du da ordentlich recherchiert. (y)

Edit: Ich sehe grad, dass das noch gar nicht so viele Teams sind. Ich werd die dann jetzt direkt mal überfliegen.

Okay, bei Kuba hab ich tatsächlich keine Frau gefunden. Wundert mich aber, dass du Yoslandy Izquierdo nicht mit reinnimmst. Nichts gegen Sago, mag sei dass der ein Talent ist, kp, aber dessen Gegner haben kombiniert mehr Kämpfe verloren als gewonnen, da sehe ich Izquierdo schon auf nem etwas höheren Level zu diesem Zeitpunkt.

Bei Belgien stört mich die Tatsache, dass du Dandois als weltklasse bezeichnest, aber das lass ich aus humoristischen Gründen durchgehen. 😂 Hab hier auf schnelle Rustam Serbiev als LW gefunden, vllt findest du den besser, hab aber eigentlich wen anderes gesucht und zwar Steven Cnudde (MW). Ist seit drei Jahren inaktiv, galt vorher als großes Talent, weiß ja nicht wie du das mitInaktivität hälst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
@Alex aus Sachsen

Hab mir mal die letzten paar angeguckt

Wie wäre es, wenn du Suvi Salami mit Aleksi Toivonen ersetzt? Ungeschlagen + bei ONE. Je nach Zeitfenster kannst du ja auch einfach mal abwarten wie sein Kampf im Oktober ausgeht.

Im HW gäb es evt. noch Glenn Sparv, aber ob das jetzt ein Upgrade ist sei mal dahingestellt. :D

Oben bei Uruguay würde ich evt Luciano Pereira im BW vorschlagen. Ebenfalls ungeschlagen und auf dem Papier sicher nicht schlechter als der aktuelle Kandidat (haben beide keine erwähnenswerte Siege geholt, aber unbesiegt ist unbesiegt 😂)

Bezüglich England: Wieso McGeary statt Vassell? Vassell hat ihn schließlich besiegt. Ist auch nicht viel Unterschied, aber war ein Gedanke, den ich direkt hatte.

HW bei England find ich auch ein pain in the ass. Da gibt es gefühlt hunderte, die aber auf größerer Bühne immer alle einknicken. Tom Aspinall und Chi Lewis Perry sind eventuell bessere Kandidaten aktuell. Nichts gegen de Fries, aber der hat mir einfach zu viel kassiert als dass ich sagen könnte, dass er definitiv die Nr 1 Englands ist. 😂

Theoretisch kannste auch Vassell ins HW stecken, gegen Sergei hat das ja schon ganz gut bei ihm funktioniert. :unsure:

Werde mal alle Teams überfliegen und evt noch Anregungen geben. Im Kern sieht mir das aber schon so aus als hättest du da ordentlich recherchiert. (y)

Edit: Ich sehe grad, dass das noch gar nicht so viele Teams sind. Ich werd die dann jetzt direkt mal überfliegen.

Okay, bei Kuba hab ich tatsächlich keine Frau gefunden. Wundert mich aber, dass du Yoslandy Izquierdo nicht mit reinnimmst. Nichts gegen Sago, mag sei dass der ein Talent ist, kp, aber dessen Gegner haben kombiniert mehr Kämpfe verloren als gewonnen, da sehe ich Izquierdo schon auf nem etwas höheren Level zu diesem Zeitpunkt.

Bei Belgien stört mich die Tatsache, dass du Dandois als weltklasse bezeichnest, aber das lass ich aus humoristischen Gründen durchgehen. 😂 Hab hier auf schnelle Rustam Serbiev als LW gefunden, vllt findest du den besser, hab aber eigentlich wen anderes gesucht und zwar Steven Cnudde (MW). Ist seit drei Jahren inaktiv, galt vorher als großes Talent, weiß ja nicht wie du das mitInaktivität hälst.

Wow! Vielen Dank für das sehr umfangreiche Feedback. Da werde ich bei Gelegeneheit mal schauen und überarbeiten. So macht das ganze doch Spaß :)

Zum Thema Aktivität: Alle Kämpfer müssen 2019 oder 2020 gekämpft haben oder es muss zumm. ein Kampf abgesetzt gewesen sein, jedes Thema hat eine Ausnahme mit einem Kämpfer der zuletzt 2017 oder 2018 aktiv war. Und bei Belgien ist das schon Saffiedine, daher kommt Cnudde leider nicht rein.
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
@Alex aus Sachsen

Hab mir mal die letzten paar angeguckt

Wie wäre es, wenn du Suvi Salami mit Aleksi Toivonen ersetzt? Ungeschlagen + bei ONE. Je nach Zeitfenster kannst du ja auch einfach mal abwarten wie sein Kampf im Oktober ausgeht.

Im HW gäb es evt. noch Glenn Sparv, aber ob das jetzt ein Upgrade ist sei mal dahingestellt. :D

Oben bei Uruguay würde ich evt Luciano Pereira im BW vorschlagen. Ebenfalls ungeschlagen und auf dem Papier sicher nicht schlechter als der aktuelle Kandidat (haben beide keine erwähnenswerte Siege geholt, aber unbesiegt ist unbesiegt 😂)

Bezüglich England: Wieso McGeary statt Vassell? Vassell hat ihn schließlich besiegt. Ist auch nicht viel Unterschied, aber war ein Gedanke, den ich direkt hatte.

HW bei England find ich auch ein pain in the ass. Da gibt es gefühlt hunderte, die aber auf größerer Bühne immer alle einknicken. Tom Aspinall und Chi Lewis Perry sind eventuell bessere Kandidaten aktuell. Nichts gegen de Fries, aber der hat mir einfach zu viel kassiert als dass ich sagen könnte, dass er definitiv die Nr 1 Englands ist. 😂

Theoretisch kannste auch Vassell ins HW stecken, gegen Sergei hat das ja schon ganz gut bei ihm funktioniert. :unsure:

Werde mal alle Teams überfliegen und evt noch Anregungen geben. Im Kern sieht mir das aber schon so aus als hättest du da ordentlich recherchiert. (y)

Edit: Ich sehe grad, dass das noch gar nicht so viele Teams sind. Ich werd die dann jetzt direkt mal überfliegen.

Okay, bei Kuba hab ich tatsächlich keine Frau gefunden. Wundert mich aber, dass du Yoslandy Izquierdo nicht mit reinnimmst. Nichts gegen Sago, mag sei dass der ein Talent ist, kp, aber dessen Gegner haben kombiniert mehr Kämpfe verloren als gewonnen, da sehe ich Izquierdo schon auf nem etwas höheren Level zu diesem Zeitpunkt.

Bei Belgien stört mich die Tatsache, dass du Dandois als weltklasse bezeichnest, aber das lass ich aus humoristischen Gründen durchgehen. 😂 Hab hier auf schnelle Rustam Serbiev als LW gefunden, vllt findest du den besser, hab aber eigentlich wen anderes gesucht und zwar Steven Cnudde (MW). Ist seit drei Jahren inaktiv, galt vorher als großes Talent, weiß ja nicht wie du das mitInaktivität hälst.

- Sparv ist schon bei Finnland, schau mal im Mittelgewicht.
- Tauru und Toivonen hab ich getauscht
- Pereira hab ich als Ersatz genommen, weil seine Gegner bisher echt schwach waren
- Hatte völlig vergessen, dass McGeary gegen Vassell verloren hat, dann bekommt der natürlich den Platz
- De Fries hat aktuell mit Abstand die beste Form. Er ist bei KSW mega erfolgreich und viel besser als damals bei seinem UFC-Run
- Izquierdo habe ich mal genommen
- Für ihre Gewichtsklasse ist Dandois absolute weltklasse. Aber es ist halt auch nur Womens Featherweight
- Serbiev ist zwar ganz gut, aber Desmae hat deutlich mehr Erfahrung auf internationalem Spitzenlevel
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
10. Teamvorstellung: Team Griechenland

Griechenland ist Heimat der Olympischen Spiele, zu den seit der Antike auch Kampfsportarten gehören. Aber in der Königsdisziplin des Kampfsports hat Griechenland eher wenige Top-Kämpfer hervorgebracht. Der bekannteste Kämpfer ist Andreas Michailidis.

Team:

265 lbs.: Ioannis Arzoumaidis (7-1): Freestyle Wrestler, einige Niederlage gegen Smoldarev
205 lbs.: Andreas Michailidis (12-4): UFC-Kämpfer, ehemals bei Fight Nights und Bellator
185 lbs.: John Palaiologos (18-9-1): sehr erfahren, 3 Siege in Folge
170 lbs.: Giannis Bachar (6-2): 5 Siege in Folge
155 lbs.: Giannis Michalopoulos (4-0): Ungeschlagen, 75 % Finishes
145 lbs.: Alexandros Moumtzis (4-0): Ungeschlagen, nur Decisions
135 lbs.: Adrianos Stokas (2-4): wenig Konkurrenz
125 lbs.: ---
F 145 lbs.: ---
F 135 lbs.: Cristina Netza (3-1): 3 Siege in Serie, 21 Jahre jung
F 125 lbs.: Elina Kallionidou (7-4): Bellator-Kämpferin
F 115 lbs.: ---

Ersatzkämpfer:
205 lbs.: Athanasios Herkeletzis (3-2)
155 lbs.: Konstantinos Ntelis (5-1)
145 lbs.: Vitalic Maiboroda (0-1)
F 125 lbs.: Christina Stelliou (6-3)

Weiteres:
- Tipps:
Wie weit kommt Griechenland? Vorrunde? 64tel? 32tel? 16tel? 8tel? 4tel? Halbfinale? Sieger?
- Kämpfer: Hab ich ein Kämpfer für das Team vergessen?
- Setzliste: Erstellt euer Ranking! Am Ende können alle Leser ein Ranking für die Setzliste einreichen. Am besten nebenbei erstellen und damit Zeit sparen.

In der elften Vorstellung ist ein Mitfavorit aus Europa dran vorgestellt!
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
11. Teamvorstellung: Team Italien

Italien hat sich in den letzten Jahren zu einer der MMA-Hochburgen in Europa entwickelt. Es gibt mit Venator FC eine gute einheimische Liga und Bellator MMA hat mit vielen Events in Italien dafür gesorgt, dass der Sport im Land wächst und immer bekannter wird. Mit Alessio Sakara, Marvin Vettori und Alessio Di Chirico gibt es viele gute MMA-Kämpfer in Italien.

Team:
265 lbs.: Mauro Cerilli (13-4):
Ehemaliger HW Champion von Cage Warriors, aktuell bei ONE Championship
205 lbs.: Alessio Sakara (20-13): MMA-Legende in Italien, UFC-Veteran, aktuell bei Bellator, gute Form für sein Alter
185 lbs.: Marvin Vettori (15-3-1): UFC-Star, Top 15 Kämpfer, 3 Siege in Folge
170 lbs.: Stefano Paterno (13-4-1): ehem. Cage Warriors Champion, aktuell bei Bellator MMA
155 lbs.: Danilo Belluardo (12-6): ehemaliger UFC-Kämpfer
145 lbs.: Walter Cogliandro (9-1-1): großes Talent mit gutem Rekord
135 lbs.: Luca Iovine (16-6): Erfahrener Kämpfer
125 lbs.: Manuel Milito (5-0): Jung und ungeschlagen
F 145 lbs.: Angelica Vezzoli (2-2): Wenig Konkurrenz
F 135 lbs.: ---
F 125 lbs.: Mara Romero Borella (12-9):
UFC-Kämpferin mit viel Erfahrung
F 115 lbs.: Chiara Penco (5-2): Jung und talentiert, bei Bellator unter Vertrag

Ersatzkämpfer:
185 lbs.: Alessio Di Chirico (12-5)
170 lbs.: Carlo Pedersoli Jr. (11-4)
155 lbs.: Daniele Scattizi (10-5)
F 125 lbs.: Lucrezia Ria (8-2)

Weiteres:
- Tipps:
Wie weit kommt Italien? Vorrunde? 64tel? 32tel? 16tel? 8tel? 4tel? Halbfinale? Sieger?
- Kämpfer: Hab ich ein Kämpfer für das Team vergessen?
- Setzliste: Erstellt euer Ranking! Am Ende können alle Leser ein Ranking für die Setzliste einreichen. Am besten nebenbei erstellen und damit Zeit sparen.

In der zwölften Vorstellung ist ein Newcomer-Team vorgestellt!
 

Rikkson

Undercard
Für Italien würde ich noch vorschlagen: Federico Mini und Francesco Nuzzi.

Grundsätzlich wäre die Frage wie flexibel das mit der Nationalität ist. Wenn Abstammung reicht, gäb es bei Griechenland noch ein paar Kandidaten. Ist ja beim Fußball auch so, ein zweiter Pass ist schnell gemacht. 😂
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
12. Teamvorstellung: Team Aruba

Vor der WM hätte ich es niemals für möglich gehalten, dass einige große Nationen kein Team aufstellen können, aber es eine kleine Insel wie Aruba schafft. Auf der Insel gab es einige MMA-Events und gerade in den schweren Gewichtsklasse relativ viele Kämpfer. Am bekanntesten ist Gregory Milliard, der für Bellator MMA angetreten ist. Als ehemalige Provinz der Niederlanden ist auch hier vor allem ein guter Background im Kickboxen zu finden.

Team:
265 lbs.: Evan Nedd (11-8):
erfahrener Kämpfer mit hoher Finish-Quote
205 lbs.: Gregory Milliard (12-5): viel Erfahrung, Bellator Veteran, guter Kickboxer
185 lbs.: Adrick Croes (9-3): 5 der letzen 6 gewonnen, bei ACA in Russland
170 lbs.: Jean Marc Howell (13-5): 2 der letzten 3 gewonnen, viele TKOs
155 lbs.: Gerrick Bontekoe (4-2): 100 % Finishes, aktuell bei Titan FC
145 lbs.: Gego Kelly (2-1): 100 % FInishes, 2 Siege in Serie
135 lbs.: Paul Vasquez (3-3): wenig Konkurrenz
125 lbs.: ---
F 145 lbs.: ---
F 135 lbs.: ---
F 125 lbs.: ---
F 115 lbs.: Chiara Petrocchi (1-0):
Ein Kampf, ein Sieg

Ersatzkämpfer:

185 lbs.: Davon Duncan (2-0)
145 lbs.: Shawn Ray Koolman (1-0)

Weiteres:
- Tipps:
Wie weit kommt Aruba? Vorrunde? 64tel? 32tel? 16tel? 8tel? 4tel? Halbfinale? Sieger?
- Kämpfer: Hab ich ein Kämpfer für das Team vergessen?
- Setzliste: Erstellt euer Ranking! Am Ende können alle Leser ein Ranking für die Setzliste einreichen. Am besten nebenbei erstellen und damit Zeit sparen.

In der dreizehnten Vorstellung wird ein Team aus dem Baltikum vorgestellt!
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
13. Teamvorstellung: Team Litauen

Litauen hat viele gute MMA-Kämpfer. Durch die Lage treten diese oft in Russland, Polen, Skandinavien oder England an. Besonders interessant die die große Konzentration von Top-Talent im Halbschwergewicht. Am bekanntesten sind Marius Zaromskiy, Modestas Bukauskas und Julija Soliarenko.

Team:
265 lbs.: Tomas Pakutinskas (19-13):
viel Erfahrung, aktuell bei ACA, 6 der letzen 7 gewonnen
205 lbs.: Modestas Bukauskas (11-2): UFC Kämpfer, 7 Siege in Serie, ehemaliger Cage Warriors Champion
185 lbs.: Naglis Kanisauskas (4-0): ungeschlagenes aufstrebendes Talent
170 lbs.: Marius Zaromskis (22-9): Bellator und Strikeforce Veteran, viel Erfahrung
155 lbs.: Zygimantas Ramaska (5-1): Junges Talent
145 lbs.: Sergej Grecicho (26-11): viel internationale Erfahrung, ehemals bei ACB und M-1
135 lbs.: Edvinas Janusevicuius (2-1): wenig Konkurrenz
125 lbs.: ---
F 145 lbs.: ---
F 135 lbs.: Julija Stoliarenko (9-4-1):
UFC-Kämpferin, 5 der letzen 6 gewonnen
F 125 lbs.: Inga Kaledaite (0-4): wenig Konkurrenz
F 115 lbs.: ---

Ersatzkämpfer:

205 lbs.: Arunas Andriuskevicus (15-4)
185 lbs.: Erickas Golubovskis (4-0)

Weiteres:
- Tipps:
Wie weit kommt Litauben? Vorrunde? 64tel? 32tel? 16tel? 8tel? 4tel? Halbfinale? Sieger?
- Kämpfer: Hab ich ein Kämpfer für das Team vergessen?
- Setzliste: Erstellt euer Ranking! Am Ende können alle Leser ein Ranking für die Setzliste einreichen. Am besten nebenbei erstellen und damit Zeit sparen.

In der vierzehnten Vorstellung wird ein Team aus Asien vorgestellt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Rikkson

Undercard
Vor 15 Jahren wäre Litauen richtig weit gekommen, ich wunder mich immer wieder wie viele gute Fighter die zu der Zeit hatten, heutzutage eher nicht mehr so, aber immer noch beachtlich für ein solch kleines Land.

Wüsste jetzt auf Anhieb keinen guten Fighter mehr, ich meine allerdings dass es bei Bellator jemandem im MW gab, der relativ gut ist, würde ich die Tage nochmal googeln. Und was ist mit dem HW, der damals bei Rizin im GP war? Sicher kein Topguy, aber vermutlich besser als der jetzige. Würde ich dann ebenfalls nochmal googeln :D
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
Vor 15 Jahren wäre Litauen richtig weit gekommen, ich wunder mich immer wieder wie viele gute Fighter die zu der Zeit hatten, heutzutage eher nicht mehr so, aber immer noch beachtlich für ein solch kleines Land.

Wüsste jetzt auf Anhieb keinen guten Fighter mehr, ich meine allerdings dass es bei Bellator jemandem im MW gab, der relativ gut ist, würde ich die Tage nochmal googeln. Und was ist mit dem HW, der damals bei Rizin im GP war? Sicher kein Topguy, aber vermutlich besser als der jetzige. Würde ich dann ebenfalls nochmal googeln :D

Das war Teodoras Aukstuolis (oder so ähnlich). Ist aber ein LHW und seit über 3 Jahren inaktiv, damit fällt er hier raus. Im LHW hätte es halt tatsächlich 4,5 gute Leute gegeben. von Bellator kannte ich sonst nur Zaromskis (hier im WW)
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
https://www.tapology.com/fightcenter/fighters/119297-julius-anglickas Das ist der Dude, den ich meinte, ist aber offenbar auch ein LHW :D Theoretisch könnte man den natürlich ins HW befördern, ist auch über 1,90 groß und sicher nicht schlechter als der jetzt gesetzte, weiß ja nicht wie flexibel du das machst. Hab den auf jeden Fall als ziemlich gut in Erinnerung.

Ja den kenne ich auch. Deshalb meinte ich ja dass das LHW völlig überladen ist. Aukstuolis, Bukauskas, Anglickas, Andrisukevicus... Er hat aber nur im LHW gekämpft, also darf er nicht hoch. Bei den anderen könnte man noch mal schauen. Bei Aukstuolis ja eh inaktiv ist.
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
14. Teamvorstellung: Team Afghanistan

Afghanistan ist nicht gerade als MMA-Nation bekannt, kann jedoch ein Team stellen. Wie in vielen anderen islamischen Ländern gibt es hier aus kulturell-religiösen Gründen keine weiblichen Teilnehmer. Der bekannteste Kämpfer ist Siyar Bahardurzada.

Team:
265 lbs.: Fardim Nazari (0-1):
ohne Konkurrenz
205 lbs.: Ajmal Atalwal (4-0): ungeschlagenes Talent
185 lbs.: Leyli Afghantabar (0-1): ohne Konkurrenz
170 lbs.: Siyar Bahardurzada (24-8): UFC-Kämpfer, sehr erfahren
155 lbs.: Abdul Azim Badakhshi (10-2): guter Rekord
145 lbs.: Hussain Bakhsh Safari (6-1): guter Rekord
135 lbs.: Javid Basharat (9-0): ungeschlagen
125 lbs.: Hamedullah Amiri (2-0): ungeschlagen, wenig Konkurrenz
F 145 lbs.: ---
F 135 lbs.: ---
F 125 lbs.: ---
F 115 lbs.: ---

Ersatzteam:

170 lbs.: Abdul Sami Wali (5-1)
145 lbs.: Ahmad Qais Jasoor (5-2-1)
135 lbs.: Emran Tarakhil (7-1)

Weiteres:
- Tipps:
Wie weit kommt Afghanistan? Vorrunde? 64tel? 32tel? 16tel? 8tel? 4tel? Halbfinale? Sieger?
- Kämpfer: Hab ich ein Kämpfer für das Team vergessen?
- Setzliste: Erstellt euer Ranking! Am Ende können alle Leser ein Ranking für die Setzliste einreichen. Am besten nebenbei erstellen und damit Zeit sparen.

In der fünfzehnten Vorstellung wird ein Team aus dem Kaukasus vorgestellt!
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
15. Teamvorstellung: Team Armenien

Armenien hat eine starke kulturelle Verankerung des Kampfsports. So gibt es hier auch sehr viele Mixed Martial Arts Kämpfer, vor allem im Vergleich zur Einwohnerzahl. Aus Armenien kommen unter anderem Arman Tsarukyan, Georgi Karakhanyan und auch die Strikeforce-Legende Karo Parisyan.

Team:
265 lbs.: Mikhail Allakhverdian (7-2):
aktuell bei ACA
205 lbs.: Eduard Arustamyan (15-2): 15 der letzten 16 Kämpfe gewonnen
185 lbs.: Hracho Darpinyan (17-9-2): Bellator-Kämpfer, viel Erfahrung
170 lbs.: David Khachatyan (25-4): sehr erfahrener Veteran
155 lbs.: Arman Tsarukyan (15-2): UFC-Kämpfer, weitweit in der Top 25
145 lbs.: Georgi Karakhanyan (29-11-1): Bellator Kämpfer, ehemalige WSOF Champion
135 lbs.: Armen Hayrapetyan (5-0): ungeschlagenes Talent
125 lbs.: Narek Avagyan (11-6): erfahrener Veteran, kämpfte für ACA / ACB
F 145 lbs.: Karine Karapetyan (2-0): keine Konkurrenz
F 135 lbs.: ---
F 125 lbs.: Seda Arakelyan (1-0):
keine Konkurrenz
F 115 lbs.: Armine Avanesyan (1-0): keine Konkurrenz

Ersatzkämpfer:
205 lbs.: Grigor Matevosyan (7-2)
185 lbs.: Grachik Bozinyan (10-5)
155 lbs.: Armen Stepanyan (6-4)
125 lbs.: Varsham Gevorgyan (8-3)

Weiteres:
- Tipps:
Wie weit kommt Armenien? Vorrunde? 64tel? 32tel? 16tel? 8tel? 4tel? Halbfinale? Sieger?
- Kämpfer: Hab ich ein Kämpfer für das Team vergessen?
- Setzliste: Erstellt euer Ranking! Am Ende können alle Leser ein Ranking für die Setzliste einreichen. Am besten nebenbei erstellen und damit Zeit sparen.

In der sechzehnten Vorstellung wird Team Deutschland vorgestellt!
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
16. Teamvorstellung: Team Deutschland

In Europa ist Deutschland eines der wichtigsten Länder im MMA-Sport. Es gibt eine lokale Szene und viele Kämpfer. Auch die UFC hat bereits mehrmals in Deutschland veranstaltet. Es gibt viele bekannte Kämpfer wie Nick Hein, Pascal Krauss, Peter Sobotta oder Daniel Weichel.

Team:
265 lbs.: Hatef Moeil (10-4):
6 Siege in Folge, KSW Veteran, James McSweeney und Ricco Rodriguez besiegt
255 lbs.: Stephan Puetz (20-4): GMC HW und LHW Champion, ehemaliger M-1 Champion, 5 Siege in Folge
185 lbs.: Abusupiyan Magomedov (23-4-1): ehemaliger PFL Finalist, nur einen der letzten zwölf Kämpfe verloren
170 lbs.: Peter Sobotta (17-7-1): Langfähriger, erfolgreicher UFC-Kämpfer
155 lbs.: Nasrat Haqparast (12-3): UFC-Kämpfer mit 4-2 Rekord
145 lbs.: Daniel Weichel (40-11): Top-Kämpfer von Bellator MMA, mehrfacher Titelherausforderer
135 lbs.: Khalid Taha (14-2): UFC-Kämpfer, Rizin-Veteran
125 lbs.: Rany Saadeh (11-3): aktuell bei Brave CF, ehemaliger BAMMA Bantamweight Champion
F 145 lbs.: Judith Ruis (6-5): Bellator-Kämpferin mit internationaler Erfahrung
F 135 lbs.: Katharina Lehner (7-3): Bellator-Kämpferin, war bei TUF und Invicta FC
F 125 lbs.: Mandy Böhm (7-0): Bellator-Kämpfer, Ungeschlagen
F 115 lbs.: Sheila Gaff (12-7-1)): viel Erfahrung und gegen Top-Leute gekämpft

Ersatzkämpfer:
205 lbs.: Martin Zawada (29-15-1)
185 lbs.: Jonas Billstein (20-8)
170 lbs.: David Zawada (17-7)
145 lbs.: Max Coga (22-6-1)

Weiteres:
- Tipps:
Wie weit kommt Deutschland? Vorrunde? 64tel? 32tel? 16tel? 8tel? 4tel? Halbfinale? Sieger?
- Kämpfer: Hab ich ein Kämpfer für das Team vergessen?
- Setzliste: Erstellt euer Ranking! Am Ende können alle Leser ein Ranking für die Setzliste einreichen. Am besten nebenbei erstellen und damit Zeit sparen.

In der sechzehnten Vorstellung wird ein Team aus Osteuropa vorgestellt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex aus Sachsen

World Champion
Teammitglied
Was ist mit Sheila Gaff? Und ich persönlich halte Zawada und Billstein für besser als die #1 Picks.

Gut, also Gaff im Strohgewicht ist ein Upgrade, Danke :) Billstein hatte ich auch erst, aber seine aktuelle Form (1-3) zuletzt ist echt schlecht. Sobotta und Zawada ist für mich quasi gleich und da hab ich dann die Erfahrung gewählt.

Update: Geschlossen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben