Die notwendige Dosis Indymatches!

CookieMonster Punk

World Champion
Willkommen zu einem neuen Unterteil meiner Kolumne. Ab Heute zeige ich euch 2 Mal die Woche ein kostenloses Independentmatch, welches ihr gratis auf Youtube oder wo auch immer sehen könnt. Diese werden natürlich offiziel von den Companys bereitgestellt ;)

Matches erscheinen vermutlich immer Sonntag und Mittwoch! ;)

Hier die bisherigen Matches:
Roderick Strong vs Alex Shelly (Ring of Honor)
Kota Ibushi vs El Generico vs Jigsaw vs Nick Jackson (CHIKARA)
Aeroform (Flip Kendrick and Louis Lyndon) vs Jollyville Fuck-Its (Russ Myers and T-Money) (Beyond Wrestling)
Christopher Daniels vs Matt Cross (Ring of Honor)
Generation Me vs Mike Quackenbush & Jigsaw (CHIKARA)
Nigel McGuinness vs TJ Perkins (Ring of Honor)
Ryosuke Taguchi vs TAICHI (New Japan Pro Wrestling)
Prince Devitt vs Kota Ibushi (New Japan Pro Wrestling)
 
Zuletzt bearbeitet:

CookieMonster Punk

World Champion
Los gehts mit Roderick Strong vs Alex Shelly. Der nun ehemalige ROH World Champion trifft hier auf einen der Stars der TNA X-Division!

[video]ptzp8UqjvoE[/video]

[video]19X5kii0JF0&f[/video]
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Das nenne ich doch mal eine gute Idee!:)

So bekommen auch Fans von WWE und TNA wieder mal gutes Wrestling zu sehen, und das auch noch regelmäßig!
Mit Strong vs Shelley wurde hier auch gleich mal ein guter Anfang gemacht, auch wenn Strong gerade eben seinen World Title verloren hat.
 

CookieMonster Punk

World Champion
Neuer Tag, neues Match! Heute seht ihr im Hinblick auf das Rey De Voladores beim King of Trios 2011 ein Erstrundenmatch ebenjenes Turniers. Das Match ist im Rahmen des Podcast A-Go-Go frei für alle verfügbar. Das Match geht ca. bei 1:00 los.

Das Match ist ein Qualifier für das Finale des RvD 2009. Es wird als Showstealer des ganze King of Trios Wochenendes und als eines der besten 4-Way Matches in der Independentgeschichte gefeiert!

Im Match sind:
Der größter Star des japanischen Independentwrestlings: Kota Ibushi
Der "Generic Luchadore", vor allem von Ring of Honor bekannt: El Generico
Der beste Schüler, den Mike Quackenbush je hatte: Jigsaw
Ein Teil der Generation Me: Nick Jackson

[video]8XesuznnHaA[/video]

Kota Ibushi gewann des Turnier in diesem Jahr!
 
Zuletzt bearbeitet:

DeadmanWalking

Main Event
War n geiles Match, die Frisur von Gavin is komisch wenn die net auf Aufgestellt ist, und ich will die Anfangsmelodie immer noch von Wiggley haben, aber der rückt die erst auf seiner CD raus :(
Egal, das Match war klasse, ich werd mir die Wiggley CD alleine schon wegen diesen 10 sekunden da bei iTunes kaufen und ja :)
Die Idee für die "Daily Dose of Indy" is noch immer klasse ;)
 

CookieMonster Punk

World Champion
Dieses Match zeigt ganz genau wofür das Rey de Voladores steht: Die Könige der Highflyer! Was die 4 Männer hier im Ring machen ist unglaublich, einen Kota Ibushi muss man einmal gesehen haben. Auch El Generico ist gewohnt klasse, die beiden liefern sich einen ganz großen Schlagabtausch. Die beiden kicken zwar aus allem raus, uns von Selling hat man in diesem Match nichts gehört. Aber ehrlich? Wenn interessiert das bei dieser Aktion?

Bei WWE wäre das wohl der Showstealer des Jahres. Super Match!
 

CookieMonster Punk

World Champion
Heute gibt es ein Match der Promotion Beyond Wrestling. Einige Infos zu dieser Promotion gibt es hier. Ich persönlich finde, dass die Company mit diesem Konzept Jungen Workern eine Chance gibt sich zu entwickeln, und dass ist immer gut!

Das Match, welches frei auf Youtube zu sehen ist, wird als eines der besten in der Geschichte der Company angepriesen. Das Tag Team Match wird mit bis zu 4 Sternen bewertet. Schaut es euch an, urteilt selbst ;)

Aeroform (Flip Kendrick and Louis Lyndon) vs Jollyville Fuck-Its (Russ Myers and T-Money)

[video]6lWMDMajWyI[/video]
 

Spear

wrestling-infos.de Veteran
Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Ich habe mir soeben das Fatal 4 Way angesehen. Was für ein Match! Eine Aktion besser als die andere. Was diese vier Leute hier ablieferten, war einfach nur klasse und es ist schwer zu sagen, wer der beste von diesen war, da alle unglaubliche Aktionen zeigten.
 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Erst mal will ich hier Cookie für die Idee loben, so kann man sich gut in den Indybereich einfinden, ohne gleich ganze Shows anschauen zu müssen oder lange Texte lesen zu müssen.

Ich habe mir jetzt mal das 4-Way Match zu Gemüte geführt und das war echt klasse. Bis auf den Japaner kannte ich alle Worker, aber Ibushi hat es mir jetzt wirklich angetan, der Mann konnte dermaßen durch seine stiffe Art und sein Selling (jaa, ich finde übertreiben gehört dazu, wenn man es schon macht, dann professionell :D) überzeugen, das gibt es gar nicht. Generico trumpfte ebenfalls groß auf, wie er manch hochgradig athletische Aufgabe gelöst hat war schon klasse :D

Jigsaw und Jackson, die bei Weitem keine schlechten Worker sind und sondern vom High Flying ebenfalls recht weit oben stehen, wirkten im Vergleich zu den anderen Beiden bestenfalls solide, allerdings hatten sie auch nicht so viel Möglichkeit sich zu präsentieren.

Was ich vor allem an allen Teilnehmern loben muss, ist die Reaktionsschnelligkeit, auch wenn vieles vorher abgesprochen ist, solch einen Double Moonsault muss man erst mal so hinbekommen. Das Finish war ebenfalls ein Highlight.

Aber auch jedes Match hat einen Kritikpunkt, hier war es ein kleiner Botch, aber ich denke kein Match ist perfekt geworked. Das kleine Vorgeplänkel zu Beginn sehe ich übrigens nicht als Minuspunkt, das gehört dazu, mich störte lediglich noch, dass die Eliminierungen so schnell aufeinander folgten.
 

CookieMonster Punk

World Champion
An einem sonnigen Sonntag ist es natürlich wieder Zeit für ein neues Indymatch! Heute gibt es wieder ein Match von Ring of Honor zu sehen! Mit dabei ist ein Mann, der momentan bei Tough Enough ist, nämlich "M-Dogg20" Matt Cross. Er kämpft gegen Christopher Daniels!

Viel Spaß!

[video]n-htjBX0Xko[/video]
 

Spear

wrestling-infos.de Veteran
Das war mal wieder ein tolles, temporeiches Match, was hier Christopher Daniels und Matt Cross abgeliefert haben. Matt Cross habe ich vorher noch nicht gekannt, aber er hat mir in diesem Match ganz gut gefallen. Ich freue mich schon auf weitere tolle Indymatches.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Wirklich ordentliches Match. Hätte gar nicht gedacht das Cross doch so ordentlich im Ring ist. Kein Wunder das er bei TE sofort eliminiert wurde.:D
 

CookieMonster Punk

World Champion
Willkommen meine Damen und Herren zur nächsten Dosis Independentmatches ;)

Heute zeige ich euch ein CHIKARA Tag Team Match zwischen 2 der besten Teams der Welt. Auf der einen Seite stehen die Aktuellen TNA Stars der Generation Me (damals noch als Young Bucks unterwegs), auf der anderen Seite stehen die aktuellen CHIKARA Campeonatos de Parejas, Mike Quackenbush und Jigsaw!

Das Match startet kurz nach Beginn des Videos und stammt vom CHIKARA Podcast A-Go-Go, genauer vom CHIKARA "King of Trios 2010 - Night 3"!

[video]EPXrLormuFo[/video]
 

E2J

Undercard
Super Match und danke für die Dosis Indywrestling :pro:

Beide Teams haben super Aktionen gezeigt und das Ende war richtig klasse gemacht:
SUPERKICK!!!
Fand die Aktion toll, in der einem der Bucks ein gehaltener German Suplex von Jigsaw verpasst wird, jedoch der andere Young Buck in die Bridge zum 3 Count mit nem 450 sprang Super!!! Three count und ich wäre da schon glücklich gewesen!
 

NeonNero

Main Event
Das Match dürfte ziemlich gut sein, da ich auch ein großer Fan der GenMe und auch von Lightning bin. Werde es mir heute sicher noch ansehen, nur nicht vor dem Extreme Rules PPV, da dieser mit dem Match wohl nicht mithalten kann und somit aufgrund des Vergleiches eine schlechtere Bewertung bekommen würde.:D
edit: Vorab finde ich die Moderation immer wieder Klasse. Der Anfang war Klasse, denn es ging gleich mal richtig los. Darauf folgte ein wenig Cath-Wrestling, was eher nicht so mag, jedoch sah der Gory Bomb Liftting Strechhold (oder wie auch immer der Move heißt) schon ziemlich schmerhaft aus. Die erste Team-Aktion machte gleich einmal Vorfreude auf weitere Tags. Als dann wieder alles und jeder wieder herumflog, war das einfach nur mehr zu genießen. Als Quakenbush wieder eingetagt wurde, nahm das Match wieder an Schwung auf, doch wieso war Jigsaw dann wieder im Ring, denn einen Tag habe ich nicht gesehen. Zum Schluss ging dann nochmal richtig die Post ab und vorallem das Finish war schön mit anzusehen. Auch wenn Jigsaw das meiste einstecken musste, so war das Match recht ausgeglichen, hat mir richtig gut gefallen und war nach dem Extreme Rules PPV auch wirklich notwendig.
 
Zuletzt bearbeitet:

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Wirklich gutes Match da gibt es nichts dran zu deuteln. Daumen Hoch dafür.

Ich persönlich bin jetzt nicht so der Bucks Fan, aber auch ich kann nicht abstreiten das sie im Ring durchaus etwas drauf haben. Aber mit Quackenbush und Jigsaw sind ja auch zwei Wrestler mit dabei, mit denen ich schon eher etwas anfangen kann.
Ich finde diesen Teil deiner Kolumne immer noch wirklich super, (den Rest von MaI natürlich auch) und kann nur sagen mach weiter so. Mehr Indy für alle. Da ich leider nicht alle Indy-Promotions, PPV usw. schauen kann (Zeitmangel:rolleyes:) ist es umso schöner wenn man von dir immer mal wieder kleine Happen vorgeworfen bekommt, das man auch nie vergisst das was Wrestling eigentlich ist und wie es aussehen sollte.;)
 
Zuletzt bearbeitet:

CookieMonster Punk

World Champion
Es wird mal wieder Zeit, oder? ;)

Ladies and Gentlemen, Ring of Honor presents..
Nigel McGuinness (Desmond Wolfe) vs TJ Perkins

[video]YGQSFgedurg[/video]
 

Spear

wrestling-infos.de Veteran
Wie schon in meiner Kolumne gesagt, war dies ein tolles Match zwischen Nigel McGuinness und TJ Perkins, welcher meines Wissens nach hier sein RoH Debut gefeiert hat. Auch das Match zuvor mit den Young Bucks war ziemlich stark. Ich freu mich schon auf weitere Matches und hoffe, dass diese auch so toll werden wie die bisherigen.
 

CookieMonster Punk

World Champion
Ein sehr interessantes Match aus Japan gibt es hier heute für euch zu sehen. Es geht um den CMLL World Welterweight Title, welcher von Ryuske Taguchi gehalten wurde. Sein Gegner ist Taichi!

Viel Spaß!

[video]LZE7_xt6bKU[/video]
 

NeonNero

Main Event
Ein zu Beginn recht schnell geführtes und vorallem flüssiges Match. Doch auch wenn sich das TEmpo nach einiger Zeit etwas verlangsamte, so blieb das Match konstant auf einem guten Niveau und am Match kann man nichts wirklich bemängeln, da es auch eine gute Länge hatte.
Einziger Störfaktor, waren die Scheinwerfer in der dunklen Halle, die ab und zu belendeten, was aber jetzt nicht weiter schlimm war.
 

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
Ich kenne die beiden zwar (noch) nicht doch das Match gefiel mir richtig gut schnell geführtes Match wo mich die letzten 15 Minuten am meisten überzeugt haben. Die ersten 5 waren ab und zu schnell geführt dennoch mit wenigeren Moves. Dann wurde die Stimmung besser und das Match wurde häufig schnell geführt die Moves waren klasse und die länge stimmte. Nur wer war jetzt wer ? Wer war der Blond-Schwarze ? Hielt er den Titel ?
Gutes Match mit einigen tollen Aktionen !
 

CookieMonster Punk

World Champion
Genau, der mit den blond gefärbten Haaren ist TAICHI. Hätte ich erwähnen sollen. Taguchi hält den Titel momentan übrigens noch immer ;)
 

CookieMonster Punk

World Champion
Wieder ein Match aus Japan, wieder von NJPW. Heute sehen wir das Final des "Best of the Super Juniors" Turnieres aus dem letzten Jahr. Für mich unter den Top 3 Matches des Jahres!

Prince Devitt vs Kota Ibushi


[video]DhoIw2Mtv_Y[/video]
 

NeonNero

Main Event
Mal wieder richtig geiles Match und KotaIbushi, hat mir mal wieder bewiesen, dass ich zurecht auf Japaner stehe. :D Mal sehen, ob ich mir das Ganze Turnier noch anschauen werde, sollte es auf YouTube oder so reingestellt sein.:)
 

MaxCady

Midcard
Naja, naja ich fand das Match nicht so berauschend, muss ich sagen.
Irgendwie töten sich die beiden nur mit zugebenermaßen tollen Highspots, dann fängt Ibushi an, eine Verletzung zu sellen, anstatt drauf aufzubauen, ist das Match dann einfach vorbei. Ist natürlich nicht schlecht, aber mir fallen auf Anhieb 10 bessere Matches aus dem Jahr 2010 ein.
 
Oben