Dramatic Dream Team Ergebnisse [Sammelthread]

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
aus der Korakuen Hall vor 2,010 Fans.

1.Match
Yasu Urano, Hoshitango & Rion Mizuki gewannen gegen KUDO, Keisuke Ishii & Kazuki Hirata nachdem Tombstone Piledriver von Urano gegen Hirata.

2.Match
UWA World Trios Title, Jiyugaoka Six Man Tag Team Title & Nihonkai Six Man Tag Team Title
Disaster-BOX (HARASHIMA, Toru Owashi & Yukihiro Abe) gewannen gegen Shit Heart ♥ Foundation (Michael Nakazawa, Hikaru Sato & Tomimitsu Matsunaga) (c) nachder Power Bomb von Owashi gegen Nakazawa. (~Titelwechsel~)

3.Match
KO-D Tag Team No. 1 Contender’s Match
MIKAMI & Onryo gewannen gegen Tanomusaku Toba & Mitsuya Nagai nachdem Deep "M" Impact von MIKAMI gegen Toba.

4.Match
Loser Eats Dog Food
Takao Soma gewann gegen Daisuke Sasaki nachdem Diving Guillotine Drop.

5.Match
Man’s Club
Danshoku Dino gegen Makoto Oishi endete im No Contest.

6.Match
IWGP Jr. Heavyweight Tag Team Title
Golden Lovers (Kota Ibushi & Kenny Omega) (c) gewannen gegen Jado & Gedo nachdem Croyt's Wrath von Omega gegen Gedo.

7.Match
Interim KO-D Openweight Title
Antonio Honda gewann gegen GENTARO nachdem Octopus Hold. (~Titelwechsel~)

Bild




Quelle: dramaticddt.wordpress.com / sportsnavi.yahoo.co.jp
 
Zuletzt bearbeitet:

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “SWEET DREAMS!” Ergebnisse vom 30.01.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 1,428 Fans.

1.Match
Akito gewann gegen Kazuki Hirata nachdem Modified Ankle Hold.

2.Match
GENTARO & Yasu Urano gewannen gegen MIKAMI & Rion Mizuki nachdem Sharpshooter von GENTARO gegen Mizuki.

3.Match
Takao Soma & Tomimitsu Matsunaga gewannen gegen Hikaru Sato & Daisuke Sasaki via DQ. (Sato)

-Die DQ in diesem Match führte dazu das ein Match zwischen Hikaru Sato und Takao Soma für die Korakuen Hall Show am 27ten Februar angekündigt wurde. Dieses Match hat sogar eine Stipulation und zwar HAIR vs. HAIR.

4.Match
Right to Produce “Someone´s Produce Show” Battle Royal
Keisuke Ishii eliminierte als letztes Yukihiro Abe mit dem Kneel Kick (12:13).

-Reihenfolge der Eliminierungen:
Hoshitango (3:16)
Minoru Fujita (5:04)
Michael Nakazawa (5:51)
Tanomusaku Toba (5:57)
Danshoku Dino (6:49)
Makoto Oishi (7:02)
DJ Nira (9:21)
Yukihiro Abe (12:13)

5.Match
DDT Tokyo Beginning of Fight 2011 Special Tag Match
Kota Ibushi & Kenny Omega gewannen gegen HARASHIMA & KUDO nachdem Croyth's Wrath von Omega gegen KUDO.

6.Match
KO-D Openweight Title Unification Match
Dick Togo (c) gewann gegen Antonio Honda (i/c) nachder Diving Senton.

-Bob Sapp wurde für die Sumo Hall Show am 24ten August bestätigt.

-Ein Royal Rumble Match wurde für den 11ten Februar angekündigt um den nächsten Herausforder auf den Titel von Togo zu finden. Die Veranstaltung findet im Shin-Kiba 1st Ring statt. Die bestätigten Wrestler im Match sind HARASHIMA, KUDO, Kota Ibushi, MIKAMI, Keisuke Ishii & Daisuke Sasaki. Ausserdem findet am gleichen Abend ein Non-Title Match zwischen Dick Togo & DJ Nira statt. Ebenfalls bestätigt ist das Match Kenny Omega vs Michael Nakazawa.

Bild:



Quelle: dramaticddt.wordpress.com
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “INTO THE FIGHT 2011″ Ergebnisse vom 27.02.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 1,262 Fans.

Dark Match
Seiya Morohashi gewannen gegen Hoshitango nachdem New Hair Solution.

1.Match
Keisuke Ishii & Akito gewannen gegen MIKAMI & Rion Mizuki nachdem Single Leg Crab Hold von Ishii gegen Mizuki.

2.Match
Antonio Honda & Daisuke Sasaki gewannen gegen Michael Nakazawa & Tomimitsu Matsunaga via DQ (Takao Soma griff in das Match ein.)

3.Match
Kota Ibushi gewann gegen Shigehiro Irie nachdem Phoenix Splash.

4.Match
Winner Gets to Choose His Ryogoku Match
Danshoku Dino gewann gegen Tsuyoshi Kikuchi, Tanomusaku Toba, Kazuki Hirata & DJ Nira nachdem Crab Hold von Dino

-Nachdem Match löste Dino seine Stipulation ein und gab bekannt auf wen er bei der Sumo Hall Show am 24ten Juli treffen wird. Danshoku Dino suchte sich keinen geringeren als Bob Sapp aus.

5.Match
No DQ Hair Vs Hair Match
Takao Soma gewann gegen Hikaru Sato nachdem Schwein auf einen Müllbehalter.

-Die Shit Heart ♥ Foundation feierte nachdem Match den Sieg ihres Leaders Takao Soma im No DQ Hair Vs Hair Match. Die Stablemitglieder Michael Nakazawa & Tomimitsu Matsunaga durften während des Matches nicht zum Ring kommen holten dies aber nachdem Matchende nach. Doch nun gab die SHF einen neuen Teammember bekannt -> The Super Shit Machine! Völlig unerwartet attackierten Super Shit Machine, Soma & Matsunaga ihrem Freund Michael Nakazawa und kickten ihn aus der SHF. Soma bezeichnete Nakazawa als das schwächste Glied der Gruppe und seine neue "Waffe" ist Michael’s Ersatz.

6.Match
KO-D Tag Team Title Match
GENTARO & Yasu Urano (c) gewannen gegen KUDO & Makoto Oishi nachden Tombstone Piledriver von Urano gegen KUDO.

-Nachdem Match forderte KUDO ein Singles Match gegen Yasu Urano dieses wurde auch gleich für das Event DDT "Dotonbori Story 9" in Osaka am 13ten März festgelegt.

7.Match
KO-D Openweight Title Match
Dick Togo (c) gewann gegen HARASHIMA nachden Modified Crippler Crossface.

-Kota Ibushi ernannte sich nachdem Sieg über Shigehiro Irie selbst zum No.1 Contender auf den KO-D Openweight Title. Er wird am 27.03.2011 in der Korakuen Hall auf Dick Togo treffen.

-Am 27ten März wird es auch zu einer Anytime, Anywhere Contention Battle Royal kommen. Dieses Match ist eine Mischung aus Royal Rumble und Ladder Match. Über dem Ring hängen während des Matches verschiedene Preise. Der wichtigste Preis ist ein Vertrag der dem Besitzer erlaubt ein KO-D Openweight Title Match bei einer beliebigen Show zu fordern. Es gibt auch andere Preise wie zum Beispiel ein Date mit einem Girl. Die Preise gelten bis zur Sumo Hall Show. Wenn alle Preise abgeräumt sind geht der Rumble Teil weiter und der letzte im Ring erhält einen Titelshot.

Bild


Quelle: dramaticddt.wordpress.com
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “JUDGEMENT 2011 ~DDT 14TH ANNIVERSARY” Ergebnisse vom 27.03.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo.

1.Match
Hikaru Sato, Tanomusaku Toba & Rion Mizuki gewannen gegen Tsunehito Naito, Kazuki Hirata & Akito nacheinem Straight Right Punch von Toba gegen Hirata.

2.Match
14th Anniversary Memorial Match
MIKAMI & Rojo del Sol gewannen gegen Venomous Snake & Snake Well (w/ Poison Sawada JULIE & Naomi Susan) nacheinem School Boy von MIKAMI gegen Venomous Snake.

3.Match
Special Singles Match
HARASHIMA gewann gegen Antonio Honda nachdem Somato.

4.Match
Danshoku Dino besiegte Jonathan Gresham nachdem Gotch Style Danshoku Driver.

-Danshoku Dino wird am 13ten April im Shinjuku FACE auf einen weiteren Gegner den Bob Sapp bestimmt treffen.

5.Match
KO-D Openweight Title Challenge Right Fight +alpha Anytime and Anywhere Battle Royal
Shuji Ishikawa gewann gegen KUDO nachdem Splash Mountain.
->GENTARO gewann den “Anytime And Anywhere” Vertrag.
Ebenfalls im Match: Makoto Oishi, Daisuke Sasaki, Keisuke Ishii, Shigehiro Irie, Takao Soma, Super Shit Machine, Tomimitsu Matsunaga, Kenny Omega, Michael Nakazawa, GENTARO, Yasu Urano, Seiya Morohashi & Ken Ohka.

-Shuji Ishikawa gewann den Battle Royal Teil des Matches. Er wird einen Titelshot auf den KO-D Openweight Title am 4ten Mai gegen Dick Togo in der Korakuen Hall erhalten. GENTARO gewann den “Anytime And Anywhere” KO-D Title Shot. Er hat bekannt gegeben das er ein Match gegen den Sieger des Titel Matches Togo vs. Ishikawa haben will.

6.Match
KO-D Openweight Title Match
Dick Togo (c) gewann gegen Kota Ibushi nachder Diving Senton.

Gorgeous Matsuno hatte wahrend der Show und nach der Show einen Auftritt. Bei seinem Auftritt nach der Show entstand ein Gruppenfoto.

Bild:



Quelle: dramaticddt.wordpress.com
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
Union Pro “Golden Union 2011” Ergebnisse vom 04.05.2011

Dark Match
Danshoku Dino gewann gegen Batten Tamagawa nachdem Danshoku Driver.

1.Match
Hiroya Fukuda Debut Match
Choun-Shiryu & Cao Zhang gewannen gegen Gaylon Summers & Hiroya Fukuda nachdem Pin von Zhang gegen Fukuda.

2.Match
Cherry gewann gegen Bambi nachdem Spring Night Love.

3.Match
Genichiro Tenryu, Munenori Sawa & Shigehiro Irie gewannen gegen Tsuyoshi Kikuchi, Hiro Tsumaki & Shinichiro Tominaga nachdem Vertical Drop Back Flip von Irie gegen Tominaga.

4.Match
Jun Kasai & MIKAMI gewannen gegen Isami Kodaka & Yano K Data nachder Volcanic Bomb von MIKAMI gegen Data.

-MIKAMI wird ein Match gegen Isami Kodaka erhalten. Beidem Match geht es um den DDT Extreme Championship. Das Match findet am 2ten Juni in der Shinjuku FACE in Tokyo statt.

5.Match
Koji Kanemoto gewann gegen Ken Ohka nachdem Ankle Hold.

6.Match
Kazunari Murakami & Seiya Morohashi gewannen gegen Yoshiaki Yago & Kengo Ohka nachdem Coral Bomber von Morohashi gegen Yago.

-Nachdem Match überreichte Murakami seinen Partner einen neuen Spitznamen. Seiya "BIG" Morohashi.

7.Match
Shuji Ishikawa gewann gegen Sanshiro Takagi nachdem Splash Mountain.

-Sanshiro Takagi gab nachdem Match bekannt das er bei der DDT Sumo Hall Show am 24ten Juli zurücktreten wird. Shuji war nach dieser Ansage ziemlich geschockt. Takagi gab dann bekannt das das alles nur eine Lüge war.

Es wurde bekannt gegeben das El Generico bei der nächstem Show sein Comeback feiern wird.

-Bestätigte Matches für die nächste Show.
Dick Togo & Yasu Urano vs. Seiya BIG Morohashi & Hiro Tsumaki

Tsuyoshi Kikuchi vs. Genichiro Tenryu!

Quelle:dramaticddt.wordpress.com
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “MAX BUMP 2011” Ergebnisse vom 04.05.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 1707 Fans.

1.Match
KO-D Tag Team Title
GENTARO & Yasu Urano (c) gewannen gegen HARASHIMA & HERO! nachdem Pin von Urano gegen HERO!.

2.Match
Goergeous Matsuno Return Match
Antonio Honda & Hoshitango gewannen gegen MIKAMI & Gorgeous Matsuno nachdem Octupus Hold von Honda gegen Matsuno.

3.Match
Bob Sapp Games – 3rd Stage
Danshoku Dino gewann gegen Choun-Shiryu, Dragon Chan & Ryoma Lee nachdem Danshoku Driver von Dino gegen Lee.

4.Match
Royal Rumble
Keisuke Ishii gewann gegen Takao Soma via Ring Out (19:43).
Reihenfolge der Eliminierungen:
Tomimitsu Matsunaga (4:15)
Rion Mizuki (7:21)
Choun-Shiryu (8:10)
Emi Sakura (10:30)
Kazuki Hirata (12:24)
Tanomusaku Toba (12:46)
Makoto Oishi & Michael Nakazawa (15:25)
DJ Nira (16:26)
Brahman Shu & Brahman Kei (16:26)
Super Shit Machine (17:32)
Takao Soma (19:43).

-Der Sieg bedeutet das Ishii beim heutigen Event ein Iron Man Heavymetalweight Title Match bekommt. Das bedeutet das Champ Takanashi eine überraschende Rückkehr feiert.

5.Match
Iron Man Heavymetalweight Title
Keisuke Ishii gewann gegen Masa Takanashi (c) nachdem Inside Cradle.

5b.Match
Iron Man Heavymetalweight Title
Masa Takanashi gewann gegen Keisuke Ishii (c) nachdem Inside Cradle.

6.Match
Kota Ibushi & KUDO gewannen gegen Hikaru Sato & Daisuke Sasaki nachdem Jackknife Hold von KUDO gegen Sasaki.

7.Match
KO-D Openweight Title
Shuji Ishikawa gewann gegen Dick Togo (c) nachdem Cross-Arm Splash Mountain.

-Shuji’s erster Herausforderer ist GENTARO der seinen “Anytime And Anywhere” Vertrag einlöste. Das Match findet am 19ten Juni in der Korakuen Hall statt.

-Danach gab Takao Soma bekannt das er der nächste auf der KO-D Title Contender Liste ist.

-Die Erstrunden-Matches des King Of DDT Tournament wurden bekannt gegeben. Das Turnier findet am 21ten Mai im Shin-Kiba 1st RING statt.

-Makoto Oishi vs. Kenny Omega
-Antonio Honda vs. Seiya Morohashi
-KUDO vs. Yasu Urano
-Hikaru Sato vs. Tomomitsu Matsunaga
-Daisuke Sasaki vs. Super Shit Machine
-HARASHIMA vs. MIKAMI
-Keisuke Ishii vs. Shigehiro Irie
-Kota Ibushi vs. Michael Nakazawa


Quelle:dramaticddt.wordpress.com
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “WHAT ARE YOU DOING 2011” Ergebnisse vom 19.06.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo.

Dark Match
Tomomitsu Matsunaga & Super Shit Machine gewannen gegen Rion Mizuki & Hoshitango via Pin nach der Shit Down Power Bomb von Machine gegen Mizuki

1.Match
Iron Man Heavymetalweight Title
Masa Takanashi Comeback
Keisuke Ishii gewann gegen Masa Takanashi (c) via Pin nachdem Kneel Kick ->TITELWECHSEL!!

1a.Match
Iron Man Heavymetalweight Title
Masa Takanashi gewann gegen Keisuke Ishii (c) via Pin nach einem School Boy -> TITELWECHSEL!!

2.Match
Bob Sapp Games – Final Stage
Danshoku Dino gewann gegen Sexxxy Eddie via Pin nach dem Gay Ecstasy

-Sexxxy Eddie ist ein kanadischer Indy-Wrestler. Dino besiegte alle Gegner die Sapp bestimmte und wird somit in einem Match auf ihn treffen.

3.Match
Kota Ibushi, KUDO, Hikaru Sato & Shiori Asahi gewannen gegen HARASHIMA, HERO!, MIKAMI & Kazuki Hirata via Pin nach dem Diving Double Knee Drop von KUDO gegen Hirata

4.Match
Dick Togo DDT Last Match
Dick Togo & Antonio Honda gewannen gegen Yasu Urano & Daisuke Sasaki via Pin nach der Diving Senton von Togo gegen Sasaki

5.Match
KO-D Tag Team Titles
Kenny Omega & Michael Nakazawa gewannen gegen Munenori Sawa & Shigehiro Irie (c) via Pin nach dem Croyt's Wrath von Omega gegen Irie -> TITELWECHSEL!!

-Nach dem Match kamen auch schon HARASHIMA & HERO! zum Ring sie wollten ein Titelmatch gegen Omega und Nakazawa. Omega akzeptierte und sagte das das Match bei einer Special Show im Shin-Kiba 1st Ring stattfindet.

6.Match
KO-D Openweight Title
Shuji Ishikawa (c) gewann gegen GENTARO via Pin nach dem Splash Mountain

7.Match
KO-D Openweight Title
Shuji Ishikawa (c) gewann gegen Takao Soma via Pin nach dem Splash Mountain

-Das Stable The Shit Heart ♥ Foundation ist Geschichte. Nachdem Soma daran gescheitert ist KO-D Champion zu werden wurde er von seinen Stable Kollegen Tomomitsu Matsunaga & Super Shit Machine aus dem Stable gekickt. Das Stable wurde unbenannt und heißt jetzt Shit Susan Hart Superstars!

-Es wurde bekannt gegeben das Kota Ibushi seine erste IWGP Jr. Heavyweight Titelverteidigung gegen Prince Devitt am 27ten August in der Sumo Hall haben wird.


Quelle: dramaticddt.wordpress.com
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “DICK TOGO JAPANESE RETIREMENT SHOW ~IKIZAMA~” Ergebnisse vom 30.06.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 1,721 Fans.

1.Match
Ryuichi Sekine & Tomomitsu Matsunaga gewannen gegen Keisuke Ishii & Kazuki Hirata via Pin nach dem Dragon Cut von Sekine gegen Hirata

2.Match
Jinsei Shinzaki & Kesen Numajiro gewannen gegen Takagi Genjin & Tsubo Genjin via Pin von Shinzaki gegen Takagi

3.Match
Tag Team Gauntlet
GENTARO & Yasu Urano gewannen gegen MEN’s Teioh & HANZO, Kota Ibushi & Danshoku Dino, KUDO & Masa Takanashi, HARASHIMA & Hoshitango, Super Delfin & Gran Hamada sowie gegen Shuji Ishikawa & Seiya Morohashi

3a.Match
Super Delfin & Gran Hamada gewannen gegen MEN’s Teioh & HANZO via Submission nach dem Cross Armbreaker von Hamada gegen HANZO

3b.Match
Kota Ibushi & Danshoku Dino gewannen gegen Super Delfin & Gran Hamada via DQ nach dem Hamada den Referee attackierte

3c.Match
Iron Man Heavymetalweight Title Match
KUDO & Masa Takanashi gewannen gegen Kota Ibushi & Danshoku Dino (c) via Pin von Takanashi gegen Dino -> TITELWECHSEL!

3d.Match
Iron Man Heavymetalweight Title Match
GENTARO & Yasu Urano gewannen gegen KUDO & Masa Takanashi (c) nach dem Pin von Urano gegen Takanashi ->TITELWECHSEL!

3e.Match
GENTARO & Yasu Urano gewannen gegen HARASHIMA & Hoshitango via Pin nachdem Kido Clutch von GENTARO gegen Hoshitango

3f.Match
GENTARO & Yasu Urano gewannen gegen Shuji Ishikawa & Big Morohashi via Pin nach dem Tombstone Piledriver von Urano gegen Morohashi

4.Match
Ikuto Hidaka, Tomohiro Ishii & Daisuke Sasaki gewannen gegen Kaz Hayashi, FUNAKI & Yuki Sato via Pin nach dem NOW OR NEVER von Sasaki gegen Sato

5.Match
Great Sasuke & TAKA Michinoku gewannen gegen Jado & Antonio Honda via Pin nach dem Sasuke Special Segway 10.2 von Sasuke gegen Honda

6.Match
Dick Togo Japanese Retirement Match
Dick Togo gewann gegen Gedo via Pin nach der Diving Senton

-Nach dem Match schnappte sich Togo ein Mikrofon und sagte das als er anfing zu wrestlen lernte er 4 Personen kennen die er bis heute schätzt und bei denen er sich gerne noch bedanken will. Die Rede ist von Gedo, Jado, Super Delfin und The Great Sasuke. Togo sagte ebenfalls das er eine sehr lange Zeit darauf gewartet hat ein Singles Match gegen Gedo zu bekommen und er ist so dankbar das er es vor dem Ende seiner Karriere noch bekommen hat.

-Togo wurde bei seiner Abschiedsfeier von einigen Wrestlern begleitet. Seine Protégés Antonio Honda, Daisuke Sasaki, Yuki Sato und Yasu Urano waren im Main Event in seiner Ecke vertreten. Jeder einzelne von ihnen schenkte Togo nach dem Match einen Blumenstrauss. Masao Orihara und Masato Yakushiji waren ebenfalls anwesend. Die Michinoku Pro Crew und das Kaientai*DX kamen nochmal zu einem Gruppenfoto vorbei. Auch Hayabusa gab Togo nochmal die Ehre. Sanshiro Takagi schüttelte Togo's Hände und machte ein paar Witze. Togo beendete die Show mit einer Dankesrede.

-Dick Togo tritt jetzt noch genau 1 Jahr als Wrestler an allerdings nicht in Japan. Er will vor seinem Karriereende nochmal ein Jahr im Ausland wrestlen.

Bilder:

 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT "Ryogoku Peter Pan" Ergebnisse vom 24.07.2011

aus der Ryogoku in Tokyo vor 8660 Fans.
PPV

Dark Match
Big China Nakahara Tag Team Title Match
Sanshiro Takagi & Munenori Sawa gewannen gegen The Great Sasuke & Ricky Fuji (c) via Pin nach der Sunflower Bomb von Takagi gegen Sasuke ->TITELWECHSEL

-Kyohei Wada war Special Referee.

1.Match
Keisuke Ishii gewann gegen Shigehiro Irie

2.Match
14-Man Iron Man Battle Royal
Gewinner: Gorgeous Matsuno
Als letztes eliminierte er DDT Iron Man Heavymetalweight Champion Antonio Honda um sich den Titel sichern.
Andere Teilnehmer: Tsuyoshi Kikuchi, Yuzuki Aikawa, Cherry, Riki Quanzhou, Emi Sakura, Tanomusaku Toba, DJ Leek, Hoshitango, Daisuke Sasaki, Rion Mizuki, Makoto Oishi, Mr. 6, YOSHIHIKO.

3.Match
MIKAMI gewann gegen Poison Sawada JULIE

4.Match
KO-D Tag Team Title Match
4-Way Eliminiation Match
Masa Takanashi & Daisuke Sekimoto (Big Japan) gewannen gegen HARASHIMA & HERO! (c), GENTARO & Yasu Urano und Michael Nakazawa & Kenny Omega ->TITELWECHSEL
-Nakazawa pinnte Urano nach 13:15
-Sekimoto pinnte Nakzawa nach 16:37
-Takanashi pinnte HERO! nach 23:31

5.Match
5 vs. 5 Elimination Match
Sanshiro Takagi, Hikaru Sato, Takao Soma, Kazuki Hirata & Akihito gewannen gegen Yoshiaki Yago, Tomomisu Matsunaga, Super S**t Machine, Kengo Mashimo & Minoru Suzuki
-Yago eliminierte Akihito nach 4:43
-Hirata eliminierte Machinea nach 7:10
-Matsunaga eliminierte Hirata nach 7:46
-Sato eliminierte Yago via OTR nach 12:40
-Suzuki eliminierte Sato nach 14:36
-Suzuki & Takagi eliminierte sich gegenseitig via OTR nach 18:20
-Soma eliminierte Mashimo via OTR nach 20:13
-Soma eliminierte Matsunaga nach 24:20
-Soma überlebte

6.Match
IWGP Jr. Heavyweight Title Match
Kota Ibushi (c) gewann gegen Prince Devitt (New Japan)

7.Match
Special Match with Special Rules
Danshoku Dino gewann gegen Bob Sapp via Tapout nach 2:58 in der dritten Runde

8.Match
KO-D Openweight Title Match
KUDO gewann gegen Shuji Ishikawa (c) ->TITELWECHSEL

-Nach dem Match wurde ein Match zwischen Suzuki und Sato für das Event am 28.08 in der Korakuen Hall Show bestätigt. Auch ein Match zwischen Suzuki und Takagi für das DDT 15th Anniversary Commemoration Event bestätigt. Das Event findet in der Nippon Budokan statt.

-Michael Nakazawa gewann den “@$$-blasting” Award.
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “MEMORIES OF SUMMER VACATION 2011” Ergebnisse vom 28.08.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 1,542.

1.Match
Poison Sawada JULIE & Antonio Honda gewannen gegen MIKAMI & Daisuke Sasaki via Pin nach dem Pirates A GOGO von JULIE gegen Sasaki

2.Match
Ironman Heavymetalweight Title Match
4 Way Battle Royal
Gorgeous Matsuno (c) gewann gegen DJ Nira, Michael Nakazawa und Yasu Urano

2a.Match
Ironman Heavymetalweight Title Match
Michael Nakazawa gewann gegen Gorgeous Matsuno (c) via Pin nach dem Inside Cradle ->TITELWECHSEL!

2b.Match
Ironman Heavymetalweight Title Match
Yasu Urano gewann gegen Michael Nakazawa (c) via Pin nach einem Toilet Dunk ->TITELWECHSEL!

2c.Match
Ironman Heavymetalweight Title Match
Gorgeous Matsuno gewann gegen Yasu Urano (c) via Pin nach dem La Magistral ->TITELWECHSEL!

2d.Match
Ironman Heavymetalweight Title Match
DJ Nira gewann gegen Gorgeous Matsuno (c) via Pin nach einem Rocket Punch -TITELWECHSEL!

2e.Match
Ironman Heavymetalweight Title Match
Michael Nakazawa gewann gegen DJ Nira (c) via Pin nach einem Inside Cradle ->TITELWECHSEL!

3.Match
Takao Soma gewann gegen Akito via Pin nach dem Diving Guillotine Drop

4.Match
Makoto Oishi, Hoshitango & Kazuki Hirata gewannen gegen HARASHIMA, HERO! & Darkside HERO! via Pin nach dem Sliding Kick von Hirata gegen HARASHIMA

5.Match
Minoru Suzuki gewann gegen Hikaru Sato via Pin nach dem Gotch-Style Piledriver

6.Match
KO-D Tag Team Titles Match
Kota Ibushi & Danshoku Dino gewannen gegen Masa Takanashi & Daisuke Sekimoto (c) via Pin nach dem La Magistral von Dino gegen Takanashi ->TITELWECHSEL!

7.Match
KO-D Openweight Title Match
KUDO (c) gewann gegen Keisuke Ishii via Pin nach dem Diving Double Knee Drop

Special Match
Ironman Heavymetalweight Title Match
Gorgeous Matsuno gewann gegen Michael Nakazawa (c) via Pin nach einem School Boy ->TITELWECHSEL!
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “DDT SPECIAL 2011” Ergebnisse vom 23.10.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 1,292 Fans.

1.Match
HARASHIMA [#8] gewann gegen Ken Ohka [#11] via Pin nach dem Somato

2.Match
MIKAMI [#9] gewann gegen (2) Cherry [#7] via Pin nach dem Orfevre

3.Match
Masa Takanashi [#5] gewann gegen DJ Nira [#14] via Pin nach einem Ura-Kubigatame

4.Match
Shuji Ishikawa gewann gegen Yasu Urano via Pin nach dem Splash Mountain

5.Match
Hardcore 4 Way Match
Antonio Honda [#15] gewann gegen Isami Kodaka [#10], Keisuke Ishii [#16] & Michael Nakazawa [#19] via Pin nach dem Diving Daikon Drop gegen Nakazawa

6.Match
Lumberjack Deathmatch
Sanshiro Takagi [#13] & Takao Soma [#18] gewannen gegen Danshoku Dino [#3] & Makoto Oishi [#6] via Pinfall von Takagi gegen Oishi

7.Match
KO-D Openweight Championship Match
KUDO (c) gewann gegen Hikaru Sato via Pin nach dem Diving Double Knee Drop
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT “GOD BLESS DDT 2011” Ergebnisse vom 27.11.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 1,503 Fans.

Dark Match
Tomomitsu Matsunaga vs. Toru Sugiura [DEP]

1.Match
Yasu Urano, Antonio Honda, Keita Yano & Yuji Hino gewannen gegen MIKAMI, Masa Takanashi, Takao Soma & Daisuke Sasaki via Pin nach der Fucking BOMB von Hino gegen Sasaki

2.Match
Hikaru Sato gewann gegen Michael Nakazawa via Submission nach dem Cross Arm Breaker

3.Match
Homoiro Clover Z Audition Battle Royal
Mitsuya Nagai, Hikari Minami, Tsutomu Oosugi, Hercules Senga, DJ Nira, Akito, Gundan Hitori gewannen gegen Hiroshi Fukuda, Kazuki Hirata & Hoshitango

4.Match
KO-D Tag Team Championship Match
Keisuke Ishii & Shigehiro Irie (c) gewannen gegen Poison Sawada JULIE & Gorgeous Matsuno via Pin nach dem Vertical Fall Backdrop von Irie gegen Matsuno

5.Match
AJPW World Jr. Heavyweight Championship Match
Kenny Omega (c) gewann gegen Minoru Tanaka via Pin nach dem Katayoku no Tenshi (One Winged Angel)

6.Match
KO-D Openweight Championship Match
KUDO (c) gewann gegen HARASHIMA via Pin nach dem Diving Double Knee Drop

-Nächster Herausforderer auf den Titel ist MIKAMI.
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT "NEVER MIND 2011" Ergebnisse vom 31.12.2011

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 2,011 Fans.
PPV

Dark Match
Rion Mizuki gewann gegen Shota via Pin nach dem German Suplex Hold

1.Match
Masa Takanashi & Daisuke Sasaki gewannen gegen Kenny Omega & DJ Nira via Pin nach dem Takatonic von Takanashi gegen Nira

2.Match
Antonio Honda & Keita Yano gewannen gegen Michael Nakazawa & Hikaru Sato via Pin nach dem G2A von Yano gegen Nakazawa

3.Match
Runner vs. Runner
Tomomitsu Matsunaga gewann gegen Kazuki Hirata via Pin nach dem Tiger Driver

4.Match
KO-D Tag Team Title Match
Yasu Urano & Yuji Hino gewannen gegen Keisuke Ishii & Shigehiro Irie (c) via Pin nach der Fucking BOMB von Hino gegen Ishii ->TITELWECHSEL!

5.Match
Katsuhiko Nakajima & Satoshi Kajiwara gewannen gegen HARASHIMA & Takao Soma via Pin nach dem German Suplex Hold von Nakajima gegen Soma

6.Match
48 Group vs. Homoiro Clover Z – Elimination Match
Gran Hamada, Danshoku Dino, Makoto Oishi, Akito & Hiroshi Fukuda gewannen gegen Sanshiro Takagi, Vladamir Nagai, Ivan Markov, Poison Sawada JULIE & Hoshitango
-Nagai eliminierte Fukuda via Submission nach dem Chickenwing Facelock
-Takagi eliminierte Hamada via OTR
-Akito eliminierte Markov via OTR
-Sawada eliminierte Akito via Pin nach dem Pirates A GOGO
-Dino eliminierte Hoshitango via OTR
-Dino eliminierte Sawada via Pin nach dem Gotch-Style Danshoku Driver
-Takagi eliminierte Dino via OTR
-Oishi eliminierte Takagi via Pin nach dem Tornado Clutch

7.Match
KO-D Openweight Title Match
KUDO (c) gewann gegen MIKAMI via Pin nach dem Diving Double Kneedrop
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
DDT "SWEET DREAMS! 2012" Ergebnisse vom 29.01.2012

aus der Korakuen Hall in Tokyo vor 1,388 Fans.
PPV

Dark Match
DJ Nira & Shota gewannen gegen Gorgeous Matsuno & Rion Mizuki via Pin nach dem Inside Cradle von Shota gegen Mizuki

1.Match
Sanshiro Takagi & Takao Soma gewannen gegen Tomomitsu Matsunaga & Hoshitango via Pin nach der Sit-Down Sunflower Bomb von Takagi gegen Matsunaga

2.Match
3 Way Tag Match
Masa Takanashi & Daisuke Sasaki gewannen gegen Poison JULIE Sawada & Shigehiro Irie und Hikaru Sato & Michael Nakazawa
-Irie eliminierte Nakazawa via Submission nach dem Teddy Bear
-Takanashi eliminierte Sawada via Submission nach dem Jackknife Hold

3.Match
Yasu Urano, A.YAZAWA & Keita Yano gewannen gegen Makoto Oishi, Akito & Hiroshi Fukuda via Pin nach dem Super Kick von YAZAWA gegen Fukuda

4.Match
Yuji Hino gewann gegen Keisuke Ishii via Pin nach der Fuckin' Bomb

5.Match
Kenny Omega gewann gegen HARASHIMA via Pin nach dem One-Winged Angel

6.Match
KO-D Openweight Title Match
Danshoku Dino gewann gegen KUDO (c) via Pin nach dem Danshoku Tornado->TITELWECHSEL!
 

bobideluxer

GOLDEN BOY
Teammitglied
In meinen Augen mal wieder ein sehr starkes Event von Dramatic Dream Team.
Der absolute Knaller bei dem Event natürlich das Main Event wo es Dino der absoluten Kultfigur von DDT gelingt sich den wichtigsten Titel der Promotion zu sichern.
KUDO brauch sich aber auch nicht zu verstecken er hat eine sehr starke Leistung abgerufen und war einer der besten Champs der letzten Jahre. Ich bin jetzt mal gespannt wie lange Dino den Titel hält.
Hoffentlich werden die Titelmatches nicht soo sehr in die Comedy gezogen.

Auch das Kenny Omega im Semi Main Event steht ist sehr erfreulich. Das zeigt auf jeden Fall sein Standing bei seiner Home Promotion.
 

YASU

Main Event
DDT “INTO THE FIGHT 2012” Ergebnisse vom 19.02.2012

aus der Tokyo Korakuen Hall vor 1.408 Fans

1.Match
Sexxxy Eddy & Keita Yano gewannen gegen Shigehiro Irie & DJ Nira via Pin nach dem SEX On The Beach von Eddy an Nira (11:56)

2.Match
Masa Takanashi, Tsukasa Fujimoto & Yuiga gewannen gegen Akito, Hiroshi Fukuda & Hikari Minami via Pin nach einem Cradle von Takanashi an Fukuda (8:11)

3.Match
School System vs. Dissidents
Sanshiro Takagi, Takao Soma, Shiro Koshinaka & Masashi Aoyagi gewannen gegen Hiro Saito, Tomo Matsunaga, Kay Ishii & Hoshi Tanki via Pin nach dem Boma Ye von Soma an Matsunaga (10:02)

4.Match
Aim! Best Tag Team Wrestling Grand Prix
Daisuke Sekimoto & Yuji Okabayashi gewannen gegen Michael Nakazawa & Hikaru Sato via Pin nach dem Golem Splash von Okabayashi an Nakazawa (13:02)

5.Match

KO-D Tag Team Title Match
Yasu Urano & Yuji Hino (c) gewannen gegen Makoto Oishi & Masao Inoue via Pin nach dem Tombstone Piledriver von Urano an Oishi (16:59)

-Dies war die 3. erfolgreiche Titelverteidigung für Crying Wolf

6.Match

Special Tag Match
El Generico & HARASHIMA gewannen gegen Kenny Omega & KUDO via Pin nach dem Brainbustaaaaahhhhh!!!!! von Generico an KUDO (21:19)

7.Match
KO-D Openweight Title Match
Danshoku Dino (c) gewann gegen Antonio Honda nach dem Gotch-Style Danshoku Driver (31:19)

-Dies war die 1. erfolgreiche Titelverteidigung für Danshoku Dino
 
Zuletzt bearbeitet:

YASU

Main Event
DDT “JUDGEMENT 2012” Ergebnisse vom 11.03.2012

aus der Tokyo Korakuen Hall vor 1.408 Fans

1.Match
Gota Ihashi Return Match
KUDO gewann gegen Gota Ihashi nach einem Back Spin Kick (7:21)

2.Match

A Major Explosion!? Rocket Punch
Masao Inoue gewann gegen DJ Nira durch einen School Boy Pin (8:57)

Iron Man Heavymetalweight Title Match
Poison JULIE Sawada gewann gegen Antonio Honda(c) via Pinfall (12:28 Uhr)

3.Match
Iron Man Heavymetalweight Title Battle Royal
Kana gewann gegen Poison JULIE Sawada (c), Antonio Honda, Michael Nakazawa, Tomomitsu Matsunaga, Gorgeous Matsuno, Tigers Mask & Keita Yano (10:00)

A: Michael Nakazawa gewann gegen Poison JULIE Sawada(c) durch einen Jackknife Pin (3:08)

B: Kana gewann gegen Michael Nakazawa(c) nach einem Hand Thrust (4:54)

C: Antonio Honda gewann gegen Kana(c) via Pinfall (9:10)

D: Kana gewann gegen Antonio Honda(c) durch einen Cross Armbreaker (9:38)

4.Match
HARASHIMA, Masa Takanashi & Daisuke Sasaki gewannen gegen Makoto Oishi, Akito & Hiroshi Fukuda nach dem Bacchus von Takanashi an Fukuda (10:22)

5.Match

Shuji Kondo & Kaz Hayashi gewannen gegen Shigehiro Irie & Keisuke Ishii nach dem Final Cut von Hayashi an Ishii (13:43)

6.Match

KO-D Tag Team Title Match
Sanshiro Takagi & Takao Soma gewannen gegen Yasu Urano & Yuji Hino (c) nach dem Diving Guillotine Drop von Soma an Urano (15:18)

- Crying Wolf scheiterten an ihrer dritten Titelverteidigung, womit Sanshiro Takagi & Takao Soma die 42. KO-D Tag Team Champions wurden.

7.Match

KO-D Openweight Title Match
Danshoku Dino (c) gewann gegen Hikaru Sato nach dem Gotch-Style Danshoku Driver (20:10)

- Dies war die zweite erfolgreiche Titelverteidigung für Dashoku Dino.
 
Zuletzt bearbeitet:

YASU

Main Event
DDT "NON-FIX.3/18 Special" Ergebnisse vom 18.03.2012

aus dem Shinkiba 1stRING vor 333 Fans

1.Match
Takao Soma gewann gegen Gota Ihashi nach dem Boma Ye (6:37)

2.Match
Hikaru Sato & Michael Nakazawa gewannen gegen DJ Nira & Hoshitango nach dem Crosscut Rocket Punch von Sato an Nira (10:53)

3.Match

HARASHIMA & GUTS Ishijima gewannen gegen GENTARO & Tomomitsu Matsunaga nach dem Firebird Splash von HARASHIMA an Matsunaga (11:37)

4.Match
8-Man Elimination Tag Team Match
Yasu Urano, Yuji Hino, Antonio Honda & Keita Yano gewannen gegen Danshoku Dino, KUDO, Makoto Oishi & Hiroshi Fukuda
Reihenfolge der Eliminierungen:
- Honda & Yano eliminierten Oishi via Over the Top Rope (9:07)
- Dino & Yano eliminierten sich via Over the Top Rope (15:03)
- Fukuda eliminierte Urano via Over the Top Rope (15:44)
- Honda eliminierte Fukuda nach dem Bionic Elbow (17:19)
- KUDO eliminierte Honda nach einem Lariat von Hino an Honda (18:08)
- Hino eliminierte KUDO via Over the Top Rope

5.Match
Kenny Omega & Daisuke Sasaki gewannen gegen Shigehiro Irie & Keisuke Ishii nach dem Croyt's Wrath von Omega an Ishii (14:08)

6.Match
KO-D Openweight Next Challenger Match
Sanshiro Takagi gewann gegen Masa Takanashi nach dem dem S.H.B. (17:02)

- Somit hat sich Takagi ein KO-D Openweight Titelmatch verdient, welches er auch am 1. April gegen Danshoku Dino bestreiten wird.
 

YASU

Main Event
DDT “APRIL FOOL 2012” Ergebnisse vom 01.04.2012

aus der Tokyo Korakuen Hall vor 1.277 Fans

Dark Match
Shota gewann gegen Gota Ihashi durch einen Crucifix Pin (3:53)

1.Match

Tetsuya Endo Debut Match
Hiroshi Fukuda & Akito gewannen gegen Keisuke Ishii & Tetsuya Endo durch einen Modified Figure Four Leg Lock von Akito an Endo (9:22)

2.Match
Antonio Honda gewann gegen Nico Valentine durch einen School Boy Pin (9:02)

3.Match
Takao Soma & Genba Hirayanagi gewannen gegen Hikaru Sato & Michael Nakazawa nach dem Boma Ye von Soma an Nakazawa (8:18)

4.Match
AJPW Jr. Heavyweight Championship Match
Kenny Omega (c) gewann gegen Shigehiro Irie nach dem One Winged Angel (16:34)

- Dies war die fünfte erfolgreiche Titelverteidigung für Omega.

5.Match
Right To Challenge Anytime, Anywhere Contract Battle Royal
Yuji Hino gewann nach einem German Suplex an Yasu Urano (23:56)

Reihenfolge der Eliminierungen:
- Tomomitsu Matsunaga (6:09)
- Masa Takanashi (9:49)
- Keita Yano (12:35)
- DJ Nira (13:13)
- Makoto Oishi (14:46)

6.Match
KO-D Openweight Championship Match
Sanshiro Takagi gewann gegen Danshoku Dino (c) nach der Sit Down Himawari Bomb (19:17)

- Danshoku Dino scheiterte an seiner dritten Titelverteidigung, womit Sanshiro Takagi der 39. KO-D Openweight Champion wurde.

7.Match
KO-D Openweight Championship Match
Masa Takanashi gewann gegen Sanshiro Takagi (c) nach dem Takatonic (2:04)

- Sanshiro Takagi scheiterte schon an seiner ersten Titelverteidigung, womit Masa Takanashi der 40. KO-D Openweight Champion wurde.
 

YASU

Main Event
DDT "MAX BUMP 2012" Ergebnisse vom 04.05.2012

aus der Tokyo Korakuen Hall vor 2.064 Fans

1.Match
KAI gewann gegen Keisuke Ishii nach dem Splash Plancha (10:34)

2.Match

10-Man Tag Team Match
Daisuke Sasaki, Tomomitsu Matsunaga, Shigehiro Irie, Akito & Tetsuya Endo gewannen gegen Antonio Honda, Keita Yano, Poison JULIE Sawada , Hoshitango & Don Michael (Michael Nakazawa) durch einen Crossface Lock von Sasaki an Don Michael (9:51)

3.Match

Hikaru Sato gewann gegen DJ Nira durch einen Cross Armbreaker (9:00)

4.Match

Sanshiro Takagi, Takao Soma, Andy Palafox & Hero Amon gewannen gegen Danshoku Dino, Makoto Oishi & Masao Inoue nach der Sit-Down Himawari Bomb von Takagi an Oishi (11:24

5.Match

Kota Ibushi Return Match
El Generico gewann gegen Kota Ibushi nach dem Brainbustaaaaahhhhh!!!!! (20:12)

6.Match
KO-D Openweight Championship #1 Contendership
3-Way Elimination Match
HARASHIMA gewann gegen KUDO & Yasu Urano
- Urano eliminierte KUDO durch einen Small Package Hold (15:37)
- HARASHIMA eliminierte Urano nach dem Somato (17:16)

7.Match
KO-D Openweight Championship Match
Yuji Hino gewann gegen Masa Takanashi (c) nach der F***’N Bomb (26:10) ->TITELWECHSEL!!!

 

YASU

Main Event
Wirklich schön, dass Kota Ibushi nun nach seiner langen Verletzungspause wieder zurückgekehrt ist. In typischer Return Match Manier hat er natürlich verloren, doch das Match wird sicherlich sehenswert sein, da El Generico, nachdem was ich von ihm gesehen habe, auch ein sehr amüsanter Pro Wrestler sein kann.
Meiner Meinung nach ist es allerdings schade, dass er seine IWGP Jr. Heavyweight Titelregentschaft nicht fortsetzen kann, nachdem dies durch seine Verletzung gebremst wurde, denn Ibushi sehe ich als Champion viel lieber als Low Ki.
 

YASU

Main Event
DDT "Osaka Dontonbori Story 12" Ergebnisse vom 13.05.2012

aus der Osaka Minami Move On Arena vor 314 Fans

1.Match
Daisuke Sasaki gewann gegen Tetsuya Endo nach einem Twisting Fisherman Buster (8:42)

2.Match
4 Way Match
Don Michael vs. DJ Nira vs. Makoto Oishi vs. Antonio Honda endete in a No Contest um die Erde vor der globalen Erwärmung zu schützen (13:13)

Don Michael beschwerte sich dadrüber, dass ihm viel zu warm sei, als das er das Match weiter bestreiten könnte. Antonio Honda bezichtigte daraufhin die globale Erderwärmung für Michael's Zustand. Makoto Oishi sagte daraufhin, dass Honda durch seinen Mund so viel Kohlendioxid aus seinem Mund ausstoßen würde, was das ganze nur noch schlimmer macht. Deshalb entschieden sich alle im gegenseitigen Einvernehmen dafür, ihr Match zu beenden, um den Planeten zu schützen.

3.Match
Sanshiro Takagi, Takao Soma & Andy Palafox gewann gegen Shoichi Uchida, Hideki Shiota & Kiai Ryuuken Ecchan nach einem Tiger Driver von Palafox an Shiota (12:16)

4.Match
KUDO gewann gegen Keita Yanonach einem Diving Double Knee Drop (12:44)

5.Match
Masa Takanashi & HARASHIMA gewannen gegen Shigehiro Irie & Tomomitsu Matsunaga nach dem Somato von HARASHIMA an Matsunaga (13:29)

6.Match
Hikaru Sato gewann gegen Keisuke Ishii durch den Cross Heel Hold (12:56)

7.Match
KO-D Tag Team Championship Match
Yasu Urano & Yuji Hino(c) gewannen gegen Kota Ibushi & Danshoku Dino nach der F***’N Bomb von Hino an Ibushi (25:38)

- Dies war die erste Titelverteidigung für Crying Wolf
 
Zuletzt bearbeitet:

The Fabi

Tommys Ehefrau
2.Match
4 Way Match
Don Michael vs. DJ Nira vs. Makoto Oishi vs. Antonio Honda endete in a No Contest um die Erde vor der globalen Erwärmung zu schützen (13:13)

Don Michael beschwerte sich dadrüber, dass ihm viel zu warm sei, als das er das Match weiter bestreiten könnte. Antonio Honda bezichtigte daraufhin die globale Erderwärmung für Michael's Zustand. Makoto Oishi sagte daraufhin, dass Honda durch seinen Mund so viel Kohlendioxid aus seinem Mund ausstoßen würde, was das ganze nur noch schlimmer macht. Deshalb entschieden sich alle im gegenseitigen Einvernehmen dafür, ihr Match zu beenden, um den Planeten zu schützen.
Wenigstens mal ein vernünftiger Grund, das Match abzubrechen ;)
 

YASU

Main Event
Das 4. und 5. Match habe ich vor Kurzem einmal angesehen und war auch echt begeistert.
Das 4.Match, war wirklich sehr witzig, es fing schon mit dem Promovideo mit New World Japan an. Und auch im Match gab es wieder einmal ausgefeilte Comedy Elemente, z.B. als Oishi und Dino salutierten und ihre Tag Team Kombination ankündigten und Masao Inoue nur fragend da stand. Oder wie großartig Soma Shinsuke Nakamura imitieren kann, mit dem Boma Ye. :D

Aber das 5. Match war dann schon etwas ernsthafter. Ich habe zwar keine Ahnung, wie sich El Generico so im US-Indy Wrestling gibt, doch ich habe zuvor zwei DDT Matches von ihm gesehen, bei denen er wirklich als ein genialer Comedy Charakter agierte, wozu schon seine Erscheinung beiträgt. Aber dies war wie gesagt in diesem Match nicht so, sie gaben beide wirklich alles, und wie es schien, konnte Ibushi während seiner Verletzungspause auch gut genesen, denn es wirkte nicht so, als ob er irgendetwas verlernt hätte. Ich freue mich auf mehr von Ibushi und DDT.
 

YASU

Main Event
DDT & Dragon Gate "DRAMATIC DREAM GATE RETURNS" Kurzbericht vom 05.06.2012

aus dem Higashinari Citizens Center vor 501 Fans

Dark Match
Special Dark Match – Falls Count Anywhere
Special Referee Gorgeous Matsuno

Michael Nakazawa vs. Hollywood Stalker Ichikawa ist vermutlich noch nicht beendet (Letzte Zeitmessung: 230:50)

Dieses Match begann fünf Minuten vor dem offiziellen Einlass in die Halle. Nachdem sie sich einen Brawl außerhalb des Rings lieferten und auch der Gast-Ringrichter Matsuno physisch nicht in der Lage war bis drei zu zählen, näherte sich das Match seinem Time Limit. Doch alle drei Beteiligten, waren sich einig das Time Limit zu ignorieren, bis es ein Sieger gibt. Deshalb verlagerte sich das Match nach außerhalb, weshalb man davon ausgeht, dass es womöglich noch im Gange ist.

1.Match
Sanshiro Takagi & Takao Soma gewannen gegen Masaaki Mochizuki & Kotoka nach der Sit Down Sunflower Bomb von Takagi an Kotoka (10:04)

Sanshiro Takagi und Masaaki Mochizuki entdeckten nach ihrem Match eine gewisse Sympathie füreinander, und respektierten einander dafür, dass sie beide noch eine starke Leistung zeigten, gerade wenn man bedenkt, dass sie sich beide in den vierziger Jahren befinden. Was Takagi zum Grübeln brachte, ob sie nicht ein Tag Team bilden sollten, um den jungen Pro-Wrestlern zu zeigen, was sie noch alles können.

2.Match

Masa Takanashi & Ken Ohka gewannen gegen Super Shisa & Shisa BOY nach dem Takatonic von Takanashi an BOY (9:31)

Ken Ohka versuchte nach dem Match dabei zu helfen, dass Takanashi und Super Shisa ihre Differenzen beilegen, indem sie sich die Hand geben sollten. Doch Takanashi lehnte ab, was dazu führte, dass Super Shisa vor lauter Empörung jedem im Ring den Yoshitonic verpasste, sogar dem Referee Takayuki Yagi.


Danshoku Dino kündigte die nun Regeln für seinen Danshoku Rumble an. Er gab bekannt, dass er der Meinung sei, dass 80% aller Pro Wrestler insgeheim homosexuell seien, und nun sei es seine Aufgabe, dies zu offenzulegen. Wenn also jemand beim Danshoku Rumble von Dino geküsst werden sollte, habe er zu akzeptieren, dass er homosexuell sei und muss außerdem eine von Dino's Hosen tragen muss. Doch jeder, der ihn besiegt oder 15 Minuten lang seinem Kuss entgehen kann, gewinnt automatisch das Match und beweist somit, dass er nicht homosexuell ist.

3.Match
Danshoku Rumble
Don Fujii gewann gegen Danshoku Dino, Antonio Honda, Gorgeous Matsuno, Ryo “Jimmy” Saito & Rich Swann (14:47)
- Danshoku Dino küsste Gorgeous Matsuno (0:57)
- Danshoku Dino küsste Rich Swann (6:55)
- Danshoku Dino küsste Antonio Honda (8:20)
- Danshoku Dino küsste Ryo “Jimmy” Saito (10:43)
Don Fujii gewann gegen Danshoku Dino durch einen Small Package Hold (14:47)

4.Match
Shingo Takagi & YAMATO gewannen gegen Kenny Omega & Keisuke Ishii nach dem Gallaria von YAMATO an Ishii (15:23)

5.Match
BxB Hulk gewann gegen Kota Ibushi nach dem First Flash (16:52)

Kurz vor dem Main Event ergriff Kzy das Wort und schrie herum, dass Akira Tozawa nicht in der Arena sei, doch dafür würden ihn Naoki Tanisaki und Mondai Ryu ersetzen, was dazu führte, dass MAD BLANKEY das DDT Team angriff, bis Mochizuki herausrannte und ihnen zur Hilfe eilte. HARASHIMA schlug daraufhin vor aus dem Match ein 8-Man Tag Team Match zu machen mit Mochizuki im DDT Team und somit wurde es auch festgesetzt.

6.Match
a: HARASHIMA, KUDO, Shigehiro Irie & Masaaki Mochizuki gewannen gegen Cyber Kong, Naoki Tanizaki, Kzy & Mondai Ryu via DQ nachdem Ryu den Referee attackierte (3:00)

Nach dem Match kam es zu einem Brawl der beiden Teams, bis Akira Tozawa dann endlich auftauchte und sogleich damit begann DDT zu beleidigen. Er sagte ebenfalls, dass sie aufhören, sollten DDG Shows zu veranstalten. Doch dann kam der DDT-Präsident Sanshiro Takagi höchstpersönlich hinzu und HARASHIMA schlug sogleich vor, das Match als 10-Man Tag Team Match neu zu starten, nun da Tozawa und Takagi auch involviert sind.

b: Sanshiro Takagi, Masaaki Mochizuki, HARASHIMA, KUDO & Shigehiro Irie gewannen gegen Akira Tozawa, Cyber Kong, Naoki Tanizaki, Kzy & Mondai Ryu nach dem Somato von HARASHIMA an Kzy (12:10)

Am Ende der Show bedankte sich HARASHIMA bei den Fans dafür, dass sie gekommen sind, um sich die erste DDG Show in vier Jahren anzusehen. Und auch Takagi und Mochizuki sprachen noch einmal darüber, ob sie nicht ein Team gründen sollten, und zwar das stärkste Team aus Pro Wrestlern die im Januar 1970 geboren wurden. Außerdem tauchten Ichikawa und Nakazawa noch einmal kurz auf um die Zuschauer daran zu erinnern, dass ihr Match noch nicht zu Ende sei.
 

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
Meiner Meinung nach klingt die Show von der Matchanzahl nicht nur klasse, sondern auch der Ablauf der Show schien mehr als unterhaltsam.
Die Beschreibung des Openers klingt ziemlich genial und allgemein scheint es, dass die Zuschauer einiges geboten bekamen.
 

The Fabi

Tommys Ehefrau
aus dem Higashinari Citizens Center vor 501 Fans

Dark Match
Special Dark Match – Falls Count Anywhere
Special Referee Gorgeous Matsuno

Michael Nakazawa vs. Hollywood Stalker Ichikawa ist vermutlich noch nicht beendet (Letzte Zeitmessung: 230:50)
Oha. Da will jemand einen Weltrekord aufstellen ^^ ... 230...wirklich krass....
 
Oben