DVD Review – WWE – Hell in A Cell 2012

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
Cover




Kurzbeschreibung

Für den WWE-Champion CM Punk könnte dieser Abend den Untergang der beeindruckendsten Titel-Regentschaft dieser Generation bedeuten. Dem Tier Ryback droht die erste Niederlage auf seinem unaufhaltsamen Pfad der Zerstörung. Sheamus und Big Show werden ermitteln, wer die verheerendsten Aktionen in seinem Repertoire hat, denn die beiden treffen zum ersten Mal aufeinander – und das auch noch in einem Match um den Welt-Schwergewichts-Champion-Titel. In der Auseinandersetzung zwischen Randy Orton und Alberto del Rio wird nur das wirkliche Gefährlichste Raubtier siegreich im Ring stehen. Erlebt die prägenden Momente mit, die die Geschichte verändern werden: Bei WWE HELL IN A CELL!

Inhalt


WWE Championship Match
Hell in a Cell
CM Punk vs Ryback

World Heavyweight Championship Match

Sheamus vs The Big Show

Randy Orton vs Alberto Del Rio

WWE Tag Team Championship Match
Team Hell No (Daniel Bryan & Kane) vs Team Rhodes Scholars (Damien Sandow & Cody Rhodes)

Intercontinental Championship Match
Kofi Kingston vs The Miz

Divas Championship Match
Eve vs Layla vs Kaitlyn

Rey Mysterio & Sin Cara vs The Prime Time Players (Titus O’Neill & Darren Young)

Extra:
Interview mit Sheamus

Blu-Ray-Exklusiv-Extras:
Höhepunkte aus Raw, 29.Oktober 2012
Höhepunkte aus Smackdown, 2.November 2012

Daten zur DVD


Sprachen: Englisch, Deutsch
Laufzeit: 235 Minuten
FSK: Ab 16 Jahren
Anzahl DVD(s): 1 DVD
Von: WWE (Fremantle Media)

Bewertung und Fazit


http://www.wrestling-infos.de/dvd-review/dvd-review-wwe-hell-in-a-cell-2012
 

Paul

Main Event
Das Cover ist ja mal cool.
Sonst muss ich sagen das die PPV-DVDs meistens einfach nur schlecht sind, die PPVs werden auf die DVD geklatscht und das wars.
Die Extras sind meistens auch Mist.
Ich finde die Themen-DVDs besser.
 
Oben