DVD Review – WWE – Live In The UK – November 2012

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
Cover

LiveUK.jpg


Kurzbeschreibung

Der Weg der WWE zur Survivor Series führt sie ins englische Birmingham, denn die Superstars und Diven versuchen erneut, ihre Rechnungen „Live in the UK“ beizulegen! Die Survivor-Series-Teams sind in Aufruhr, da ein Putsch die Position des WWE-Champions CM Punk als Kapitän bedroht. Bezüglich John Cenas Beziehung zu AJ Lee machen zahlreiche Anschuldigunen die Runde. Und die SmackDown-Action verlagert sich aus dem Ring ins weite Rund der Halle… und sogar in die Pubs von Birmingham!
Außerdem: Zum ersten Mal könnt Ihr eine komplette Ausgabe von „WWE Main Event“ auf DVD besitzen!

Inhalt

WWE Monday Night Raw (05.11.2012)

WWE Smackdown Live-Special (06.11.2012)

WWE Main Event (07.11.2012)

WWE Superstars (09.11.2013)

Extras:

SummerSlam – 29. August 1992
WWE Championship Titelmatch
Randy „Macho Man“ Savage

Capital Carnage – 06. Dezember 1998
WWE Championship Titelmatch
The Rock vs. X-Pac

Daten zur DVD

Sprachen: Englisch

Untertitel: Englisch

Laufzeit: 328 Minuten

FSK: Ab 16 Jahren

Anzahl DVD(s): 2 DVDs

Von: WWE Homevideo (Fremantle Media)

Bewertung und Fazit

http://www.wrestling-infos.de/dvd-review/dvd-review-wwe-live-in-the-uk-november-2012
 

Paul

Main Event
Die DVDs zur UK-Tour gibt es ja auch jedes Jahr und hier ist das genauso das Die WWE ohne viel Mühe Geld verdienen will.
Ist auch ihr gutes Recht, aber ich hatte schon eine frühere UK-Tour DVD und würde sagen die DVD braucht man nicht.
 
Oben