Elite Hour – AEW Podcast: 09. und 16.12.2020

Katha

Rookie
Teammitglied
Ende November platzte die Bombe, als wrestling-infos.de bekannt gab, dass sie gleich einen ganzen Podcast zu W-I rüber lotsten. Mit Shuyaku wurden gleich acht motivierte Stimmen für die wrestling-infos.de Podcast gewonnen, die in den nächsten Monaten und Jahren das Podcast-Team unterstützen werden. Ihr dürft euch vermehrt auf Puroresu Podcasts freuen, auf wöchentlichen Kram zu All Elite Wrestling und Impact Wrestling, viele andere Formate wie "Match Madness" sowie auf ganz viele Specials. "Shuyaku" (Japan), "Elite Hour" (AEW) & "Impact Asylum" (Impact) werden euch regelmäßig mit Stoff versorgen.

In der zweiten Elite Hour der Wrestling-Infos.de-Ära sprechen Emrah, Thorsten und Katha über die beiden AEW Dynamite-Folgen vom 9ten Und 16ten Dezember (#62 und #63) und was bei AEW sonst so passiert ist. Dabei sprechen sie Kenny Omega als Champion an, die neuen Errungenschaften AEWs Varsity Blondes und Topflight (oder auch Topflicht) und natürlich das Dauerthema: die semi-vorhandene Womens-Division. Wie immer wird sich gezankt, gelacht und diesmal sogar die 2 Stunden-Marke geknackt. Hört rein!

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!

Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.




 
Zuletzt bearbeitet:
Das Special war klasse und die Show die Woche drauf, immer noch gut. Weil wenn wir nicht auch ab und zu grundsolide Shows haben bleiben die Specials ja nix besonderes mehr sondern verkommen zum Einheitsbrei. Und wer will das schon. Dann ham wir bald so nen Overkill wie bei WWE mit Großevents im Wochentakt. Nein danke. Für Sting scheint es wohl erstmal auf eine Mentor Rolle für Darby hinaus zulaufen, wobei ich mein zumindest an Darbys Reaktion in der Sitzung erkannt zu haben das er Sting nicht ernst nimmt. Vielleicht kriegen wir ja auch ein Fackel Übergabe Match zwischen den beiden. Quasi der alte Sting verliert gegen den Sting der neuen Generation. Ansonsten hat mir noch gut gefallen wie Abadon sich geschlagen hat. Ja es war echt kurz und wie sie in einem langen Match ist weiß man immer noch nicht. Aber ich könnte sie mir gut vorstellen als Brawler wie John Moxley der ja nun auch nicht der technisch beste ist aber das durch Härte und Charisma ausgleicht. Einfach Mal abwarten wie das Match gegeb Shida wird. Potenzial ist das. Und das Gimmick ist auf jeden Fall interessant genug.
 

Katha

Rookie
Teammitglied
Das Special war klasse und die Show die Woche drauf, immer noch gut. Weil wenn wir nicht auch ab und zu grundsolide Shows haben bleiben die Specials ja nix besonderes mehr sondern verkommen zum Einheitsbrei. Und wer will das schon. Dann ham wir bald so nen Overkill wie bei WWE mit Großevents im Wochentakt. Nein danke. Für Sting scheint es wohl erstmal auf eine Mentor Rolle für Darby hinaus zulaufen, wobei ich mein zumindest an Darbys Reaktion in der Sitzung erkannt zu haben das er Sting nicht ernst nimmt. Vielleicht kriegen wir ja auch ein Fackel Übergabe Match zwischen den beiden. Quasi der alte Sting verliert gegen den Sting der neuen Generation. Ansonsten hat mir noch gut gefallen wie Abadon sich geschlagen hat. Ja es war echt kurz und wie sie in einem langen Match ist weiß man immer noch nicht. Aber ich könnte sie mir gut vorstellen als Brawler wie John Moxley der ja nun auch nicht der technisch beste ist aber das durch Härte und Charisma ausgleicht. Einfach Mal abwarten wie das Match gegeb Shida wird. Potenzial ist das. Und das Gimmick ist auf jeden Fall interessant genug.
Das mit den Specials denke ich auch. Stories müssen auch aufgebaut werden und das geht nicht über Highlights. Außerdem stumpft man sonst ab. Sieht man ja bereits, wenn so 2-3 Highlight-Shows hintereinander kamen.
Ich finde Abadon auch mega interessant. In AEW ist sie mal was ganz anderes. :)
 

Sayumi

Upper Card
Vielen Dank wieder für den neuen Podcast. Ich finde es einfach schön, dass man in der AEW auch einfach mal ein wenig mehr Geduld mitbringen. Und nicht gleich am Ende jeder Folge sagen, das ist scheiße, weil ich habe keine Ahnung wohin das führt.

Shida finde ich persönlich auch nicht gut was ihre schauspielerische Leistung angeht weder in den Promos, noch in den Matches finde ich, ist sie keine überzeugende Darstellerin ihrer Aktionen. Da gibt es Joshis welche ich weit höher handel. (Tamu Tamu Tamu @.@)

Zu der Hochzeitsfeier, die brauche ich auch nicht, außer .... Jemand wird durch eine Torte erschossen :D "Der Vorschlag kam von meiner Frau"

Sting, Darby und Cody finde ich aktuell auch einfach nur stark und ich hoffe wirklich, dass es ein wenig in die Richtung geht wie bei LU Connan und Puma. Aber das sagte ich glaube ich beim letzten Mal schon.

Ich persönlich finde aber auch, dass Sting und Hardy richtig frisch wirken. Klar brauche ich Sting nicht im Ring, aber ich freue mich einfach zu sehen, wie viel Spaß sie haben bei dem was sie tun :)
 

Katha

Rookie
Teammitglied
Vielen Dank wieder für den neuen Podcast. Ich finde es einfach schön, dass man in der AEW auch einfach mal ein wenig mehr Geduld mitbringen. Und nicht gleich am Ende jeder Folge sagen, das ist scheiße, weil ich habe keine Ahnung wohin das führt.

Shida finde ich persönlich auch nicht gut was ihre schauspielerische Leistung angeht weder in den Promos, noch in den Matches finde ich, ist sie keine überzeugende Darstellerin ihrer Aktionen. Da gibt es Joshis welche ich weit höher handel. (Tamu Tamu Tamu @.@)

Zu der Hochzeitsfeier, die brauche ich auch nicht, außer .... Jemand wird durch eine Torte erschossen :D "Der Vorschlag kam von meiner Frau"

Sting, Darby und Cody finde ich aktuell auch einfach nur stark und ich hoffe wirklich, dass es ein wenig in die Richtung geht wie bei LU Connan und Puma. Aber das sagte ich glaube ich beim letzten Mal schon.

Ich persönlich finde aber auch, dass Sting und Hardy richtig frisch wirken. Klar brauche ich Sting nicht im Ring, aber ich freue mich einfach zu sehen, wie viel Spaß sie haben bei dem was sie tun :)
Danke. :)
Ich finde Shida als Schauspielerin per se schon überzeugend, aber ihre Angst gegenüber Abdaon habe ich ihr 0 abgekauft. Scheint aber besser zu werden.

Geht mir bei Sting, Hardy aber auch Dustin so. Es macht so viel mehr Spaß Wrestler zu sehen, die Spaß haben als solche, die einfach nur ihren Job machen.
 

Sayumi

Upper Card
Danke. :)
Ich finde Shida als Schauspielerin per se schon überzeugend, aber ihre Angst gegenüber Abdaon habe ich ihr 0 abgekauft. Scheint aber besser zu werden.

Geht mir bei Sting, Hardy aber auch Dustin so. Es macht so viel mehr Spaß Wrestler zu sehen, die Spaß haben als solche, die einfach nur ihren Job machen.
Vielleicht bin ich da auch ein wenig voreingenommen, da ich Shida nicht annähernd so überzeugend finde wie viele andere. Sie braucht einen starken Gegner um starke Matches abzuliefern.
Zb war Riho gegen nyla Rose ein weit besseres Aufeinandertreffen als Shida gegen Rose. Da merkt man halt was Riho trotz ihrer körperlichen Unterlegenheit aus einem Gegner rausholen kann. "Auch wenn ich finde, dass Riho sonst nicht so viel Persönlichkeit hat - aber sie hat shida nun auch nicht so wirklich"
Dennoch mag ich die Fehde mit Abbadon und Shida und bin happy dass es sie gibt :)
 
Oben