Flashlight into the Nexus #1: Warum David Arquette eine Bereicherung für das Wrestling ist!

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
Liebe Leser von Wrestling-Infos.de, am heutigen Tage möchten wir euch ein neues Format auf Wrestling-Infos.de präsentieren. Dabei handelt es sich um die monatliche Kolumne von unserem Schreiber Marvin aka. Nexus 3D. Er wird aus den verschiedensten Perspektiven die aktuellen (und auch vergangenen) Geschehnisse des Pro-Wrestling analysieren, kommentieren und kritisieren. Dabei sind seinen persönlichen Interessen keine Grenzen gesetzt, von Main Stream bis zur Independent-Szene und persönlichen Erfahrungsberichten! Eine abwechslungsreiche Wundertüte wird euch fortan monatlich mit "Flashlight into the Nexus" präsentiert. Bei Anregung oder Kritik könnt ihr gerne unter diesem Post kommentieren oder Nexus3D persönlich im Forum unter DIESEM Link kontaktieren. Nun aber viel Spaß!

Einfach auf die Grafik klicken und die erste Ausgabe von "Flashlight into the Nexus" genießen (Link ab 08.00 morgens verfügbar)!

 

Masquerade

Jobber
Klasse Kolumne! Gerne mehr davon....wöchentlich....täglich!

Hatte David Arquette nicht in Verbindung mit WCW´s Untergang, sondern eigentlich nur als miesen "Sports Entertainer" in Erinnerung. Die in Deiner Kolumne beschriebene story um Arquette passt allerdings sehr gut in meine Erinnerungen bzgl. booking in der WCW. Wie es mit ihm wrestlerisch dann weiter ging, hatte ich nie verfolgt....wieder was gelernt...sehr schön.

Das empfohlene Match werde ich mir in aller Ruhe mal ansehen:verygood:
 

Jon bon Cena

Midcard
Hat Spaß gemacht.
Eigene Erinnerungen gepaart mit Infos und Geschehnissen, die ich entweder vergessen oder nie gewusst habe.

Blöd nur, dass man auf die nächste Ausgabe einen Monat warten muss. :)
 

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
Klasse Kolumne! Gerne mehr davon....wöchentlich....täglich!

Hatte David Arquette nicht in Verbindung mit WCW´s Untergang, sondern eigentlich nur als miesen "Sports Entertainer" in Erinnerung. Die in Deiner Kolumne beschriebene story um Arquette passt allerdings sehr gut in meine Erinnerungen bzgl. booking in der WCW. Wie es mit ihm wrestlerisch dann weiter ging, hatte ich nie verfolgt....wieder was gelernt...sehr schön.

Das empfohlene Match werde ich mir in aller Ruhe mal ansehen:verygood:
Danke für das Kompliment! =)

Deswegen finde ich seine reaktivierte Karriere im Wrestling auch so spannend, weil man ihn eben nur als unverdienten WCW World Heavyweight Championship in Erinnerung hat. Und seit seiner Rückkehr hat er zahlreiche Matches bestritten und wird auch immer besser. Das finde ich sehr bemerkenswert und wollte mit dieser Kolumne auch einfach meinen Respekt zollen =D Das Match findet sich übrigens auf der Streaming-Plattform von FITE.
 

Roah

Undercard
Sehr gut geschrieben lieber Nexolus. Hatte einen kleinen flashback in die Teenager Zeit. :) Konnte mich Dank dir sogar an diesen Film erinnern .
 

BroMantis

(inoffiziell) offizieller Chef
Teammitglied
Und immer, wenn man denkt, dass Marvins Ego nicht mehr wachsen könne...
 

Meersdonk

Mr. ROH
Habt ihr denn zufällig einen Vorschlag, wie man das Flashback-Format wieder zeitloser gestalten könnte? Oder sollen wir einfach dort weiter machen, wo wir aufgehört haben? Also unabhängig der aktuellen Großveranstaltungen?
Wie wäre ein komplettes Jahr?

Ihr macht 1995 fertig und stellt dann eine Umfrage im Board/Startseite/Twitter/Facebook welches Jahr das nächste sein soll.
 

Rodek

Jobber
Wie wäre ein komplettes Jahr?

Ihr macht 1995 fertig und stellt dann eine Umfrage im Board/Startseite/Twitter/Facebook welches Jahr das nächste sein soll.
[MENTION=2863]Nexus3D[/MENTION] Der Vorschlag gefällt mir sehr gut.
Ich möchte trotzdem noch sagen, dass ich mit WCW Flashbacks zwischen 92-95 auch zufrieden wäre. WCW Starrcade 97' würde mir auch gut gefallen.
WWF WrestleMania X-Seven.
 

Klabauter

World Champion
Interessante Kolumne, auch wenn mir David Arquette etwas zu positiv dargestellt. Ich würde da eher sagen er ist jetzt kein Störfaktor mehr, wie er es in der WCW war. Ob er deshalb gleich eine Bereicherung ist weiß ich nicht, würde aber eher zu "Nein" tendieren. Anyway: Gut geschrieben, schön zu lesen! Mehr davon.
 

Masquerade

Jobber
@Nexus3D Der Vorschlag gefällt mir sehr gut.
Ich möchte trotzdem noch sagen, dass ich mit WCW Flashbacks zwischen 92-95 auch zufrieden wäre. WCW Starrcade 97' würde mir auch gut gefallen.
WWF WrestleMania X-Seven.
Wie wäre ein komplettes Jahr?

Ihr macht 1995 fertig und stellt dann eine Umfrage im Board/Startseite/Twitter/Facebook welches Jahr das nächste sein soll.
Thank for this Posts
Like this Posts

Vielleicht auch eine bestimmte Epoche, gerne in mehreren Teilen. Vielleicht "NWO von den Outsider bis Starrcade 97" oder " Attitude - von 3:16 bis PG". Gerne auch vielleicht nicht so populäre Themen wie "Lucha Underground - schade drum". Bestimmte Abschnitte, die das Wrestling prägten, wär klasse.
 
Habt ihr denn zufällig einen Vorschlag, wie man das Flashback-Format wieder zeitloser gestalten könnte? Oder sollen wir einfach dort weiter machen, wo wir aufgehört haben? Also unabhängig der aktuellen Großveranstaltungen?
Ich würde sagen das ihr dort weiter macht wo ihr aufgehört hab und macht das Jahr fertig. Es können ja ruhig PPVs zusammen gefasst werden. Zumal es dann auch langsam Berg auf geht und die Shows etwas besser werden.
 
Oben