Großartige Musik Reviews!

AWESOME

World Champion
Unpopuläre Meinung:

Muse sind völlig überbewertet
Bloc Party ist eine der schlimmsten Band, gleich hinter Kaiser Chiefs
Müse hat jede Menge schlechte Musik rausgebracht, das Meiste in den 2010ern. Das gleiche gilt für Bloc Party.

OoS klang allerdings genau so wie Muse klingen sollte. Und wegen dem Bloc Party Album, ich war generell ein Fan des Post Punk Revivals Mitte der 2000er.
 

AWESOME

World Champion
Tyler, the Creator - Igor (2019)

Genre: Neo-Soul, Psychedelic Soul, Alternative R&B, Experimental Hip Hop, Neo-Psychdelia, Synth Funk

Wertung: ***1/2 (7/10)

Jason Isbell and the 400 Unit - Reunions (2020)

Genre: Singer/Songwriter, Americana, Alt-Country, Country Rock

Wertung: **** (8/10)

The Hirsch Effekt - Kollaps (2020)

Genre: Mathcore, Post-Hardcore, Art Rock, Progressive Metal

Wertung: ***1/2 (7/10)

Pascow - Jade (2019)

Genre: Punk Rock

Wertung: ***1/2 (7/10)
 
Zuletzt bearbeitet:

AWESOME

World Champion
Earl Sweatshirt - Feet of Clay (2019)

Genre: Abstract Hip Hop, Experimental Hip Hop, Jazz Rap

Wertung: ***1/2 (7/10)
 

AWESOME

World Champion
The 1975 - Notes on a Conditional Form (2020)

Genre: Electronic, Art Pop, Pop Rock, Indie Folk, Future Garage, Indie Pop, Alternative Rock, Soft Rock

Wertung: ** (4/10)

Palaye Royale - The Bastards (2020)

Genre: Glam Rock, Garage Rock, Art Rock, Pop Rock

Wertung: **1/2 (5/10)
 
The 1975 - Notes on a Conditional Form (2020)

Genre: Electronic, Art Pop, Pop Rock, Indie Folk, Future Garage, Indie Pop, Alternative Rock, Soft Rock

Wertung: ** (4/10)
Die hab ich letztes Jahr mal für ne halbe Stunde live gesehen. Einfach nur schlimm. Ich möchte nicht in einer Welt leben, in der diese Musik erfolgreich ist.
 

AWESOME

World Champion
Die hab ich letztes Jahr mal für ne halbe Stunde live gesehen. Einfach nur schlimm. Ich möchte nicht in einer Welt leben, in der diese Musik erfolgreich ist.
Es ist nicht dass die Band gar kein Talent hätte. Der normale Stil von denen womit sie bekannt wurden (80er-Pop/New Wave) relativ okay.

Leider sind die Texte häufig richtig mies.

Und vor allem auf diesem Album....die wissen was sie wollen. 20 Lieder hatte das Album, 80 Minuten glaub ich. Und auf fast jedem Song haben sie was anderes versucht. Lied 1 war komplett random mäßig eine Rede von Greta, Lied 2 Post-Hardcore, Lied 3 Instrumental mit Streichern, Lied 4 House, Lied 5 Alt Rock, usw. Da war keine Struktur drin und die Band ist schlichtweg nicht gut genug um so viele Sachen auszuprobieren.
 
Es ist nicht dass die Band gar kein Talent hätte. Der normale Stil von denen womit sie bekannt wurden (80er-Pop/New Wave) relativ okay.

Leider sind die Texte häufig richtig mies.

Und vor allem auf diesem Album....die wissen was sie wollen. 20 Lieder hatte das Album, 80 Minuten glaub ich. Und auf fast jedem Song haben sie was anderes versucht. Lied 1 war komplett random mäßig eine Rede von Greta, Lied 2 Post-Hardcore, Lied 3 Instrumental mit Streichern, Lied 4 House, Lied 5 Alt Rock, usw. Da war keine Struktur drin und die Band ist schlichtweg nicht gut genug um so viele Sachen auszuprobieren.
Klingt deutlich variabler als ich es live vernommen habe. Da war es einfach nur langweiliger Indie Pop für Menschen mit Blumenketten im Harr und Glitzer im Gesicht, die sich im Kreis aufstellen und tanzen.
 

Skinwalker

Jobber
Nimmst du auch Empfehlung entgegen? Ich kann grundsätzlich die ersten Alben von vor 1970 der Stones und von Pink Floyd empfehlen, beides seiner Zeit sehr weit voraus und speziell die Stones rundum stark ohne Durchhänger. PF ist schon etwas spezieller, aber kann man sich definitv mal geben, halt alleine um mal sehr alten Progressive gehört zu haben.

Relativ unbekannte Bands, die ich empfehlen kann, wären The Devil and the Allmighty Blues, Stoned Jesus und Kyuss. Alle aus der Richtung Desert/Stoner Rock.
 

AWESOME

World Champion
Nimmst du auch Empfehlung entgegen? Ich kann grundsätzlich die ersten Alben von vor 1970 der Stones und von Pink Floyd empfehlen, beides seiner Zeit sehr weit voraus und speziell die Stones rundum stark ohne Durchhänger. PF ist schon etwas spezieller, aber kann man sich definitv mal geben, halt alleine um mal sehr alten Progressive gehört zu haben.

Relativ unbekannte Bands, die ich empfehlen kann, wären The Devil and the Allmighty Blues, Stoned Jesus und Kyuss. Alle aus der Richtung Desert/Stoner Rock.
-1. Von den Stones bin ich generell kein Fan.

2. Generell konzentriere ich mich derzeit noch zum Großteil auf 2020er Alben. Ansonsten gerne Sachen bis zu den 80ern. An die ganz alten Sachen traue ich mich noch nicht so sehr ran. Kommt noch, aber ich habe noch genug andere gute Alben zu hören.
(Vorallem 2020er und 90er-Empfehlung sehe ich gerne)

3. Kyuss sind nicht unbekannt. Hab auch tatsächlich Welcome to Sky Valley bereits gehört.

4. Desert/Stoner Rock geht eigentlich immer. QOTSA ist eine meiner Lieblingsbands zB. (Offensichtlicher Pick, ich weiß)

5. Genre ist übrigens relativ egal, wobei ich schon am Liebsten Rock/Alt/Punk höre. Da dann aber auch fast alles an Subgenres.
 

Skinwalker

Jobber
-1. Von den Stones bin ich generell kein Fan.

2. Generell konzentriere ich mich derzeit noch zum Großteil auf 2020er Alben. Ansonsten gerne Sachen bis zu den 80ern. An die ganz alten Sachen traue ich mich noch nicht so sehr ran. Kommt noch, aber ich habe noch genug andere gute Alben zu hören.
(Vorallem 2020er und 90er-Empfehlung sehe ich gerne)

3. Kyuss sind nicht unbekannt. Hab auch tatsächlich Welcome to Sky Valley bereits gehört.

4. Desert/Stoner Rock geht eigentlich immer. QOTSA ist eine meiner Lieblingsbands zB. (Offensichtlicher Pick, ich weiß)

5. Genre ist übrigens relativ egal, wobei ich schon am Liebsten Rock/Alt/Punk höre. Da dann aber auch fast alles an Subgenres.
Okay okay, würde Quotsa weit nicht mehr als Desert Rock einschätzen, höchstens noch das Debüt-Album (trotzdem großartige Band), aber wenn dir die Richtung an sich gefällt bleibe ich bei den Empfehlungen, das sind wirklich tolle Bands aus Europa. Mischung aus Stoner und Progressive. Das letzte Album von Devil and the Allmighty Blues (Tre) hat mich komplett aus den Socken gehauen.

Crobot und Scorpion Child würden mir noch einfallen, das ist eher die etwas klassischere Hard Rock bis Heavy Schiene.
 

AWESOME

World Champion
Okay okay, würde Quotsa weit nicht mehr als Desert Rock einschätzen, höchstens noch das Debüt-Album (trotzdem großartige Band), aber wenn dir die Richtung an sich gefällt bleibe ich bei den Empfehlungen, das sind wirklich tolle Bands aus Europa. Mischung aus Stoner und Progressive. Das letzte Album von Devil and the Allmighty Blues (Tre) hat mich komplett aus den Socken gehauen.

Crobot und Scorpion Child würden mir noch einfallen, das ist eher die etwas klassischere Hard Rock bis Heavy Schiene.
Crobot kenne ich, sind relativ...naja, okay aber nicht wirklich besonders.
 

AWESOME

World Champion
My Ugly Clementine - Vitamin C (2020)

Genre: Indie Rock, Indie Pop, Garage Rock Revival

Wertung: ***1/2 (7/10)

(erstes österreichisches Album in meiner Liste)
 

AWESOME

World Champion
The Ghost Inside - The Ghost Inside (2020)

Genre: Metalcore, Melodic Metalcore, Melodic Hardcore

Wertung: ***1/2 (7/10)
 

AWESOME

World Champion
...And You Will Know Us by the Trail of Dead - X: The Godless Void and Other Stories (2020)

Genre: Progressive Rock, Indie Rock, Alternative Rock, Post-Hardcore

Wertung: ***1/2 (7/10)

Mest - Masquerade (2020)

Genre: Pop Punk, Emo-Pop, Alternative Rock

Wertung: *** (6/10)
 

AWESOME

World Champion
The Hirsch Effekt - Kris

Jason Isbell and the 400 Unit - Be Afraid

Tyler, the Creator - I Think

Padcow - Jade

Earl Sweatshirt - East

The 1975 - Me & You Together Song
 

AWESOME

World Champion
Palaye Royale - Hang on To Yourself

My Ugly Clementine - Who

The Ghost Inside - Aftermath

Mest - Masquerade

...And You Will Know Us by the Trail of Dead - All Who Wander
 

AWESOME

World Champion
Run the Jewels - RTJ4 (2020)

Genre: Hardcore Hip Hop, Political Hip Hop, Experimental Hip Hop

Wertung: **** (8/10) !!!

Sports Team - Deep Down Happy (2020)

Genre: Post-Punk Revival, Indie Rock

Wertung: ***1/2 (7/10)

Milk Teeth - Milk Teeth (2020)

Genre: Alternative Rock, Power Pop, Pop Punk

Wertung: ***1/2 (7/10)

Slift - Ummon (2020)

Genre: Heavy Psych, Space Rock, Stoner Rock, Krautrock, Garage Rock

Wertung: ***1/2 (7/10)
 

AWESOME

World Champion
2020

8/10
1. Beach Bunny - Honeymoon
2. Loathe - I Let It In and It Took Everything
3. Tricot - 真っ黒 (Makkuro)
4. Dogleg - Melee
5. Run the Jewels - RTJ4
6. Spanish Love Songs - Brave Faces Everyone
7. Jason Isbell and the 400 Unit - Reunions

7/10
8. Ray - Pink
9. Grimes - Miss Anthropocene
10. Poppy - I Disagree
11. The Garden - Kiss My Super Bowl Ring
12. Kvelertak - Splid
13. The Ghost Inside - The Ghost Inside
14. Dua Lipa - Future Nostalgia
15. Hayley Williams - Petals For Armor
16. Trivium - What the Dead Men Say
17. Four Year Strong - Brain Pain
18. ...And You Will Know Us by the Trail of Dead - X: The Godless Void and Other Stories
19. Local H - Lifers
20. The Bombpops - Death in Venice Beach
21. Sports Team - Deep Down Happy
22. Pearl Jam - Gigaton
23. Hot Mulligan - You'll Be Fine
24. The Strokes - The New Abnormal
25. Mark Lanegan - Straight Songs of Sorrow
26. Denzel Curry x Kenny Beats - Unlocked
27. Code Orange - Underneath
28. Big Cheese - Punishment Park
29. In Extremo - Kompass zur Sonne
30. Soccer Mommy - Color Theory
31. Answering Machine - Bad Luck
32. Gleemer - Down Through
33. Nada Surf - Never Not Together
34. Die Sterne - Die Sterne
35. The Hirsch Effekt - Vitamin C
36. Sparta - Trust the River
37. Fiona Apple - Fetch the Bolt Cutter
38. My Ugly Clementine - Vitamin C
39. Milk Teeth - Milk Teeth
40. Mest - Masquerade
41. Slift - Ummon
42. Fake Names - Fake Names
43. Charmer - Ivy
44. The Black Moods - Sunshine

6/10
45. Porridge Radio - Every Bad
46. Ozzy Osbourne - Ordinary Man
47. Triangulo de Amor Bizarro - Triangulo de Amor Bizarro
48. August Burns Red - Guardians
49. Rina Sawayama - Sawayama
50. Silverstein - A Beautiful Place to Drown
51. The Amity Affliction - Everyone Love You...Once You Leave Them
52. Awolnation - Angel Miners & the Lightning Ride
53. The Used - Heartwork
54. Violent Soho - Everything Is A-Ok
55. Nightwish - Human :ll: Nature
56. Boston Manor - Glue
57. Tennis - Swimmer
58. Shiner - Schadenfreude
59. Big Loser - Love You, Barely Living
60. Mondo Generator - Shooter's Bible
61. Lowrider - Refractions
62. The Birthday Massacre - Diamonds
63. Red - Declaration
64. Grasshole - Wildfire
65. Worriers - You Or Someone You Know

5/10
66. Heaven Shall Burn - Of Truth & Sacrifices
67. Nathaniel Rateliff - And It's Still Alright
68. King Krule - Man Alive!
69. Sweven - The Eternal Resonance
70. Palaye Royale - The Bastards
71. Igorrr - Spirituality and Distortion
72. All Time Low - Wake Up, Sunshine
73. Car Seat Headrest - Making a Door Less Open

4/10
74. The 1975 - Notes on a Conditional Form
75. The Weeknd - After Hours
76. In This Moment - Mother
77. Brainbombs - Cold Case
78. Green Day - Father Of All...
79. La Roux - Supervision

3/10
80. Five Finger Death Punch - F8
 

AWESOME

World Champion
Ist auch bei mir Kandidat für die besten 10 Platten des Jahres. RTJ2 ist zwar weiterhin mein Favorit, aber die Platte ist auch absolut gelungen.
Top 15 wird es wohl garantiert. Glaube nicht, dass ich in der zweiten Jahreshälfte noch sehr viele achter entdecke werde. Auf jeden Fall ein sehr gutes Album.
 

AWESOME

World Champion
Ich war heute fleißig.

Lady Gaga - Chromatica (2020)

Genre: Dance-Pop, Euro House, Electropop, Eurodance, Future House

Wertung: **1/2 (5/10)


Sepultura - Quadra (2020)

Genre: Thrash Metal, Groove Metal, Death Metal, Technical Trash Metal, Progressive Metal

Wertung: *** (6/10)


PEARS - PEARS (2020)

Genre: Melodic Hardcore, Skate Punk

Wertung: ***1/2 (7/10)


Sløtface - Sorry for the Late Reply (2020)

Genre: Indie Rock, Pop Punk, Indie Pop

Wertung: ***1/2 (7/10)


Turbostaat - Uthlande (2020)

Genre: Punk Rock, Post-Punk

Wertung: **** (8/10)


Larkin Poe - Self Made Man (2020)

Genre: Blues Rock

Wertung: *** (6/10)


The Suicide Machines - Revolution Spring (2020)

Genre: Ska Punk, Hardcore Punk, Pop Punk

Wertung: ***1/2 (7/10)
 

AWESOME

World Champion
Pure Reason Revolution - Eupnea (2020)

Genre: Progressive Rock, Alternative Rock

Wertung: ***1/2 (7/10)


Asking Alexandria - Like a House on Fire (2020)

Genre: Alternative Rock, Hard Rock, Pop Rock, Electropop

Wertung: *1/2 (3/10)


Jeff Rosenstock - No Dream (2020)

Genre: Pop Punk, Power Pop, Skate Punk, Indie Rock

Wertung: ***1/2 (7/10)


Azusa - Loop of Yesterdays (2020)

Genre: Progressive Metal, Post-Hardcore, Mathcore, Technical Thrash Metal

Wertung: *** (6/10)
 

AWESOME

World Champion
Rolling Blackouts Coastal Fever - Sideways to New Italy (2020)

Genre: Indie Rock, Jangle Pop

Wertung: ***1/2 (7/10)
 

AWESOME

World Champion
Ratboys - Printer's Devil (2020)

Genre: Indie Rock, Pop Rock, Indie Pop, Power Pop

Wertung: ***1/2 (7/10)
 

AWESOME

World Champion
Protest the Hero - Palimpsest (2020)

Genre: Progressive Metal, Melodic Metalcore

Wertung: ***1/2 (7/10)
 
Oben