GWF - German Wrestling Federation Sammelthread - Aktuelle Show: "Strike First, Strike Hard 3" (08.01.2023)

StableGuy

Wrestling Legende
DmmJIduWwAEtfWx.jpg:large
 

StableGuy

Wrestling Legende
GWF "Women's Wrestling Revolution 9: Let The Hunt Begin" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (08.09.2018)

German Wrestling Federation "Women's Wrestling Revolution 9: Let The Hunt Begin"
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 08. September 2018


1. Match
GWF Women's Title #1 Contender Tournament - Vorrunde - Singles Match
Lady Valkyrie gewann gegen Nightshade.

2. Match
GWF Women's Title #1 Contender Tournament - Vorrunde - Singles Match
Wesna gewann gegen Alpha Female via DQ, nachdem Alpha Female den Referee attackiert hatte.

3. Match
GWF Women's Title #1 Contender Tournament - Vorrunde - Singles Match
Laura Di Matteo gewann gegen Skye Smitson via Submission.

4. Match
Loser Leaves GWF Match - Special Guest Referee: Vincenzo Coccotti
Melanie Gray gewann gegen Audrey Bride.

5. Match
Mixed Tag Team Match
Blue Nikita & Cem Kaplan gewannen gegen Felix Weber & Kati Libra.

6. Match
GWF Women's Championship
Singles Match
Ayesha Raymond gewann gegen Katey Harvey (c). --> Titelwechsel!

7. Match
GWF Women's Title #1 Contender Tournament - Finale - 3-Way Match
Lady Valkyrie gewann gegen Laura Di Matteo und Wesna.
 

StableGuy

Wrestling Legende
GWF "Battlefield 2018" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (08.09.2018)

German Wrestling Federation "Battlefield 2018"
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 08. September 2018


Zu Beginn der Show kündigt die German Wrestling Federation eine Kooperation mit der chinesischen Promotion Oriental Wrestling Entertainment an.

1. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Cem Kaplan​ (c) gewann gegen Senza Volto via Count Out.
- Zuvor hatte Cem Kaplan die Maske von Senza Volto heruntergerissen, woraufhin dieser sein Gesicht unter dem Ring versteckte.

2. Match
GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
Arrow of Hungary (Icarus & Dover) (c) gewannen gegen Dark Society Vol. 2.0 (Crazy Sexy Mike & Just Rambo).

3. Match
3-Way Tag Team Match
Die Muskel-Kater (Toni Harting & Michael Schenkenberg) gewannen gegen Orlando Silver & Oliver Carter und Cash Money Mafia (Cash Money Erkan & Ronaldo Shaqiri).

4. Match
GWF Heavyweight Championship
Singles Match
Chris Colen (c) gewann gegen Tarkan Aslan via Submission.

5. Match
Battlefield Battle Royal - 30 Man Over The Top Gauntlet Battle Royal
Bram gewann gegen Senza Volto, Oliver Carter, Orlando Silver, Slinky, Benji, Martin Guerrero, "Bad Bones" John Klinger, Crazy Sexy Mike, Rambo, Angelico, Chris Opus, Prinz Leopold, Arash, Abdul Kenan, Aytac Bahar, Felix Weber, Pascal Spalter, Cem Kaplan, Kris Jokic, Lucky Kid, Michael Schenkenberg, Toni Harting, Icarus, Dover, ???, ???, ???, ??? und ???.
- Die Final Four des Matches waren Lucky Kid, "Bad Bones" John Klinger, Pascal Spalter und Bram, bevor der Brite alle seine drei Gegner innerhalb weniger Sekunden eliminierte.
 

Borg

Drohne
Es gibt eine Show von Oriental Wrestling Entertaiment bei YouTube.
Das sieht ganz nice aus!
Hab aus Zeitgründen nur einmal durchgeskippt, aber was ich sah, war gut. Sowohl vom Look, als auch von der Action her.
Ich werde die Show auf jeden Fall mal in Gänze anschauen!
 

StableGuy

Wrestling Legende
Bin inzwischen auch wirklich gespannt, wie die Zusammenarbeit zwischen GWF und OWE ablaufen wird. Einen stetigen Talentaustausch würde ich fast ausschließen und auch sonst sehe ich da wenige Möglichkeiten, wie beide Ligen dauerhaft davon profitieren könnten, aber mal sehen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kozel

Main Event
Bin inzwischen auch wirklich gespannt, wie die Zusammenarbeit zwischen GWF und OWE ablaufen wird. Einen stetigen Talentaustausch würde ich fast ausschließen und auch sonst sehe ich da wenige Möglichkeiten, wie beide Ligen dauerhaft davon profitieren könnten, aber mal sehen. :)
Teure Fly Ins werden sich auf Dauer sicher nicht lohnen für die GWF, dafür sind CIMA und co. hier wahrscheinlich zu unbekannt. Kann mir auch nicht wirklich vorstellen, dass jemand von hier mal nach China fliegt. Von daher mal abwarten, was diese "Zusammenarbeit" letztendlich bedeutet.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teure Fly Ins werden sich auf Dauer sicher nicht lohnen für die GWF, dafür sind CIMA und co. hier wahrscheinlich zu unbekannt. Kann mir auch nicht wirklich vorstellen, dass jemand von hier mal nach China fliegt. Von daher mal abwarten, was diese "Zusammenarbeit" letztendlich bedeutet.

Das meine ich ja, ich sehe da irgendwie kaum Möglichkeiten. Klar kann man zu Beginn mal dieses Showcase Match machen und das lockt sicher auch einige Japan-Fans nach Berlin, aber am Ende ist das auch nicht die Welt. Es bietet sich halt derzeit an, da CIMA und T-Hawk jetzt von Mitte September bis Mitte November durch Europa touren, aber dauerhaft wird man da niemanden einfliegen. Mal schauen...
 

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
GWF "Revenge" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (06.10.2018)

German Wrestling Federation "Revenge"
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2018


Im Vorfeld des ersten Matches wurde der Special Guest Referee durch eine Umfrage bei den Fans ausgewählt. Am Ende wurde der GWF Vizepräsident Davey gewählt.

1. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match - Special Guest Referee: Davey
Cem Kaplan (c) gewann gegen Oliver Carter.

2. Match
Kendostick 6 Man Tag Team Match
Tarkan Aslan & Dark Society Vol. 2 (Crazy Sexy Mike & Just Rambo) gewannen gegen Orlando Silver & Arrows of Hungary (Dover & Icarus).

3. Match
GWF Women's Championship
Singles Match
Ayesha Raymond (c) gewann gegen Blue Nikita.

4. Match
GWF Berlin Championship #1 Contendership - 2-out-of-3-Falls Match
El Phantasmo gewann gegen Senza Volto mit 2:1.

Nach dem Match kommen Cem Kaplan und Ali Aslan heraus und sie konfrontieren El Phantasmo. GWF-Präsident Ahmed Chaer kommt heraus und unterbricht die Szene. Er verkündet, dass es zu einem 3-Way Match bei "GWF Legacy" kommen wird. Dabei muss Kaplan seine GWF Berlin Championship gegen El Phantasmo und Mike Bailey verteidigen.

Bevor das I Quit Match beginnen kann, wird Arash von Georges Khoukaz attackiert. Dieser nimmt anschließend dessen Platz ein.

5. Match
I Quit Match
Georges Khoukaz gewann gegen Martin Guerrero via Stipulation.

6. Match
GWF World Heavyweight Championship
Tables, Ladders & Chairs Match
Chris Colen (c) gewann gegen "Bad Bones" John Klinger, Cash Money Erkan, Lucky Kid und Pascal Spalter
.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
GWF "Berlin Underground Wrestling 5" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (20.10.2018)

German Wrestling Federation "Berlin Underground Wrestling 5"
Ort: Griessmühle in Berlin, Deutschland
Datum: 20. Oktober 2018


1. Match
No DQ Match
Cem Kaplan gewann gegen Felix Weber.

2. Match
No DQ Match
Tarkan Aslan gewann gegen Venganza.

3. Match

4 Way No DQ Match
Onur Daglar gewann gegen Cris Opus, Kevin Lazar und Tom Tom.

4. Match

3 Way No DQ Match
Lucky Kid gewann gegen Cody Kidman und Rene Shaw.

5. Match

Tornado No DQ Match
Grup Anarsi (Aytac Bahar & Abdul Kenan) gewannen gegen Purple Star Circus (Slinky & Slim Jim).

6. Match

No DQ Match
Toni Harting gewann gegen Georges Khoukaz.

7. Match

Día de los Muertos Match
Orlando Silver gewann gegen Just Rambo.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
GWF "Legacy" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (03.11.2018)

German Wrestling Federation "Legacy"
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 03. November 2018


1. Match
GWF Berlin Championship
4-Way Match
Cem Kaplan (c) gewann gegen El Phantasmo, Mike Bailey und Michael Kovac.

2. Match
GWF Women's Championship
Singles Match
Ayesha Raymond (c) gewann gegen Jamie Hayter.

3. Match
Singles Match
T-Hawk gewann gegen CIMA.

4. Match
Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen "Bad Bones" John Klinger.

5. Match
GWF Loserweight Championship
Singles Match
It's Benji (c) gewann gegen Arash. --> Titelwechsel!

6. Match
Tag Team Match
Ahmed Chaer & Orlando Silver gewannen gegen Crazy Sexy Mike & Just Rambo.
- Damit muss sich Crazy Sexy Mike für mindestens sechs Monate aus der GWF zurückziehen.

7. Match
Singles Match
Tarkan Aslan gewann gegen Icarus.

8. Match
GWF World Championship
Singles Match
Chris Colen (c) gewann gegen Cash Money Erkan.

9. Match
GWF World Championship
Singles Match
Tarkan Aslan gewann gegen Chris Colen (c). --> Titelwechsel!
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
GWF "Women's Wrestling Revolution 10" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (08.12.2018)

German Wrestling Federation "Women's Wrestling Revolution 10"
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 08. Dezember 2018


1. Match
Singles Match
Wesna gewann gegen Nicky Foxley.

2. Match

Tag Team Match
Melanie Gray & Kat Siren gewannen gegen Baby Allison & Slammerella.

3. Match

Singles Match
Katey Harvey gewann gegen Maddison Miles.

4. Match

Singles Match
Jessy Jay gewann gegen Steffi Sky.

5. Match

3 Way Match
Candy Floss gewann gegen Chakara und Tracy.

6. Match

GWF Women's Championship
Singles Match
Ayesha Raymond (c) gewann gegen Valkyrie.

Ayesha Raymond attackierte Valkyrie nach dem Match weiter, bis Katey Harvey mit einem Stuhl in den Ring kam. Allerdings macht Harvey nicht den Save, sondern schlug mit dem Stuhl plötzlich auf Valkyrie ein, bis Wesna zur Hilfe eilte. Valkyrie & Wesna forderten Ayesha Raymond & Katey Harvey im Anschluss zu einem Match heraus.

 
Zuletzt bearbeitet:

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
GWF "Showdown 2018" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (08.12.2018)

German Wrestling Federation "Showdown 2018"
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 08. Dezember 2018


1. Match
3 Way Match
Pascal Spalter gewann gegen Lucky Kid und Rambo.

2. Match
Tag Team Match
Grup Anarsi (Aytac Bahar & Abdul Kenan) gewannen gegen Felix Weber & Martin Guerrero.

3. Match

Tag Team Match
Valkyrie & Wesna gewannen gegen Ayesha Raymond & Katey Harvey via DQ, nachdem Katey Harvey mit dem GWF Women’s Belt zugeschlagen hatte.

3. Match
Singles Match
Chris Colen gewann gegen Cash Money Erkan.

Chris Colen gab nach dem Match das Ende seiner Karriere bekannt.

4. Match
Singles Match
Onur Daglar gewann gegen Andy Steel.

5. Match

GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
New Wave (Senza Volto & Oliver Carter) gewannen gegen Arrows of Hungary (Icarus & Dover) (c). --> Titelwechsel!

6. Match

GWF Berlin Championship
Singles Match
Cem Kaplan (c) gewann gegen Jonny Storm nach einem Eingriff von Onur Daglar.

7. Match

GWF World Championship
Singles Match
Tarkan Aslan (c) gewann gegen Bram.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
German Wrestling Federation "Women's Wrestling Revolution 10"
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 08. Dezember 2018


1. Match
Singles Match
Wesna gewann gegen Nicky Foxley.

2. Match

Tag Team Match
Melanie Gray & Kat Siren gewannen gegen Baby Allison & Slammerella.

3. Match

Singles Match
Katey Harvey gewann gegen Maddison Miles.

4. Match

Singles Match
Jessy Jay gewann gegen Steffi Sky.

5. Match

3 Way Match
Candy Floss gewann gegen Chakara und Tracy.

6. Match

GWF Women's Championship
Singles Match
Ayesha Raymond (c) gewann gegen Valkyrie.

Ayesha Raymond attackierte Valkyrie nach dem Match weiter, bis Katey Harvey mit einem Stuhl in den Ring kam. Allerdings macht Harvey nicht den Save, sondern schlug mit dem Stuhl plötzlich auf Valkyrie ein, bis Wesna zur Hilfe eilte. Valkyrie & Wesna forderten Ayesha Raymond & Katey Harvey im Anschluss zu einem Match heraus.

Keine Killer Kelly und keine Kati Libra und einmal die ganze Matchcard durcheinander gewürfelt.
 
Oben