GWF - German Wrestling Federation Sammelthread - Aktuelle Show: "Unleashed" und "Chaos City 2020" (17.10.2020)

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Keine Killer Kelly und keine Kati Libra und einmal die ganze Matchcard durcheinander gewürfelt.
Ich finde es eher interessant, dass Melanie Gray hier tatsächlich wieder angetreten ist. So wie wXw getan hat, musste man ja davon ausgehen, dass sie länger ausfällt. Natürlich haben noch andere Dinge das Booking ihres Titelverlusts beeinflusst, aber den hätte man sich auch sparen können und Toni Storm an diesem Abend ein kurzes Match gegen eine der Damen des 3-Way Matches bei wXw "Broken Rules" bestreiten lassen können. So bekommt das im nachhinein doch wieder einen Beigeschmack, da Toni in den letzten Wochen genauso viele Titelverteidigungen hatte, wie Melanie sie auch mit Verletzung gehabt hätte, nämlich keine einzige. Bei der Anniversary-Show hätte Melanie ja offensichtlich dann wieder antreten und ihren Titel verteidigen können.

Im übrigen finde ich, dass die Abwesenheit von Killer Kelly und Kati Libra den Women's Shows von GWF keinen Abbruch tun. Man hat da ein Roster von 10-15 Damen inzwischen beisammen, bei denen jetzt wenige dermaßen herausstechen, aber auch wenige totale Graupen dabei sind. Klar ist Killer Kelly inzwischen ein gewisser Name und als Fan vor Ort wäre ich vielleicht enttäuscht gewesen, wenn sie kurzfristig ausgefallen wäre, aber alles in allem macht die GWF in diesem Rahmen mit den Damen vieles richtig. Anders als wXw beispielsweise, um mal wieder zu meinem Ausgangspunkt zurückzukehren.

Achja...und das Karriereende von Chris Colen - sollte es denn wirklich ein finaler Entschluss sein - stimmt mich echt traurig. Ein wirklich guter und teils auch unterschätzter Wrestler beendet da seine Karriere. Hab ihn immer sehr gerne gesehen und habe immer noch auf diesen letzten großen Schritt in seiner Karriere gewartet. Am Ende hat es wohl nicht sein sollen, in jedem Fall aber sehr schade!
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
German Wrestling Federation "Women's Wrestling Revolution 10"
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 08. Dezember 2018


1. Match
Singles Match
Wesna gewann gegen Nicky Foxley.

2. Match

Tag Team Match
Melanie Gray & Kat Siren gewannen gegen Baby Allison & Slammerella.

3. Match

Singles Match
Katey Harvey gewann gegen Maddison Miles.

4. Match

Singles Match
Jessy Jay gewann gegen Steffi Sky.

5. Match

3 Way Match
Candy Floss gewann gegen Chakara und Tracy.

6. Match

GWF Women's Championship
Singles Match
Ayesha Raymond (c) gewann gegen Valkyrie.

Ayesha Raymond attackierte Valkyrie nach dem Match weiter, bis Katey Harvey mit einem Stuhl in den Ring kam. Allerdings macht Harvey nicht den Save, sondern schlug mit dem Stuhl plötzlich auf Valkyrie ein, bis Wesna zur Hilfe eilte. Valkyrie & Wesna forderten Ayesha Raymond & Katey Harvey im Anschluss zu einem Match heraus.
Free Show

 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
GWF "Global Warning 2019" Ergebnisse aus Berlin, Detuschland (26.01.2019)

German Wrestling Federation "Global Warning 2019"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 26. Januar 2019


1. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Angelico gewann gegen Cem Kaplan (c). --> Titelwechsel!

2. Match
Singles Match
Michael Kovac gewann gegen Cash Money Erkan.

3. Match
Singles Match
Onur Daglar gewann gegen Andi Theque.

4. Match
Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen Brian Cage.

5. Match
Tag Team Match
Die Muskel-Kater (Michael Schenkenberg & Toni Harting) gewannen gegen Arrows Of Hungary (Dover & Icarus).

6. Match
4 Nations Cup - 4-Way Match
Orlando Silver gewann gegen Mike Bailey, Rambo und Senza Volto.

7. Match
Tag Team Match
Kati Libra & Wesna gewannen gegen Baby Allison & Veda Scott.

8. Match
GWF World Championship
Singles Match - Special Guest Referee: Doug Williams
Tarkan Aslan (c) gewann gegen Michael Kovac.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
GWF "Light Heavyweight World Cup '19" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (02.03.2019)

German Wrestling Federation "Light Heavyweight World Cup '19"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 02. März 2018


1. Match
Light Heavyweight World Cup '19 - Vorrunde - Singles Match
El Phantasmo gewann gegen Jonny Storm.

2. Match
Light Heavyweight World Cup '19 - Vorrunde - Singles Match

A-Kid gewann gegen Justin Wylde.

3. Match
Light Heavyweight World Cup '19 - Vorrunde - Singles Match

Cem Kaplan gewann gegen Lucky Kid.

4. Match
Light Heavyweight World Cup '19 - Vorrunde - Singles Match

Angélico gewann gegen Matt Cross.

5. Match

Singles Match
"Bad Bones" John Klinger gewann gegen Cash Money Erkan.

6. Match
GWF World Championship
Singles Match - Special Referee: Ahmed Chaer
Tarkan Aslan (c) gewann gegen Orlando Silver.

Nach dem Match wurde Tarkan Aslan von Pascal Spalter attackiert.

7. Match
Light Heavyweight World Cup '19 - Finale - 4 Way Match
El Phantasmo
gewann gegen A-Kid, Angélico und Cem Kaplan.
Reihenfolge der Eliminierungen:
1. El Phantasmo eliminierte A-Kid.
2. El Phantasmo eliminierte Cem Kaplan.
3. El Phantasmo eliminierte Angelico.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
GWF "Mystery Mayhem" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (04.05.2019)

German Wrestling Federation "Mystery Mayhem"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 04. Mai 2019


1. Match

GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
Die Muskel-Kater (Toni Harting & Michael Schenkenberg) (c) gewannen gegen Pascal Spalter & Georges Khoukaz.

2. Match

Singles Match
Laura Di Matteo gewann gegen Valkyrie.

3. Match

Singles Match
Ramb'oo Damballa gewann gegen Felix Weber.

4. Match

GWF Berlin Championship
Singles Match
Angélico (c) gewann gegen Justin Wylde.

5. Match

Singles Match
Senza Volto gewann gegen A-Kid.

6. Match

GWF Loserweight Championship
Singles Match
Michael Kovac gewann gegen Arash (c).

7. Match

Mystery Mayhem Match
Orlando Silver, Cash Money Erkan, Aytac Bahar & Abdul Kenan gewannen gegen Cem Kaplan, Tim Stübing, Icarus & Kevin Lazar.

8. Match

GWF Heavyweight Championship
Singles Match
John Klinger gewann gegen Tarkan Aslan (c) --> Titelwechsel!
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
GWF "Berlin Wrestling Night" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (01.06.2019)

German Wrestling Federation „Berlin Wrestling Night“
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 01. Juni 2019

1. Match
Tag Team Match
Pascal Spalter & Georges Khoukaz gewannen gegen Die Saiyajins (Martin Guerrero & Matze).

2. Match
Singles Match
Cem Kaplan gewann gegen Ronaldo.

3. Match
Tag Team Match
Blutsbrüder (Orlando Silver & Erkan Sulcani (fka Cash Money Erkan)) gewannen gegen Tarkan Aslan & Ahmed Chear.

4. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Senza Volto gewann gegen Angelico (c) --> Titelwechsel!

5. Match
GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
Muskel-Kater (Toni Harting & Michael Schenkenberg) (c) gewannen gegen Grup Anarsi (Abdul Kenan & Aytac Bahar).

6. Match
4-Way Match
Tom Stübing gewann gegen Cris Opus, Kevin Lazar und Adam Krüger via Pin an Lazar nachdem Arash eingegriffen und mit einem Eimer zugeschlagen hatte.

7. Match
GFW World Championship
Singles Match
John Klinger (c) gewann gegen Jody Fleisch via Pin nach dem Shadow Driver.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
GWF "Summer Smash 4" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (06.07.2019)

German Wrestling Federation "Summer Smash 4"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 06. Juli 2019


1. Match
GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
Die Muskel-Kater (Toni Harting und Michael Schenkenberg) (c) gewannen gegen Jay-FK (Francis Kaspin und Jay Skillet).

2. Match
Singles Match
Cem Kaplan gewann gegen Justin Wylde.

3. Match
Tag Team Match
Grup Anarsi (Abdul Kenan und Aytac Bahar) gewannen gegen Tim & Tom Stübing.

4. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Senza Volto (c) gewann gegen Corey McRae.

5. Match
Tag Team Match
Blutsbrüder (Erkan Sulcani und Orlando Silver) gewannen gegen Crazy Sexy Mike & Ramb'oo Damballa via Countout.

6. Match
Singles Match
Georges Khoukaz gewann gegen Der schöne Ronaldo.

7. Match
GWF Loserweight Championship
Bucket Match
Kevin Lazar gewann gegen Arash (c).

8. Match
GWF World Championship
Singles Match
John Klinger (c) gewann gegen Lucky Kid.
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
GWF “Battlefield 2019” Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (07.09.2019)

German Wrestling Federation “Battlefield 2019”
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 7. September 2019

1. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen Senza Volto (c) --> Titelwechsel!

2. Match
Singles Match
Georges Khoukaz gewann gegen Justin Wylde.

3. Match
(Interim) GWF Women's Championship
Singles Match
Laura Di Matteo gewann gegen Skye Smitson.

4. Match
Singles Match
Cem Kaplan gewann gegen Ramb'oo Damballa (w/Amarah) via Count Out nach dem Crazy Sexy Mike die Voodoo-Puppe von Amarah stehlen konnte und Ramb'oo ihn verfolgte.

5. Match
GWF World Championship
Singles Match
John Klinger (c) gewann gegen Mike Bailey.

6. Match
30 Man Battlefield Royal Rumble
Angelico gewann gegen Abdul Kenan, Adam Krüger, Arash, Aytac Bahar, Cem Kaplan, Chris Colen, Corey McRae, Crazy Sexy Mike, Cris Opus, Doug Williams, Erkan Sulcani, Georges Khoukaz, Icarus, Joshua Amaru, Justin Wylde, Kevin Lazar, Martin Guerrero, Michael Kovac, Michael Schenkenberg, Mike Bailey, Orlando Silver, Pascal Spalter, Ramb'oo Damballa, Senza Volto, Slinky, Tarkan Aslan, Tim Stübing, Tom Stübing, Toni Harting.

Nach seinem Sieg wurde Angelico von den Blutsbrüdern attackiert. Toni Harting und Michael Schenkenberg machten daraufhin den Save. Doug Williams setzte danach ein 6 Man Tag Team Match zwischen Angelico, Harting und Schenkenberg gegen Klinger, Silver und Sulcani für Chaos City an.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
GWF "Chaos City 4" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (05.10.2019)

German Wrestling Federation "Chaos City 4"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 05. Oktober 2019

1. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Tarkan Aslan gewann gegen Pascal Spalter (c) via DQ nachdem Pascal Spalter dem Ringrichter eine Ohrfeige verpasste hatte.

GWF Matchmaker Doug Williams ließ das Match neu starten...

2. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Tarkan Aslan gewann gegen Pascal Spalter (c) via Countout.

3. Match
Tag Team Match
Grup Anarsi (Aytac Bahar & Abdul Kenan) gewannen gegen Die Stübing Brüder (Tim Stübing & Tom Stübing).

4. Match
GWF Women's Championship
Singles Match
Laura Di Matteo (c) gewann gegen Skye Smitson.

5. Match
Singles Match
Senza Volto gewann gegen Marius Al-Ani.

6. Match

Singles Match
Georges Khoukaz gewann gegen Cem Kaplan.

7. Match

GWF Loserweight Championship
5 Way Elimination Match
Cris Opus, Joshua Amaru, Kevin Lazar und Slim Jim gewannen gegen Arash (c)

8. Match
Chaos City Match
Angélico, Michael Schenkenberg & Toni Harting gewannen gegen Blutsbrüder (John Klinger, Erkan Sulcani & Orlando Silver).
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
GWF "Legacy 24 - Tag 1" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (09.11.2019)

German Wrestling Federation "Legacy 24 - Tag 1"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 09. November 2019

1. Match

Singles Match

Marius Al-Ani gewann gegen Justin Wylde.

2. Match

Singles Match
Amarah gewann gegen Kati Libra.

3. Match
3 Way Tag Team Match

Grup Anarsi (Aytac Bahar und Abdul Kenan) gewannen gegen Pascal Spalter & Georges Khoukaz und Die Stübing Brüder (Tim Stübing & Tom Stübing) nachdem Pascal Spalter gegen Georges Khoukaz geturnt war.

4. Match
Casket Match
Ramb'oo Damballa gewann gegen Crazy Sexy Mike.

5. Match

Lumberjack Match

Cem Kaplan gewann gegen Ali Aslan.

6. Match

GWF Tag Team Championship
Tag Team Match

Blutsbrüder (Erkan Sulcani und Orlando Silver) gewannen gegen Die Muskel-Kater (Toni Harting und Michael Schenkenberg) (c) nachdem B-Tight eingegriffen hatte --> Titelwechsel!

7. Match

GWF Loserweight Championship

Singles Match - Special Referee: Slim Jim
Arash (c) gewann gegen Kevin Lazar --> Titelwechsel!

8. Match
GWF World Championship

Singles Match

John Klinger (c) gewann gegen Tarkan Aslan.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
GWF "Legacy 24 - Tag 2" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (10.11.2019)

German Wrestling Federation "Legacy 24 - Tag 2"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 10. November 2019

1. Match
Singles Match

Senza Volto gewann gegen Mike Bailey.

2. Match
Singles Match
Steffi Sky gewann gegen Skye Smitson.

3. Match
Singles Match

Ramb'oo Damballa (w/ Amarah) gewann gegen Marius Al-Ani.

Nach dem Match attackierte Ramb'oo Damballa seine Begleiterin Amarah.

4. Match
GWF Tag Team Championship
4 Way Tag Team Match

Decent Society (Ahmed Chaer & Crazy Sexy Mike) gewannen gegen Blutsbrüder (Erkan Sulcani & Orlando Silver) (c), Arrows of Hungary (Icarus & Dover) und Young Lions (Tarkan Aslan & Lucky Kid) --> Titelwechsel!

5. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match

Pascal Spalter (c) gewann gegen Georges Khoukaz.

6. Match

Singles Match
Cem Kaplan und Evil Jared gewannen gegen Grup Anarsi (Aytac Bahar und Abdul Kenan).

7. Match
GWF World Championship
Singles Match

John Klinger (c) gewann gegen Angélico.

GWF Matchmaker Doug Williams gab im Anschluss bekannt, dass John Klinger bei "GWF Final Countdown" am 07.12. seinen Titel gegen Chris Colen verteidigen wird.
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
GWF "Final Countdown" aus Berlin, Deutschland (07.12.2019)

German Wrestling Federation "Final Countdown"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 07. Dezember 2019


1. Match
Tag Team Match
Blutsbrüder (Erkan Sulcani & Orlando Silver) gewannen gegen Arrows of Hungary (Icarus & Dover).

2. Match
GWF Loserweight Championship
Singles Match
Georges Khoukaz gewann gegen Kevin Lazar (c).

3. Match
3 Way Mexican Rules Match
Cem Kaplan & Tarkan Aslan & Lucky Kid gewannen gegen Tim Stübing & Tom Stübing & Arash und Marius Al-Ani & Justin Wylde & Ramb'oo Damballa.

4. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Senza Volto gewann gegen Pascal Spalter (c) via DQ nachdem Spalter Volto mit dem Titelgürtel attackierte.

5. Match
GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
Decent Society (Crazy Sexy Mike & Ahmed Chaer) (c) gewannen gegen Grup Anarsi (Aytac Bahar und Abdul Kenan).

6. Match
GWF Women's Championship & GWF Interim Women's Championship
Singles Match
Laura Di Matteo (c) gewann gegen Ayesha Raymond (c) --> Titelwechsel!

7. Match
GWF World Championship
Singles Match
John Klinger (c) gewann gegen Chris Colen.
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
GWF "Strike First Strike Hard" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (03.01.2020)

German Wrestling Federation "Strike First Strike Hard"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum 03. Januar 2020


1. Match
Tag Team Match
Grup Anarsi (Abdul Kenan & Aytac Bahar) gewannen gegen Die Muskel-Kater (Michael Schenkenberg & Toni Harting).

2. Match
Singles Match
Tarkan Aslan gewann gegen Georges Khoukaz.

3. Match
GWF Loserweight Championship
Singles Match
Kevin Lazar (c) gewann gegen Slim Jim --> Titelwechsel!

4. Match
Singles Match
Justin Wylde gewann gegen Lucky Kid.

5. Match
Singles Match
Cem Kaplan gewann gegen Marius Al-Ani.

6. Match
Singles Match
Ramb'oo Damballa gewann gegen Tim Stübing.

7. Match
6 Man Tag Team Match
Blutsbrüder (Erkan Sulcani, John Klinger & Orlando Silver) gewannen gegen Decent Society (Ahmed Chaer & Crazy Sexy Mike) & Cody Hall.

8. Match
GWF Berlin Championship
Mask vs. Title Match
Senza Volto gewann gegen Pascal Spalter (c) --> Titelwechsel!
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
GWF "Global Warning 2020" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland (08.02.2020)

German Wrestling Federation "Global Warning 2020"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 08. Februar 2020
Zuschauer: 607 (ausverkauft)


1. Match
Golden Chance 2020 Match
Lucky Kid gewann gegen Baltazar und Cem Kaplan und Georges Khoukaz und Pascal Spalter und Valeck Cuervo.

2. Match
Tag Team Match
Grup Anarsi (Aytac Bahar und Abdul Kenan) gewannen gegen Arash und Joshua Amaru.

3. Match
Singles Match
Bence Toth BT gewann gegen Tom Stübing (w/ Tim Stübing) via Pin nach einem Schlag mit einem Eimer.
- Kevin Lazar hatte Bence Toth BT den Eimer gegeben.

4. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Senza Volto (c) gewann gegen A-Kid.

5. Match
GWF Loserweight Championship
Singles Match - Special Referee: Virgile Defour
Doug Williams gewann gegen Slim Jim (c).

6. Match
GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
BLUTSBRÜDER (Erkan Sulcani und Orlando Silver) gewann gegen Decent Society (Crazy Sexy Mike und Ahmed Chaer) (c) --> Titelwechsel!

7. Match
Singles Match
Tarkan Aslan gewann gegen Erik Strange.
-Tarkan Aslam bekam somit einen Mystery Mayhem Umschlag.

8. Match
GWF World Championship
Singles Match
John Klinger (c) gewann gegen Carlito.
 

Instant Classic

Upper Card
War meine aller erste GWF-Show, die mir auch ganz gut gefallen hat.
Der Opener war der ideale Einstieg: viele Spots, rasantes Tempo und der richtige Sieger. Ich war überrascht zu sehen, wie groß der Unterscheid zwischen WXW und GWF Lucky Kid ausfällt, wobei mir der ernstere und letztere um Längen besser gefällt. Tolles Match! Wenn Baltazar allerdings das beste sein soll, was Portugal zu bieten hat, will ich aber nicht wissen, welche Graupen dort wrestlen. Da saß fast keine Aktion richtig und die Würfe und Suplessen mussten auch des öfteren neu angesetzt werden.

Grup Anarsi ist ein Team mit enormen Potenzial, welches europaweit hoffentlich noch einiges erreichen wird!

Match 3 war nichts, da der jüngere Stübing noch viel, viel, viiiiieeeeel zu grün ist.

Volto gegen Kid war dann wie erwartet das MOTN. Beide haben perfekt miteinander harmoniert und sich in ihrer Intensität kontinuierlich gesteigert und die Masse in Ekstase versetzt. Größtes Manko hier war, dass sie um Heat zu ziehen, sich gegenseitig angespuckt haben und die Rotze im Regelfall immer ein Fan abbekommen hat. Absoluter Backyard Abfall, den beide gar nicht nötig haben.Das selbe ,,Stilmittel" wurde auch in zwei anderen Matches verwendet.
Schade, dass Kid so früh bei WWE unterschrieben hat und dort in der UK Undercard verkommt. Er hätte dieses Jahr sicherlich noch einige gut dotierte Angebote erhalten.

Doug Williams bei ROH wird interessant werden.

Das Tag Match war ebenfalls gut, wenn es nicht von dem Rumgeeier der Blutsbrüder unterbrochen wurde. Hätte gereicht, wenn man sie einmal geschlossen auftreten gelassen hätte.

Die größte Überraschung des Abends für mich war Tarkan Aslan. Wie er an seiner Präsenz und seinen wrestlerischen Fähigkeiten während des letzten Jahres gearbeitet hat, verdient höchsten Respekt. Er kam wie der größte Star der Promotion rüber. Strange konnte leider nur marginal zeigen, was er im Ring leisten kann, da sich er durch die Ablehnung seitens der Fans komplett aus dem Konzept hat bringen lassen.

Apropos Fans, hier mein größter Kritikpunkt, der sich im ME abzeichnete:
Vor der Halle standen schon ein Bataillon an leeren Schnapspullen rum und in der Halle wurde auch reichlich hochprozentiges ausgeschenkt. Wer es dann aber für sinnvoll erachtet, während des Matches halb volle Hartplastikecher in Richtung Ring zu schmeißen, gehört ausnahmslos vor die Tür gesetzt. Die Idioten haben mit solch einer Wucht geworfen, sodass sie natürlich nicht den Ring, sondern die gegenüberliegende Zuschauermenge getroffen haben. Ein Becher ist direkt eine Reihe hinter bzw. über mir eingeschlagen und hat ein kleines Mädchen im Grundschulalter getroffen. Hat natürlich keine Konsequenzen von der ,,Security" gehabt, die eh nur Deko war.......

Während des Matches waren die Blutsbrüder damit beschäftigt, die wrestlerischen Defizite des Gastes zu kaschieren. Ich kann ja verstehen, dass er sich für ein paar hundert Leute nicht nicht verausgaben möchte, aber nicht einmal mehr die Signatures auf die Reihe zu bekommen, ist traurig. Leider war Bandido verhindert.

Abschließen kann ich festhalten, dass ich die größte Zeit über gut bis sehr gut unterhalten wurde und das auch nicht meine letzte GWF Show war. Zukünftig würde ich mir nur wünschen, dass man seitens der Security härter und konsequenter eingreift. Andere Fans bzw. Kinder zu schädigen, ist ein No-Go!
 
  • Like
Wertungen: JME

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
German Wrestling Federation "Light Heavyweight World Cup 2020"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 07. März 2020


1. Match
GWF Light Heavyweight World Cup 2020 - 1. Runde - Singles Match
Tarkan Aslan gewann gegen Aytac Bahar trotz Eingriffen von Ali Aslan und Abdul Kenan.

2. Match
GWF Light Heavyweight World Cup 2020 - 1. Runde - Singles Match
Senza Volto gewann gegen Ender Kara.

3. Match
GWF Light Heavyweight World Cup 2020 - 1. Runde - Singles Match
Bence Tóth BT (w/ Kevin Lazar) gewann gegen Corey McRae.

4. Match
GWF Light Heavyweight World Cup 2020 - 1. Runde - Singles Match
El Phantasmo gewann gegen Erik Strange.

5. Match
Tag Team Match
Die Stübing Brüder (Tim & Tom Stübing) gewannen gegen Die Muskel-Kater (Toni Harting & Michael Schenkenberg).

Die Muskel-Kater kosteten sich selbst das Match, woraufhin Michael Schenkenberg nach dem Match von Toni Harting attackiert wurde. Cem Kaplan machte den Save für Schenkenberg.

6. Match
Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen Der schöne Ronaldo (w/ Alissa).
- Spalter sicherte sich durch den Sieg den letzten Umschlag für "GWF Mystery Mayhem 2020".

7. Match
GWF World Championship
Singles Match
Ramb'oo Damballa gewann gegen John Klinger (c) (w/ Die Blutsbrüder) via DQ nach einem Schlag mit dem Titelgürtel.

8. Match
GWF Light Heavyweight World Cup 2020 - Finale - 4 Way Elimination Match
Tarkan Aslan gewann gegen El Phantasmo, Bence Tóth BT und Senza Volto.
- Reihenfolge der Eliminierungen:
1. El Phantasmo eliminierte Senza Volto.
2. Bence Tóth BT eliminierte El Phantasmo via Pin.
3. Tarkan Aslan eliminierte Bence Tóth BT via Pin nach einem Schoolboy.


Tarkan Aslan feierte im Anschluss seinen Sieg und forderte dann Senza Volto zu einem Match um die GWF Berlin Championship heraus.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
German Wrestling Federation "Summer Smash 5"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 12. September 2020
Zuschauer: 100


1. Match
GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
Blutsbrüder (Erkan Sulcani & Orlando Silver) (c) gewannen gegen Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura).

2. Match
Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen Erik Strange.


3. Match
Tag Team Match
Grup Anarsi (Aytac Bahar & Abdul Kenan) vs. Die Stübing Brüder (Tim Stübing & Tom Stübing) endete in einem No Contest.

4. Match
Singles Match
Mike D. Vecchio gewann gegen Marius Al-Ani.


5. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Toni Harting gewann gegen Senza Volto (c) --> Titelwechsel!

---------------------------------

German Wrestling Federation "Battlefield"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 12. September 2020
Zuschauer: 130


1. Match
4 Way Match
Tarkan Aslan gewann gegen Cem Kaplan, Crowchester und Georges Khoukaz via Pin an Kaplan nach einem 630° Senton von Crowchester.

2. Match
Singles Match
Rambo gewann gegen Joshua Amaru via Pin nach einem Package Piledriver.

3. Match
GWF World Championship
Singles Match
John Klinger (c) gewann gegen Lucky Kid via Pin nach einem Flying Elbow Drop vom Top Rope.

4. Match
Battlefield Match
Senza Volto gewann gegen Abdul Kenan, Ahmed Chaer, Ali Aslan, Arash, Aytac Bahar, Big Nik, Cem Kaplan, Crazy Sexy Mike, Crowchester, Erik Strange, Erkan Sulcani, Evil Jared, Feyyaz Águila, Georges Khoukaz, Ibo Latino, Joshua Amaru, Marius Al-Ani, Michael Schenkenberg, Mike D. Vecchio, Nour, Onur Daglar, Orlando Silver, Pascal Spalter, Rambo, Tarkan Aslan, Tim Stübing, Tom Stübing, Toni Harting und Der schöne Ronaldo.
- Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Crowchester
2. Tom Stübing
3. Nour
4. Abdul Kenan
5. Big Nik
6. Tim Stübing
7. Joshua Amaru
8. Erik Strange
9. Arash wurde
10. Ahmed Chaer
11. Ali Aslan
12. Ibo Latino
13. Georges Khoukaz
14. Marius Al-Ani
15. Pascal Spalter
16. Onur Daglar
17. Toni Harting
18. Crazy Sexy Mike
19. Feyyaz Águila
20. Der Schöne Ronaldo
21. Michael Schenkenberg
22. Evil Jared
23. Orlando Silver
24. Tarkan Aslan
25. Rambo
26. Aytac Bahar
27. Mike D.
28. Cem Kaplan
29. Erkan Sulcani
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
German Wrestling Federation "Unleashed"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 17. Oktober 2020

Full Show:



Zu Beginn der Show gab es einen 10-Bell Salute für den kürzlich verstorbenen Karsten Beck.

1. Match
Singles Match
Aytac Bahar gewann gegen Crowchester.
Matchzeit: 09:30

2. Match
Singles Match
Orlando Silver gewann gegen Joshua Amaru.
Matchzeit: 06:35

3. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Toni Harting (c) gewann gegen Cem Kaplan.
Matchzeit: 13:20

4. Match
Tag Team Match
Erik Strange & Kevin Lazar gewannen gegen Grup Anarsi (Abdul Kenan & Onur Daglar).
Matchzeit: 06:57

5. Match
Unleashed Match
Evil Jared & Tarkan Aslan gewannen gegen Crazy Sexy Mike & Rambo und John Klinger & Slim Jim.
Matchzeit: 11:25

---------------------------------

German Wrestling Federation "Chaos City 2020"
Ort: Festsaal Kreuzberg in Berlin, Deutschland
Datum: 17. Oktober 2020

Full Show:



1. Match
No DQ Match
Mike D Vecchio gewann gegen Aytac Bahar.
Matchzeit: 13:15

2. Match
Tag Team No DQ Match
Erik Strange & Kevin Lazar gewannen gegen Die Stübing Brüder (Tim Stübing & Tom Stübing).
Matchzeit: 07:14

3. Match
3-Way No DQ Match
Crowchester gewann gegen Feyyaz Aguila und Joshua Amaru.
Matchzeit: 08:50

4. Match
No DQ Match
Rambo gewann gegen Ender Kara.
Matchzeit: 10:34

5. Match
Chaos City 6 Man Tag Team Match
Evil Jared, Senza Volto & Tarkan Aslan gewannen gegen Blutsbrüder (Erkan Sulcani, John Klinger & Orlando Silver).
Matchzeit: 21:00
 
Oben