Impact Wrestling Ergebnisse & Bericht aus Philadelphia, Pennsylvania, USA vom 07.06.2019 (inkl. Videos)

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Impact Wrestling (Tapings: 04. Mai 2019)
Ort: 2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 07. Juni 2019
Zuschauer: 450



1. Match
Singles Match
Ace Austin gewann gegen Jake Deaner (w/ Cody Deaner) via Pin nach dem Fold, nachdem die Desi Hit Squad Cody Deaner attackiert und so für Ablenkung gesorgt hatte.
Matchzeit: 08:50


Melissa Santos interviewt Taya Valkyrie. Der Impact Knockouts Champion ist nicht erfreut darüber, dass sie heute erneut gegen Rosemary antreten muss. Sie wird Rosemary heute zeigen, wo ihr Platz ist.

2. Match

(Non-Title) Singles Match
Taya Valkyrie vs. Rosemary (w/ Su Yung) endete in einem No Contest, nachdem Jessika Havoc & Jim Mitchell eingegriffen und beide Frauen attackiert hatten.


Jessika Havok fertigt sowohl Rosemary als auch Taya ab. Jim Mitchell befreit im Anschluss Su Yung und gemeinsam verlassen sie die Halle.


The Rascalz sprechen über ihr heutiges Match um die IMPACT Tag Team Championship gegen LAX. Trey Miguel möchte zwar selber antreten, aber heute wird er seine Partner von außen unterstützen...und sich vorher reichlich Alkohol gönnen.

Backstage bedankt sich Eddie Edwards beim Sandman für dessen Hilfe in der vergangenen Woche. Er kann den Kendo Stick aber nicht annehmen, da es nicht "Kenny" ist. Daraufhin zeichnet der Sandman ein Gesicht auf den Kendo Stick, woraufhin Edwards ihn doch annimmt.

Ein Video beleuchtet, wir Brian Cage für sein Comeback trainiert.

In einer Backstagepromo wendet sich Michael Elgin an Brian Cage. Er hat bewiesen, dass er den Impact World Champion zerstören kann. Während Cage sich wie ein Feigling zuhause verkriecht, schickt er weitere Leute ins Krankenhaus. In der kommenden Woche wird Elgin sich Willie Mack vornehmen und diesen ebenfalls auf die Verletztenliste befördern.

3. Match

2-on-1-Handicap Match
Madman Fulton (w/ Sami Callihan) gewannen gegen Firework Foxx Vinyer & ??? via Pin nach dem End of Days in einem Squash Match.

Sami Callihan erklärt nach dem Match, dass er genug von all dem Frauen-Bullshit hat, bevor er Dave Crist & Jake Crist für das nächste Match in den Ring ruft.


4. Match
Tag Team Match
oVe (Dave Crist & Jake Crist) gewannen gegen Fallah Bahh & Scarlett Bordeaux via Pin an Fallah Bahh nachdem Dave Crist mit einem unerlaubten Gegenstand zugeschlagen hatte.
Matchzeit: 10:22


Die Crists schnappen sich nach dem Match Scarlett Bordeaux, aber Tessa Blanchard macht den Save und verpasst Jake Crist einen Low Blow und den Magnum.


Melissa Santos will von Rich Swann & Willie Mack wissen, was sie von Michael Elgin halten. Mack stellt klar, dass er keine Angst hat und nächste Woche zeigen wird, was er drauf hat. Rich Swann will ihm dabei den Rücken freihalten. Johnny Impact kommt hinzu und verkündet, dass er sein Chance auf die X-Division Championship am 7. Juli beim "Slammiversary XVII"-PPV einlösen wird. Somit steht Rich Swann vs. Johnny Impact um den Titel fest.

Sami Callihan staucht auf dem Parkplatz Dave Crist & Jake Crist, da sie seiner Meinung nach heute von Tessa Blanchard blamiert wurden. Er kündigt an, dass sie noch nicht mit Tessa fertig sind.

5. Match

Singles Match
Jordynne Grace gewann gegen Keira Hogan via Pin nach dem Grace Driver.
Matchzeit: 08:05


LAX denken in ihrem Clubhaus offenbar nicht daran, sich auf ihr anstehendes Titelmatch vorzubereiten. Während Santana schläft, isst Ortiz etwas. Konnan zeigt sich über diese Einstellung nicht erfreut.

Moose hält backstage eine Promo in Richtung der ECW-Originale und fordert Rob Van Dam zu einem Match beim "Slammiversary XVII"-PPV heraus.

6. Match

IMPACT Tag Team Championship
Tag Team Match
LAX (Ortiz & Santana w/ Konnan) (c) gewannen gegen The Rascalz (Trey Miguel & Dezmond Xavier w/ Trey Miguel) via DQ nachdem ein betrunkener Trey Miguel eingegriffen und Santana einen Meteora verpasste hatte.
Matchzeit: 14:25

 

Borg

Drohne
Highlights waren Ace, Jordynne und die Never Ending Undead Story, wieder mal.
Ansonsten alles etwas Storylastig, gerade der Main Event endet unglücklich...
 
Oben