Israel Adesanya + Jorge Masvidal auf dem UFC 4 Cover - Mike Perry in Kneipenschlägerei verwickelt - UFC-Veteran muss wegen Corona Gym schließen - Ponzinibbio hat COVID-19

Alex aus Sachsen

World Champion
Israel Adesanya + Jorge Masvidal auf dem UFC 4 Cover

EA Sports hat die Coverathleten des UFC 4-Spiels verkündet. Dabei handelt es sich um den Nigerianer Israel Adesanya (19-0) und den US-Amerikaner Jorge Masvidal (35-14). Adesanya ist der ungeschlagene Mittelgewichtschampion und Masvidal ein großer Star im Weltergewicht, der auch den BMF-Titel gewinnen konnte.

Damit reihen sie sich hinter Jon Jones, Alexander Gustaffson, Ronda Rousey und Conor McGregor (2x) ein.


Quelle: Sherdog.com

Mike Perry in Kneipenschlägerei verwickelt

Der UFC Weltergewichtskämpfer Mike Perry (14-6) war vor einigen Tagen in einer Kneipenschlägerei verwickelt. Auf Videoaufnahmen ist zu sehen wie er sich ein Wortgefecht mit einem alten Mann liefert und diesen am Ende schlägt. Wenige Tage zuvor hatte er CM Punk-Besieger Mickey Gall bei einem UFC-Event besiegt. Der Marktführer verkündete, dass sich Perry einer Therapie unterziehen soll und solange keine Kämpfe mehr erhält, bis er diese Therapie erfolgreich abgeschlossen hat.

Quell: MMAFighting.com

UFC-Veteran muss wegen Corona Gym schließen

Der UFC-Veteran Jeff Curran (36-18-1) musste wegen Zahlungsschwierigkeiten, die durch Corona verursacht wurden seine Gym schließen. In den Sozialen Netzwerken zeigte er sich am Boden zerstört darüber. Wir wünschen ihm alles gute für die Zukunft!

Quelle: MMAFighting.com

Ponzinibbio hat COVID-19

Auch das argentinische Top 10 Weltergewicht Santiago Ponzinibbio (28-3) wurde positv auf das Coronavirus gestest. In den letzten Wochen waren die Tests von einigen UFC-Kämpfern positiv, vor allem von welchen aus den USA und Südamerika, was auf eine mittlerweile sehr weite Verbreitung unter der Bevölkerungen deutet. Er hat zur Zeit keinerlei gesundheitlichen Probleme.

Quelle: MMAFighting.com
 
Zuletzt bearbeitet:

SammyJankis

Undercard
Mike Perry in Kneipenschlägerei verwickelt

Der UFC Weltergewichtskämpfer Mike Perry (14-6) war vor einigen Tagen in einer Kneipenschlägerei verwickelt. Auf Videoaufnahmen ist zu sehen wie er sich ein Wortgefecht mit einem alten Mann liefert und diesen am Ende schlägt. Wenige Tage zuvor hatte er CM Punk-Besieger Mickey Gall bei einem UFC-Event besiegt. Der Marktführer verkündete, dass sich Perry einer Therapie unterziehen soll und solange keine Kämpfe mehr erhält, bis er diese Therapie erfolgreich abgeschlossen hat.
Wisst ihr noch damals, als Conor McGregor einen alten Mann geschlagen hat und solange nicht kämpfen durfte, bis er eine Therapie erfolgreich abgeschlossen hat? Nein? Ich auch nicht.
 
  • Like
Wertungen: JME
Oben