John Cena heiratet Shay Shariatzadeh - Fan bezeichnet Retribution als Terrorgruppe, Mustafa Ali reagiert - Mystery Man bei WWE The Bump enthüllt - Triple H mit Lob für zwei NXT Superstars!

Killcobain

Rookie
Teammitglied
- Der 16-fache WWE World Champion John Cena ist erneut unter der Haube. Während der "Mike Calta Show" des Radiosenders "102.5 The Bone" aus Tampa, Florida, verkündete der Host, dass er stichfeste Informationen dahingehend habe, dass John Cena seine Lebensgefährtin Shay Shariatzadeh geheiratet hat. Er habe selbst die Heiratsurkunde gesehen, so Calta. Wie der PWInsider weiter berichtet, habe sich das Paar bereits am Montag, dem 12. Oktober in Tampa, Florida das Ja-Wort gegeben. Für den langjährigen WWE-Franchise Player handelt es sich hierbei mittlerweile um Ehe Nummer zwei. Von 2009 bis 2012 war "Big Match John" mit seiner Jugendliebe Elizabeth Huberdeau liiert. Bei "Wrestlemania 33" im Jahre 2017 folgte dann der berühmte Heiratsantrag an seine damalige Partnerin und WWE-Kollegin Nikki Bella. Die Hochzeit sagte das Paar jedoch wieder ab, ehe sich die beiden ein Jahr später endgültig trennten. Nun nahm Cena die als Elektrikerin und Projektmanagerin arbeitende Shay Shariatzadeh zu seiner Angetrauten. Das Paar ist bereits seit Februar 2019 zusammen, der erste gemeinsame Auftritt folgte erst sieben Monate später bei der Filmpremiere zu Cenas Streifen "Playing With Fire". Das gesamte Wrestling-Infos.de Team gratuliert den frischgebackenen Eheleuten Cena!

- RAW-Superstar und Anführer der Retribution-Gruppierung Mustafa Ali reagierte kürzlich auf den Tweet eines Fans, welcher behauptete, dass Retribution eine "Terroristen-Gruppe" sei, die ohnehin aufgelöst und von "The Fiend" Bray Wyatt begraben werde. Alis Antwort auf Twitter lautete lediglich "Da haben wir's," möglicherweise um darauf anzuspielen, dass er bereits sein ganzes Leben mit Stereotypen zu kämpfen hatte. Eine Anzahl an Fans stellte sich prompt auf Alis Seite und prangerte den Twitter-User, welcher scheinbar bereits eine Vorgeschichte in Sachen fragwürdiger Nachrichten auf Social-Media Kanälen vorzuweisen hat, an und stellte dessen Thesen in Frage. Nachfolgend findet Ihr die Tweets von Ali und des besagten Fans:
There it is. https://t.co/MShZmBuJdu
— Mustafa Ali / Adeel Alam (@AliWWE) October 15, 2020
- In den letzten Wochen wurde im Zuge der "#YourBigShot"-Reihe bei WWEs "The Bump" mehrfach ein mysteriöser, maskierter Gast gezeigt, der erstaunlich gute Imitationen und Promos im Stil von Legenden und Superstars wie Dusty Rhodes, "Macho Man" Randy Savage, John Cena und The Miz zum Besten gab. Bei der aktuellen Ausgabe demaskierte sich der Unbekannte und entpuppte sich als NXT-Superstar Mansoor.


- Nach ihrem #1 Contenders Match in der vergangenen Nacht bei NXT gibt es für Shotzi Blackheart und Candice LeRae nun via Twitter viel Lob von Triple H. Dank der Hilfe von Indi Hartwell gelang es Candice LeRae, sich zur neuen #1 Herausforderin auf die NXT Women´s Championship von Io Shirai zu krönen. Shirai und LeRae werden bei der "NXT Halloween Havoc"-Sonderausgabe am 28. Oktober in einem Titelmatch aufeinandertreffen. Triple H lobte in seinem Tweet beide Damen in den höchsten Tönen und sagte, er könne es kaum erwarten, beide bei "NXT Halloween Havoc" in Aktion zu sehen:

"Zwei Performerinnen, die einer Titelchance würdig sind. @ShotziWWE und @CandiceLeRae haben gerade gezeigt, was eine Chance diese Division anzuführen für sie bedeutet. #Stolz... und bereit #HalloweenHavoc in zwei Wochen zu sehen. #WWENXT," so Hunter über seinen Social Media Kanal
Two performances worthy of a championship opportunity. @ShotziWWE and @CandiceLeRae just showcased what an opportunity to lead this division means to them. #Proud ... and ready to watch #HalloweenHavoc in two weeks. #WWENXT https://t.co/KznUOHARJk
— Triple H (@TripleH) October 15, 2020
Quellen: Twitter, PWInsider, WrestlingInc.

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link oder die Grafik durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm:

DAZN.png
 

ChrisB

Upper Card
RAW Superstar und Anführer der Retribution Gruppierung Mustafa Ali reagierte kürzlich auf den Tweet eines Fans, welcher behauptete, dass Retribution eine "Terroristen-Gruppe" sei, die ohnehin aufgelöst und von "The Fiend" Bray Wyatt begraben werde. Alis Antwort auf Twitter lautete lediglich "Da haben wir´s," um möglicherweise darauf anzuspielen, dass er bereits sein ganzes Leben mit Stereotypen zu kämpfen hatte.
Aber war bisher nicht auch das Gimmick von Retribution dass Sie die WWE terrorisieren?
Begraben werden sie doch auch von WWE selbst, da braucht es nichtmal The Fiend.
 
Oben