Josh Williams

WFE

Upper Card
@SamiFinnBryan97

Ringname: Josh Williams

Größe: 1,87 m

Gewicht: 78 kg

Herkunft: Miami, Florida, USA

Geburtstag: 04.03.2001

Familie:
-
Eltern und seine 17-jährige Schwester leben gemeinsam in Miami
- Er lebt mit seiner Freundin zusammen, die er im ersten Jahr der High School kennengelernt hat

Spitzname: "The Flash"

Charakter (Face/Heel): Face

Finisher (max 2):
- Iron Fury (Twisting 450 Splash)
- Final Flash (Reverse Spikerana infolgedessen ein Crossface eingeloggt wird)

Signature Moves (max 4):
- Superkick
- Sunset Flip Powerbomb
- Springboard Cutter
- Shooting Star Press (in allen Variationen, Standing, vom Top Rope, als Springboard in oder aus dem Ring)

Kampfstil (Highflyer, Techniker, Powerhouse): Highflyer und Techniker

Besondere äußerliche Merkmale:
- kurze, blonde Haare
- ein Tattoo am linken Oberarm
- im Ring trägt er eine blau-rote enganliegende, mittellange Hose mit den dazu passenden, gleichfarbigen Schuhen
- Bei Promos oder anderen Segmenten tritt er sehr lässig auf und trägt meist Jogginganzüge


Besondere Charaktermerkmale:

- man merkt ihm und seinem Partner ihr junges Alter an, da sie immer einen dummen Spruch auf den Lippen haben, der sie manchmal auch in Probleme bringt
- immer mit einem Lächeln im Gesicht unterwegs
- sehr loyal zu seinen Freunden
- seit dem Kindergarten ist Simon sein bester Freund, es war ihr gemeinsamer Traum im Wrestling als Tag Team durchzustarten
- sehr charismatisch und dadurch auch sehr beliebt
- scheut sich vor keiner Herausforderung
- noch etwas unerfahren im Ring, was auch seinem Alter geschuldet ist, aber ein großes Talent, wenn er den Feinschliff bekommen hat
- seinen Spitznamen hat er sich durch das unglaubliche Tempo erarbeitet, welches er im Ring an den Tag legen kann, wenn er in einen Lauf kommt, ist er sehr schwer zu stoppen
- ein Arbeitstier, das zusammen mit seinem Partner viele Stunden schuftet, um noch besser zu werden

Entrance Theme: Flo Rida - Wild Ones​
 
Josh Williams postet auf seinem Instagram-Account ein Video, dass ihn und Simon Brown nach ihrem Sieg gegen die Claws of Essex und dem Announcement, dass er ihm 10 Man Elimination Madness Match steht, zeigt:

Williams: Ich kann es nicht fassen! Wir sind 3-0 als Tag Team und nun darf ich im Elimination Madness Match antreten. Was ein geiler Moment!

*Simon Brown schlägt seinem besten Freund aufmunternd auf die Schulter*
Brown: Alles, was wir bisher getan haben, hat uns hierher gebracht. Als Tag Team sind wir gut gestartet und Josh, du hast diese Chance verdient. Aber du weißt was das heißt, noch mehr Arbeit, noch mehr Training, damit du bei Lockdown deine Topform abrufen kannst.
*Josh Williams lacht und übernimmt selber wieder das Wort.*
Williams: Ich weiß Simon, ich weiß. Ab morgen werden wir gemeinsam im Gym stehen, um mich auf Lockdown vorzubereiten. Ich bin vielleicht kein Singles-Wrestler, aber dennoch werde ich alles daran setzen, den anderen Teilnehmern zu beweisen, dass ich es verdient habe, in dem Match zu stehen. And I can promise all of you, you have seen nothing yet!"
*Williams zwinkert mit einem breiten Grinsen in die Kamera, bevor Brown ihm andeutet, das Video zu stoppen, was Williams dann auch tut.*
 
Auf dem Instagram-Account von Josh Williams wird am heutigen Montagmorgen ein Video hochgeladen:

Man sieht The Flash zuhause sitzen, während er sich im Re-Live das gestrige Elimination Madness Match anschaut, als auch noch Simon Brown und sich neben seinen besten Freund setzt. Gerade wird die Szene abgespielt, als Josh Williams von Harry Payne mit einem Electric Chair Facebuster in einen Maschendrahtzaun geworfen wird. Josh nickt Simon zu, der die Fernbedienung nimmt und den Fernseher ausschält, bevor Williams das Wort ergreift.
Josh Williams: "Harry Payne... This is how we are playing now? Du schaffst es nicht mich alleine zu besiegen? Du brauchst zuerst die Hilfe von Onkel Dave, der mich mit einem DDT auf einen Stahlboden niederstreckt? Und nachdem ich mich daraus befreien konnte, muss es ein Maschendrahtzaun sein, nachdem du Onkel Dave anflehen musstest, dass er mich dir überlässt? Ist dir das nicht peinlich? Jedes Mal wenn ich von euch etwas höre, ist es #WeAreReadyAreYou! Aber auf mich wirkt es so, als ob du nicht bereit warst, es mit mir alleine aufzunehmen! Und ich weiß, die Payne Brothers sind das Einzige was für dich zählt und du wolltest ja nur Onkel Dave unterstützen. Ich frage mich nur, wo hast du ihn denn gestern unterstützt? Das Einzige was du wolltest, ist wohl mir zu zeigen, wie toll und stark du und die Payne Brothers doch sind... nur leider hast du das nicht geschafft, denn das Bild das du mir gestern gezeigt hast, ist das eines Großmauls, dass es nicht schafft, seinen Worten Taten folgen zu lassen! Ohne Onkel Dave hättest du mich nicht gepinnt und das weißt du auch!
Die Stimme des jungen Amerikaners wird immer lauter, als Simon Brown ihm sanft auf die Schulter tippt, ihn beruhigt und selbst das Wort ergreift.
Simon Brown: Was Josh sagen will... Eure Catchphrase ist #WeAreReadyAreYou? Ihr seid nicht bereit, es mit uns aufzunehmen. Ja, wir sind noch verdammt jung und unerfahren. Ihr habt es euch auch ganz bestimmt verdient, euch als das beste Tag Team Englands zu bezeichnen. Aber wir sind hier nicht in England, wir sind in der WFE und auch wenn ihr deutlich länger im Geschäft seid als wir beide und wir euch bisher immer Respekt entgegengebracht haben, wenn jemand versucht, meinen besten Freund auszuschalten, egal ob mit einem Maschendrahtzaun oder weiß der Teufel was, dann bekommt man ganz offiziell auch ein Problem mit mir und dann ist mir auch Respekt scheißegal! Harry Payne, Oliver Payne, we're coming for you and you have seen nothing yet!"

Mit diesen Worten greift Simon Brown nach vorne und stoppt das Video.
 
Oben