Lucha Underground #3.14 Ergebnisse aus Los Angeles, Kalifornien (07.12.2016)

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Lucha Underground #3.14 (Tapings: 09.04.2016)
Ort: Boyle Heights in Los Angeles, Kalifornien, USA
US-Erstausstrahlung: 07. Dezember 2016


Nach dem obligatorischen Rückblick auf vergangene Ereignisse sehen wir Angelico im Büro von Dario Cueto. Angelico will ein Match gegen Johnny Mundo, aber Dario Cueto muss eingestehen, dass es ihm Mundos Anwälte schwer machen, dieses Match zu booken. Angelico denkt darüber nach, ob er dann nicht auch seine Anwälte einschalten sollte, in Anbetracht dessen, was ihm bei Lucha Underground zugestoßen ist. Das will Dario natürlich auf keinen Fall und so bietet er Angelico einen Platz im "Battle of the Bulls"-Tournament an, welches heute starten wird. Der Sieger des Turniers erhält ein Lucha Underground Title Match gegen Johnny Mundo.

Vampiro & Matt Striker begrüßen uns im Temple zur heutigen Show. Die beiden bringen uns auch noch einmal das "Battle of the Bulls"-Tournament näher. Es wird insgesamt vier Fatal 4 Way Matches geben, deren Sieger werden in einem finalen Fatal 4 Way Elimination Match aufeinandertreffen. Der Turniersieger bekommt dann eine Chance auf die Lucha Underground Championship.

Melissa Santos kündigt nun die Teilnmehmer des erstes Turniermatches an. Sie wird aber von Famous B unterbrochen, als sie gerade Dr. Wagner Jr. ankündigen möchte. Cage nietet daraufhin Famous B um und das Match kann starten.

1. Match
Battle of the Bull Tournament - 1. Runde - 4 Way Match
Cage (aka Brain Cage) gewann gegen El Texano Jr., Dr. Wagner Jr. (w/ Famous B & Brenda) und Joey Ryan via Pin.
Matchzeit: 08:38

Backstage spricht Dario Cueto nun mit Sexy Star. Er mag sie und glaubt, dass sie vom Worldwide Underground betrogen wurde, deshalb möchte er ihre eine einzigartige Chance bieten. Sie wird heute auf PJ Black treffen, und wenn sie dieses Match gewinnt, dann wird sie ein Rematch um den Titel gegen Johnny Mundo bekommen. Wenn sie das Match aber verliert, dann wird sie nie wieder ein Titelmatch erhalten. Sexy Star nimmt das Angebot an, warnt Dario aber auch, dass sie Jagd auf ihn machen wird, wenn er sein Wort bricht.

Auf dem Polizeirevier spricht Cortez Castro (aka Ricky Reyes) nun mit Captain Vasquez. Er sagt, dass Dario ihren Plan kennt. Captain Vasquez will, dass Castro zurück in den Temple geht und überreicht ihm eine Maske, mit der er seine Identität verbergen kann.

2. Match
Singles Match
Sexy Star gewann gegen PJ Black (fka Justin Gabriel) via Pin nach einem Einroller, nachdem Jack Evans versehentlich seinen Partner abgelenkt hatte.
Matchzeit: 06:30

Nun sehen wir Kobra Moon (aka Thunder Rosa) an einem unbekannten Ort auf einem Thron. Sie spricht über ihren Tribe, der einst besiegt wurde. Zwei Männer, die bei ihr sind, haben den Kampf aber überlebt. Sie befiehlt den unbekannten Männern, dass sie Drago zu ihr bringen sollen, damit er vor ihr niederknien kann.

Backstage fragt Dario Cueto seinen Bruder, ob dieser wirklich nicht am "Battle of the Bulls"-Tournament teilnehmen möchte. Matanza will aber nur Rey Misterio Jr. Dario bookt daraufhin Dragon Azteca Jr. in das Turnier. Plötzlich greift sich Matanza seinen Bruder und slammt dessen Kopf gegen seinen Käfig. Wir sehen, wie Matanza anschließend nach Darios Schlüssel greift...

3. Match
Battle of the Bull Tournament - 1. Runde - 4 Way Match
The Mack (aka Willie Mack) gewann gegen Marty "the Moth" Martinez (aka Martin Casaus), Dragon Azteca Jr. (aka Rey Horus) und Mil Muertes (aka El Mesías) via Pin an Marty "the Moth" Martinez nach einem Stunner.
Matchzeit: 08:26
 

Eagle Whiskey

Powerhouse-Fan
DAS ist Lucha Underground :yes: Obwohl kein hochkarätiges Match dabei war, wie vielleicht ein Puma vs ein Muertez, war die Show der Hammer! Storyaufbau vom Feinsten! Alles ergibt einfach einen logischen Sinn, das ist sooo schön! Zudem waren die Matches alle super, die Segmente ebenfalls, vor allem der Storyaufbau und die Segmente mit Cueto und Matanza gefallen mir super! Sexy ist wieder im Titelrennen, gefällt mir persönlich nicht, aber ich hoffe das Mundo nun endlich einen cleanen Sieg gegen Sexy einfährt. Wir hatten zwar erst einen dominanten Champ, aber Mundo a la Rollins brauche ich persönlich einfach nicht. Zumal Mundo mit jedem ein 5 Sterne Match zaubern kann wenn man ihn richtig bookt. Und Muertez ausscheiden zu lassen, auch die Art und Weise wie, ist ok. Er war ja bereits Champ. Er wird sich nun in Richtung Matanza versteifen, mal schauen welche Rolle Mysterio dabei spielen wird?

Fazit:
Klasse Show aber ohne richtiges Highlight. Dafür mit ganz viel gelungenem Storyaufbau.

Wertung:
7 von 10 Punkten
 
Oben