Lucha Underground Taping-Ergebnisse aus Los Angeles, Kalifornien (10.01.2016)

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Lucha Underground #2.16 und/oder 2.17 (Tapings: 10.01.2016)
Ort: Boyle Heights in Los Angeles, Kalifornien, USA
US-Erstausstrahlung: 11. Mai und/oder 18.Mai 2016


Dies sind nur einige der Matches, die bei den Tapings am vergangenen Sonntag über die Bühne gingen. Leider gibt es keine vollständigen Tapingberichte.

Dark Match

3 Way Match
King Cuerno gewann gegen Fireball (aka Flamita) und Sami Callihan.

Lucha Underground Trios Championship

Trios 4 Way Tag Team Match
Rey Mysterio Jr., Dragon Azteca Jr. (aka Rey Horus) & Prince Puma (aka Ricochet) gewannen gegen Angelico, Son of Havoc (aka Matt Cross) & Ivelisse (c), Fénix, Jack Evans & PJ Black (fka Justin Gabriel) und Joey Ryan & The Crew (Cortez Castro [aka Ricky Reyes] & Mr. Cisco [aka Lil Cholo]) --> Titelwechsel!

Lucha Underground Championship

Casket Match
Matanza (aka Jeff Cobb) (c) gewann gegen Mil Muertes (aka El Mesías)
 

Spear

wrestling-infos.de Veteran
Das Dark Match hätte ich gerne gesehen. :(

Die anderen beiden Matches hören sich aber sehr geil an, besonders das Four Way Match dürfte richtig awesome werden.
 

Hurricane

Main Event
Ui Matanza gegen Muertes plus Sargmatch = episch!
Das 4 Way war sicher ein Spotfest und ein geiles wohl dazu. Dazu Joey Ryan und Callihan im Dark Match... Die Fans in der Halle haben eine geile Show gesehen würde ich mal sagen...
 

Hurricane

Main Event
Du meinst Flamita oder King Cuerno? :D
Nein, fehlende Orthographie. Ich komm aus Bayern, Grammatik ist für mich so etwas wie Fußpilz. Man hat davon gehört aber keiner will es.

Ich meinte Joey Ryan, der im 4 Way war und Sami, der im Dark Match war.
Beide = awesome
Aber in verschiedenen Matches.

So besser?^^
 
Oben