Match für die Crown Jewel Kickoff-Show angekündigt – Karrion Kross' Charakter soll erneut überarbeitet werden – "Retro RAW"-Ausgabe geplant – Ratings vom Freitag heißes Thema bei WWE – Weitere Matches, Debüts & Segmente für Halloween Havoc bestätigt

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
- Im Rahmen von "WWE The Bump" wurde heute ein Match für die "WWE Crown Jewel" Kickoff-Show bestätigt. So werden die WWE SmackDown Tag Team Champions The Usos in einem Non-Title Match auf Cedric Alexander & Shelton Benjamin treffen. Nachfolgend das komplette Line-up:

World Wrestling Entertainment "Crown Jewel 2021"
Ort: Mohammed Abdu Arena in Riad, Saudi Arabien
Datum: 21. Oktober 2021
Uhrzeit: 18 Uhr MESZ (Kickoff-Show ab 17 Uhr)

WWE Universal Championship

Singles Match
Roman Reigns (c) vs. Brock Lesnar

WWE Championship
Singles Match
Big E (c) vs. Drew McIntyre

No Holds Barred Match
Bobby Lashley vs. Bill Goldberg

Hell In a Cell Match
Seth Rollins vs. Edge

WWE SmackDown Women’s Championship
Triple Threat Match
Becky Lynch (c) vs. Sasha Banks vs. Bianca Belair

WWE RAW Tag Team Championship
Tag Team Match
Randy Orton & Riddle (c) vs. AJ Styles & Omos

Singles Match
Mustafa Ali vs. Mansoor

King of the Ring Tournament - Finale - Singles Match
Xavier Woods vs. Finn Balor

Queen’s Crown Tournament - Finale - Singles Match
Doudrop vs. Zelina Vega

Kickoff-Show Match
(Non-Title) Tag Team Match
WWE SmackDown Tag Team Champions The Usos (Jimmy Uso & Jey Uso) vs. Cedric Alexander & Shelton Benjamin

- Laut eines Berichts von WrestleVotes soll der Charakter von Karrion Kross erneut überarbeitet werden. Demnach soll er fortan wie ein Psycho agieren, dabei aber doch gelassen und cool wirken. Auch sein Entrance sowie sein Theme sollen irgendwann im Januar überarbeitet werden. Sein Gladiatorhelm soll aber bleiben und auch Scarlett wird vorerst nicht hinzugefügt.

- Andrew Zarian vom Mat Men Podcast berichtet, dass WWE für den Januar 2022 eine "Retro RAW"-Ausgabe plant. "Monday Night RAW"-Ausgaben mit diesem Motto erzielen gemeinhin dank der Auftritte von Legenden überdurchschnittliche Ratings.

- Nach Informationen von WrestleVotes und Andrew Zarian (Mat Men Podcast) sollen die Ratings von "WWE SmackDown" bzw. "AEW Rampage" vom vergangenen Freitag ein heißes Thema hinter den Kulissen von "Monday Night RAW" gewesen sein. Wie wir berichteten, fuhr man im direkten Vergleich mit der Konkurrenz Ergebnisse ein, mit denen man beim Marktführer nicht zufrieden sein kann.

- Für das "NXT Halloween Havoc"-Special in der kommenden Woche wurde mit MSK (Wes Lee & Nash Carter) (c) vs. Imperium (Marcel Barthel & Fabian Aichner) um die NXT Tag Team Championship noch ein weiteres Titelmatch angekündigt. Auch hier wird das "Spin The Wheel, Make The Deal"-Glücksrad über die Stipulation entscheiden, so wie es mittlerweile bereits beim Match um die NXT Women’s Tag Team Championship der Fall war. So werden Io Shirai & Zoey Stark ihren Titel gegen Indi Hartwell & Persia Pirotta und Gigi Dolin & Jacy Jayne in einem Scareway To Hell Ladder Match verteidigen. Darüber hinaus wird nächste Woche ein mysteriöser neuer Superstar ebenso sein Debüt feiern, wie Solo Sikoa. Bei Sikoa handelt es sich um Sefa Fatu, dem jüngeren Bruder der Usos und Sohn von Rikishi. Der 28-Jährige hatte im August einen WWE-Vertrag unterschrieben. Nachfolgend das komplette Line-up:

WWE NXT 2.0 #7: Halloween Havoc
Ort: WWE Performance Center in Orlando, Florida, USA
Erstausstrahlung: 19. Oktober 2021

NXT Championship

Singles Match
Tommaso Ciampa (c) vs. Bron Breakker

NXT Women's Championship
Spin The Wheel, Make The Deal Match
Raquel Gonzalez (c) vs. Mandy Rose

NXT Tag Team Championship
Spin The Wheel, Make The Deal Match
MSK (Wes Lee & Nash Carter) (c) vs. Imperium (Marcel Barthel & Fabian Aichner)

NXT Women’s Tag Team Championship
Scareway To Hell Ladder Match
Io Shirai & Zoey Stark (c) vs. Indi Hartwell & Persia Pirotta vs. Gigi Dolin & Jacy Jayne

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Chucky (Die Mörderpuppe) gibt sich die Ehre.
* Halloween Havoc Host LA Knight.
* Das Debüt eines mysteriösen neuen Superstars.
* Das Debüt von Solo Sikoa.
* Johnny Gargano & Dexter Lumis laden NXT North American Champion Carmelo Hayes & Trick Williams in ein "Haunted House" ein.


Quelle: Wrestling Observer Radio, WrestleVotes, Mat Men Podcast
 
  • Like
Wertungen: SVK

Tap-Out

Main Event
Warum die Usos in der Pre-Show in einem Non-Title Match? Will man sie etwa verlieren lassen, ohne den Titel zu wechseln? Und wow, man kündigt sie für die Show an, damit man davon ausgehen kann, dass sie für ihren Tribal Chief den Titel sichern, den Brock nicht bekommen darf, weil er nach Crown Jewel erstmal wieder weg ist...

Bei Halloween Havoc stimmt das Datum nicht. Die Card macht aber irgenwie mehr Bock als Crown Jewel, auch wenn die Card dort deutlich besser ist als bei den letzten Shows in Saudi Arabien.
 

K-M

Hall of Fame
Warum die Usos in der Pre-Show in einem Non-Title Match? Will man sie etwa verlieren lassen, ohne den Titel zu wechseln? Und wow, man kündigt sie für die Show an, damit man davon ausgehen kann, dass sie für ihren Tribal Chief den Titel sichern, den Brock nicht bekommen darf, weil er nach Crown Jewel erstmal wieder weg ist...
Naja sie treten gegen Heels von RAW an, also das macht alles keinen Sinn.
 

Tap-Out

Main Event
Naja doch. Anders als in den letzten Jahren hat man ja gleich gesagt wir teilen beim Draft neu ein, aber gilt erst später.

Ja, aber sowohl vor als nach dem Draft sind Usos bei SD und Hurt Business bei RAW
Das wild durcheinander auftreten war ja erstmal nur bei den Draft Shows und ansonsten sollten die alten Rosterzugehörigkeiten bis Crown Jewel gelten und die neuen danach

nicht das ich was gegen Inter-Brand Matches habe. Nur macht es halt wenig Sinn um die Titel und Titelträger beim PPV in Non-Title Matches stecken ist halt auch dämlich...
 

ChrisB

Main Event
Naja doch. Anders als in den letzten Jahren hat man ja gleich gesagt wir teilen beim Draft neu ein, aber gilt erst später.
Zumindest bis zur SuSe, wenn dann wieder die Raw Stars zu SD gehen, und die SD Stars zu Raw.
...und Roman Reigns der auch nach der Saudi Show für Raw angekündigt ist. 😄
 

Tap-Out

Main Event
SuSe geht es dann ja wieder um "Bragging Rights", da muss man die Matches zwischen Team RAW und Team SD ja irgendwie aufbauen.
Reigns wird man vermutlich mit der Wildcard Rule oder so begründen. Oder bei Crown Jewel fällt irgendwas vor, worauf der Tribal Chief reagieren muss...
 

Fulcrum

W-I Tippspiel-König 2021
Das gilt dann auch für ein SD Team, das bei SD bleibt und welches gegen ein RAW Team antritt, das bei RAW bleibt?​
Wenn ich die Erklärung richtig verstanden habe (und ich habe keine der Draft Ausgaben gesehen, das mal vorneweg) dann wurde gesagt, dass mit dem Draft die alte Einteilung endet und die neue aber erst mit den Ausgaben nach Crown Jewel beginnt. Dazwischen würde ich da im Umkehrschluss sagen gilt einfach nix, weshalb auch dieses Match egal ist.​
 

Tap-Out

Main Event
Aussage war, dass bei den Draft Shows alle verfügbaren anwesend seien. Ansonsten werden die Zuordnungen erst nach Crown Jewel geändert, dementsprechend waren RAW Leute bis CJ bei RAW, SD Leute bis CJ bei SD. Die Draft Shows waren Ausnahmen, was die freie Zuordnung anging.
 

K-M

Hall of Fame
Wenn ich die Erklärung richtig verstanden habe (und ich habe keine der Draft Ausgaben gesehen, das mal vorneweg) dann wurde gesagt, dass mit dem Draft die alte Einteilung endet und die neue aber erst mit den Ausgaben nach Crown Jewel beginnt. Dazwischen würde ich da im Umkehrschluss sagen gilt einfach nix, weshalb auch dieses Match egal ist.​
Soweit ich das verstanden hatte, ist die neue Einteilung erst nach Crown Jewel aktiv, die Wrestler, die die Shows gewechselt haben, durften aber schon mal bei den Shows, bei denen sie dann zukünftig sind, vorbei schauen dürfen. Letztlich ist’s eh egal, am Ende erklärt sich die WWE den hauseigenen Regelbruch eh, wie sie will.
 

Dominique

Main Event
Laut eines Berichts von WrestleVotes soll der Charakter von Karrion Kross erneut überarbeitet werden. Demnach soll er fortan wie ein Psycho agieren, dabei aber doch gelassen und cool wirken. Auch sein Entrance sowie sein Theme sollen irgendwann im Januar überarbeitet werden. Sein Gladiatorhelm soll aber bleiben und auch Scarlett wird vorerst nicht hinzugefügt.
Lol eigentlich läuft Cross doch rum wie ein Psycho und angespannt wirkt er auch nicht, was soll das ganze denn bringen, achja man kann Matches wie gegen Hardy oder Morrison als neu ankündigen, wenn sie das Gimmick komplett wechseln. Wenn sie ihn aber pushen wollen brauchen sie keinen Gimmickwechsel sondern Gegner die sich hinlegen und das auch noch im Match. Ist aber geil die Gedanken die WWE hat wie zum Teufel sollte Kross irgendeinen Eindruck hinterlassen, so billig wie er dargestellt wird. Naja höchstens wenn man einen Vertrag mit dem Teufel schließt.^^
 
Oben