Neue Gerüchte sickern durch...

Titan

World Champion
Nach und nach sickern mehr und mehr Gerüchte durch. Das WFE-Universe schläft bekanntlich nicht! Hier ein paar neue Meldungen (der Wahrheits-Gehalt der News kann stark variieren ;)):

Wie war das noch gleich mit dem Ende der letzten Staffel?
Machen wir einen Zeitsprung. Springen wir zum letzten PPV der 5 Staffel - Last Fight 2012. John Marsten hat grade eben seinen WFE-Championship gegen Ray Jordan und Nexus 3D in einem brutalen 3-Way Cage Match verteidigt. Nach der kurzen Siegesfeier ertönt der Theme von Cruncher, der zum Ring schreitet. Er stellt die Vermutung auf, dass ein Attentat verübt werden könne. Denn zuvor am Abend war General Manager Arthur Smith blutüberströmt und bewusstlos aufgefunden worden. Cruncher wurde von David D unterbrochen, der Cruncher verhöhnte. Kurz bevor es brenzlig wurde, kamen Janinho, Yasu Aragaki, Rocco Doom, Hiroshi Yamamoto und Germanus durch die Zuschauerreihen in den Ring und attackierten Cruncher! Hier die letzten Worte des PPVs:

David D meinte:
Jeder dieser Fünf hat die gleiche Überzeugung wie ich. Die Beautiful Warriors wurden diese Staffel nicht beachtet, Rocco Doom wurde in absurde Matches gesteckt, Yamamoto’s Freund Dee wurde von Smith beeinflusst und Germanus musste seine Rückkehr im Opener feiern! Klar, die Schuld kann man alleine Smith geben, doch wer hat zugesehen? Wer hat nichts unternommen? Wer hat zugelassen, das Smith seine Intrigen plante und Woche für Woche seine Unfähigkeit bewies? Das alles ist die Schuld der WFE Chefs! Auch wenn die WFE jetzt endet, werden wir an jedem einzelnen Rache nehmen. So wie wir das mit Smith oder Cruncher gemacht haben. Das war nur ein Vorgeschmack auf das, was passieren wird!
Es ist der 21.12.2012, laut Maya-Kalender das Ende der Welt. Naja, soweit ist es nicht gekommen, aber dennoch legte sich ein Schatten über die Slammy-Awards. Warum? Lest das Ende der Veranstaltung und ihr werdet verstehen!

Slammy Awards 2012 meinte:
Auf einmal wird noch Backstage geschaltet! Dort sieht man einen Demonic Damien bewusstlos auf dem Boden liegen. Um ihn herum sind viele Reiszwecken zu sehen und dazwischen liegt ein vollkommen blutüberströmter Pfeil. Durch die Tür kommt plötzlich Michael Vassir zur Tür herein und sieht der verwundeten Damien. Er rennt zu ihm, bleibt allerdings plötzlich stehen und überlegt kurz. Es vergehen einige Sekunden, dann entfernt er sich langsam und verschwindet wieder hinter der Tür aus der er gekommen ist. Doch kaum ist er aus dem Blickfeld verschwunden, hört man einen dumpfen Schrei. Danach ist Stille. Doch, als hätte man es geahnt, kommt David D durch die Tür marschiert. “So kann es laufen. Wir haben gesagt, dass wir für Chaos sorgen werden. Die WFE ist nun vorbei, doch unsere Rache nicht. Sei es Rache an Smith oder der gesamten Führungsetage der WFE. Wir sind nicht die einzigsten die uns an jemanden rächen wollen. Wir werden wachsen und uns in die Geschichtsbücher der WFE schreiben, denn wir werden die aktuelle WFE zerstören! Und eines kann ich euch versprechen: Wir haben schon ein neues Mitglied! Ich wünsche euch ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das neue Jahr … es werden eure letzten glücklichen Tage sein!” Auf einmal hat David D einen schwarzen Strohhut in der Hand und legt ihn über die Kamera, sodass man nichts mehr sieht. Mit diesem Anblick endet die vorerst letzte Show der WFE.
Und genau da stehen wir heute!

Die Crawler Corporation
Schonmal was von der Crawler Corporation gehört? Nicht? Nicht schlimm, wir alle erfahren eventuell nach dem Roster Reveal mehr:

Pressemitteilung meinte:
Seit Anfang der Woche steht ein Deal zwischen 2 zukünftigen WFE-Stars und der Crawler Corporation. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Klienten ihren WFE-Vertrag erhalten werden und die gewünschten Ergebnisse in Zusammenarbeit mit unserem Unternehmen erzielen werden. Beide erhalten einen lukrativen Vertrag bei unserem Unternehmen, der schon so gut wie unterschrieben ist. Die offizielle Enthüllung, um wen es sich bei den beiden neuen Klienten handelt, erfolgt kurz nach ihrer Bestätigung für das Roster.

Die Crawler Corporation
WFE-Scouts auf der ganzen Welt
Das Roster der WFE hat noch keine Formen angenommen. Trotz zahlreicher Bewerbungen hat die Promotion aus Oberhausen ihre Scouts in alle Herren Länder geschickt, u.A. Mexico, Madagascar und Mikronesien. Anscheinend hat man auch schon einige potenzielle Anwärter gefunden...ein junger Wrestler, der in seinem Heimatland sehr begeehrt ist, allerdings noch Titelträger seiner Heimat-Promotion ist. Doch schon bald soll er den Titel verlieren und somit soll der Weg zur WFE frei sein. Bei jenem Wrestler handelt es sich um...Jimmy Madolenihmw, der in seiner Heimat Mikronesien sowas wie ein Volksheld ist. Habt ihr wirklich geglaubt, die Rede sein von Alejandro Martinez Jr. oder Dwayne Carter? ;)

Wie geht es weiter mit den Titeln?
Wie schon die WFE bekannt gab, wurden alle Titel der WFE restlos vakantiert. Somit steht das Creative Team vor der Mammut-Aufgabe, neue Champions zu krönen. Kurzerhand hat man sich entschieden, einfach Tournaments abzuhalten. Dabei sollen unter Anderem die Worte "Fight to Death for Glory" oder "Insane, Incredible, Awesome Tournament for the f*cking Gold, duuude" gefallen sein. Was das Creative Team am Ende wirklich anstellt, bleibt abzuwarten.
 

Moni88

Main Event
Gerüchteküche!!!!!
Die Idee alle Titel zu vakantieren gibt allen, auch den Neulingen, die Chance direkt oben mitzumischen. Bin auf jeden Fall jetzt schon auf die Matches gespannt.
 

Chabal

Main Event
"Insane, Incredible, Awesome Tournament for the f*cking Gold, duuude"
Bitte nennt ein Turnier um einen der Midcard Titel so.Klar für die WFE Championship käme das wohl etwas lächerlich,aber ein Turnier für den TV Title könnte man doch definitiv so nennen :D

 

Alex Rhyne 97

Upper Card
WFE-Scouts auf der ganzen Welt
Das Roster der WFE hat noch keine Formen angenommen. Trotz zahlreicher Bewerbungen hat die Promotion aus Oberhausen ihre Scouts in alle Herren Länder geschickt, u.A. Mexico, Madagascar und Mikronesien. Anscheinend hat man auch schon einige potenzielle Anwärter gefunden...ein junger Wrestler, der in seinem Heimatland sehr begeehrt ist, allerdings noch Titelträger seiner Heimat-Promotion ist. Doch schon bald soll er den Titel verlieren und somit soll der Weg zur WFE frei sein. Bei jenem Wrestler handelt es sich um...Jimmy Madolenihmw, der in seiner Heimat Mikronesien sowas wie ein Volksheld ist. Habt ihr wirklich geglaubt, die Rede sein von Alejandro Martinez Jr. oder Dwayne Carter? ;)
Ganz ehrlich: Ihr könnt mich mal im Mondschein besuchen...:D
 

Moni88

Main Event
Mal OOC... können hier auch ehemalige oder vl. zukünftige WFE Roster Mitglieder Gerüchte zu ihrem Char posten oder macht das nur das WFE Team?
 

Titan

World Champion
Neue Gerüchte kursieren umher...

WFE Board of Directors äußert sich zur Causa Germanus
Der deutsche Schrecken aller Rippchen Germanus ist momentan aufgrund von Pöbeleien allgegenwärtig in der Presse. Natürlich ist seine schmeichelhafte Medienpräsenz auch den WFE-Offiziellen nicht unentdeckt geblieben. Zu einer offiziellen Stellungnahme war leider niemand bereit - sind ja sowieso alle niedergekloppt worden und liegen in sämtlichen Krankenhäuser dieses Landes. Doch ein Insider will jetzt gehört haben, dass der Vorfall eher mit Kopfschütteln und Augendrehen aufgenommen wurde. Man möchte keine Kriminellen verpflichten, so die unbekannte Quelle weiter. Nachdem die WFE schon angekündigt hatte, dass Germanus aufgrund seiner Taten beim Last Fight 2012-PPV bereits verbannt wurde, kommt ein Comeback wohl eher nicht in Frage. Es fielen auch die Worte "Abspeck-Kur" und "Rippchen-Verbot"...

Das leidige Therma "Personalien"
Natürlich steht das Roster der WFE immer noch nicht, man sucht fieberhaft nach geeigneten Leuten. Nachdem man schon in Mikronesien fündig wurde, hat man wohl auch die Angel in deutschen Gewässern ausgeworfen. Johann Krueger soll dort gescoutet worden sein. Natürlich soll auch international weiter gesucht werden. Zudem sollten die "alten" Hasen in der WFE kontaktiert worden sein, u.A. Daguentha, Lightfire (man hat leider nur nen Postfach, keine genaue Adresse oder Telefonnummer), Ronald Richards und Trash Styles. Man munkelt, dass die erste Ausgabe mit nem Knall eingeläutet werden soll. Ein nicht näher genannter Insider verrät aber jetzt, dass dieser Knall lediglich auf ein Feuerwerk anspielen soll...
 

ZackAttack

Administrator
Teammitglied
Als ob Germanus da etwas für könnte, dass er sich momentan mit Wasser und Brot zufrieden geben muss. Böse Zungen würden sogar behaupten, die WFE Offiziellen hatten bei dem Angriff auf ihn ihre Finger im Spiel und haben die ganze Situation provoziert. Und auch wenn er momentan etwa 25kg über seinem letzten Kampfgewicht liegt, bei Wasser und Brot dürften die Pfunde purzeln und sich Germanus's Laune schnell verfindern...
 

Titan

World Champion
Das Scouting geht weiter
Die WFE hat ihre Fühler wohl nach mehreren Talenten ausgestreckt. Laut einem nicht näher genannten Insider (sind die eigentlich alle immer "nicht näher genannt"?) hat man sich wohl bemüht einige Talente zu kontaktieren und zu Try Outs einzuladen, jedoch waren einige partout nicht auffindbar (man munkelt, dass einer irgendwo auf dem Meeresgrund liegt...) oder nahmen noch Indy-Bookings an. Man möchte aber weiter versuchen einige andere Talente zu erreichen. Einer der Personalchefs wird zitiert, dass "für einige, die nicht erreicht wurden, es keine zweite Kontaktaufnahme geben wird". Pech gehabt...

Auf der Suche nach neuen Gimmicks
Die WFE veranstaltet auf der hauseigenen Homepage einen Wettbewerb, um Ideen für neue Gimmicks zu sammeln. Man hat natürlich auch eigene Ideen, wie z.B das Gimmick eines Gynäkologen. Ob die Ideen umgesetzt werden wird die Zukunft zeigen...

Wohin führt der Weg von World Fantasy Entertainment?
Viele werden sich gefragt haben in welche Richtung man sich innerhalb der WFE entwickeln möchte. Laut eines Mitgliedes des Board of Directors sieht man sich selber in 2 Monaten an der Spitze als Weltmarktführers. Man hat starke Führungskräfte und exzellente Booker und Writer, die für den maßgebenden Erfolg verantwortlich sein werden. Profit steht dabei nur an zweiter Stelle; viel wichtiger sei der Entertainment-Faktor für die Fans und eine gute Resonanz.
 
W

Wossap

Guest
Gynäkologen? :D
Wen habt ihr denn als Booker? Jim Cornette oder Dusty Rhodes? :D
 

ZackAttack

Administrator
Teammitglied
Ich will ja nichts gegen das Gimmick eines Gynäkologen sagen, aber brauchen wir dafür nicht Titten in der WFE? :D
 

Moni88

Main Event
Auf der Suche nach neuen Gimmicks
Die WFE veranstaltet auf der hauseigenen Homepage einen Wettbewerb, um Ideen für neue Gimmicks zu sammeln. Man hat natürlich auch eigene Ideen, wie z.B das Gimmick eines Gynäkologen. Ob die Ideen umgesetzt werden wird die Zukunft zeigen...
Bei der WWE wäre dieses Gimmick sicherlich angebracht. Da ist bekanntlich vieles für den Arsch! Wobei... das war ja der Proktologe...
 

Titan

World Champion
Und wieder bringt die WFE-Gerüchteküche neue Köstlichkeiten hervor...

WFE YouTube Account gehackt!
Schock für das WFE Management. Am gestrigen Tag wurde von Unbekannten der offizielle YouTube-Account der Promotion gehackt und ein Video hochgeladen. Das nur wenige Sekunden lange Video zeigt eine schwarz-rote Narrenkappe in einem dunklen Raum, während man aus dem Hintergrund eine schrille Lache vernimmt. Untersuchungen wurden natürlich sofort eingeleitet um das Video auf irgendwelche konkreten Hinweise. Man hat schon sämtliche Läden für Karneval-Bedarf abgeklappert, aber momentan ist die Suche noch erfolglos.

Quo vadis, WFE-Roster?
Natürlich machten auch dieses Mal wieder Gerüchte bezüglich des Roster Reveal die Runde. Momentan sieht es wohl so aus, als wenn die WFE-Offiziellen es vorsehen, das Roster nach und nach bekannt zu geben. Man möchte so die Spannungskurve möglichst lange aufrecht erhalten und nicht das komplette Pulver am Anfang verschießen.

Man kann übrigens noch keine Neuverpflichtung bekannt geben. Selbst wenn irgendwelche dubiosen Vertragsunterzeichnungen bekannt gegeben werden, die nicht von der WFE abgesegnet sind, stellen sich diese als falsch heraus. Man kann jedoch sagen, dass man schon einige Talente unter die Lupe genommen hat. Von einigen sei man sogar sehr angetan, sodass es vielleicht schon bald eine Neuverpflichtung zu vermelden gibt. [OFF-GIMMICK: Anmeldeschluss für die neue Staffel ist der 21. Juli!]


 

K-M

World Champion
Und wieder bringt die WFE-Gerüchteküche neue Köstlichkeiten hervor...

WFE YouTube Account gehackt!
Schock für das WFE Management. Am gestrigen Tag wurde von Unbekannten der offizielle YouTube-Account der Promotion gehackt und ein Video hochgeladen. Das nur wenige Sekunden lange Video zeigt eine schwarz-rote Narrenkappe in einem dunklen Raum, während man aus dem Hintergrund eine schrille Lache vernimmt. Untersuchungen wurden natürlich sofort eingeleitet um das Video auf irgendwelche konkreten Hinweise. Man hat schon sämtliche Läden für Karneval-Bedarf abgeklappert, aber momentan ist die Suche noch erfolglos.

Quo vadis, WFE-Roster?
Natürlich machten auch dieses Mal wieder Gerüchte bezüglich des Roster Reveal die Runde. Momentan sieht es wohl so aus, als wenn die WFE-Offiziellen es vorsehen, das Roster nach und nach bekannt zu geben. Man möchte so die Spannungskurve möglichst lange aufrecht erhalten und nicht das komplette Pulver am Anfang verschießen.

Man kann übrigens noch keine Neuverpflichtung bekannt geben. Selbst wenn irgendwelche dubiosen Vertragsunterzeichnungen bekannt gegeben werden, die nicht von der WFE abgesegnet sind, stellen sich diese als falsch heraus. Man kann jedoch sagen, dass man schon einige Talente unter die Lupe genommen hat. Von einigen sei man sogar sehr angetan, sodass es vielleicht schon bald eine Neuverpflichtung zu vermelden gibt. [OFF-GIMMICK: Anmeldeschluss für die neue Staffel ist der 21. Juli!]


Die WFE scheint ihre Mitarbeiter besser zu bezahlen als die WWE ihre Mitarbeiter, wenn alle es schaffen, dicht zu halten... :rolleyes:
 

LeBronx

Jobber
Sehr cool. Immer wieder gibt es nicht nur von Seite der User sondern auch von Seite von WFE etwas über die Entwicklungen vor dem Start zu lesen. :) Auch gefällt mir die Ansage, dass man ganz sicher nach und nach neue Verpflichtungen bekannt geben wird. Bin schon gespannt wann die ersten Namen veröffentlicht werden. Bis zur Deadline sind ja nur noch 10 Tage!
 

Titan

World Champion
Mysteriöse Botschaften im WFE Head Quarter
Und wieder mal machen ominöse Botschaften die Runde. Nachdem zunächst eine Pistole samt Fahne mit der Aufschrift "PENG!" gefunden wurde, musste man sich in Oberhausen in den WFE-Büros mit einer Würmerplage rumplagen. Die Kammerjäger konnten dies dennoch beseitigen, doch nun gibt es eine neue Nachricht von Mr. X: Eine Flasche frischer Käfersaft - extra nur für den neuen GM Vaan!

Doch nicht nur das. Denn mittlerweile gibt es wohl noch einen zweiten mysteriösen Mitstreiter, denn überall in den WFE HQs wurden folgende Spielkarten verteilt. Fraglich ist, ob es sich bei den erstgenannten Vorfällen um das gleiche kranke Hirn handelt wie bei den Spielkarten. Schnell wurden Parallelen gezogen zur Kiste, die Vaan zugeschickt wurde. (wir berichteten hier). Die WFE hat die Ghostbusters zur Untersuchung der Lage zur Rate gezogen. Das Ergebnis steht noch aus. Hier ein Bild der Karte --> http://oi44.tinypic.com/fkz8cz.jpg

Germanus auf freiem Fuß - WFE-Engagement?
Wie man der Presse entnehmen konnte wurde der frühere WFE-Superstar Germanus auf freien Fuß gesetzt, nachdem er eine halbe Odysee hinter sich hatte. Somit kamen direkt wieder Gerüchte auf, dass er wieder zur WFE zurückkehren würde, um an alte Erfolge anzuknüpfen. Allerdings gerhört Germanus zu den Leuten, die Cruncher attackierten (wir berichteten) und einem klaren Statement der WFE nach, nimmt man Abstand von Verpflichtungen jener Wrestler. Man ging sogar so weit, dass man diese ehemaligen WFE-Superstars verbannt hat. Bleibt abzuwarten, was mit Germanus passiert. Dem WFE-Universe wäre eine Rückkehr des German Bulldozers sehr gelegen.
 
Oben