NJPW "SENGOKU LORD in NAGOYA" Ergebnisse aus Aichi, Japan (25.07.2020)

blackDragon

Moderator
Teammitglied
New Japan Pro Wrestling "SENGOKU LORD in NAGOYA"
Ort: Aichi Prefectural Gymnasium in Aichi, Japan
Datum: 25. Juli 2020
Zuschauer: 2.200


Zu Beginn der Show wird verkündet, dass Tomoaki Honma und Yota Tsuji das Event aus Sicherheitsmaßnahmen verpassen werden. Beide Wrestler waren am 17. Juli bei einer TV-Show als Gast. Ein Mitglied der Crew wurde am 24. Juli positiv auf das Coronavirus getestet. Beide hatten keinen engen Kontakt mit der Person und beide Japaner sollen gesund sein. Deshalb wurde das 8 Man Tag Team Match zu einem 6 Man Tag Team Match geändert.

1. Match
Singles Match
Taiji Ishimori gewann gegen Yuya Uemura via Submission im Yes Lock.
Matchzeit: 08:02

2. Match
6 Man Tag Team Match
Ryusuke Taguchi, Satoshi Kojima & Togi Makabe gewannen gegen Gabriel Kidd & CHAOS (Tomohiro Ishii & Toru Yano) via Pin an Kidd durch Makabe nach dem King Kong Knee Drop.
Matchzeit: 10:25

Nach dem Match geraten Kidd und Makabe erneut aneinander.

3. Match
6 Man Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (Tetsuya Naito, BUSHI & SANADA) gewannen gegen CHAOS (Hirooki Goto, YOSHI-HASHI & SHO) via Submission von SHO im Skull End von SANADA.
Matchzeit: 10:31

Ein Video wird eingespielt und befasst sich mit der am 27. Juli startenden "Summer Struggle" Tour. Ein besonderes Ereignis wird die Show am 29. August sein. Dort wird New Japan zum zweiten Mal überhaupt in ihrer langen Historie ein Outdoor-Event veranstalten! Austragungsort ist das Jingu Stadium in Tokio sein. Jenes Stadion war auch der Austragungsort vom ersten und letzten Outdoor-Event von NJPW.


4. Match
10 Man Tag Team Match
Hiroshi Tanahashi, Kota Ibushi, Yuji Nagata, Hiroyoshi Tenzan & Master Wato gewannen gegen Suzuki-gun (Minoru Suzuki, Zack Sabre Jr., Taichi, DOUKI & Yoshinobu Kanemaru) via Pin an DOUKI durch Ibushi nach dem Kamigoye.
Matchzeit: 12:55

5. Match
Special Singles Match
Kazuchika Okada gewann gegen Yujiro Takahashi via Submission in einem Cobra Clutch.
Matchzeit: 13:43
- Zwischenzeitlich konnte Gedo ins Match eingreifen, doch kurz vor dem Ende konnte Okada ihn ausknocken.

6. Match
NEVER Openweight Championship
Singles Match
Shingo Takagi (c) gewann gegen El Desperado via Pin nach dem Last of the Dragon.
Matchzeit: 17:03

Vor dem Main Event wird der Ring desinfiziert.

7. Match
IWGP Heavyweight Championship/IWGP Intercontinental Championship
Singles Match
EVIL (c) (w/ Dick Togo) gewann gegen Hiromu Takahashi via Pin nach dem EVIL.
Matchzeit:
- Im Laufe des Matches griff Dick Togo immer wieder aktiv ein. Takahashi konnte dessen Aktionen relativ zügig stoppen.
- Dennoch gab es zwei Referee Bumps und beide Male konnten die Heels Aktionen zeigen. Am Ende musste Takahashi einen Low Blow einstecken, bevor der Referee wieder sich erholte.


Nach dem Match kommt Taiji Ishimori heraus und verpasst Takahashi den Bloody Cross und macht eindeutig klar, dass er es auf die IWGP Junior Heavyweight Championship abgesehen hat. Bevor EVIL einen weiteren Angriff starten kann, kommt Tetsuya Naito für den Save heraus. Er ergreift das Wort und sagt, dass die Zeit von EVIL als Double Champion vorbei sei. EVIL lacht über die Herausforderung und posiert mit den Titelgürteln. Damit endet die Show.
 
Zuletzt bearbeitet:

Silentpfluecker

Pseudo-Wrestlingphilosoph
Teammitglied
Ich habe nur die letzten drei Matches schauen können.

Okada gegen Takahashi war eher mau - wie erwartet.

Shingo gegen Desperado blieb hinter meinen Erwartungen zurück. Schade. Auch wenn Shingo wieder angedeutet hat, wie stark er ist.

Der Mainer war eigentlich stark. Für mir vier Sterne plus. Aber das Booking will mir nicht zusagen. Klar, Evil ist Heel und im Bullet Club. Da weiß man, was eingriffstechnisch wohl passieren wird. Aber mir ist das too much. Overbooking sollte WWE vorbehalten bleiben... Aber Hiromu war wieder klasse! :)
 

Thez

Zarathustra
Nichtmal gegen Takahashi kann Evil in über einer halben Stunde sauber gewinnen. Da kam er mir früher stärker vor. Vielleicht will er auch einfach gar nicht stark wirken. Nur böse.
 

K1abauter

Main Event
Erwartbare Ausgänge der Matches. Was ich vom Re-Match Naito vs. EVIL halten soll weiß ich auch nicht. Bin ich jetzt nicht so begeistert davon. Hiromu Takahashi vs. Taiji Ishimori klingt da schon deutlich interessanter...
 

ApexViperPredator

Main Event
Beste EVIL Match.
Bullet Club ist halt Bullet Club, muss man mal ändern/anpassen. Zumindest bei großen Titelmatches.
Naito als nächste wundert mich, hatte entweder mit Okada oder Sanada gerechnet. Würde dann für mich persönlich nun Okada zum FAvoriten auf den G1 machen.
Vielleicht splittet man die Titel aber auch bei Summer Struggle.
 
Die Undercard ist nicht weiter erwähnenswert. Wann hat Naito das letzte mal den Ref nach dem Match angegriffen ? Seit seinem G1 Sieg 2017 doch nicht mehr oder ?
- Yujiro vs Okada war wohl das schwächste Okada Match das ich bis dato gesehen hab.
- Shingo vs Desperado war solide, für mich hat es nicht den Stand gut erreicht.
- Evil vs Hiromu war ebenfalls solide, 30 min Evil Matches brauche ich immer noch nicht.

Hiromu vs Ishimori macht sinn, es sind nun mal die beiden größten Namen aktuell im jr Bereich.
Naito vs Evil kann man auch machen. Aber warum holt Naito dann nicht den Pin im Tag Match. So holt SANADA den pin und Okada gewinnt sein Singles match, aber Naito bekommt das Titel Match. Gebt Naito doch wenigstens den einen Sieg vorher.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thez

Zarathustra
Ich habe mir die Schlüsselszene nun mehrfach angeschaut. Auch wenn die Kamera geschickt den Winkel wechselt, um es ein bisschen im Unklaren zu lassen, aber Hiromu Takahashi wäre jetzt Dreifach-Champion, wenn Dick Togo Herrn Unno beim Zählen nicht aus dem Ring gezogen hätte. Evil schien nach der Time Bomb 2 nicht mehr rechtzeitig austreten zu können. Takahashi wurde als besserer Wrestler als der IWGP Heavyweight Champion dargestellt.
 

Silentpfluecker

Pseudo-Wrestlingphilosoph
Teammitglied
Ich persönlich halte Hiromu auch für den stärkeren, chrismatischeren und spektakuläreren Wrestler...
 

Thez

Zarathustra
Tetsuya Naito ist immer der beste Ingobernable de Japon gewesen. Er ist ja auch nur unfair von Evil bezwungen worden, hat aber immerhin einen (vom Vortag geschwächten) Okada geschlagen.
 

K1abauter

Main Event
Gibt es/Gab es je zweifel daran, dass Hiromu der beste von LIJ ist und war?
Wenn man den Begriff "Bester" so interpretiert wie du, dass jeder der Beste sein kann, dann nein. Mittlerweile sollte aber jeder im Forum mitbekommen haben, dass für Thez niemand der beste/bessere Wrestler sein kann, der nicht auch Top-Champion ist oder als diesem überlegen dargestellt wird. Und das ist bezogen auf Hiromu hier eben zum allerersten Mal passiert...

Der ist locker in der Top 5 von NJPW zu nennen.
Ob er da so locker zu nennen ist weiß ich nicht, tendenziell ist er aber drin, ja...
 

ApexViperPredator

Main Event
Ob er da so locker zu nennen ist weiß ich nicht, tendenziell ist er aber drin, ja...
Nu, ich finde schon. Abgesehen von Ishii, Okada, Tanahashi und Ibushi würde mir jetzt keiner Einfallen, der aus dem aktuellen NJPW Roster so Konstant so gut Leistungen gezeigt hat. Wobei man sich sicher mittlerweile schon über Tana streiten kann.
 

K1abauter

Main Event
Nu, ich finde schon. Abgesehen von Ishii, Okada, Tanahashi und Ibushi würde mir jetzt keiner Einfallen, der aus dem aktuellen NJPW Roster so Konstant so gut Leistungen gezeigt hat. Wobei man sich sicher mittlerweile schon über Tana streiten kann.
Locker würde für mich heißen, dass er nicht 5. ist. Und ich würde ihn definitiv hinter das Trio Okada, Ibushi, Ishii stellen und dann hat man halt Leute wie Ryu Lee, Hiroshi Tanahashi oder auch Will Ospreay und vermutlich würde er bei mir dann hinter dem Top Trio und Ospreay doch "nur" auf der 5 landen mit einer starken 6 und 7 hinter ihm mit Tana und Ryu Lee...
 

ApexViperPredator

Main Event
Locker würde für mich heißen, dass er nicht 5. ist. Und ich würde ihn definitiv hinter das Trio Okada, Ibushi, Ishii stellen und dann hat man halt Leute wie Ryu Lee, Hiroshi Tanahashi oder auch Will Ospreay und vermutlich würde er bei mir dann hinter dem Top Trio und Ospreay doch "nur" auf der 5 landen mit einer starken 6 und 7 hinter ihm mit Tana und Ryu Lee...
Ryu Lee würde ich, genau wie Ospreay daraus rechnen. Aber gut... Wohl zum teil auch geschmackssache. Lee weil er eigentlich ROH Member ist, mit regelmäßigen Gastauftritten, und Ospreay, weil ich ihn persönlich Overall nicht so stark finde, als das ich Ospreay (aktuell) in Erwägung ziehen würde.
Ich würde Hiromu wohl auf die 3 einordnen, hinter Okada (1) und Ishii (2), gefolgt von Ibushi (4) und Tanahashi (5). Was denn für mich locker Top 5 ist.
 

Silentpfluecker

Pseudo-Wrestlingphilosoph
Teammitglied
Wo wir gerade dabei sind will ich auch mal.
Top 5 sind schwer. Rein vom Wrestlerischen für mich:
Ishii, Okada, Ibushi, Shingo und (geteilt) Hiromu, Ospray und vielleicht auch noch Naito. Tana ist immer noch gut, klar, aber baut langsam ab.
 

Thez

Zarathustra
Auf dem Treppchen der besten New-Japan-Wrestler befinden sich:

1. Kazuchika Okada
2. Tetsuya Naito
3. Kota Ibushi

Danach verschwimmt es in der Breite.
 

Mankind

Main Event
So, hab mir das Event jetzt auch angesehen. An und für sich nichts besonderes. Takahashi vs. EVIL war deutlich besser als Naito vs. EVIL, was ja aber auch nicht schwer war, wenn man bedenkt, dass Zweiteres mehr ein sehr langes Angle als ein wirkliches Match war.
Ansonsten war noch Takagi vs. El Desperado ein gutes Match (hatte um ehrlich zu sein auch nichts im ****-Bereich erwartet, so gut ist Desperado einfach nicht), der Rest war nicht wirklich der Rede wert.
Ansonsten freue ich mich demnächst auf Ishimori vs. Takahashi und bin gespannt, in welche Richtung das Booking von EVIL weitergeht und wann man Intercontinental und IWGP Heavyweight Titel wieder trennt.

Meine Wertungen:
Taiji Ishimori vs. Yuya Uemura **3/4
CHAOS & Gabriel Kidd vs. Ryusuke Taguchi, Satoshi Kojima & Togi Makabe **1/2
CHAOS vs. Los Ingobernables de Japon **1/2
Golden Aces, Hiroyoshi Tenzan, Master Wato & Yuji Nagata vs. Suzuki-GUN **3/4
Kazuchika Okada vs. Yujiro Takahashi **1/2
Shingo Takagi vs. El Desperado ***3/4
EVIL vs. Hiromu Takahashi ***3/4
 
Oben