OVW - Ohio Valley Wrestling Sammelthread - Aktuelle Show: "Saturday Night Special #106 - Hunting Grounds" (06.03.2020)

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW Saturday Night Special Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (05.07.2014)

Ohio Valley Wrestling "Saturday Night Special"
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 06. September 2014

1. Match
8 Man Tag Team Match
Rump Thump, Bud Dwight, Eddie F. Diamond & The Assassin gewannen gegen Dapper Dan, Rev. Stuart Miles, "Altar Boy" Jade Dawson & Jake Glasure

2. Match

Singles Match
Jonathan Ramser gewann gegen Elvis Pridemoore via Pin nach einem Small Package

3. Match
Tag Team Match

Randy Terrez & The Mexicutioner gewannen gegen Deonta Davis & Leon Shelly

4. Match
OVW Television Title
Singles Match
Michael Hayes gewann gegen Adam Revolver (c) via Submission im Liberty Lock --> Titelwechsel!

5. Match
OVW Southern Tag Team Titles

Tag Team Match

Eric Locker & Shiloh Jonze gewannen gegen Chris Silvio & Jamin Olivencia (c) --> Titelwechsel!

4. Match
OVW Heavyweight Title
Singles Match - Special Referee: Timmy Danger
Melvin Maximus (c) gewann gegen Marcus Anthony
 

The Fabi

Tommys Ehefrau
OVW „Saturday Night Special“ Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (04.10.2014)

Ohio Valley Wrestling „Saturday Night Special“
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 04. Oktober 2014

1. Match
Singles Match
Dapper Dan gewann gegen Tanner Reynolds

Deonta Davis & Leon Shelly kamen heraus um zu rappen. Elvis Pridemoore kam hinzu, wurde jedoch attackiert. Schließlich machte The Assasin den Save.

2. Match
Singles Match
The Bodyguy gewann gegen Rump Thump

3. Match
6 Man Tag Team Match
Ryan Howe & TerreMex (Randy Terrez & The Mexicutioner) gewannen gegen The Congregation (Stuart Miles, Jake Glasure & Jade Dawson)
- Miles konnte wieder mit Howes Gitarre entkommen.

Chris Silvio kam in den Ring um sich darüber zu beschweren, dass er heute nicht gebookt wurde, denn er gehöre in den Main Event! Michael Hayes kam hinzu und forderte dass Silvio die Klappe hält. Es wird ein Match um den TV-Title angesetzt.

4. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Michael Hayes (c) vs. Chris Silvio endete in einem Double Countout
Silvio kassierte nach dem Match noch 5 Suplexes, bis Mary Jane herauskam und etwas in Hayes Gesicht sprühte. Dies nutzte Silvio um den Superpunch zu zeigen.

5. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match

Eri Locker & Shiloh Jonze (c) gewannen gegen The Wild Boyz (Bud Dwight & Eddie F. Diamond) via Pin nach einem Schlag mit dem Belt und einer Ablenkung durch Michael Titus

6. Match
OVW Heavyweight Championship
3-Way Match – Special Referee: Timmy Danger
Cliff Compton gewann gegen Melvin Maximus (c) und Marcus Anthony via Pin an Anthony nach einem Einroller --> TITELWECHSEL!!!
- Josh Ashcraft versuchte sein Comeback zu geben, was aber von Timmy Danger verhindet wurde. Danger wurde daraufhin von Ashcraft erstmal KO geschlagen, bevor Nick Dumeyer dann als neuer Referee herauskam.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Fabi

Tommys Ehefrau
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (01.11.2014)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 01. November 2014

1. Match
Singles Match
The Bodyguy gewann gegen Dylan Bostic

2. Match
6 Man Tag Team Match
SK Eveslage, Elvis Pridemoore & Dapper Dan gewannen gegen Jonathan Ramser & The Wild Boyz (Eddie F. Diamond & Bud Dwight)

3. Match
Singles Match
Jessie Belle gewann gegen Rebel

4. Match
Pole Match
Ryan Howe gewann gegen Stuart Miles

5. Match
Singles Match
Timmy Danger gewann gegen Josh Ashcraft

6. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Michael Hayes gewann gegen Chris Silvio (c) --> TITELWECHSEL!!!

7. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Cliff Compton (c) vs. Melvin Maximus endete im Double Countout
- Maximus hatte Compton mit seinem Bearhug das Bewusstsein geraubt, sodass der Champ aus dem Ring fiel. Maximus schafft es danach nicht Compton vor dem 10-Count wieder in den Ring zu befördern.

8. Match

OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
Randy Terrez & The Mexicutioner gewannen gegen Eric Locker & Shiloh Jonze (c) --> TITELWECHSEL!!!
- Während des Matches tauchte Michael Titus auf und wurde von Trailer Park Trash gestalked. Zusammen verschwanden die Beiden, ohne ins Match eingegriffen zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Fabi

Tommys Ehefrau
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (06.12.2014)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 06. Dezember 2014

1. Match
Singles Match
Rump Thump gewann gegen Dapper Dan via Pin nach dem Rump Thump

2. Match
6 Man Tag Team Match
Raul LaMotta & The No Class Connection (Deonta Davis & Leon Shelly) gewannen gegen Jonathan Ramser, Dave-Lo & Elvis Pridemoore via Pin Dave-Lo durch LaMotta nachdem Dave-Lo vom obersten Seil stürzte

3. Match
Tag Team Match
Robbie Walker & Ryan Howe gewannen gegen The Fabulous Free Bodies (The Bodyguy & Big Jon) via Pin an Bodyguy durch Howe nach dem Chart Topper

4. Match
Singles Match
Chris Silvio (w/ Big Trevor & Mary Jane) gewann gegen Adam Wyld via Pin nach dem Rocket Punch nachdem Mary Jane für Ablenkung gesorgt hatte

5. Match
OVW Television Championship
3 on 1 Handicap Match
Michael Hayes (c) gewann gegen The Congregation (Stuart Miles, Jake Glasure & Jade Dawson) via Pin an Miles nach dem Facebuster

6. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
TerreMex (Randy Terrez & The Mexicutioner)(c) gewannen gegen The Wild Boyz (Eddie F. Diamond & Bud Dwight) via Pin Eddie F. Diamond durch Terrez nach dem La Chancla vom obersten Seil

7. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Adam Revolver gewann gegen Cliff Compton via Pin nach einem Roll-Up --> TITELWECHSEL!!!

8. Match
Tag Team Match
The War Machine (Eric Locker & Shiloh Jonze w/ Michael Titus & Marcus Anthony) gewannen gegen Frank "Trailer Park Trash" Miller & Danny Davis via Pin an Trailer Park Trash durch Jonze nach einem Samoa Drop von Marcus Anthony
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Fabi

Tommys Ehefrau
OVW Ergebnisse aus Portland, Louisville (02.01.2015)

Ohio Valley Wrestling
Ort: American Legion Post in Portland, Louisville, USA
Datum: 2. Januar 2015

1. Match
Singles Match
SK Eveslesge gewann gegen Leon Shelly

2. Match
Singles Match
Ram Jam gewann gegen Jade Dawson

3. Match
Singles Match
Dapper Dan gewann gegen Dave Lo

4. Match
Singles Match
Big John gewann gegen Adam Wylde

5. Match
Singles Match
The Bodyguy gewann gegen Eddie Diamond

6. Match
Tag Team Match
Eddie Diamond & Adam Wylde gewannen gegen Faboulous Freebodies (The Bodyguy and Big Jon)
 

The Fabi

Tommys Ehefrau
OVW „Saturday Night Special“ Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (03.01.2015)

Ohio Valley Wrestling „Saturday Night Special“
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 03. Januar 2014

1. Match
Singles Match
Rump Thump gewann gegen Dapper Dan via Pin
- Somit erhielt Thump einen zukünftigen Titelshot auf den TV Championship von Dan.

2. Match
Singles Match
Adam Wyld gewann gegen Jake Glasure (w/ Jade Dawson) via Pin nach einem Superkick

3. Match
Tag Team Match
Jonathan Ramser & The Assassin gewannen gegen SK Eveslage & Dave-Lo via Pin nach einem Frog Splash von Ramser an Eveslage

4. Match
Tag Team Match
No Class Connection (Deonta Davis & Leon Shelly) gewannen gegen Ryan Howe & Robbie Walker via Pin

5. Match
Singles Match
Eddie F. Diamond gewann gegen Chris Silvio (w/ Big Trevor) via Pin nach einem Roll-Up
- Silvio griff EFD bereits vor dem Match an.

6. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
The Fabulous Freebodies (The Bodyguy & Big Jon)(c) gewannen gegen TerreMex (Randy Terrez & The Mexicutioner) via Pin nach einem Flying Headbutt von Terrez, welcher versehentlich seinen Partner traf.

7. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Adam Revolver (c) gewann gegen Michael Hayes via Pin nach dem Neckbreaker

8. Match
3 on 2 Handicap Match
Trailer Park Trash & Danny Davis gewann gegen Michael Titus, Shiloh Jonze & Eric Locker (w/ Josh Ashcraft) via Pin nach dem Trailer Jack Legdrop an Titus

Nach dem Match kam des gesamte Roster heraus und feierte mit Trash, welcher noch zwei weitere Legdrops gegen Titus zeigte. Zudem hielt er eine Promo, bei der er sich selbst den Kopf rasierte.
 

The Fabi

Tommys Ehefrau
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (07.03.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 07. März 2015

1. Match
Singles Match
Raul LaMotta gewann gegen Dave-Lo via Pin nach einem Double Underhook DDT

2. Match
Singles Match
Jay Bradley gewann gegen Dapper Dan via Pin nach dem Boomstick

3. Match
Tag Team Match
The Assassin & Elvis Pridemoore gewannen gegen No Class Connection (Deonta Davis & Leon Shelly) via Pin nach dem Powerslam von Assassin an Leon

4. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Adam Revolver (c) gewann gegen Rump Thump via Countout

5. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
TerreMex (Randy Terrez & The Mexicutioner)(c) gewannen gegen Walk on the Wylde Side (Adam Wylde & Robbie Walker) via Pin nach einem Schlag mit einem Objekt von Terrez.

The Mexicutioner zeigt sich mit dieser Art eines Sieges nicht zufrieden und fordert den Referee auf, das Match neuzustarten.

5. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
Walk on the Wylde Side (Adam Wylde & Robbie Walker) gewannen gegen TerreMex (Randy Terrez & The Mexicutioner)(c) via Pin nach dem Cosmic Kick --> TITELWECHSEL!!!

7. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Mohamad Ali Vaez (c)(w/ The Congregation) gewann gegen Ryan Howe via Pin

8. Match
6 Man Tag Team Match
Trailer Park Trash, Danny Davis & Jeff Jarrett gewannen gegen Josh Ashcraft &The War Machine (Eric Locker & Big Jon) via Pin nach dem Stroke von Jarrett an Ashcraft
 

The Fabi

Tommys Ehefrau
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (04.04.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 04. April 2015

1. Match
Tag Team Match
The War Machine (Eric Locker & Big John w/ Josh Ashcraft) gewanen gegen SK Eveslage & Elvis Pridemoore via Pin nach dem Chokeslam von John an Eveslage

2. Match
6 Man Tag Team Match
Dave-Lo, The Assassin & Leon Shelly gewannen gegen Jake Glasure, Jade Dawson & Rev. Stuart Miles via Pin nach einer Clothesline von Assassin an Miles.

3. Match
Singles Match
Jay Bradley gewann gegen Raul LaMotta via Pin nach dem Boomstick

4. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Ryan Howe gewann gegen Adam Revolver (c) via Submission im Whammy Bar --> TITELWECHSEL!!!

5. Match
2 on 1 Tag Team Match
Vic The Bruiser & Shane Williams gewannen gegen Rump Thump via Pin nach einem Flying Fistdrop von Williams

6. Match
Loser Leaves OVW
The Mexicutioner gewannen gegen Randy Terrez via Pin nach einem German Suplex

Im Anschluß hält Terrez eine lange, emotionale Abschiedsrede, in der er sich bei allen bedankt, die ihm in seiner Karriere geholfen haben.

7. Match
Tag Team Match
Iron Motorhead & Rook gewannen gegen Dapper Dan & Trevor Steele via Pin nach einem Roll-Up von Steele an Motorhead

8. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Eddie Diamond gewann gegen Mohamad Ali Vaez (c) (w/ The Congregation) via Disqualifikation, nachdem die gesamte Congregation sich ins Match einmischte.
 

The Fabi

Tommys Ehefrau
OVW “Saturday Night Special: Retribution” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (09.05.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special: Retribution”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 9. Mai 2015


1. Match
6 Man Tag Team Match
Iron Motorhead & The Congregation (Stuart Miles & Jake Glasure) gewannen gegen Jade Dawson, Dave-Lo & Rook via Pin

2. Match
Singles Match
Trevor Steele vs. The Assassin endete im Double Countout

3. Match
Singles Match
Elvis Pridemoore gewann gegen SK Eveslage via Pin nach dem Hillbilly Driver

4. Match
Singles Match
Adam Wylde gewann gegen Raul LaMotta via Pin nach einem Roundhouse Kick

5. Match
2 on 1 Handicap Match
Vic The Bruiser & Shane Williams (w/ The Queen of Knoxville) gewannen gegen The Mexicutioner via Pin nach dem Flying Fistdrop von Williams

Im Ring folgt nun ein Interview mit dem OVW Heavyweight Champion Eddie Diamond. Dieser wird heute kein Match bestreiten, da der Flug seines Gegners gestrichen wurde. Diamond spricht anschließend eine Open Challenge für kommenden Mittwoch aus.

6. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Adam Revolver gewann gegen Ryan Howe (c) via Submission im Figure Four Leglock. --> TITELWECHSEL!!!
- Jessie warf das Handtuch von Howe, der eigentlich nicht aufgeben wollte.

7. Match
6 Man Tag Team Match
Josh Ashcraft & The War Machine (Big Jon & Eric Locker) gewannen gegen Danny Davis, Jim Cornette & Trailer Park Trash via via nach einem Low Blow von Ashcraft an Cornette.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Best in the world

wrestling-infos.de Veteran
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (06.06.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 06. Juni 2015


1. Match
Singles Match
Rump Thump gewann gegen Elvis Pridemoore via Pin nach dem Thump

2. Match
Tag Team Match
Jade Dawson & The Mexicutioner gewannen gegen The Congregation (Jake Glasure & Stuart Miles) via Pin an Miles durch Dawson nach einem Spinning Legdrop

3. Match
2 on 3 Handicap Match
War Machine (Big Jon & Trevor Steele) (w/ Josh Ashcraft) gewannen gegen Dave Bouschan, Iron Motorhead & Rook via Pin an Bouschan durch Jon nach einem Chokeslam

Nach dem Match sagt Ashcraft, dass er keine Angst vor Synn oder ihren Zaubertricks hat. Außerdem werden War Machine ihn beschützen. Daraufhin kommen Adam Wylde & Mitch Huff heraus und fordern die OVW Southern Tag Team Champions heraus. Ashcraft bekundet kein Interesse, doch die Champions attackieren Wylde und Huff, die den Angriff jedoch abwehren können. Daraufhin gibt es ein Match zwischen den beiden Teams.

4. Match
Tag Team Match
Adam Wylde & Mitch Huff gewannen gegen War Machine (Big Jon & Trevor Steele) (w/ Josh Ashcraft) via Pin an Steele durch Wylde und Huff nach einer Superkick/Flying Body Press-Kombination, nachdem Synn für Ablenkung sorgte

5. Match
OVW Television Championship - Vacant
Last Men Standing Match
Ryan Howe gewann gegen Adam Revolver via Stipulation nach einem Superplex --> Titelwechsel!

6. Match
Tag Team Match
Randy Royal & Trailer Park Trash vs. Jason Lee & Vic The Bruiser (w/ Shane Williams) endete in einem No Contest nachdem Royal gegen seinen Partner turnte

Nach der Attacke lacht Shane Williams und alle vier Wrestler gehen auf Trailer Park Trash los. Sie attackieren ihn mit einem Sledgehammer und mit vielen weiteren Moves. Trash muss nach den Angriffen mit einer Trage aus der Halle gebracht werden.

7. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Eddie Diamond (c) gewann gegen Jay Bradley via Submission im Crossfire

Nach dem Match kommt Shane Williams in den Ring und attackiert Eddie Diamond. Es entsteht ein Brawl, bis Diamond auch Williams in den Crossfire nehmen kann, jedoch erscheinen Randy Royal, Vic the Bruiser und Jason Lee und greifen den Heavyweight Champion an. Ryan Howe, Mitch Huff und Adam Wylde machen daraufhin den Save für Diamond und es entsteht ein Brawl zwischen den beiden Teams, den Diamond, Howe, Huff & Wylde für sich entscheiden können. Die Show endet mit einem feiernden Eddie Diamond, der gemeinsam mit seiner Gruppierung überglücklich ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special: War Games” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (04.07.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special: War Games”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 04. Juli 2015


Die Show wird von den Kommentatoren Gilbert Corsey und Chris Sharpe eröffnet!

1. Match
War Games Match
Team Diamond (Adam Wylde, Eddie Diamond, Marcus Anthony & Mitch Huff) gewannen gegen Team War Machine (Adam Revolver, Big Jon, Eric Locker & Trevor Steele w/ Josh Ashcraft)
- Wie bei den "War Games" üblich, kommen in bestimmten Zeitabständen Wrestler in die Halle, um am Match teilzunehmen. Als der vierte Teilnehmer für "Team Diamond" herauskommen sollte, passierte allerdings nicht, so dass das Team zunächst ohne weiteren Partner auskommen musste.
- Ein wenig verspätet, als es zwischenzeitlich 4 vs. 1 stand, kam Marcus Anthony als "Nummer 4" zum Ring, um Team Diamond zu unterstützen.
- Obwohl Locker eliminiert wurde, blieb er weiterhin im Ring, um Big Jon zu unterstützen. Da Anthony einem Team-Move ausweichen konnte, traf Jon versehentlich Locker mit einem Big Boot.

Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Big Jon eliminierte Adam Wylde via Pin nach einem Jackhammer
2. Big Jon eliminierte Mitch Huff via Pin nach dem Jackhammer
3. Marcus Anthony eliminierte Trevor Steele via Pin nach einer Powerbomb
4. 2. Big Jon eliminierte Eddie Diamond via Pin nach dem Jackhammer
5. Marcus Anthony eliminierte Adam Revolver via Pin nach einer Powerbomb
6. Marcus Anthony eliminierte Eric Locker via Pin nach einem Small Package
7. Marcus Anthony eliminierte Big Jon via Pin nach einer Powerbomb

Da Anthony mit diesem Sieg ein Title-Match seiner Wahl verdient, fragt Gilbert Corsey ihn nun, um welchen Title Anthony denn gerne antreten würde. Anthony lotet seine Optionen aus, entscheidet sich allerdings für Josh Ashcraft, um Rache an ihm zu nehmen!

2. Match
Singles Match
Jay Bradley gewann gegen Leon Shelly via Pin nach dem Boomstick

Nach dem Match schnappt sich Bradley ein Mikrofon und gesteht dem Publikum ein, des öfteren ein "Jerk" zu sein. Doch nun möchte er einmal ein "Nice Guy" sein, indem er ein paar Worte an Leon Shelly richtet. Er lobt Shelly und glaubt, dass dieser das gewisse Etwas habe und sich weiterhin bei OVW den Arsch aufreißen sollte.

3. Match
6 Man Tag Team Match
Rook, SK Eveslage & The Assassin gewannen gegen Elvis Pridemoore, Shane Andrews & The Ringmaster (w/ Dapper Dan) via Pin an Elvis Pridemoore durch The Assassin nach einem Powerslam

Elvis Pridemoore erleidet nach dem Match einen Wutanfall und wirft allerlei Dinge in den Ring.

Ein Video von Jessie Belle wird eingespielt, die sich nicht für die Geschehnisse rund um Ryan Howe interessiert. Howe brauchte und wollte sie nicht, so dass sie eigentlich auch ein "Outcaster" sei.

4. Match
Street Fight
Jade Dawson gewann gegen Reverend Stuart Miles via Pin nach einem "Stair Dropkick" gegen die Ringecke

Backstage wird Jay Bradley gezeigt, der das Büro von Danny Davis betritt. Er bedankt sich bei Davis für seine Arbeit, da dies scheinbar die letzte Show von OVW ist. Es folgt ein Handschlag.

Eddie Diamond kommt in den Ring, um über das War Games Match zu sprechen. Auch wenn er eine gemeinsame Vergangenheit mit Marcus Anthony besitzt und ihn definitiv "hasst", so ist der Hass zwischen Anthony und Starcraft noch deutlich größer. Interviewer Gilbert Corsey verkündet, dass Diamond seinen Title am 24. Juli bei "Friday Night Fights" verteidigen müsse. Diamond wirft ein, nicht zu wissen, gegen wen er antreten werde, wird allerdings von einem verkleideten Gorilla abgelenkt, der in den Ring kommt. Der Gorilla händigt Diamond ein Paket aus, bevor er plötzlich einen Angriff startet. Der Gorilla demaskiert sich anschließend freiwillig und entpuppt sich als Chris Silvio. Silvio richtet eine Kampfansage an Diamond und verspricht, diesmal mit dem OVW Heavyweight Title aus der Halle zu gehen.

5. Match
No Holds Barred Match
Marcus Anthony gewann gegen Josh Ashcraft (w/ Trevor Steele) via Pin nach dem Gamma Punch
- Zu Beginn des Matches sprach Ashcraft von einer Schulterverletzung und behauptete, keine Ringfreigabe erhalten zu haben, so dass Trevor Steele als Ersatz fungieren würde. Anthony startete allerdings eine Attacke gegen Steele und Ashcraft, der sich dann auch dem "Fight" widmete.
- Während des Matches kam Team War Machine heraus, um Anthony zu attackieren. Dieser konnte die Gegner kurzzeitig in die Flucht schlagen, ehe auch schon Team Diamond zur Rettung in den Ring eilte.


Nach dem Match feiert Marcus Anthony mit seinen restlichen Team-Mitgliedern im Ring.

6. Match
Tag Team Match
Danny Davis & Rob Conway gewann gegen Jason Lee & Vic The Bruiser (w/ Jessie Belle) via Pin an Jason Lee durch Danny Davis nach einem Neckbreaker

Nach dem Match wird Danny Davis nun zu seiner finalen Entscheidung gefragt. Wird Ohio Valley Wrestling seine Pforten schließen? Rob Conway unterbricht das Szenario und bittet Davis inständig, OVW am Leben zu erhalten und die Promotion nicht zu schließen. Danny Davis ist sehr unsicher, gesteht Conway aber ein, dass die Emotionen derzeit ziemlich "hoch" sind. Da am Mittwoch TV-Tapings sind, wird er an diesem Tage seine Entscheidung treffen. Mit diesen Worten endet die Show!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special: I Quit” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (01.08.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special: I Quit”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 01. August 2015


Die Show beginnt mit einem Ten Bell Salute für "Rowdy" Roddy Piper. Das Kommentieren übernehmen Gilbert Corsey und Josh Ashcraft.

1. Match
Singles Match
Adam Wylde gewann gegen Dapper Dan Van Zandt (w/ Scarlet & The Ringmaster) via Pin nach einem Move vom Top Rope

Mohammad Ali Vaez kommt zum Ring und sagt, dass nun jemand herauskommen soll. Jemand, der sehr wichtig für seine Karriere war und ihn dahin gebracht hat, wo er jetzt ist. Daraufhin erscheint Reverend Stuart Miles und sagt, dass er mit Ali reden will. Er vergibt ihm dafür, wie letztendlich alles ausging. Ali entgegnet, dass er gar nicht Stuart Miles meinte, sondern Bin Hamin. Alle drei werden jetzt im Team antreten und sie werden ihm (Miles) beibringen, was es heißt, Ungläubige zu zerstören.

2. Match
6 Man Tag Team Match
Bin Hamin, Mohammad Ali Vaez & Reverend Stuart Miles gewannen gegen Leon Shelly, SK Eveslage & The Assassin via Pin von Miles an Shelly nach einem Schlag mit einer Fahnenstange von Hamin

Nach dem Match wollen Ali Vaez und Hamin Leon Shelly weiter attackieren, doch Miles kann dies unterbinden.

3. Match
2 on 1 Handicap Match
Big Jon gewann gegen Elvis Pridemoore & Oso Rayos via Pin nach einem Double Chokeslam
- Ein reines Squash-Match.

Nach dem Match zeigt sich Jon sauer darüber, dass er gegen zwei Dummköpfe antreten musste, kein Titelmatch bekommen hat und seine Freunde auch nicht da sind.

4. Match
Singles Fight
Jade Dawson gewann gegen Adam Revolver via Pin nachdem Dawson einen Sleeper Hold von Revolver auskontern konnte

Nach dem Match attackiert Revolver Dawson mit einem Stuhl. Reverend Stuart Miles kommt herbeigeeilt und nietet Revolver mit einem DDT um. Gerade als Miles sich den Stuhl geschnappt hat, erwacht Dawson und fragt Miles, was los ist. Dieser legt den Stuhl nieder und will die Situation erklären. Revolver schnappt sich den Stuhl, schlägt Miles nieder und befiehlt Dawson, Miles mit dem Stuhl zu schlagen. Dieser macht aber den Rollins und verschwindet.

5. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Randy Royal (c) gewann Ryan Howe via DQ
- Howe hatte Royal im Whammy Bar. Royal erreichte die Ringseile, doch Howe lies den Hold nicht los, was zur Disqualifikation führte.

Nach dem Match verpasst Howe Royal drei Spears und setzt anschließend erneut den Whammy Bar an. Danach befördert er den Ringrichter AJ aus dem Ring und setzt wieder den Whammy Bar an. Dean Hill erscheint und sagt, dass er Howe feuern müsse, wenn er nicht sofort aufhört, woraufhin Howe den Lock löst.

6. Match
Singles Match - Special Referee: Adam Wylde
Robbie Walker gewann gegen Mitch Huff via Pin nach einem Roll-Up

Nach dem Match umarmen sich die drei, bis Huff plötzlich einen Superkick gegen Walker zeigt. Anschließend verlässt er den Ring, während sich Wylde um Walker kümmert.

7. Match
OVW Heavyweight Championship
I Quit Match
Chris Silvio (c) gewann gegen Eddie Diamond via Knockout im Chair Assisted Crossfire
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (05.09.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 05. September 2015


1. Match

Singles Match

Shane Andrews (w/ Jessie Belle) gewann gegen Rump Thump via Pin nach einem Frogsplash

2. Match
Singles Match
Scarlet gewann gegen Jessie Belle (w/ Shane Andrews) via Pin nach einem Einroller

3. Match
7 Man Battle Royal
Jade Dawson gewann gegen Dre Blitz, Elvis Pridemoore, Rook, SK Eveslage, The Assassin und Wes Connors
Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Rook durch SK Eveslage & The Assassin
2. Wes Connors durch SK Eveslage
3. SK Eveslage durch Elvis Pridemoore
4. The Assassin durch Elvis Pridemoore & Dre Blitz
5. Elvis Pridemoore durch Jade Dawson
6. Dre Blitz durch Jade Dawson


4. Match
Singles Match

Dapper Dan Van Zandt (w/ Scarlet & The Ringmaster) gewann gegen Leon Shelly via Pin nach einer Spinning Sitout Powerbomb

5. Match

OVW Television Championship
Singles Match

Devin Driscoll gewann gegen Randy Royal (w/ Jessie Belle) (c) via Pin nach einem Cutter --> Titelwechsel!

6. Match

OVW Southern Tag Team Championship
Four Way Roulette Match
Wylde And Reckless (Adam Wylde & Robbie Walker) (c) gewannen gegen The War Machine (Eric Locker & Trevor Steele w/ Josh Ashcraft), Adam Revolver & Reverend Stuart Miles und Big Jon & Mitch Huff via Pin an Revolver durch Robbie Walker nach einem Superkick

Nach dem Match kommen Marcus Anthony & "The Pope" Elijah Burke heraus und attackieren Adam Revolver & Reverend Stuart Miles & Wylde And Reckless.

7. Match

OVW Heavyweight Championship

Death Match
Chris Silvio (c) gewann gegen Eddie Diamond nach Eingroff von Rocco Bellagio
 

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
OVW Ergebnisse aus Elizabethtown, Kentucky (19.09.2015)

Ohio Valley Wrestling
Ort:
105 Bishop Lane in Elizabethtown, Kentucky, USA
Datum: 19. September 2015


1. Match
Singles Match
Elvis Pridemoore gewann gegen SK Eveslage

2. Match
Tag Team Match
Rook & Tyler Matrix gewann gegen David Banyan & Wes Connors

3. Match
Singles Match
Ryan Howe gewann gegen Dapper Dan Van Zandt

4. Match
Lumberjack Match
Big Jon gewann gegen Adam Revolver

5. Match
Tag Team Match
Jason Lee & Randy Royal gewann gegen Tracy Smothers & Trailer Park Trash
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (03.10.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA

Datum: 03. Oktober 2015


1. Match
OVW Television Championship
Singles Match

Randy Royal (c) gewann gegen Leon Shelly via Pin nach dem Royal Treatment

2. Match

8 Man Tag Team Match
Tyler Matrix, Iron Motorhead, Adam Revolver & Rev. Stu Miles gewannen gegen Rump Thump, Elvis Pridemoore, Wes Connors & Rook via Pin nach einer Senton Bomb von Matrix

3. Match

Singles Match
Rocco Bellagio gewann gegen Bud Dwight via Pin nach einem Rock Bottom

Adam Wylde kam heraus und erklärte, dass sein Partner, Robbie Walker, noch keine Ringreigabe erhalten hat. Dennoch möchte er die Tag Title heute verteidigen...

4. Match

OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
Dapper Dan Van Zandt & The Ringmaster (w/Scarlet) gewannen gegen Adam Wylde (c) via Pin nach einem Elbow Drop vom zweiten Seil vom Ringmaster --> Titelwechsel!

5. Match

3 Way Match
Big Jon gewann gegen Eric Locker und Trevor Steele (w/ Josh Ashcraft) via Pin an Locker nach einem Chokeslam

6. Match
OVW Heavyweight Championship
Ultraviolent Rules Match
Chris Silvio (c) gewann gegen Devin Driscoll via Pin nach dem Rocket Punch und einem Fast Count des Referees
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (07.11.2015)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA

Datum: 07. November 2015

1. Match
Singles Match
Rocco Bellagio gewann gegen Bud Dwight

2. Match

Singles Match
Jay Bradley gewann gegen J. Best

3. Match

Singles Match

Robbie Walker gewann gegen Adam Wylde

4. Match

Golden Ticket Qualifiying - 9 Man Battle Royal
Sieger: Rump Thump

5. Match

OVW Television Championship
Singles Match
Devin Driscoll (c) gewann gegen Mitch Huff

6. Match

Tuxedo Match
Chris Sharpe gewann gegen David Banyan

7. Match

OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
The Band Of Brothers ("The Pope" Elijah Burke & Private Anthony) gewannen gegen The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt & The Ringmaster w/ Scarlet) (c) via DQ nach einem Low Blow von Scarlett gegen The Pope.

8. Match

OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Chris Silvio (c) gewann gegen Ryan Howe nach einem Eingriff von Randy Royal.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW "Brews & Bruises" Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (21.11.2015)

Ohio Valley Wrestling "Brews & Bruises"
Ort: Louisville Slugger Field in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 21. November 2015


1. Match

OVW Television Championship
Singles Match
Devin Driscoll (c) gewann gegen Dylan Bostic

2. Match

Danny Davis Invitational Tag Team Tournament - 1. Runde - Tag Team Match
Wild Boyz (Bud Dwight & Eddie Diamond) gewannen gegen The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt & The Ringmaster )

3. Match

Singles Match
Melvin Maximus (w/Shannon The Dude) gewann gegen Jay Bradley (w/Stephan Johnson)

4. Match

Danny Davis Invitational Tag Team Tournament - 1. Runde - Tag Team Match
The World's Greatest Tag Team (Charlie Haas & Shelton Benjamin) gewannen gegen The Wolves (Davey Richards & Eddie Edwards)

5. Match

3 Way Match
Big Jon gewann gegen Eric Locker und Trevor Steele

6. Match

Singles Match
Big Jon gewann gegen Josh Ashcraft

7. Match

7 Man Golden Ticket Ladder Match
Rocco Bellagio gewann gegen Cliff Compton, "The Pope" D'Angelo Dinero, Ryan Howe, Randy Royal, Rump Thump und Shane Andrews

8. Match

Danny Davis Invitational Tag Team Tournament - Finale - Tag Team Match
The World's Greatest Tag Team (Charlie Haas & Shelton Benjamin) gewannen gegen The Wild Boyz (Bud Dwight & Eddie Diamond)

9. Match

Tag Team Match
Andrew Ott & Jerry Gnagy (w/ Rob Conway & Mitch Huff) gewannen gegen Atticus Coleman & Michael Minton (w/ Adam Revolver & Robbie Walker)

10. Match

OVW Womens Championship - vakant
10 Women Man Battle Royal
Jessie Belle gewann gegen ODB, Rebel, Taeler Hendrix, Amazing Grace, Hanna Blossom, Lucy Blossom, Luscious Lexie, Maria James und Ray Lyn --> Titelwechsel!

11. Match

OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Chris Silvio (c) gewann gegen Michael Hayes
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (06.02.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 06. Februar 2016

1. Match
Singles Match
Bud Dwight gewann gegen Robbie Walker via Pin nach dem Hangover.

2. Match

OVW Womens Championship
Singles Match
Maria James gewann gegen Jessie Belle (c) via Pin nach einem Reverse DDT --> Titelwechsel!

3. Match

Singles Match
The Assassin gewann gegen Eddie Knox (w/ Shane Andrews) via DQ nachdem Knox ihn mit seinem Belt gewürgt hatte.

4. Match

10 Minute Time Limit - Singles Match
Private Anthony gewann gegen Adam Revolver via Stipulation nachdem das Time Limit abgelaufen war.
Matchzeit: 10:00
- Die Stipulation besagte, dass Adam Revolver innerhalb von 10 Minuten gewinnen muss, sonst geht der Sieg an Anthony. Private Anthony hielt die letzten Sekunden in einem Torture Rack durch.

5. Match

2-out-of-3-Falls Tag Team Match
Tyler Matrix gewann gegen Eric Locker mit 2:1
Reihenfolge der Falls:
0:1 via Pin nach einem German Suplex.
1:1 via Pin nach einer Senton Bomb.
2:1 via Pin nach einem Einroller.


6. Match

Tag Team Match
The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt & The Ringmaster) gewannen gegen Leon Shelly & Rump Thump via Pin an Shelly durch The Ringmaster nach einem Elbow vom zweiten Seil.

7. Match

OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Ryan Howe (c) gewann gegen Rocco Bellagio (w/ Josh Ashcraft) via DQ
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (05.03.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 05. März 2016

1. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Big Jon gewann gegen Devin Driscoll (c) --> Titelwechsel!

2. Match

OVW Heavyweight Title #1 Contender - Nightmare Rumble Match
Gewinner: Devin Driscoll
- Unter anderem nahmen Rudy Switchblade, Ted McNaler und Tony Gunn am Match teil.

3. Match

OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
The Tag Buddies (Adam Revolver & Reverend Stuart Miles) (c) gewannen gegen The Bad Boys Club (Randy Royal & Shane Andrews) via DQ

4. Match

OVW Heavyweight Championship
Ladder Match
Ryan Howe (c) gewann gegen Rocco Bellagio (w/ Josh Ashcraft) via Stipulation.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special: No Holds Barred” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (14.05.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special: No Holds Barred”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 14. Mai 2016


1. Match
OVW Television Title Tournament - 1. Runde - Singles Match
Bud Dwight gewann gegen Robbie Walker

2. Match
OVW Television Title Tournament - 1. Runde - Singles Match
Tony Gunn gewann gegen Mitch Huff

3. Match
OVW Women's Championship
Singles Match
Scarlet (w/Damion ) gewann gegen Jessie Belle (c) --> Titelwechsel!!!

4. Match
OVW Television Title Tournament - 1. Runde - Singles Match
Trevor Steele gewann gegen Tyler Matrix

5. Match
6 Man Tag Team Match
The Van Zandt Family Circus (Damion , Dapper Dan Van Zandt & The Ringmaster) (w/Scarlet) gewannen gegen Billy O, Houdini & The Assassin

6. Match
OVW Television Title Tournament - Halbfinale - Singles Match
Tony Gunn gewann gegen Trevor Steele

7. Match
OVW Television Title Tournament - Halbfinale - Singles Match
Bud Dwight gewann gegen Stephon Smith

8. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
The Bad Boys Club (Randy Royal & Shane Andrews) (w/Jessie Belle) gewannen gegen The Tag Buddies (Adam Revolver & Reverend Stuart Miles) (c) --> Titelwechsel!!!

9. Match
OVW Television Championship (vakant)
OVW Television Title Tournament - Finale - Singles Match
Bud Dwight gewann gegen Tony Gunn --> Titelwechsel!!!

10. Match
OVW Heavyweight Championship
No Holds Barred Match
Rocco Bellagio gewann gegen Big Jon (c) --> Titelwechsel!!!
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special: Retribution 2016” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (04.06.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special: Retribution 2016”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 04. Juni 2016

1. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Tony Gunn (c) gewann gegen Billy O via Submission im YTO.

Nach dem Match reicht Tony Gunn Billy O die Hand, welche dieser auch annimmt, aber als Gunn ihm dann den Rücken zuwendet, attackiert Billy den Champion und verpasst ihm einen DDT.

2. Match
Tag Team Match
The Tag Buddies (Adam Revolver & Reverend Stuart Miles) gewannen gegen The Assassins (Big Zo-sassin & The Assassin) via Pin von Miles an Zo-sassin nach einem Inside Cradle.

3. Match
Singles Match
Robbie Walker gewann gegen Jade Dawson via Pin.

4. Match
Singles Match
Rudy Switchblade gewann gegen Stephon Smith via Count Out.

5. Match
Grudge Match
Justin Smooth gewann gegen Big Jon via Pin nach einem Side Slam.

6. Match
3-on-2-Handicap Match
Houdini & Trevor Steele gewannen gegen The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt, Little Damion & The Ringmaster) (w/Scarlet) via Pin von Houdini an Dapper Dan nach einem Top Rope Slam von Steele mit Houdini auf Dapper Dan.

7. Match
OVW Heavyweight Championship
4-Way Match
Rocco Bellagio (c) gewann gegen Daniel Eads (w/Josh Ashcraft), Mitch Huff und Tyler Matrix via Pin an Matrix.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special: Anarchy” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (02.07.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special: Anarchy”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 02. Juli 2016


1. Match
Submission Match
Shane Andrews (w/Jessie Belle) gewann gegen Damian Adams via Submission im Cross Armbreaker.

2. Match
OVW Heavyweight Title #1 Contendership - Lumberjack Match
Rudy Switchblade gewann gegen Stephon Smith via Submission in einem Elevated Boston Crab.

3. Match
OVW Women's Championship
4-Way Match
Jessie Belle gewann gegen Scarlet (c), Deonna Purrazzo und Maria James via Pin an Scarlett nach einem Einroller mit Griff an die Hose. --> Titelwechsel!!!

5. Match
OVW Southern Tag Team Championship
3-Way Tag Team Gauntlet Match
The Tag Buddies (Adam Revolver & Reverend Stuart Miles) (c) gewannen gegen The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt & Little Damion) und Billy O & Houdini.

6. Match
OVW Television Championship
Title On A Pole Match
Tony Gunn (c) gewann gegen Bud Dwight .

7. Match
Five Second Count Match
Big Zo (w/Josh Ashcraft) gewann gegen The Assassin via Pin nach zwei Zo Bombs.

8. Match
Singles Match - Special Referee: Torey Payne
Robbie Walker gewann gegen Tyler Matrix via Pin nach dem Crossroads.

9. Match
Stretcher Match
Big Jon gewann gegen Justin Smooth via Stipulation.

10. Match
OVW Heavyweight Championship
Falls Count Anywhere Match
Rocco Bellagio (c) gewann gegen Mitch Huff via Pin nach einem Bump von einem Balkon.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special: War Games” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (06.08.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special: War Games”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 06. August 2016


1. Match
10 Man Elimination War Games Steel Cage Match
Bud Dwight, Rev. Stuart Miles, Adam Revolver, Tyler Matrix, & Big Jon gewannen gegen Tony Gunn, Dapper Dan Van Zandt, Hy Zaya (w/Josh Ashcraft), Mad Man Pondo (w/Little Damion & Scarlet), & Robbie Walker.
- Reihenfolge, in der die Wrestler den Käfig betraten:
1. & 2. Bud Dwight und Tony Gunn
3. Dapper Dan Van Zandt
4. Rev. Stuart Miles
5. Hy Zaya
6. Adam Revolver
7. Mad Man Pondo
8. Matrix
9. Robbie Walker
10. Big Jon

- Reihenfolge der Eliminations:
1. Bud Dwight eliminierte Tony Gunn via Pin nach einem Einroller.
2. Hy Zaya eliminierte Bud Dwight via Pin.
3. Matrix eliminierte Robbie Walker via Pin nach einer Senton Bomb.
4. Hy Zaya eliminierte Matrix via Pin nach einer Senton Bomb.
5. Dapper Dan Van Zandt & Mad Man Pondo eliminierten Adam Revolver via Pin nach ihrem Double Team Finisher.
6. Rev. Stuart Miles eliminierte Mad Man Pondo via Pin nach einem DDT.
7. Hy Zaya eliminierte Big Jon via Pin nach einem Schlag mit einer Kette.
8. Rev. Stuart Miles eliminierte Dapper Dan Van Zandt via Pin.
9. Rev. Stuart Miles eliminierte Hy Zaya via Submission in einem Crossface.


2. Match
Singles Match
Stephon Smith gewann gegen Paredyse via Pin nach einem Neckbreaker.

3. Match
Tag Team Match
Houdini & The Assassiin gewannen gegen Buck Gunderson & Little Damion via Pin The Assassin an Buck Gunderson nach einem Slam.

4. Match
Powerbomb Match
Trevor Steele gewann gegen Big Zo (w/Josh Ashcraft) via Pin nach einer Top Rope Powerbomb.

5. Match
OVW Women's Championship
Singles Match
Jamie Lynne (c) gewann gegen Maria James via Pin nach einem DDT.

6. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Rocco Bellagio (c) gewann gegen Rudy Switchblade via Pin nach einem Plunge.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special: Reckoning” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (03.09.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special: Reckoning”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 03. September 2016


1. Match
Tag Team Match
The Legacy Of Brutality (Big Zo & Hy-Zaya) (w/ Josh Ashcraft) gewannen gegen Big Jon & Tyler Matrix via Pin durch Hy-Zaya nach einem Einroller mit Griff an die Hose.

2. Match
Singles Match
Tony Gunn gewann gegen Benny Factor via Submission im YTO.

3. Match
Singles Match
Shane Mercer gewann gegen Colton Cage via Pin nach einem Backflip Slam vom obersten Seil-

4. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
Adam Revolver & The Mexicutioner gewannen gegen The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt & Mad Man Pondo w/ Little Damion & Scarlet) (c) via Pin an Dapper Dan Van Zandt durch The Mexicutioner nach einem Einroller --> Titelwechsel!

5. Match
OVW Television Championship
3 Way Match
Bud Dwight (c) gewann gegen Stephon Smith und Trevor Steele via Pin nach dem In-knee-briator.

6. Match
Tag Team Match
Paredyse & Rebel gewannen gegen Jessie Belle & Shane Andrews via Double Pin nach einem Double Roll-up.

7. Match
OVW Heavyweight Championship
Stairway To Heaven Match (TLC Match)
Rocco Bellagio (c) gewann gegen Reverend Stuart Miles via Stipulation.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (01.10.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 01. Oktober 2016


1. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
The Legacy Of Brutality (Big Zo & Hy-Zaya) (c) gewannen gegen Big Jon & Houdini via Pin an Houdini nach einem Superman Punch.

2. Match
Tag Team Match
Cash Flo & The Blue Chippa gewannen gegen Jade Dawson & Max Silver via Pin an Jade Dawson durch Cash Flo nach einem Swinging Faceplant.

3. Match
8 Man Tag Team Match
Billy O, Jamie Lynne, Kevin Giza & Lucas Jacobs gewannen gegen The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt, Little Damion, Scarlet & The Ringmaster) via Pin am Ringmaster durch Giza nach einem Skullcrusher.
.

4. Match
OVW Television Championship
4 Way Elimination Match
Tyler Matrix (c) gewann gegen Justin Smooth, Robbie Walker und Trevor Steele.
Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Trevor Steele eliminierte Robbie Walker via Submission im Chickenwing.
2. Trevor Steele wurde disqualifiziert.
3. Tyler Matrix eliminierte Justin Smooth via Pin nach einer Swanton Bomb.


5. Match
Submission Match
Tony Gunn gewann gegen Colton Cage via Submission im YTO.

6. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Rocco Bellagio (c) gewann gegen Ryan Howe via Pin nach dem Plunge.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (05.11.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 05. November 2016


1. Match
Singles Match

Paredyse gewann gegen Robbie Walker via Pin.

2. Match

6 Man Tag Team Match

The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt, Little Damion & The Ringmaster) (w/ Scarlet) gewannen gegen Jade Dawson, Kevin Giza & The Blue Chippa via Pin durch The Ringmaster nach einem Flying Elbow.

3. Match

Singles Match
Diamond (w/ Annie) gewann gegen Tony Gunn via Countout

4. Match

Tag Team Match

The Elite (Adam Revolver & Ted McNaler) gewannen gegen Reverend Stuart Miles & The Mexicutioner via Pin an Reverend Stuart Miles durch Adam Revolver nach einem Einroller mit den Füßen auf dem Seil.

5. Match

OVW Television Championship
Singles Match
Trevor Steele (c) gewann gegen Tyler Matrix via Pin nach einem Torture Rack Slam.

6. Match

OVW Southern Tag Team Championship

Tag Team Match
Big Jon & Houdini gewannen gegen The Legacy Of Brutality (Big Zo & Hy-Zaya) (w/Josh Ashcraft) (c) via DQ nachdem Big Jon von Ca$h Flo attackiert wurde.

7. Match

OVW Womens Championship
Singles Match
Rebel (c) gewann gegen Callie via Pin nach einem Suplex.

8. Match

OVW Heavyweight Championship
Singles Match - Special Referee: Randy Royal
Rocco Bellagio (c) gewann gegen Chris Silvio via Pin nach dem Plunge.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special Christmas Chaos” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (03.12.2016)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special Christmas Chaos”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 03. Dezember 2016


1. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Tyler Matrix (c) gewann gegen Jade Dawson via Pin nach einer Swanton Bomb.

2. Match
6 Man Tag Team Match
Adam Slade, Madi Maxx & Robbie Walker gewannen gegen Callie, Carlos Gabriel & LJ via Pin an LJ durch Walker nach einem Running Legdrop.

3. Match
Singles Match
Diamond gewann gegen Tony Gunn via DQ nach einem Low Blow.

4. Match
6 Man Tag Team Match
The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt, Little Damion & The Ringmaster) (w/ Scarlet) gewannen gegen Billy O, Kevin Giza & Lucas Jacobs via Pin nach einem Flying Elbow vom Ringmaster.

5. Match
Leather Strap On A Pole Match
Reverend Stuart Miles (w/ The Mexicutioner) gewann gegen Adam Revolver (w/ Ted McNaler) via Submission im Cross Armbreaker.

6. Match
OVW Southern Tag Team Championship
Tag Team Match
Big Jon & Justin Smooth (c) gewannen gegen The Legacy Of Brutality (Big Zo & Hy-Zaya) (w/ Chris Cash & Josh Ashcraft) via Pin an Hy-Zaya nach der Street Justice.

7. Match
OVW Heavyweight Championship
Singles Match
Rocco Bellagio (c) gewann gegen Randy Royal via Pin nach einem Schlag mit einer Kette.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
OVW “Saturday Night Special” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (07.01.2017)

Ohio Valley Wrestling “Saturday Night Special”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 07. Januar 2017


1. Match
Nightmare Scramble 2016 - Halbfinale - Tag Team Match
Team Next Level (Devin Driscoll & Mitch Huff) gewannen gegen Billy O & Kevin Giza.

2. Match
Nightmare Scramble 2016 - Halbfinale - Tag Team Match
Little Damion & Reverend Stuart Miles gewannen gegen Big Zo & Dapper Dan Van Zandt.

3. Match
Submission Match
Diamond gewann gegen Tony Gunn.

4. Match
8 Man Tag Team Match
Robbie Walker, Scarlet, The Ringmaster & Trevor Steele gewannen gegen Callie, Carlos Gabriel, El Stingray & Lucas Gilbson.

5. Match
OVW Television Championship
Street Fight
Tyler Matrix (c) gewann gegen Jade Dawson.

6. Match
Nightmare Scramble 2016 - Finale - Tag Team Match
Team Next Level (Devin Driscoll & Mitch Huff) gewannen gegen Little Damion & Reverend Stuart Miles.

7. Match
OVW Heavyweight Championship
3-Way Match
Rocco Bellagio (c) gewann gegen Big Jon und Justin Smooth.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
OVW “Beatdown In Etown” Ergebnisse aus Elizabethton, Tennessee (21.01.2017)

Ohio Valley Wrestling “Beatdown In Etown”
Ort: Vaughn Reno Starks Community Center in Elizabethton, Tennessee, USA
Datum: 21. Januar 2017


1. Match
OVW Television Title #1 Contendership - 10 Man Battle Royal
LJ Cardinal gewann die Battle Royal.

2. Match
Singles Match
Billy O gewann gegen Big Zo (w/Josh Ashcraft).

3. Match
Singles Match
Trevor Steele gewann gegen Reverend Stuart Miles.

4. Match
OVW Television Championship
Singles Match
Tyler Matrix (c) gewann gegen LJ Cardinal.

5. Match
Singles Match
Maddie Maxx gewann gegen Callie.

6. Match
OVW Southern Tag Team Team Championship
Tag Team Match
Big Smooth (Big Jon & Justin Smooth) (c) gewannen gegen The Van Zandt Family Circus (Dapper Dan Van Zandt & The Ringmaster).
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
OVW “TV-Tapings” Ergebnisse aus Louisville, Kentucky (01.02.2017)

Ohio Valley Wrestling “TV-Tapings”
Ort: Davis Arena in Louisville, Kentucky, USA
Datum: 01. Februar 2017


Dark Match
Singles Match
Jade Dawson gewann gegen El Stingray via Pin nach einem DDT.

Dark Match
Singles Match
Cardinal gewann gegen The Blue Chippa via Pin nach einem Codebreaker in einem Squash Match.

Big Jon kommt in den Ring und richtet einige Worte an OVW Heavyweight Champion Rocco Bellagio. So geht es nach Jon in ihrer Fehde nicht mehr bloß um den Titel, sondern um viel mehr und gerade deshalb werde er Bellagio vernichten und sich seine Rache holen. Nach diesen Worten wird er hinterrücks von Jade Dawson attackiert, den Jon aber abschütteln kann und verwirrt nach dessen Beweggründen fragt. Als Jade keine richtige Antwort geben kann, zeigt Jon einen Chokeslam gegen ihn. Zum Abschluss des Segmentes ertönt Bellagios Stimme über Lautsprecher, die das Ticken einer Uhr nachspricht.

1. Match
Singles Match
Diamond gewann gegen LJ. Diamond via Pin nach einem Suplex.

2. Match
Tag Team Match
Kevin Giza & Billy O gewannen gegen Ca$h Flo & Big Zo (w/Josh Ashcraft) via Pin an Ca$h Flo durch Giza nach einem Einroller.
- Vor dem Finish kam es zu Problemen zwischen Ca$h Flo und Big Zo.

Nach dem Match kommt es zu Streitigkeit zwischen Josh Ashcraft und Big Zo, sodass Ca$h Flo im Auftrag von Ashcraft seinen Tag Team Partner schließlich attackiert.

3. Match
Singles Match
Big Jon gewann gegen Tony Gunn via DQ, nachdem Dapper Dan gegen Big Jon in das Match eingriff.

Dark Match
Singles Match
Dapper Dan gewann gegen Lucas Jacobs via Pin nach einem Death Valley Driver in einem Squash Match.

Dark Match
Singles Match
Tyler Matrix gewann gegen The Ringmaster via Pin nach einem Face Kick.
 
Oben