RATINGS: "Friday Night SmackDown" Sammel-Thread (inkl. Top 20)

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1116 Rating auf FOX vom 08.01.2021

– Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 08. Januar 2021 auf FOX sahen 2,120 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,013 Millionen Zuschauer) gewann man ca. 107.000 Zuschauer. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 10. Januar 2020 auf FOX verlor man bei den Zuschauern ca. 13%.

"Friday Night SmackDown" landete diese Woche auf Platz 9 der meistgeschauten TV-Shows im Network-TV am Freitagabend (Vorwoche: 8. Platz). Keine Show auf den großen Network-Sendern (FOX, ABC, CBS und NBC) wurde zur Prime Time am Freitagabend damit von weniger Zuschauern gesehen.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) landete man mit einem Rating von 0,56 Punkten auf dem 6. Platz im Network-TV am Freitagabend (In der Vorwoche landete man mit 0,53 Punkten auf Platz 1).

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
08. Januar 2021 auf FOX - 2,120 Millionen Zuschauer
10. Januar 2020 auf FOX - 2,438 Millionen Zuschauer
08. Januar 2019 auf dem USA Network - 2,032 Millionen Zuschauer
09. Januar 2018 auf dem USA Network - 2,603 Millionen Zuschauer
10. Januar 2017 auf dem USA Network - 2,533 Millionen Zuschauer
07. Januar 2016 auf dem USA Network - 2,757 Millionen Zuschauer
09. Januar 2015 auf SyFy - 2,432 Millionen Zuschauer
10. Januar 2014 auf SyFy - 2,816 Millionen Zuschauer
11. Januar 2013 auf SyFy - 3,130 Millionen Zuschauer
06. Januar 2012 auf SyFy - 2,589 Millionen Zuschauer
07. Januar 2011 auf SyFy - 2,845 Millionen Zuschauer

Quelle: showbuzzdaily.com
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1116 Rating auf FOX vom 08.01.2021

– Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 08. Januar 2021 auf FOX sahen 2,120 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,013 Millionen Zuschauer) gewann man ca. 107.000 Zuschauer. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 10. Januar 2020 auf FOX verlor man bei den Zuschauern ca. 13%.

"Friday Night SmackDown" landete diese Woche auf Platz 9 der meistgeschauten TV-Shows im Network-TV am Freitagabend (Vorwoche: 8. Platz). Keine Show auf den großen Network-Sendern (FOX, ABC, CBS und NBC) wurde zur Prime Time am Freitagabend damit von weniger Zuschauern gesehen.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) landete man mit einem Rating von 0,56 Punkten auf dem 6. Platz im Network-TV am Freitagabend (In der Vorwoche landete man mit 0,53 Punkten auf Platz 1).

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
08. Januar 2021 auf FOX - 2,120 Millionen Zuschauer
10. Januar 2020 auf FOX - 2,438 Millionen Zuschauer
08. Januar 2019 auf dem USA Network - 2,032 Millionen Zuschauer
09. Januar 2018 auf dem USA Network - 2,603 Millionen Zuschauer
10. Januar 2017 auf dem USA Network - 2,533 Millionen Zuschauer
07. Januar 2016 auf dem USA Network - 2,757 Millionen Zuschauer
09. Januar 2015 auf SyFy - 2,432 Millionen Zuschauer
10. Januar 2014 auf SyFy - 2,816 Millionen Zuschauer
11. Januar 2013 auf SyFy - 3,130 Millionen Zuschauer
06. Januar 2012 auf SyFy - 2,589 Millionen Zuschauer
07. Januar 2011 auf SyFy - 2,845 Millionen Zuschauer

Quelle: showbuzzdaily.com

Update: Halbstündliche Zuschauerzahlen

* Die ersten 30 Minuten mit mit der Promo von Roman Reigns, Paul Heyman and Jey Uso sowie das erste Big E vs. Apollo Crews Match sahen 2,27 Millionen Zuschauer.
* Die zweite halbe Stunde mit dem zweiten Big E vs. Apollo Crews Match sowie Street Profits vs. Robert Roode & Dolph Ziggler sahen 2,03 Millionen Zuschauer.
* Zwischen Minute 60 und 90 der Show sahen 2,12 Millionen Zuschauer die Matches Rey Mysterio vs. Sami Zayn und Rey Mysterio vs. Shinsuke Nakamura.
* Die letzten 30 Minuten mit Shinsuke Nakamura vs. King Corbin, Shinsuke Nakamura vs. Daniel Bryan sowie Shinsuke Nakamura vs. Adam Pearce sahen 2,04 Millionen Zuschauer.
 
Oben