RATINGS: "Friday Night SmackDown" Sammel-Thread (inkl. Top 20)

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1142 Rating auf FOX vom 09. Juli 2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 09. Juli 2021 auf FOX sahen 1,986 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (1,861 Millionen Zuschauer) gewann man damit ca. 125.000 Zuschauer hinzu. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 10. Juli 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 5% hinzu.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,48 Punkten (Vorwoche: 0,46 Punkte). In Zuschauerzahlen umgewandelt, bedeutet dies 625.000 Zuschauer (Vorwoche: 597.000 Zuschauer). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 10. Juli 2020 sank das Rating in der Hauptzielgruppe um 4%.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
09. Juli 2021 auf FOX: 1,986 Millionen Zuschauer
10. Juli 2020 auf FOX: 1,900 Millionen Zuschauer
09. Juli 2019 auf dem USA Network: 1,853 Millionen Zuschauer
10. Juli 2018 auf dem USA Network: 2,183 Millionen Zuschauer
11. Juli 2017 auf dem USA Network: 2,465 Millionen Zuschauer
07. Juli 2016 auf dem USA Network: 2,241 Millionen Zuschauer
09. Juli 2015 auf SyFy: 2,388 Millionen Zuschauer
11. Juli 2014 auf SyFy: 2,538 Millionen Zuschauer
12. Juli 2013 auf SyFy: 2,275 Millionen Zuschauer
06. Juli 2012 auf SyFy: 2,536 Millionen Zuschauer
08. Juli 2011 auf SyFy: 2,700 Millionen Zuschauer

Quelle: Wrestlenomics
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1143 Rating auf FOX vom 16. Juli 2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 16. Juli 2021 auf FOX sahen 2,310 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (1,986 Millionen Zuschauer) gewann man damit ca. 324.000 Zuschauer hinzu. Dies ist für "Smackdown" die bisher zweithöchste Zuschauerzahl in diesem Jahr, hinter der Ausgabe vom 22. Januar 2021 (2,382 Millionen Zuschauer). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 17. Juli 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 21% hinzu.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,66 Punkten und 852.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,48 Ratingpunkte und 625.000 Zuschauer), was Platz 1 der meistgeschauten Shows im Network-TV am Freitag bedeutete. Dies ist für "Smackdown" das bisher zweithöchste Rating in der Hauptzielgruppe in diesem Jahr, hinter der Ausgabe vom 15. Januar 2021 (0,67 Ratingpunkte). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 17. Juli 2020 stieg das Rating in der Hauptzielgruppe um 32%.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
16. Juli 2021 auf FOX: 2,310 Millionen Zuschauer
17. Juli 2020 auf FOX: 1,912 Millionen Zuschauer
16. Juli 2019 auf dem USA Network: 2,122 Millionen Zuschauer
17. Juli 2018 auf dem USA Network: 2,293 Millionen Zuschauer
18. Juli 2017 auf dem USA Network: 2,548 Millionen Zuschauer
19. Juli 2016 auf dem USA Network: 3,170 Millionen Zuschauer (Draft Ausgabe)
16. Juli 2015 auf SyFy: 2,153 Millionen Zuschauer
18. Juli 2014 auf SyFy: 2,885 Millionen Zuschauer
19. Juli 2013 auf SyFy: 2,577 Millionen Zuschauer
13. Juli 2012 auf SyFy 2,501 Millionen Zuschauer
15. Juli 2011 auf SyFy: 2,550 Millionen Zuschauer

Quelle: Wrestlenomics
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1144 Rating auf FOX vom 23. Juli 2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 23. Juli 2021 auf FOX sahen 2,137 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,310 Millionen Zuschauer) verlor man damit ca. 173.000 Zuschauer. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 24. Juli 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 11% hinzu.

In dieser Woche lief man gegen die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele auf NBC, welche von ca. 17 Millionen Zuschauern gesehen wurde.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,55 Punkten und 709.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,66 Ratingpunkte und 852.000 Zuschauer). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 24. Juli 2020 stieg das Rating in der Hauptzielgruppe um 10% an.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
23. Juli 2021 auf FOX: 2,137 Millionen Zuschauer
24. Juli 2020 auf FOX: 1,924 Millionen Zuschauer
23. Juli 2019 auf dem USA Network: 2,162 Millionen Zuschauer
24. Juli 2018 auf dem USA Network: 2,340 Millionen Zuschauer
25. Juli 2017 auf dem USA Network: 2,535 Millionen Zuschauer
26. Juli 2016 auf dem USA Network: 2,743 Millionen Zuschauer
23. Juli 2015 auf SyFy: 2,353 Millionen Zuschauer
25. Juli 2014 auf SyFy: 2,720 Millionen Zuschauer
26. Juli 2013 auf SyFy: 2,650 Millionen Zuschauer
20. Juli 2012 auf SyFy: 2,964 Millionen Zuschauer

Quelle: Wrestlenomics
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1144 Rating auf FOX vom 23. Juli 2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 23. Juli 2021 auf FOX sahen 2,043 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,137 Millionen Zuschauer) verlor man damit ca. 94.000 Zuschauer. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 31. Juli 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 8% hinzu.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,57 Punkten und 742.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,55 Ratingpunkte und 709.000 Zuschauer). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 31. Juli 2020 stieg das Rating in der Hauptzielgruppe um 14% an.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
30. Juli 2021 auf FOX – 2,043 Millionen Zuschauer
31. Juli 2020 auf FOX – 1,894 Millionen Zuschauer
30. Juli 2019 auf dem USA Network – 1,911 Millionen Zuschauer
31. Juli 2018 auf dem USA Network – 2,401 Millionen Zuschauer
01. August 2017 auf dem USA Network – 2,569 Millionen Zuschauer
02. August 2016 auf dem USA Network – 2,681 Millionen Zuschauer
30. Juli 2015 auf SyFy – 2,443 Millionen Zuschauer
01. August 2014 auf SyFy – 2,713 Millionen Zuschauer
02. August 2013 auf SyFy – 2,746 Millionen Zuschauer
27. Juli 2012 auf SyFy – 2,854 Millionen Zuschauer

Quelle: Wrestlenomics
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1146 Rating auf FOX vom 06.08. 2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 06. August 2021 auf FOX sahen 2,169 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,043 Millionen Zuschauer) gewann man damit ca. 126.000 Zuschauer hinzu. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 07. August 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 11% hinzu.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,61 Punkten und 792.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,57 Ratingpunkte und 742.000 Zuschauer). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 07. August 2020 stieg das Rating in der Hauptzielgruppe um 22% an.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
06. August 2021 auf FOX – 2,169 Millionen Zuschauer
07. August 2020 auf FOX – 1,962 Millionen Zuschauer
06. August 2019 auf dem USA Network – 2,088 Millionen Zuschauer
07. August 2018 auf dem USA Network – 2,197 Millionen Zuschauer
08. August 2017 auf dem USA Network – 2,584 Millionen Zuschauer
09. August 2016 auf dem USA Network – 2,455 Millionen Zuschauer
06. August 2015auf SyFy – 2,405 Millionen Zuschauer
07. August 2014 auf SyFy – 2,642 Millionen Zuschauer
09. August 2013 auf SyFy – 2,490 Millionen Zuschauer
10. August 2012 auf SyFy – 2,728 Millionen Zuschauer

Quelle: Wrestlenomics
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1147 Rating auf FOX vom 13.08.2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 13. August 2021 auf FOX sahen 2,084 Millionen Zuschauer. Dies bedeutete Platz 5 der meistgeschauten Shows im Network-TV am Freitagabend. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,169 Millionen Zuschauer) verlor man damit ca. 85.000 Zuschauer. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 13. August 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 4% hinzu.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,58 Punkten und 746.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,61 Ratingpunkte und 792.000 Zuschauer). In der Hauptzielgruppe reichte dies für Platz 1 im Network-TV am Freitagabend. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 14. August 2020 stieg das Rating in der Hauptzielgruppe um 3% an.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
13. August 2021 auf FOX – 2,169 Millionen Zuschauer
14. August 2020 auf FOX – 2,002 Millionen Zuschauer
13. August 2019 auf dem USA Network – 2,164 Millionen Zuschauer
14. August 2018 auf dem USA Network – 2,189 Millionen Zuschauer
15. August 2017 auf dem USA Network – 2,530 Millionen Zuschauer
16. August 2016 auf dem USA Network – 2,471 Millionen Zuschauer
13. August 2015 auf SyFy – 2,083 Millionen Zuschauer
14. August 2014 auf SyFy – 2,564 Millionen Zuschauer
16. August 2013 auf SyFy – 2,400 Millionen Zuschauer
10. August 2012 auf SyFy – 2,728 Millionen Zuschauer

Quelle: Wrestlenomics
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1148 Rating auf FOX vom 20.08.2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 20. August 2021 auf FOX sahen 2,102 Millionen Zuschauer. Dies bedeutete Platz 5 der meistgeschauten Shows im Network-TV am Freitagabend (Vorwoche: Platz 5). Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,084 Millionen Zuschauer) gewann man damit ca. 18.000 Zuschauer hinzu. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 21. August 2020 verlor man bei den Zuschauern aber ca. 4%.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,57 Punkten und 738.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,58 Ratingpunkte und 746.000 Zuschauer). In der Hauptzielgruppe reichte dies für Platz 1 im Network-TV am Freitagabend. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 21. August 2020 sank das Rating in der Hauptzielgruppe aber um 5%.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
20. August 2021 auf FOX – 2,102 Millionen Zuschauer
21. August 2020 auf FOX – 2,198 Millionen Zuschauer
20. August 2019 auf dem USA Network – 2,142 Millionen Zuschauer
21. August 2018 auf dem USA Network – 2,437 Millionen Zuschauer
22. August 2017 auf dem USA Network – 2,685 Millionen Zuschauer
23. August 2016 auf dem USA Network – 2,714 Millionen Zuschauer
20. August 2015 auf SyFy – 2,434 Millionen Zuschauer
22. August 2014 auf SyFy – 2,461 Millionen Zuschauer
23. August 2013 auf SyFy – 2,572 Millionen Zuschauer
17. August 2012 auf SyFy – 2,612 Millionen Zuschauer

Quelle: showbuzzdaily.com, Wrestlenomics, Twitter: @BrandonThurston
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1149 Rating auf FOX vom 27.08.2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 27. August 2021 auf FOX sahen 2,250 Millionen Zuschauer. Dies bedeutete Platz 4 der meistgeschauten Shows im Network-TV am Freitagabend (Vorwoche: Platz 5). Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,102 Millionen Zuschauer) gewann man damit ca. 148.000 Zuschauer hinzu. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 28. August 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 5%.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,59 Punkten und 764.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,57 Ratingpunkte und 738.000 Zuschauer). In der Hauptzielgruppe reichte dies für Platz 1 im Network-TV am Freitagabend (Vorwoche: Platz 1). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 28. August 2020 sank das Rating in der Hauptzielgruppe um 2%.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
27. August 2021 auf FOX – 2,250 Millionen Zuschauer
28. August 2020 auf FOX – 2,144 Millionen Zuschauer
27. August 2019 auf dem USA Network – 2,088 Millionen Zuschauer
28. August 2018 auf dem USA Network – 2,350 Millionen Zuschauer
29. August 2017 auf dem USA Network – 2,455 Millionen Zuschauer
30. August 2016 auf dem USA Network – 2,835 Millionen Zuschauer
27. August 2015 auf SyFy: 1,62 Ratingpunkte – 2,195 Millionen Zuschauer
29. August 2014 auf SyFy: 1,95 Ratingpunkte – 2,730 Millionen Zuschauer
30. August 2013 auf SyFy: 1,93 Ratingpunkte – 2,794 Millionen Zuschauer
31. August 2012 auf SyFy: 1,89 Ratingpunkte – 2,656 Millionen Zuschauer

Quelle: showbuzzdaily.com, Wrestlenomics, Twitter: @BrandonThurston
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
USA: WWE Friday Night Smackdown #1150 Rating auf FOX vom 03.09.2021

- Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 03. September 2021 auf FOX sahen 2,220 Millionen Zuschauer. Dies bedeutete Platz 5 der meistgeschauten Shows im Network-TV am Freitagabend (Vorwoche: Platz 4). Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,250 Millionen Zuschauer) verlor man damit ca. 30.000 Zuschauer. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 04. September 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 4% hinzu.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man ein Rating von 0,62 Punkten und 805.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,59 Ratingpunkte und 764.000 Zuschauer). In der Hauptzielgruppe reichte dies für Platz 1 im Network-TV am Freitagabend (Vorwoche: Platz 1). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 04. September 2020 stieg das Rating in der Hauptzielgruppe um 3% an.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
03. September 2021 auf FOX: 2,220 Millionen Zuschauer
04. September 2020 auf FOX: 2,129 Millionen Zuschauer
03. September 2019 auf dem USA Network: 2,130 Millionen Zuschauer
04. September 2018 auf dem USA Network: 2,319 Millionen Zuschauer
05. September 2017 auf dem USA Network: 2,582 Millionen Zuschauer
06. September 2016 auf dem USA Network: 2,454 Millionen Zuschauer
03. September 2015 auf dem USA Network: 1,981 Millionen Zuschauer
05. September 2014 auf SyFy: 2,758 Millionen Zuschauer
06. September 2013 auf SyFy: 2,467 Millionen Zuschauer
31. August 2012 auf SyFy: 2,656 Millionen Zuschauer

Quelle: showbuzzdaily.com, Wrestlenomics, Twitter: @BrandonThurston
 
Oben