Ring of Honor iPPV Buyrates im Überblick!

ZackAttack

Administrator
Teammitglied
EventDatumBuyrateiPPV-PreisZuschauerOrtAusverkauft?
Final Battle 200919.12.20091000$14,951300Grand Ballroom, New York CityJa
ROH The Big Bang!03.04.2010950$14,95837Grady Cole Center, Charlotte
Death Before Dishonor VIII19.06.20101300+/-$14,95/Ted Reeve Arena, Toronto
Glory by Honor IX11.09.20101300$14,951300Grand Ballroom, New York CityJa
Final Battle 201018.12.20101750$14,991300Grand Ballroom, New York CityJa
9th Anniversary Show26.02.20111500$14,991500Frontier Park Field House, Chicago
Honor Takes the Center Stage01.04. & 02.04.20112 x 17251 x $19,99 bzw. 2 x $14.992 x 800Center Stage Theatre, AtlantaJa
Best in the World 201126.06.20112100$14,992500Hammerstein Ballroom, New York CityJa
Death Before Dishonor IX17.09.2011972$14,991200Grand Ballroom, New York City
Final Battle 201123.12.20112000$14,991500Hammerstein Ballroom, New York City
10th Anniversary Show04.03.20122000$9,991300Hammerstein Ballroom, New York City
Showdown in the Sun30.03 & 31.03.20122 x 15001 x $19.99 bzw. 2 x $14.99875 & 725War Memorial Auditorium, Ft. Lauderdale, Florida
Border Wars12.05.2012~1400$14,95Ted Reeve Arena, Toronto, Kanada
Best in the World24.06.2012~1450$14,951200Manhattan Center (Hammerstein Ballroom), New York City
Boiling Point11.08.2012650$14,95850Rhode Island Convention Center, Providence, Rhode IslandJa
Death Before Dishonor X15.09.2012$14.95Frontier Fieldhouse, Chicago Ridge, Illinois
Glory by Honor XI13.10.20121500$14.95900International Centre, Mississauga, Ontario, Kanada

Anmerkung: Der Grand Ballroom und der Hammerstein Ballroom liegen beide im Manattan Center in New York City, haben aber eine unterschiedlich große Kapazität!

Anmerkung: Die Buyrate von Best in the World 2012 muss in Relation gesehen werden, da die Käufer von Border Wars den iPPV aufgrund der Probleme mit dem Stream kostenlos bekommen haben!

Anmerkung: Aufgrund einiger Probleme beim iPPV davor konnten offiziell 300 Leute Glory by Honor XI kostenfrei sehen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Best in the World bleibt das Event was es zu schlagen gibt. Man muss feststellen, dass momentan nur noch Kevin Steen und die Briscoes richtig ziehen, selbst Davey Richards bekommt mittlerweile vermehrt Buhrufe. Dem muss man entgegenwirken ohne die Linie zu verlassen Leute wie Cole oder O'Riley aufzubauen. Vielleicht hat sich auch aus diesem Grund eine Verpflichtung von Rhino als kluger Schachzug erwiesen. Schließlich wurde Leute wie Cide oder Red erst spät für die Anniversary Show angekündigt.
 

MaxCady

Midcard
Die Buyrate für die Young Wolves Rising war doch okay, wenn man bedenkt, dass es kein World Title Match gab, viele Matches jetzt nicht gerade einen grandiosen Aufbau hatten und mit Showdown In The Sun die großen PPVs diesen Monat noch ausstehen. Allerdings ist natürlich wirklich ein Problem, dass ROH außer Steen, den Briscoes und Generico niemanden mehr hat, er einen richtigen Aufstand veranstalten kann. Vielleicht sind zwei Jahre gleichablaufende Edwards/Richards/Strong-Matches auch genug. Wenn noch mal jemand O'Reilly Bescheid sagt, dass er nicht Low Ki ist und es besser auch nicht versuchen sollte, Cole konsequent gepusht wird, TJP endlich mal eine größere Rolle spielt und man Mike Mondo schnell rausschmeißt, könnte das was werden.

Eure Begeisterung über Rhino kann ich nicht teilen. Rhino ist meiner Meinung nach nicht besonders charismatisch, sehr schwach im Ring und nur in einer Sache gut, nämlich Junior Heavyweights in zwei Teile zu Goren.

Achja, Nana ist noch klasse, der muss erwähnt werden, aus der Embassy Ltd. könnte man wirklich viel machen.
 
Oben