Rumor-Killer bezüglich der Spekulationen über einen sofortigen Abgang von Johnny Gargano – Enttäuschende Zahlen: der durchschnittliche NXT-Zuschauer wird immer älter – Vorschau auf "Friday Night Smackdown" und "205 Live"

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
- In den letzten Tagen sorgte Johnny Gargano in den Sozialen Medien für Gesprächsstoff, indem er alle Verweise auf WWE von seinem Twitter-Profil entfernte. Spekuliert wurde natürlich schnell über einen möglichen Abgang des 34-Jährigen, dessen WWE-Vertrag am 03. Dezember 2021 auslaufen soll. Laut Dave Meltzer (Wrestling Observer Newsletter) ist an diesen Spekulationen aber nichts dran, denn bei NXT hat man für die kommenden Wochen weiter Pläne für den früheren NXT Champion und niemand innerhalb von NXT wurde darüber informiert, dass sich daran etwas geändert hätte.

- Wir vermerkten gestern bereits HIER in unserer Ratingnews, dass der durchschnittliche Zuschauer der aktuellen NXT-Ausgabe ca. 62 Jahre alt war. Dies steht im krassen Gegensatz zu den Zielen, die man durch den Neustart des Brands erreichen wollte. So wollte man mit dem neuen Produkt eigentlich ein jüngeres Publikum ansprechen und für WWE gewinnen. Nachdem NXT schon seit längerer Zeit das WWE-Programm mit dem ältesten Zuschauerschnitt war, entwickelte es sich nach dem Neustartet aber eher dahingehend, dass noch weniger junge Zuschauer einschalteten. Nur 44.000 Zuschauer im Alter zwischen 18 und 34 Jahren sahen die jüngste Episode. Man erzielte 0,03 Ratingpunkte in P12-17, 0,06 Ratingpunkte in P 18-34, 0,20 Ratingpunkte in P35-49 und 0,39 Ratingpunkte in P50+. Andrew Zarian (Mat Men Podcast) sprach am Freitag mit einer seiner NXT-Quellen, die bestätigte, dass die Zahlen in den jungen Altersgruppen eine große Enttäuschung sind. Die Offiziellen sehen dies aber nicht als Trend und hoffen, dass es sich nur um einen Stolperstein handelt. Die Quelle bestätigte auch, dass NXT 2.0 vor allem neue, junge Zuschauer anziehen soll, die mit den aktuellen Trends und der Pop-Culture verbunden sind.

- WWE ist in der kommenden Nacht mit "Friday Night Smackdown" im SAP Center in San Jose, Kalifornien zu Gast. Für die Show sind die ersten beiden King of the Ring und Queen’s Crown Tournament Erstrundenmatches angekündigt. Bei den Männern lautet die Paarung Sami Zayn vs. Rey Mysterio, bei den Frauen treffen Liv Morgan und Carmella in der 1. Runde aufeinander. Darüber hinaus wird es zur Vertragsunterzeichnung für das Titelmatch zwischen Sasha Banks, Bianca Belair und SmackDown Women’s Champion Becky Lynch beim "WWE Crown Jewel"-PPV kommen.

- Im Anschluss geht es auf dem WWE Network mit einer neuen Ausgabe von "205 Live" weiter. Für die heuige Show angekündigt sind die Matches Sarray vs. Amari Miller, The Diamond Mine (Brutus Creed & Julius Creed) vs. Andrew Lockhart & Demetri Jackson und Grayson Waller vs. Trey Baxter.
 

ChrisB

Main Event
Die Offiziellen sehen dies aber nicht als Trend und hoffen, dass es sich nur um einen Stolperstein handelt. Die Quelle bestätigte auch, dass NXT 2.0 vor allem neue, junge Zuschauer anziehen soll, die mit den aktuellen Trends und der Pop-Culture verbunden sind.
Ich hab es ja schon mal so ähnlich formulier: Wenn ein 80jähriger ein hippes Programm für Mitte 20jährige kreieren will.
Wer hätte da nur mit einem anderen Ergebnis rechnen können?🤦‍♂️

Gibt es für die King/Queen Turniere eigentlich einen Turnierbaum oder entscheidet man kurzfristig wer im Turnier antritt?
 

K-M

Hall of Fame
Ich hab es ja schon mal so ähnlich formulier: Wenn ein 80jähriger ein hippes Programm für Mitte 20jährige kreieren will.
Wer hätte da nur mit einem anderen Ergebnis rechnen können?🤦‍♂️

Gibt es für die King/Queen Turniere eigentlich einen Turnierbaum oder entscheidet man kurzfristig wer im Turnier antritt?
Ich finde es grundsätzlich nicht problematisch, dass ein 80-jähriger ein Programm für 20-jährige kreieren will. Tony Khan ist ja auch keine 20 und schafft es mit seinem Programm viele in dieser Altersklasse zu begeistern. Das problematische ist ja eher, womit sie es versucht haben. Was hat man bei NXT denn großartig anders gemacht, außer es mit „NXT 2.0“ einem anderen Deckmantel zu geben, es ein bisschen bunter vom Design her zu gestalten und neue (junge) Leute in die Shows zu werfen. Bei AEW ist der jüngste World Champion schon 34 beim Gewinn gewesen, mit Jericho sogar jemand mit 49, und trotzdem holt man junge Leute ab.
 

djss

Main Event
und niemand innerhalb von NXT wurde darüber informiert, dass sich daran etwas geändert hätte
Naja wäre ja nicht das erste mal das bei WWE jmd aufhört und niemand bekam es mit.

Die Offiziellen sehen dies aber nicht als Trend und hoffen, dass es sich nur um einen Stolperstein handelt. Die Quelle bestätigte auch, dass NXT 2.0 vor allem neue, junge Zuschauer anziehen soll, die mit den aktuellen Trends und der Pop-Culture verbunden sind.
Ja kein Wunder einfach etwas AEW kopieren ohne es zu kapieren und denken damit sind wir wieder vorn. Bei AEW sollen das farbliche Durcheinander Einschläge darstellen somit das Ergebnis eines matches Impressionistisch festhalten. WWE macht mit NXT einfach nur irgendwas malen ohne Sinn. Dann die Optik AEW hält den Ring in normalen Farben, NXt geht weiter und macht kitschig bunt. Sorry so etrwas killt reihenweise Gimmicks selbst der Fiend würde doch lächerlich wirken wenn er in einen solchen Spielzeugring steigt.


PS: Vince sollte sich mal schauen ob er überhaupt noch versuchen sollte mit planlosen Änderungen etwas zu retten. Die Chancen die letzten treuen Fans zu verlieren sind exorbitant höher als neue zu gewinnen.
 

Fulcrum

Hall of Fame
Die Offiziellen sehen dies aber nicht als Trend und hoffen, dass es sich nur um einen Stolperstein handelt. Die Quelle bestätigte auch, dass NXT 2.0 vor allem neue, junge Zuschauer anziehen soll, die mit den aktuellen Trends und der Pop-Culture verbunden sind.
Meine Güte. Aktuelle Trends und Pop Culture und dann bringt man Leute, wie sie vor 20 Jahren ins Programm gepasst hätten. Ohne Worte...
 

Travis

Upper Card
Ich finds total geil. Wenn es so weitergeht ist NXT 2.0 bald so schlecht wie zuletzt vielleicht TNA 2009-2011. Sie haben alle nötigen Zutaten dafür - sogar Samoa Joe und einen Steiner! Und einen Vince, dessen Ideen alles ruinieren! Die alten NXTler sind dann quasi die alten WCW und WWE Stars und wenn sie demnächst dann noch ein Stable gründen haben wir sogar unser Main Event Mafia/Immortal Klon Gimmick - Trash pur 😍❤️
 
Oben