Sonstige Ergebnisse aus Deutschland - Diverse Promotions Sammelthread

StunNa

Main Event
Teammitglied
WrestlingKULT "WK #12: Midsummer Madness" Ergebnisse aus Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (15.06.2019)

WrestlingKULT "WK #12 Midsummer Madness"
Ort: Kulttempel in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 15. Juni 2019

Dark Match
Goldenboy Santos gewann gegen Ray Murphy via Pin.

1. Match
Singles Match
Durançon gewann gegen Mot van Kunder via Pin.

Nach dem Match kommt Tristan Archer heraus und attackiert zusammen mit Durançon den am Boden liegenden Mot van Kunder.

2. Match
Tag Team Match
Kevin Roadster & Mike Schwarz gewannen gegen Keel Holding (Michael Isotov & Vinny Vortex) via DQ nach dem Vortex einen Gürtel einsetzte.

3. Match
IPW International German Championship
Singles Match
Demolition Davies gewann gegen Cody Hall (c) via Pin --> Titelwechsel!

4. Match
Street Fight
Norman Harras gewann gegen Julian Pace via Pin.

5. Match
Women Of KULT Championship
Singles Match
Amale Winchester (c) gewann gegen Millie McKenzie via Pin.

6. Match
Singles Match
Tristan Archer gewann gegen Senza Volto via Pin.

7. Match
Singles Match
Carnage gewann gegen Tom LaRuffa via Pin.
 

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
nGw "Under KONTROL 2019" Ergebnisse aus Frankfurt, Hessen, Deutschland (15.06.2019)

New Generation Wrestling "Under KONTROL 2019"
Ort: SGS Halle in Frankfurt, Hessen, Deutschland
Datum: 15. Juni 2019
Zuschauer: 150 (ausverkauft)


1. Match
Ultimate Eliminator - #1 Contendership nGw Performance Championship
Shazouh Ben Reza gewann gegen Cole, Just Nick und Robin Kirchner.
1. Just Nick und Robin Kirchner eliminierten Cole via Pinfall.
2. Shahrouz Ben Reza eliminierte Just Nick über das Top Rope.
3.
Shahrouz Ben Reza eliminierte Robin Kirchner via Pinfall.

2. Match
Singles Match
Michael Noel gewann gegen Farmer Joe via Pin.

3. Match
Singles Match
Carsten Crank gewann gegen Eddie Shah via Pin.

4. Match
Singles Match
Vivienne gewann gegen Kara via Pin.

5. Match
Singles Match
Sadistico gewann gegen Master J via DQ.

6. Match
Singles Match - Match um die nGw Championship bei Global Warming 2019
Aaron Insane gewann gegen Max Million via Pin.

7. Match
nGw Ultimate Performance Championship
Singles Match
Shahrouz Ben Reza gewann gegen Joshua Burn (c) via Pin. ---> Titelmatch!

8. Match
nGw Championship
Singles Match
Lukas Damon (c) gewann gegen Burchill via Pin.


 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
NSW "Wrestling, Bier & Fritten" Ergebnisse aus Dresden, Sachsen, Deutschland vom 14.06. bis 16.06.2019

Next Step Wrestling "Wrestling, Bier & Fritten - Tag 1"
Ort: Curry & Co in Dresden, Sachsen, Deutschland
Datum: 14. Juni 2019

1. Match

NSW Tag Team Championship
Tag Team Match
Die Saiyajins (Martin Guerrero & Matze) (c) gewannen gegen Rock am Strand.

2. Match
Singles Match
Deti Black gewann gegen Dynamite Dave.

3. Match
Singles Match

„Der Falke“ Sternau (w/ Eleonora von Falkenstein) gewann gegen Chris Titan.

4
. Match
4 Way
Match
Robert Kaiser gewann gegen Crowchester, Matthias Bernstein und Christopher Anthony.

5
. Match

Singles Match
Chris Tyson gewann gegen Anton Fleischer.

6. Match
Next Step Wrestling Heizhaus Championship
Street Fight
Matt Buckna (c) gewann gegen T-Nox.

Next Step Wrestling "Wrestling, Bier & Fritten - Tag 2 - Part I"
Ort: Curry & Co in Dresden, Sachsen, Deutschland
Datum: 15. Juni 2019


1. Match
4 Way Tag Team Match
CatcHoolz (Rick Baxxter & Matt Buckna) gewannen gegen Das Medium (Chris Tyson & Wilfried Dietrich Jr.), Rock am Strand (Damon Saint & Dominik Fischer) und Polish Young Guns.

2. Match
NSW National Championship
4 Way Match
Justin Joy (c) gewann gegen Jacob Craine, Chris Rocke und Crowchester.

3
. Match

4 Way Match
"Der Falke" Sternau (w/ Eleonora von Falkenstein) gewann gegen Skull Evil, Ned Flix und Chris Titan.

4. Match
NSW Tag Team Championship
Tag Team Match
Die Saiyajins (Martin Guerrero & Matze) (c) gewannen gegen Project Gold (Robert Kaiser & T-Nox).

5. Match
6 Way Match
Rufio gewann gegen Asmund, Fast Time Moodo, Matthias Bernstein, Deti Black und Anton Fleischer.

Next Step Wrestling "Wrestling, Bier & Fritten - Tag 2 - Part II"
Ort: Curry & Co in Dresden, Sachsen, Deutschland
Datum: 15. Juni 2019

1. Match
NSW Tag Team Championship
4 Way Tag Team Match
Die Saiyajins (Martin Guerrero & Matze) (c) gewannen gegen das Medium, Rock am Strand (Damon Saint & Dominik Fischer) und Polish Young Guns.

2. Match
NSW National Championship
4 Way Match
Justin Joy (c) gewann gegen Fast Time Moodo, Crowchester und Zeritus.

3. Match
10 Man Battle Royal
Gewinner: Roufio

4. Match
Choose your Opponent - Singles Match
T-Nox gewann gegen 2Face via DQ, nachdem Sternau ins Match eingegriffen und T-Nox den Sturzflug verpasst hatte.

5. Match
Choose your Opponent - Singles Match

Robert Kaiser gewann gegen Sternau via DQ, nachdem 2Face eingegriffen und
Robert Kaiser einen Stunner verpasst hatte.

Next Step Wrestling "Wrestling, Bier & Fritten - Tag 2 - Part III"
Ort: Curry & Co in Dresden, Sachsen, Deutschland
Datum: 15. Juni 2019

1. Match
NSW Tag Team Championship
4 Way Tag Team Match
Die Saiyajins (Martin Guerrero & Matze) (c) gewannen gegen das Medium, CB4 (Rick Baxxter & Robert Kaiser) und Polish Young Guns.

2. Match
8 Man Tag Team Match
Team Next Step (Matt Buckna, Zeritus, Deti Black & T-Nox) gewannen gegen Team Wrestling Gym Harz (Ned Flix, Chris Titan, Damon Saint & Dominik Fischer).

3. Match
NSW National Championship
4 Way Match

Justin Joy (c) gewann gegen Fast Time Moodo, Crowchester und Dynamite Dave.

4. Match
6 Way Match

Matthias Bernstein gewann gegen Asmund, Chris Rocke, Roufio, Anton Fleischer und Jacob Craine.

5
. Match

NSW Heavyweight Championship
Singles Match
Laurance Roman (c) gewann gegen Fabius Titus.

Dies war Laurance Romans letztes Match. Unter Tränen verabschiedete er sich von den Zuschauern. Auch Fabius Titus beendet nach diesem Match seine Karriere.

Next Step Wrestling "Wrestling, Bier & Fritten - Tag 3"
Ort: Curry & Co in Dresden, Sachsen, Deutschland
Datum: 16. Juni 2019

1. M
atch

Singles Match
Crowchester gewann gegen Chris Rocke.

2. Match
Singles Match

Chris Tyson gewann gegen Chris Titan.

3. Match
Singles Match

Matthias Bernstein gewann gegen Deti Black.

4. Match
NSW Tag Team Championship
Tag Team Match
Die Saiyajins (Martin Guerrero & Matze) (c) gewannen gegen Matt Buckna & Roufio.

5. Match
15 Man "Curry & Co" Rumble Match
Gewinner: Deti Black

Dies war die letzte Show unter dem Banner von Next Step Wrestling. Ab sofort werden die Shows der Liga von Pro Wrestling Deutschland veranstaltet. Der Gründer von Next Step Wrestling Rick Baxxter verabschiedete sich zum Abschluss des Events von den Fans und ging dann sichtlich bewegt in den Backstagebereich.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
EPW "Übersee Bash" Ergebnisse aus Bremen, Deutschland (22.06.2019)

European Professional Wrestling "Übersee Bash"
Ort: Schuppen 2 in Bremen, Deutschland
Datum:
22. Juni 2019

1. Match
EPW Championship Tournament - Viertelfinale - Singles Match

Magott gewann gegen Mike Schwarz via Pin.

2. Match

Singles Match

Joey Light gewann gegen Jack Dozer via Pin.

3. Match

Singles Match

"Donkey Kong" Birk Nero gewann gegen Finn Freyhart via Pin.

4. Match

Singles Match

Nikita Charisma gewann gegen Zeritus via Pin.

5. Match

Singles Match

Keel Holding (Aaron Insane & Michael Isotov) gewannen gegen Schwinger Club (Brent Rogers & Matthias Bernstein) (w/ Rick Baxxter) via Pin.

6. Match
EPW Championship Tournament - Halbfinale - Singles Match
Bobby Gunns gewann gegen Magott durch Aufgabe.

7. Match
EPW Championship Tournament - Halbfinale - Singles Match
Carnage gewann gegen Veit Müller via Pin.
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
EWP "Summer of Wrestling 2" Ergebnisse aus Hannover, Niedersachsen, Deutschland (22.06.2019)

European Wrestling Promotion "Summer of Wrestling 2"
Ort: X-Fights, Hannover in Niedersachsen, Deutschland
Datum: 22. Juni 2019


1. Match
Singles Match
Angelico gewann gegen Michael Schenkenberg.

2. Match
Singles Match
Toni Harting gewann gegen Fast Time Moodo.

3. Match
Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen Moose.

4. Match
6 Man Tag Team Match
Tiny Tim, Lukas Hartmann & Orlando Silver gewannen gegen Johnny Rancid, Cris Opus & Marco Koslowski.

5. Match
EWP Intercontinental Championship

Singles Match
Matt Cross (c) gewann gegen Marius Al-Ani in der 9. Runde.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
PoW "Herren der Ringe" Ergebnisse aus Mellendorf, Niedersachsen, Deutschland (29.06.2019)

Power of Wrestling "Herren der Ringe"
Ort: Huus de Groot Eis Arena in Mellendorf, Niedersachsen, Deutschland
Datum: 29. Juni 2019

Zuschauer: ca. 650

1. Match
Singles Match
Florenz De La Hunt gewann gegen Vincent Heisenberg.

2. Match

POW Women's Tag Team Title Qualifikation - Tag Team Match
Kat Siren & Maddison Miles gewann gegen Lexa Valo & Steffi Sky.

3. Match

POW Intercontinental Championship
Singles Match
Fabio Ferrari gewann gegen Leon van Gasteren (c) --> Titelwechsel!

4. Match

POW Junior Title #1 Contendership - 5 Man Ladder Match
Red Scorpion gewann gegen Jack Morris, Jody Fleisch, Jonny Storm und Lucha DS.

5. Match

Singles Match
Charly Winston gewann gegen Ritshy Rage.

6. Match

8 Man Elimination Tag Team Match
Chris Raaber, Demolition Davies, James Mason & KUMA gewannen gegen "Bad Bones" John Klinger, Headshrinker Alofa, Michael Kovac & Robert Dreissker.
 

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
ACW "Summer Heat" Ergebnisse aus Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Deutschland (06.07.2019)

Athletik Club Wrestling "Summer Heat"
Ort: Julius-Hetterich-Saal in Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Datum: 06. Juli 2019

1. Match
2 vs. 1 Handicap Match
ALRIK (w/Nok Su Kau) gewann gegen The Masked Defenders via DQ.

2. Match
ACW World Tag Team Championship
Singles Match
"Big Money" BAM & Jessy Jay gewannen gegen Die Glorreichen Halunken (Sören "The Big S" Reuter & „Der Brocken“ Berengar) (c) durch Nichterscheinens der Champions. -> TITELWECHSEL !!!

3. Match
Singles Match
Jessy Jay (w/Bodyguards) gewann gegen Nicky Foxley.

4. Match
ACW World Cruiserweight Championship
Triple Threat Match
„Sunshine" Timothy O. (c) gewann gegen Shaggy & "Wonderkid" Jonny Storm.

5. Match
ACW World Heavyweight Championship
Singles Match
"Deutsche Catch-Ikone" Boombastic gewann gegen Criss Riot (c). -> TITELWECHSEL !!!
- Boombastic löste sein "Title Shot Ticket" gegen einen überraschten Criss Riot ein.

6. Match

Tag Team Match
Heavyweight Heartbreakers (Brad Dolan & Hugo Bloom) gewannen gegen Brotherhood of Disordered Souls (Boombastic & Marrow).

7. Match

ACW Wrestling Challenge Championship
Ladder Match
"The Cobra King" Jack Anderson gewann gegen "The It-Boy" Ken Floyd (c) via Stipulation. -> TITELWECHSEL !!!
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
EWP "Summer of Wrestling 3" Ergebnisse aus Hannover, Niedersachsen, Deutschland (20.07.2019)

European Wrestling Promotion "Summer of Wrestling 3"
Ort: X-Fights in Hannover, Niedersachsen, Deutschland
Datum: 20. Juli 2019


1. Match
Singles Match
Tim Stübing gewann gegen Justin Wylde via Pin nach einem High Cross Body

2. Match

Tag Team Match
Christian "Ecki" Eckstein & Lukas Hartmann gewannen gegen Johnny Rancid & Chris Opus via DQ.

3. Match

Singles Match
Lucky Kid gewann gegen Icarus via Submission in einem Crossface.

4. Match

Tag Team Match
Aytac Bahar & Marco Koslowski gewannen gegen Nikita Charisma & Michael Schenkenberg via Pin an Charisma durch Bahar nach einem Michinoku Driver.

5. Match

Open Challenge - Singles Match
Ahmed Chaer gewann gegen Andi Theque via Submission in einem Cross Armbreaker.

6. Match

Triple Threat Match
Marius Al-Ani gewann gegen Pascal Spalter und Angélico via Pin an Pascal Spalter nach einem Double Knee.
 

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
EWP "Summer of Wrestling 4" Ergebnisse aus Hannover, Niedersachsen, Deutschland (17.08.2019)

European Wrestling Promotion "Summer of Wrestling 4"
Ort: X-Fights, Hannover in Niedersachsen, Deutschland
Datum: 17. August 2019

1. Match
Singles Match
Angelico gewann gegen Orlando Silver via Pin nach dem Inside Crandle.

2. Match
Tag Team Match
Norman Harras & Tiny Tim gewannen gegen Cris Opus & Johnny Rancid via Pin von Tim an Rancid nach einem Flying Crossbody.

3. Match

Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen Jurn Simmons via Pin nach dem Angle Slam.

Moose und Da Mack werden für das Wrestling Festival am 28. September angekündigt.

4. Match

Tag Team Match
Aytac Bahar & Icarus gewann gegen Joe Legend & Michael Schenkenberg via Pin nach einem Small Package.

5. Match
21 Man Royal Rumble
Michael Schenkenberg gewann unter anderem gegen Abdul Kenan, Arash, Aytac Bahar, Cris Opus, Ecki Eckstein, Icarus, Joe Legend, Johnny Rancid, Lukas Hartmann, Marco Koslowski, Mr. Gimmick Machine, Norman Harras, Orlando Silver, Marvin Kleine, Iron Mike und Tiny Tim via Stipulation.

6. Match
Singles Match
Marius Al-An gewann gegen Emil Sitoci via Pin nach dem Spiking DDT.

Vielen Dank an unseren User @RaZoR für die Ergebnisse.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RaZoR

World Champion
European Wrestling Promotion "Summer of Wrestling 4"
Ort: X-Fights, Hannover in Niedersachsen, Deutschland
Datum: 17. August 2019

1. Match
Singles Match
Angelico gewann gegen Orlando Silver via Pin nach dem Inside Crandle.

2. Match
Tag Team Match
Norman Harras & Tiny Tim gewannen gegen Cris Opus & Johnny Rancid via Pin von Tim an Rancid nach einem Flying Crossbody.

3. Match

Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen Jurn Simmons via Pin nach dem Angle Slam.

Moose und Da Mack werden für das Wrestling Festival am 28. September angekündigt.

4. Match

Tag Team Match
Aytac Bahar & Icarus gewann gegen Joe Legend & Michael Schenkenberg via Pin nach einem Small Package.

5. Match
21 Man Royal Rumble
Michael Schenkenberg gewann unter anderem gegen Abdul Kenan, Arash, Aytac Bahar, Cris Opus, Ecki Eckstein, Icarus, Joe Legend, Johnny Rancid, Lukas Hartmann, Marco Koslowski, Mr. Gimmick Machine, Norman Harras, Orlando Silver, Marvin Kleine, Iron Mike und Tiny Tim via Stipulation.

6. Match
Singles Match
Marius Al-An gewann gegen Emil Sitoci via Pin nach dem Spiking DDT.

Vielen Dank an unseren User @RaZoR für die Ergebnisse.
Also war mein erstes mal bei X-Fights nachdem ich es immer versucht hatte die Location zu meiden. Das Wetter hat aber gestern mal mitgespielt. Warm war es trotzdem aber doch erträglich, den wer beim Wrestling nicht schwitzt hat das Wrestling nie geliebt :D
Zur Halle, es ist das Dojo der EWP. Im Obergeschoss einer Lagerhalle. Also Independent Wrestling pur. Die meisten Fans werden auch per Handschlag oder Umarmung begrüßt, weil selbst ich, der höchstens mal einmal in Jahr dort ist, erkennt die meisten Zuschauer wieder.

Was mir am Ende der Veranstaltung aufgefallen ist, wie kurzweilig es doch war. Jedes Match hat nicht weniger als 10 Minuten bekommen und mit der Pause kommen wir wohl auf ein reine Showzeit von 1 1/2 Stunden. Mit dem Beginn um 18 Uhr eine humane Zeit, ohne sich die Nacht um die Ohren hauen zu müssen. Aber nun zum Wrestling.

Der Opener war OK. Richtig was hängengeblieben ist bei mir nicht. Orlando Silver hab ich zum ersten mal gesehen. Naja er ist OK. Für seine Statur ist er ganz beweglich. 2*

Norman Harras kannte ich bisher nur vom Bowling Abend der wXw als er einen Fan gechopt hatte. Der Schlag hatte es aber damals so in sich, da habe ich mich über seine Ankündigung sehr gefreut. Im Team mit dem Localboy Tim Stübing wirklich passend. Ranzig ist eh einer meiner Favoriten in der EWP weil es einfach unterhaltsam ist. Das Match war flott, lebte von der Story, dass Opus quasi der Versager im Team sein soll und Ranzig eh der geilste ist. MotN 3*
Tim ist richtig over war für mich der Star des Abends. Klar er ist unser Hometownhero aber anders als z.B. Andi Theke hat er auch was im Ring drauf. Über kurz oder lang sehe ich Tim in der GWF oder der wXw. Ich mein der Junge ist grad mal 18.
Auch Norman Harras hat mich überzeugt und wird sicher auch ein Regular im wXw Kader. Auch wenn es noch komisch ist Norman, Norman, Norman zu rufen ;) aber das er ein Rohdiamant ist scheint also nicht nur Gimmick zu sein. Gern kann er noch wieder nach Hannover kommen.

Spalter gegen Jurn Simmons war der erwartete Heavyweight Fight. Spalter ist nicht so meins. Auch hier ist nicht wirklich was hängengeblieben. Jurn hat einmal seinen inneren Batista gefunden aber zur Powerbomb hat es dann leider nicht mehr gereicht. Das hätte was gehabt den riesigen Spalter zu slammen. Nun gut ... kein Stinker ... Jurn als Face war gewöhnungsbedürftig aber man hat schon gesehen die beiden verstehen ihr Handwerk. 2 1/2*

Es ging in die Pause. Auf dem Klo noch schnell Pascal Spalter angetroffen, wie er sich am Waschbecken erfrischt hat. Ich hab ihn einfach gekonnt ignoriert weil … naja es war die beschissene Toilette.

Viertes Match. Aytac Bahar hat einen bleiben Eindruck hinterlassen. Kannte ihn bisher nur aus einer YouTube Reportage und habe ihn hier heute zum ersten mal im Ring gesehen. Seine aggressive Art war extrem lustig und unterhaltsam. Joe Legend hat relativ viel Ringzeit bekommen aber man merkt schon, dass er etwas in die Jahre gekommen ist. Auch Icarus ist ganz gut. Er hat jedenfalls das Prädikat sieht aus wie ein Wrestler. Das Match lebte davon, dass Joe halt isoliert wurde und Schenkenberg dann irgendwann zum Hottag kommen durfte. Verloren haben die Beiden trotzdem auch wenn Joe an der Hose gehalten wurde als er gepinnt wurde. 2 1/2*

Der Rumble war dann die reinste Katastrophe. Der Intervall soll 30 Sekunden pro Wrestler gewesen sein aber gefühlt waren das niemals 30 Sekunden. Das Match war gespickt mit Students der EWP Academy und teils mir unbekannten Wrestler. Ich bin dann irgendwann gar nicht mehr mitgekommen. Mehr als 0,5* kann ich hier nicht geben. Highlight war dann tatsächlich Ecki der ein paar harte Chops verteilt hat. Dachte danach die Show sei zuende und hab völlig Sitoci und Al-Ani vergessen.

Hier war ich dann raus. Wie schon bei meiner letzten EWP Show kann ich zum Main Event nicht viel sagen. Wieder mal war das Match OK. Klar Sitoci ist einer der besten Europas. Auch spielt er seine neue Rolle gut. Aber nach dem Rumble war ich raus. Hier ohne Wertung

mein Fazit:
Ich wurde teils gut unterhalten und bleibe aber dabei, dass sich lange Fahrten nicht lohnen in Kauf zu nehmen. Wer in Hannover wohnt, geht einfach mal hin. Live Wrestling ist immer ne tolle Sache und selbst die schlechtesten Show wissen immer zu unterhalten. Groß durch Deutschland zu tingeln für die Shows der EWP würde ich von abraten.
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
IPW "Sommer Catch Fest - Kids'n'Pros" Ergebnisse aus Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland (17.08.2019)

Independent Pro Wrestling "Sommer Catch Fest - Kids'n'Pros"
Ort: Schuppen 6 in Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland
Datum: 17. August 2019

1. Match
IPW Junior Championship
Singles Match
Don Sheen gewann gegen Spencer Hoffmann (c) --> Titelwechsel!

2. Match
Mixed Tag Team Match
Lissy Lennox & Nikita Charisma gewannen gegen Flexos & Steffi Sky.

3. Match
IPW Women's Championship
Singles Match
Steffi Sky gewann gegen Lissy Lennox (c) --> Titelwechsel!

4. Match
Singles Match
Conner gewann gegen Calli Boom.

5. Match
IPW Girls Championship
Singles Match
Lena Sophie gewann gegen Lora (c) --> Titelwechsel!

6. Match
Handicap Match
Chaos Kids gewannen gegen Demolition Davies.

7. Match
Tag Team Match
Florenz De La Hunt & Mücke gewannen gegen Stui & Vincent Heisenberg.

8. Match
Tag Team Match
Bad Bones & Luke Taylor gewannen gegen Nick Hollack & Nik Hellström.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
EWP "CATCH nhow SpreeCup 2019" Ergebnisse aus Berlin, Deutschland, Deutschland (31.08.2019)

European Wrestling Promotion "CATCH nhow SpreeCup 2019"
Ort:
nhow in Berlin, Deutschland
Datum:
31. August 2019

Anmerkung der Redaktion: Die Show sollte eigentlich unter dem Namen "Catch Cruise" auf der Spree
über die Bühne gehen. Kurzfristig musste man aber umplanen, da die EWP darüber informiert wurde, dass die Show aufgrund von technischen Problemen nicht auf dem Schiff stattfinden konnte. Man fand mit dem Berliner Hotel nhow einen alternativen Veranstaltungsort.

1. Match
CATCH nhow SpreeCup 2019 - 1. Runde - Singles Match
Johnny Rancid gewann gegen Emil Sitoci.

2. Match
CATCH nhow SpreeCup 2019 - 1. Runde - Singles Match
John Klinger gewann gegen Toni Harting.

3. Match
CATCH nhow SpreeCup 2019 - 1. Runde - Singles Match
Pascal Spalter gewann gegen Tim Stübing.

4. Match
CATCH nhow SpreeCup 2019 - 1. Runde - Singles Match
Lucky Kid gewann gegen Mike Bailey.

5. Match
Tag Team Match
Mike Bailey & Veda Scott gewannen gegen Wesna & Orlando Silver.

6. Match
CATCH nhow SpreeCup 2019 - Finale - 4 Way Match
John Klinger gewann gegen Johnny Rancid, Lucky Kid und Pascal Spalter.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
nGw "Global Warming 2019" Ergebnisse aus Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland (31.08.2019)

new Generation wrestling "Global Warming 2019"
Ort: SGS Halle in Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Datum: 31. August 2019


Zu Beginn der Show gibt Krash bekannt, dass nGw Champion Lukas Damon aus privaten Gründen nicht anwesend sein kann und er ihm deshalb den Titel aberkennen muss. Die nGw Warriors sollen einen Wrestler bestimmen, der gegen Aaron Insane um den vakanten Titel antritt.

1. Match
Ultimate Eliminator - um eine Chance auf den nGw Ultimate Performance Titel
Joshua Burn und Eddie Shah gewannen gegen Cole, Toby Blunt, Julian Pace und The Rotation.
Matchzeit: 13:56
- Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Manticore eleminierte Cole via Pin.
2. Joshua Burn eliminierte Manticore via Pin.
3. Joshua Burn eliminierte The Rotation via Pin.
4. Joshua Burn und Eddie Shah eliminierten Julian Pace via Double Pin.


2. Match
Singles Match
Farmer Joe gewann gegen Robin Kirchner via Pin.
Matchzeit: 04:36

3. Match
Singles Match
Kara gewann gegen Vivienne via Pin nach einem Big Boot.
Matchzeit: 06:58

4. Match
Singles Match
Kat Siren gewann gegen Michael Noel via Pin nach einem Einroller.
Matchzeit: 05:15

5. Match
Tag Team Match
Master J & Lexa Valo gewannen gegen Carsten Crank & Xara Grace via Pin an Xara Grace durch Lexa Valo nach einem Small Package.
Matchzeit: 10:03

6. Match
nGw Ultimate Performance Championship
Triple Threat Match
Shahrouz Ben Reza (c) gewann gegen Eddie Shah und Joshua Burn via Pin an Eddie Shah nach einem Flying Knee.
Matchzeit: 11:12

7. Match
Singles Match
Jay Skillet gewann gegen Max Million via Pin nach einem Einroller mit Griff an die Hose.
Matchzeit: 09:30

Max Million kündigt im Anschluss an, dass er die nGw nach all seinen Niederlagen nun verlassen wird. Mit Standing Ovations wird er verabschiedet.

8. Match
nGw Championship - vakant
Singles Match
Aaron Insane gewann gegen Baby Allison via Pin nach einem Tombstone Piledriver --> Titelwechsel!
Matchzeit: 14:04
- Baby Allison hatte beim entscheidenden Cover einen Fuss auf dem Ringseil.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Nordisch Fight Club Ergebnisse aus Hamburg, Deutschland (31.08.2019)

Nordisch Fight Club
Ort: Nordisch Fight Club in Hamburg, Deutschland
Datum: 31. August 2019


1. Match

Singles Match
Michael Kovac gewann gegen Michael Knight.

2. Match

Singles Match
Demolition Davies gewann gegen Christian von Falkenstein.

3. Match

Singles Match
Berkan gewann gegen Nick Hollack.

4. Match

NCW Tag Team Championship
Tag Team Match
Rott Und Flott (Michael Schenkenberg & Nikita Charisma) gewannen gegen Flexos & Luke Taylor (Ersatz für Tim Stübing) (c) --> Titelwechsel!

5. Match

Singles Match
Damon Brix vs. Vincent Heisenberg endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 15:00

6. Match

NCW World Heavyweight Championship

Chair Wars Match
Florenz De La Hunt gewann gegen Chaos (c) --> Titelwechsel!
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
GHW “XTreme 2019” Ergebnisse aus Gernsheim, Hessen, Deutschland (07.09.2019)

German Hurricane Wrestling “XTreme 2019”
Ort: Stadthalle Gernsheim in Gernsheim, Hessen, Deutschland
Datum: 7. September 2019
Zuschauer: 200

1. Match
GHW Zero Gravity Cup Championship
Three Way Match
Just Nick (c) gewann gegen Oliver Carter und The Rotation.

2. Match
Singles Match
Farmer Joe gewann gegen El Sadistico durch DQ nach dem Joe von Keel Holding attackiert wurde.

Der Schwinger Club kam heraus und es kam zu einem Wortgefecht mit den Pretty Bastards. Daraufhin wurde folgendes Match angesetzt.

3. Match
GHW Tag Team Championship
Falls Count Anywhere Match
Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura) (c) gewannen gegen Schwinger Club Rick Baxxter & Matt Buckna).

4. Match
Singles Match
Carnage gewann gegen Absolute Andy via Pin nach einem Roll Up.

5. Match
Street Fight
Baby Allison & Vivien gewannen gegen Nicky Foxley & Tayra Gates via Pin an Foxley nach einem Splash von einer Leiter durch einen Tisch.

6. Match
GHW District Championship
3 On 2 Handicap Match
Black Guard Security (Bosco & Bull) & Eddie Shah (c) gewannen gegen Alpha Lovers (Alpha Kevin & Melanie Gray) via Pin nach dem Gray gegen Kevin turnte und ihm einen Schlag mit einem Stuhl verpasste.

7. Match

GHW Heavyweight Championship
4 Corners Of Pain Match
Drake Destroyer (c) gewann gegen Tristan Archer.

8. Match
Singles Match
Scorn gewann gegen Michael Noel.

9. Match
5 On 4 Handicap Steel Cage Match
Keel Holding (Aaron Insane, Cash Crash, Michael Isotov & Sasa Keel) gewannen gegen Das Gesetz (Carsten Crank, Chris Rush, Farmer Joe, Max Million & Mike Schwarz).
- Mike Schwarz turnte während des Matches gegen sein Team.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StunNa

Main Event
Teammitglied
ACW "Doomsday XVI" Ergebnisse aus Weinheim, Baden-Württemberg, Deutschland (07.09.2019)

Athletik Club Wrestling "Doomsday XVI"
Ort: AC Sportpark in Weinheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Datum: 7. September 2019

1. Match

ACW Wrestling Challenge Championship
Singles Match
Jack Anderson (c) gewann gegen Marrow.

2. Match
Singles Match
Kevin Kaylo (w/ Deydra & Butler) gewann gegen Mustafa Türk (w /Nok Su Kau).

3. Match
Singles Match
Brad Tannen gewann gegen Jessy Jay (w/ "Big Money" Bodyguards).

4. Match
Singles Match
Madler gewann gegen Jonny Storm.

5. Match
ACW World Wrestling Championship
Singles Match
Criss Riot gewann gegen Boombastic (c) via DQ.

6. Match
ACW World Wrestling Championship #1 Contendership - 30 Man Doomsday Royal Rumble
Timothy O gewann gegen LRIK, MADLER, "The Cobra King" Jack Anderson, Kevin Kaylo, Mustafa Türk, Bruder Chaos, Marrow, Dante Yankee, Binairial, Wild Man, Masked Defender I + II, Shaggy, Sören "The Big S" Reuter, Tim Massive, "Big Money" Bodyguard I + II, "The It-Boy" Ken Floyd, Dani Psych, Deadsaw, "The Sergeant" Matthias Treu, Simon LaVey, "Heavyweight Heartbreaker" Brad Tannen, Jessy Jay, "Wonderkid" Jonny Storm, Viper, Buck Beaver, Flippo The Clown und Criss Riot.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StunNa

Main Event
Teammitglied
cOw "Five" Ergebnisse aus Schiffweiler, Saarland, Deutschland (14.09.2019)

Championship Of Wrestling "Five"
Ort: Klinikenthalhalle in Schiffweiler, Saarland, Deutschland
Datum: 14. September 2019
Zuschauer: 200

Dark Match
Singles Match
Moxley gewann gegen Feyyaz Aguila.

1. Match
cOw/WPWI Championship
Singles Match
Senza Volto gewann gegen Hektor (c) via Pin nach einem Roll Up --> Titelwechsel!

2. Match
cOw Ladies Championship Tournament - Viertelfinale - Singles Match
La Catrina gewann gegen Dana via Submission im Mandible Claw.

3. Match
Three Way Elimination Match
Jester gewann gegen Scorn und Carsten Crank via Pin nach einer Swanton Bomb.

Nach dem Match wurde Jester von einem Fake-Jester abgelenkt. Der Fake-Jester stellte sich als Blackwell heraus, welcher Jester daraufhin attackierte und ihn demaskierte. Blackwell hielt danach noch eine Promo, wurde aber von Mexx unterbrochen.

4. Match
Singles Match
Mexx gewann gegen Blackwell via Pin nach einem Spear.

5. Match
cOw Tag Team Champoinship
Tag Team Match
French Connection (Tristan Archer & La Hyene Duracon) (c) gewannen gegen LuSaar (Rick Miranda und Matt Meyhem) via Pin nach einer Powerbomb/Uppercut Kombination.

Alex Wonder kam zusammen mit Carnage heraus und hielt eine Promo. Der Erfolg der cOw sei laut Wonder nur ihm zu verdanken. Für Carnage gäbe es außerdem keine Gegner mehr. Daraufhin kam Tarkan Aslan heraus.

6. Match
Singles Match
Carnage gewann gegen Tarkan Aslan via Pin nach dem Shadow Driver.

7. Match
cOw Heavyweight Championship
Singles Match
Drake Destroyer (c) gewann gegen Aaron Insane via Pin nach dem Claymore Kick.
- Aaron Insane hatte das Match nach einem Schlag mit dem Titelgürtel eigentlich schon gewonnen. Die Entscheidung wurde jedoch vom Head Referee zurückgenommen.

Alex Wonder kündigte Melanie Gray als neues Alex Wonder Girl an.

8. Match
cOw Ladies Championship Tournament - Viertelfinale - Singles Match
Melanie Gray gewann gegen Priscilla Kelly via Pin.
- Vor dem Finish attackierte Gray Kelly mit einem Stuhl während der Referee von Alex Wonder abgelenkt wurde.

Nach dem Match wurde Priscilla weiter von Gray attackiert. La Catrina kam ebenfalls zum Ring und schlug auf Priscilla ein. Kara versuchte den Save zu machen, wurde jedoch von der Security aufgehalten. Daraufhin kam Alpha Female zum Ring gestürmt und vertrieb Gray und Catrina. Danach kam es zu folgendem Match.

9. Match
Tag Team Match
Alpha Female & Priscilla Kelly gewannen gegen Melanie Gray & La Catrina via Pin an La Catrina nach einer Powerbomb durch einen Tisch.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Maximum Wrestling "Maximum Fallout" Ergebnisse aus Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland (21.09.2019)

Maximum Wrestling "Maximum Fallout"
Ort: MAX in Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Datum: 21. September 2019


1. Match
Singles Match
Fynn Freyhart (w/ Briggs) gewann gegen Carlos Zamora.

2. Match

Gauntlet Match
Levaniel gewann gegen Askeladd Gormsson, Matthias Bernstein und Tarkan Aslan.
- Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Bernstein eliminierte Gormsson
2. Aslan eliminierte Bernstein
3. Levaniel eliminierte Aslan


3. Match
Singles Match
Mike Schwarz gewann gegen Nickolas Kluth.

4. Match

Maximum Wrestling Championship
Singles Match
Kay Jutler (c) gewann gegen Lukas Robinson.

5. Match

European Tag Team Championship
Tag Team Match
The Purge Club (Ivan Kiev & Pete Bouncer) (c) gewannen gegen BOSS (Chaos & Masterpiece Marsellus) (w/ Bo Jones).

6. Match
Singles Match
Toni Harting gewann gegen Alexander Dean.

7. Match
Singles Match
Michael Schenkenberg vs. Nikita Charisma endete in einem No Contest.
 

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
EWP "Wrestling Festival 2019" Ergebnisse aus Hannover, Deutschland (28.08.2019)

European Wrestling Promotion "Wrestling Festival 2019"
Ort: Hangar No. 5 in Hannover
Datum: 28. September 2019


1. Match
Singles Match
Tucker gewann gegen Da Mack via Pin.

2. Match

Tag Team Match
Die Arrows of Hungary (Icarus & Dover) gewannen gegen Ecki Eckstein & Tim Stübing via Pin.

3. Match
Singles Match
Moose gewann gegen Mexx via Pin.
- Moose ist damit #1 Contender für die EWP World Heavyweight Championship von Jeff Jarrett

4. Match
Singles Match
Doug Wiliams gewann gegen Andi Theque via Pin.
- Bei der Open Challenge kam zunächst Joe E. Legend heraus, der jedoch nur den Einheizer machte, bevor dann Doug Williams heraus kam.

Im Anschluss an dieses Match wurde Doug Williams durch Ecki Eckstein geehrt und als 10. Mitglied in die EWP Hall of Fame aufgenommen.

5. Match

Singles Match
Marius Al-Ani gewann gegen Angélico via Pin.

6. Match
EWP Tag Team Championship
Tag Team Match
Die Muskel-Kater (Michael Schenkenberg & Toni Harting) gewannen gegen Pascal Spalter & Jurn Simmons.

Am 20. und 21. Dezember veranstaltet EWP mit dem "Axel Dieter Memorial Cup 2019" und "Christmas Wrestling 2019" zwei Shows, für die PJ Black angekündigt wurde.
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
WrestlingKult "WK #13: VestleMania 2" Ergebnisse aus Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (09.03.2019)

WrestlingKult "WK #13: VestleMania 2"
Ort: mOOndock in Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 28. September 2019


1. Match
6 Man Scramble Match
Golden Boy Santos gewann gegen Mot van Kunder und A Buck und The Rotation und Vinny Vortex und Norman Harras via Pin an Norman Harras nach einem Roll Up.

2. Match
Singles Match
Melanie Gray gewann gegen Aivil via Submission im Boston Crab.

3. Match
RPW Championship
Singles Match
Deimos (c) gewann gegen The Italian Dream via Pin nach einem Facebuster.

4. Match
WrestlingKult Tag Team Championship
TLC Match
Die Prügelbrüder (Mike Schwarz & Kevin Roadster) gewannen gegen Keel Holding (Michael Isotov & Aaron Insane) (c) via Stipulation --> Titelwechsel!

5. Match
Singles Match
Tristan Archer gewann gegen Avalanche via Pin.

6. Match
Women Of Kult Championship
Singles Match
Amale (c) gewann gegen Laura Di Matteo via Pin.

7. Match
Singles Match
Carnage gewann gegen Sasa Keel via Pin.

8. Match
Kult Championship
Singles Match
"Bad Bones" John Klinger (c) gewann gegen Mot van Kunder.

9. Match

Kult Championship
Singles Match
Absolute Andy gewann gegen "Bad Bones" John Klinger (c) --> Titelwechsel!
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
Athletik Club Wrestling "Break The Wall" Ergebnisse aus Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Deutschland (12.10.2019)

Athletik Club Wrestling "Break The Wall"
Ort: Julius-Hetterich-Saal in Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Datum: 12. Oktober 2019

1. Match
Singles Match
Marrow gewann gegen Shaggy.

2. Match
Singles Match
Tim Massive gewann gegen The Masked Defenders.

3. Match
Singles Match
Mustafa Türk (w/Nok Su Kau) gewann gegen MADLER (w/'Sunshine' Timothy O.) via DQ, nachdem Timothy O ins Match eingegriffen hatte.

Nach dem Match können die Faces sich zur Wehr setzen und die Heels müssen von Türk und Kau einen Spear einstecken.

4. Match
(Non-Title) Singles Match
Kevin Kaylo (w/ Deydra + DER Butler) gewann gegen "The Cobra King" Jack Anderson via Pin, zuvor schlug er mit seinem Gehstock zu.

5. Match
Singles Match - ACW World Heavyweight No. 1 Contendership | Bei einer Niederlage von ALRIK muss Nok Su Kau aus der ACW Wrestling School zurücktreten
ALRIK (w/Nok Su Kau) gewann gegen „Sunshine" Timothy O. (w/MADLER).
- Somit wird ALRIK am 07.12. bei "Wild X-MAS" auf den dann amtierenden ACW World Heavyweight Champion treffen.

6. Match
ACW World Tag Team Championship
Triple Threat Tag Team Match

Heavyweight Heartbreakers (Brad Tannen & Hugo Bloom) gewannen gegen "Big Money" Jessy Jay & Bodyguard (c) und Die Glorreichen Halunken (Sören "The Big S" Reuter & „Der Brocken“ Berengar). --> Titelwechsel!

7. Match
Singles Match
Nicky Foxley gewann gegen Nadia Sapphire.

8. Match
ACW World Heavyweight Championship
Chairs Match

"Deutsche Catch-Ikone" Boombastic (C) gewann gegen CRiSS RiOT via Pin nach einem Cutter in ein paar Stühle.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
POW "WrestleMasterClass" Ergebnisse aus Hannover, Niedersachsen, Deutschland (17.10.2019)

Power of Wrestling "WrestleMasterClass - Tag 1"
Ort: Festzelt auf dem Schützenplatz in Hannover, Niedersachsen, Deutschland
Datum: 17. Oktober 2019


1. Match
Tag Team Match
Jack Morris & Jonny Storm gewannen gegen Levaniel & Rage.

2. Match
POW Catch Weltcup 2019 - Viertelfinale - Singles Match
Headshrinker Alofa gewann gegen Charlie Winston.

3. Match
POW Catch Weltcup 2019 - Viertelfinale - Singles Match
Brody Steele gewann gegen Ludy Lohan.

4. Match
6 Man Tag Team Match
"Bad Bones" John Klinger, Hakeem Waqur & KUMA gewannen gegen Demolition Davies, Red Scorpion & Vincent Heisenberg via Pin an Red Scorpion durch "Bad Bones" John Klinger.

5. Match
POW Catch Weltcup 2019 - Viertelfinale - Singles Match
Joe Doering gewann gegen Mike D.

6. Match
POW Catch Weltcup 2019 - Viertelfinale - Singles Match
James Mason gewann gegen Florenz De La Hunt.

7. Match
POW Intercontinental Championship
Singles Match
Leon van Gasteren gewann gegen Fabio Ferrari (c) --> Titelwechsel!

Leon van Gasteren wurde nach dem Main Event von "Bad Bones" John Klinger attackiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
Championship of Wrestling "Oktoberfest Kickoff" Ergebnisse aus Walpershofen, Saarland, Deutschland (19.10.2019)

Championship of Wrestling "Oktoberfest Kickoff"
Ort: Köllertalhalle in Walpershofen, Saarland, Deutschland
Datum: 19. Oktober 2019


1. Match
Tag Team Match
Cody Kidman & Joey Light gewannen gegen Jack Dozer & Birk Nero via Pin.

2. Match
Singles Match
Feyyaz Aguila gewann gegen Max Million via Pin.

3. Match
Singles Match
Matt Mayhem gewann gegen Moxley via DQ.

4. Match
Singles Match
Michael Isotov gewann gegen Rick Miranda via Pin.

Danke an [MENTION=6616]GrollenFloh[/MENTION] für die Ergebnisse!
 

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
Championship of Wrestling "Oktoberfest" Ergebnisse aus Walpershofen, Saarland, Deutschland (19.10.2019)

Championship of Wrestling "Oktoberfest "
Ort: Köllertalhalle in Walpershofen, Saarland, Deutschland
Datum: 19. Oktober 2019

Zuschauer: 400

Pre-Show Match
Singles Match
Jenna gewann gegen Furious Avery via DQ nach einem Eingriff von La Catrina.
- Alpha Female kam heraus und machte den Save.

1. Match
cOw/WPWI United Championship
Triple Threat Match
Hektor gewann gegen Senza Volto (c) und Jake McCluskey via Pin an Senza Volto. --> Titelwechsel!

2. Match
Singles Match
Aaron Insane gewann gegen Joey Light via Pin.

3. Match
Tag Team Match
Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura) gewannen gegen den Schwinger Club (Rick Baxxter & Matt Buckna) via Pin von Maggot an Baxxter.

Blackwell kam in Jester-Maske zum Ring und verspottete diesen wegen seiner Verletzung. Plötzlich kam eine weitere Person in voller Jester-Montur heraus und schien Blackwell angreifen zu wollen, er stellte sich jedoch als Useless heraus. Anschließend kam der echte Jester (mit Facepaint statt Maske) zum Ring und attackierte Blackwell. Es gab einem Brawl bis in den Innenhof der Halle. Useless brachte Blackwell ein Fahrzeug, in dem dieser die Flucht ergriff. Kurz bevor er losfahren konnte, schaffte Jester es jedoch noch in den Kofferraum zu klettern.

4. Match
cOw Tag Team Championship
Tag Team Match
The French Connection (Tristan Archer & La Hyène Durançon) (c) gewannen gegen Carsten Crank & Grado (w/ Matt Mayhem) via Pin von Durançon an Crank.

5. Match
Tag Team Match
Jazzy Gabert & Kara gewannen gegen La Catrina & Killer Kelly via Pin von Kara an La Catrina nach einem Eingriff von Jenna.

6. Match
Singles Match
Michael Isotov gewann gegen Scorn via Pin.

Vor dem nächsten Match riefen Cody Kidman & Alex Wonder Carnage zum Ring um mit ihm seine Serie von über 600 Tagen ohne Niederlage in der cOw zu feiern. Carnage schien wenig begeistert von den Party-Hüten und Tröten zu sein, lies das Ganze aber über sich ergehen.

7. Match
2 out of 3 Falls Match
Carnage (w/ Alex Wonder & Cody Kidman) gewann gegen Marius Al-Ani mit 2:1.
Reihenfolge der Falls:
1:0 - Marius Al-Ani gewann gegen Carnage via DQ nach einem Stuhlschlag.
1:1 - Carnage gewann Marius Al-Ani via Pin direk nach dem ersten Fall.
2:1 - Carnage gewann gegen Marius Al-Ani via Pin nach dem Shadow Driver.

8. Match
cOw Heavyweight Championship

Singles Match
Drake Destroyer (c) gewann gegen MVP via DQ nach einem Eingriff von Aaron Insane.

Im Anschluss wurde das Match als Triple Threat Match neu gestartet.

9. Match
cOw Heavyweight Championship
Triple Threat Match
Drake Destroyer (c) gewann gegen MVP & Aaron Insane via Pin an Aaron Insane.

Danke an @GrollenFloh für die Ergebnisse!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
POW "WrestleMasterClass - Tag 2" Ergebnisse aus Hannover, Niedersachsen, Deutschland (18.10.2019)

Power of Wrestling "WrestleMasterClass - Tag 2"
Ort: Festzelt auf dem Schützenplatz in Hannover, Niedersachsen, Deutschland
Datum: 18. Oktober 2019


1. Match
Tag Team Match
Mike D Vecchio & Vincent Heisenberg gewannen gegen Fabio Ferrari & Florenz De La Hunt via DQ nach einem Schlag mit Fabio Ferraris Tennisschläger.

2. Match

POW Junior Championship - vakant
3 Way Match
Red Scorpion gewann gegen Jack Morris und Jonny Storm via Pin an Jack Morris --> Titelwechsel!

3. Match
Tag Team Match
Anastasia Bardot & Mila Smidt gewannen gegen Kat Siren & Maddison Miles via Pin an Maddison Miles durch Mila Smidt nach einem Schlag mit dem Titelgürtel.

4. Match
POW Tag Team Championship
Tag Team Match

Hakeem Waqur & KUMA gewannen gegen Charlie Winston & Demolition Davies (c) via Pin an Demolition Davies durch KUMA nach einem Elbow Drop --> Titelwechsel!

5. Match
POW Catch Weltcup 2019 - Halbfinale - Singles Match
Joe Doering gewann gegen Headshrinker Alofa via Pin nach einem Lariat .

6. Match
POW Catch Weltcup 2019 - Halbfinale - Singles Match
James Mason gewann gegen Brody Steele via Pin nach einem Einroller.
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
nGW "Switchback 2019" Ergebnisse aus Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland (26.10.2019)

new Generation wrestling "Switchback 2019"
Ort: SGS Halle in Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Datum: 26. Oktober 2019


1. Match
Singles Match
Sharouz Ben Reza gewann gegen Andre Delano.

2. Match
Singles Match
Burchill gewann gegen Master Jack.

3. Match
Tag Team Match
Victorious Vivienne & Michael Noel gewannen gegen Kat Siren & Carsten Crank.

4. Match
Singles Match
Kara gewann gegen Jessy Jay

5. Match
Three Way Match
Andre Delano gewann gegen Jack Knudsen und Benjamin Bradley.

6. Match
Singles Match
Eddie Shah gewann gegen Joshua Burn.

7. Match
Switchback Rumble - 20 Man Battle Royal
Sieger: Joshua Burn

8. Match
nGw Championship
No Rules Match
Aaron Insane (c) gewann gegen Baby Allison.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Pro Wrestling Deutschland "KICKOFF" Ergebnisse aus Dresden, Sachsen, Deutschland (02.11.2019)

Pro Wrestling Deutschland "KICKOFF"
Ort: Erlwein Capitol in Dresden, Sachsen, Deutschland
Datum: 02. November 2019
Zuschauer: 247


Dark Match
Singles Match
Jacob Crane gewann gegen Deti Black.

1. Match

Singles Match
Lukas Robinson gewann gegen Crowchester.

2. Match

3 Way Match
Sternau gewann gegen Robert Kaiser und Tyler Colton.
- The Avalanche griff zugunsten von Sternau ein und wurde von diesem dafür bezahlt.

3. Match
3 Way Match
Justin Joy gewann gegen Julian Pace und Norman Harras.

4. Match

Singles Match
T-Nox gewann gegen Chris Tyson.

5. Match

Singles Match
Matt Buckna gewann gegen The Avalanche via DQ nach einem Eingriff von Sternau.

The Avalanche & Sternau attackierte gemeinsam Matt Buckna, bis Tyler Colton den Save machte. COO Listemann setzte daraufhin folgendes Match an...

6. Match

Tag Team Match
Sternau & The Avalanche gewannen gegen Matt Buckna & Tyler Colton.

7. Match

Tag Team Match
Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura) gewannen gegen Die Saiyajins (Martin Guerrero & Matze).

8. Match

Singles Match
Lucky Kid gewann gegen Michael Knight
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
EPW "15th Anniversary" Ergebnisse aus Bremen, Deutschland (02.11.2019)

European Professional Wrestling "15th Anniversary"
Ort: Schuppen 2 in Bremen, Deutschland
Datum: 02. November 2019


1. Match

Singles Match
Da Mack gewann gegen Garett Noah.

2. Match

Singles Match
Nikita Charisma gewann gegen Randleman.

3. Match

Tag Team Match
Schwinger Club (Rick Baxxter & Brent Rogers) gewannen gegen Matthias Bernstein & Zeritus.

4. Match
EPW World Heavyweight Title #1 Contendership - Last Man Standing

"Bad Bones" John Klinger gewann gegen Michael Schenkenberg via Stipulation, nachdem er Schenkenbers Füße an den Ringpfosten festgebunden hatte.

5. Match
WrestlingKult Tag Team Championship/EPW Tag Team Championship - vakant
Tag Team Match

Die Prügelbrüder (Mike Schwarz & Alpha Kevin) (WK) gewannen gegen Keel Holding (Michael Isotov & Aaron Insane) --> Titelwechsel!

6. Match

Singles Match
Melanie Gray gewann gegen Baby Allison.

7. Match

EPW World Heavyweight Championship - vakant
EPW World Heavyweight Title Turnier - Finale - Singles Match

Carnage gewann gegen Bobby Gunns via Pin --> Titelwechsel!
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
IPW Germany "Big Bang" Ergebnisse aus Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland (16.11.2019)

Independent Pro Wrestling Germany "Big Bang"
Ort: Schuppen 6 in Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland
Datum: 16. November 2019


1. Match
Singles Match
Michael Schenkenberg gewann gegen Spencer Hoffmann.

2. Match
Singles Match
Lena Sophie gewann gegen Slammerella.

3. Match
Singles Match
Nik Hellstrøm vs. Vincent Heisenberg endete in einem Draw.

4. Match

4 Way Match
Florenz de la Hunt gewann gegen Fabio Ferrari & Mexx & John Klinger.

5. Match
Singles Match
Crowchester gewann gegen Brad O'Brien via DQ.

6. Match
Singles Match
Andi Theque gewann gegen Harley Rage.

7. Match
IPW Womens Championship
Singles Match
Steffi Sky (c) gewann gegen Mila Schmidt.

8. Match
IPW International German Championship
Karriere vs. Mask
Nikita Charisma gewann gegen Demolition Davies (c) --> Titelwechsel!
 

StunNa

Main Event
Teammitglied
cOw "Final Battle" Ergebnisse aus Saarbrücken-Gersweiler, Saarland, Deutschland (23.11.2019)

Championship Of Wrestling "Final Battle"
Ort: Turnhalle Gersweiler in Saarbrücken-Gersweiler, Saarland, Deutschland
Datum: 23. November 2019
Zuschauer: 240

Dark Match
Singles Match
Danylo Orlow gewann gegen Feyyaz Aguila via Pin nach einem Backbreaker.

1. Match
cOw/WPWI United Championship
Triple Threat Match
Hektor (c) gewann gegen Just Nick und Janni Jarruk via Pin nach einem Piledriver.

2. Match
cOw Women's Championship Turnier - Halbfinale - Singles Match
Steffi Sky gewann gegen La Catrina via Pin nach einem Roundhouse Kick.

Nach dem Match attackierte La Catrina das Bein von Steffi Sky.

3. Match
Triple Threat Match
Scorn vs. Carsten Crank vs. Farmer Joe endete in einem No Contest, nachdem Mexxberg zum Ring kam und alle Teilnehmer des Matches attackierte.

4. Match
Singles Match
Cody Hall gewann gegen Aaron Insane via Pin nach einem Powerslam.

5. Match
Singles Match
Carnage (w/ Alex Wonder) gewann gegen Boris Pain via Pin nach einem Shadow Driver.

Blackwell kam als nächstes zum Ring. Er hielt eine beleidigende Promo und forderte Jester zu einem Match heraus. Useless, welcher zuvor mit Blackwell zum Ring gekommen war, entpuppte sich jedoch als Jester und attackierte Blackwell.

6. Match
Singles Match
Jester gewann gegen Blackwell via Pin nach einem Roll Up.
- Während des Matches wurde Jester von Golden Boy Santos attackiert.

7. Match
cOw Heavyweight Championship
Singles Match
Drake Destroyer (c) gewann gegen Dan Main via Pin nach dem Claymore Kick.

8. Match
cOw Women's Championship - vakant
cOw Women's Championship Turnier - Finale - Singles Match
Steffi Sky gewann gegen Melanie Gray (w/ Alex Wonder) via Pin nach einem Roundhouse Kick --> Titelwechsel!
- Melanie Gray hatte das Match nach einem Eingriff von Alex Wonder bereits gewonnen. Alpha Female kam daraufhin heraus und lies das Match neu starten.

Nach dem Match gab Alpha Female bekannt, dass Alex Wonder mit sofortiger Wirkung als General Manager entlassen ist. Als neuer General Manager wurde Matt Mayhem verkündet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben