Soul Hunters

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Ein Video wurde auf Asocial Media hochgeladen:

Im Video ist Haruto Sato vor einem Kochfeld zu sehen, wie er gerade Kekse backt. Natürlich probiert er auch genüßlich einen. Man sieht richtig, wie die pure Freude in seinem Gesicht erstrahlt. Im selben Moment kommt Chilian O'Brien ins Bild und schaut etwas skeptisch, was Sato da so fabriziert. Sato schaut zum Iren rüber und bietet ihm einen frischebackenen Keks an. "Meine geheime Zutat ist das One Piece. Aber was das genau ist, verrate ich nicht." sagt Sato mit einem Lächeln im Gesicht. O'Brien schaut Sato misstrauisch an und nimmt schließlich den Keks. Er schaut sich kurz den Keks an, riecht dran und beißt dann rein. Und kaum hat er den Keks im Mund, spuckt er ihn wieder aus. "Verdammt, was ist das für ein Scheiß?" ruft O'Brien. "Ist das irgendein blödes japanisches Ritual?" - "Nein," sagt Sato, "das sind..." - "Sebastian! Komm mal kurz her!" unterbricht ihn O'Brien dabei in die andere Richtung schauend. Sato verzieht schulterzuckend das Gesicht und kann nicht verstehen, warum die Kekse O'Brien nicht schmecken. "Was ist denn?" fragt Stone, als er den Raum betritt. "Und warum werden hier in meinen Laborräumen Kekse gebacken?! ergänzt er leicht genervt. Sato ignoriert die Frage gekonnt und schaut in eine andere Richtung. O'Brien schnappt einen weiteren Keks und hält ihn Stone hin. "Lass deinen chemischen Zauber wirken, damit das Zeug hier schmeckt." sagt O'Brien. "Ich bin gleich wieder da. Kleinen Moment." sagt Stone und geht wieder. "Die schmecken hervoragend!" erwidert Sato. "Die schmecken scheiße." antwortet O'Brien. Sato: "Du hast keine Ahnung was gut ist!" - "Aber dafür weis ich was schlecht ist." - "Das ist Kunst. Das ist die hervorragende japanische Küche" - "Klar. So hervorragend wie dein grauenvoller Musikgeschmack!" antwortet O'Brien leicht genervt. "Die euch zum Sieg bei Fantasy Mania motiviert hat! Vergiss das nicht." kontert Sato, während O'Brien genervt die Augen verdreht.
Im gleichen Moment kommt Stone mit einer goldig-bräunlicher Flüssigkeit in einem Glas rein und sagt: "Gib mal einen der Kekse her." O'Brien greift sich einen der Kekse und gibt ihn Stone, der bißchen was von der Flüssigkeit raufkippt. "Riecht viel besser als davor." sagt O'Brien, der von Stone den Keks wieder entgegennimmt. "Natürlich" lächelt Stone. "Ist ja auch ein guter, irischer Whiskey." O'Brien grinst und beißt genüsslich rein und sagt: "Das ist doch mal ein geiles Patent! Whis-Kekse!" Und alle drei fangen an zu lachen.

Damit endet das Video
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media wurde ein Video hochgeladen:

Im Video ist das abgedunkelte Labor von Sebastian Stone zu sehen. Im Hintergrund die Tische mit den Reagenzgläsern und Reagenzglasständer, einem Bunsenbrenner und diversen Chemikalienflaschen wie zum Beispiel Quecksilberfulminat. Im Vordergrund steht ein BlackJack-Tisch, auf den das Licht leuchtet, daneben ein kleiner Tisch mit einer kleinen Anlage, aus der Band-Maid zu hören sind. O'Brien und Stone sitzen auf der Spielerseite mit ihren Chips, während Sato auf der gegenüberliegenden Seite steht und den Croupier spielt. Stone's Chips-Türmchen sind um einiges höher als die von O'Brien, der das Spiel, dem Gesichtsausdruck nach, nicht besonders leiden kann.
"Meine Herren, sind Sie dabei? Ihre Einsätze bitte." sagt Sato gutgelaunt. Stone legt ein Viertel seiner Chips hin, in etwas 1000 Punkte, während O'Brien seine anschaut und überlegt. Dann schiebt er den ganzen Stapel, etwa 220 Punkt, in die Mitte und sagt: "Los, BLACKMASTER Jack. Gib die scheiß Karten her." Stone grinst leicht, während Sato erwidert: "Das heißt BlackJack-Master. Blackmaster ist der maskierte Vogel, der mir am Sonntag seinen Titel überreichen wird." - "Mir egal, wer wie heißt. Jetzt halte keinen Vortrag, sondern teil die Karten aus. Reicht schon, dass ich mir dieses Gedudel da aus dem Radio die ganze Zeit anhören muss." Sato schaut O'Brien mit einem leicht verzogenen Gesichtsausdruck an und teilt die Karten aus. Die erste bekommt Stone: Eine Pik 7. Dann O'Brien: eine Kreuz 2. Eine verdeckte für sich selbst und dann weiter mit der nächsten für Stone: Kreuz 4. Wieder O'Brien: Karo Ass. Und für sich, diesmal aufgedeckt: Herz 10. Dann schaut er kurz, ob die verdeckte Karte ein Ass ist und er evtl einen BlackJack hat. Aber anscheinend nicht, da er die Karte weiter unaufgedeckt liegen lässt. "Na, mein lieber Sebastian? Eine weitere Karte?" wird Stone von Sato gefragt. "Ich will verdoppeln." sagt Stone und legt nochmal Chips im Wert von 1000 Punkten nach. "Gerne." erwidert Sato und gibt ihm eine Karte: Kreuz 10. "Sauber!" freut sich Stone. "21. Sehr schön. Und Du, mein lieber Chilian, eine weitere Karte?" fragt Sato nun O´Brien. "Ja." antwortet dieser. Sato nimmt die nächste Karte vom Stapel und gibt sie O'Brien: Herz Ass. "Ein ACE. Du bist bei 14." sagt Sato leicht grinsend und fügt hinzu: "Wanne MOORE?" - "Ja, gib her." antwortet O'Brien, der dabei mit einer Handbewegung andeutet, dass Sato ihm eine weitere Karte gehen soll. Sato gibt ihm die nächste Karte: Pik Ass. "ACE!" sagt Sato wieder leicht grinsend. "Wanna MOORE?" O'Brien schaut ihn etwas genervt an und macht wieder die Handbewegung. Die Karte kommt: Kreuz Ass. "ACE!" kommt wieder vom grinsenden Sato. Stone, der daneben sitzt, lacht auch schon, aber leise. Als sich O'Brien zu ihm umdreht, macht Stone ein ernstes Gesicht und zuckt mit den Schultern. Als O'Brien den Kopf wieder zu Sato hindreht, fängt Stone wieder an leise zu lachen. "MOORE?" fragt Sato wieder mit einem leicht grinsenden Gesichtsausdruck. "Ja, gib her!" antwortet Sato, der ihm die nächste Karte gibt: Karo Ass. "ACE!" sagt Sato wieder und fragt im gleichen Atemzug, diesmal mit ner sehr ruhigen, fast schon bezirzenden Stimme: "MOORE?" O'Brien schaut sich die Karten an, schaut Sato an, dann wieder die Karten und dann wieder Sato und fragt: "ACE? MOORE?" Stone kann nun das Lachen nicht mehr zurückhalten und lacht lauthals los. Sato kann sich ebenfalls nicht kaum noch auf den Beinen halten vor lachen. Und O'Brien, der gerade gemerkt hat, was Sato sich da für einen Spaß erlaubt hat, sagt dann lauter: "Ich gebe dir gleich ACE und MOORE!" Dann steht er auf, geht zu den Labortischen von Stone und holt den Bunsenbrenner, den er dann angemacht hat und kommt damit zum BlackJack-Tisch und verbrennt die Karten, die an seinem Platz liegen. "Da hast du deinen scheiß ACE!" sagt O'Brien, der jetzt grinst, und fährt diabolisch fort: "ACE is on fire!!" Stone schaut sich das grinsend mit großen Augen an und sagt: "Seit bitte vorsichtig hier. Hier ist noch Knallquecksilber. Das ist entzündlich und hochexplosiv!" Sato macht sich daraufhin direkt auf dem Weg und holt einen Eimer aus einem der unteren Schränke und fühlt diesen mit Wasser. Als er damit die Karten und den Tisch, der inzwischen auch leicht Feuer gefangen hat, löschen will, stellt sich O'Brien ihm in den Weg und singt grinsend und nun gut gelaunt: "Der ACE! Der ACE! Der ACE is on fire! We don't need MOORE water, let the motherfucker burn!" Daraufhin stimmen auch lachend Sato und Stone mit an. "Burn motherfucker, Burn!" Stone kippt vor lachen fast um und auch Sato hat fast Tränen in den Augen vor Lachen. "Ok, genug jetzt." sagt Stone gutgelaunt, "Löscht jetzt das Feuer." O'Brien zuckt enttäuscht mit den Schultern und macht Sato Platz, der den Eimer Wasser über den Tisch kippt und das Feuer löscht.

Damit endet das Video.
 
Zuletzt bearbeitet:

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media wurde soeben ein Video hochgeladen:

In Großaufnahme zeigt das Bild eine leere Sitzbank in einem Fitnessraum. Im Hintergrund sind Sato und O'Brien zu sehen. Sato, mit umwickelten Fäusten, schlägt und tretet gegen Pratzenhandschuhe, die O'Brien an seinem Händen trägt.
"Stärker! Schneller!"
schreit O'Brien Sato an, der den Anweisungen entschlossen Folge leistet.
Nun kommt Stone ins Bild und setzt sich im Schneidersitz leicht nach vorne gebeugt und recht ausdruckslos in die Kamera blickend auf die Bank.
"Blackmaster. Wir müssen reden." sagt Stone auf ruhige Art und Weise.

Das Bild verzerrt, und man sieht ein altes Video von Blackmaster und Grant aus Unleashed 10, in dem Blackmaster Grant in einem Raum eingesperrt hat und sagt: „John, wir müssen reden!“

Wieder ein Verzerren und das Bild schaltet wieder in die Gegenwart und Stone redet weiter:
"Ich halte dich für keinen schlechten Kerl." Dann kommt er ein Stück näher an die Kamera. "Aber Du wirkst verloren... und das nicht erst seit Ultimate Opportunity."

Für einen ganz kurzen Moment verzerrt das Bild wieder. Dann wird wieder ein Video aus der Vergangenheit eingespielt:
Die Promo von Blackmaster und Grant von Unleashed 19 wird kurz eingespielt, als Blackmaster sauer auf Grant ist, weil der Popcorn während seiner Promo knabbert:
"Hör gefälligst mal mit dieser Fresserei auf, wenn ich hier gerade rede!"

Wieder verzerrt das Bild und ein Video, dass kurz nach Unleashes 19, als Sato Grant besiegt hat, das in den Asozialen Medien hochgeladen wurde, zeigt die Soul Hunters zusammen auf einer Bank sitzen, und Stone sagt: "Was ist nur aus dir geworden? Du schaffst es nicht mal Grant zu verbieten sein Popcorn zu futtern während Du redest, geschweige denn es ihm wegzunehmen. Irgendwie hört dein großer Teddybär nicht auf dich."

Dann verzerrt wieder das Bild und wir sind wieder in der Gegenwart in der Halle. Stone schaut weiter ernst blickend in die Kamera. Im Hintergrund trainiert O'Brien weiter mit Sato.
Stone weiter: "Der große Unterschied zwischen Dir und Grant und uns ist der, dass wir eine Einheit sind, während Du einfach ein Gefolge suchst. Meinst Du, dass Du damit Stärke beweist? Das Du jemanden kontrollieren willst, dem Du nicht trauen kannst?"

Wieder verzerrt das Bild und das Halloween-Video der Soul Hunters wird gezeigt, in dem O'Brien als Grant Frankenstein's Monster imitiert.

Wieder verzerrt das Bild und Stone redet weiter in die Kamera:
"Ich habe dich in der Vergangenheit subtil gewarnt. Und das nicht vor uns. Das man sich mit uns nicht anlegen sollte, ist Dir bestimmt bewusst."
Im Hintergrund trainiert Sato einige Sprungkicks, die O'Brien anfängt und ihn weiter anspornt.
"Nein! Nicht vor uns!" fährt Stone fort. "Ich habe dich vor Grant gewarnt. Aber scheinbar war es doch etwas zu subtil. Kennst Du die Geschichte hier?" fragt Stone, als er den Roman Frankenstein von Mary Shelley ins Bild hält. "Zwischen Dir und Viktor gibt es viele Parallelen. Auch er hatte jemanden an seiner Seite, den er nicht kontrollieren konnte. Und dieser Jemand hat ihm sehr viel Leid zugefügt, worauf Viktor schlussendlich gestorben ist. Nun, Du bist nicht gestorben, aber deiner Titelregentschaft hat er den entscheidenden Todesstoß verpasst."
Sato hört wärend der Worte kurz auf zu trainieren und schaut etwas sauer in die Kamera. "Es ist nicht so, dass Haruto dich nicht auch so besiegt hätte, aber mein japanischer Freund ist etwas angepisst, dass Grant ihm diesen Moment geklaut hat." Nun setzt Sato, dieses Mal noch verbissener das Training fort. "Du denkst, dass Du Sato den Titel wieder abnehmen kannst?"

Das Bild verzerrt und wir sehen eine Szene aus Kap der Angst, in der Robert De Niro in einem Hinterhof sagt: "Gott kann nicht über mir, ich nicht unter ihm stehen!"

Wieder die Gegenwart, wo Stone die Arme zur Seite ausstreckt und laut sagt:
"Du kannst nicht über Sato, und er nicht unter Dir stehen!"
Dann nimmt er die Arme wieder runter und schaut er kurz hinter sich und fragt:
"Haruto, willst Du Blackmaster was sagen?"
Sato geht kurz aus dem Bild und taucht mit seinem TV Titel über der Schulter wieder auf und klatscht laut mit einem selbstbewussten Gesichtsausdruck drauf. Stone lächelt und schaut wieder in die Kamera.

Das Bild verzerrt und eine Szene aus Der Pate wird eingespielt, in der Marlon Brando sagt:
"Ich mache ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann."

Das Bild springt wieder in die Gegenwart. Sato hat seinen Titel wieder abgelegt und schlägt wieder mit den Fäusten in die Pratzenhandschuhe.
"Du hast also nach einem Re-Match gegen Haruto geschrien, und es wurde dir also gewährt." sagt Stone, während er seine Faust vor der Kamera ballt.
"Wie soll das für dich ausgehen? Gut? Uns gegen Dich und Grant im Hinterkopf oder sogar wie ein Messer im Rücken?"
Dann lächelt er und streift sich über den Bart.
"Ich schätze deine Kämpfergeist. Aber nutze deine Aggressivität zu deinem und unseren Gunsten. Den Titel wirst Du Sato niemals abnehmen. Tu dir einen gefallen und lass es. Du willst Dich an Grant rächen? Mach das! Schließe dich uns an, und ich garantiere dir, dass die Rache deine sein wird! Aber stellst du dich gegen uns, dann wird es weniger gut für dich ausgehen."
Sato und O'Brien haben mit dem Training aufgehört und stellen sich hinter Stone, der gerade aufstehen will, als ihm noch was einfällt, das er sagen will: "Bevor ich es vergesse. Das einzig gute an Grant ist, wenn man das "t" durch ein "d" ersetzt und dahinter "Theft Auto" steht. Nicht mehr, nicht weniger."
O'Brien geht kurz aus dem Bild und holt etwas, dass er Stone in die Hand drückt und ihm was ins Ohr flüstert. Stone schaut es sich an, grinst und sagt:
"Ach ja, an unsere beiden Gegner bei der nächsten Unleashed Ausgabe, die Clowns of Essex:
Ihr wollt unbedingt wieder Gold tragen? Nun, fangt mal lieber klein an und präsentiert euch als das, was ihr seid."
Dann zeigt er, was O'Brien ihm gegeben hat:
Zwei rote Clownsnasen.
"Also Blackmaster." fährt Stone fort. "Du hast die Wahl."

Alle drei gehen aus dem Bild, worauf das Video endet.

@Hisaki
 
Zuletzt bearbeitet:

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media wurde soeben ein Video der Soul Hunters hochgeladen:

Das Video zeigt Stone, Sato und O'Brien von hinten auf einer Bank sitzen, wie sie gerade fernsehen, als auf dem Bildschirm gerade der Schriftzug "Breaking News!" auftaucht. Die Kamera zoomt ganz nah an den Fernseher ran.
Zu sehen ist Sato, verkleidet als TV-Nachrichtensprecher, wie er gerade folgendes berichtet:
"Meine Damen und Herren! Wie uns eben berichtet wurde, wurde der WFE Wrestler John Grant von einem Killergartenzwerg angegriffen!"
Im Bild links von Sato wird eine wild zusammengeschnittene Videoeinblendung von Grant's gepostetem Video von vor einigen Tagen gezeigt, und Sato dreht seinen Kopf in die Richtung. Im Video sagt Grant:
"nicht einen oder zwei Gartenzwerge...sondern sicherlich 50 oder 60."
Nachrichten-Sato schaut gespielt schockiert Richtung Videoeinblendung und wirft ein:
"Tut mir sehr leid, Herr Grant." Dann wird das Video ausgeblendet und dann schaut Nachrichten-Sato wieder in die Kamera und sagt:
"Meine Damen und Herren, sie haben es eben selbst gehört. Es war nicht ein Gartenzwerg! Es war eine Armee bestehend aus 50 oder 60 Gartenzwergen, die John Grant angegriffen haben!"
Wieder wird Grant eingeblendet und Nachrichten-Sato schaut wieder hin und fragt:
"Herr Grant, können Sie sich erinnern, von welchem Gartenzwerg sie ganz besonders schlimm verprügelt wurden?"
Das Video von Grant startet und er sagt:
"einen besonders hässlichen Gartenzwerg"
Das Video ist nun pausiert und Nachrichten-Sato fragt weiter:
"Konnten Sie ihnen nicht aus dem Weg gehen?"
Das Video startet nun wieder wild zusammengeschnitten an einer ganz anderen Stelle, an der Grant sagt:
"50 oder 60...Gartenzwerge. Ich...bin...ins Stolpern geraten,...sogar gestürzt."
Wieder stoppt das Video und Nachrichten-Sato fragt weiter:
"Wie hat das alles überhaupt angefangen, Herr Grant?"
Wieder startet ein zusammengeschnittenes Video von Grant:
"Macht euch auf was gefasst...mir stand...ein Gartenzwerg im Weg...besonders häßlichen Gartenzwerg...ich...wollten...laufen..."
"Und dann haben sich die Gartenzwerge auf Sie gestürzt?

wirft Nachrichten-Sato ein.
"50 oder 60...Gartenzwerge..." wird wieder Grant eingeblendet.

Klick! Stone schaltet den Fernseher aus und sagt:
"Wow! Gartenzwerge terrorisieren die WFE!" - "Ja man. Wir müssen aufpassen, dass die uns nicht angreifen." sagt Sato.
Dann schwenkt die Kamera um und auf der anderen Seite des Raumes stehen drei Dutzend Ģartenzwerge, alle in die Richtung der Soul Hunters schauend. Und dann hört man die Drei schauspielerisch panisch schreien, und kurz danach lachen die Drei laut auf. Dann hört man Sato noch sagen:
"Man ist Grant ein Lappen..."

Das Video endet.
 

Paterico

Podcastfan
Via Asocial Media wurde ein Video hochgeladen:

Wir sehen Chilian O'Brien im Hintergrund, wie er Walnüsse mit seinen Händen knackt und genüßlich verdrückt. Dann tauchen Stone und Sato im Bild auf, die wild diskutieren.
Sato: "Muss das wirklich sein?"
Stone: "Ja klar. Warum den nicht?"
Sato: "Ich will das eigentlich nicht."
Stone: "Das wollte Braun auch nicht und schau was aus ihm geworden ist."
Stone steht an einer komischen Maschine.
Stone: "Jetzt her mit deinem Finger und halt ihn hier davor."
Sato hält widerwillig seinen Finger hin.
Stone: "Ein Drittel Käsebleich. Zwei Drittel Waschlappen."
Sato zieht sofort seinen Finger von der Maschine.
Stone: "Dann mischen wir mal die Komponenten zusammen"
Stone füllt die Flüßigkeit in eine Dose. Dann holt er sich einen breiten Pinsel aus einer Schublade. Diesen steckt er dann in die Farbdose. O'Brien ist inzwischen aufgestanden und hat eine Wand auf Rollen ins Bild geschoben. Stone fängt an die Wand zu streichen. Als dieser fertig ist fangen Stone und O'Brien an laut zu lachen.
Das Video endet.
THX an @Houston
 
Zuletzt bearbeitet:

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media ist eben ein Video hochgeladen worden:

Im Video sind von links nach rechts Chillian O'Brien, Haruto Sato und Sebastian Stone mit ihren Titeln über den Schultern zu sehen, wie sie sichtlich gut gelaunt in die Kamera schauen.
"Es fühlt sich gut an... richtig gut an..." sagt Stone, während er über seinen Tag Team Champion Gürtel streichelt, "...zu wissen, dass uns keiner das Wasser reichen kann."
Dann grinst er in die Kamera und fährt fort:
"Hey, Bepo Man und Repo Man, Ihr habt es versucht, Ihr habt euer Bestes gegeben. Das war auch wirklich... naja, in einem Arbeitszeugnis würde man sagen: Sie waren stets bemüht."
Daraufhin müssen Sato und O'Brien lachen.
"Egal wie oft Ihr es versuchen werdet, es wird Euch niemals gelingen. Versucht es lieber weiter mit Dagobert Duck's Geldspeicher, da habt ihr bessere Chancen." Dann schaut er zu Sato und fragt:
"Wie war dein Match so?" - "Naja, Henry hat heute eins bewiesen." sagt Sato. "Er ist der König der Loser. Er hat das Loser vs Loser vs Loser vs Loser Match gewonnen, nur um gegen mich wieder als Loser dazustehen." Dann schaut Sato amüsiert in die Kamera und sagt: "Für Gold wird es nie für dich gegen mich reichen Henry. Weil Du kein Gewinner bist wenn es ums Gold geht. Aber immerhin reicht es für Silber." sagt Sato mit einem Augenzwinkern. "Und davon hast Du seit deiner Geburt ja genug zum Kauen. Guten Appetit."

Damit endet das Video.
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media wurde eben ein Video hochgeladen:

Das Bild ist schwarz, und nach kurzer Zeit erscheint ein Text in weißer Farbe:
"Die Soul Hunters wünschen ihren Fans ein frohes Fest und einen guten Rutsch. Und allen anderen eine dicke, fette Rute auf ihre dicken, fetten Hintern und ein Ausrutschen und auf die Fressen knallen.
Im Jahr 2021 sehen wir uns wieder. Noch stärker, noch schlauer, noch schneller, noch dominanter!"

WFE-Tag Team Champions Sebastian Stone & Chilian O'Brien und WFE Television Champion Haruto Sato

Dann startet ihr Theme:

 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media ist soeben ein Video aufgetaucht.

Wir sehen einen sichtlich gutgelaunten Haruto Sato, der das Labor von Sebastian Stone betritt.
"Hey Haruto" sagt Stone, "Gratulation zur tollen ersten Ausgabe von "Sato TV". Hat mir sehr gefallen." - "Danke dir Sebastian, es hat mir auch sehr viel Spaß gemacht. War nett von dir, dass ich einen der Räume in deinem Labor nutzen konnte. Nur den Anfang, in dem unser irischer Brummbär mir dazwischen gefunkt hat, hätte ich rausschneiden sollen." erwidert Sato.
"Ach komm, ich habe darüber gelacht." sagt Stone lachend, während Sato ihn leicht skeptisch anschaut. Aber dann gleich eine Idee hat:
"Sebastian, was hältst Du davon, wenn Du und Chilian nächste Woche meine Gäste bei "Sato TV" sein werdet?" - "Warum nicht, Haruto, warum nicht." erwidert Stone.
"Nur wenn er seine komische Musik auslässt!" wirft der in den Raum kommende O'Brien ein. Stone muss dabei lachen, während Sato leicht genervt ist:
"Du hast halt keine Ahnung von Musik." - "Mehr, als der Typ, den Du jeden Morgen im Spiegel siehst." kontert O'Brien, was Sato verzweifelnd den Kopf schütteln lässt.
"Wir sind nächste Woche dabei, Haruto." wirft Stone diplomatisch ein, was O'Brien etwas genervt auffasst, aber bei den nächsten Worten von Stone leicht lächelt:
"Ich bringe für Chilian kaltes Bier mit, und Du drehst die Musik nicht so laut auf. Und organisiere was zu knabbern für die Show." - "Was bestimmtes?" fragt Sato.
"Jedenfalls keine Katzen wie Kitty Grant." lacht Stone, worauf O'Brien grinsend einwirft:
"Du bist, was Du isst. Nun wissen wir, warum Grant so ne Muschi ist."
Dabei müssen alle drei laut lachen, worauf das Video dann endet.
 

Paterico

Podcastfan
Via Asocial Media wurde soeben ein paar Bilder hochgeladen:

Wir sehen auf den Bilder Sebastian Stone, Haruto Sato und Chillian O'Brien Selfies machen, im Hintergrund die Arena von Eindhoven und viele, viele WFE Fans die entweder böse schauen oder Grimassen ziehen, als sie die Soul Hunters bemerken. Anscheinend hat das Stable sehr viel Spass, da sie auf den Bildern lachen oder besser gesagt die Oranje auslachen.
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media melden sich die Soul Hunters:

"Tja, Marsten und Mantis...
Ihr habt ein irrelevantes Turnier gewonnen...
...und Tag Team Titel geschenkt bekommen, die irgendwann mal was bedeutet haben...
...wie passend...
Sonntag hat man gesehen, dass Ihr wie eure wertlosen Titel seid:
Früher an der Spitze, heute jagt Ihr nur noch euren erfolgreichen Tagen hinterher...
...in der Hoffnung immer noch oben mitspielen zu können...
Akzeptiert, dass eure Zeit vorbei ist..."
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Ein Bruch statt Einbruch

In der Nacht vom 28. Februar auf den 1. März ist ein Mann in das Haus eines in der WFE unter Vertrag stehenden Wrestlers eingestiegen.
Dabei ist der Einbrecher, laut Polizeibericht, davon ausgegangen, dass sich der besagte Eigentümer des Hauses, Chilian O'Brien, der am Tag noch in Dänemark bei der wöchentlichen Unleashed Ausgabe der WFE, eben weiterhin in Dänemark befindet.
Dieses war aber nicht der Fall, da der Wrestler irischer Herkunft sich nach der Show direkt auf den Heimweg machte und laut eigenen Aussagen keine Lust hatte sich länger in Dänemark aufzuhalten.
Als der Mann in das Haus einstieg, wurde er von Chilian O'Brien überrascht und es kam wahrscheinlich zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der sich der Einbrecher einen Kieferbruch zuzog.

Chilian O'Brien:
"Ich habe den Herrn dabei erwischt, wie er in meinem Haus rumgeschlichen ist. Daraufhin habe ich ihn sehr freundlich gefragt was er in meinem Haus zu suchen hat, woraufhin er mich schubste.
Ich bat ihn dann mein Haus zu verlassen, was er auch ohne Widersprüche machen wollte. Dabei ist er ausgerutscht und knallte gegen die Küchenplatte.
Wer weis, vielleicht war er auch einfach nur betrunken?"


Laut Polizeiangaben hatte der Einbrecher, der bewusstlos ins Krankenhaus eingeliefert wurde, kein Alkohol im Blut.
Bislang konnte er noch nicht vernommen werden.
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Einbrecher ist wieder bei Bewusstsein

Wie eben von mehreren Quellen berichtet wurde, ist der Mann, der in das Haus vom Wresrler der WFE eingestiegen ist, wieder bei Bewusstsein.
Jedoch kann er sich nach eigener Aussage nicht an die Tatnacht erinnern.

Desweiteren leitete die Polizei weitere Untersuchungen ein um den Tathergang in der Nacht von Montag auf Dienstag lückenlos aufzuklären.

In einer weiteren Stellungnahme teilte Chillian O'Brien mit:
"Mich trifft keine Schuld, wenn der Typ keine fünf Meter laufen kann ohne sich selbst halb umzubringen."
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media wurde ein weiteres Video hochgeladen:

Eine Kamera verfolgt Chilian O'Brien, der mit einem Bier in der linken Hand auf eine Tür zugeht und diese öffnet. Hinter der Tür ist Sebastian Stone an einem Tisch zu sehen, auf dem auf der einen Seite ein Monitor steht und auf der anderen Seite Reagenzgläser.
Stone ruft, als die Tür von O'Brien geöffnet wurde, Sato zu sich:
"Haruto! Komm mal her!"
Sato geht mit einem Teller Ramen und noch kauend auf Stone zu und fragt:
Was ist denn?"
Stone: "Wir sind jetzt offiziell Fans vom Pharao! Würdige ihm deinen Respekt!"

O'Brien schaut ungläubig das bisherige Geschehen an, schießt die Tür wieder und geht wieder weg
Dabei wiederholt er den eben gehörten Satz:
"...wir sind jetzt offiziell Fans vom Pharao...
Man, Sebastian braucht in seinem Labor eine vernünftige Belüftungsanlage..."


Das Video endet.
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media wurde ein Video hochgeladen.

Wir sehen die Soul Hunters Backstage in ihrer Kabine, wie sie bestens gelaunt feiern. Das Video scheint nach Lockdown aufgenommen worden zu sein.
"Ich habe es allen gesagt! Ich habe es allen gesagt und mein Wort gehalten!" schreit Sato euphorisch in die Kamera, während O´Brien nickt und Stone ihm entgegnet: "Das hast Du Haruto. Und nicht nur einmal."
"Sebastian, wir haben es wieder mal allen gezeigt, dass wir uns die Titel nicht so einfach wegnehmen lassen.
Ich habe meinen World Heavyweight Champion Titel verteidigt, Du hast Deinen TeleVision Titel verteidigt und...."
ruft Sato und dreht sich dann zu O´Brien um und fragt:
"Was hast Du eigentlich verteidigt, Chilian?" Dann fängt der Japaner an zu lachen und auch Stone schmunzelt etwas, worauf der Ire schagartig genervt Sato anschaut und trocken sagt: "Ich habe deinen Titel verteidigt!" Sato geht einen halben Schritt zurück und sagt: "Man, Chilian, das war doch Spaß. Ich weiß genau, dass Du mir mit Sebastian den Rücken freigehalten hast. UND JETZT LASST UNS FEIERN!!" schreit der Japaner Stone und O´Brien zu, worauf alle drei lachend jubeln...

Das Video endet.
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media wurde ein Video hochgeladen:

Zu sehen ist Sebastian Stone in seinem Labor, der an seinen Labortisch lehnt. Rechts neben ihm steht ein Fernseher, ansonsten ist der Tisch sehr aufgeräumt. Der TV Champion Titel liegt neben ihm und die Reagenzgläser sind auf der anderen Seite in dem dafür vorgesehenen Halter einsortiert.
Dann holt Stone eine Fernbedienung raus und drückt auf Play. Zu sehen ist auf dem Video Blackmaster nach seinem Kampf bei Unleashed 86:
Dann wendet Blackmaster sich an die Zuschauer: “Welche eine Überraschung, Sebastian Stone hat seinen Titel verteidigt. Wo man doch meinte Marten Jefferson ist der beste Herausforderer für diese Championship. Man sollte meinen das die Person, die den Champion an den Rand einer Niederlage gebracht hat, die nur durch einen Eingriff gestoppt werden konnte.” Er atmet kurz durch, während Sharpe und Rahimi die Halle verlassen haben: “Marten Jefferson, Pharao Ibrahim. Dies sind die einzigen Gegner die du Besiegen konntest.
Stone stoppt das Video, grinst erstmal und sagt dann:
"Das sind mehr Leute als Du als TV Champion besiegt hast, oder? Ich verstehe nicht wirklich worauf Du hinaus willst. Denn:
Vor einigen Wochen habe ich Dich auch besiegt. Warum erwähnst Du das nicht?
Ist dein Hirn von einem dunklen Nebel umhüllt?"

Dann drückt der Chemiker wieder auf Play und das Video läuft weiter:
Beide sind den Gürtel nicht wert, beide sind keine Gegner für dich. Doch ich, ich bin dein Gegner, ich bin besser als du. Ich habe hatte dich schon so gut wie gesiegt. Ich hatte dich fair in der Ringmitte auf der Matte, du warst erschöpft, du warst so gut wie bewusstlos, so wie dieser Surfer hier gerade. Du bist kein würdiger Champion, denn du bekommst lediglich Fallobst. Der erste echte Herausforderer für deinen Title wird deine fünfte Verteidigung sein.
Wieder stoppt Stone das Video und lacht laut los:
"Du wirst meine fünfte Verteidigung sein? Ja, Mensch, da werde ich Dir nicht widersprechen.
Schön, dass wir uns da beide einig sind, dass Du den TV Titel aus der Ferne bestaunen darfst."

Das Video wird wieder fortgesetzt:
"Das werde ich sein. Ihr könnt mir in den wegstellen wen ihr wollt, ich werde alle aus dem Weg räumen. Denn ich will meinen Titel zurück!” Dann schmeißt er das Mikro in Ecke und verschwindet aus dem Ring und der Halle.
"Deinen Titel? Blackmaster... Ich glaube Du hast Dir in Chemie den falschen Stoff reingezogen...
Haruto hat Dich damals fair und ohne Probleme besiegt und Dir den Titel abgenommen.
Als es gibt bestimmt einiges, dass Du dein Eigen nennen kannst:
Blödheit, Unvermögen, Talentfreiheit, und vieles mehr...
Aber den TV Titel? Ich denke nicht..."

Dann lässt Stone das Video von der gestriegen Unleashed Ausgabe laufen:
Im Ring richtet sich der Master of Darkness wieder auf und lässt sich erschöpft ein Mikrofon geben. “Seht ihr es. Ich kann nicht gestoppt werden. Ich werde mir den Titel holen und es gibt nichts was mich davon abbringt. Sebastian, nächste Woche ist es soweit, der Title wird mein sein. Und egal wie viel ich einstecke, ich bleibe nicht liegen. Das weiß Cereese, das weiß Ace und du wirst es am nächsten Montag in unserem Title Match erfahren.” Er schmeißt das Mikro weg und verlässt die Halle.
Das Video endet und Stone muss abermals lachen:
"Ach Blacky...
Du hast jetzt die letzten zwei Matches gewonnen und glaubst unbesiegbar zu sein?
Es wird ein Deja Vu geben."

Dann werden auf dem Fernseher Bilder vom Match Blackmaster vs Stone gezeigt, wie Stone Blackmaster pinnt:
1.....2.....3!
Das Bild auf dem Fernseher wird schwarz und Stone schaut in die Kamera und sagt:
"Cause Philosopher's Stone said so!"

Das Video endet.
 

RatedRBeast

Werwölfe von W-I Chef-Statistiker
Via Asocial Media wurde ein Video hochgeladen:

Eine Kamera bewegt sich im Backstage-Bereich langsam auf eine Tür zu. Auf dem Schild steht groß "Soul Hunters" drauf.
Eine Hand greift zur Klinke und will die Tür aufmachen, doch diese scheint verschlossen zu sein.
Von der anderen Seite der Tür hört man ein lautes "Verschwinde!" von Chilian O'Brien.

Daraufhin endet das Video...
 
Oben