The Undertaker befindet sich in Saudi Arabien: Tritt er beim "WWE Crown Jewel"-PPV auf? – Bryan Danielson bestätigt: WWE sprach mit NJPW über eine Zusammenarbeit – Vorschau auf die heutige Ausgabe von NXT UK Ausgabe

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
- Tritt der Undertaker heute beim "WWE Crown Jewel"-PPV auf? Offiziell bestätigt wurde bisher nichts, aber der 56-Jährige befindet sich derzeit in Saudi Arabien, wo er am Mittwoch ein Konzert des Rappers Pitbull in Riad eröffnete. Die Vermutung liegt nahe, dass der Taker für WWE ins Königreich gereist ist, zumal Prinz Mohammed bin Salman vor allem Stars aus der Vergangenheit sehen möchte. Seinen bisher letzten Auftritt für WWE absolvierte der Undertaker bei der "Survivor Series" im November 2020, als er seinen "finalen Abschied" feierte.

- Im Mai dieses Jahres sorgte ein Bericht von Dave Meltzer für Schlagzeilen, laut dem WWE sich in Gesprächen mit New Japan Pro Wrestling über eine mögliche Kooperation befand. Unter anderem war angedacht, es Bryan Danielson zu ermöglichen, in Japan bei NJPW-Shows in den Ring zu steigen. Im "In The Kliq"-Podcast bestätigte Bryan Danielson nun, dass der Bericht korrekt war und es tatsächlich die besagten Verhandlungen gab.
"Ich weiß nicht wie weit die Gespräche gingen, ich weiß nicht einmal ob ich der ausschlaggebende Grund war, aber als ich mit WWE über eine Vertragsverlängerung sprach, als WWE versuchte mich zu halten, sagte ich, dass ich in Japan auftreten möchte. Also versuchten sie dies möglich zu machen und eine Übereinkunft zu finden, sodass es für mich möglich gewesen wäre. Darüber wurde tatsächlich gesprochen. Ich weiß nicht wie weit die Gespräche gingen, aber ich weiß, dass AEW ziemlich großartige Beziehung zu New Japan hat. Ich denke also, dass die Gespräche [von WWE mit NJPW] nicht weit führten."
- Für die heutige NXT UK Ausgabe sind zwei Matches angekündigt. Symbiosis treffen auf Jack Starz & Dave Mastiff und Jordan Devlin nimmt es mit Joe Coffey auf, wobei der Rest von Gallus vom Ring verbannt ist. Die Show wird heute Abend ab 21:54 Uhr deutscher Zeit auf dem WWE Network erstausgestrahlt.

Quelle: In The Kliq Podcast
 
  • Haha
Wertungen: SVK

British Steel

Undercard
- Tritt der Undertaker heute beim "WWE Crown Jewel"-PPV auf? Offiziell bestätigt wurde bisher nichts, aber der 56-Jährige befindet sich derzeit in Saudi Arabien, wo er am Mittwoch ein Konzert des Rappers Pitbull in Riad eröffnete. Die Vermutung liegt nahe, dass der Taker für WWE ins Königreich gereist ist, zumal Prinz Mohammed bin Salman vor allem Stars aus der Vergangenheit sehen möchte. Seinen bisher letzten Auftritt für WWE absolvierte der Undertaker bei der "Survivor Series" im November 2020, als er seinen "finalen Abschied" feierte.
Oh bitte, bitte Mark: Lass es gut sein. Schon die Undertaker Matches der letzten 6 Jahre waren mehr oder weniger immer ein Stich ins Herz der Fans. Damit hast Du auch Dir selbst keinen Gefallen getan. So leid mir es tut, das sagen zu müssen. Noch überwiegen die großartigen Erinnerungen stark. Ich möchte gerne den unnahbaren Deadman in Erinnerung behalten.
 

SVK

Midcard
Ich möchte gerne den unnahbaren Deadman in Erinnerung behalten.
Machs wie ich, seit WM28 wo er gegen HHH gewann im HiaC Match, the last of an Era, hab ich ihn persönlich nicht mehr bei WWE gesehen (nein da nach ist er nie wieder aufgetreten, nein ich verdränge nicht die Realität, nein Undertaker hatte eine ungebrochene Streak, alles ist gut 🤫)
 

Dominique

Main Event
Naja soviel schlimmer hätte es das nicht gemacht. Goldberg durch Undertaker ersetzt wäre sogar noch ne kleine Aufwertung gewesen, immerhin ein epischer Einzug. Im Ring hätte er sich etwas weiter zerstört wenn das noch möglich ist. Also wenn dann dort auftreten dann sieht es kaum einer und die Kohle dürfte selbst Wrestlemania Mainevent schlagen.
 
Oben