UFC Fight Night 174: Lewis vs. Oleinik Ergebnisse aus Las Vegas, Nevada, USA (08.08.2020)

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Daten

Datum: 8. August 2020
Austragungsort: Las Vegas, Nevada, USA
Halle: UFC APEX

Poster



Main Card (ESPN+)

Heavyweight bout
Derrick Lewis vs. Aleksei Oleinik
Lewis besiegte Oleinik via TKO (Punches) nach 0:21 in der zweiten Runde.

Middleweight bout
Chris Weidman vs. Omari Akhmedov
Weidman besiegte Akhmedov via Unanimous Decision (29-27, 29-27, 29-28).

Middleweight bout
Darren Stewart vs. Maki Pitolo
Stewart besiegte Pitolo via Submission (Guillotine Choke) nach 3:41 in der ersten Runde.

Women's Bantamweight bout
Yana Kunitskaya vs. Julija Stoliarenko
Kunitskaya besiegte Stoliarenko via Unanimous Decision (30-26, 30-27, 30-27).

Catchweight (158 lbs.) bout
Beneil Dariush vs. Scott Holtzman
Dariush besiegte Holtzman via KO (Spinning Back Elbow) nach 4:38 in der ersten Runde.

Preliminary Card (ESPN+)

Catchweight (175 lbs.) bout
Tim Means vs. Laureano Staropoli
Means besiegte Staropoli via Unanimous Decision (30-27, 29-28, 29-28).

Middleweight bout
Kevin Holland vs. Joaquin Buckley
Holland besiegte Buckley via TKO (Punch) nach 0:32 in der dritten Runde.

Lightweight bout
Nasrat Haqparast vs. Alexander Muñoz
Haqparast besiegte Muñoz via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Middleweight bout
Andrew Sanchez vs. Wellington Turman
Sanchez besiegte Turman via KO (Punch) nach 4:14 in der ersten Runde.

Featherweight bout
Gavin Tucker vs. Justin Jaynes
Tucker besiegte Jaynes via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:43 in der dritten Runde.

Featherweight bout
Youssef Zalal vs. Peter Barrett
Zalal besiegte Barrett via Unanimous Decision (30-26, 30-26, 30-27).

Bantamweight bout
Irwin Rivera vs. Ali Al Qaisi
Rivera besiegte Al Qaisi via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Review zur Hauptkarte:
- Lewis vs. Oleinik:
Runde 1 war Oleinik deutlich besser und kam einem Sieg durch Aufgabe auch realtiv nah, aber in Runde 2 braucht Lewis nur einen guten Schlag um den Kampf zu beenden. Ich hatte die Befürchtung, dass der Kampf lange dauern und deshalb schlecht werden könnte, aber so war es vollkommen in Ordnung. Aber gegen wen sollte Lewis jetzt antreten? Gegen Curtis Blaydes würde ich am sinnvollsten finden.
- Weidman vs. Akhmedov: Weidman mit einem ordentlichen Auftritt und der Sieg geht in Ordnung. Der Kampf war aber nicht so deutlich, beiden ganz okay. Immerhin hat sich Weidman mal wieder gefangen.
- Stewart vs. Pitolo: Schöne Submission.
- Dariush vs. Holtzmann: Der Kampf war durch die ganzen Unterbrechungen sehr zerfahren. Am Ende Dariush aber mit einem richtig heftigen Knockout-Schlag. Sehr schön!
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Review zu den Vorkämpfen:
- Means vs. Staropoli:
Guter Kampf, der Argentinier war zu Beginn besser aber dann wurde Means immer besser und gewann auch verdient.
- Holland vs. Buckley: Auch ein netter Kampf. Kenne Buckley noch von Bellator, aber er hat sich gut gemacht. Aber am Ende gewinnt Holland verdient mit einem guten KO. Holland-Kämpfer kann man immer gut ansehen.
- Haqparast vs. Munoz: Guter Auftritt von Haqparast und verdienter Sieg.
- Sanchez vs. Turman: Auch ein netter Kampf mit tollem KO-Ende.
- Tucker vs. Jaynes: Auch ein guter Kampf. Es ging hin und her und am Ende holt sich Tucker den Sieg.
- Zalal vs. Barrett: Verdienter Sieg für Zalal, guter Knockdown mit dem Spinning Kick. Zalal bisher mit einem guten UFC-Run, aber nun sollte er auch mal auf bekannte Gegner treffen.
- Rivera vs. Al-Qaisi: Was hat so ein Kampf in der UFC zu suchen? Beide sind absolut kein UFC-Level.
 
Oben