Upcoming All Elite Wrestling PPVs & Specials - Aktuelle Show: "Revolution" am 29.02.2020

Thez

Zarathustra
An dem Kampf hängt es nun wirklich nicht, aber die Personalie Adrian Neville ist trotzdem relevant. Sollte Neville nur für diese Show ausfallen, hat das keinen nennenswerten Effekt, aber falls er AEW ganz entgehen sollte, verliert die Promotion eine ganze Menge WWE-Knowhow. Gerade bei WWE hat sich Nevilles Charakterspiel von der grauen Mighty Mouse zum Vorzeigeschurken der Kreuzergewichtler massiv verbessert, davon kann sich so mancher AEW-Darsteller eine Scheibe von abschneiden. Ich hoffe, dass Herr Satterley der Liga in irgendeiner Form erhalten bleibt. Dass man den Kampf gegen Page nach England verschoben hat, spricht ja eigentlich schonmal dafür, dass man weiter kooperationsbereit ist. Bleibt also zu hoffen, dass der Dragon-Gate-Titel möglichst schnell den Besitzer wechselt und Neville dann AEW wieder zur Verfügung steht.
 

Seppel

GOLDKANAL
Mein Favorit ist der Cody Brother Kampf. Ich habe das Gefühl, dass dort großartiges passiert. Ich freue mich auf Cody's Entrance.
Meine Nightmare Jacke liegt bereit für das WE.
 

Spear

Wrestling Legende
Das man überhaupt soviel darüber schreibt, wenn interessiert es ob PAC dabei ist?
Mich als PAC Fan schon. Card ist aber dennoch immer noch sehr gut. Gibt eh einige Matches, die mich deutlich mehr interessiert haben als PAC vs. Page, was daran liegt, dass letzterer zwar nicht schlecht ist, mich persönlich aber kalt lässt.
 

Borg

Drohne
An dem Kampf hängt es nun wirklich nicht, aber die Personalie Adrian Neville ist trotzdem relevant. Sollte Neville nur für diese Show ausfallen, hat das keinen nennenswerten Effekt, aber falls er AEW ganz entgehen sollte, verliert die Promotion eine ganze Menge WWE-Knowhow. Gerade bei WWE hat sich Nevilles Charakterspiel von der grauen Mighty Mouse zum Vorzeigeschurken der Kreuzergewichtler massiv verbessert, davon kann sich so mancher AEW-Darsteller eine Scheibe von abschneiden. Ich hoffe, dass Herr Satterley der Liga in irgendeiner Form erhalten bleibt. Dass man den Kampf gegen Page nach England verschoben hat, spricht ja eigentlich schonmal dafür, dass man weiter kooperationsbereit ist. Bleibt also zu hoffen, dass der Dragon-Gate-Titel möglichst schnell den Besitzer wechselt und Neville dann AEW wieder zur Verfügung steht.
Meinst du nicht, dass das von dir so gerne gepriesene WWE Know-how (was auch immer es genau sein mag) durch Cody, Dustin, JR, Hepner, Gunn, usw usw ausreichend abgedeckt ist??
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
An dem Match hängt nix? Die Zukunft der Liga (Adam Page) steht statt mit dem best-aufgebauten Match der Card jetzt ohne Match da. Das ist nix?!
Richtig, nix. Weil das Match wie gesagt als Nummer 4 auf der Card stand. Und ob das Match Nummer 4 stattfindet oder nicht, wird auf die Zugkraft kaum Einfluss haben, zumal die Show eben ohnehin von mehr lebt, als von der Card an sich. Ärgerlich das PAC nicht dabei ist, das Wohl und Weh von "Double or Nothing" hängt an ihm aber mit Sicherheit nicht.
 

Klabauter

World Champion
Das Wohl und Wehe von Double or Nothing hängt sicherlich nicht daran, behauptet ja auch keiner. Aber dass "nix" dranhängt halte ich dann auch für ziemlichen Unsinn, denn das würde ja bedeuten, dass das Match völlig egal wäre und wenn das der Fall ist, nun, warum wurde es denn dann gebookt?
 

Angsthase

Undercard
Wenn das stimmt was ich gelesen habe sollte PAC laut Meltzer ja sogar gegen Page gewinnen um dann bei All In 2 gegen Kenny anzutreten und dort zu verlieren.
Das wollte PAC wohl nicht.
 

Thez

Zarathustra
Meinst du nicht, dass das von dir so gerne gepriesene WWE Know-how (was auch immer es genau sein mag) durch Cody, Dustin, JR, Hepner, Gunn, usw usw ausreichend abgedeckt ist??
Je mehr, desto besser. Und Neville ist von diesen als einziger in der Lage gleichzeitig das starke Charakterspiel à la WWE zu zeigen, als auch das quantitativ anspruchsvolle Fastfood-Wrestling der Indys im Ring zu präsentieren, womit man bei AEW ja sicher auch punkten möchte. Rhodes und Jericho schaffen Zweiteres ja nur mit Abstrichen. Nevilles Beteiligung könnte diesbezüglich wohl am meisten positiv abfärben, da er beiderlei so gut beherrscht.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Wenn das stimmt was ich gelesen habe sollte PAC laut Meltzer ja sogar gegen Page gewinnen um dann bei All In 2 gegen Kenny anzutreten und dort zu verlieren.
Das wollte PAC wohl nicht.
Stimmt wohl. Und er wollte aber auch keinen Exklusivvertrag unterschreiben. Joa, dann weg mit ihm. Dann sollte er auch in Zukunft nicht mehr von AEW gebookt und bei DG glücklich werden. Wer glaubt ohne Exklusivvertrag sich die Finishes aussuchen und Niederlagen gegen den Topstar verweigern zu können, ist in den Indies wohl besser aufgehoben.
 

Borg

Drohne
Stimmt wohl. Und er wollte aber auch keinen Exklusivvertrag unterschreiben. Joa, dann weg mit ihm. Dann sollte er auch in Zukunft nicht mehr von AEW gebookt und bei DG glücklich werden. Wer glaubt ohne Exklusivvertrag sich die Finishes aussuchen und Niederlagen gegen den Topstar verweigern zu können, ist in den Indies wohl besser aufgehoben.
Yapp, seh ich ähnlich.
Verstehe nur immer noch nicht, weswegen man mit dem Match warb?!
...false advertising und so...hat für mich schon einen Beigeschmack.
 

Klabauter

World Champion
Habe drei Post weiter deine Antwort an JME gelesen. Was wolltest du mir jetzt eigentlich sagen?
Du machst dich in deinem Beitrag über eine Aussage lustig "An Page vs. PAC hängt die Zukunft von AEW", diese Aussage wurde allerdings von niemanden in diesem Thread getätigt.

Die einzige Aussage, die überhaupt die Formulierung "Zukunft der Liga" beinhaltete war die von mir und ich bezeichnete dort eine Einzelperson (Adam Page) und nicht ein Match als "Zukunft der Liga".
 

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
AEW "Fyter Fest" Matchcard aus Daytona Beach, Florida, USA (29.06.2019)

All Elite Wrestling "Fyter Fest"
Ort: Ocean Center in Daytona Beach, Florida, USA
Datum: 29. Juni 2019
Uhrzeit: 2 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 30.06.2019)


iPPV Live für 9,99 US-Dollar (ca. 9,25€) auf FITE TV! Klick!

6 Man Tag Team Match
Kenny Omega & The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) vs. The Lucha Brothers (Pentagón Jr. & Rey Fénix) & Laredo Kid

Singles Match
Jon Moxley vs. Joey Janela

Singles Match
Cody Rhodes vs. Darby Allin

Fatal 4 Way Match
"Hangman" Adam Page vs. Jungle Boy vs. Jimmy Havoc vs. MJF

3 Way Match
Nyla Rose vs. Riho vs. Yuka Sakazaki

Singles Match
Christopher Daniels vs. CIMA

Pre-Show Match
3 Way Tag Team Match
Best Friends (Chuck Taylor & Trent Baretta) vs. SoCal Uncensored (Frankie Kazarian & Scorpio Sky) vs. Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy)

Pre-Show Match
Hardcore Match
Michael Nakazawa vs. Alex Jebailey
 
Zuletzt bearbeitet:

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
AEW "Fight for the Fallen" Matchcard aus Jacksonville, Florida, USA (13.07.2019)

All Elite Wrestling "Fight for the Fallen"
Ort: Daily's Place in Jacksonville, Florida, USA
Datum: 13. Juli 2019
Uhrzeit: 00:30 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 14.07.2019)


iPPV Live für 12,99 US-Dollar (ca. 11,50€) auf FITE TV! Klick!


Tag Team Match
The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) vs. Cody & Dustin Rhodes

Singles Match

Kenny Omega vs. CIMA

Singles Match

Brandi Rhodes vs. Allie

Singles Match

"Hangman" Adam Page vs. Kip Sabian

Tag Team Match

The Lucha Brothers (Pentagon Jr. & Rey Fenix) vs. SoCal Uncensored (Frankie Kazarian & Scorpio Sky)

3 Way Tag Team Match
The Dark Order (Evil Uno & Stu Grayson) vs. Jungle Boy & Luchasaurus vs. Jack Evans & Angelico

Preshow Match
6 Man Tag Team Match
Darby Allin, Joey Janela & Jimmy Havoc vs. MJF, Sammy Guevara & Shawn Spears

Preshow Match
Singles Match
Sonny Kiss vs. Peter Avalon (w/ Leva Bates)

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Chris Jericho
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Seppel

GOLDKANAL
Mox v. Omega:

da sie bei -Fyster Fest- beide anwesend sind könnte man den Angriff von Mox auf Omega bei DoN ein bissel weiterführen, hier als weiteren Impact für All Out;)
 

Asperger Crow

Main Event
All Elite Wrestling "Fyter Fest"
Ort: Ocean Center in Daytona Beach, Florida, USA
Datum: 29. Juni 2019
Uhrzeit: 2 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 30.06.2019)


iPPV Live für 9,99 US-Dollar (ca. 18,50€) auf FITE TV! Klick!

6 Man Tag Team Match
Kenny Omega & The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) vs. The Lucha Brothers (Pentagón Jr. & Rey Fénix) & Laredo Kid

Singles Match
Jon Moxley vs. Joey Janela

Singles Match
Cody Rhodes vs. Darby Allin

Fatal 4 Way Match
"Hangman" Adam Page vs. Jungle Boy vs. Jimmy Havoc vs. MJF

3 Way Match
Nyla Rose vs. Riho vs. Yuka Sakazaki

Singles Match
Christopher Daniels vs. CIMA

Pre-Show Match
Hardcore Match
Michael Nakazawa vs. Alex Jebailey​
Mir gefällt nicht das die Damen schon wieder ein Multi Match bekommen, und dann mit Nyla Rose welche für mich das schwächste an den Frauen Match bei DoN war. Yuka Sakazaki und Riho sind klasse, aber dennoch für mich das schwächste auf der Card.

Ansonsten liest die Show sich richtig gut und die 9 Euro und paar gebrochene definitiv wert. Vor allem auf die Matches Janela/Mox und Cody/Allin (nach dieser Promo) freue ich mich.
 

Rygel

Main Event
Ich schreibe schon mal eine Kritik für "Fight for the Fallen", können sich die Kritiker gerne kopieren, sie entwickeln da ja doch ein recht leicht zu durchschauendes Schema:

Mich konnte Fight for the Fallen nicht überzeugen, ich wurde lediglich von drei Matches gut unterhalten, eins war ein Klassiker, aber das Frauen-Match war wirklich schlecht, alles in allem also ein sehr schwacher Event. Allerdings habe ich nur die ersten 5 Minuten des 2. Pre-Show-Matches gesehen, aber die waren echt zum Weglaufen, ich konnte mir also eine fundierte Meinung bilden. "Schlagt ihnen die Fresse blutig" von KKM(Kennt Kein Mensch) war auf jeden Fall um Längen besser, obwohl die Matches alle schlechter waren. Letztendlich wird man AEW sowieso erst in 20 Jahren richtig beurteilen können. Ich verstehe nachwievor diesen Hype nicht, nur weil jeder PPV bisher unterhalten hat. Garantiert wird auch irgendwann mal eine schlechte Weekly kommen, bleibt also mal auf dem Teppich und beurteilt diese Liga nicht nach ihrer gegenwärtigen Leistung, sondern danach, wo sie theoretisch im nächsten Jahrhundert stehen könnte.
 

Borg

Drohne
Ja genau.
Wer nicht alles und in Gänze abfeiert oder es wagt einen der Worker nicht zu mögen ist böse und muss ohne Keks ins Bett!

Was ist denn das mit dieser AEW, das bei jeder noch so kleinen Kritik sofort jemand aufspringt und in Verteidigungsstrllung geht?
Und jetzt werden mögliche Kritiker sogar präventiv in ein schlechtes Licht gerückt, Hut ab!
 

Rygel

Main Event
Wer nicht alles und in Gänze abfeiert oder es wagt einen der Worker nicht zu mögen ist böse und muss ohne Keks ins Bett!
Geht mehr darum, dass AEW-Kritiker einen PPV in Gänze schlecht machen, wenn er es wagt, ein Match zu bringen, das ihnen nicht gefallen hat. Und jeder, der von der AEW bisher super unterhalten wurde, hat keine Ahnung von Wrestling und muss ohne Segen des Smartmark-Gotts ins Bett.

Und jetzt werden mögliche Kritiker sogar präventiv in ein schlechtes Licht gerückt, Hut ab!
Wenn man das nicht präventiv macht, könnte man wohl kaum beweisen, dass nach "Fight for the Fallen" exakt diese Kritiken wieder kommen werden.
 

The Fabi

Tommys Ehefrau
Geht mehr darum, dass AEW-Kritiker einen PPV in Gänze schlecht machen, wenn er es wagt, ein Match zu bringen, das ihnen nicht gefallen hat. Und jeder, der von der AEW bisher super unterhalten wurde, hat keine Ahnung von Wrestling und muss ohne Segen des Smartmark-Gotts ins Bett.



Wenn man das nicht präventiv macht, könnte man wohl kaum beweisen, dass nach "Fight for the Fallen" exakt diese Kritiken wieder kommen werden.
Kritiker in diesen Bezug ist definitiv die falsche Wortwahl. Hater trifft es eher. Und ja, dass ist ein kleiner aber äußerst wichtiger Unterschied, denn ansonsten ist dein Text absolut verachtend jeden gegenüber, der die Shows von aew nicht gut findet.
 
Wenn man das nicht präventiv macht, könnte man wohl kaum beweisen, dass nach "Fight for the Fallen" exakt diese Kritiken wieder kommen werden.
Wenn das deine einzigen Sorgen sind, dann Glückwunsch zu einem scheiß langweiligen Leben. Einfach Meinungen akzeptieren und unkommentiert zu lassen, geht heute ja leider nicht mehr. Jeder muss den anderen überzeugen. Warum? Kann es euch (angebliche Hater und Fanboys) nicht vollkommen Latte sein, was der andere über dieses und jenes denkt? Muss jeder mit eurer Meinung übereinstimmen, damit ihr Selbstbestätigung bekommt, euch besser fühlt, weil ihr mit dem Mainstream schwimmen könnt?

Wie kann man über so einen vielschichtigen Sport wie Wrestling so dumm diskutieren? Im Wrestling gibt es eigentlich kein richtig oder falsch, gut oder schlecht, sondern entweder es gefällt einem oder nicht. Es gibt so viele Alternativen in diesem Sport um sich genau seine Nische zu suchen. Wieso muss man dann penetrant und fast obzessiv den Gegenüber davon überzeugen, dass er falsch liegt, schlechte Sachen gut findet und nur seine Meinung die Einzige ist oder mindestens die Beste?

Jaja, das ist ein Forum, ich tu auch den Teufel und werde hier jemandem seine Meinung verbieten oder wegnehmen wollen. Hier darf und soll diskutiert werden, aber das WIE ist teilweise schlechter wie "Bayley - This is your Life!"
@Rygel das geht nicht direkt an dich, sondern an alle, die sich angesprochen fühlen (sind wahrscheinlich eh nur Wenige, Selbstreflexion wird auch demnächst aus dem Duden entfernt, benutzt keiner). Die letzten Tage und Wochen werden immer anstrengender hier, weil gefühlt jeder meint, er kennt den Wrestlinggrahl und weiß wie gutes Wrestling auszusehen hat. Ist schade, dass nur einige Wenige in der Lage sind objektiv über etwas zu schreiben und zu kommentieren.

Schönes Wochenende!
 

Spear

Wrestling Legende
Bisheriges Highlight der "Fight For The Fallen" Card ist für mich ganz klar Omega vs. CIMA. Darauf freue ich mich schon richtig. Auch Young Bucks vs. Cody & Dustin dürfte toll werden. Brandi Rhodes vs. Allie wird dagegen höchstwahrscheinlich geskippt, da alles andere als ein sehr schlechtes Match mich sehr überraschen würde. Die anderen beiden Paarungen klingen okay. Dürften beide nicht schlecht werden, Interesse hält sich aber in Grenzen.
 
Oben