Vier Matches und Auftritt von DDP für "AEW Dynamite" angekündigt – Aktuelle Einschaltquoten in Deutschland – Wo trainieren die AEW-Talente? – Drei Mat

Chr1s

Rookie
Teammitglied
Vier Matches und Auftritt von DDP für "AEW Dynamite" angekündigt – Aktuelle Einschaltquoten in Deutschland – Wo trainieren die AEW-Talente? – Drei Matches für "AEW Dark" bestätigt – Die Top 5 Ranking

- All Elite Wrestling kehrt am Mittwoch in das Sears Centre in Chicago zurück, dem Veranstaltungsort von "All In" und "All Out". Passend dazu wurde ein "Road To Sears Centre" Video auf dem YouTube Kanal der Nightmare Family veröffentlich. In diesem wurde auch die Rückkehr von Cody in den Ring bekannt gegeben. Sein Gegner steht allerdings noch nicht fest. Besagtes Video könnt ihr euch hier ansehen:


Bereits seit letzter Woche ist bekannt, dass es am kommenden Mittwoch zu einem AEW World Title Match zwischen Chris Jericho und Scorpio Sky kommen wird. Ebenfalls angekündigt wurde mittlerweile ein Re-Match des "All-Out" Pay-Per-Views zwischen Kenny Omega und PAC. Bei ihrem damaligen Aufeinandertreffen konnte sich PAC nach einer Referee Stoppage durchsetzen.

Außerdem werden bekanntlich "Hangman" Adam Page und MJF, die Gewinner der AEW Dynamite Dozen Battle Royal, in einem Singles Match unter sich ausmachen, wer den ausgelobten Diamantring erhält. Der Sieger wird den Ring dann von Diamond Dallas Page (DDP) überreicht bekommen.

Außerdem werden bekanntlich "Hangman" Adam Page und MJF, die Gewinner der AEW Dynamite Dozen Battle Royal, in einem Singles Match unter sich ausmachen, wer den ausgelobten Diamantring erhält. Der Sieger wird den Ring dann von Diamond Dallas Page (DDP) überreicht bekommen.

All Elite Wrestling Dynamite #9
Ort: Sears Center Arena in Hoffman Estates, Illinois, USA
Datum: 27. November 2019

AEW World Championship
Singles Match
Chris Jericho (c) vs. Scorpio Sky

Singles Match
Kenny Omega vs. PAC

Winner receives AEW Diamond Ring - Singles Match
Adam Page vs. MJF

Singles Match
Cody Rhodes vs. ???

- Am 08. November (Ausgabe #6) und 15. November (Ausgabe #7) schalteten jeweils 10.000 Zuschauer zur Erstausstrahlung von "AEW Dynamite" auf TNT Serie ein. Man erzielte eine Einschaltquote von 0,1%, was dem Durchschnitt des Senders entspricht.

- Während einer Q&A auf Twitter verriet Cody, dass AEW einige junge Talente, die unter AEW-Vertrag stehen werden, in der Power Factory in Norcross, Georgia trainieren lassen wird. Diese Wrestlingschule wird von Michael Cuellari (aka QT Marshall), der bekanntlich bei AEW als Producer arbeitet, und Ray Lloyd (aka Glacier) geleitet.

- Für die dieswöchige Ausgabe von "AEW Dark" wurden bisher drei Matches offiziell bekannt gegeben. Kenny Omega setzt seine AAA Mega Championship gegen Jack Evans aufs Spiel, Pentagón Jr. bekommt es mit Trent Baretta zu tun, und Shanna trifft auf Big Swole. Die Show wird in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ab 1 Uhr deutscher Zeit live auf Youtube erstausgestrahlt.

- AEW hat am Freitag die neuesten Top 5 Rankings herausgebracht. Die aktuellen Listen der Männer, Frauen und Tag Teams sieht folgendermaßen aus:

AEW Men's Division
1. PAC (Singles: 3-0-1, Overall: 3-1-1, Vorwoche: #1)
2. Jon Moxley (Singles: 3-1-1, Overall: 4-2-1, Vorwoche: #4)
3. Cody Rhodes (Singles: 3-1-1, Overall: 4-2-1, Vorwoche: #2)
4. "Hangman" Adam Page (Singles 4-3-0, Overall: 5-5-0, Vorwoche:#3)
5. Kenny Omega (Singes: 3-2-0, Overall: 6-4-0, Vorwoche: N/A)

AEW Women's Division
1. Hikaru Shida (Singles: 3-1-0, Overall: 4-1-0, Vorwoche: #2)
2. Britt Baker (Singles: 3-2-0, Overall: 6-3-0, Vorwoche: #1)
3. Emi Sakura (Singles 1-1-0, Overall: 2-3-0, Vorwoche: #3)
4. Nyla Rose (Singles: 2-3-0, Overall: 3-3-0, Vorwoche: #4)
5. Allie (Singles: 1-2-0, Overall: 3-2-0, Vorwoche: #5)

AEW Tag Team Division
1. The Lucha Brothers
Pentagon Jr. (Tag Team: 5-5-0, Overall: 6-4-0)
Fenix (Tag Team: 5-5-0, Overall: 6-4-0)
Vorwoche: #1
2. The Young Bucks
Matt Jackson (Tag Team: 4-3-0, Overall: 7-4-0)
Nick Jackson (Tag Team: 4-3, Overall: 7-5-0)
Vorwoche: #3.
3. Private Party
Isaiah Kassidy (Tag Team: 4-4-0, Overall: 4-6-0)
Marq Quen (Tag Team: 4-4-0, Overall: 4-6-0)
Vorwoche: N/A
4. Proud-n-Powerful
Santana (Tag Team: 2-1-0, Overall: 3-1-0)
Ortiz (Tag Team: 2-1-0, Overall: 3-1-0)
Vorwoche: #2.
5. The Dark Order
Grayson (Tag Team: 3-2-0, Overall: 4-2-0)
Evil Uno (Tag Team: 3-2-0, Overall: 4-2-0)
Vorwoche: #5.

Quellen: Wrestling Observer, WrestlingINC, Cody Twitter, YouTube: Nightmare Family
 

ChrisB

Midcard
Schon jetzt eine verdammt starke Card für die Show am Mittwoch. Ich hoffe die Matches bekommen genug Zeit und möglichst cleane Finish.
 

Spear

Wrestling Legende
Auf Omega vs. PAC freue ich mich schon richtig. Ansonsten hoffe ich, dass MJF gegen Page gewinnen wird.
 

SVK

Jobber
Klasse Card für den Mittwoch und he ... Diamond Dalls Page übergibt den Diamond Ring :p Was will ich mehr?
 

Rodek

Jobber
P&P fallen von 2 auf 4 und die Bucks sind nun auf 2?
Ist es tatsächlich so wichtig dark zu schauen, ist da was passiert?
 

Seppel

GOLDKANAL
Die Card ist stark, leider hab ich für das Champion Match keine Muse.
Kann es mir auch nicht schön reden, wie der kleine Hund.
PAC - Omega, weiß nicht so recht. Fühlt sich so bekannt an. Abwarten.

Cody vs. ???, hier auch abwarten.

Friedman soll den Page durch die Seile "kloppen", schön wäre ohne die Hilfe von seinem neuen Buddy.
Hier mal ein deutliches Ausrufezeichen setzen, und wir brauchen ihn in der Top Five Men's Division. Also gib Feuer;)

Es sollten weiter für MJF die Weichen für die Matches gegen Cody und Jericho gestellt werden. Beide hätten für mich PPV Charakter.
 

CTL

Rookie
Auf Omega vs. PAC freue ich mich schon richtig. Ansonsten hoffe ich, dass MJF gegen Page gewinnen wird.

Das Match MJF vs. Page finder ich sehr unglücklich weil wenn Page verliert ist er erstmal komplett raus aus den höheren Regionen. Wenn MJF verliert, finde ich, ist dieses Momentum mit seinem Heel Turn ein bisschen gekillt.
 

ChrisB

Midcard
Gewinnt halt Page via Ablenkung durch Cody. Problem gelöst.
Das Problem ist, dass ich bei der aktuellen Card, bei fast allen Matches das Potential "Sieg durch Ablenkung/Eingriff" sehe.
Bei Jericho prinzipiell wegen Hager.
Bei PAC vs Omega wäre für beide eine cleane Niederlage nicht förderlich.
Beim Cody Match wäre ein Eingriff von MJF (oder Wardlow) auch möglich.

Ich denke und hoffe dass MJF clean gewinnt. Würde auch gut zu seinem "I am better than you" und überheblichen Auftritt passen, wenn er dann noch einen Ring trägt der dass untermalt.

Für Page ist es ärgerlich, aber ich denke für ihn ist die Story sich dann wieder von unten nach oben zu arbeiten.
 

CTL

Rookie
Das Problem ist, dass ich bei der aktuellen Card, bei fast allen Matches das Potential "Sieg durch Ablenkung/Eingriff" sehe.
Bei Jericho prinzipiell wegen Hager.
Bei PAC vs Omega wäre für beide eine cleane Niederlage nicht förderlich.
Beim Cody Match wäre ein Eingriff von MJF (oder Wardlow) auch möglich.

Ich denke und hoffe dass MJF clean gewinnt. Würde auch gut zu seinem "I am better than you" und überheblichen Auftritt passen, wenn er dann noch einen Ring trägt der dass untermalt.

Für Page ist es ärgerlich, aber ich denke für ihn ist die Story sich dann wieder von unten nach oben zu arbeiten.

Sehe ich genauso.
 

CTL

Rookie
Das fände ich nicht schlimm, da ich mit Page nicht wirklich warm werde.
Ich bin auch kein Fan von ihm aber soweit ich informiert bin soll er relativ bald ein Titel Match bekommen.
Wenn er aber nur verliert, ist er als Herausforderer nicht glaubwürdig und wir hätten den typischen Champions aus der WWE
 

RaZoR

World Champion
Das Problem ist, dass ich bei der aktuellen Card, bei fast allen Matches das Potential "Sieg durch Ablenkung/Eingriff" sehe.
Bei Jericho prinzipiell wegen Hager.
Bei PAC vs Omega wäre für beide eine cleane Niederlage nicht förderlich.
Beim Cody Match wäre ein Eingriff von MJF (oder Wardlow) auch möglich.

Ich denke und hoffe dass MJF clean gewinnt. Würde auch gut zu seinem "I am better than you" und überheblichen Auftritt passen, wenn er dann noch einen Ring trägt der dass untermalt.

Für Page ist es ärgerlich, aber ich denke für ihn ist die Story sich dann wieder von unten nach oben zu arbeiten.
Also bei PAC und Omega geh ich nicht mit. PAC muss das Match eigentlich clean gewinnen. Bei Kenny läuft es aktuell nicht so. Der ist völlig aus der Form und nicht bei der Sache.
 

ChrisB

Midcard
Also bei PAC und Omega geh ich nicht mit. PAC muss das Match eigentlich clean gewinnen. Bei Kenny läuft es aktuell nicht so. Der ist völlig aus der Form und nicht bei der Sache.
So müsste es laufen, klar. Aber will man Omega wirklich schon wieder verlieren lassen? Ist für AAA auch irgendwie blöd, wenn deren Titelträger bei AEW ständig verliert. Dann führt aber kein Weg mehr an PAC als Nr 1 Herausforderer vorbei. Glaube aber eher nicht dass man aktuell Heel vs Heel plant. Oder man geht den Umweg dass man dann noch PAC vs Moxley um den No 1 Spot bookt.
 

RaZoR

World Champion
So müsste es laufen, klar. Aber will man Omega wirklich schon wieder verlieren lassen? Ist für AAA auch irgendwie blöd, wenn deren Titelträger bei AEW ständig verliert. Dann führt aber kein Weg mehr an PAC als Nr 1 Herausforderer vorbei. Glaube aber eher nicht dass man aktuell Heel vs Heel plant. Oder man geht den Umweg dass man dann noch PAC vs Moxley um den No 1 Spot bookt.
Und wenn Scorpio Sky morgen Abend gewinnt? ;)
 

Thez

Zarathustra
wird er nicht. Würde auch wenig Sinn machen.
Das wäre eine schöne Gelegenheit für eine Disqualifikation bei AEW. Chris Jericho und der Innere Kreis statuieren einfach ein hübsches und möglichst brutales Exempel an Scorpio Sky, der in ihren und Euren Augen ja sowieso eines Titelkampfs nicht würdig ist. Vielleicht interessanter, als das Skysche Intermezzo so schnell schon wieder mit einem Judas Effect zu beenden. Sein Sieg und die daraus resultierende Frage blieben konserviert, eventuell zu Hilfe eilende Retter wie Daniels oder Ambrose könnten sich als neue Fehdengegner für CJ in Stellung bringen, ebenso Innercircler als Gegner für Südliches Kalifornien Unzensiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben