Wie fandet ihr WWE Hell In A Cell 2009?

Wie bewertet ihr WWE Hell In A Cell 2009?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    74
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Lightfire

Upper Card
Wie immer: Bitte bewertet den PPV erst, wenn ihr ihn auch gesehen habt und nicht nur anhand der Ergebnisse. Also dann: Wie viele Punkte wird der PPV bekommen? Ich hoffe auf eine rege Anteilnahme.
 

Chris_Greenland

Undercard
Ich geb Hell in a Cell 4 Punkte. Das beste Match des Abends war das Intercontinental Championship Match, obwohl ich mir davon auch mehr erhofft hatte. Die meisten anderen waren einfach nur öde: CM Punk vs. Undertaker hatte nich eine halbwegs spektakuläre Aktion und den aus meiner Sicht falschen Sieger, Orton vs Cena war wie schon so oft Langeweile pur und nach Randy´s Sieg kann die Fehde nochma mindestens 3 Wochen weiter gehen, R-truth vs Drew McIntyre war vollkommen uninteressant. Außerdem sieht der Double Underhook DDT so was von schlecht aus, aber zurück zum Thema: Das Divas Championship Match war für ein Diven Match ganz nett, hat mich aber auch nich grade vom Hocker gehauen. Die einzigen einigermaßen unterhaltsamen Aufeinandertreffen waren das Triple Threat Match, Rey Mysterio & Batista vs. Chris Jericho & Big Show und DX vs Legacy, wobei ich das dritte Hell in a Cell Match für ein Main Event ein bisschen zu vorhersehbar und nicht spannend genug fand. Hoffentlich wird Bragging Rights besser als die letzten beiden PPV´s, so kann das nich weiter gehen.
 
Also ich fand den PPV Hammermässig!!!
Das beste am ganzen Abend war das Randy Orton und The Undertaker Champion geworden sind!!!
 

the underbreaker

Upper Card
Ganz schwaches Kino der WWE!!Man hat nicht nur ein potenzielles Main Event sondern auch eine traditionelle Matchart förmlich durch den Dreck gezogen...Die Matches waren allesamt ziemlich schwach wobei DX vs Lgacy doch ein ziemlich ansehnliches Match war.Insgesamt waren drei HiaC Matches wie erwartet deutlich zu viele und die WWE sollte sowohl die Kinderfreundlichkeit als auch die "Gimmick-PPVs" aus dem Programm nehmen.Doch dies dürfte bekannt sein...
Meiner Meinung nach wurden Leute mit großen Erwartungen noch größer enttäuscht...
6 Sympathie-Punkte für das Event...
Ich kann mir jedoch vorstellen,dass es ähnlich schlecht wie WM25 bewertet wird...
 

G-Styler

Upper Card
Ich fand ihn bisschen bisschen vom Booking her ziemlich strange. Ein Hell in a Cell Match gehört nicht in den Opener, wenn Undertaker nicht topfit ist, dann lässt ihn nicht um den Titel fehden. :cena:. In nur einem Match hat es die WWE geschafft, den ganzen Charakter des CM Punk einpaar Stufen wieder herunter zu schrauben. Weil aber das Match für seine 10 Minuten (viel zu wenig für ein Hell in a Cell). 3.5 Sterne von 5

Match 2: Grossartig ab der Mitte und dem Schluss. Meiner Meinung hatte das Match einen recht zähen Anfang und deswegen gib ich nur 4 Sterne von 5.

Match 3: Ich wunderte mich, dass es schon jetzt die Zeit für die Diven war. Habe mehrheitlich weggeschaut und bin ein bisschen ins Internet gegangen. Schluss war nicht sehr sauber.

Match 4: Gutes TagTeam Match, welches genau auf die Vier Beteiligten zuschnitten war. Mehr kann ich eigentlich nicht mehr berichten:D 3.75 von 5 Sterne

Match 5: Dieses Match war für die Fehde JCO verhaltensmässig grandios. Das Match hat richtig die Gimmicks repräsentiert nur war das für mich kein richtiges Wrestling Match und schade eigentlich, da wird bei Raw auf das Dach gehüpft und beim PPV-Match wird nicht eine Sekunde daran gedacht. Jedoch kompensiert der Sieger das. 3.5 Sterne von 5.

P.S Die Crowd war genial :D

Match 6: Drew vs. R-Truth soweit oben in der Card. Komisches Cardbooking. Beide hatten einen unwollenden Job. Mehr kann man nicht sagen. 2.5 Punkte von 5.

Match 7: Kofi, Miz und Swagger haben sicherlich noch mehr auf Lager und wahrscheinlich hatten nicht alle Ihren besten Tag, dass Kofi retained hat mich überrascht.

Match 8: Der Main-Event bei dem es eigentlich um rein garnichts geht und beginnt, wo es bei BP aufgehört hat mit einer strategischen Legacy, die immer überheblicher wurden. War das eigentlich ein Match:confused: - Nicht wirklich, doch für die tolle schauspielerischen Leistung der Vier gibts gute Punkte. 3.5 Sterne von 5.

Somasomalrum gebe ich also für den ersten "Hell in a Cell" PPV 6 von 10 Punkten und das wahrscheinlich weil ich doch unterhalten wurde und das zählt:D
 

The Kill

Midcard
1.Match
World Heavyweight Championchip
The Undertaker besiegte CM Punk nach dem Tombstone Piledriver.
Also ich mach es Kurz xD wie das Match. Erstmal muss ich sagen das ich es toll finde das der Taker Champ ist. Aber zum Match als Opener echt 1A die beiden haben das erste mal richtig gut harmoniert.
7,5 von 10 Punkten für das Match

2.Match
Intercontinental Championchip
John Morrison besiegte Dolph Ziggler nach dem Starship Pain
Das war ein Super match habe ich zwar nicht ganz gesehen aber das was ich gesehen habe war echt genial 8,5 Punkte :)

3.Match
Divas Championchip
Mickie James besiegte Alicia Fox nach dem Mickie DDT
uniteressant
4.Match
Unified Tag Team Championchip
The Big Show und Chris Jericho besiegten Rey Mysterio und Batista nach dem Knockout Punch von Big Show gegen Rey Mysterio
Ja was muss man dazu sagen ich fande das für ein Tag Team Match in ORdnung jedoch finde ich Batze im Ring schrecklich es wird sich über Cena aufgeregt das er nur so wenig moves kann aber Batze ist auch nicht besser xD 6,5 von Möglichen 10 Punkten

5.Match
WWE Championchip Match
Randy orton besiegte John Cena nach dem Punt Kick
Das Match hat mich Positiv Überrascht wirklich ein Klasse HIAC Match da zeigen BEIDE was sie können und das war echt viel !!
9 von 10 Punkten

6.Match
Drew MCIntyre besiegte R-Truth nach dem Double Underhock Arm DDT
Ja Drew Mcintyre ist ein Hammer wrestler wie man in dem Match sehen konnte kam spät das match was bedeutet das das Booker Team sehr viel von ihm hält das Match war in Ordnung aber nicht der Bringer Drew hat richtig Gut Gewrestlet
6 von 10
7.Match
United States Championchip Match
Kofi Kingston besiegte The Miz und Jack Swagger nach der Gutwrench Powerbomb von Swagger gegen Miz danach verpasste Kofi Swagger die Trouble in Paradise und pinnte The Miz
Ich machs Kurz Richtiger Sieger meiner meinung nach hätt zwar nicht damit gerechnet aber egal :). 8 von 10 Punkten
Main Event
DX besiegte The Legacy nach der Sweet Chin Music und einem Sledgehammer schlag gegen Rhodes.
Puh einfach ein Hammer Hell In A Cell match ein wenig Besser als das von Orton gegen Cena :) . 10 von 10 Punkten

Macht am Ende 8 von 10 Punkten!!!

Also ich bin mit dem PPV zufrieden :)


WIe gesagt finden zwar nicht ALLE so aber ich war Zufrieden :D
 

Xfreak

Gas, Wasser & Scheiße Installateur
World Heavyweight Championship
The Undertaker vs. CM Punk
Wird absichtlich so schlecht gebookt? 5/10

Intercontinental Championship
John Morisson vs. Dolph Ziggler
Dieses Match war für mich naja 6/10


Divas Championchip
Mickie James vs. Alicia Fox
Hatte mir nicht viel erwartet. 4/10


Unified Tag Team Championship
JeriShow vs. Batista & Rey Mysterio
War ein sehenswertes Match 8/10

WWE Championchip Match
Randy Orton vs. John Cena 7/10


Drew MCIntyre vs. R-Truth
Dieses match fand ich nich wirklich unterhaltsam. 4/10


United States Championship Match
Kofi Kingston vs The Miz vs Jack Swagger
Wieso gewinnt er um dann bei Raw zu verlieren? 7/10

DX vs. Legacy
Das Match war echt gut aber hätte besser verlaufen können. 8/10


Alles zusammen macht 6.125, also 6 Punkte
 
Ich gebe dem PPV 8 Punkte

Das erste Match zwischen dem Undertaker und CM Punk war recht kurz und schade das es der Opener war.

Das Intercontinental Martch fand ich einfach Super, meiner meinung nach hätte es noch länger gehen können und freue mich auf die fehde dieser 2 Youngstars.

Das Diven Match hat mich nicht Interessiert und finde es hätte auch nicht auf die Card gemusst.

Das Match zwischen Cena und Orton fand ich auch super es war sehr spannend und es war oft kurz vor einem geglaubten sieg einer der Beiden, am ende hat es mich sehr gefreut das Orton wieder WWE Champion ist.

Das Match zwischen Truth und Mcintrye fand ich gut aber auch nicht super es war so ein Mittel Match

Das United States match war auch gut nur finde The Miz hätte da schon gewinnen müssen.

Das Tag Match zwischen DX und legacy war einach nur Hamma.
ich fande es toll gebookt und es war mal anderes war ne tolle idee einen auszusperren und den anderen fertig zu machen nur es war mit klar als sie ihn ausperten das HHH noch rein kommt und dann den Sieg klar macht denn die DX hätte es nicht verdient so abgefertigt zu werden
 

rey619RKO

Midcard
Ich geb dem ppv 6 punkte denn vom ersten match undertaker vs cm punk bin ich ein bisschen enttäuscht es war relativ kurz am besten fand ich dass randy orton champ ist
 

Shelton5

Main Event
Ich fand ihn ziemlich enttäuschend, bzw. hab mir mehr von diesem völlig neune Projekt der WWE erwartet. Mein erstes Fazit ist schonmal 3 HiaC Matches an einem Abend ist zuviel, und so ist es auch nichts besonderes mehr. Man sollte es mit Breaking Point bei einem ThemenPPV belassen. Die Matches an sich haben mich bis auf das Intercontinental Match auch nicht so wirklich überzeugen können. Das Unified Match war auch ganz gut anzusehen und das Main Event fand ich auch nicht schlecht, wobei irgendwie klar war das die DX gewinnt. Der Rest des PPV´s war eher mager daher hat er sich auch nur Mittelmaß 5 Punkte verdient, denn die WWE hat in diesem Jahr schon weitaus besseres abgeliefert.
 

Darktaker

Undercard
ich habe dem PPv 6 Punkte gegeben weil:
1.Undertaker vs. Punk als Opener
2. Orton vs. Cena die 100-ste
3. Zum Teil langweilige Matches außer Ziggler vs. Morrison
4. R-Truth vs. DrewMc...


hab dem PPV dann aber 6 Punkte gegeben weil:
1. Themesong sehr gut
2. Ziggler vs. Morrison(war Wrestlemaniareif)
3. DX vs. Leagycy im MainEvent
 

Max_Peace

Upper Card
Ich verfolg die WWE in letzter Zeit eig nicht mehr, aber was WWE Hell in a Cell mir gezeigt hat, war unterirdisch. Frage mich jedoch, warum ich der einzige bin, der unter 4 votet...wahrscheinlich bin ich von TNA einfach besseres gewohnt :p

Nichtsdestotrotz fande ich schon das Projekt zum Scheitern verurterilt. 3 Hell in a Cell Matches am Abend. Das kann doch nicht gut gehen. Ein Hell in a Cell Match macht man mal einmal im Jahr um eine große Fehde zu beenden und 1. nicht mitten in einer Fehde 2. nicht dreimal am selben Abend und vor allem nicht 3 Mal so wie man es bei HiaC tat. Erneut hat Punk vs Taker enttäuscht. Das Match war kein Hell in a Cell Match! Es war ein Steel Cage Match. Orton vs. Cena...Orton vs. Cena..Orton vs. Cena. Nun da fällt mir auch nix weiteres ein als Orton vs. Cena. Das ME war dann schon wieder besser aber dennoch eines der schlechtesten bzw. uniteressantesten MEs 2009.

Bleibt noch zu sagen, dass ich Hoffe, dass die WWE dieses Konzept nochmal überdenkt. Sollten die Buyrates gut sein, was sie denke ich auch sind, wird es wohl nie dazu kommen. Also mal sehen ob TLC das ganze dann noch schlechter wirken lässt. Wäre typisch für die heutige WWE wenn man dort in 2 von 3 Matches die Leitern und Tische ganz weglässt.

So das wars von meiner Seite. Die 2 Punkte gibs übrigens fürs grandiose Intercontinental Championship Match.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Fabio

Upper Card
Zu diesem PPV muss ich und will ich nicht viel sagen, ausser das es eine riesen enttäuschung war.
Keine Überraschung und alles war vorhersehbar.
Das beste Match des Abends war Cena vs Orton. Das US und IC Match waren mittelmässig.
 

hagu2

Jobber
Der PPV war ganz ok. Am Montag hätte ich wahrscheinlich auch nur 1-2 Punkte vergeben, aber man muss die Kirche im Dorf lassen.

Die WWE ist nicht mehr in der Attitude Ära und die Jahre '98 - '02 sind auch vorbei. Deshalb durfte man auch kein Match à la Mick Foley vs. HHH (No Way Out 2000) erwarten.

Der Undertaker ist Jahrgang 1965 und zeigt seit fast unglaublichen 20 WWE Jahren immer noch den Tombstone, welcher VOLL auf die Knie geht. Kein Wunder das er dafür jetzt Tribut zollt und keine 10 Minuten mehr voll mitgehen kann. Das Ende des Undertakers sollte entweder bei WrestleMania 26 oder spätestens bei der Survivor Series 2010 (WWF Debüt - Survivor Series 1990) kommen.

Die restlichen Matches waren ok. Randy Orton und John Cena können auch nix dafür, dass MVP,Swagger,Masters, usw. noch keine Mainies sind.

Die D-X zieht immer beim Publikum und Legacy können erhobenen Hauptes aus der Fehde gehen.


Fazit : Solider PPV aus dem Jahre 2009. Vor 10 Jahren wär dies nur eine Houseshow gewesen. Aber so ist es nun mal. Ein richtiger Wrestling Fan muss damit leben und wird es auch weiterhin tun können.
 

RedEye

Rookie
ich fand hell in a cell einfach nur langweilig das soll nicht heißen das alle matches langweilig waren aba im ganze fand ich diesen PPV langweilig naja einfach zu hell in a cell matches und dann keins davon mit blut oder keiner ist auf den käfig geklettert tja sollten sie wieder ändern
 

Dogu Alman King

Main Event
Also ich werde HiaC 6 Punkte geben.Die HiaC Matches ware einfach nur langweilig.Wenigstens haben das US.- und da IC.-Championchip Match noch etwas wieder gut gemacht.Doch insgesamt bin ich sehr entäuscht von dem PPV obwohl ich nicht viel erwartet hatte.
 

Sarg 13

Jobber
ich gebe dem PPV mal 7 punkte die matches waren eigentlich recht gut am besten war ja DX vs Legacy aber trotzdem warn es 2 Hell in a cell matches zu viel und ich fande auch nicht gut das es kein blut gab auch wenn es geplant gewesen war bei orton vs cena aber leider hat cena ja die klinge verloren :(
aber naja was solls aber ansonsonsten fande ich ihn schon recht gut
 
$

$Danny$

Guest
Also ich hab dem PPV 8 Punkte gegeben.
Das Match um den tag Team Titel von jeriShow vs Batista und Rey war noch ganz gut.Auch Drew gegen R-Truht war sehr gut.John Morrsion vs Dolph war eins der besten des Abends.Das Main Event war einfach das Match des Abends.Aber der Opener o_O um den WH Titel war ne Entäschung,liegt wohl an der Gesundheit des Takers.Und Cena vs Orton ging noch so.
 

Brian

w-i.de Fanboy
Ich habe dem PPV 7 Punkte gegeben weil ich mich einfach riesig auf den PPV gefreut habe.
Aber dann kam die enttäuschung Opener Undertaker vs Cm Punk Hallo?!
Ein HIAC Match als OPENER?! Naja dann haben mich die HIAC Matches noch sehr enttäucht meistens wurde nur ein Stuhl eingesetzt und der Käfig.
Ich habe noch optimismus gehabt das man wenigstens Tische Leitern Ketten und so einsetzt aber Pustekuchen.
Das beste Match war ganz klar John Morrison gegen Dolph Ziggler da war immer ne super Technik drinne und so weiter.
Das Raw WWE Championship Match war mehr ein Katz und Maus Spiel Orton haut ab Cena fängt ihn und bekommt ein paar schläge. Dann wurde ein bisschen mit dem Stuhl gespielt. Ich habe mich schon gefreut als Orton den DDT auf der Treppe machen wollte aber wurde dann doch nicht ausgeführt sondern ausgekontert.
Das Unified Tag Team Match hat mich zwar nicht umgehauen war aber ein sehr gutes Match der 4 entertinern.
Das Match R-Truth vs Drew McIrenty war mehr als Langweilig das hätten die lieber auslassen sollen.
Swagger vs Kingston vs Miz war ein gutes Match auch wenn ich hoffte Swagger gewinnt war das ein super Match.
Dx vs Legacy ich habe mich auf ein richtig brutales Tornado Tag Team Match gefreut.
Es war eig die ganze Zeit nur abfertigung von Hbk bis HHH die tür aufbrach und das Hollywood Ende perfekt machte.

7 Punkte nur weil Taker Champ wurde und den Midcard Titel Matches die waren sehr gut..
 
ich habe für 9 punkte abgestimmt obwohl ich schon viel bessere ppvs gesehen habe,aber liegt warscheinlich nur daran das ich seit NoC kein ppv mehr in HQ Qualität gesehen.Das das WHC mathc der opener war hat mich keineswegs gestört und das match war auch nicht schlecht.Das tag match hat mir auch sehr gut gefallen und vorralem das ic match,was mmn der showstealer des abends war,oder ndoch nciht das hiac tag match hat mir genauso gut gefallen......eine genauer beurteilung habe ich schon in einem anderen thread geschriebn wo dei ergebnisse von hiac sind...
 
Ich würde dem PPV 7 Punkte geben..

das erste hell in a cell match Punk gegen Undertaker hat mich ziemlich enttäuscht, das cena-vs-orton-match fand ich besser aber auch nich sooo gut. Da hätte ich gerne Blut gesehen, aber ob da das Blut geplant war darüber kann man diskutieren..
Legacy gegen dx war das beste hell in a cell match. Die Idee mit dem aussperren fand ich gut:D

Die matches aus der Midcard fand ich alle ziemlich gut.. vor allem das Unified Tag team Championship match hat mich ziemlich überzeugt :)

na gut ich geb dem PPV doch 8 Punkte, aber die Hell in a Cell matches hätten besser sein können..
 

Hardyz

Midcard
Ich gebe Hell in a Cell 6 Punkte.
Ich habe allerdings mehr von diesem neuen konzept erwartet.
Ich finde es auch nicht gut das es 3 Hell in a Cell Matches gab,normalerweise gibt es nur eins und es ist besonders und deutet auf ein fehden ende an oder es fließt blut aufjedenfall ist es das highlight aber dies war bei Hell in a Cell nicht der fall.Dieser PPV hat mich nur entäuscht eig. hätte er 3 punkte verdient aber weil ich ja so großzügig bin hab ich auf 6 geclickt.
Aber sonst ging dieser PPV nur nach hinten los.
Es war schon entäuschend dazu das World Heavyweight match als opener zu zeigen war auch nicht die beste idde nur weil Cm Punk sich mit den Wörtern versprochen hat.Aber deshalb muss man ihn nicht gleich den titel wegnehmen.Am besten fande ich das Intercontinental Championship Mtach zwischen Dolph Ziggler und den amtierenden Intercontinental Champion John Morrison....
Das Diven Match war völliger mist!Hätte man nicht zeigen dürfen^^
Das Match von R-Truth und Drew McIntyre war auch völliger mist hätte man auch nicht zeigen dürfen!
Also im endeffekt war der ganze PPV voll mist!Ich frage mich wie ich auf 6 clicken konnte.3 wäre schon gerecht fertigt bei denn Matches.
Und dazu frage ich mich wie ich soviel wegen so ein nutzlosen PPV schreiben konnte^^
 

Dave

BiBaButzemann
Von mir gibts auch 6 Punkte.
Der PPV war schlecht aufgebaut, die Matchreihenfolge war eine Katastrophe und die Matches waren auch nicht der Kracher,vorallem die Hell in a Cell Matches haben nicht überzeugt, für das, dass Hell in A Cell Matches sonst immer ganz gut sind, werden sie durch diesen PPV verunstaltet.
 

Titan

World Champion
Von mir gibts auch 6 Punkte.
Der PPV war schlecht aufgebaut, die Matchreihenfolge war eine Katastrophe und die Matches waren auch nicht der Kracher,vorallem die Hell in a Cell Matches haben nicht überzeugt, für das, dass Hell in A Cell Matches sonst immer ganz gut sind, werden sie durch diesen PPV verunstaltet.
Dem ist so nix mehr hinzuzufügen :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben