WrestlePro Sammelthread - Aktuelle Show: WrestlePro "Dream 16 2020" (24.10. und 25.10.2020)

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA

Datum: 05. März 2016


Dies war die erste Show der neuen Promotion des ehemaligen "Pro Wrestling Syndicate"-Promoters Pat Buck. Die Show begann mit einem Special Guest: Terry Funk! Die Legende erhielt lauten Jubel und hieß anschließend die Zuschauer Willkommen.

1. Match
WrestlePro Championship
Singles Match
Matt MacIntosh (c) gewann gegen Pat Buck via Submission im Muta Lock.

2. Match
Singles Match
Dan Maff gewann gegen Anthony Bowens via Pin.

3. Match
Singles Match
Mario Bokora gewann gegen Clas via Referee Stoppage.

4. Match
6 Man Tag Team Match
The Heavenly Bodies (Desirable Dustin, Gigolo Justin & ???)
gewannen gegen The Reynolds Brothers (Alex Reynolds & Kyle Reynolds) & John Silver via Pin an Silver nach einem Blockbuster.

5. Match
NWA Womens Championship
Singles Match - Special Referee: Shelly Martinez
Amber Gallows (c) gewann gegen Barbi Hayden via Pin nach einem X-Factor.

6. Match
Singles Match
Demo gewann gegen "The Lifeguard" Mike Del via Pin nach einer Flying Bodypress.

7. Match
WrestlePro Tag Team Championship
Tag Team Match
Team Tremendous Investigations (Bill Carr & Dan Barry) (c) gewannen gegen Club Taboo (Craig Steele & Sandy Mann) via Pin nach dem Indy Taker.

8. Match
4 Way Match
Chris Payne gewann gegen Joey Ryan, Fallah Bahh (w/ Shining Edward Jackson) und Brian Myers (fka Curt Hawkins) via Pin

9. Match
6 Way Match

"2 Hott" Steve Scott gewann gegen "Man Scout" Jake Manning, Talon, Rex Lawless, Max Caster und Ken Broadway via Pin an Jake Manning nach einem Swinging Neckbreaker.

10. Match
Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Bobby Wayward via Pin nach einer Backlund Bridge.

11. Match
Singles Match
Kevin Matthews gewann gegen Bull James (fka Bull Dempsey) via Pin nach einem Einroller.

12. Match
WrestlePro Title #1 Contender - Battle Royal

Anthony Bowens gewann gegen Joey Ryan, Crowbar, Colt Cabana, Brian Myers (fka Curt Hawkins), Sam Roberts, Kevin Matthews, Dan Maff, Habib From The Car Wash, CPA, Mr. Gamble, Fallah Bahh, Bobby Wayward, Jos A, Ronald Kingsley, Steve Merry Men, DJ Mario, Mario Bokara, Merrill Richardson, Adam Merry Men, Jos B, The Revolting Blob, Nikos, Leather, Beefcake Charlie, Chris Payne, Malcolm Moss, Damian Gibbs, Hush, Bonesaw, Delroy Alexander, "The Lifeguard" Mike Del, Maxwell Jacob Feinstein, Dave Destruction via Stipulation nachdem er als letztes Fallah Bahh eliminiert hatte.
- Im Match wollte Joey Ryan seinen Penis-Spot zeigen, woraufhin sich alle zu diesem Zeitpunkt im Ring befindlichen Wrestler gegenseitig an die Penise fassten. Joey Ryan schaffte es daraufhin, mit der Kraft seines Penis alle 11 Gegner zu eliminieren.


 
Zuletzt bearbeitet:

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied

12. Match
WrestlePro Title #1 Contender - Battle Royal

Anthony Bowens gewann gegen Joey Ryan, Crowbar, Colt Cabana, Brian Myers (fka Curt Hawkins), Sam Roberts, Kevin Matthews, Dan Maff, Habib From The Car Wash, CPA, Mr. Gamble, Fallah Bahh, Bobby Wayward, Jos A, Ronald Kingsley, Steve Merry Men, DJ Mario, Mario Bokara, Merrill Richardson, Adam Merry Men, Jos B, The Revolting Blob, Nikos, Leather, Beefcake Charlie, Chris Payne, Malcolm Moss, Damian Gibbs, Hush, Bonesaw, Delroy Alexander, "The Lifeguard" Mike Del, Maxwell Jacob Feinstein, Dave Destruction via Stipulation nachdem er als letztes Fallah Bahh eliminiert hatte.
- Im Match wollte Joey Ryan seinen Penis-Spot zeigen, woraufhin sich alle zu diesem Zeitpunkt im Ring befindlichen Wrestler gegenseitig an die Penise fassten. Joey Ryan schaffte es daraufhin, mit der Kraft seines Penis alle 11 Gegner zu eliminieren.

 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro 8 Ergebnisse aus Rahway, New Jersey (10.09.2016)

WrestlePro 8
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 10. September 2016


“Nature Boy” Ric Flair kam heraus und eröffnete die Show.

1. Match
Triple Threat Match
Craven Varro gewann gegen Delroy Alexander und Sonjay Dutt.

2. Match
Singles Match
Chris Avery Queling gewann gegen Dave Destruction.

3. Match

6 Man Tag Team Match
Taboo Crew gewannen gegen The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) & Buster Jackson.

4. Match

WrestlePro Championship
Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen Anthony Bowens (c) nach einem Eingriff von Chris Avery Queling.

5. Match

Singles Match
Kevin Matthews gewann gegen Brian Myers (aka Curt Hawkins) via Pin nach dem Ego Driver.

Nach dem Match ergriff Kevin Matthews das Wort und bedankte sich mit einer emotionalen Rede bei Brian Myers.

6. Match
6 Man Tag Team Match
Aesthetic Enterprises' (Damian Gibbs, Beefcake Charlie & Jay Enterprise) gewannen gegen Team Espana & Niko Riko via Pin an Riko durch Beefcake Charlie nach einem Moonsault.

7. Match

Singles Match
Matt McIntosh gewann gegen Johnny Clash

8. Match
WrestlePro #1 Contendership - 6 Way Match

Danny Maff gewann gegen Colt Cabana, Habib from the Car Wash, Alex Reynolds, Chris Payne und Mario Bokara.

9. Match
Singles Match - Special Referee: Swoggle (fka Hornswoggle)

CPA gewann gegen Grado.

10. Match

Singles Match
Cody Rhodes gewann gegen Pat Buck via Pin nach dem Cross Rhodes.
 

Santa StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WrestlePro Ergebnisse aus Cresskill, New Jersey (14.10.2016)

WrestlePro
Ort: Cresskill Community Center in Cresskill, New Jersey, USA
Datum: 14. Oktober 2016


1. Match
Singles Match
Mario Bokara gewann gegen Matt Macintosh via Submission in einem Armbar.

2. Match
3-Way Tag Team Match
The Taboo Crew (Craig Steele & Micah Jenkins) gewannen gegen The Wrestlepreneurs (Donovan & Blake) und Apple Core (Maxwell Feinstein & Valierio Lamorte) via Pin nach dem Taboo Driver.

3. Match
8 Woman Tag Team Match
C-Bunni, Katarina Leigh (fka Winter), Deonna Purrazzo & Gemma Cross gewannen gegen Antoinette Marie, Helen Vale, Jen Mavra & Beetrice) via Pin von Katarina Leigh an Jen Mavra.

4. Match
WrestlePro Championship
Singles Match
Bobby Wayward (c) gewann gegen Anthony Bowens via Pin.

5. Match
3-on-1 Handicap Match
Chris Avery Queling gewann gegen The Beach Bums (Freddie IV, Brody & TJ).

6. Match
6 Man Tag Team Match
The Aesthetic Males (Gibbs, Beefcake Charlie, Del) gewannen gegen The Bromans (Robbie E, DJ Z & Jesse Godderz) via Pin nach einem Schoolboy.

7. Match
6-Way Match
Nikos Rikos gewann gegen Habib, Sonjay Dutt, Chris Payne, Kip Stevens und Giant Leather.

8. Match
WrestlePro Tag Team Championship
Tag Team Match
Ryback & Pat Buck gewannen gegen The Heavenly Bodies (Dustin & Justin Corino) (c) via Pin von Ryback nach dem Shell Shock. --> Titelwechsel!!!
 

Santa StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WrestlePro Ergebnisse aus Bay Ridge, New York (15.10.2016)

WrestlePro
Ort: St. Pats Cyo Sports in Bay Ridge, New York, USA
Datum: 15. Oktober 2016


1. Match
Singles Match
Kevin Matthews vs. Robbie E (w/Jesse Godderz) endete im No Contest, nachdem zunächst Jesse Godderz und schließlich auch Craven Varro in das Match eingriffen.

Daraufhin erschien Special Guest General Manager Santino Marella und bookte ein Tag Team Match, welches sogleich startete.

2. Match
Tag Team Match
Kevin Matthews & Craven Varro gewannen gegen The Bromans (Robbie E & Jessie Godderz) via Pin von Matthews an Godderz.

3. Match
Singles Match
Deonna Purrazzo gewann gegen Katarina Leigh (fka Winter) via Pin nach einer Running Back Senton.

4. Match
3-Way Match
Chris Payne (w/ Shining Ed Jackson) gewann gegen Sonjay Dutt und Fallah Bahh via Pin an Bahh nach einem Einroller.

5. Match
6-Way Match
Hotdog Starkes gewann gegen Ronald Kingsley, DJ Z, Bronson, Onyx und Buster Jackson via Pin an Bronson nach einem Stunner..

6. Match
Tag Team Match
X-Pac & Johnny Clash gewannen gegen Taboo Crew (Craig Steele & Micah Jenkins).

7. Match
Singles Match
Chris Avery Queling gewann gegen Hush via Pin.

8. Match
Singles Match
Mario Bokara gewann gegen Delroy Alexander via Submission in einem Armbar.

9. Match
Singles Match
Ryback vs. Dan Maff endete im No Contest.
 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro "Live" Ergebnisse aus Rahway, New Jersey (19.11.2016)

WrestlePro "Live"
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 19. November 2016

1. Match
Singles Match
CPA gewann gegen Habib from the Car Wash.

2. Match

6 Man Tag Team Match
Team Espana & Niko Rikos gewannen gegen JTG, Kevin Matthews & Craven Varro.

3. Match

Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Delroy Alexander.

4. Match
Singles Match
Chris Avery Queling gewann gegen Giant Leather.

5. Match
WrestlePro Championship
Singles Match

Bobby Wayward (c) gewann gegen Danny Maff via Pin nach einem Fast Count des Referees.

6. Match

Singles Match
Antoinette Marie gewann gegen C-Bunny.

7. Match

Tag Team Match
Taboo Crew gewannen gegen The Beach Bums.

8. Match
6 Man Tag Team Match
Apple Corp (Matt MacIntosh, Maxwell Jacob Feinstein & Valero) gewannen gegen The Asthetic Males (Damian Gibbs, Mike Del & Beefcake Charlie).

9. Match
3 Way Match
Mario Bokara gewann gegen Anthony Bowens, Bull James (fka Bull Dempsey) und Crowbar via Submission.

Im Anschluss wurde Cody Rhodes von Mario Bokara zu einem Match bei einer der nächsten Shows herausgefordert.

10. Match

8 Man Tag Team Elimination Match
"Broken" Matt Hardy, Jeff "Brother Nero" Hardy, Ryback & Pat Buck gewannen gegen The Heavenly Bodies (Gigolo Justin & Desirable Dustin), Buster Jackson & Chris Payne.
- Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Pat Buck durch die Heavenly Bodies & Buster Jackson.
2. Desirable Dustinn durch Jeff Hardy.
3. Gigolo Justin & Buster Jackson via Duble Pin durch die Hardys
4. Chris Payne durch Jeff Hardy.
 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro vom 23.10. und 15.11.2016

WrestlePro (Tapings: 14.10.2016)
Ort: Cresskill Community Center in Cresskill, New Jersey, USA
Erstausstrahlung: 23. Oktober 2016

Line-Up

WrestlePro Tag Team Championship

Tag Team Match
The New Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) (c) vs. Ryback & Pat Buck

6 Man Tag Team Match
The Bromans (Robbie E, DJ Zema Ion & Jesse Godderz) vs. The Aesthetic Males (Gibbs, Beefcake Charlie, Del)

8 Woman Tag Team Match
Katarina Leigh (fka Winter/Katie Lea Burchill), Deonna Purrazzo, C-Bunni & Gemma Cross vs. Antoinette Marie, Helen Vale, Jen Mavra & Beetrice

6-Way Match

Sonjay Dutt vs. Kip Stevens vs. Nikos Rikos vs. Habib vs. Chris Payne vs. Giant Leather

Singles Match
Mario Bokara vs. Matt Macintosh

3-Way Tag Team Match
The Taboo Crew (Craig Steele & Micah Jenkins) vs. The Wrestlepreneurs (Donovan & Blake) vs. Apple Core (Maxwell Feinstein & Valierio Lamorte)

WrestlePro Championship
Singles Match
Bobby Wayward (c) vs. Anthony Bowens

3-on-1 Handicap Match
Chris Avery Queling vs. The Beach Bums (Freddie IV, Brody & TJ)


--------------------------------------

WrestlePro (Tapings: 15.10.2016)
Ort: St. Pats Cyo Sports in Bay Ridge, New York, USA
Erstausstrahlung: 15. November 2016

Line-Up

Special General Manager: Santino Marella

Singles Match

Ryback vs. Dan Maff

Tag Team Match
Sean "X-Pac" Waltman & Johnny Clash vs. Taboo Crew (Craig Steele & Micah Jenkins)

Singles Match
Robbie E (w/ Jesse Godderz) vs. Kevin Matthews

Singles Match
Katarina Leigh (fka Winter/Katie Lea Burchill) vs. Deonna Purrazzo

3-Way Match
Sonjay Dutt vs. Fallah Bahh vs. Chris Payne (w/ Shining Ed Jackson)

6-Way Match
DJ Zema Ion vs.Hotdog Starkes vs. Ronald Kingsley vs. Bronson vs. Onyx vs. Buster Jackson

Singles Match

Chris Avery Queling vs. Hush

Singles Match

Mario Bokara vs. Delroy Alexander

 

Santa StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WrestlePro "WrestlePro At Starland Ballroom" Ergebnisse aus Sayreville, New Jersey (10.02.2017)

WrestlePro "WrestlePro At Starland Ballroom"
Ort: Starland Ballroom in Sayreville, New Jersey, USA
Datum: 10. Februar 2017


1. Match
Singles Match
Delroy Alexander gewann gegen Chris Payne (w/ Edward Jackson) via Pin nach einem Einroller.

2. Match
Best Of Seven Series - Match #3 - Singles Match
Habib from the Car Wash gewann gegen CPA.
- Damit führt Habib in der Best Of Seven Series mit 2:1.

3. Match
3-Way Match
Alex Reynolds gewann gegen Joey Janela und Matt MacIntosh.

4. Match
Tag Team Match
Dirty & Durable (??? & ???) gewannen gegen Sonjay Dutt & Fallah Bahh.

5. Match
Singles Match
Chris Avery Queling gewann gegen Anthony Bowens via Pin nach einem Eingriff von Bobby Wayward.

6. Match
Tag Team Match
Apple Corps (Maxwell Jacob Feinstein & Vallerio) gewannen gegen The Amazing Graysons (Ricky Grayson & Tommy Grayson).

7. Match
Tag Team Match
Dan Maff & Homicide gewannen gegen Pat Buck & Kevin Matthews via Pin nach einem Eingriff von Monsta Mack.

8. Match
6 Man Tag Team Match
Rikishi & The Beach Bums (Brody & TJ) gewannen gegen Johnny Clash, Mark Sterling & Massage NV.

9. Match
WrestlePro Trios Championship - vakant
Trios Match
Team Espanikos (???, ??? & ???) (w/ Nikki Adams) gewannen gegen Taboo Crew (Craig Steele & Sandy Mann) & Vanity (w/ Gino Gotz) --> Titelwechsel!

10. Match
Singles Match
Brian Cage vs. Ryback endete in einem Double Countout.

11. Match
WCPW Internet Championship
3-Way Match
Cody Rhodes (c) gewann gegen Lio Rush und Mario Bokara.
- Joey Ryan hatte erfolglos gegen Cody Rhodes eingegriffen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Santa StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WrestlePro "WrestlePro @WrestleCon" Ergebnisse aus Orlando, Florida (30.03.2017)

WrestleCon „WrestlePro“
Ort: Hyatt Regency in Orlando, Florida, USA
Datum: 30. März 2017


1. Match
Singles Match
Jeff Cobb (aka Monster Matanza) gewann gegen Fallah Bah via Pin nach einem Backslide.

Nach dem Match bietet Fallah Bah dem siegreichen Jeff Cobb einen Handschlag an, doch dieser lehnt ihn ab und umarmt stattdessen Bah.

2. Match
3-Way Tag Team Match
The Taboo Crew (Craig Steele & Sandy Mann) gewannen gegen Team Espana (Jos A & Jos B) und Apple Core (Maxwell Jacob Feinstein & Valerio Lamorte).

3. Match
Singles Match
Swoggle (fka Hornswoggle) gewann gegen Grado via Pin nach einem Tadpole Splash.

4. Match
6 Man Tag Team Match
The Blue World Order (Stevie Richards, Blue Meanie & Hollywood Nova) gewannen gegen Team WrestlePro (Kevin Matthews [aka KM], Pat Buck & Mario Bokara) via Pin an Bokara durch Richards nach dem Steviekick.

5. Match
Singles Match
Chris Payne gewann gegen Tommy Dreamer via Pin nach einem Einroller, dem ein Low Blow vorausgegangen war.

6. Match
6-Way Match
Beefcake Charlie gewann gegen Nikos, CPA, Delroy, ??? und ??? via Pin nach einem Top Rope Moonsault.

7. Match
Singles Match
Ryback gewann gegen Colt Cabana via Pin nach dem Shellshock.

Nach dem Match feiert Ryback seinen Sieg und ruft Colt Cabana anschließend zu sich zurück in den Ring. Er sagt, dass Cabana einem gewissen CM Punk vor einigen Jahren eine Plattform gegeben hat, sodass dieser viele Dinge über ihn erzählen konnte. Diese Geschichten haben ihm durchaus geschadet und es fühlt sich daher umso besser an Cabana am heutigen Abend geschlagen zu haben. Nun sind sie quitt und es war ihm eine Ehre mit einem Fighter, wie Cabana es nun einmal ist und als solchen er ihn auch respektiert, im Ring gestanden zu haben. Daraufhin gibt es einen Handshake der Beiden.

8. Match
Singles Match
CAQ gewann gegen Craven Varro via Pin.

9. Match
DDT Iron Man Heavymetalweight Championship
Singles Match
Brandi Rhodes gewann gegen Joey Ryan (c) via Submission. --> Titelwechsel!


10. Match
WrestlePro Championship
4-Way Match
Bobby Wayward (c) gewann gegen Anthony Bowens, Sonjay Dutt und Matt Macintosh via Pin.

11. Match
WrestlePro Tag Team Championship
Tag Team Match
The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) (c) gewannen gegen Da Hit Squad (Dan Maff & Monsta Mack) via Pin an Mack durch Justin nach einem Schlag mit einem der Titelgürtel.

Als The Heavenly Bodies ihre Titelverteidigung feiern, setzt die Musik vom LAX ein, woraufhin deren Mitglieder Ortiz, Santana, Homicide & Diamante erscheinen und alle vier Teilnehmer des Matches attackieren. Anschließend kommt auch Konnan, der Anführer des LAX, zum Ring und verkündet die Rückkehr der Gruppierung und dass von nun an jeder Steuern zahlen müsse.

12. Match
GFW NexGen Championship
Singles Match
Cody Rhodes (c) (w/ Brandi Rhodes) gewann gegen Brian Cage via Pin nach einem Cross Rhodes.
- Melissa Santos fungierte als persönliche Ringsprecherin für Brian Cage.
- Sie griff während des Matches auch für Cage ein und attackierte Cody, doch dessen Ehefrau Brandi war zur Stelle und vertrieb Melissa aus dem Ring.


Zum Abschluss der Show ergreift Cody Rhodes noch einmal das Wort. Er sagt, dass er bereits zum elften Mal als Aktiver das WrestleMania-Wochenende mitmacht und fordert jeden auf gerade an diesem Wochenende gut zueinander zu sein. So veranstalten die nächsten Tage zahlreiche großartige Promotions ihre Shows, die jeder Wrestling-Fan nur genießen kann. Er bedankt sich abschließend bei jedem Fan für sein Kommen und die Möglichkeit für ihn bei WrestlePro aufzutreten und verabschiedet die Fans nach Hause.
 
Zuletzt bearbeitet:

Santa StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WrestlePro Ergebnisse aus Rahway, New Jersey (20.05.2017)

WrestlePro
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 20. Mai 2017


1. Match
Singles Match
Fallah Bahh gewann gegen Bobby Fish.

2. Match
Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Alex Reynolds.

3. Match
3-Way Match
Buster Jackson gewann gegen Chris Steeler und Jeremiah.

4. Match
WrestlePro Championship
Singles Match
Bobby Wayward (c) gewann gegen Anthony Bowens.

5. Match
Tag Team Match
Kevin Matthews (aka KM) & Moose gewannen gegen Dirty And Durable (Michael Blake & Shawn Donavan).

6. Match
Singles Match
Mario Bokara gewann gegen Dan Maff via DQ.

7. Match
WrestlePro Trios Championship
Trios Match
The Beach Bums (Brody , Freddie IV & TJ ) gewannen gegen Team Espanikos (Jos A, Jos B & Nikos Rikos). --> Titelwechsel!

8. Match
WrestlePro Tag Team Championship
4-Way Tag Team Match
CPA & Habib From The Car Wash gewannen gegen The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) (c), The Taboo Crew (Craig Steele & Sandy Mann) und The Apple Corp (Maxwell Jacob Feinstein & Valerio Lamorte). --> Titelwechsel!

9. Match
6-Way Match
Bear Bronson gewann gegen Chris Payne, Craven Varro, Delroy, Johnny Clash und Talon.

10. Match
Singles Match
Cody Rhodes gewann gegen Joey Janela.
 

Santa blackDragon

Moderator
Teammitglied
WrestlePro Ergebnisse aus Rahway, New Jersey (09.09.2017)

WrestlePro
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 09. September 2017


1. Match
4 Way Match
Chris Payne gewann gegen Talon, Delroy und Joe Keys.

2. Match
Tag Team Match
Fallah Bahh & Mario Bokara gewann gegen The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin).

3. Match
Singles Match
Tommy Dreamer gewann gegen Joey Janela via Pin nach einem DDT.

4. Match
Singles Match
Swoggle gewann gegen Shawn Donovan.

5. Match
WrestlePro Tag Team Championship
Tag Team Match
The Apple Corp (Maxwell Jacob Feinstein & Valerio Lamorte) gewannen gegen CPA & Habib From The Car Wash (c). --> Titelwechsel!

6. Match
Singles Match
Kevin Matthews (aka KM) gewann gegen Johnny Cash.

7. Match
WrestlePro Championship
Singles Match
CPA gewann gegen Bobby Wayward (c). --> Titelwechsel!

8. Match
Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Bobby Lashley via Submission.
- Cabana bezahlte Lashley, dass er absichtlich verliert.

9. Match
Singles Match
Ryback gewann gegen AR Fox.

10. Match
Steel Cage Match
Dan Maff gewann gegen Pat Buck.
 
Zuletzt bearbeitet:

Santa StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WrestlePro Ergebnisse aus Rahway, New Jersey (09.12.2017)

WrestlePro
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 09. Dezember 2017


1. Match
6 Man Tag Team Match
Pat Buck, Rhett Titus & Fallah Bahh gewannen gegen Los Epanikos (Nikos, Jos A & Jos B).

2. Match
Singles Match
CPA gewann gegen Colt Cabana.

3. Match
Singles Match
Sienna (aka Allysin Kay) gewann gegen Kasey Catal.

4. Match
6-Way Match
Buster Jackson gewann gegen Leon St. Giovanni, Joe Keys, Habib From The Car Wash, Max Caster und Brody.

5. Match
Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen Crowbar.

6. Match
WrestlePro Silver Championship
Singles Match
Dan Maff (c) gewann gegen Anthony Bowens.

7. Match
Tag Team Match
The Beach Bums (Freddie IV & TJ) gewannen gegen The Taboo Crew (Craig Steele & Sandy Mann).

8. Match
No Holds Barred Match
Reality Check (Craven Varro & Kevin Matthews [aka KM]) gewannen gegen Chris Avery Queling & Delroy Alexander.

9. Match
WrestlePro Tag Team Championship
Tag Team Match
LAX (Ortiz & Santana) gewannen gegen The Apple Corp (Maxwell Jacob Feinstein & Valerio Lamorte) (c). --> Titelwechsel!

10. Match
Impact World Championship
Singles Match
Eli Drake (c) gewann gegen Alberto El Patron via Pin nach einem Schlag mit dem Titelgürtel.
- Es wurde angekündigt, dass das Match bei der Weekly von Impact Wrestling am 04. Januar ausgestrahlt wird.
 

Santa StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WrestlePro Ergebnisse aus Rahway, New Jersey (03.02.2018)

WrestlePro
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 03. Februar 2018
Zuschauer: ca. 1.000

Anm. d. Red.: Die Show fand in Zusammenarbeit mit Impact Wrestling statt. Viele Teile der Show werden in der kommenden Woche auf dem Twitch-Kanal von Impact Wrestling ausgestrahlt.

1. Match
Singles Match
Johnny Clash gewann gegen CPA.

2. Match
3-Way Tag Team Match
Team Espana (Jos A & Jos B) gewannen gegen The Beach Bums (Freddie IV & TJ) und Job Security (??? & ???).

3. Match
6 Man Tag Team Match
Chris Queleling, Delroy & Habib gewannen gegen KM, Chris Steeler & Talon.

4. Match
Singles Match
Colby Covington gewann gegen Tyquil Woodley.

5. Match
Tag Team Match
Matt Sydal & Chris Payne gewannen gegen The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin).

6. Match
Singles Match
Moose gewann gegen Shawn Donovan.

7. Match
Singles Match
Alberto El Patron gewann gegen Fallah Bahh.

8. Match
Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen Teddy Hart.

9. Match
6-Way Match
Craig Steele gewann gegen Buster Jackson, John Hartnett, Joe Keys, Richard Sharp und Micah Jennings.

10. Match
(Non-Title) 3-Way Match
Anthony Bowens gewann gegen Eli Drake und Matt MacIntosh

11. Match
Singles Match
Johnny Impact (aka Johnny Mundo) gewann gegen Dan Maff.

12. Match
Singles Match
Tenille Dashwood (fka Emma) gewann gegen Angelina Love.
 
Zuletzt bearbeitet:

Santa StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WrestlePro "Does Funny = Money?" Ergebnisse aus Rahway, New Jersey, USA (03.04.2019)

WrestlePro "Does Funny = Money?"
Ort: Rahway Recreation Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 03. April 2019


1. Match
Singles Match
Kikutaro gewann gegen Bobby Wayward via Pin nach einem Shining Wizard.

2. Match
Singles Match
Scarlett Bordeaux gewann gegen Dan Lambert (w/ Colby Covington & John Hatnet) via Pin nach einer Hip Attack.

3. Match
Singles Match
Pat Buck gewann gegen Santana Jackson via Pin nach einem Electric Chair.

4. Match
4-Way Match
Jake Manning gewann gegen Matt Macintosh, Johnny Clash und Anthony Bowens via Pin an Johnny Clash.

5. Match
Tag Team Match
Team Demon Bunny (Allie & Rosemary) gewannen gegen Team Tremendous (Bill Carr & Dan Barry) via Pin an Dan Barry.

6. Match
Bird Box Match
Buster Jackson gewann gegen Shawn Donovan via Pin.

7. Match
6-Way Gauntlet Tag Team Match
Team Espana (Jos A & Jos B) gewannen gegen KM & Fallah Bahh, The Blue World Order (Nova & The Blue Meanie), Shook Crew (Bobby Orlando & Bryce Donovan), The Breakfast Club (CPA & Francis Kipland Stevens) und Massage Force (Dorian Graves & VSK).

8. Match
Street Fight
Dan Maff gewann gegen Swoggle (fka Hornswoggle) via Submission in einem Choke mit einer Leiter.

9. Match
Tag Team Match
Santino Marella & Colt Cabana gewannen gegen The Heavenly Bodies (Justin Corino & Dustin Corino) via Double Pin nach einem Double Cobra Strike.
- Während des Matches hatte Killer Kross eine Attacke gegen Santino Marella gestartet, bis Joey Ryan erschien und den Save machte.
 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro "Dream 16 - Tag 1" Ergebnisse aus New York City, New York, USA (11.10.2019)

WrestlePro "Dream 16 - Tag 1"
Ort: CYO Center in New York City, New York, USA
Datum: 11. Oktober 2019

1. Match

Tag Team Match
Team Espana (Jos A & Jos B) gewannen gegen The Dude & Vince via Pin nach einem Double Team High Angle DDT.

2. Match

Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

Anthony Bowens gewann gegen Matt Striker via Submission in einem Modified Rings of Saturn.

3. Match
Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

Bobby Wayward gewann gegen Nick Gage via DQ nachdem Gage mit einem Stuhl zugeschlagen hatte.
Matchzeit: ca. 10:00

4. Match
Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

Shawn Donovan gewann gegen Evander James via Pin nach einem Lariat.

5. Match
Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

VSK gewann gegen Gigolo Justin via Pin nach einem Cradle Driver.

6. Match

Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

Nikos Rikos gewann gegen LSG via Pin nach einem Lungblower, dem ein Eingriff von Vicious Vicky vorausgegangen war.

7. Match
Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

Talon gewann gegen Buster Jackson und Vargas via Pin an Buster Jackson nach dem Cross Roads.

8. Match

Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

Alex Reynolds gewann gegen TJ Crawford via Pin nach einem Small Package, dem ein Low Blow vorausgegangen war.

9. Match
Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

Dan Maff gewann gegen KTB via Pin nach einem Burning Hammer.

10. Match
Dream 16 - 1. Runde - Singles Match

Matt Macintosh gewann gegen Matt Sydal via Pin nach einem Handspring Cutter.
 

Santa blackDragon

Moderator
Teammitglied
WrestlePro "Dream 16 - Tag 2" Ergebnisse aus New York City, New York, USA (12.10.2019)

WrestlePro "Dream 16 - Tag 2"
Ort: CYO Center aus New York City, New York, USA
Datum: 12. Oktober 2019

1. Match
Dream 16 - Viertelfinale - Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen VSK via Pin nach einem Savate Kick.

2. Match
Dream 16 - Viertelfinale - Singles Match
Matt Macintosh gewann gegen Shawn Donavan via Pin nach einem Curb Knee.

3. Match
Dream 16 - Viertelfinale - Singles Match
Anthony Bowens gewann gegen Alex Reynolds via Pin nach einem Inverted F5.

4. Match
Dream 16 - Viertelfinale - Singles Match
Dan Maff gewann gegen Nikos Rikos via Pin nach einem Cannonball Splash.

5. Match
Tag Team Match
Brandon Downey & Chris Avery Queling gewannen gegen The Amazing Graysons (JP Grayson & Tommy Grayson) via Pin durch Queling nach einem Double Chokeslam.

6. Match
Dream 16 - Halbfinale - Singles Match
Matt Macintosh gewann gegen Bobby Wayward via Pin nach einem One-Winged Angel.

7. Match
Dream 16 - Halbfinale - Singles Match
Anthony Bowens gewann gegen Dan Maff via Pin nach vier Running Knee Strikes in Serie.

8. Match
Singles Match
Kris Statlander gewann gegen Corinne Mink via Pin nach einem Rollover Backslide.

9. Match
Tag Team Match
The JOB Security (Malcom Moss & Ronnie Moses) gewannen gegen Bear Country (Bear Beefcake & Bear Bronson) via Pin nach einem Small Package.

10. Match
Singles Match
CPA gewann gegen Craig Steele via Pin nach einem Stunner.

11. Match
Dream 16 - Finale - Singles Match
Anthony Bowens gewann gegen Matt Macintosh via Pin nach einem Modified F5.
 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro "In Our House"
Ort: Rahway Recreation Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 08. Februar 2020


Dark Match
Singles Match
Steve Gibki gewann gegen Prince Josiah.

1. Match

Singles Match
Gigolo Justin gewann gegen Anthony Greene.

2. Match

Singles Match
VSK gewann gegen Alex Reynolds.

3. Match

Tag Team Match
Nikos Rikos & Wrecking Ball Legursky gewannen gegen Freaks And Geeks (Brandon Downey & Chris Avery Queling).

4. Match

Singles Match
Kris Statlander gewann gegen Ivelisse Velez.

5. Match

Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen Zach Gowen.

6. Match

WrestlePro Tag Team Championship
Tag Team Match
The JOB Security (Malcom Moss & Ronnie Moses) gewannen gegen Dastardly Steel (Craig Steele & Danny Doring) (c) --> Titelwechsel!

7. Match

Tag Team Match
Buster Jackson & Jimmy Valiant gewannen gegen Colt Cabana & CPA.

8. Match

WrestlePro Silver Championship
Singles Match
Shawn Donavan gewann gegen LSG (c) --> Titelwechsel!

9. Match

WrestlePro Gold Championship
3 Way Match
Anthony Bowens (c) gewann gegen Deonn Rusman und Matt Macintosh.
 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro
Ort: Columbia Club in Union, New Jersey, USA
Datum: 22. August 2020


1. Match
Singles Match
Pat Fitzpatrick gewann gegen Prince Josiah.

2. Match
Singles Match
Fallah Bahh gewann gegen Steve Gibki.

3. Match
Singles Match
Ray Lyn gewann gegen Lady Frost.

4. Match
WrestlePro Tag Team Championship
Tag Team Match
The Amazing Graysons (JP Grayson & Tommy Grayson) gewannen gegen The JOB Security (Malcom Moss & Ronnie Moses) (c) --> Titelwechsel!

5. Match
Singles Match
Deonn Rusman gewann gegen Bobby Wayward.

5. Match
WrestlePro Silver Championship
Singles Match
Matt Macintosh gewann gegen Shawn Donavan (c) --> Titelwechsel!

5. Match
WrestlePro Gold Championship
Singles Match
Anthony Bowens (c) gewann gegen LSG.

5. Match
CAP Championship
3 Way Match
VSK (c) gewann gegen Johnny Cash und Justin Corino.

5. Match
Singles Match
Brian Myers vs. Joey Janela endete in einem No Contest.

5. Match
WrestlePro Tag Team Championship
Tag Team Match
Brian Myers & Joey Janela gewannen gegen The Amazing Graysons (JP Grayson & Tommy Grayson) (c) --> Titelwechsel!
 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro
Ort: Columbia Club in Union, New Jersey, USA
Datum: 13. September 2020


Dark Match
Singles Match
Jimmy Controversy gewann gegen Prince Josiah.

1. Match
Singles Match
LSG gewann gegen Cheeseburger.

2. Match
Tag Team Match
Dastardly Steel (Craig Steele & Danny Doring) gewannen gegen The Brick City Boys.

3. Match
WrestlePro Silver Championship
Singles Match
Matt Macintosh (c) gewann gegen Max Caster.

4. Match
Singles Match
Chris Avery Queling gewann gegen Wrecking Ball Legursky.

5. Match
Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen Chris Dickinson.

6. Match
CAP Championship
6 Way Match
VSK (c) gewann gegen Johnny Clash, Justin Corino, Pat Fitzpatrick, Shawn Donavan und Vargas.

7. Match
Singles Match
Deonn Rusman gewann gegen Fallah Bahh.

8. Match
WrestlePro Gold Championship
Singles Match
Anthony Bowens (c) gewann gegen TJ Crawford.

9. Match
3 Way Match
Heath Slater gewann gegen Brian Myers und Brian Pillman Jr.
 

Santa blackDragon

Moderator
Teammitglied
WrestlePro "The Show Must Go On"
Ort: Harley Davidson Showroom in Palmer, Alaska, USA
Datum: 19. September 2020


Komplette Show:


1. Match
Tag Team Match
RJ Griffon & Bryson Axl gewannen gegen Timothy Hulke & Therik Devine via Pin an Devine durch Axl nach einem Sidewalk Slam.

2. Match
Singles Match
Jerry Bishop gewann gegen Elia Baratz via Pin nach einem Small Package.

3. Match
Tag Team Match
Nasty Gentlemen (Jack Windsor & Brody) gewannen gegen Amazing Graysons (JP Grayson & Tommy Grayson) via Pin durch Brody nach einem Top Rope Elbow Drop.

4. Match
Singles Match
Swoggle gewann gegen Bobby Wayward via Pin nach einem Stunner.

5. Match
Singles Match
Brian Myers gewann gegen Fallah Bahh via Pin nach einem Spear.

6. Match
Singles Match
Joey Janela gewann gegen Gangrel via Pin nach einem Top Rope Splash.

7. Match
Singles Match
Katarina gewann gegen Frey the Slayer via Pin nach einem Tornado DDT.

8. Match
Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Justin Corino via Pin nach dem Superman.

9. Match
Dog Collar Match
Shawn Donovan gewann gegen LSG via Referee Stoppage, nachdem LSG in einem Chain-Assisted Texas Cloverleaf das Bewusstsein verloren hatte.

10. Match
WrestlePro Gold Interim Championship - vakant
Singles Match
Deonn Rusman gewann gegen Matt MacIntosh via Pin nach einem Spear. --> Titelwechsel!
 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro "Soldotna Slam"
Ort: All American Training Center in Soldotna, Alaska, USA
Datum: 18. September 2020


1. Match
2-on-1 Handicap Match
Fallah Bahh gewann gegen The Amazing Graysons (JP Grayson & Tommy Grayson).

2. Match
Singles Match
Freya The Slayer gewann gegen Katarina Leigh.

3. Match
Singles Match
Swoggle gewann gegen Joey Janela.

4. Match
Singles Match
Brian Myers gewann gegen Gangrel.

5. Match
8 Way No DQ Match
Matt Macintosh gewann gegen Bobby Wayward, Deonn Rusman, Elia Baratz, Justin Corino, LSG und Shawn Donavan.
 

Knecht Ruprecht

Grumpy Professor
Teammitglied
WrestlePro "Dream 16 2020 - Tag 1"
Ort: Columbia Club in Union, New Jersey, USA
Datum: 24. Oktober 2020


1. Match
Tag Team Match
The Amazing Graysons (JP Grayson & Tommy Grayson) gewannen gegen Anthony Bowens & Deonn Rusman.

2. Match
Dream 16 2020 Tournament - 1. Runde - Singles Match
Max Caster gewann gegen Gangrel.

3. Match
Dream 16 2020 Tournament - 1. Runde - Singles Match
Brian Pillman Jr. gewann gegen Brad Hollister.

4. Match
Dream 16 2020 Tournament - 1. Runde - Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen Habib From The Car Wash.

5. Match
Dream 16 2020 Tournament - 1. Runde - Singles Match
TJ Crawford gewann gegen Richard Holliday.

6. Match
Dream 16 2020 Tournament - 1. Runde - Singles Match
Micah Taylor gewann gegen Elia Baratz.

7. Match
Dream 16 2020 Tournament - 1. Runde - Singles Match
Aaron Rourke gewann gegen VSK.

8. Match
Dream 16 2020 Tournament - 1. Runde - Singles Match
LSG gewann gegen Ken Dixon.

9. Match
Dream 16 2020 Tournament - 1. Runde - Singles Match
Nick Stapp gewann gegen Vinny Pacifico.

------------------------

WrestlePro "Dream 16 2020 - Tag 2"
Ort: Columbia Club in Union, New Jersey, USA
Datum: 25. Oktober 2020


1. Match
Dream 16 2020 Tournament - Viertelfinale - Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen Micah Taylor.

2. Match
Dream 16 2020 Tournament - Viertelfinale - Singles Match
TJ Crawford gewann gegen Max Caster.

3. Match
Dream 16 2020 Tournament - Viertelfinale - Singles Match
LSG gewann gegen Aaron Rourke.

4. Match
Dream 16 2020 Tournament - Viertelfinale - Singles Match
Brian Pillman Jr. gewann gegen Nick Stapp.

5. Match
Singles Match
Lady Frost gewann gegen Tracy Taylor.

6. Match
Dream 16 2020 Tournament Halbfinale - Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen TJ Crawford.

7. Match
Dream 16 2020 Tournament - Halbfinale - Singles Match
Brian Pillman Jr. gewann gegen Aaron Rourke.

8. Match
Tag Team Match
Brandon Downey & Jimmy Controversy gewannen gegen Prince Josiah & Vargas.

9. Match
Singles Match
Victor Benjamin gewann gegen Skyler Mac.

10. Match
6 Man Tag Team Match
Justin Corino, Nikos Rikos & Shawn Donavan gewannen gegen Anthony Bowens, Deonn Rusman & Matt Macintosh.

11. Match
Dream 16 2020 Tournament - Finlae - Singles Match
Bobby Wayward gewann gegen Brian Pillman Jr.
 
Oben