WWE Friday Night SmackDown #1059 Ergebnisse + Bericht aus Fayetteville, North Carolina, USA vom 06.12.2019 (inkl. Videos & Abstimmung)

Wie bewertet ihr diese Ausgabe von Friday Night SmackDown?

  • 10 Punkte

    Stimmen: 0 0,0%
  • 9 Punkte

    Stimmen: 0 0,0%
  • 8 Punkte

    Stimmen: 3 25,0%
  • 7 Punkte

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 Punkte

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5 Punkte

    Stimmen: 1 8,3%
  • 4 Punkte

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3 Punkte

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2 Punkte

    Stimmen: 2 16,7%
  • 1 Punkt

    Stimmen: 6 50,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    12
  • Umfrage geschlossen .

Thez

Zarathustra
Schönes Review.

Ab Minute 7:20 bringt er es schön auf den Punkt.
Er scheint gar nicht zu verstehen, dass es bei der Hundefutteraktion darum ging, Roman Reigns schwer zu demütigen, anstatt ihm körperlich zuzusetzen, und wundert sich, dass sie ihn nicht einfach mit Leitern und Stühlen verprügelt haben.
 

Seppel

Well-known member
Er scheint gar nicht zu verstehen, dass es bei der Hundefutteraktion darum ging, Roman Reigns schwer zu demütigen, anstatt ihm körperlich zuzusetzen, und wundert sich, dass sie ihn nicht einfach mit Leitern und Stühlen verprügelt haben.
Ist denn sein F bei dir die abgerundete 8?
 

Seppel

Well-known member
Er scheint gar nicht zu verstehen, dass es bei der Hundefutteraktion darum ging, Roman Reigns schwer zu demütigen, anstatt ihm körperlich zuzusetzen, und wundert sich, dass sie ihn nicht einfach mit Leitern und Stühlen verprügelt haben.
In Hinblick auf TLC wäre doch verprügeln mit TLC angebrachter gewesen.
 

Thez

Zarathustra
In Hinblick auf TLC wäre doch verprügeln mit TLC angebrachter gewesen.
Im Hinblick darauf, dass Roman Reigns dem König kämpferisch überlegen ist, ist es angebracht zu versuchen, den Big Dog aus dem Konzept zu bringen. Darum dreht es sich doch in dieser Geschichte. Verprügelt und durch Tische geworfen zu werden, ist Reigns doch gewohnt.
 

Seppel

Well-known member
Im Hinblick darauf, dass Roman Reigns dem König kämpferisch überlegen ist, ist es angebracht zu versuchen, den Big Dog aus dem Konzept zu bringen. Darum dreht es sich doch in dieser Geschichte. Verprügelt und durch Tische geworfen zu werden, ist Reigns doch gewohnt.
Hundefutter im Gesicht ist wie Big E in Windeln.
Das bringt einen nicht aus dem Konzept, es macht einen lächerlich. Ein überlegenes zusammendreschen wäre ausreichend gewesen.
Die Antwort darauf hätte er dann dementsprechend geben können.
Was das auch alles mit der sportlichen Ausrichtung, welche ja angepriesen wurde, zu tun hat?
 
Zuletzt bearbeitet:

Thez

Zarathustra
Was das auch alles mit der sportlichen Ausrichtung, welche ja angepriesen wurde, zu tun hat?
Keine Ahnung, interessiert mich aber auch nicht besonders, was man Fox versprochen hat. Hauptsache die Shows sind gut.

(Kurze Zwischenfrage an 205-Viewer: Ist Maverick noch GM oder untersteht die Show mittlerweile wie der Titel William Regal?).
Er ist noch General Manager. Letzte Woche hat er in dieser Funktion versucht, Jack Gallagher unter Kontrolle zu bringen, und dafür auf die Mütze bekommen.
 

djss

Well-known member
Ich schrieb ja scjon öfter schlecht zu einer Show, zu dieser bräuchte ich ein neues Adjektiv: sauschlecht (obwohl das noch zu wenig wäre) desweiteren müsste ich meine Bewertung der letzten AEW Show bitte ändern und +3 mehr verleihen damit hier nur der eine Punkt nicht zuviel ist.

Das beste an der Show war noch der Rückblick auf Bryan letzte Woche und der war langweilig.
Jetzt kommt also Miz vs Whyatt, sind ihnen also die namhaften Gegner für ihn ausgegangen. Aber das gute ist anscheinend gibt es ein Match bei normalen Licht bei TLC, allerdings wenn Miz der Gegner ist wünsch ich mir doch Rotlicht da ist die Peinlichkeit nicht allzu scharf zu sehen.

Bliss - Rose; natürlich gewinnt Bliss, Rose liegt halt gut auf dem Rücken, das Match selbst war allerdings eher sogar ein Push für Rose, da Bliss so gut wie keine Aktion zeigte. Den Augenbrauen spot war lächerlich man sieht zu deutlich das die nur Aufgeklebt war.

Brook - Elias - Maverick; zum Fremdschämen der kleine wird erst aufgrund seiner Größe von Elias musikalisch verarscht, danach bekommt er den Arsch versohlt und von Brook gecovert. Mal wieder typisch WWE nur die Größe zählt. Elias der sonst nur da ist für Gitarre klimpern dann kommt jmd raus haut ihm aufs Maul und gut ist. Ist scheinbar so gut das er mit Maverick nur nach Belieben spielen kann. Also bleibt für Maverick wieder mal nur die letzte Lachnummer aber immerhin ist er ja der der sich schon einnässen durfte.

4Way elimination Match bestehend aus Lucha (Decken-anstarr) Party, Heavy, einem neugegründetem Face team und den Heels Revival. Sorry da war von Anfang an klar wer gewinnt immerhin sind die Champions ja Faces. Ebenso klar das Luchas zuerst rausfliegen. Hätten sie wenigstens Ziggler/Roode genommen da wäre wenigstens die Möglichkeit gegeben das die gewinnen, aber die buckeln ja lieber um die Gunst von Corbin (haben die nicht mitgekriegt das der nicht comisioner wurde?). Aber so gibts zum wievielten hundertem Male die Begegnung Revival - New day um den Titel.

Lacey darf nen Zirkusdirektor sqaschen, schön das sie vorher noch nen Einspieler bringen mit Banks und Bayley damit auch ja keiner Überrascht ist das die nach dem "Match" rauskommen und sie attackieren. Im Übrigen ist die Frauen abteilung ein Witz bei SD, es gibt gefühlt nur 2 Akteurinnen die wirklich was drauf haben und die packt man zusammen als heels.

Hier habe ich zum Glück abgeschaltet so blieb mir wenigstens der absolute Tiefpunkt des Abends in Bildern erspart.

Zu diesem Match nachdem Reigns letzte Woche Roods abfertigen durfte und nach dem Match als Zugabe noch Ziggler, war doch klar das er diese Woche verliert gegen Ziggler, bei TlC darf er sich dann gegen Corbin durchsetzen. Die Hundefutter Aktion mußte echt nicht sein, das ist doch nur noch geschmacklos auch wenn unser Wrestlingphilosoph hier, da noch was rein interpretieren will.

Ich hoffe Fox fordert für diesen Müll nicht nur den Kopf eines Schreibers sondern eines McMahons
 
Zuletzt bearbeitet:

Seppel

Well-known member
[MENTION=77701]djss[/MENTION]

es waren aufgeklebte Wimpern, keine Augenbrauen. Das man das sieht ist in der Damenwelt nicht ungewöhnlich.
 

K-M

Well-known member
In Hinblick auf TLC wäre doch verprügeln mit TLC angebrachter gewesen.
Ist sicher richtig, andererseits gäbe es dann auch wieder genug Leute, die lamentieren, dass die Leute erst dann Tische und Stühle hervorkramen, wenn TLC vor der Tür steht. Insofern ist da sogar anhand der Storyline stimmiger, dass man die Aktion mit dem Hundefutter gemacht hat. Die Storyline ist, um im Bild zu bleiben, einfach nur Hundekot.
 

WomanEmpire279

Well-known member
[MENTION=77701]djss[/MENTION]
Er hat das Match gegen Ziggler nicht verloren. Das Match an sich hat Roman gewonnen, nur danach hatte er ganz miese Karten. Zur Hundefutteraktion stimme ich dir natürlich 100%ig zu. Geschmacklos, abartig, widerwärtig.
 

K1abauter

Well-known member
Ist sicher richtig, andererseits gäbe es dann auch wieder genug Leute, die lamentieren, dass die Leute erst dann Tische und Stühle hervorkramen, wenn TLC vor der Tür steht. Insofern ist da sogar anhand der Storyline stimmiger, dass man die Aktion mit dem Hundefutter gemacht hat. Die Storyline ist, um im Bild zu bleiben, einfach nur Hundekot.
Sinnvoller Mittelweg: Kendo-Sticks! Unterstreicht, dass Waffen ins Spiel gebracht werden im Hinblick auf TLC ohne den von dir angesprochenen Kritikpunkt und erspart uns den Hundekot ;-)
 

thankukindsir

Well-known member
Also ich finde die Bray Wyatt / Daniel Bryan / The Miz Story ziemlich spannend und gut gemacht. Jetzt sieht man von Wyatt auch was ohne seine Maske, wo man zuvor noch dachte ohne Maske ist er ein "netter Dude" :D

Habe leider die Befürchtung, dass das nur so gehandhabt wird, damit man Wyatt bei Bedarf den Titel problemlos wieder abnehmen kann, weil The Fiend zu stark dargestellt wird. Wobei... das sind schon 11 Stomps im Vergleich zum Spear :D

Wenn Wyatt bei TLC ohne Maske antritt könnte ich mir sogar vorstellen, dass Miz das ziemlich klar gewinnt. Und beim nächsten PPV gibt es ein Tag Team Match The Fiend & Bray Wyatt vs. Miz & Bryan :D
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
****1/4 von Dave Meltzer für The Revival vs. Mustafa Ali & Shorty G vs. Lince Dorado & Gran Metalik vs. Heavy Machinery
 
Oben