WWE Main Event Ergebnisse *Sammelthread*

Hausi

Chef der Putzkolonne
Trotzdem ernüchternd, dass die es nicht mehr in die Main Shows schaffen. Dabei wurden die doch so 'gepusht'...
 

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
Trotzdem ernüchternd, dass die es nicht mehr in die Main Shows schaffen. Dabei wurden die doch so 'gepusht'...

Die waren schon immer scheiße, gerade als Los Matadores;)

Wow nur mal drei Tag Team Matches :D Dudleys werden verjobbt und Zack Ryder und Jack Swagger haben eig beide potenzial, auch als Team, aber... Fuck this Company...
 

Hear me roar

Undercard
Ich freu mich auf die shining Stars. Und mal ehrlich, so schlecht war ihr Match gegen die externen Prügelpuppen bei raw auch nicht. Aus den beiden grinsebacken kann man durchaus was unterhaltsames machen.
 

BroMantis

Inoffizieller Chef von dem ganzen Bums hier.
Teammitglied
WWE Main Event #195 Ergebnisse aus Toledo, Ohio (06.07.2016)

WWE Main Event #195 (Tapings: 05.07.2016)
Ort: Huntington Center in Toledo, Ohio, USA
Erstausstrahlung: 06. Juli 2016


Dark Match

Tag Team Match
The New Day (Kofi Kingston & Big E w/ Xavier Woods) gewannen gegen The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch) via Pin an English nach der Midnight Hour.

1. Match

Singles Match
Cesaro gewann gegen Curtis Axel (w/ Heath Slater & Bo Dallas) via Submission im Sharpshooter.

Apollo Crews wird im Interview mit JoJo zu seinem heutigen Match gegen Rusev befragt.

2. Match

Singles Match
Baron Corbin gewann gegen Sin Cara via Pin nach dem End of Days in einem Squash Match.

3. Match

Tag Team Match
The Golden Truth (Goldust & R-Truth) gewannen gegen The Ascension (Konnor & Viktor) via Pin nach einer Double Team Powerbomb.
Matchzeit: ca. 05:00
– Breezeango (Tyler Breeze & Fandango) kommentierten das Match.

4. Match

(Non-Title) Singles Match
Rusev (w/ Lana) gewann gegen Apollo Crews via Submission im Accolade.
– Dolph Ziggler kommentierte das Match.

Dark Match

Singles Match
Darren Young (w/ Bob Backlund) gewann gegen Heath Slater (w/ Bo Dallas) via Submission im Crossface Chickenwing.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mankind

Main Event
Wow... klingt ja fast so als sollte man sich Opener und Main Event anschauen. Mal gucken ob ich Lust dazu habe... Aber dass Crews stark bejubelt wurde ist ja schon eine ziemliche Überraschung.
 

TheWall13

Mr. Euro-Wrestling
Teammitglied
Wow... klingt ja fast so als sollte man sich Opener und Main Event anschauen. Mal gucken ob ich Lust dazu habe... Aber dass Crews stark bejubelt wurde ist ja schon eine ziemliche Überraschung.

Aber nur wenn du beim Mainevent den Ton aus machst, weil Ziggy mal wieder scheiße labert...
 

Hausi

Chef der Putzkolonne
es klingt fast besser als RAW :D
bleiben Superstars und Main Event nach dem Split eigentlich bestehen? Weiß das wer?
 

Kühli

Song Contest Legende
Also ich muss hier mal ne Lanze für Main Event brechen. Wenn es das nicht geben würde, könnte ich einige Leute die ich gerne sehe, ja fast gar nicht mehr sehen. Manchmal ist Main Event sogar bedeutsamer als Smackdown. Wer einnert sich noch an den Blödsinn mit Total Divas vs BAD and Blonde bei Wrestlemania, die Storyline dazu wurde bei Main Event vorangetrieben, als man sich bei Raw noch gefragt hat, wie das denn jetzt zu Stande kommt.
 

NR6

Main Event
Rusev gegen Crews fände ich ne prdentliche Fehde für den US-Titel, warum man das match bei main event bringt weiß ich nicht
 

Paul

Main Event
Also ich muss hier mal ne Lanze für Main Event brechen. Wenn es das nicht geben würde, könnte ich einige Leute die ich gerne sehe, ja fast gar nicht mehr sehen. Manchmal ist Main Event sogar bedeutsamer als Smackdown. Wer einnert sich noch an den Blödsinn mit Total Divas vs BAD and Blonde bei Wrestlemania, die Storyline dazu wurde bei Main Event vorangetrieben, als man sich bei Raw noch gefragt hat, wie das denn jetzt zu Stande kommt.

Als die Show noch auf dem Network war, da war sie besser, aber mittlerweile kann nan sie vergessen.

Für jeden Wrestler ist das eine "Strafe" dort auftreten zu müssen.
 

Kühli

Song Contest Legende
Als die Show noch auf dem Network war, da war sie besser, aber mittlerweile kann nan sie vergessen.

Für jeden Wrestler ist das eine "Strafe" dort auftreten zu müssen.

Das Main Event wie auch Superstars die Abstellkammer der WWE sind, ist mir durchaus klar. Dennoch gibt es für mich persönlich Gründe, es trotzdem anzuschauen. Wie oben geschrieben, Leute die selten zu sehen sind, die ich mag, kann ich mir dort ansehen, und die Damen bekommen mehr Match Zeit.
 

Paul

Main Event
Das Main Event wie auch Superstars die Abstellkammer der WWE sind, ist mir durchaus klar. Dennoch gibt es für mich persönlich Gründe, es trotzdem anzuschauen. Wie oben geschrieben, Leute die selten zu sehen sind, die ich mag, kann ich mir dort ansehen, und die Damen bekommen mehr Match Zeit.

Wenn du gutes Frauenwrestling sehen willst, dann bist du bei anderen Ligen besser aufgehoben. ;)
 

Kühli

Song Contest Legende
Wenn du gutes Frauenwrestling sehen willst, dann bist du bei anderen Ligen besser aufgehoben. ;)

Was das Damenwrestling betrifft fand ich mich bei NXT immer recht gut aufgehoben, das mittlerweile alle guten bis auf wenige Ausnahmen ihr Dasein im Main Roster fristen und nach wie vor keine wirkliche Chance bekommen ist bedauerlich, aber ich weiß was möglich wäre, ich trage in mir immer noch die Hoffnung, das sich mal was ändert. Ich kann ja nicht plötzlich aufhören sie gut zu finden.
 

BroMantis

Inoffizieller Chef von dem ganzen Bums hier.
Teammitglied
WWE Main Event #196 Ergebnisse aus Grand Rapids, Michigan (13.07.2016)

WWE Main Event #196 (Tapings: 12.07.2016)
Ort: Van Andel Arena in Grand Rapids, Michigan, USA
Erstausstrahlung: 13. Juli 2016


Dark Match

Singles Match
Neville gewann gegen Bo Dallas.
- Damit kehrte Neville nach einer viermonatigen Verletzungspause in den Ring zurück.

1. Match

8 Man Tag Team Match
Jack Swagger, Apollo Crews & The Golden Truth (Goldust & R-Truth) gewannen gegen The Vaudevillains (Simon Gotch & Aiden English) & The Ascension (Konnor & Viktor) via Submission von Viktor im Patriot Lock von Swagger.

2. Match

Singles Match
Becky Lynch gewann gegen Alicia Fox via Submission im Dis-Arm-Her.
- Natalya fungierte als Gastkommentatorin.

3. Match

Singles Match
Sheamus gewann gegen Titus O'Neil via Pin nach dem Brogue Kick.
Matchzeit: ca. 10:00

4. Match

6 Man Tag Team Match
Cesaro & The Usos (Jimmy Uso & Jey Uso) gewannen gegen Alberto Del Rio & The Dudley Boyz (D-Von Dudley & Bubba Ray Dudley) via Submission von Devon im Sharpshooter von Cesaro.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dexter

Salt of the Earth
Das ist doch mal ein Comeback mit Impact. Da weiß man direkt, wo Neville steht und anscheinend reicht es nicht einmal für eine Fehde mit Jericho (die er wahrscheinlich auch noch verlieren würde).
 

Hear me roar

Undercard
Dieses geheule ist unerträglich. Da kommt ein midcarder aus der Verletzung zurück und ist nicht sofort im Titelrennen, sondern muss erstmal ein darkmatch bei mainevent bestreiten . Was eine Schande ist, denn in jeder Sportart startet man in eine Saison ohne Testspiele, sondern direkt rein.

Und darum geht es nicht nur bei neville. Beispiel aj styles. Debüt beim royale rumble und er gewinnt nicht. Buuuuuhuuuuhuuuu. 2 Wochen später ist er immernoch kein champ. Buuuuuuuhuuuuuuhuuuuuu, wäre er mal lieber in Japan geblieben. Das gleiche mit zayn und mit vielen anderen. Leute, es gibt nur 3 Titel. Und selbst wenn die Leute ic oder US champ werden, ist das geschreie groß weil der Titel nix wert ist und nur der richtige Titel zählt. Und am Ende ist das geheule groß weil 10 Leute unbedingt den Titel haben müssen, und 9 absolut beschissen gebookt werden.

Ich bin der letzte der dieses wilde planlose booking in Schutz nimmt, aber 10 hochkaräter gleichzeitig eine 100% Siegqoute und den Titel zu geben klappt nicht, und dass weiß ich obwohl mathe bei mir immer eher ungenügend war.
 

ZackAttack

Administrator
Teammitglied
Dark Match. Ist doch alles in Butter. Mal ein Test, ob das Bein hält, ob er noch Ringrost hat, ein netter Bonus für die Leute vor Ort. In die Shows kommt er dann wohl Dienstag mit dem Draft zurück. Passt doch. Obs für Main Event und Superstars auch einen Draft geben wird? :D Wäre ja schon lustig irgendwie. Dieser Undercarder darf da antreten, der da und der wird befördert, der muss sich dafür nicht mehr hergeben. :D
 

BroMantis

Inoffizieller Chef von dem ganzen Bums hier.
Teammitglied
WWE Main Event #197 Ergebnisse aus Worcester, Massachusetts (20.07.2016)

WWE Main Event #197 (Tapings: 19.07.2016)
Ort: DCU Center in Worcester, Massachusetts, USA
Erstausstrahlung: 20. Juli 2016


Dark Match

Singles Match
Neville gewann gegen Curtis Axel.

1. Match

6 Man Tag Team Match
Goldust, R-Truth & Apollo Crews gewannen gegen Baron Corbin & The Dudley Boyz (Bubba Ray & D-Von Dudley) via Pin an D-Von durch Crews nach einem Olympic Slam, nachdem Corbin einen Wechsel verweigert hatte.

2. Match

Singles Match
Kalisto gewann gegen Viktor (w/ Konnor) via Pin nach dem West Coast Pop.

3. Match

Tag Team Match
Mark Henry & Jack Swagger gewannen gegen Breezeango (Tyler Breeze & Fandango) via Pin an Fandango durch Henry nach dem Worlds Strongest Slam.

4. Match

8 Man Tag Team Match
Sheamus, Alberto Del Rio & The Shining Stars (Epico & Primo) gewannen gegen Titus O’Neil, Dolph Ziggler & The Usos (Jimmy & Jey Uso) via Pin an Jey Uso durch Sheamus nach dem Brogue Kick.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BroMantis

Inoffizieller Chef von dem ganzen Bums hier.
Teammitglied
WWE Main Event #198 Ergebnisse aus Buffalo, New York (27.07.2016)

WWE Main Event #198 (Tapings: 26.07.2016)
Ort: First Niagara Center in Buffalo, New York, USA
Erstausstrahlung: 27. Juli 2016


Dark Match

Singles Match
Kalisto gewann gegen Viktor (w/ Konnor) via Pin nach dem Salida del Sol.

1. Match

Tag Team Match
Hype Bros. (Mojo Rawley & Zack Ryder) gewannen gegen The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch) via Pin durch Zack Ryder nach dem Hype Ryder.

2. Match

Singles Match
Tyler Breeze (w/ Fandango) gewann gegen Jey Uso via Pin nach einem Superkick und mit Hilfe der Seile.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BroMantis

Inoffizieller Chef von dem ganzen Bums hier.
Teammitglied
WWE Main Event #199 Ergebnisse aus Nashville, Tennessee (03.08.2016)

WWE Main Event #199 (Tapings: 02.08.2016)
Ort: Bridgestone Arena in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: 03. August 2016


Dark Match
Singles Match
Kane gewann gegen John Skyler.
– John Skyler hielt vor dem Match eine Heel-Promo.
– John Skyler tritt gelegentlich bei NXT auf.


1. Match

Singles Match
Tyler Breeze (w/ Fandango) gewann gegen Jey Uso via Pin nach einem Superkick, nachdem Fandango für Ablenkung gesorgt hatte.
– Dieses Match gab es bereits in der Vorwoche.

2. Match
Tag Team Match
Hype Bros. (Mojo Rawley & Zack Ryder) gewannen gegen The Ascension (Viktor & Konnor) via Pin durch Ryder nach dem Hype Ryder.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben