WWE "Main Event" Sammelthread - Aktuelle Show: Ausgabe #535 vom 19.01.2023

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #515“ (Tapings: RAW am 29.08.2022)
Ort: PPG Paints Arena, Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Erstausstrahlung: 1. September 2022
Zuschauer: circa 7.400


Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen uns zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus der PPG Paints Arena aus Pittsburgh, Pennsylvania. Wir starten direkt mit dem ersten Match!

1. Match
Singles Match
Shelton Benjamin gewann gegen R-Truth via Pinfall nach dem Paydirt.
Matchzeit: 04:42
- Nach dem Match gab es einen fairen Handschlag.

Der erste Rückblick des Abends zeigt uns die Geschehnisse um Sami Zayn und der Bloodline (Roman Reigns, Jey Uso & Jimmy Uso) bei Friday Night SmackDown. Später am Abend trat der Erstgenannte gegen Drew McIntyre an, verlor aber dieses Match. Dennoch musste McIntyre danach noch einen Beatdown der Bloodline einstecken.


Ein weiterer Einspieler beleuchtet Monday Night RAW. In einer Promo lenkte Edge The Judgment Day (Finn Balor, Damien Priest & Rhea Ripley) ab, sodass die Mysterios (Dominik Mysterio & Rey Mysterio) die drei angreifen konnte. Dominik schaffte es aber nicht, Rhea Ripley körperlichen Schaden zuzufügen.


An dieser Stelle wird die Matchcard von „Clash at the Castle“ durchgegangen. Dieses Premium Live Event könnt ihr in unserem Watchalong-Podcast mit uns schauen!


2. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen T-Bar via Pinfall nach einem Brainbuster.
Matchzeit: 08:00

Der letzte Rückblick des Abends beleuchtet das Finale des Tag Team Turniers der Frauen. Im Finale konnten sich Raquel Rodriguez & Aliyah gegen Dakota Kai & Iyo Sky durchsetzen, sodass sie sich das Tag Team Gold um die Hüfte schnallen können.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #516“ (Tapings: RAW am 05.09.2022)
T-Mobile Center, Kansas City, Missouri, USA
Erstausstrahlung: 08. September 2022
Zuschauer: ca. 7.200


1. Match
Singles Match
Shelton Benjamin gewann gegen Reggie.

2. Match

Singles Match
T-BAR gewann gegen Cedric Alexander.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #516“ (Tapings: RAW am 05.09.2022)
T-Mobile Center, Kansas City, Missouri, USA
Erstausstrahlung: 08. September 2022
Zuschauer: ca. 7.200


Zu Beginn der Show begrüßen uns die Kommentatoren Jimmy Smith und Byron Saxton zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem T-Mobile Center in Kansas City, Missouri. Zunächst sehen wir einige Bilder von Clash at the Castle, anschließend beginnt das erste Match des Abends.

1. Match
Singles Match
Shelton Benjamin gewann gegen Reggie via Pinfall nach dem Paydirt.
Matchzeit: 06:10

Der erste Rückblick von Monday Night RAW zeigt uns das Ende des Number One Contender Matches für die Tag Team Titles. Diese Ansetzung brachte aber keine Sieger hervor, da Braun Strowman sein Comeback feierte und anschließend alle vier Tag Teams sowie den Kommentatorentisch zerlegte.


Am selben Montagabend forderte Edge Dominik Mysterio in den Ring. Daraufhin kam aber der gesamte Judgment Day und fertigte den Rated-R Superstar ab. Später am Abend gab es noch ein Match zwischen Rey Mysterio und Damien Priest, welches Letzterer für sich entscheiden konnte.


Nun sehen wir ein Video von Friday Night SmackDown. In diesem sehen wir, wie sich Adam Pierce über Ronda Rousey aufregte und dass er sie nicht nur suspendieren, sondern feuern wollte. Nachdem er sie auch noch „Bitch“ nannte, fand er sich in ihrem Armbar wieder. Ob dies noch Konsequenzen für Rousey haben wird?


Zurück zu „Monday Night RAW“. Damage CTRL (Bayley, Iyo Sky & Dakota Kai) lieferten sich mit Bianca Belair eine Promo. Bayley hat vor ihr die RAW Women’s Championship abzunehmen, aber davor wollen sich Sky & Kai zunächst das Tag Team-Gold sichern.


2. Match
Singles Match
T-BAR gewann gegen Cedric Alexander via Pinfall nach dem Eyes Wide Shut.
Matchzeit: 08:18
- Nach dem Match setzt T-BAR seinen Angriff fort und Mustafa Ali macht den Save.

Wir sehen einen Einspieler, der Shelton Benjamin und dessen Karriere beleuchtet.

Im letzten Rückblick auf Montagabend sehen wir, wie Bobby Lashley seine United States Championship gegen The Miz verteidigen konnte. The Miz hatte das Match aber schon fast gewonnen, bis Dexter Lumis ihm erneut Angst einjagte und diese Ablenkung das Finish einleitete.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #517“ (Tapings: RAW am 12.09.2022)
Ort: Moda Center in Portland, Oregon, USA
Erstausstrahlung: 15. September 2022
Zuschauer: ca. 7.900


1. Match
Singles Match
Shelton Benjamin gewann gegen Cedric Alexander via Pinfall nach einem Pay Dirt.

Mustafa Ali kam nach dem Match in den Ring und half Cedric Alexander auf die Beine. Dieser stieß ihn aber weg.

2. Match
Singles Match
R-Truth gewann gegen Akira Tozawa via Pinfall nach dem 5 Knuckle Shuffle und einem Attitude Adjustment.
- R-Truth widmete das Match seinem Kindheitshelden John Cena.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #517“ (Tapings: RAW am 12.09.2022)
Ort: Moda Center in Portland, Oregon, USA
Erstausstrahlung: 15. September 2022
Zuschauer: ca. 7.900


Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen uns zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem Moda Center in Portland, Oregon. Wir starten direkt mit dem ersten Match!

1. Match
Singles Match
R-Truth gewann gegen Akira Tozawa via Pinfall nach dem 5 Knuckle Shuffle und einem Attitude Adjustment.
Matchzeit: 04:42
- R-Truth widmete das Match seinem Kindheitshelden John Cena.

Nach dem Match kommt Shelton Benjamin heraus und hält eine kurze Ansprache, in der er sagt, dass er heute Abend seinen früheren Partner, Cedric Alexander, besiegen wird.

Der erste Rückblick des Abends zeigt uns Bilder von Friday Night SmackDown. Die Bloodline (ohne Roman Reigns) begrüßte ihr neuestes Mitglied, Solo Sikoa. Dieses Segment wurde aber von Drew McIntyre unterbrochen, der sich einen Brawl mit Sikoa lieferte und Zayn einen Stuhlschlag verpasste. Später am Abend gab es ein Match zwischen dem Schotten und Sikoa, welches durch einen Eingriff von Karrion Kross endete.


Ein Video von Monday Night RAW zeigt uns, wie Damage CTRL (Dakota Kai & Iyo Sky) die Women’s Tag Team Championships gewinnen konnten.


In einem Backstagesegment sehen wir Cedric Alexander und Mustafa Ali. Alexander bedankt sich für Alis Hilfe gegen T-Bar in der Vorwoche, macht aber klar, dass er diese heute gegen Shelton Benjamin nicht benötigen werde.

Ein weiterer Einspieler vom vergangenen Montagabend zeigt uns den Sieg von Bianca Belair gegenüber Sonya Deville.


2. Match
Singles Match
Shelton Benjamin gewann gegen Cedric Alexander via Pinfall nach dem Paydirt.
Matchzeit: 08:00
- Das Match begann mit einem Handschlag der beiden.
- Die Fans riefen nach einigen Minuten „This is Awesome!“.


Mustafa Ali kam nach dem Match in den Ring und half Cedric Alexander auf die Beine. Dieser stieß ihn aber weg und verließ allein die Szenerie.

In einem Video sehen wir, wie ein Kamerateam beim Haus von Miz & Maryse war. Am Ende wird gezeigt, dass Dexter Lumis im Haus der beiden ist.


Die Geschehnisse rund um Edge und Dominik Mysterio werden ausführlich beleuchtet. Das Match der beiden fand aber keinen Sieger, da es einige Eingriffe von Judgment Day und Rey Mysterio gab. Danach musste Edge noch einen heftigen Beatdown einstecken.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #518“ (Tapings: RAW am 19.09.2022)
Ort: SAP Center in San Jose, Kalifornien, USA
Erstausstrahlung: 22. September 2022



1. Match
Singles Match
WWE 24/7 Champion Dana Brooke gewann gegen Tamina Snuka.

2. Match
Tag Team Match
Alpha Academy (Otis & Chad Gable) gewannen gegen Shelton Benjamin & Mustafa Ali.
 

Bruder JME

Grumpy Professor
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #518“ (Tapings: "RAW" am 19.09.2022)
Ort: SAP Center in San Jose, Kalifornien, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 22. September 2022


Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen die Zuschauer aus dem SAP Center in San Jose, Kalifornien, USA zu einer neuen Ausgabe von "WWE Main Event".

1. Match
(Non-Title) Singles Match
WWE 24/7 Champion Dana Brooke gewann gegen Tamina Snuka via Pinfall nach einem Twisting Neckbreaker.

Wir werfen nun einen Blick auf die letzte Woche gestartete Fehde zwischen Youtube-Star Paul Logan und WWE Undisputed Universal Champion Roman Reigns.

Backstage sehen wir Mustafa Ali und R Truth. Mustafa Ali fragt seinen Kollegen um Rat, woraufhin R-Truth wieder einmal davon spricht, dass John Cena sein Kindheitsheld war. Er lernte ihm, die Grundwerte "hustle, loyalty, and respect". Alpha Academy (Otis & Chad Gable) kommen hinzu und fragen sich, warum Mustafa Ali ausgerechnet R-Truth um Rat fragt, wenn er doch auch sie fragen könnte. Chad Gable gibt abschließend noch zu verstehen, dass Mustafa Ali den Ring später vielleicht doch nicht betreten sollte, denn Otis wurde heute noch nicht gefüttert und würde ihn verspeißen.

Als nächstes sehen wir Highlights des WWE United States Championship Matches bei der aktuellen "Monday Night RAW"-Ausgabe zwischen Bobby Lashley und Seth Rollins.


Ein weiteres Video beleuchtet die Storyline rund um Judgment Day, Dominik Mysterio und Rey Mysterio. Bei der dieswöchigen "RAW"-Ausgabe trafen Finn Bálor & Damien Priest auf Matt Riddle & Rey Mysterio.


Auch den Backstage-Brawl zwischen Seth Rollins und Matt Riddle bei "RAW" sehen wir noch einmal.


Wieder backstage sehen wir Mustafa Ali und Shelton Benjamin, die heute als Team gegen Alpha Academy (Otis & Chad Gable) antreten werden. Shelton Benjamin macht sich über Strategien für das besagte Match keine Gedanken, denn er als "Gold Standard" wird es schon richten.

Es folgen Highlights des 4 Way Tag Team Matches um die WWE Undisputed Tag Team Title #1 Contendership bei der letzten "Friday Night Smackdown"-Episode.


2. Match
Tag Team Match
Alpha Academy (Otis & Chad Gable) gewannen gegen Shelton Benjamin & Mustafa Ali via Pinfall an Mustafa Ali durch Otis nach der Alpha Bomb von Chad Gable.

Ein Video zeigt uns noch einmal den Titelgewinn von Iyo Sky & Dakota Kai.

Zum Abschluss der heutigen Show gibt es noch Highlights des Matches zwischen Bayley und Alexa Bliss, welches am Montag bei "RAW" stattfand.

 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #519“ (Tapings: RAW am 26.09.2022)
Ort: Rogers Place in Edmonton, Alberta, Kanada
Erstausstrahlung: 29. September 2022



1. Match
Singles Match
Mustafa Ali gewann gegen T-BAR.

2. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Akira Tozawa.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #519“ (Tapings: RAW am 26.09.2022)
Ort: Rogers Place in Edmonton, Alberta, Kanada
Erstausstrahlung: 29. September 2022
Zuschauer: circa 12.200


Zu Beginn der Show begrüßen uns die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem Rogers Place in Edmonton, Alberta, Kanada. Anschließend beginnt das erste Match des Abends. Vor dem ersten Match sehen wir einen Einspieler von Mustafa Ali. Letzte Woche wollte er die Tipps von Shelton Benjamin umsetzen, aber verlor. Diese Woche möchte er es besser machen.

1. Match
Singles Match
Mustafa Ali gewann gegen Akira Tozawa via Submission in einer Half Crab.
Matchzeit: 05:21

Der erste Rückblick des Abends zeigt uns den Opener von Friday Night SmackDown. Zunächst wirkte es so, als würde Sami Zayn die Bloodline verlassen müssen, aber Sami Zayn bleibt der Honorary Uce und trägt nun ein eigenes T-Shirt.


Es ist Zeit für ein Backstagesegment. R-Truth ist in einem intensiven Gespräch mit Little Jimmy. Er wird von Shelton Benjamin auf sein Alter angesprochen und Truth antwortet: „I’m 25 dawg“. Der Gold Standard zählt einige seiner Erfolge auf, die weitaus bedeutender sind als Truths 24/7 Regentschaften. R-Truth versucht an dieser Stelle sein Idol, John Cena, zu zitieren, aber er sagt lediglich „You can't feel me“. Die beiden stehen heute in unserem Main Event und Benjamin hatte einige Schwierigkeiten in seinem Charakter zu bleiben.

Bei der vergangenen Ausgabe von Monday Night RAW konnte Bianca Belair gegen Iyo Sky gewinnen.


Am Freitag konnten die Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) ihre Tag Team Titel erneut verteidigen. Dieses Mal gegen die Brawling Brutes (Ridge Holland & Butch).


2. Match
Singles Match
R-Truth gewann gegen Shelton Benjamin via Pinfall in einem Small Package.
Matchzeit: 08:29
- Dieses Match begann mit einem fairen Handschlag.
- Gegen Ende des Matches ertönte die Musik von Mustafa Ali, was Benjamin ablenkte und das Finish einleitete. Vorher war dies ein sehr langes Squash Match.


Im Anschluss versucht sich Ali zu erklären, aber Benjamin möchte davon nichts wissen.

Am vergangenen Montagabend konnte Sami Zayn dank Solo Sikoa gegen AJ Styles gewinnen. Anschließend konnte Styles dem Judgment Day beitreten, lehnte ab und musste dafür einen Beatdown einstecken.


Am selben Abend konnte Matt Riddle gegen Damien Priest gewinnen. Bei der darauffolgenden Attacke von Damien Priest machte Edge bei seiner Rückkehr den Save.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder JME

Grumpy Professor
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #520“ (Tapings: RAW am 03.10.2022)
Ort: Xcel Energy Center in St. Paul, Minnesota, USA
Erstausstrahlung: 06. Oktober 2022
Zuschauer: circa 6.700


1. Match
Tag Team Match
Brooks Jensen & Josh Briggs gewannen gegen R-Truth & Shelton Benjamin.

2. Match
Singles Match
Fallon Henley gewann gegen Dana Brooke.
 
Hat die Show Main Event eigentlich irgendeine Bewandtnis, bzw. viel wichtiger: Warum hält WWE an dieser Show fest? Wie ich das sehe, ist es für die Fans vor Ort natürlich ein kleines gratis Goodie (wie eine Vorband z.B.), dass jemand die Show allerdings auf dem Network schaut, habe ich noch nie gehört.
 

Bruder JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Hat die Show Main Event eigentlich irgendeine Bewandtnis, bzw. viel wichtiger: Warum hält WWE an dieser Show fest? Wie ich das sehe, ist es für die Fans vor Ort natürlich ein kleines gratis Goodie (wie eine Vorband z.B.), dass jemand die Show allerdings auf dem Network schaut, habe ich noch nie gehört.
Ähnlich wie die "Dark"-Shows von AEW sehr günstig produziertes Material. Man hat Main Event in einigen Ländern noch in TV-Paketen, bspw. im UK, aber ohnehin ist hier die Frage "warum auch nicht?". Man hat Content für Peakock und das WWE Network und kostet im Grunde nichts, da es nichts anderes als aufgezeichnete Dark Matches sind.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #520“ (Tapings: RAW am 03.10.2022)
Ort: Xcel Energy Center in St. Paul, Minnesota, USA
Erstausstrahlung: 06. Oktober 2022
Zuschauer: circa 6.700


Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen uns zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem Xcel Energy Center in St. Paul, Minnesota. Nach der Begrüßung seitens der Kommentatoren sehen wir ein kurzes Video von Dana Brooke. Diese spricht eine Open Challenge aus, welche von Fallon Henley angenommen wird. Auch sie bekommt einen Einspieler, in dem sie sagt, dass sie heute ohne Brooks Jensen & Josh Briggs unterwegs sein wird, auch wenn diese nicht weit weg sind. Nach diesen beiden Videobotschaften, starten wir mit dem ersten Match!

1. Match
Singles Match
Dana Brooke gewann gegen Fallon Henley via Pinfall nach einem Sunset Flip.
Matchzeit: 04:38

Nach dem Match zeigt sich Dana Brooke als faire Sportsfrau und streckt auch den Arm von Henley in die Höhe. Beide ernten Applaus von den Zuschauern.

Der erste Rückblick des Abends zeigt uns Bilder von Monday Night RAW. Bobby Lashley gewann gegen Mustafa Ali, musste aber anschließend zwei Stomps von Seth Rollins einstecken. Mustafa Ali blieb ebenfalls nicht verschont und bekam auch einen Stomp ab.


Nach diesen Bildern sehen wir Shelton Benjamin sichtlich zufrieden, denn Mustafa Ali hat genau das bekommen, was er verdient. R-Truth kommt hinzu und sagt, dass Benjamin ein zu aggressiver Mensch sei. Er redet daraufhin über Little Jimmy und seinen Kindheitshelden, John Cena. Benjamin erinnert ihn daran, dass sie heute ein Tag Team Match gegen Brooks Jensen & Josh Briggs haben und fordert eine gewisse Ernsthaftigkeit von Truth.

Bei einem Einspieler von Friday Night SmackDown sehen wir das Ende des Six Man Tag Team Matches. Kevin Owens, Johnny Gargano und Drew McIntyre konnten das Team aus Austin Theory und der Alpha Academy (Otis & Chad Gable) schlagen.


Wir sehen Ausschnitte vom Face-To-Face Segment zwischen Seth Rollins und Matt Riddle vom vergangenen Montagabend.


2. Match
Tag Team Match
Brooks Jensen & Josh Briggs gewannen gegen R-Truth & Shelton Benjamin via Pinfall an R-Truth nach dem Hi Low.
Matchzeit: 06:48
- Während des Matches gab es einige Unstimmigkeiten zwischen Truth und Benjamin, da Truth dieses Aufeinandertreffen nicht ernst genug nahm. Benjamin hatte keine Lust mehr und holte einen Stuhl, welcher ihm vom Referee abgenommen wurde. Dies leitete das Finish ein.

Der letzte Rückblick zeigt uns erneut die Geschehnisse von Montagabend. Es gab die Vertragsunterzeichnung zwischen Bayley und Bianca Belair sowie einen Sieg von Dakota Kai über Alexa Bliss.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #521“ (Tapings: RAW am 10.10.2022)
Ort: Barclays Center in New York City, New York, USA
Erstausstrahlung: 13. Oktober 2022


1. Match
Singles Match
Carmelo Hayes gewann gegen Cedric Alexander.

2. Match
Singles Match
R-Truth (/w Shelton Benjamin) gewann gegen Von Wagner via DQ.
 

Bruder JME

Grumpy Professor
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #521“ (Tapings: RAW am 10.10.2022)
Ort: Barclays Center in New York City, New York, USA
Erstausstrahlung: 13. Oktober 2022
Zuschauer: circa 10.200


Die Show beginnt mit einem Video-Package, welches uns einige Highlights des "Extreme Rules"-PPVs vom vergangenen Wochenende zeigt. Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen uns anschließend aus dem Barclays Center in New York City, New York zur heutigen Ausgabe von "WWE Main Event".

Vor dem ersten Match kommen die beiden Kontrahenten des Openers zu Wort. Cedric Alexander erklärt, dass er eine kleine Pause einlegen musste, um seine bisherige Reise zu bewerten. Er sieht sich einer der Besten und als Prime Alexander. Sein heutiger Gegner ist NXT-Star Carmelo Hayes, der uns nun erklärt, dass es keine Rolle spielt, wer sein Gegner ist. Er ist zweimaliger NXT North American Champion und dies spricht für sich.

1. Match
Singles Match
Carmelo Hayes gewann gegen Cedric Alexander via Pinfall nach dem Nothing But Net (Top Rope Axe Kick.
Matchzeit: 10:46

Ein Video beleuchtet die Karriere der D-Generation-X.

Wir werfen einen Blick auf das I Quit Match zwischen Edge und Finn Balor beim "Extreme Rules"-PPV sowie auf das Segment mit The Judgment Day, AJ Styles und The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows).

Als Nächstes sehen wir die Attacke von Brock Lesnar gegen WWE United States Champion Bobby Lashley bei der aktuellen "Monday Night RAW"-Ausgabe und das anschließende Titelmatch gegen Seth Rollins.

Backstage spricht R-Truth mit Tamina. Sie sagt, dass R-Truth die Dinge ernster nehmen und mehr wie Shelton Benjamin sein sollte, bevor sie gemeinsam mit Dana Brooke an eben jenem Shelton Benjamin vorbeigeht. Dana Brooke sagt zu Benjamin, dass dieser mehr wie R-Truth sein und die Dinge lockerer nehmen sollte. R-Truth und Shelton Benjamin scheinen sich nicht einig zu sein, welcher Weg nun der richtige wäre, um als Tag Team erfolgreich zu sein. Benjamin findet, dass Truth ernster zur Sache gehen sollte, während Truth wiederum Benjamin lockerer sehen möchte.

2. Match
Singles Match
R-Truth (/w Shelton Benjamin) gewann gegen Von Wagner via DQ, nachdem R-Truth einen Stuhlschlag von Von Wagener vorgetäuscht hatte.
Matchzeit: 03:34

In einem weiteren Video blicken wir auf das Segment mit Logan Paul und The Bloodline bei der letzten "Friday Night Smackdown"-Ausgabe sowie auf Sami Zayn vs. Matt Riddle bei "Monday Night RAW".

Zum Abschluss sehen wir noch einmal die Feierlichkeiten zum 25-Jährigen Jubiläum der D-Generation-X bei der dieswöchigen "Monday Night RAW"-Ausgabe.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #522“ (Tapings: RAW am 17.10.2022)
Ort: Paycom Center in Oklahoma City, Oklahoma, USA
Erstausstrahlung: 20. Oktober 2022


1. Match
Singles Match
Cameron Grimes gewann gegen Akira Tozawa.

2. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Duke Hudson.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #522“ (Tapings: RAW am 17.10.2022)
Ort: Paycom Center in Oklahoma City, Oklahoma, USA
Erstausstrahlung: 20. Oktober 2022
Zuschauer: 5.900


Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen uns zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem Paycorn Center in Oklahoma City, Oklahoma. Wir starten direkt mit dem ersten Match!

1. Match
Singles Match
Cameron Grimes gewann gegen Akira Tozawa via Pinfall nach dem Cave In.
Matchzeit: 04:46

Wir sehen Shelton Benjamin und R-Truth im Backstagebereich. R-Truth ist stolz auf seinen Sieg aus der Vorwoche, aber Benjamin betont erneut, dass Truth ernster auftreten muss. Benjamin hatte den gleichen Spaß bei seinem Debüt im Jahre 2002, aber an diesem Punkt in seiner Karriere muss er seriös und hungrig bleiben. Er zählt auf, dass er ein früher Intercontinental-, United States- und Tag Team Champion ist und das erinnert ihn daran, dass er einst der Gold Standard war, aber jetzt ist er am hinteren Ende seiner Karriere. Er kann das alles nicht mehr und verlässt die Szenerie.

Im ersten Rückblick auf Monday Night RAW sehen wir den Brawl zwischen Bobby Lashley und Brock Lesnar.


Ein weiteres Highlightvideo zeigt uns, wie Mustafa Ali den neuen United States Champion, Seth Rollins, herausgefordert hat.


Am Montagabend gab es aber auch eine Rückkehr. Elias ist wieder, nachdem sein Bruder, Ezekiel, seine Karriere beenden musste. Zusammen mit Riddle hatte er ein kleines musikalisches Segment.


Im US-Titelmatch zwischen Seth Rollins und Matt Riddle gab es ein paar Besonderheiten. Elias wurde mit ins Geschehen gezogen und musste einen Superkick von Rollins einstecken. Trotz allem konnte Rollins seinen Titel verteidigen. Nach zwei Stomps gegen Elias und Riddle, musste der Architect noch eine Attacke von Ali einstecken.


In einem weiteren Backstagesegment versucht Duke Hudson mit Dana Brooke zu flirten. Cedric Alexander kommt hinzu, aber kann kaum etwas sagen, da Hudson sofort deutlich macht, dass er Alexander im heutigen Main Event besiegen wird. Hudson ist größer und stärker und geht mit den Worten "Good luck, kid".

Im letzten Rückblick vor unserem Main Event sehen wir die Rückkehr von Bray Wyatt zu Friday Night SmackDown.


2. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Duke Hudson via Pinfall nach einem Brainbuster.
Matchzeit: 08:50

Ein Einspieler zeigt uns das jüngste Geschehen rund um Rey Mysterio. Dieser wechselte zu SmackDown und gewann sofort ein Number One Contender Match für die Intercontinental Championship.


Im letzten Rückblickvideo des Abends sehen wir das Ende des Matches zwischen AJ Styles und Dominik Mysterio. Nach einigen Ablenkungen konnte Mysterio den Sieg durch einen Roll-Up einfahren.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #523“ (Tapings: RAW am 24.10.2022)
Ort: Spectrum Center in Charlotte, North Carolina, USA
Erstausstrahlung: 27. Oktober 2022



1. Match
Singles Match
Von Wagner gewann gegen Cedric Alexander.

2. Match
Singles Match
Dana Brooke gewann gegen Kiana James.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #523“ (Tapings: RAW am 24.10.2022)
Ort: Spectrum Center in Charlotte, North Carolina, USA
Erstausstrahlung: 27. Oktober 2022
Zuschauer: Circa 7.100


Zu Beginn der Show begrüßen uns die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem Spectrum Center in Charlotte, North Carolina. Anschließend beginnt das erste Match des Abends.

1. Match
Singles Match
Dana Brooke gewann gegen Kiana James via Pinfall nach einem modifizierten Neckbreaker.
Matchzeit: 04:56

Nach dem Match bietet Dana Brooke ihrer Gegnerin einen Handschlag an, welchen James zunächst auch annimmt, nur um dann Brooke niederzuschlagen. Unter Buhrufen verlässt sie den Ring.

Im Backstagebereich sehen wir Shelton Benjamin und R-Truth. Truth entschuldigt sich und sagt, dass jeder Mensch seine Probleme hat. Auch er wurde einst live im Fernsehen festgenommen (Awesome Truth). Er kämpfte in einem Main Event gegen The Rock und seinen Kindheitshelden, John Cena und trotzdem lieben ihn die Fans. Er betont, dass man also mit einer gewissen Ernsthaftigkeit an Dinge herangehen kann, ohne den Spaß zu vergessen. Nach dieser Lebensweisheit geht Shelton Benjamin einfach weg.

Im ersten Rückblick des Abends sehen wir den Sieg von Solo Sikoa gegenüber Sheamus bei Friday Night SmackDown.


In einem weiteren Video werden die Geschehnisse rund um Logan Paul und die Bloodline zusammengefasst. Unter anderem sehen wir auch die Promo von Logan Paul vom vergangenen Freitag.


Im ersten Einspieler von Monday Night RAW sehen wir den Sieg von Austin Theory gegen Mustafa Ali.


In einem weiteren Backstagesegment schreit Von Wagner R-Truth an, das aber von Cedric Alexander unterbrochen wird. Er nimmt Truth in Schutz und Wagner vs. Alexander wird unser heutiger Main Event.

Im nächsten Einspieler sehen wir die Face to Face Konfrontation von Braun Strowman und Omos aus der vergangenen Freitagnacht. Die beiden Big Men werden bei Crown Jewel aufeinandertreffen.


2. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Von Wagner via Disqualifikation, nachdem Wagner seinen Gegner in der Ringecke bearbeitete und auch nach dem 5 Count nicht aufhörte.
Matchzeit: 08:50
- Cedric Alexander bekam als Hometown-Hero sehr positive Reaktionen.

Im letzten Einspieler der Show sehen wir die entscheidenden Momente des Matches zwischen Bianca Belair und Bayley. Nikki Cross griff in ihrem alten Gimmick ein, sodass ihre Zeit als Fast-Superheldin wohl vorüber ist.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #524“ (Tapings: RAW am 31.10.2022)
Ort: American Airlines Center in Dallas, Texas, USA
Erstausstrahlung: 03. November 2022



1. Match
Singles Match
Kiana James gewann gegen Dana Brooke.

2. Match
Tag Team Match
R-Truth & Shelton Benjamin gewannen gegen Duke Hudson & Von Wagner.
– Das Match begann als Handicap Match, da Shelton Benjamin nicht am Ring war. Im Laufe des Matches kam Benjamin doch zum Ring und fuhr den Sieg für sein Team ein.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #524“ (Tapings: RAW am 31.10.2022)
Ort: American Airlines Center in Dallas, Texas, USA
Erstausstrahlung: 03. November 2022
Zuschauer: Circa 8.400


Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen uns zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem American Airlines Center in Dallas, Texas. Wir starten direkt mit dem ersten Match!

1. Match
Singles Match
Kiana James gewann gegen Dana Brooke via Pinfall nach einem Roll-Up
Matchzeit: 04:19

Der erste Rückblick des Abends zeigt uns das Segment der Bloodline aus der letzten Ausgabe von Friday Night SmackDown. Sami Zayn und Jay Uso gerieten offen aneinander und der „honorary Uce“ sagte seinem Familienmitglied, dass dieser sein „ucey“ verloren hat. Dies brachte alle ungewollt zum Lachen und Roman Reigns stellte in Aussicht, dass unser Kanadier in Zukunft Sami Uso heißen wird.


Wir sehen einen Einspieler über die Geschehnisse zwischen R-Truth und Shelton Benjamin bei Main Event (Gab es so etwas schon mal?). R-Truth steht nun aber allein backstage und wird von Duke Hudson und Von Wagner konfrontiert. Diese erwähnen, dass das heutige Main Event ein Tag Team Match zwischen ihnen und Truth & Benjamin sein wird, aber sie machen Scherze, dass dieser ohnehin nicht erscheinen wird. Sollte R-Truth gewinnen, wird Hudson die College-Kosten für Little Jimmy bezahlen, welcher ja sein Tag Team Partner sein könnte.

Ein Hype-Video zeigt uns die Geschehnisse zwischen Bobby Lashley und Brock Lesnar in den letzten Wochen. Insbesondere wird auf die letzte Ausgabe von Monday Night RAW eingegangen.


Erneut sehen wir R-Truth allein im Backstagebereich. Ganz allein? Nein, Little Jimmy ist bei ihm und sie führen eine hitzige Diskussion über Truths späteres Match. Dieser versucht seinen kleinen Freund als seinen Tag Team Partner zu gewinnen, aber Little Jimmy lässt ihn einfach stehen.

2. Match
Tag Team Match
R-Truth & Shelton Benjamin gewannen gegen Duke Hudson & Von Wagner via Pinfall durch Benjamin an Hudson nach dem Paydirt.
Matchzeit: 08:00
– Das Match begann als Handicap Match, da Shelton Benjamin nicht am Ring war. Im Laufe des Matches kam Benjamin doch zum Ring und fuhr den Sieg für sein Team ein.

Nach seinem Auftritt bei SmackDown, sehen wir zum Schluss noch den Auftritt von Roman Reigns am Montagabend. Dieser ist genervt über die Aussagen, dass Logan Paul scheinbar nur einen Schlag braucht, aber dies wird nicht der Fall sein. Unser Tribal Chief versichert uns, dass er auch noch nach Samstagabend unser Undisputed WWE Universal Champion sein wird.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #525“ (Tapings: RAW am 07.11.2022)
Ort: Mohegan Sun Arena at Casey Plaza in Wilkes-Barre, Pennsylvania, USA
Erstausstrahlung: 07. November 2022
Zuschauer: ca. 5.700


1. Match
Singles Match
Wendy Choo gewann gegen Tamina Snuka via Pinfall nach einem Schoolboy.

2. Match
Singles Match
Xyon Quinn gewann gegen Akira Tozawa via Pinfall nach einer Running Right Hand.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #525“ (Tapings: RAW am 07.11.2022)
Ort: Mohegan Sun Arena at Casey Plaza in Wilkes-Barre, Pennsylvania, USA
Erstausstrahlung: 07. November 2022
Zuschauer: ca. 5.700


Zu Beginn der Show begrüßen uns die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus der Mohegan Sun Arena in Wilkes-Barre, Pennsylvania. Anschließend beginnt das erste Match des Abends.

1. Match
Singles Match
Wendy Choo gewann gegen Tamina Snuka via Pinfall nach einem Schoolboy.
Matchzeit: 05:25

Nach dem Match reichen sich beide Kontrahentinnen die Hand.

Wir sehen das Ende des Six Man Tag Team Matches zwischen der Bloodline (Jey Uso, Jimmy Uso & Solo Sikoa) und The New Day (Xavier Woods & Kofi Kingston) & Matt Riddle von Monday Night RAW.


Im Backstagebereich stehen Shelton Benjamin und Dana Brooke zusammen. Beide sind äußerst bedrückt aufgrund der Verletzung von R-Truth, denn er habe Benjamin sehr geholfen, sich einiges an Ballast von der Seele zu reden. Dana Brooke fängt daraufhin an, sich über Kiana James und ihre bisherigen Matches aufzuregen. Der frühere Gold Standard hat das Gefühl, dass Brooke die nächste ist, die sich etwas von der Seele reden sollte.

Es wird ein Einspieler gezeigt, der das Segment zwischen Damage CTRL, Nikki Kross, Bianca Belair, Alexa Bliss und Asuka beleuchtet. Diese Damen werden sich bei Survivor Series in einem War Games Match gegenüberstehen.


In einem kurzen Video redet Xyon Quinn schlecht über seinen heutigen Gegner Akira Tozawa. Er will heute seinen ersten Sieg im Main Roster holen.

2. Match
Singles Match
Xyon Quinn gewann gegen Akira Tozawa via Pinfall nach einer Running Right Hand.
Matchzeit: 08:34

Der letzte Rückblick des Abends zeigt uns die Open Challenge von Seth Rollins. Diese wurde eigentlich von Bobby Lashley akzeptiert, welcher dem Visionary lediglich einen Beatdown verpasste. Daraufhin wollte Austin Theory seinen Koffer einlösen, um United States Champion zu werden, was aber Bobby Lashley verhinderte. Damit verlor der jüngste Mr. Money in the Bank aller Zeiten seinen Koffer.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #526“ (Tapings: RAW am 14.11.2022)
Ort: KFC Yum! Center in Louisville, Kentucky, USA
Erstausstrahlung: 17. November 2022



1. Match
Singles Match
Asuka gewann gegen Kiana James.

2. Match
Singles Match
JD McDonagh gewann gegen Cedric Alexander.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #526“ (Tapings: RAW am 14.11.2022)
Ort: KFC Yum! Center in Louisville, Kentucky, USA
Erstausstrahlung: 17. November 2022

Zuschauer: ca. 7.000


Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen uns zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem KFC Yum! Center in Louisville, Kentucky. Wir starten direkt mit dem ersten Match!

1. Match
Singles Match
Asuka gewann gegen Kiana James via Pinfall nach einem Spin Kick.
Matchzeit: 04:15

Der erste Rückblick zeigt uns, wie die Usos ihre Tag Team Titel gegen The New Day bei Friday Night SmackDown verteidigt haben. Damit haben sie den Rekord der längsten Regentschaft eingestellt.


Später am Abend gab es einen Brawl zwischen der Bloodline und den Brawling Brutes samt Drew McIntyre. Sollte dies zu einem War Games Match führen, ist noch fraglich, wer der fünfte Face im Team der Briten sein wird.


Bei Monday Night RAW wollte sich The Miz eigentlich für sein Verhalten der letzten Wochen entschuldigen. Dies machte er aber auf seine eigene Weise, was nicht sonderlich gut bei den Fans und Johnny Gargano ankam. Letzterer erzählte, dass es in zwei Wochen ein Match zwischen Miz und Dexter Lumis geben wird und sollte Lumis gewinnen, wird er einen Vertrag bei der WWE erhalten.


Vor dem nächsten Match kommt JD McDonagh zu Cedric Alexander und stellt sich vor. Alexander ist aber nicht wirklich angetan von seinem Gegner, worauf McDonagh erwidert, dass sein Körper im Zen-Modus sei und sich auf den Sieg vorbereitet.

2. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen JD McDonagh via Pinfall nach einem Brainbuster.
Matchzeit: 10:00
- Für Main Event-Verhältnisse war das ein wirklich gutes Match.

Der letzte Rückblick des Abends zeigt uns die Titelverteidigung von Seth Rollins gegen Finn Balor. Während des Matches kamen auch die restlichen Mitglieder von Judgment Day sowie der OC heraus und sorgten für das Finish. Nach dem Match kam Austin Theory, welcher deutlich machte, dass er auch ohne seinen Koffer die United States Championship gewinnen möchte.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #527“ (Tapings: RAW am 21.11.2022)
Ort: MVP Arena, Albany, New York, USA
Erstausstrahlung: 24. November 2022
Zuschauer: Circa 5.800


1. Match
Singles Match
Alba Fyre gewann gegen Tamina Snuka via Pinall.

2. Match
Singles Match
Akira Tozawa gewann gegen Grayson Waller via Pinall.

Akira Tozawa wurde im Anschluss an das Match erneut von Grayson Waller attackiert und abgefertigt.
 

Bruder JME

Grumpy Professor
Teammitglied
World Wrestling Entertainment "Main Event #527" (Tapings: RAW am 21.11.2022)
Ort: MVP Arena in Albany, New York, Vereinigte Staaten
Erstausstrahlung: 24. November 2022
Zuschauer: Circa 5.800


Zu Beginn der Show begrüßen uns die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus der MVP Arena in Albany, New York. Anschließend steht wie gewohnt direkt das erste Match des Abends auf dem Programm...
1. Match
Singles Match
Alba Fyre gewann gegen Tamina Snuka via Pinfall nach einer Swanton Bomb.
Matchzeit: 05:20

Im Backstagebereich sehen wir eine telefonierende Dana Brooke, die erklärt, dass Kiana James Angst vor ihr habe. Grayson Waller geht auf sie zu und sagt, dass er heute ein lokales Talent namens Akira Tozawa besiegen werde. Brooke erkennt den NXT-Star aber nicht und fragt, wer er ist. Grayson Waller ist überrascht und meint, dass ihn jeder kenne. Shelton Benjamin kommt hinzu und sagt, dass er weiß, wer Grayson Waller ist. Waller habe bei NXT seinen Freund R-Truth verletzt und war auch noch stolz drauf. Der NXT-Star entgegnet, dass er nichts dafür könne, wenn sein Freund so fragil ist. Flirtend sagt er, dass er sich bei Dana Brooke melden wird und lässt die beiden stehen.

Akira Tozawa bekommt in seinem Lockerroom Besuch von Shelton Benjamin. Benjamin sagt, dass Tozawa und R-Truth sicher nicht immer Freunde waren, aber heute soll sich der Japaner im Namen von R-Truth an Grayson Waller rächen. Shelton will, dass Waller von Tozawa mit eingekniffenen Schwanz zurück zu NXT geschickt wird.

2. Match
Singles Match
Akira Tozawa gewann gegen Grayson Waller via Pinfall nach einem Einroller.
Matchzeit: 07:01

Akira Tozawa wird im Anschluss an das Match erneut von Grayson Waller attackiert und abgefertigt.
 

Bruder StunNa

Main Event
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #528“ (Tapings: RAW am 28.11.2022)
Ort: Norfolk Scope Arena in Norfolk, Virginia, USA
Erstausstrahlung: 01. Dezember 2022

Zuschauer: circa 7.121


1. Match
Singles Match
Zoey Stark gewann gegen Dana Brooke.

2. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Joe Gacy via Pin nach einem Einroller.

Joe Gacy bot Cedric Alexander nach dem Match eine Umarmung an, was dieser aber ablehnte.
 

Bruder PBC_BayBay

Jobber
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #528“ (Tapings: RAW am 28.11.2022)
Ort: Norfolk Scope Arena in Norfolk, Virginia, USA
Erstausstrahlung: 01. Dezember 2022

Zuschauer: circa 7.121


Zu Beginn der Show begrüßen uns die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus der Norfolk Scope Arena in Norfolk, Virginia. Anschließend hören wir von einer Debütantin bei Main Event. Zoey Stark spricht darüber, dass sie unschlagbar ist und heute Abend gewinnen wird. Danach beginnt das erste Match des Abends.

1. Match
Singles Match
Zoey Stark gewann gegen Dana Brooke via Pinfall nach dem Z360.

Nach dem Match bleibt Brooke im Ring zurück und flucht über sich selbst.

Diese Ausgabe von Main Event steht ganz im Sinne der Survivor Series: WarGames. Dementsprechend sehen wir einige Einspieler der Matches vom vergangenen Samstagabend.

Wir sehen zwei Einspieler, welche die Halbfinals des SmackDown World Cups beleuchten. Das Finale zwischen Santos Escobar und Ricochet wird heute Nacht ausgetragen.


Danach wird ein Video gezeigt, dass die Ereignisse zwischen Becky Lynch und Bayley bei Monday Night RAW zusammenfasst.


Ein weiteres Highlight am Montagabend war der Sieg von Dexter Lumis gegen The Miz. Damit hat er sich offiziell einen Vertrag bei der WWE verdient.


Backstage stehen Joe Gacy und Akira Tozawa zusammen. Gacy möchte, dass alle Menschen die Welt so sehen, wie er, woraufhin der Japaner einfach geht. Cedric Alexander kommt hinzu und auch er muss sich das Gleiche anhören. Gacy erzählt, dass für Alexander immer ein Platz unter dem „Schism-Tree“ sein wird. In deren Match heute Abend wird aber der NXTler gewinnen, um ein Zeichen zu setzen. Alexander erwidert, dass sein Gegenüber besser keine Versprechen aussprechen sollte, die er ohnehin nicht halten kann. Gacy bedankt sich bei Alexander, was dieser aber nicht versteht. Gacy erwidert, dass er sich für das Opfer bedankt.

Vor unserem nächsten Match wird die Konfrontation zwischen Seth Rollins und dem neuen United States Champion Austin Theory gezeigt.


2. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Joe Gacy via Pin nach einem Einroller.

Joe Gacy bot Cedric Alexander nach dem Match eine Umarmung an, was dieser aber ablehnte.

Der letzte Rückblick des Abends geht um die Bloodline und dessen Siegesfeier bei Monday Night RAW. Diese wurde von Kevin Owens unterbrochen, welcher am selben Abend gegen Jey Uso gewinnen konnte.


Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.
 

Bruder JME

Grumpy Professor
Teammitglied
World Wrestling Entertainment „Main Event #529“ (Tapings: "RAW" am 05.12.2022)
Ort: The Capital One Arena, Washington, D.C., USA
Erstausstrahlung: 08. Dezember 2022
Zuschauer: circa 8.100


1. Match
Singles Match
Trick Williams gewann gegen Cedric Alexander.

2. Match
Singles Match
WWE NXT Women’s Tag Team Champion Katana Chance gewann gegen Tamina Snuka.
 
Oben