WWE "Main Event" Sammelthread - Aktuelle Show: Ausgabe #598 vom 11.04.2024

Tja Main Event eben. Eine Show die die Welt nicht mehr braucht. Genau wie Superstars. Es würde doch niemanden auffallen, wenn man die einstampfen würde. Ausser das man Zack Ryder dann vielleicht gar nicht mehr sieht.
 
Tja Main Event eben. Eine Show die die Welt nicht mehr braucht. Genau wie Superstars. Es würde doch niemanden auffallen, wenn man die einstampfen würde. Ausser das man Zack Ryder dann vielleicht gar nicht mehr sieht.

Wenn die Leute bei Main Event wenigstens richtige Fehden und Storys bekommen würden. Dann wäre es zumindest mir wurscht, wenn hier nur Undercarder zu sehen sind. Aber man schafft ja nichtmal das.
 
Wenn die Leute bei Main Event wenigstens richtige Fehden und Storys bekommen würden. Dann wäre es zumindest mir wurscht, wenn hier nur Undercarder zu sehen sind. Aber man schafft ja nichtmal das.

Es ist schon so wie HarderStyle es geschrieben hat. Man reiht belanglos Matches aneinander. Ich finde es ja gut das die Undercard ihre Kämpfe in diesen Shows bekommt, aber im Endeffekt interessiert es niemanden. Diese Shows haben einfach keinen richtigen Wert mehr.
 
Echt ne Undercardshow... :D Was hat Zack Ryder verbrochen dass er in den Ring muss :D Ich sehe es anders als Silent und Zack, ich brauche die Usos nicht zum x-Ten mal als Champions. Das wäre die dritte Regentschaft in 13 Monaten. noch 6 Jahre und die knacken alle Rekorde...
 
Echt ne Undercardshow... :D Was hat Zack Ryder verbrochen dass er in den Ring muss :D Ich sehe es anders als Silent und Zack, ich brauche die Usos nicht zum x-Ten mal als Champions. Das wäre die dritte Regentschaft in 13 Monaten. noch 6 Jahre und die knacken alle Rekorde...
Wenn z.B. Leute wie Slator und Gabriel damals so schnell so viele Titel gewinnen durften, dann seh ich da bei den Usos keine Probleme. :D
 
Echt ne Undercardshow... :D Was hat Zack Ryder verbrochen dass er in den Ring muss :D Ich sehe es anders als Silent und Zack, ich brauche die Usos nicht zum x-Ten mal als Champions. Das wäre die dritte Regentschaft in 13 Monaten. noch 6 Jahre und die knacken alle Rekorde...

Ach, der TT Title ist doch auch komplett unwichtig, von mir aus können sie denn auch die ganze Zeit haben, juckt mich nicht, da ich mir den Quatsch eh nicht angucken.
 
Wenn Axel nun gegen den letzte Geeck verliert, dann stärkt das meine Theorie, dass er diesen Montag auf dem Nichts den US-Titel von Rusev gewinnt, natürlich Dank Cena. Der kriegt so sein Match gegen Rusev und wird bei einem Sieg nicht mit dem US-Titel bestraft. Nennt mich Nostradamus, wenn das eintritt... :)
 
Wenn Axel nun gegen den letzte Geeck verliert, dann stärkt das meine Theorie, dass er diesen Montag auf dem Nichts den US-Titel von Rusev gewinnt, natürlich Dank Cena. Der kriegt so sein Match gegen Rusev und wird bei einem Sieg nicht mit dem US-Titel bestraft. Nennt mich Nostradamus, wenn das eintritt... :)

:d das werde ich tun, aber ich hoffe nicht, dass auch nur etwas ähnliches passiert :D
 
Wenn Axel nun gegen den letzte Geeck verliert, dann stärkt das meine Theorie, dass er diesen Montag auf dem Nichts den US-Titel von Rusev gewinnt, natürlich Dank Cena. Der kriegt so sein Match gegen Rusev und wird bei einem Sieg nicht mit dem US-Titel bestraft. Nennt mich Nostradamus, wenn das eintritt... :)

Ich hoffe echt, dass das nicht so kommt...Geil, dann darf der 5 Minuten Fame-Axel einen Rusev schlagen, der sogar Cena besiegte. Geiler Shit und Logik zugleich. :yes:
 
Ich hoffe auch, dass Lesnar Reigns so vermöbelt wie er es mit Cena beim SummerSlam gemacht hat, aber das wird leider auch nicht passieren.
 
Ein Glück, würde mich ja richtig nerven, dann bräuchte man das Match nicht schauen, aber das IC-Match wird eh der Showstealer!

Ich hoffe das allerdings nur, damit Vince und seiner Politik eins ausgewischt wird. Reigns verteufle ich immer noch nicht so, wie einige das tun. Abgesehen von seinem immer noch schwachen Micwork bin ich nämlich noch der Meinung, er könnte mal ein guter Topstar werden, nur braucht er dafür noch ein paar Jahre.
 
Ich hoffe das allerdings nur, damit Vince und seiner Politik eins ausgewischt wird. Reigns verteufle ich immer noch nicht so, wie einige das tun. Abgesehen von seinem immer noch schwachen Micwork bin ich nämlich noch der Meinung, er könnte mal ein guter Topstar werden, nur braucht er dafür noch ein paar Jahre.

Ok. :D Ne, so schlimm ist er eigentlich auch nicht. Die Meisten haben ja den "Hass" eh nur, weil er Bryan den Spotlight genommen hat, den Bryan aber zu der Zeit gar nicht hatte. Ist halt so wie im Fußball mit den Bayern, die hatet auch jeder. :D Schlecht ist er auch nicht, seine In-Ring Leistung ist nicht übel, aber sein Mic-Work ist noch nicht so stark, aber das wird alles mit der Zeit kommen und in paar Jahren wird ihn 80% der Wrestling-Welt feiern.
 
Ok. :D Ne, so schlimm ist er eigentlich auch nicht. Die Meisten haben ja den "Hass" eh nur, weil er Bryan den Spotlight genommen hat, den Bryan aber zu der Zeit gar nicht hatte. Ist halt so wie im Fußball mit den Bayern, die hatet auch jeder. :D Schlecht ist er auch nicht, seine In-Ring Leistung ist nicht übel, aber sein Mic-Work ist noch nicht so stark, aber das wird alles mit der Zeit kommen und in paar Jahren wird ihn 80% der Wrestling-Welt feiern.

Ich hate die Bayern nicht, ich finde die sogar sehr geil :D
Aber ich weiß, was du meinst, und kann auch verstehen, wenn man ihm den Spot nicht gönnt, aber ich will ihm wenigstens eine Chance geben. IHm selbst zuliebe halt, denn ich finde, diesen Hate hat er einfach nicht verdient. Grade weil er ja auch besser werden will und an sich arbeitet.
 
Ich hate die Bayern nicht, ich finde die sogar sehr geil :D
Aber ich weiß, was du meinst, und kann auch verstehen, wenn man ihm den Spot nicht gönnt, aber ich will ihm wenigstens eine Chance geben. IHm selbst zuliebe halt, denn ich finde, diesen Hate hat er einfach nicht verdient. Grade weil er ja auch besser werden will und an sich arbeitet.

Ja, ging ja ums Prinzip, was eigentlich das Gleiche ist wie mit Reigns. :D
Ist halt so ne Sache, weil Bryan dafür lang geackert hat, da kann man die Reaktionen der Fans verstehen, aber ich sehe es genau so wie du, dass man Reigns einfach mal die Chance geben soll, es zu probieren und es ist ja nicht so, dass er die Situation ausnutzt und nichts weiter dafür tut, ganz im Gegenteil: Er nimmt das Zepter in die Hand und sorgt SELBST dafür, dass es besser wird. Wer da rumbuht nur weil sein Schützlich diese Chance nicht bekommen hat, ist armselig, dafür können die Worker auch nichts.
 
Ich hate die Bayern nicht, ich finde die sogar sehr geil :D
Aber ich weiß, was du meinst, und kann auch verstehen, wenn man ihm den Spot nicht gönnt, aber ich will ihm wenigstens eine Chance geben. IHm selbst zuliebe halt, denn ich finde, diesen Hate hat er einfach nicht verdient. Grade weil er ja auch besser werden will und an sich arbeitet.

So seh ich das mit John Cena.
 
So seh ich das mit John Cena.

Ist ja leider auch so, nur dass sich John Cena nicht mehr weiterentwickeln will und das nehme ich ihm übel. Cena kann mehr im Ring und zeigt es nicht, doer darf es nicht zeigen, auch egal, da er das Standing hätte mehr durchzusetzen. Und seine Promos sind immer die gleichen, und dabei könnte er tolle Promos halten, denn er kann reden. Aber da will er auch nicht mehr. Und sein Gesichtsausdruck ist halt immer der selbe und das macht es nicht besser, aber da ist Reigns ja auch ein Spezialfall.
 
Das die Promos immer die gleichen sind, dass kannst du aber der Hälfte der Wrestler der WWE vorwerfen. ;)
 
WWE Main Event #127 Ergebnisse aus Detroit, Michigan vom 13.03.2015 (inkl. Videos)

WWE Main Event #127 (Tapings: 10.03.2015)
Ort: Joe Louis Arena in Detroit, Michigan, USA
Erstausstrahlung: 13. März 2015


Dark Match

Tag Team Match
The Lucha Dragons (Sin Cara & Kalisto) gewannen gegen zwei lokale Jobber

1. Match
Singles Match
Erick Rowan gewann gegen Curtis Axel via Pin nach dem Full Nelson Slam


2. Match

Singles Match
Fandango (w/ Rosa Mendes) gewann gegen Adam Rose (w/ The Rosebuds) via Pin nach einem Einroller

3. Match

Tag Team Match
The Prime Time Players (Darren Young & Titus O’Neil) gewannen gegen The Ascension (Konnor & Viktor) via Pin an Konnor durch O'Neil nach dem Clash of the Titus


4. Match

(Non-Title) Singles Match

Naomi gewann gegen Nikki Bella via Pin nach einem Einroller


Dark Match
Singles Match
Bray Wyatt gewann gegen Zack Ryder
 
Zuletzt bearbeitet:
5 Matches??? Wow, das heißt, alle Matches gehen ca. 2 Minuten ... da sind ja selbst Houseshows noch besser, weil da wenigstens die Matches länger sind! Stampft Main Event und Superstars ein!!! BITTE, ich ertrage es nicht mehr!!!!!
 
Die Ascension sind nun endgültig unten durch. Frage mich da grade, warum man nicht die PTP anstatt der Matadores ins Tag Title Match gepushed hat. Aber warum verliert Nikki Bella hier? Muss sie den Titel noch schnell an jemanden abgeben? Passt ja gar nicht ins aktuelle Geschehen. Und wie oft gabs jetzt Fandango vs. Adam Rose? Wer ist da eigentlich Face und Heel? Die Fans sollten wissen, wen sie in der Theorie bejubeln sollten. :D
 
Also wenn ich schon wieder 5 Matches bei einer Main Event-Show lesen, dann vergehts mir schon wieder irgendwie! Dazu noch eine total unnötige Niederlage von der Championesse (und ja, ich weiß, dass der Titel nichts wert ist) und der nächste Schritt zur Beerdigung der Ascension. Überragend! :D
 
Selbst wenn man denk das Leute wie Rowan eigentlich gegen jeden schon verloren haben, holt die WWE einen hervor, der noch beschissener dran ist als die ewigen Looser. Armer Axel...
Joar, Nikki verliert, das heißt dann wohl laut WWE Logik das sie bei WM gewinnt. lol
Acsension`s - ihr tut mir ebenfalls sehr leid. Was durften die bei NXT für gute Matches zeigen und dominieren. Und jetzt? Verlieren alles! Wenn ich HHH wäre und meine Jungs nach oben kommen würden, nur um von Vince direkt verjobbt zu werden, ich würde ausrasten!
Aber heyyyy heyyyy heyyyy! Zack Ryder im Main Event von Main Event. Also wenn das mal nichts ist. XD
 
Muss man alles nicht verstehen...
Wieso kriegen die PTP ein Comeback, wenn es dann doch niemanden interessiert? Auch Bray Wyatt hat nix bei Main Event verloren.
Nikki darf da auch niemals verlieren und Rowan und Axel? Das ist absolut Banane.

Habs schonmal gesagt, WWE scheißt hier total auf Storylines oder sonstiges. Wieso macht man es dann? Da kann ich eine Houseshow 100mal besser verkaufen, wo es wirklich im Prinzip nur darum geht dem Fan ein paar zusammenhanglose Matches zu servieren wo meistens auch noch das Face gewinnt.

Aber ich kann doch nicht Main Event oder auch Superstars als B-Show verkaufen und dann die Matches bzw. Ausgänge auswürfeln... Bullshit²
 
Also wenn ich schon wieder 5 Matches bei einer Main Event-Show lesen, dann vergehts mir schon wieder irgendwie! Dazu noch eine total unnötige Niederlage von der Championesse (und ja, ich weiß, dass der Titel nichts wert ist) und der nächste Schritt zur Beerdigung der Ascension. Überragend! :D

Einfach nur dumm von der WWE..
 
Oben