WWE "Main Event" Sammelthread - Aktuelle Show: Ausgabe #604 vom 23.05.2024

WWE Main Event #155 Ergebnisse aus Corpus Christi, Texas (23.09.2015)

WWE Main Event #155 (Tapings: 22. September 2015)
Ort: American Bank Center in Corpus Christi, Texas
Erstausstrahlung: 23. September 2015

Dark Match

Tag Team Match
The Dudley Boyz (Bubba Ray Dudley & D-Von Dudley) gewannen gegen Heath Slater & Brad Maddox via Pin nach dem 3D.

Die Kommentatoren - Tom Phillips, Byron Saxton & Jimmy Uso - begrüßen uns zur heutigen Show, die wir gewohnt umgehend mit dem ersten Match beginnt...

1. Match

6 Diva Tag Team Match
Team BAD (Sasha Banks, Naomi & Tamina) gewannen gegen Team Bella (Brie Bella, Nikki Bella & Alicia Fox) via Submission von Fox im Bank Statement von Banks

Backstage wird Sheamus von Rich Brennan interviewt. Thema ist das heutige Match des Iren gegen Jack Swagger, sowie der fehlgeschlagene Cash-In-Versuch bei "Night of Champions". Sheamus sagt, dass ein verrückter Kane seinen Traum vom WWE Title zunichte gemacht hat. Aber er ist ein geduldiger Mann und wird auf eine weitere Chance warten. Jack Swagger kommt vorbei und es kommt zum Wortgefecht, als der All-American dem Iren erklären will, wie man einen MitB-Koffer erfolgreich eincasht. Damit steht der heutige Main Event.

2. Match

Singles Match
Stardust (w/ The Ascension) gewann gegen R-Truth via Pin nach dem Queen’s Crossbow

3. Match

Singles Match
Sheamus gewann gegen Jack Swagger via Pin nach dem Brogue Kick

Dark Match

Singles Match
Zack Ryder gewann gegen Adam Rose
Matchzeit: ca. 00:10
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Vollkommen belanglose Ausgabe. Sheamus hängt sowas von in der Luft, als Kofferträger. Es ist jetzt schon vorprogrammiert, das er ein absolut langweiliger, feiger, Champion dargestellt wird.
 
WWE Main Event #156 Ergebnisse aus Albany, New York (30.09.2015)

WWE Main Event #156 (Tapings: 29. September 2015)
Ort: Times Union Center in Albany, New York
Erstausstrahlung: 30. September 2015


Dark Match

Singles Match
Dolph Ziggler gewann gegen Heath Slater

Vor dem ersten Match hat Rusev noch ein paar Worte zu sagen. Er hat den "haarlosen Amerikaner" Dolph Ziggler satt, der versuchte ihm Summer Rae mit Geschenken zu stehlen. Aber Summer gibt sich nicht so leicht her, so der Bulgare. Auch Rae kommt zu Wort und entschuldigt sich bei Rusev, sie hätte die Ohrringe sofort wegwerfen sollen. Rusev verzeiht ihr, denn sie ist ja nur eine Frau und weiß es nicht besser.

1. Match
Singles Match
Rusev (w/ Summer Rae) gewann gegen Zack Ryder via Submission im Accolade

2. Match
Singles Match
Braun Strowman (w/ Luke Harper) gewann gegen Curtis Axel via Referee Stoppage im Standing Choke in einem Squash Match

Auf dem Weg zum Ring spricht Bo Dallas die Cesaro Section an. Eine kleine Gruppe von Leuten, die ihren Helden verehren und kleine Schilder hochhalten, wenn Cesaro seine Gegner wie Puppen herumwirbelt. Auch Bo hat solche Fans, seine BOLIEVERS. Die Fans rufen nämlich nicht nicht "Boooo", sondern "Bo".

3. Match
Singles Match
Cesaro gewann gegen Bo Dallas via Submission im Sharpshooter

Dark Match

Singles Match
Dean Ambrose gewann gegen King Barrett via Pin nach dem Dirty Deeds
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
WWE Main Event #156 (Tapings: 29. September 2015)
Ort: Times Union Center in Albany, New York
Erstausstrahlung: 30. September 2015


1. Match
Singles Match
Rusev gewann gegen Zack Ryder

2. Match
Singles Match
Braun Strowman gewann gegen Curtis Axel

3. Match
Singles Match
Cesaro gewann gegen Bo Dallas

4. Match
Singles Match
Dean Ambrose gewann gegen King Barrett
- Was für ein Comeback...

Wtf was machen diese Leute im Main Event? Da bookt man für SD so einen Grotten schlechte Show und verballert seine besten Leute im Main Event.:macepalm: Ohne Worte einfach ohne Worte.

Wer überträgt eigentlich diese Shows von ME und SuSt. in Amerika? Falls es auch Sender von NBC sind, sollten da langsam man die Alarmglocken läuten.
 
Wtf was machen diese Leute im Main Event? Da bookt man für SD so einen Grotten schlechte Show und verballert seine besten Leute im Main Event.:macepalm: Ohne Worte einfach ohne Worte.

Wer überträgt eigentlich diese Shows von ME und SuSt. in Amerika? Falls es auch Sender von NBC sind, sollten da langsam man die Alarmglocken läuten.

Läuft auf dem Network ... das ist doch ein Grund, das Network zu kaufen! Hahahahahahahaha :D :D :D :D
 
WWE Main Event # 157 Ergebnisse aus Philadelphia, Pennsylvania (07.10.2015)

WWE Main Event #157 (Tapings: 06.10.2015)
Ort: Wells Fargo Center in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Erstausstrahlung: 07. Oktober 2015

Dark Match

Singles Match
R-Truth gewann gegen Stardust via Pin.

Die Show beginnt in dieser Woche mit Kevin Owens. Der Intercontinental Champion spricht über seinen Sieg gegen Chris Jericho und wie er das Problem Ryback beenden wird. Die Promo führt dazu, dass er sich in ihrem Verlauf mit Byron Saxton anlegt, welcher ihn interviewt und angeblich in der Vergangenheit am Kommentatorenpult respektlos über ihn gesprochen hat. Aus diesem Grund steigt Jimmy Uso vom Kommentatorenpult auf und fordert den Champ heraus.

1. Match
Singles Match
Naomi (w/ Tamina) gewann gegen Paige via Pin nach einem Einroller.

2. Match

Non-Title Singles Match
Kevin Owens (c) gewann gegen Jimmy Uso via Pin nach der Pop-Up Powerbomb.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wie bescheuert ist WWE denn. Da ist Paige nach ihrer Pipebomb mal für eine Woche over, die Division ist mal kurzzeitig (etwas) spannend und was passiert? Als nächstes verliert sie in Serie und ist jetzt noch unbedeutender als zuvor.

Ob er hier gewinnt ist völlig egal, allein die Tatsache das KO bei MainEvent auftritt, ist doch kein gutes Zeichen^^
 
Sie befindet sich mit Cesaro wahrscheinlich auch im Doghouse, sie hatte sich über das Booking der Divas Revolution negativ geäußert, hatte ich auf US News Seiten gelesen, könnte durchaus so sein, wir kennen ja die WWE.

Laut Meltzer hat man Pläne für Paige und es handelt sich nicht um eine Strafe oder so, aber ich traue denen es schon zu...
 
Also was alles für Leute mittler Weile zu Main Event geschickt werden, während die großen Trottel im Main Event von RAW stehen, ist doch sowas von erschreckend und traurig.
 
WWE Main Event #158 Ergebnisse aus Cincinnati, Ohio (13.10.2015)

WWE Main Event #158 (Tapings: 13.10.2015)
Ort: U.S. Bank Arena in Cincinnati, Ohio, USA
Erstausstrahlung: 14. Oktober 2015

Dark Match

Singles Match
Tyler Breeze gewann gegen Damien Sandow via Pin nach dem Beauty Shot.
Matchzeit: 04:30

1. Match

Singles Match
Stardust (w/ The Ascension) gewann gegen Fandango via Pin nach dem Queen's Crossbow.
Matchzeit: 07:00

Backstage werden Nikki Bella, Brie Bella & Alicia Fox von Renee Young interviewt. Brie sagt, dass Team Bella stärker als je zuvor ist. Sie machen sich etwas über Team PCB ("Team PMS") und Team B.A.D. ("Team Broken") lustig und erklären, dass dies keine Divas Revolution, sondern eine Bellas Evolution ist.

Auf dem Weg zum Ring hält Adam Rose seine obligatorische "Party Pooper"-Promo...

2. Match

Singles Match
Ryback gewann gegen Adam Rose via Pin nach dem Shell Shock.
Matchzeit: 05:00

3. Match

Tag Team Match
The Bella Twins (Nikki Bella & Brie Bella w/ Alicia Fox) gewannen gegen Team B.A.D. (Naomi & Tamina w/ Sasha Banks) via Pin an Tamina durch Brie nach dem Bella Buster.
Matchzeit: 06:00
 
Zuletzt bearbeitet:
WWE Main Event #159 Ergebnisse aus Austin, Texas (21.10.2015)

WWE Main Event #159 (Tapings: 20.10.2015)
Ort: Frank Erwin Center in Austin, Texas, USA
Erstausstrahlung: 21. Oktober 2015


Dark Match
Tag Team Match
The Dudley Boyz (Bubba Ray Dudley & Devon Dudley) gewannen gegen The Ascension (Konnor & Viktor) via Pin nach dem 3D.

1. Match

Singles Match
Sasha Banks (w/ Naomi & Tamina) gewann gegen Brie Bella (w/ Nikki Bella & Alicia Fox) via Submission im Bank Statement.

2. Match

Singles Match
The Wyatt Family (Erick Rowan & Braun Strowman) gewannen gegen The Prime Time Players (Darren Young & Titus O'Neil) via Submission von O'Neil im Standing Head & Arm von Strowman.

3. Match
(Non-Title) Singles Match
Kevin Owens gewann gegen Neville via Pin nach der Pop-Up Powerbomb.

Dark Match

Singles Match
Mark Henry gewann gegen Brad Maddox via Pin nach dem World's Strongest Slam.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Der Main Event von Main Event dürfte natürlich klasse gewesen sein. Aber ich frage mich, warum man sich solche Paarungen nicht für richtige Fehden um einen Titel aufhebt? Hier kommt wieder einmal durch, dass WWE einfach zu viel Sendezeit hat, eigentlich gar nicht weiß, wie man die Shows füllen soll und am Ende man jeder Woche das gleiche sieht.
 
WWE Main Event #160 Ergebnisse aus Phoenix, Arizona (28.10.2015)

WWE Main Event #160 (Tapings: 27.10.2015)
Ort: Talking Stick Resort Arena in Phoenix, Arizona, USA
Erstausstrahlung: 28. Oktober 2015


Dark Match

Tag Team Match
Curtis Axel & Damien Sandow gewannen gegen Heath Slater & Fandango via Pin an Slater durch Axel.

1. Match

Singles Match
Brie Bella (w/ Nikki Bella & Alicia Fox) gewann gegen Becky Lynch (w/ Charlotte) via Pin nach dem Bellas Buster, nachdem Nikki eingegriffen hatte.

2. Match

Singles Match
Stardust (w/ Konnor & Viktor) gewann gegen Zack Ryder via Pin nach dem Queen’s Crossbow.
Matchzeit: 04:55

3. Match

Singles Match
Neville gewann gegen Rusev via Referee Stoppage nachdem Rusev sich verletzt hatte.
- Rusevs Verletzung war real. Er riß sich den Bizeps.

Nach dem Match war der Bulgare außer sich vor Wut und jagte den Timekeeper davon.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Storylineverletzung? Rusev? Hab ich was verpasst? Ansonsten, Brie gewinnt gegen Becky, joa, muss man nicht so booken...

Edit:
Also laut dem PWInsider hat sich Rusev in der Realtität den Bizeps gerissen. Ne Bestätigung von WWE gibts aber noch net.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Rusev jetzt wirklich einige Wochen oder gar Monate ausfällt, dann seh ichs schon kommen, dass man ihn mit Lana an der Seite als bulgarischen Krieger wiederbringt, so wie er einmal debütiert ist und die letzten Monate einfach verschweigt. Vielleicht das Beste für ihn, aber würde auch zum konstanten WWE-Booking passen! :D
 
WWE Main Event #161 Ergebnisse aus Colorado Springs, Colorado (04.11.2015)

WWE Main Event #161 (Tapings: 03.11.2015)
Ort: World Arena in Colorado Springs, Colorado, USA
Erstausstrahlung: 04. November 2015


Dark Match

Singles Match
Damien Sandow gewann gegen Brad Maddox.

Auf dem Weg zum Ring hält Adam Rose eine seiner "Party Pooper"-Promos. Er hat stets versucht den Fans ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern, bekam dafür aber absolut nichts zurück. Nun ist die Party aber vorbei, so Rose.

1. Match

Singles Match
Adam Rose gewann gegen Fandango via Pin nach dem Party Foul, nachdem "Evil Bunny" am Ring aufgetaucht war und für Ablenkung gesorgt hatte.
Matchzeit: 07:03

Es folgt eine typische Promo von Stardust. Er spricht über die Dunkle Materie und die Sterne, und ich hab keine Ahnung was er damit sagen will. Er tritt heute gegen Jack Swagger an.

2. Match
Singles Match
Zack Ryder gewann gegen Heath Slater via Pin nach dem Rough Ryder.
Matchzeit: 05:49

Ein Video-Package zu Bray Wyatt wird eingespielt.

3. Match

Singles Match
Jack Swagger gewann gegen Stardust via Submission im Ankle Lock.
Matchzeit: 09:27
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
WWE Main Event #162 Ergebnisse aus Manchester, England (11.11.2015)

WWE Main Event #162 (Tapings: 10.11.2015)
Ort: Manchester Arena in Manchester, England
Erstausstrahlung: 11. November 2015


Dark Match

Singles Match
Finn Balor gewann gegen Viktor (w/ Konnor) via Pin nach dem Coup de Grace.

Auf dem Weg zum Ring bringt Adam Rose wieder einmal seinen Unmut gegenüber den Fans zum Ausdruck, die ihm seiner Meinung nach beinahe alles gekostet hätten. Sie haben sein Leben miserabel gemacht, nun wird er ihres miserabel machen.

1. Match

Singles Match
Jack Swagger besiegte Adam Rose via Submission im Patriot Lock.
Matchzeit: ca. 08:00

2. Match
Singles Match
Damien Sandow gewann gegen Heath Slater via Pin nach einem Full Nelson Slam.

3. Match

Singles Match
Sasha Banks (w/ Naomi & Tamina) gewann gegen Becky Lynch via Submission im Bank Statement.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben