WWE NXT UK Sammelthread - Aktuelle Show: Ausgabe #145 vom 13.05.2021

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #127
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 07. Januar 2020

Highlight-Video zur Show:


NXT UK ist zurück aus der Weihnachtspause und wir haben eine vollgepackte Ausgabe vor uns. Die Kommentatoren Andy Shepherd und Nigel McGuinness begrüßen uns und sprechen über das erste Match des Abends. Jinny und Piper Niven werden aufeinandertreffen, um die Herausforderin Nummer Eins auf die NXT UK Women’s Championship zu ermitteln.

1. Match
#1 Contender’s Match for the NXT UK Women’s Championship - Singles Match
Jinny gewann gegen Piper Niven via Pin nach einer Victory Roll.
Matchzeit: 06:50
-Während des Matches kam Joseph Conners heraus und sah sich das Match zunächst an, bevor er dann mehrmals zu Gunsten von Jinny eingriff.
-Damit bekommt Jinny ein NXT UK Women’s Championship gegen Kay Lee Ray.


Pretty Deadly sind nun Backstage zu sehen. Die beiden Männer stellen fest, dass Gallus wohl einfach zu viel Angst haben, um ihre Titel gegen sie zu verteidigen.

Wir sehen ein Promo-Video zu Aoife Valkyrie.


Tyler Bate spricht über sein NXT UK Heritage Cup Match gegen A-Kid. Die Niederlage tut ihm zwar weh, aber bietet eine wunderbare Möglichkeit noch mehr über Wrestling und sich selbst zu lernen. Auch Sam Gradwell sah sich diese Promo auf seinem Handy an und war nicht wirklich begeistert davon.


Es wird Zeit für die zweite Ausgabe der „Supernova 11 Sessions“ mit unserem Gastgeber Noam Dar. Er begrüßt uns recht herzlich und spricht über die jährlichen Neujahrsvorsätze. Dar hält nicht viel davon und meint, dass er sich nicht ändern wird, weil er bereits großartig ist. Dar zählt uns aber die Erfolge auf, die in diesem Jahr durch seine Person erreicht werden: mehrfacher Champion, Superstar of the Year und natürlich den Award für den schönsten Superstar. Danach wird es aber Zeit für seinen heutigen Gast, NXT UK Neuzugang Ben Carter. Dar kündigt ihn als Ben Carpenter an und dies bietet natürlich die Möglichkeit für ein paar Witze über den Beruf des Zimmermanns. Carter korrigiert Dar und dieser entschuldigt sich und weist darauf hin, dass Carter einer der heißesten Free Agents war und nun bei NXT UK gelandet ist. Noam Dar fragt Carter, warum er sich denn für NXT UK entschieden hat. Dieser unterstreicht, einfach gegen die besten der Welt antreten zu wollen und dies sei der richtige Ort dazu. Plötzlich ertönt die Musik von NXT Cruiserweight Champion Jordan Devlin. Letzterer entschuldigt sich bei Carter für die Unterbrechung und möchte von Dar wissen, warum ein „Neuling“ vor ihm zu Gast bei den „Supernova Sessions“ ist. Dar ist sich dessen bewusst und er hätte Devlin auch schon längst eingeladen, wenn dieser denn der „echte“ Cruiserweight Champion wäre. Allerdings sei er nur der „Ersatz-Champion“. Ben Carter unterbricht die beiden Männer nun und spricht zu Devlin. Im Gegensatz zu Dar, findet Carter schon, dass Devlin der wahre Champion ist und nachdem er bereit wäre, diesen Titel Woche für Woche zu verteidigen, könnte er dies auch heute machen. Sid Scala kommt auch heraus und will das nur noch schnell mit Johnny Saint besprechen, ist aber optimistisch, dass wir einen großartigen Main Event bekommen werden. Mit diesen Worten gehen die „Supernova 11 Sessions“ zu Ende.

Nächste Woche wird WALTER seine NXT United Kingdom Championship gegen NXT UK Heritage Cup Champion A-Kid verteidigen.

NXT UK Women’s Champion Kay Lee Ray spricht über die neue Herausforderin Jinny. Sie gratuliert ihr zum heutigen Sieg. Allerdings braucht es mehr, um ihr den Titel wegzunehmen. Ray unterstreicht, dass ihr niemand diesen Titel streitig machen wird.

Wir sehen einen Rückblick zum Match zwischen Saxon Huxley und Jack Starz vor drei Wochen. Dabei konnte sich Starz mithilfe von Levi Muir durchsetzen. Nach dem Match attackierte Huxley die beiden Männer, bis Dave Mastiff den Save machte. Heute treffen Mastiff und Huxley aufeinander.

2. Match
Singles Match
Dave Mastiff gewann gegen Saxon Huxley via Pin nach dem Into the Void.
Matchzeit: 04:44

Wir sehen ein Video, welches das NXT United Kingdom Championship Match zwischen WALTER und A-Kid näher beleuchtet.


Nächste Woche treffen Sam Gradwell und Tyler Bate aufeinander.

3. Match
NXT Cruiserweight Championship
Singles Match
Jordan Devlin (c) gewann gegen Ben Carter via Pin nach dem Devlin Side.
Matchzeit: 12:44

Nach dem Match lässt sich Jordan Devlin feiern und versichert uns, dass die Open Challenge weitergehen wird und jeder unter 205 Pfund mitmachen kann. Mit diesen Worten und Bildern geht die heutige Ausgabe von NXT UK Off-Air.

Fallout:


 

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #128
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 14. Januar 2020


Highlight-Video zur Show:


Die heutige NXT UK Ausgabe beginnt mit einer Vorschau auf den Main Event. WALTER wird seine NXT United Kingdom Championship gegen den Heritage Cup Champion A-Kid aufs Spiel setzen. Den Anfang machen aber Gallus mit ihrem Anführer Joe Coffey.

1. Match
Singles Match
Joe Coffey gewann gegen Ed Harvey (Sha Samuels) via Pin nach der All the best for the Bells Lariat.
Matchzeit: 06:40
- Ed Harvey hatte während des Matches klargestellt, dass er Sha Samuels heißt und daher auch so genannt werden möchte.

Nächste Woche wird Kay Lee Ray ihre NXT UK Women’s Championship gegen Jinny verteidigen. Heute erwartet uns noch ein Face-to-Face Segment zwischen den beiden Damen.

Wir sehen Sid Scala in seinem Büro. Er nimmt einen Anruf entgegen, wird dann aber durch Pretty Deadly unterbrochen, die erneut eine Chance auf die NXT UK Tag Team Titel forderten. Scala ist sich dessen bewusst und kündigt daher für die Ausgabe in zwei Wochen folgendes Match an. Pretty Deadly werden in einem Fatal-4-Way Elimination Tag Team Match gegen Oliver Carter & Ashton Smith, The Hunt sowie Mark Andrews & Flash Morgan Webster antreten. Die Sieger dieses Matches erhalten eine Titelmatch gegen die amtierenden Champions Gallus.

Wir sehen Rampage Brown im Performance Center von NXT UK. Dave Mastiff kommt hinzu und er gibt zu verstehen, dass er sehr beeindruckt von Brown ist. Allerdings habe dieser bisher keine großen Herausforderungen bestehen müssen und so fordert Mastiff ihn zu einem Match heraus. Rampage Brown scheint nicht abgeneigt.

2. Match
Singles Match
Tyler Bate gewann gegen Sam Gradwell via Pin nach dem Tyler Driver 97‘.
Matchzeit: 07:13

Ashton Smith & Oliver Carter werden von Sid Scala über das Fatal-4-Way Elimination Tag Team Match informiert. Die beiden sind nach dieser Nachricht sehr motiviert und wollen das Match natürlich auch gewinnen.

Als nächstes sehen wir ein Gespräch von Ilja Dragunov und Jack Starz im Performance Center. Dragunov sagt, dass er nach seiner Niederlage gegen WALTER einen Neuanfang braucht und da Starz sein Debütgegner war, fordert er diesen nun erneut zu einem Match heraus. Starz akzeptiert die Herausforderung sofort und verspricht einen anderen Ausgang als beim letzten Mal.

Die Musik von Jinny ertönt und gemeinsam mit Joseph Conners kommt sie in die Halle. Sie schnappt sich ein Mikrofon und erinnert uns an ihren Sieg gegen Piper Niven in der letzten Woche. Dadurch hat sie sich das Titelmatch verdient. Jinny verspricht, dass sie Kay Lee Ray nächste Woche besiegen und sich damit zum neuen NXT UK Women’s Champion krönen wird. Kay Lee Ray kommt nun ebenfalls heraus und zeigt sich nicht wirklich begeistert von Jinnys Worten, immerhin hat sie das ganze Roster besiegt. Jinny stimmt dem zwar zu, doch eine Frau hat Ray noch nicht besiegen können: Jinny! Schließlich kündigt die Herausforderin an, dass Ray nur noch eine Woche mit ihrem Titel verbringen darf. Nach diesen Worten lässt sie Ray im Ring stehen und das Segment endet.

Wir sehen ein Video von Eddie Dennis & The Hunt. Dennis hat zwar genug davon immer gegen Flash Morgan Webster & Mark Andrews antreten zu müssen, aber dies wird Primate & Wild Boar nicht aufhalten. Immerhin sind sie die Jäger und die anderen die Gejagten.


Man zeigt uns ein Tale of the Tape des heutigen Titelmatches zwischen NXT UK Champion WALTER und Herausforderer A-Kid. Es wird also Zeit für den Main Event der Show.

3. Match
NXT United Kingdom Championship
Singles Match
WALTER (c) gewann gegen A-Kid via Pin nach einer Short-Arm Lariat.
Matchzeit: 13:50

Nach einem großartigen Match zwischen diesen beiden Männern zieht sich WALTER langsam zurück. Allerdings nickt er abschließend in Richtung von A-Kid. Dieser ist natürlich sichtlich enttäuscht vom Ausgang des Matches. Mit diesen Bildern findet die heutige NXT UK Ausgabe ihr Ende.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mankind

Main Event
Gute Ausgabe, mit einem starken Main Event. Kommt natürlich nicht an WALTER vs. Ilja Dragunov heran, aber dennoch ein schönes Match. ***3/4 von mir!
 

Thez

Zarathustra
Allerdings nickt er abschließend in Richtung von A-Kid. Dieser ist natürlich sichtlich enttäuscht vom Ausgang des Matches.
Der A-Kid hat immerhin fast eine Viertelstunde gegen unseren Walter durchgehalten, da darf er sich ruhig für auf die Schulter klopfen.

1. Match
Singles Match
Joe Coffey gewann gegen Ed Harvey (Shaw Samuels) via Pin nach der All the best for the Bells Lariat.
Matchzeit: 06:40
- Ed Harvey hatte während des Matches klargestellt, dass er Shaw Samuels heißt und daher auch so genannt werden möchte.
Sha!
 

BobbyS

BobbySnake
Wie lange ist Walter schon Champion? Ich kann mich dunkel an sein Titelgewinn erinnern. Das müsste aber schon eine Ewigkeit her sein.
 

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #129
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 21. Januar 2020


Highlight-Video zur Show:


"NXT UK" beginnt in dieser Woche mit einer Vorschau auf den heutigen Main Event. NXT UK Women’s Champion Kay Lee Ray wird ihren Titel gegen Jinny aufs Spiel setzen. Joseph Conners hat in den Wochen zuvor an der Seite von Jinny eine große Rolle gespielt und wird auch heute seine Finger im Spiel haben. Doch den Beginn macht Rampage Brown. Der "NXT UK"-Neuling hat bisher eine weiße Weste. Heute trifft er auf Dave Mastiff. Die Kommentatoren sind wie immer Andy Shepherd und Nigel McGuinness.

1. Match
Singles Match
Rampage Brown gewann gegen Dave Mastiff via Pin nach der Doctor Bomb.
Matchzeit: 06:31

Ein Rückblick auf das NXT United Kingdom Championship Match in der letzten wird gezeigt. WALTER konnte sich gegen A-Kid durchsetzen und seinen Titel verteidigen. A-Kid ist zwar enttäuscht, versichert uns aber den Ring beim nächsten Mal siegreich zu verlassen.


Drew McIntyre vs. Goldberg beim "Royal Rumble" wird mit einem Video beworben.

Kenny Williams wartet Backstage auf seinen Kumpel Amir Jordan, der heute ein Match gegen Tyson T-Bone bestreiten wird. Williams ist sich der schweren Aufgabe bewusst, aber auch optimistisch, dass Jordan erfolgreich sein kann.

2. Match
Singles Match
Ilja Dragunov gewann gegen Jack Starz via Referee Stoppage nach mehreren Ellbogenstößen gegen einen bewusstlosen Starz.
Matchzeit: 05:47

Nach dem Match wird sich Ilja Dragunov bewusst, was er Jack Starz angetan hat. Es scheint ihm offensichtlich Leid zu tun. Der Ringrichter kümmert sich derweil um Starz, der langsam zu sich kommt.

Wir sehen Jinny, die sich für ihr bisher größtes Match der Karriere bereit macht.

Vor zwei Wochen sahen wir das Debüt von Ben Carter. Er brachte NXT Cruiserweight Champion Jordan Devlin an sein Limit. Nächste Woche sehen wir Carter wieder in Action.

Sam Gradwell sieht sich das Hype-Video von Ben Carter auf seinem Smartphone an und ist nicht wirklich begeistert vom NXT Neuzugang. Zwar gibt er zu, dass Carter sich gut verkauft hat, aber das rechtfertigt noch lange nicht den Hype. Da scheint sich wohl ein Match für nächste Woche anzubahnen.

3. Match
Singles Match
Amir Jordan (w/ Kenny Williams) gewann gegen Tyson T-Bone via Pin nachdem er einen Pinversuch von T-Bone kontern konnte.
Matchzeit: 05:01

Nach dem Match wirkt Kenny Williams ziemlich überrascht und eher unglücklich. Amir Jordan lässt sich derweil feiern und ist natürlich sehr zufrieden.

Xia Brookside beschwert sich bei Nina Samuels darüber, dass der Name Brookside in den Schmutz gezogen wurde. Dies wird sie so nicht auf sich beruhen lassen und Samuels zeigen, was es heißt gegen eine Brookside in den Ring zu steigen.

Wir sehen ein Video, welches die NXT UK Tag Team Champions Gallus näher beleuchtet. Ihre neuen Herausforderer werden nächste Woche in einem Fatal-4-Way Elimination Tag Team Match zwischen Pretty Deadly, Oliver Carter & Ashton Smith, The Hunt sowie Mark Andrews & Flash Morgan Webster ermittelt. Eddie Dennis wird nicht dabei sein, er wurde durch Sid Scala vom Ring verbannt.




4. Match
WWE NXT UK Women‘s Championship
Singles Match
Kay Lee Ray (c) gewann gegen Jinny (w/ Joseph Conners) via Pin nach der Gory Bomb.
Matchzeit: 11:08
- Joseph Conners lenkte Kay Lee Ray ab, was Jinny nutzten wollte. Allerdings sah der Ringrichter, dass Conners beim anschließenden Pin die Beine von Ray festhielt.
- Conners schnappte sich den Titelgürtel und wollte mit diesem verschwinden. Ray verhinderte dies und verpasste ihm eine Ohrfeige. Den Titel warf sie in den Ring und Jinny wollte daraufhin mit diesem auf Ray einschlagen. Auch das sah und verhinderte der Ringrichter.


Damit geht die 509-tägige Regentschaft von Kay Lee Ray weiter und mit einer feiernden Championesse findet die Show ihr Ende.

Fallout:


 

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #130
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 28. Januar 2020

Highlight-Video zur Show:


Das übliche Showintro wird gespielt und die Kommentatoren Andy Shepherd und Nigel McGuinness begrüßen uns zu einer brandneuen Ausgabe von NXT UK. Heute erwartet uns ein Fatal-4-Way Elimination Tag Team Match. Die Sieger bekommen ein zukünftiges NXT UK Tag Team Championship Match gegen Gallus. Den Anfang macht aber der NXT Cruiserweight Champion Jordan Devlin. Er schnappt sich ein Mikrofon und spricht über seine Open Challenges. Devlin möchte mit diesen beweisen, dass er der beste Cruiserweight Champion aller Zeiten ist. Doch plötzlich wird Devlin von Trent Seven unterbrochen! Dieser gibt nach langer Auszeit sein Comeback. Seven gibt zu, das Devlin eine großartige Regentschaft hingelegt hat. Doch jede Regentschaft hat ein Ende und Seven möchte für jenes Ende sorgen. Er wird sich zuerst auf 205 Pfund runtertrainieren und Devlin danach herausfordern. Der Champion ist nicht wirklich beeindruckt und wünscht Trent Seven viel Glück beim Abnehmen und will dann verschwinden. Seven hält ihn aber auf und verpasst ihm einen Schlag ins Gesicht. Der Irish Ace rollt sich aus dem Ring und Trent versichert erneut, dass er ihm den Titel abnehmen wird. Mit diesen Bildern geht das Segment zu Ende

Backstage machen sich The Hunt gemeinsam mit Eddie Dennis bereit für den Main Event der Show. Dennis ist allerdings vom Ring verbannt.

Wir sehen ein Video, welches NXT UK Women’s Champion Kay Lee Ray näher beleuchtet. Sie bezwang letzte Woche Jinny und fordert nun eine neue Herausforderin. Diese soll sie anscheinend auch bekommen. Wir sehen Bilder von Meiko Satomura. Diese ist nun offiziell Teil des NXT UK Brands und wird bald ihr Debüt geben.


Pretty Deadly machen sich auch bereit für das Fatal-4-Way Match.

Ben Carter macht sich auf den Weg in den Ring für das erste Match des Abends. Sein Gegner Sam Gradwell kommt heraus und hat auch ein paar Worte vorbereitet. Er gratuliert Carter zu seinem guten Match gegen Jordan Devlin. Den Rest findet er aber nicht wirklich überzeugend. Deswegen wird Gradwell Carter heute besiegen und wieder in die Belanglosigkeit befördern.

1. Match
Singles Match
Ben Carter gewann gegen Sam Gradwell via Pin nach einem Frog Splash.
Matchzeit: 07:21

Damit holt sich Ben Carter seinen ersten Sieg bei NXT UK.

Auch bei Flash Morgan Webster und Mark Andrews laufen die letzten Vorbereitungen für den Main Event der heutigen Ausgabe.

Wir sehen Sha Samuels Backstage. Er spricht mit Noam Dar und holt sich wohl ein paar Tipps ein.

2. Match
Singles Match
Sha Samuels gewann gegen Josh Morrell via Submission.
Matchzeit: 05:13

Auch Sha Samuels holt sich damit seinen ersten Sieg beim NXT UK Brand. Die Tipps von Dar haben wohl Früchte getragen.

Ilja Dragunov ist im Performance Center beim Training. Er wird bezüglich seines Matches gegen Jack Starz befragt und dem Ausraster, bei dem er Starz Bewusstlos prügelte. Dragunov versichert, dies nicht absichtlich getan zu haben. Plötzlich geht Gradwell vorbei und schreit etwas herum. Dies lenkt Dragunov etwas ab und er verliert dadurch den Faden und verschwindet daraufhin.

Rampage Brown wird zu seinen bisherigen Erfahrungen bei NXT UK befragt. Er ist sehr zufrieden und freut sich auf weitere Competition. Gallus kommen dazu und begrüßen Brown. Die NXT UK Tag Team Champions gehen weiter in Richtung Ring. Joe Coffey wird aber durch Brown aufgehalten und er fordert Coffey zu einem Match heraus. Dieser ist nicht abgeneigt und wird ihm Bescheid geben.

Nächste Woche treffen Nina Samuels und Xia Brookside aufeinander. Außerdem gibt es eine neue Open Challenge vom NXT Cruiserweight Champion Jordan Devlin.

Doch nun ist es endlich Zeit für den Main Event der Show. Mark Coffey, Wolfgang und Joe Coffey werden sich das Match aus nächster Nähe ansehen.

3. Match
Fatal-4-Way Elimination Tag Team Match – NXT UK Tag Team Title #1 Contender’s Match
Pretty Deadly (Sam Stoker & Lewis Howley) gewannen gegen South Wales Subculture (Flash Morgan Webster & Mark Andrews), Ashton Smith & Oliver Carter und The Hunt (Primate & Wild Boar) via Pin an Webster durch Howley nach einer Spinebuster/Neckbreaker Kombination.
Matchzeit: 22:15
-Smith & Carter eliminierten The Hunt via Pin an Primate durch Carter nach einer Electric Chair/Clothesline Kombination (11:59).
-South Wales Subculture eliminierten Smith & Carter via Pin an Smith durch Webster nach einer Knee Strike/Poison Rana Kombination (15:11).
-Pretty Deadly eliminierten South Wales Subculture via Pin an Webster durch Howley nach einer Spinebuster/Neckbreaker Kombination (22:15). Davor hatte Eddie Dennis Webster mit einem Stuhl attackiert, während der Ringrichter abgelenkt war.


Pretty Deadly sind damit die neuen Herausforderer Nummer Eins auf die NXT UK Tag Team Championships von Gallus. Die Champions wollen sich heute auch nochmals zeigen und kommen heraus. Die beiden Teams liefern sich einen Staredown und mit diesen Bildern geht die heutige Show Off-Air.

Fallout:

 
Zuletzt bearbeitet:

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #131
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 04. Februar 2020

Highlight-Video zur Show:


NXT UK startet in dieser Woche mit dem Showintro und die Kommentatoren Andy Shepherd und Nigel McGuinness begrüßen uns zu einer brandneuen Ausgabe. Letzte Woche konnten sich Pretty Deadly zu den neuen Herausforderern Nummer Eins krönen im Fatal-4-Way Elimination Tag Team Match. Damit werden sie in Zukunft ein NXT UK Tag Team Titelmatch gegen Gallus erhalten. Die heutige Ausgabe startet mit der Frauen-Division. Xia Brookside hat es mit Nina Samuels zu tun. Letztere kommt mit einem jungen Mann zum Ring, der ihre sämtlichen Koffer mitschleppt. Dies müsste nach Ansicht von Samuels eigentlich Xia für sie machen.

1. Match
Singles Match
Nina Samuel gewann gegen Xia Brookside via Pin nach einem Einroller.
Matchzeit: 04:54
-Während des Matches wollte Samuels Brookside mit einem Koffer angreifen. Dies hatte den Ringrichter abgelenkt und Samuels nahm sich stattdessen eine Handtasche und stieß diese Brookside an den Kopf. Dies nutzte Samuels dann für den Sieg.

Sid Scala wurde für ein Interview aufgehalten. Er wurde zum Tag Team Elimination Match befragt und ob er weiß, wann das Titelmatch stattfinden wird. Scala ist sich noch nicht ganz sicher, da es noch einiges an Papierkram zu erledigen gibt. Währenddessen kommt ihm NXT Cruiserweight Champion Jordan Devlin entgegen und fragt, ob denn schon ein Gegner für ihn bereitsteht. Scala kann ihm keine erfreuliche Antwort geben und Devlin verschwindet sehr verärgert wieder.

Jack Starz ist beim Interview und wird sofort von Sid Scala unterbrochen. Dieser führt ihn nach draußen in einen Gang und spricht mit ihm über ein mögliches Match gegen Jordan Devlin. Allerdings hört man den Rest des Gespräches nicht mehr und die beiden Männer gehen danach getrennte Wege.

2. Match
Singles Match
Joseph Conners (w/ Jinny) gewann gegen Josh Morrell via Pin nach einem Neck-Breaker.
Matchzeit: 05:40

Jinny ist nach dem Match sehr zufrieden mit der Leistung von Conners und die beiden lassen sich auch dementsprechend feiern.

Wir sehen ein Video zu Sha Samuels. Wir sehen einen Einblick in sein bisheriges Leben und seinen Weg zu NXT UK. Letzte Woche konnte er seinen ersten Sieg einfahren und will darauf aufbauen.


Xia Brookside ist Backstage auf der Suche nach Sid Scala. Sie fordert von ihm ein Rückmatch gegen Nina Samuels und sie will es so schnell wie möglich. Scala verspricht sich darum zu kümmern.

Tyson T-Bone gab vor seinem Match eine kurze Promo und versprach Dragunov einen harten Kampf, in welchem er als Sieger vom Platz gehen wird.

3. Match
Singles Match
Ilja Dragunov gewann gegen Tyson T-Bone via Referee Stoppage, nachdem Dragunov seinen Gegner immer wieder mit Ellbogenstößen gegen den Kopf attackierte.
Matchzeit: 06:48
-Während des Matches kam Sam Gradwell heraus und sah sich das Match aus nächster Nähe an. Gradwell heizte Dragunov immer wieder auf und machte ihn dadurch immer wütender.

Nach dem Match provoziert Gradwell Dragunov weiterhin und dieser will auf ihn losgehen. Gradwell kann sich aber in Sicherheit bringen, während Dragunov immer weiter den Verstand verliert. Es kommen einige Offizielle heraus, um ihn zu beruhigen. Nach einiger Zeit verschwindet Dragunov wieder Backstage, während Gradwell stolz über ihn lacht.

Wir sehen ein Promo-Video, welches Meiko Satomura näher beleuchtet.


Sid Scala ist Backstage weiterhin auf der Suche nach einem Gegner für Jordan Devlin.

4. Match
Singles Match
Joe Coffey gewann gegen Danny Jones via Pin nach der All the Best for the Bells Clothesline.
Matchzeit: 02:51

Nach dem Match schnappt sich Coffey ein Mikrofon und spricht über die Herausforderung von Rampage Brown aus der letzten Woche. Er sagt, dass man bei NXT UK jemanden so hart eine verpassen muss, dass ein jener nicht mehr wieder aufsteht. Joe Coffey ist der Last Man Standing und NXT UK ist daher seine Show! Wir hören die Musik von Brown und dieser spricht deutliche Worte. Brown ist jederzeit bereit für einen Kampf und Coffey soll ihm einfach nur Ort und Zeit nennen. Mit einem Staredown der beiden Männer geht das Segment zu Ende.

Wir sehen Highlights von Fatal-4-Way Elimination Tag Team Match. Pretty Deadly konnten sich dabei durchsetzen und werden nun ein Titelmatch gegen Gallus bekommen.


Es wird ein Highlight-Video zur Fehde zwischen The Hunt und South Wales Subculture gezeigt. Diese beiden Teams werden nächste Woche in einem Street Fight aufeinandertreffen. Außerdem gibt es eine neue Ausgabe der „Supernova Sessions“ mit Sha Samuels als Gast.


Nun wird es aber Zeit für die NXT Cruiserweight Open Challenge. Jordan Devlin holt sich ein Mikro und spricht über seine Open Challenge und fordert nun jemanden auf sich dem „Irish Ace“ zu stellen. Wir hören die Musik von Dave Mastiff. Dieser wiegt allerdings „etwas“ über 205 Pfund und Devlin stellt dies auch sofort fest. Mastiff unterstreicht, dass der Titel demnächst sowieso wechseln wird, sobald Trent Seven unter der Gewichtsgrenze ist. Daher ist er nicht am Titel interessiert, sondern der „Bomber“ möchte Devlin einfach verprügeln. Eine Ringrichterin kommt auch schon in den Ring und das Match wird wohl tatsächlich stattfinden.

5. Match
Singles Match
NXT Cruiserweight Champion Jordan Devlin gewann gegen Dave Mastiff via Pin nach einem 450 Splash.
Matchzeit: 12:07
-Dave Mastiff knallte außerhalb des Ringes nach einer Cannonball durch die Barrikaden.

Nach dem Match lässt sich NXT Cruiserweight Champion Jordan Devlin feiern und mit diesen Bildern geht die heutige Ausgabe Off-Air.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #132
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 11. Februar 2020


Highlight-Video zur Show:


NXT UK startet in dieser Woche mit einem Rückblick auf die Fehde zwischen The Hunt und South Wales Subculture. Im heutigen Main Event werden diese beiden Teams in einem Street Fight aufeinandertreffen. Außerdem erwartet uns eine neue Ausgabe der „Supernova Session“.

Bevor das Showintro gezeigt wird, sehen wir ein Video von einem Angriff gegen Wild Boar. Dieser wurde von Flash Morgan Webster & Mark Andrews außer Gefecht gesetzt, seine Maske übergaben die beiden Sid Scala. Sie haben es satt, ständig in der Unterzahl zu sein. Andy Shepherd teilt uns anschließend mit, dass Wild Boar nicht am Match teilnehmen kann und durch Eddie Dennis ersetzt wird.

1. Match
Singles Match
Meiko Satomura gewann gegen Isla Dawn via Pin nach dem Scorpio Rising.
Matchzeit: 05:26

Ein erfolgreiches Debüt für Satomura bei NXT UK. Auch NXT UK Women’s Champion Kay Lee Ray applaudiert der Siegerin und scheint beeindruckt vom Neuzugang. Die beiden liefern sich danach noch einen Staredown.

Wir sehen Rampage Brown und Joe Coffey im Performance Center. Sie werden in einen Konferenzraum gebeten und nach einiger Zeit zeigt sich dort NXT UK General Manager Johnny Saint per Video. Er kündigt an, dass die beiden Männer endlich gegeneinander antreten werden. Jenes Match sehen wir nächste Woche bei NXT UK!

Wir sehen ein Promo-Video zu Dani Luna.


Auch Aoife Valkyrie wird mit einem Video gehypt. Sie spricht davon, dass ihre Zeit nun endlich gekommen ist.

Meiko Satomura hat nach ihrem ersten Match eine Botschaft an Kay Lee Ray vorbereitet. Diese ist eindeutig. Satomura ist bereit für die NXT UK Women’s Championship.

Nun wird es wieder Zeit für eine neue Ausgabe der „Supernova Sessions“. Noam Dar spricht zunächst über seinen Therapeuten, welcher der Meinung ist, dass Dar seine Emotionen freien Lauf lassen muss. Auch wenn er nicht ganz überzeugt davon ist, kündigt er uns mit viel Emotionen seinen heutigen Gast an: Sha Samuels! Die beiden kennen sich schon länger und dies merkt man ihnen auch an. Sie setzen sich gemütlich hin und sprechen über Samuels Karriere. Samuels ist ziemlich aufgebracht darüber, dass er bei seinem Debüt als Ed Harvey vorgestellt wurde. Jedem sollte aber klar sein, dass sein Name Sha Samuels ist! Immerhin hat er einiges dafür gegeben, dass man ihn unter diesem Namen kennt. Noam Dar stimmt ihm zu. Er war ja auch selbst dabei und möchte uns auch eine Story diesbezüglich erzählen. Allerdings scheint die Geschichte zu delikat und so unterbricht Samuels den Gastgeber. Dar hat auch noch eine bessere Idee, er möchte ein Match für Sha Samuels ansetzen. Dies ruft dann auch Sid Scala auf den Plan. Scala sagt richtigerweise, dass Dar nicht in der Lage ist, einfach Matches anzusetzen. Noam Dar hat aber ein gutes Argument. Der Start der NXT UK Karriere von Samuels war eher suboptimal. Um dies wieder gutzumachen, könnte man ihm ein Match gegen NXT UK Heritage Cup Gewinner A-Kid geben. Scala scheint nicht ganz abgeneigt und verspricht, darüber mit Johnny Saint zu sprechen. Mehr braucht es auch nicht um Samuels und Dar zufriedenzustellen. Bevor uns Samuels dann doch die Geschichte erzählen will, hören wir die Musik der „Supernova Sessions“ und die heutige Ausgabe findet ihr Ende.

Nina Samuels hat die Herausforderung von Xia Brookside zu einem Re-Match akzeptiert. Allerdings unter einer Bedingung. Sollte Brookside verlieren, muss diese für einen ganzen Monat die Assistentin von Nina Samuels sein.

Trent Seven hat vor ein paar Wochen deutlich gemacht, Jagd zu machen auf die NXT Cruiserweight Championship von Jordan Devlin. Wir sehen Seven in einem Interview und er gibt uns ein Update zu seinem Trainingsfortschritt. Trent gibt zu verstehen, auf einem guten Weg zu sein. Uns soll aber auch klar sein, dass er dies nicht ausschließlich für den Titel tut, sondern auch für sich selbst und sein Selbstwertgefühl. Der Titel wird am Ende „nur“ die Krönung seiner harten Arbeit sein.


2. Match
Singles Match
Piper Niven gewann gegen Amala via Pin nach dem Piper Driver.
Matchzeit: 02:19
- Joseph Conners kam während des Matches heraus und wollte Piper Niven ablenken. Dies klappte zwar nicht, aber die Botschaft von Jinny kam bei Niven an. Die Fehde der beiden Frauen ist also noch lange nicht vorbei.

Sid Scala gibt uns zu verstehen, dass die NXT UK Tag Team Champions Gallus sowie ihre Herausforderer Pretty Deadly die Verträge für ein Titelmatch unterschrieben haben. Dieses Match werden wir in zwei Wochen bei NXT UK zu sehen bekommen. Ben Carter wird bereits nächste Woche ein weiteres Match bestreiten. Außerdem wird ein Match zwischen A-Kid und Sha Samuels um die NXT UK Heritage Cup Trophäe offiziell bestätigt. Auch Joe Coffey gegen Rampage Brown bekommen wir nächste Woche zu sehen.


Doch nun wird es endlich Zeit für den Street Fight. Die Musik von Flash Morgan Webster & Mark Andrews ertönt, allerdings kommt niemand heraus. Die Kommentatoren machen darauf aufmerksam, dass backstage etwas vorgefallen ist. Die Kameras schalten auch hinter die Kulissen und wir sehen bereits einen Brawl zwischen den beiden Teams. Mark Andrews wurde auch bereits durch einen Tisch befördert. Webster wird nun durch Primate in die Halle gebracht, um die erneute Überzahl auszunutzen. Im Ring angekommen, läutet der Ringrichter das Match an.

3. Match
Tag Team Street Fight
South Wales Subculture (Flash Morgan Webster & Mark Andrews) gewannen gegen Primate & Eddie Dennis via Pin an Primate durch Mark Andrews nach einer Shooting Star Press.
Matchzeit: 16:03

Mit den feiernden Siegern geht die heutige Ausgabe von NXT UK Off-Air.

Fallout:

 

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #133
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 18. Februar 2020


Highlight-Video zur Show:


NXT UK startet in dieser Woche mit dem Match zwischen Heritage Cup Champion A-Kid und seinem Herausforderer Sha Samuels. Zur Erinnerung die Regeln des Matches: Bei den Heritage Cup Matches gibt es jeweils 6 Runden a 3 Minuten. Zwischen den Runden erhalten die Wrestler jeweils 20 Sekunden Pause. Die Matches haben eine 2-out-of-3-Falls Stipulation, wobei Falls durch Pinfall, Submission und Count-Out erzielt werden können. Eine DQ oder ein Knockout führen zum sofortigen Ende des Matches. Sollte ein Match über die vollen 6 Runden laufen, gewinnt der Wrestler, der bis dahin in Führung liegt.

1. Match
NXT UK Heritage Cup – 2-Out-Of-3-Falls Match
A-Kid gewann gegen Sha Samuels mit 2:1.
Matchzeit: 11:24
1:0 – Sha Samuels gewann gegen A-Kid via Submission im Butcher’s Hook in Runde 1 (02:36).
1:1 – A-Kid gewann gegen Sha Samuels via Pin nach einem Jumping Kick in Runde 3 (06:59).
2:1 – A-Kid gewann gegen Sha Samuels via Submission im Omoplata in Runde 5 (11:24).


Der heutige Main Event zwischen Rampage Brown und Joe Coffey wird mit einem Video gehypt.

Ein weiteres Video beleuchtet den amtierenden WWE United Kingdom Champion WALTER.

Vor seinem Match gegen Josh Morrell erklärt Ben Carter, sehr glücklich über seine bisherige Zeit bei NXT UK zu sein. Allerdings können wir in Zukunft noch viel mehr von ihm erwarten.

2. Match
Singles Match
Ben Carter gewann gegen Josh Morrell via Pin nach dem Frog Splash.
Matchzeit: 06:30

Wir sehen eine Pressekonferenz für das NXT UK Women’s Championship Match zwischen Kay Lee Ray und Meiko Satomura. Satomura gibt zu, durchaus beeindruckt von Rays langer Regentschaft zu sein. Allerdings hatte sie es bisher noch nicht mit Satomura zu tun. Sie wird ihr zeigen, was einen wahren Champion ausmacht. Kay Lee Ray hat sich eine starke Gegnerin gewünscht und dieser Wunsch wurde ihr erfüllt. Dennoch wird sie allen beweisen, warum sie überhaupt eine solch lange Regentschaft erreicht hat. Beide Damen liefern sich abschließend einen Staredown und damit ist es offiziell. Kay Lee Ray wird ihre NXT UK Women’s Championship in zwei Wochen gegen Meiko Satomura verteidigen.


Die Fehde zwischen Xia Brookside und Nina Samuels geht mit einem weiteren Match in die nächste Runde. Die Stipulation des nächsten Matches besagt, dass Xia Brookside bei einer Niederlage für einen ganzen Monat die Assistentin von Samuels wird.

Tyler Bate erklärt in einem Interview, dass er etwas frische Luft benötigt hat. Er versichert uns aber, bald wieder bereit für die kommenden Herausforderungen zu sein.

3. Match
Singles Match
Dani Luna gewann gegen Aleah James via Pin nach einer Sit-down Powerbomb.
Matchzeit: 03:36

Jinny und Joseph Conners sprechen backstage über ihre Probleme mit Piper Niven. Conners weiß, wie sich Niven fühlt. Er hat auch immer die anderen für seine Probleme verantwortlich gemacht. Letztlich war er aber selbst das Problem und seitdem er dies erkannt hat, ist er ein komplett neuer Mensch. Jinny unterstreicht, dass diese Fehde zu Ende gehen muss. Conners gibt aber zu verstehen, dass Niven absolut keine Chance gegen Jinny hat.

Die NXT UK Tag Team Champions Gallus werden ihren Titel in der kommenden Woche gegen Pretty Deadly verteidigen. Die Herausforderer Lewis Howley & Sam Stoker versprechen, dass die Tag Team Gürtel nächste Woche die Besitzer wechseln werden.


4. Match
Singles Match
Rampage Brown gewann gegen Joe Coffey via Pin nach der Doctor’s Bomb.
Matchzeit: 11:15

Nach dem Match zollen sich die beiden Männer gegenseitgen Respekt. Mit diesen Bildern geht die dieswöchige NXT UK Ausgabe Off-Air.

Fallout:


 

Thez

Zarathustra
NXT UK Heritage Cup – 2-Out-Of-3-Falls Match
A-Kid gewann gegen Sha Samuels mit 2:1.
Matchzeit: 11:24
1:0 – Sha Samuels gewann gegen A-Kid via Submission im Butcher’s Hook in Runde 1 (02:36).
Schön, dass Sha Samuels den ersten Fall gewinnen konnte. So etwas lässt dann die Vermutung zu, dass er den Champion in einem Standard-Kampf ohne Rundengedöns schnell hätte bezwingen können und stärkt ihn so in der Niederlage.
 

Thez

Zarathustra
Ich fands witzig, wie Satomura bei der Pressekonferenz meinte, dass Kay Lee Ray zwar eine großartige Wrestlerin sei, aber sie noch nie in einem Titelkampf erlebt habe. In einem Nicht-Titelkampf hat Ray sie nämlich schonmal bei Eve geschlagen.

 

mikelucas

Rookie
The only thing I like about NXT Uk is the British Championship belt, apart from the fact that a lot of other small wrestling actions are performing better.
 

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #134
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 25. Februar 2020


Highlight-Video zur Show:


NXT UK startet in dieser Woche mit dem Showintro und den Kommentatoren Andy Shepherd und Nigel McGuinness. Heute erwartet uns ein NXT UK Tag Team Championship Match. Pretty Deadly wollen die Rekordchampions Gallus vom Thron stoßen. Den Anfang machen aber die Damen mit einem sehr persönlichen Match zwischen Nina Samuels und Xia Brookside. Die Verliererin muss für einen Monat die Assistentin der Siegerin sein.

1. Match
Singles Match – Die Verliererin wird die persönliche Assistentin der Siegerin
Xia Brookside gewann gegen Nina Samuels via Pin nach einem Northern Lights Suplex-Pin.
Matchzeit: 05:45
- Der persönliche Assistent von Nina Samuels wollte ihr nicht zur Hand gehen, als sie ihre Handtasche von ihm anforderte. Nachdem sie sich die Tasche selbst geholt hatte, wollte sie damit auch Brookside einschlagen. Dies konnte Xia aber zum Sieg auskontern.
- Damit wird Nina Samuels einen Monat lang die persönliche Assistentin von Xia Brookside.


Nach dem Match will Nina Samuels auf Xia Brookside losgehen, aber der Ringrichter kann sie davon abhalten.

Wir sehen Gallus bei ihren letzten Vorbereitungen für den heutigen Main Event.

Trent Seven gibt uns ein Update bezüglich seines Trainings. Er hat sich komplett abgeschottet und arbeitet sehr hart, um in die benötigte Gewichtsklasse zu kommen, damit er Jordan Devlin um die NXT Cruiserweight Championship herauszufordern kann.

Ilja Dragunov spricht über sein Match gegen Tyson T-Bone. Er wird von Sam Gradwell unterbrochen und zu einem Match herausgefordert. Dragunov akzeptiert und abschließend gibt es noch ein wenig Trash-Talk von Gradwell.


Nächste Woche bekommen wir das NXT UK Women’s Championship Match zwischen Kay Lee Ray und Meiko Satomura zu sehen.

2. Match
Singles Match
Tyler Bate gewann gegen Bailey Matthews via Pin nach dem Tyler Driver ’97.
Matchzeit: 05:44

Nach dem Match zollen sich die beiden Männer gegenseitig Respekt.

Eine weitere Neuverpflichtung wird mit einem Video beworben. Devam Edecek, den meisten Wrestlingfans wohl eher als Lucky Kid oder Metehan bekannt, wird bald sein Debüt feiern.


Ein Interview mit Joseph Conners wird von Piper Niven unterbrochen. Sie will wissen, wo sich Jinny aufhält. Als Conners nicht mit der Sprache rausrücken will, verpasst Niven ihm eine Ohrfeige. Plötzlich wird sie von Jinny attackiert und ein kleiner Brawl bricht aus, welcher aber relativ schnell von Sid Scala und ein paar Offiziellen gestoppt werden kann. Niven fordert anschließend ein Tag Team Match gegen Jinny & Joseph Conners.

3. Match
Singles Match
Aoife Valkyrie gewann gegen Lana Austin via Pin nach dem Peripeteia.
Matchzeit: 04:07

Damit bleibt Aoife Valkyrie bei NXT UK weiterhin ungeschlagen!

Für die NXT UK Ausgabe in zwei Wochen wird ein Match zwischen Dave Mastiff und Tyler Bate angekündigt. Außerdem werden Jinny & Joseph Conners in einem Mixed Tag Team Match auf Piper Niven & Jack Starz treffen.

Xia Brookside kommt gemeinsam mit ihrer neuen Assistentin Nina Samuels aus der Halle. Letztere hat aber noch ein paar Schwierigkeiten mit ihrer neuen Rolle.


Amir Jordan & Kenny Williams werden nächste Woche auf Oliver Carter & Ashton Smith treffen.

Ein Video bewirbt das NXT UK Women’s Championship Match zwischen Kay Lee Ray und Meiko Satomura. Die Karrieren der beiden Frauen werden beleuchtet.

Nächste Woche wird Tyler Bate bei den „Supernova Sessions“ von Noam Dar zu Gast sein.

4. Match
NXT UK Tag Team Championship
Tag Team Match
Pretty Deadly (Sam Stoker & Lewis Howley) gewannen gegen Gallus (Mark Coffey & Wolfgang) (c) via Pin an Mark Coffey durch Lewis Howley nach dem Spilled Milk --> Titelwechsel!
Matchzeit: 15:04
- Wolfgang wurde außerhalb des Rings über die Barrikade geworfen und war dadurch aus dem Match genommen.
- Howley warf die Tag Team Gürtel in den Ring und lenkte dadurch den Ringrichter ab. Danach verpasste er Coffey einen DDT auf einen der Gürtel und leitete dadurch den Sieg von Pretty Deadly ein.


Damit endet die 16-monatige Regentschaft von Gallus! Pretty Deadly sind die neuen NXT UK Tag Team Champions. Mit diesen Bildern findet die heutige Ausgabe ihr Ende.

Fallout:


 

Chr1s

"The Dude"
Teammitglied
WWE „NXT:UK“ #135
Ort: BT Sports Studios, London, UK
Erstausstrahlung: 04. März 2020


Highlight-Video zur Show:


Letzte Woche fand eine Rekordregentschaft ihr Ende, als Pretty Deadly sich die NXT UK Tag Team Championship sichern und den beeindruckenden Run von Gallus beenden konnten. Heute ist eine weitere Titelregentschaft in Gefahr. Kay Lee Ray wird ihre NXT UK Women’s Championship gegen Meiko Satomura verteidigen. Wir sehen zu Beginn der heutigen Ausgabe ein Promo-Video für den heutigen Main Event. Sasha Banks, Bayley, Rhea Ripley und viele mehr äußern sich zum bevorstehenden Titelmatch und sie alle werden das Match mit Spannung verfolgen. Die Kommentatoren begrüßen uns danach zu dieser neuen NXT UK Ausgabe und die Musik von Ilja Dragunov ertönt. Er wird es heute mit Sam Gradwell zu tun bekommen.

1. Match
Singles Match
Ilja Dragunov gewann gegen Sam Gradwell via Referee Stoppage, nachdem Dragunov mit Ellbogenstößen auf Gradwell einprügelte.
Matchzeit: 07:23

Nach dem Match prügelt Ilja Dragunov weiter auf Sam Gradwell ein. Mehrere Ringrichter stürmen in den Ring, um Dragunov aufzuhalten. Dieser beruhigt sich langsam wieder und realisiert, was er seinem Gegner gerade angetan hat. Gradwell hingegen lächelt Dragunov an und scheint wohl das erreicht zu haben, was er wollte.

NXT UK Women’s Champion Kay Lee Ray macht sich langsam bereit für den heutigen Main Event.

"Lucky Kid" wird nächste Woche sein Debüt bei NXT UK feiern.


Backstage sehen wir Xia Brookside mit ihrer neuen Assistentin Nina Samuels. Sie bittet Samuels um eine frische Tasse Tee. Samuels ist auch weiterhin nicht wirklich begeistert über ihre neue Rolle.

Es wird Zeit für eine neue Ausgabe der „Supernova Sessions“ mit Noam Dar. Er liest uns begeistert ein paar Meinungen über seine Show vor und kündigt, weniger begeistert, seinen heutigen Gast Tyler Bate an. Dar spricht über den neuen Lifestyle von Bate, kann diesen aber nicht wirklich verstehen. Bate versucht dem Gastgeber zu erklären, wie er trainiert und sich regeneriert, aber Dar findet das ganze eher langweilig und dumm. Danach sprechen die beiden über den veganen Lebensstil von Bate und Dar macht sich weiter lustig über seinen Gast. Bate lässt das ganze über sich ergehen und nimmt es mit Humor, während Dar weiterhin gegen ihn stichelt und über seine Niederlage gegen A-Kid spricht. Er freut sich schon auf die Niederlage von Bate nächste Woche gegen Dave Mastiff. Jenes Match wird unter Heritage Cup Regeln stattfinden. Tyler Bate ist jedoch motiviert und verspricht sich gegen Mastiff durchzusetzen. Die erfolglosen Versuche von Noam Dar lassen diesen wütend zurück, während Bate zufrieden die Show beendet.

Wir sehen Ben Carter beim Training im Performance Center. Er wird um ein Interview gebeten und spricht über seinen bisherigen Weg bei NXT UK. Carter ist sehr glücklich darüber hier zu sein und hat noch einiges vor. Mit diesen Worten macht er sich dann auch wieder zurück ans Training.

Im nächsten Video ist Isla Dawn zu sehen. Sie spielt mit einem Ouija Board und versucht herauszufinden, was als nächstes auf sie zukommt.


Auch Meiko Satomura macht sich bereit für ihr Titelmatch.

2. Match
Tag Team Match
Kenny Williams & Amir Jordan gewannen gegen Ashton Smith & Oliver Carter via Pin an Oliver Carter durch Amir Jordan nach einem Reverse Pin.
Matchzeit: 08:09

Wir sehen ein Video-Package zur Fehde zwischen Jinny und Piper Niven. Nächste Woche bekommen wir das erste Mixed Tag Team Match in der Geschichte von NXT UK zu sehen. Jinny und Joseph Conners treffen auf Piper Niven und Jack Starz

Kenny Williams und Amir Jordan feiern ausgelassen ihren Sieg und machen klar, dass sie auf der Jagd nach der NXT UK Tag Team Championship sind. Nächste Woche werden die beiden gegen South Wales Subculture den nächsten Schritt machen. Außerdem treffen Dave Mastiff und Tyler Bate aufeinander.

3. Match
WWE NXT UK Women‘s Championship
Singles Match
Kay Lee Ray (c) gewann gegen Meiko Satomura via Pin nach der Gory Bomb.
Matchzeit: 16:46

Damit geht die Rekordregentschaft von Kay Lee Ray weiter! Eine erschöpfte Ray schnappt sich ihren Gürtel und hilft Satomura auf die Beine. Beide Frauen verbeugen sich voreinander und mit einer feiernden Ray findet die heutige NXT UK Ausgabe ihr Ende.

Fallout:


 

Coby

Jobber
Mal ne Frage an die NXT UK Zuschauer hier im Forum: Lohnt es sich da regelmäßig rein zu gucken? Reizt mich ja schon irgendwie aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht, bei der Show fehlt mir irgendwie ein gewisses Gipfeltreffen im Roster, liegt vielleicht aber auch daran, dass ich mich noch nicht mit den Charakteren auseinander gesetzt habe.
 

Thez

Zarathustra
Ja, NXT UK lohnt sich sehr. Gerade aktuell habe ich das Gefühl, dass sich da ganz viel Spannendes zusammenbraut und nur darauf wartet, dass die Pandemie-Ketten endlich wieder fallen. Vielleicht ein ganz guter Zeitpunkt um einzusteigen.

Der Kampf zwischen Kay Lee Ray und Satomura Meiko hat mir gut gefallen. Eigentlich gar nicht so übel, dass Satomura direkt auf den Boden der Tatsachen geholt wird. Ist ja auch nicht ihre erste Niederlage gegen Ray, diesmal halt noch ein bisschen schneller, sie wird ja auch nicht jünger. Aber wer weiß, vielleicht klappt es im nächsten Anlauf mit ein bisschen Akklimatisierung besser. Jedenfalls hat man diesmal die Chance genutzt und unterstrichen, was für ein Schmuckstück man mit Kay Lee Ray als Champion hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

1899er

Undercard
Ich schaue es mir auch gerne zwischendurch an.
Solide Shows, starker Kader, gute Matches.
Da NXT UK noch jung ist, ist es kein Problem, mit dem ersten UK Tournament zu starten.
Der UK Championship hat binnen kürzester Zeit an Prestige gewinnen können durch starke Matches von / mit Namen wie Tyler Bate, Pete Dunne und WALTER.
Apropos: mit WALTER, Ilja Dragunov und dem Rest von IMPERIUM gibt es auch ein paar deutsche Vertreter dort. Gut, WALTER ist Österreicher aber durch seine wXw-Zeit sehr mit Deutschland verbunden.
Für wXw-Muffel wie mich ist es super, da man so immerhin ein paar "unserer" Talente auf der größeren Bühne sehen- und bejubeln kann.

Jemand anderes wird dir bestimmt PROGRESS, Rev Pro etc. empfehlen (vor allem Progress ist indirekt der Vorgänger von NXT UK) aber da ich faul bin und es mir einfach mache, schaue ich lieber bei NXT UK rein da man es locker und leicht finden kann.
 

Fulcrum

World Champion
Mal ne Frage an die NXT UK Zuschauer hier im Forum: Lohnt es sich da regelmäßig rein zu gucken? Reizt mich ja schon irgendwie aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht, bei der Show fehlt mir irgendwie ein gewisses Gipfeltreffen im Roster, liegt vielleicht aber auch daran, dass ich mich noch nicht mit den Charakteren auseinander gesetzt habe.
Ich schau's nur für große Matches. Also WALTER vs. Ilja, Walter vs. A-Kid, Meiko vs. KLR etc. Dafür jede Woche eine Stunde zu verwenden ist mir ehrlich gesagt zu schade...
 

thankukindsir

Upper Card
Mal ne Frage an die NXT UK Zuschauer hier im Forum: Lohnt es sich da regelmäßig rein zu gucken? Reizt mich ja schon irgendwie aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht, bei der Show fehlt mir irgendwie ein gewisses Gipfeltreffen im Roster, liegt vielleicht aber auch daran, dass ich mich noch nicht mit den Charakteren auseinander gesetzt habe.
Als ich noch das Network hatte hab ich es immer geschaut. Mittlerweile hat es (vermutlich auch Pandemie bedingt) etwas abgebaut. Aber wie Thez sagt habe ich auch das Gefühl es geht wieder bergauf
 
Oben