WWE Speed Sammelthread - Aktuelle Ergebnisse: Ausgabe #12 vom 05.06.2024

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
World Wrestling Entertainment "Speed"
Resch Center in Green Bay, Wisconsin, USA
Datum: 15. Dezember 2023
Zuschauer: circa 6.400


Im Vorfeld der gestrigen "Friday Night Smackdown"-Ausgabe wurden zwei Matches für das neue Showormat "WWE Speed" aufgezeichnet. Dieses wird im Frühjahr exklusiv auf der Social Media Plattform X (ehemals Twitter) an den Start gehen. Im Rahmen von "WWE Speed" werden Matches mit einem Time-Limit von 5 Minuten stattfinden. Der Sieger des Matches erhält einen Punkt, dem Verlierer wird ein Punkt abgezogen. Sollte es zu einem Time Limite Draw kommen, werden keine Punkte vergeben. Welche Bewandnis die Punkte genau haben werden, ist noch nicht bekannt.

1. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Axiom.
Matchzeit: 04:42

2. Match
Singles Match
Bronson Reed gewann gegen Nathan Frazer.
Matchzeit: 01:30
 


World Wrestling Entertainment "Speed"
Ort: Delta Center in Salt Lake City, Utah, USA
Datum: 16. Februar 2024
Zuschauer: 11.033


1. Match
Singles Match
Dragon Lee gewann gegen Cedric Alexander.
Matchzeit: 04:31



2. Match
Singles Match
Odyssey Jones gewann gegen Cameron Grimes.
Matchzeit: 02:19

Quelle: PWInsider.com

 
World Wrestling Entertainment "Speed"
Ort: Fiserv Forum in Milwaukee, Wisconsin, USA
Datum: 22. März 2024
Zuschauer: circa 11.100


Im Vorfeld der gestrigen "Friday Night Smackdown"-Ausgabe wurden im Fiserv Forum in Milwaukee, Wisconsin, zwei Matches für das neue Showormat "WWE Speed" aufgezeichnet. Dieses wird im Frühjahr exklusiv auf der Social Media Plattform X (ehemals Twitter) an den Start gehen. Im Rahmen von "WWE Speed" werden Matches mit einem Time-Limit von 5 Minuten stattfinden. Der Sieger des Matches erhält einen Punkt, dem Verlierer wird ein Punkt abgezogen. Sollte es zu einem Time Limite Draw kommen, werden keine Punkte vergeben. Welche Bewandnis die Punkte genau haben werden, ist noch nicht bekannt.

1. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Odyssey Jones via Pinfall.

2. Match
Singles Match
Tyler Bate gewann gegen Angel Garza via Pinfall.

Dark Match
Singles Match
Kofi Kingston gewann gegen Dominik Mysterio via Pinfall.

Dark Match
Singles Match
WWE Intercontinental Champion GUNTHER gewann gegen Jey Uso via Pinfall.

Quelle: PWInsider.com
 
World Wrestling Entertainment "Speed"
Ort: Mohegan Sun Arena in Uncasville, Connecticut, USA
Datum: 29. März 2024
Zuschauer: 6.993


Im Vorfeld der gestrigen "Friday Night Smackdown"-Ausgabe wurden im Fiserv Forum in Milwaukee, Wisconsin, zwei Matches für das neue Showormat "WWE Speed" aufgezeichnet. Dieses wird im Frühjahr exklusiv auf der Social Media Plattform X (ehemals Twitter) an den Start gehen. Im Rahmen von "WWE Speed" werden Matches mit einem Time-Limit von 5 Minuten stattfinden. Der Sieger des Matches erhält einen Punkt, dem Verlierer wird ein Punkt abgezogen. Sollte es zu einem Time Limite Draw kommen, werden keine Punkte vergeben. Welche Bewandnis die Punkte genau haben werden, ist noch nicht bekannt.

1. Match
Ricochet gewinnt gegen Dragon Lee.

2. Match
Singles Match
"Big" Bronson Reed gewinnt gegen Cedrick Alexander.

Quelle: Fightful Select
 
World Wrestling Entertainment "Speed #1" (Tapings: 29.03.2024)
Ort: Mohegan Sun Arena in Uncasville, Connecticut, USA
Erstausstrahlung: 03. April 2024 auf twitter.com
Zuschauer: 6.993


1. Match
WWE Speed Title Tournament - 1. Runde - Singles Match
Ricochet gewinnt gegen Dragon Lee via Pinfall nach dem Recoil.
Matchzeit: 02:58


2. Match
WWE Speed Title Tournament - 1. Runde - Singles Match
"Big" Bronson Reed gewinnt gegen Cedric Alexander via Pinfall nach dem Tsunami.
Matchzeit: 01:51


Für die Ausgabe in der kommenden Woche wird das Erstrundenmatch Axiom vs. JD McDonagh angekündigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
World Wrestling Entertainment "Speed" Tapings
Ort: Wells Fargo Center in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 05. April 2024
Zuschauer: circa 17.100


1. Match
Singles Match
JD McDonaugh gewinnt gegen Axiom.
 
World Wrestling Entertainment "Speed #2" (Tapings: 05.04.2024)
Ort: Wells Fargo Center in Philadelphia, Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 10. April 2024 auf twitter.com
Zuschauer: circa 17.100



Auch in dieser Woche gibt Corey Graves den Alleinunterhalter am Kommentar und er begrüßt uns zur dieswöchigen Ausgabe von "WWE Speed". Im dritten Erstrundenmatch des Turniers um die neue WWE Speed Championship werden heute JD McDonaugh und NXT-Star Axiom aufeinandertreffen und wir sind direkt mitten in der Action...

1. Match
WWE Speed Title Tournament - 1. Runde - Singles Match
JD McDonaugh gewinnt gegen Axiom via Pinfall nach einem Headbutt.
Matchzeit: 02:26
- Den entscheidenden Headbutt führte JD McDonaugh mit letzter Kraft auf und er fiel erschöpft auf seinen Gegner, was als Cover durchging.
- Somit trifft JD McDonaugh im Halbfinale des Turniers auf Ricochet. Wann genau dieses Match ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt.


In der kommenden Woche kommt es zum letzten Erstrundenmatch, wenn Johnny Gargano und Angel Garza aufeinandertreffen. Der Sieger dieses Matches wird dann im zweiten Halbfinale auf Bronson Reed treffen.
 
World Wrestling Entertainment "Speed" (Tapings: 12.04.2024)
Ort: Little Caesars Arena in Detroit, Michigan, USA
Erstausstrahlung: 17. April 2024 auf twitter.com
Zuschauer: 13.297 (ausverkauft)


1. Match
WWE Speed Title Tournament - 1. Runde - Singles Match
Johnny Gargano gewinnt gegen Angel Garza.
 
World Wrestling Entertainment "Speed"
Ort: Bell Centre in Montreal, Quebec, Kanada
Datum: 15. April 2024
Zuschauer: ca. 11.900


1. Match
WWE Speed Title Tournament - Halbfinale - Singles Match
Ricochet gewinnt gegen JD McDonaugh.
 
World Wrestling Entertainment "Speed" (Tapings: 12.04.2024)
Ort: Little Caesars Arena in Detroit, Michigan, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 17. April 2024 auf twitter.com
Zuschauer: 13.297 (ausverkauft)


Bei "WWE Speed" handelt es sich um das neuste Showformat von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von "WWE Speed" werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wird ein Turnier über die Bühne gegen, dessen Sieger sich zum ersten WWE Speed Championship krönen darf. Antreten werden Wrestler von "RAW", "Smackdown" und auch "NXT".


Auch in dieser Woche gibt Corey Graves wieder den Alleinunterhalter am Kommentar und er begrüßt uns zur dieswöchigen Ausgabe von "WWE Speed". Im vierten und letzten Erstrundenmatch des Tournaments um die neue WWE Speed Championship werden heute Johnny Gargano und Legado Del Fantasmas Angel Garza aufeinandertreffen und wir sind direkt mitten in der Action...

1. Match
WWE Speed Title Tournament - 1. Runde - Singles Match
Johnny Gargano gewinnt gegen Angel Garza via Pinfall nach einem One Final Beat.
Matchzeit: 02:08

Somit zieht Johnny Gargano als vierter und letzter Wrestler ins Halbfinale des Turniers um die neue WWE Speed Championship ein. Er wird im Halbfinale des Tournaments auf Bronson Reed treffen, dies allerdings erst in zwei Wochen. Nächste Woche kommt es zunächst einmal zum anderen Halbfinale, wenn Ricochet und Judgements Days JD McDonaugh aufeinandertreffen.
 
World Wrestling Entertainment "Speed #4" (Tapings: "WWE Monday Night RAW" am 24.04.2024)
Ort: Bell Centre in Montreal, Quebec, Kanada
Erstausstrahlung: 24. April 2024 auf twitter.com
Zuschauer: circa 11.900

Full Show



Und auch in dieser Woche gibt Corey Graves wieder den Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zur dieswöchigen Ausgabe von "WWE Speed" auf X. Im ersten Halbfinale des Tournaments um die neue WWE Speed Championship werden heute Ricochet und JD McDonagh aufeinandertreffen und wir sind direkt mitten in der Action....

1. Match
WWE Speed Title Tournament - Halbfinale - Singles Match
Ricochet gewinnt gegen JD McDonagh via Pinfall nach einem Canadian Destroyer.
Matchzeit: 01:59

Somit zieht also Ricochet als erster Wrestler ins Finale des Turniers um die neue WWE Speed Championship ein. Er wird im Finale des Tournaments auf den Sieger des Matches Johnny Gargano vs. Bronson Reed treffen. Dieses Halbfinale werden wir dann in der kommenden Woche bei "WWE Speed" zu sehen bekommen.
 
World Wrestling Entertainment "Speed #6" (Tapings: 26.04.2024)
Ort: Heritage Bank Center in Cincinnati, Ohio, USA
Erstausstrahlung: 08. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: circa 12.700


Bei "WWE Speed" handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von "WWE Speed" werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wird ein Turnier über die Bühne gegen, dessen Sieger sich zum allerersten WWE Speed Championship krönen darf. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von "RAW", "Smackdown" und auch "NXT". Die Shows werden jeweils im Rahmen von "Monday Night RAW" oder "Friday Night Smackdown" vorab aufgezeichnet.

1. Match
WWE Speed Championship - vakant
WWE Speed Title Tournament - Finale - Singles Match
Ricochet gewinnt gegen Johnny Gargano --> Titelwechsel!

Somit krönt sich also Ricochet zum ersten WWE Speed Championship der Geschichte.


Quelle: PWInsider.com
 
World Wrestling Entertainment „Speed #5“ (Tapings: „WWE Friday Night SmackDown“ am 26.04.2024)
Ort: Heritage Bank Center in Cincinnati, Ohio, USA
Erstausstrahlung: 01. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 12.700


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wird ein Turnier über die Bühne gegen, dessen Sieger sich zum allerersten WWE Speed Championship krönen darf. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „Smackdown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night Smackdown“ vorab aufgezeichnet.

Full Show

Und auch in dieser Woche gibt Corey Graves wieder den Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zur dieswöchigen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com. Im zweiten Halbfinale des Tournaments um die neue WWE Speed Championship werden heute Johnny Gargano und Bronson Reed aufeinandertreffen. In der vergangenen Woche konnte sich bereits Ricochet gegen JD McDonagh durchsetzen, um im Finale zu stehen (könnt ihr HIER nachlesen). Wir sind direkt mitten in der Action…

1. Match
WWE Speed Title Tournament – Halbfinale – Singles Match
Johnny Gargano gewinnt gegen Bronson Reed via Pinfall nach einem Einroller.
Matchzeit: 02:25


Somit zieht also Johnny Gargano als zweite Person ins Finale des Turniers um die neue WWE Speed Championship ein. Er wird im Finale des Tournaments auf Ricochet treffen. Das Finale werden wir nicht erst nächste Woche sehen, da die nächste Ausgabe von „WWE Speed“ bereits diesen Freitag zu sehen sein wird. Wie gewohnt, kann man das Finale des Turniers auf x.com verfolgen.
 
World Wrestling Entertainment "Speed #6" (Tapings: 26.04.2024)
Ort: Heritage Bank Center in Cincinnati, Ohio, USA
Erstausstrahlung: 03. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: circa 12.700


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wird ein Turnier über die Bühne gegen, dessen Sieger sich zum allerersten WWE Speed Championship krönen darf. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „Smackdown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night Smackdown“ vorab aufgezeichnet.

Full Show

Erneut fungiert Corey Graves als Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com. Ohne viele Worte startet im Ring auch schon das Finale um die neue WWE Speed Championship zwischen Johnny Gargano und Ricochet. Graves erklärt kurz nach dem Start der Action, dass das Titelmatch ein Time Limit von fünf Minuten erhält.

1. Match
WWE Speed Championship - vakant
WWE Speed Title Tournament - Finale - Singles Match
Ricochet gewinnt gegen Johnny Gargano via Pinfall nach einem Handspring Cutter. --> Titelwechsel!
Matchzeit: 04:21


Somit krönt sich also Ricochet zum ersten WWE Speed Championship der Geschichte. Graves kündigt an, dass in der nächsten Ausgabe der neue No. 1 Contender in einem weiteren Mini-Turnier ermittelt wird. Im ersten Halbfinale stehen sich Ivar und Apollo Crews gegenüber. Im zweiten Halbfinalmatch misst sich Berto mit Tyler Bate. Mit einem feiernden Ricochet, der seinen Titel in die Höhe streckt, endet die Show.
 
Zum Titelgürtel habe ich mich andernorts schon geäußert. Die Show habe ich kurz durchgeskippt, wie auch tlw. die vorherigen Folgen. Schon in Ordnung das ganze. Was ich nicht verstehe ist wieso man für dieses Turnierfinale das Time-Limit angehoben hat. Also grundsätzlich finde ich 5 Minuten besser als 3 Minuten, würde mir für das Format sogar noch eine Erhöhung auf 7 Minuten wünschen, das wäre m.E. so die "optimale" Zeit für so ein Format. ABER: Im Turnierfinale muss es doch ohnehin einen Sieger geben. Was sollte das also?!​
 
World Wrestling Entertainment „Speed #7“ (Tapings: „WWE Monday Night RAW“ am 29.04.2024)
Ort: T-Mobile Center in Kansas City, Missouri, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 08. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 9.900


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wird ein Turnier über die Bühne gegen, dessen Sieger sich zum allerersten WWE Speed Championship krönen darf. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „Smackdown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night Smackdown“ vorab aufgezeichnet.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat WWE mit X (ehemals Twitter) einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Geplant ist, dass für diese zwei Jahre jede Woche eine Ausgabe auf der Social Media-Plattform zu sehen sein soll. Dies würde also etwa 104 (52 pro Jahr) Shows entsprechen, die vertraglich zugesichert sind.

Full Show

Erneut fungiert Corey Graves als Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com. Ohne viele Worte startet auch schon das neue Turnier, um den Hauptherausforderer für die WWE Speed Championship zu bestimmen. Vor Kurzem wurde Ricochet der erste WWE Speed Champion. Graves erklärt kurz nach dem Start der Action, dass im Turnier das Time Limit wieder auf drei Minuten gesengt wurde.

1. Match
WWE Speed Title Contender Tournament – Halbfinale – Singles Match
Ivar gewinnt gegen Apollo Crews nach einem Top-Rope Moonsault.
Matchzeit: 01:54


Damit wird Ivar im Finale auf Tyler Bate oder Berto treffen. Das Halbfinalmatch der beiden wird nächste Woche stattfinden. Mit einem feiernden Ricochet, der mit seinen Gesten seine Titelambitionen deutlich macht, endet die Show.
 
World Wrestling Entertainment „Speed #8“ (Tapings: „WWE Monday Night RAW“ am 13.05.2024)
Ort: Bon Secours Wellness Arena in Greenville, South Carolina, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 15. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 8.500


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wurde ein Turnier abgehalten, dessen Sieger Ricochet sich zum allerersten Titelträger der WWE Speed Championship krönte. Nun ermittelt man in einem neuen Turnier den ersten Herausforderer des Champions. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „SmackDown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night SmackDown“ vorab aufgezeichnet.

Full Show


Erneut fungiert Corey Graves als Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com. Ohne viele Worte geht es auch direkt mit dem Turnier weiter, welches den ersten Hauptherausforderer auf die WWE Speed Championship bestimmen wird. In jüngster Vergangenheit wurde Ricochet zum ersten WWE Speed Champion gekrönt. Corey Graves erklärt kurz nach dem Start der Action, dass im Turnier das Time Limit wieder auf drei Minuten gesengt wurde.

1. Match
WWE Speed Title Contender Tournament – Halbfinale – Singles Match
Tyler Bate gewinnt gegen Berto.
Matchzeit: 02:55

Damit wird Tyler Bate im Finale des Turniers in der kommenden Woche auf Ivar treffen, der sich in im zweiten Halbfinale gegen Apollo Crews vor sieben Tagen durchgesetzt hatte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
World Wrestling Entertainment „Speed #9“ (Tapings: „WWE Friday Night Smackdown #1295“ am 17.05.2024)
Ort: VyStar Veterans Memorial Arena in Jacksonville, Florida, USA
Erstausstrahlung: 22. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 9.900


1. Match
WWE Speed Title #1 Contendership Tournament - Finale - Singles Match
Tyler Bate gewinnt gegen Apollo Crews.
 
World Wrestling Entertainment „Speed #9“ (Tapings: „WWE Friday Night Smackdown #1295“ am 17.05.2024)
Ort: VyStar Veterans Memorial Arena in Jacksonville, Florida, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 22. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 9.900


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wurde ein Turnier abgehalten, dessen Sieger Ricochet sich zum allerersten Titelträger der WWE Speed Championship krönte. Nun ermittelt man in einem neuen Turnier den ersten Herausforderer des Champions. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „SmackDown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night SmackDown“ vorab aufgezeichnet.

Full Show

Erneut fungiert Corey Graves als Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com (ehemals Twitter). Ohne viele Worte startet auch schon das Turnierfinale, um den Hauptherausforderer für die WWE Speed Championship zu bestimmen.

1. Match
WWE Speed Title #1 Contendership Tournament – Finale – Singles Match
Tyler Bate gewinnt gegen Apollo Crews via Pinfall nach einem Einroller.
Matchzeit: 02:05


Somit steht Tyler Bate im Finale des Turniers. In der kommenden Ausgabe von „WWE Speed“ wird Tyler Bate auf Ricochet treffen. Das Titelmatch wird aber nicht erst nächste Woche Mittwoch, sondern bereits diesen Freitag zu sehen sein. Dies wird die erste Titelverteidigung von Ricochet als WWE Speed Champion sein, der am 3. Mai zum allerersten Titelträger wurde.
 
World Wrestling Entertainment „Speed #10“ (Tapings: „Monday Night RAW #1617“ vom 20.05.2024)
Ort: Greensboro Coliseum in Greensboro, North Carolina, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 24. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 10.000


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wird ein Turnier über die Bühne gegen, dessen Sieger sich zum allerersten WWE Speed Championship krönen darf. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „Smackdown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night Smackdown“ vorab aufgezeichnet.

Für das Titelmatch wurde das Time-Limit aber wieder auf fünf Minuten erhöht, wie auch im davorigen Titelmatch, als die vakante WWE Speed Chanpionship erstmals vergeben wurde. Der amtierende Champion Ricochet trifft auf Tyler Bate, der sich in einem Turnier das Titelmatch verdient hat. In den beiden vorherigen Runden traf er auf Berto und Apollo Crews. Dies wird die erste Titelverteidigung von Ricochet, der am 8. Mai zum ersten WWE Speed Champion wurde. Auch Ricochet setzte sich damals in einem Turnier durch und bezwang im Finale Johnny Gargano.

1. Match
WWE Speed Championship
Singles Match
Ricochet (c) gewinnt gegen Tyler Bate.


Damit endet der Tapingbericht von „WWE Speed“ für den kommenden Freitag und bleibt Ricochet der WWE Speed Champion. Ob der nächste Herausforderer ebenfalls ein Turnier gewinnen muss, ist aber noch unklar.

Quelle: PWInsider.com
 
World Wrestling Entertainment „Speed #10“ (Tapings: „Monday Night RAW #1617“ vom 20.05.2024)
Ort: Greensboro Coliseum in Greensboro, North Carolina, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 24. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 10.000


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wurde ein Turnier abgehalten, dessen Sieger Ricochet sich zum allerersten Titelträger der WWE Speed Championship krönte. Nun ermittelt man in einem neuen Turnier den ersten Herausforderer des Champions. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „SmackDown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night SmackDown“ vorab aufgezeichnet.

Für das Titelmatch wurde das Time-Limit aber wieder auf fünf Minuten erhöht, wie auch im vorigen Titelmatch, als die vakante WWE Speed Chanpionship erstmals vergeben wurde. Der amtierende Champion Ricochet trifft auf Tyler Bate, der sich in einem Turnier das Titelmatch verdient hat. In den beiden vorherigen Runden traf er auf Berto und Apollo Crews. Dies wird die erste Titelverteidigung von Ricochet, der am 8. Mai zum ersten WWE Speed Champion wurde. Auch Ricochet setzte sich damals in einem Turnier durch und bezwang im Finale Johnny Gargano.

Full Show

Erneut fungiert Corey Graves als Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com (ehemals Twitter). Ohne viele Worte startet auch schon die erste Titelverteidigung der WWE Speed Championship von Ricochet.

1. Match
WWE Speed Championship
Singles Match
Ricochet (c) gewinnt gegen Tyler Bate via Pinfall nach einem Cutter.
Matchzeit: 03:09


Damit endet der Tapingbericht von „WWE Speed“ für den kommenden Freitag und bleibt Ricochet der WWE Speed Champion. Ob der nächste Herausforderer ebenfalls ein Turnier gewinnen muss, ist aber noch unklar.
 
World Wrestling Entertainment „Speed #11“ (Tapings: „WWE Friday Night Smackdown #1296“ am 24.05.2024)
Ort: Jeddah Super Dome in Jeddah, Saudi-Arabien
Erstausstrahlung: 29. Mai 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Unbekannt


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wurde ein Turnier abgehalten, dessen Sieger Ricochet sich zum allerersten Titelträger der WWE Speed Championship krönte. Nun ermittelt man in einem neuen Turnier den ersten Herausforderer des Champions. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „SmackDown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night SmackDown“ vorab aufgezeichnet.

Full Show

Erneut fungiert Corey Graves als Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com (ehemals Twitter). Nachdem Ricochet in der vergangenen Woche seine WWE Speed Championship gegen Tyler Bate verteidigen konnte, startet heute das nächste Turnier. Im heutigen Erstrundenmatch, das zeitgleich auch das Halbfinale darstellt, wird Tommaso Ciampa gegen Ludwig Kaiser antreten.

1. Match
WWE Speed Title #1 Contendership Tournament – 1. Runde/Halbfinale – Singles Match
Tommaso Ciampa gewinnt gegen Ludwig Kaiser via Pinfall nach dem Fairytale Ending.
Matchzeit: 02:54


Damit steht Tommaso Ciampa im Finale des Turniers. Nächste Woche wird es zu einem Match zwischen Andrade und Karl Anderson kommen. Das Finale wird dann in zwei Wochen zu sehen sein, in dem ermittelt wird, wer als nächstes Ricochet herausfordern darf.
 
World Wrestling Entertainment „Speed #12“ (Tapings: „WWE Friday Night Smackdown #1297“ am 31.05.2024)
Ort: MVP Arena in Albany, New York, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 05. Juni 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 7.800


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wurde ein Turnier abgehalten, dessen Sieger Ricochet sich zum allerersten Titelträger der WWE Speed Championship krönte. Nun ermittelt man in einem neuen Turnier den nächsten Herausforderer des Champions. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „SmackDown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night SmackDown“ vorab aufgezeichnet.

Full Show

Erneut fungiert Corey Graves als Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com (ehemals Twitter). Nachdem Ricochet vor einigen Wochen seine WWE Speed Championship gegen Tyler Bate verteidigen konnte, startete in der Vorwoche das nächste Turnier. In dem Halbfinalmatch konnte sich Tommaso Ciampa gegen Ludwig Kaiser durchsetzen. Im heutigen Erstrundenmatch, das zeitgleich auch das Halbfinale darstellt, wird Andrade gegen Karl Anderson antreten.

1. Match
WWE Speed Title #1 Contendership Tournament – 1. Runde/Halbfinale – Singles Match
Andrade gewinnt gegen Karl Anderson via Pinfall nach einem Double-Underhook Neckbreaker.
Matchzeit: 00:47
- Dies war der bisher schnellste Sieg bei WWE Speed.


Damit steht auch Andrade im Finale des Turniers. Nächste Woche wird es zum Finale zwischen Tommaso Ciampa und Andrade kommen. Das Titelmatch wird dann voraussichtlich an dem Freitag nach dem Finale ausgestrahlt werden.
 
World Wrestling Entertainment „Speed #12 & #13“ (Tapings: „Friday Night SmackDown #1298“ vom 07.06.2024)
Ort: KFC Yum! Center in Louisville, Kentucky, USA
Erstausstrahlung: 12. Juni 2024 und 14. Juni 2024 auf twitter.com


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „Smackdown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night Smackdown“ vorab aufgezeichnet. Im Zuge der TV-Ausstrahlung von der dieswöchigen Ausgabe von "Friday Night SmackDown" im KFC Yum! Center in Louisville, Kentucky sind die kommenden zwei Ausgaben von "Speed" aufgezeichnet worden.

1. Match
WWE Speed Title #1 Contendership Tournament – Finale – Singles Match
Andrade gewinnt gegen Tommaso Ciampa.

2. Match
WWE Speed Championship
Singles Match
Andrade gewinnt gegen Ricochet (c). --> Titelwechsel!


Somit gewinnt Andrade seinen ersten Titel bei der WWE nach seiner Rückkehr zum Marktführer. Mit der Niederlage endet die Regentschaft von Ricochet nach 42 Tagen und einer erfolgreichen Titelverteidigung. Ob der ehemalige Champion sich in einem weiteren Mini-Turnier beweisen muss, um sich ein Rematch zu erarbeiten, ist derzeit noch unklar.

Quelle: PWInsider.com
 
World Wrestling Entertainment „Speed #15“ (Tapings: „Monday Night RAW #1620“ vom 10.06.2024)
Ort: Huntington Center in Toledo, Ohio, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 19. Juni 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Circa 6.900


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden, Titelmatches erhalten ein Zeitlimit von fünf Minuten. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „Smackdown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night Smackdown“ vorab aufgezeichnet. Im Zuge der TV-Ausstrahlung von der dieswöchigen Ausgabe von „Friday Night SmackDown“ im KFC Yum! Center in Louisville, Kentucky sind die kommenden zwei Ausgaben von „Speed“ aufgezeichnet worden.

Nachdem Andrade bei den jüngsten Speed-Tapings (Ausstrahlung 14. Juni) die WWE Speed Championship von Ricochet gewann, wurde am Montag das neue Turnier gestartet. Wie viele Runden es haben wird und wer teilnimmt, ist noch unklar. In diesem Erstrundenmatch kam es aber zu einem Aufeinandertreffen zwischen Xavier Woods und Dijak.

1. Match
WWE Speed Title #1 Contendership Tournament – 1. Runde – Singles Match
Xavier Woods gewinnt gegen Dijak via Pinfall.

Somit steht Xavier Woods in der nächsten Runde und ist einem Titelmatch gegen Andrade einen Schritt näher gekommen. Die nächsten Tapings werden für die „Friday Night SmackDown“-Ausgabe vom 21.06.2024 erwartet. Möglicherweise werden bis dahin auch mehr Informationen verfügbar sein, wer seine möglichen Gegner für die nächste Runde sein könnten.

Quelle: PWInsider.com
 
World Wrestling Entertainment „Speed #13“ (Tapings: „WWE Friday Night Smackdown #1298“ am 07.06.2024)
Ort: KFC Yum! Center in Louisville, Kentucky, Vereinigte Staaten von Amerika
Erstausstrahlung: 12. Juni 2024 auf twitter.com
Zuschauer: Unbekannt


Bei „WWE Speed“ handelt es sich um das neuste Show-Format von World Wrestling Entertainment, welches seit der ersten April-Woche exklusiv auf X (ehemals Twitter) ausgestrahlt wird. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 3 Minuten stattfinden. In den ersten Shows wurde ein Turnier abgehalten, dessen Sieger Ricochet sich zum allerersten Titelträger der WWE Speed Championship krönte. Nun ermittelt man in einem neuen Turnier den nächsten Herausforderer des Champions. Antreten werden Wrestler von allen drei Brands, also von „RAW“, „SmackDown“ und auch „NXT“. Die Shows werden jeweils im Rahmen von „Monday Night RAW“ oder „Friday Night SmackDown“ vorab aufgezeichnet.

Full Show

Erneut fungiert Corey Graves als Alleinunterhalter am Kommentatorentisch und er begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von „WWE Speed“ auf x.com (ehemals Twitter). Nachdem Ricochet vor einigen Wochen seine WWE Speed Championship gegen Tyler Bate verteidigen konnte, startete vor einiger Zeit das nächste Turnier. In den Halbfinalmatches konnte sich Tommaso Ciampa gegen Ludwig Kaiser und Andrade gegen Karl Anderson durchsetzen. Im heutigen Finale stehen die jeweiligen Sieger. Der Gewinner wird bereits am Freitag auf den amtierenden WWE Speed Champion Ricochet treffen.

1. Match
WWE Speed Title #1 Contendership Tournament – Finale – Singles Match
Andrade gewinnt gegen Tommaso Ciampa via Pinfall nach einem Double-Underhook Neckbreaker.
Matchzeit: 01:53

Damit wird Andrade am Freitag auf Ricochet treffen. Beim Titelmatch wird das Zeitlimit wieder auf 5 Minuten erhöht. In der kommenden Woche wird dann voraussichtlich das nächste Turnier gestartet.
 
Oben