Abstimmung: Wie fandet ihr TLC? Eure Stimme ist gefragt!

Wie bewertet ihr TLC 2017?

  • 10 Punkte - Wie ein Match der beiden ehemaligen Bullet Club Leader

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 9 Punkte

    Abstimmungen: 1 4,0%
  • 8 Punkte

    Abstimmungen: 4 16,0%
  • 7 Punkte

    Abstimmungen: 2 8,0%
  • 6 Punkte

    Abstimmungen: 8 32,0%
  • 5 Punkte

    Abstimmungen: 4 16,0%
  • 4 Punkte

    Abstimmungen: 2 8,0%
  • 3 Punkte

    Abstimmungen: 4 16,0%
  • 2 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 1 Punkt - Wie ein Konzert von Elias

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    25

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Liebe Wrestling-Freunde!

Wie fandet Ihr WWE TLC 2017?

TLC ist also Geschichte - nun seid ihr dran! Mit nur drei Mausklicks könnt ihr eure Wertung zwischen einem grauenvollen Punkt und zehn grandiosen Punkten abgeben. Stimmt bei uns im darüber Board ab, wie ihr den PPV fandet. Abstimmen ist komplett ohne Anmeldung möglich!
 

The Hitman

Midcard
Ich hab 6 Punkte gegeben, zu mehr reicht es bei aller Toleranz leider nicht.

Die Damen Matches fand ich in Ordnung, Balor gegen Styles war gut aber nichts außergewöhnliches, war ohne Aufbau aber so zu erwarten und der Main Event war auch Ok und trotz absolutem Overbooking fand ich es noch unterhaltsam. Der Rest war aber komplett belanglos.
 

Moni88

Main Event
VomVom Asuka vs Emma Match war ich etwas überrascht. Hätte mit einem cleanen Squash gerechnet. Dass Emma noch so viel Gegenwehr zeigen durfte war überraschend. Auch wenn jeder von Anfang an wusste, wer gewinnen wird.

2 Cruiserweight Matches und ein Titelwechsel zurück an Enzo. So kann man die Division auch killen. Interessiert mich jetzt schon nicht mehr.

Mickie vs Alexa war solide. Hab ich nichts dran auszusetzen.

Elias vs Angle Jr. juckt mich nicht die Bohne, geskippt.

Das Main Event ging ziemlich lang und war etwas overbookt, um es nett zu sagen. Cesaro scheppert sich erstmal die Rübe am Tisch an und Rollins Knie leidet beim Zusammenprall mit dem dt. Kommentatorentisch. Das sah wirklich schmerzhaft aus. Da bleibt mindestens ein derber blauer Fleck.

Kann mich auch nur anschließen: 6 Punkte

Gerne hätte ich die Stipulations etwas mehr im PPV vertreten sehen wollen
 

Silentpfluecker

Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker
Teammitglied
Ach, ich fand die Show in Ordnung.

Enzos Match war besser als erwartet, die beiden Mädels Matches waren absolut in Ordnung bis stellenweise sogar gut, AJ und Balor blieben zwar doch hinter meinen Erwartungen zurück, zeigten aber ein feines Match - und den Main Event fand ich wirklich unterhaltend und kurzeilig. Irgendwo zwischen 6 und 7 Punkten. Schlecht ist anders, New Japan allerdings auch. ;)
 
M

MasterMuelln

Guest
Show war in Ordnung.
Match des Abends AJ gegen Bálor. 3,75- 4 Sterne.
Main Event mindestens 10 Min zu lang.
6 Punkte geb ich dem PPV
 
Mit gutem Willen kann ich TLC als mittelmäßig bis belanglos bezeichnen. Deshalb folgerichtig 5 von 10 Punkten. Und diese 5 Punkte gibt es wegen Bliss vs. Mickie, Cruiserweight Tag-Team, Balor vs. AJ und Elias. Der Rest war schwach bis unnötig. Main Event ging gar nicht ( 1 3/4 Sterne ) Wobei ich auch verstehen kann wenn man das gut fand. Spotfestivals sind immer Geschmackssache.
 

Bangarang Dave

Main Event
Ich schreib es auch hier nochmal : bester PPV des Jahres.
Es gab dieses jahr kein ppv bei der wwe der mich durch weg so unterhalten hat. Ich musste sehr oft lachen und hab gute bis sehr gute matches gesehen.
 

McKenzie

Upper Card
Das Beste war Cesaros Reaktion, als der Tisch nicht brechen wollte
Das war nicht Ambrose Tische-Abend. Zweimal nicht gebrochen und nur den Tischfuss verbogen. Sah aber fies aus beim zweiten Tisch auf der Stage. Da ist er voll auf den Nacken/Hinterkopf geknallt. Das gab sicher n Brummschädel ;)

Btw Switzerland says 6 and half Points (weil dies nicht geht 7Points)
 
Oben