Andrade auch bei Ring of Honor im Gespräch – Turnier um die ROH Women's World Championship angekündigt – Neuer Name für Neuzugang Bill Carr – Update zum Status von Maria Manic – Vorschau auf die dieswöchige TV-Weekly

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
- Eigentlich wollte Ring of Honor bereits im Frühjahr 2020 einen Neustart der Women of Honor Division vollziehen und es war auch bereits ein Turnier um eine neue Ring of Honor Women's World Champion angekündigt. Letztlich machte die Coronavirus-Pandemie aber den Plänen einen Strich durch die Rechnung und die Frauen-Division der Company liegt seitdem auf Eis. Im Rahmen des "19th Anniversary"-PPVs am vergangenen Wochenende wurde nun aber angekündigt, dass man im Sommer dieses Jahres ein Turnier starten wird, um eine neue Titelträgerin zu krönen. Weitere Details gab man noch nicht bekannt, allerdings wird Angelina Love ein Freilos für die 1. Runde erhalten, wenn sie im ROH-TV demnächst ein Match gegen Quinn McKay gewinnen sollte.

- Indie-Star Bill Carr feierte beim "19th Anniversary"-PPV sein Debüt für Ring of Honor, als er ins Match zwischen Matt Taven und Vincent eingriff. Er wird bei ROH unter den Namen Dutch auftreten und wohl ein Teil von Vincents Gruppierung sein.

- Für die aktuelle ROH-Weekly ist die Paarung Beer City Bruiser vs. Mike Bennett sowie ein ROH Pure Wrestling Gauntlet angekündigt. Die Show wird in der kommenden Nacht ab 1 Uhr deutscher Zeit kostenlos auf FITE TV zur Verfügung stehen. Auch für die Ausgabe in der kommenden Woche wurden mit The OGK (Matt Taven & Mike Bennett) vs. The Bouncers (Beer City Bruiser & Brawler Milonas) sowie ROH Pure Champion Jonathan Gresham vs. Joe Keys bereits zwei Matches angekündigt.

- Maria Manic bestritt nun schon seit Februar 2020 kein Match mehr. Wie Fightful.com berichtet, steht die 24-jährige aber nach wie vor bei ROH unter Vertrag. Bei den letzten beiden Tapings befand sich Manic auch in der "ROH Bubble" und trainierte im Ring, sie wurde aber letztlich nicht eingesetzt. Ob sie nach der schweren Gehirnerschütterung, die sie im Februar 2020 erlitten hatte, die Ringfreigabe der Ärzte bereits wieder erhalten hat, ist nicht bekannt.

-In einem Interview mit Wrestling Inc. sprach ROH-Star PCO in der vergangenen Woche darüber, dass er auf eine Verpflichtung von Andrade durch seinen aktuellen Arbeitgeber hofft. Der Verlobte von Charlotte Flair deutete daraufhin auf Twitter sein Interesse an und ließ darüber hinaus durchblicken, dass er sich bereits in Gesprächen befindet. Mit welcher Company er verhandelt, verriet der 31-jährige Mexikaner aber nicht. Bei Ring of Honor steht Andrades Freund und ehemaliger Los Ingobernables Partner Rush unter Vertrag.



Quelle: Fightful.com, WrestlingInc.
 

Thez

Zarathustra
Na hoffentlich packen sie den ROH-Titel auch gleich auf Maria Manics breite Schultern. Schön, dass sie sich wieder bemerkbar macht, so ein tolles Talent.
 
Oben