Braun Strowman pausiert aufgrund einer Blutinfektion – WWE plant wohl zwei Elimination Chamber Matches – Top-Match für die nächste NXT-Ausgabe angekündigt – Die finale Card des "NXT Takeover: Vengeance Day"-Specials steht

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
- Braun Strowman verriet heute auf Instagram, dass er sich aktuell von einer Blutinfektion erholt. Laut eigener Aussage hat er innerhalb von nur 5 Tagen fast 7kg verloren, mittlerweile fühlt er sich aber wieder besser, nachdem ihm Antibiotika verschrieben wurden. Der 37-jährige war erst bei der letzten "Friday Night Smackdown"-Ausgabe vor dem "Royal Rumble" aus einer mehrmonatigen Pause zurückgekehrt, wie lange er nun pausieren muss, ist nicht bekannt.

- Die aktuellen Pläne für den "Elimination Chamber"-PPV sollen zwei Matches im namensgebenden Käfig vorsehen. Bekanntlich wird WWE Champion Drew McIntyre seinen Titel in der Elimination Chamber gegen Sheamus, AJ Styles, The Miz, Randy Orton und Jeff Hardy aufs Spiel setzen, wer im zweiten Elimination Chamber Match stehen wird, ist aber noch unklar. Laut Ringside News soll aber dieses Jahr kein Elimination Chamber Match der Frauen geplant sein. Möglicherweise wird WWE Universal Champion Roman Reigns seinen Titel ebenfalls in der Chamber verteidigen. Natürlich wäre auch ein #1 Contenders Match für "WrestleMania 37" möglich, oder aber Matches um die Intercontinental, RAW Tag Team oder Smackdown Tag Team Championship.

- Für die NXT-Ausgabe in der kommenden Woche wurde ein Non-Title Match zwischen NXT Cruiserweight Champion Santos Escobar und Karrion Kross angekündigt.

- Die Card des "NXT Takeover: Vengeance Day"-Specials ist komplett. Mit Dakota Kai & Raquel Gonzalez vs. Shotzi Blackheart & Ember Moon sowie MSK vs. The Grizzled Young Veterans stehen die Finalmatches der beiden Dusty Rhodes Tag Team Classic Turniere fest und die Paarung Johnny Gargano vs. Kushida um die NXT North American Championship wurde von NXT General Manager William Regal auch wieder auf die Card gesetzt. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

WWE "Takeover: Vengeance Day"
Ort: Capitol Wrestling Center im WWE Performance Center in Orlando, Florida, USA
Datum: 14. Februar 2021

NXT Championship

Singles Match
Finn Balor (c) vs. Pete Dunne

NXT North American Championship
Singles Match
Johnny Gargano (c) vs. Kushida

NXT Women’s Championship
Triple Threat Match
Io Shirai (c) vs. Mercedes Martinez vs. Toni Storm

Women’s Dusty Rhodes Tag Team Classic – Finale – Tag Team Match
Dakota Kai & Raquel Gonzalez vs. Shotzi Blackheart & Ember Moon

Men’s Dusty Rhodes Tag Team Classic – Finale – Tag Team Match
MSK (Wes Lee & Nash Carter) vs. The Grizzled Young Veterans (James Drake & Zack Gibson)
 

TheUnderground

W-I Tippspiel-König 2019
Wenn der Wurm mal drin ist, ist er drin. Hoffe Strowman wird das gut überstehen.

Ich verstehe den Sinn hinter Kross gegen Escobar noch nicht so ganz. Auf der einen Seite finde ich es nicht gut, wenn Escobar gegen Kross verliert, da er als CW Champion nicht schlecht dargestellt wurde, andererseits wäre eine Niederlage von Kross auch ehe Kontraproduktiv, da es seine Erste wäre. Wenn er danach ins Main Roster kommt, dann kann man es vielleicht noch machen, aber selbst dann wäre es eine unnötige Niederlage vor dem Aufstieg.

Ein zweites EC wäre schon okay. Dass es kein Frauen EC gibt ist zwar schade, zumindest aber von der SmackDown Seite aus hätte ich keines gesehen, da dort gerade mal neben Banks und Belair eine Frau dabei ist, die ich in dem Spot sehen würde. Tag Team Verteidigungen in der Chamber bin ich auch nicht der grösste Fan, auch wenn das natürlich für Tag Team Aktionen von Vorteil wäre, aber auch diese Division hat nicht so viel zu bieten, dass man ein Match mit sechs natürlichen Teams setzen könnte. Blieben für mich fast nur der Universal und der IC Titel. Und dann würde ich den IC Titel fast noch bevorzugen. Da kann man Big E eine gute Verteidigung geben und Leute auf den Titel hätte man genug. Beim Universal Titel Match hätte ich zwar genug Kandidaten (Namentlich Nakamura, Cesaro, Bryan, Corbin (auch wenn nicht wirklich gewünscht) und Owens), da ich aber einen Titelwechsel vor Mania bei Reigns ausschliessen würde, wäre es für die Spannung besser den IC Titel in dieses Match zu packen, wenn man denn eins bringt.
 

djss

Upper Card
Ein zweites EC wäre schon okay. Dass es kein Frauen EC gibt ist zwar schade, zumindest aber von der SmackDown Seite aus hätte ich keines gesehen, da dort gerade mal neben Banks und Belair eine Frau dabei ist, die ich in dem Spot sehen würde. Tag Team Verteidigungen in der Chamber bin ich auch nicht der grösste Fan, auch wenn das natürlich für Tag Team Aktionen von Vorteil wäre, aber auch diese Division hat nicht so viel zu bieten, dass man ein Match mit sechs natürlichen Teams setzen könnte. Blieben für mich fast nur der Universal und der IC Titel. Und dann würde ich den IC Titel fast noch bevorzugen. Da kann man Big E eine gute Verteidigung geben und Leute auf den Titel hätte man genug. Beim Universal Titel Match hätte ich zwar genug Kandidaten (Namentlich Nakamura, Cesaro, Bryan, Corbin (auch wenn nicht wirklich gewünscht) und Owens), da ich aber einen Titelwechsel vor Mania bei Reigns ausschliessen würde, wäre es für die Spannung besser den IC Titel in dieses Match zu packen, wenn man denn eins bringt.
Am besten den Frauen tagteam-Titel, dann wären so gut wie alle beschäftigt^^ Aber mal Scherz bei Seite der IC-Titel, der Titel um den sich seit Wochen nur Crews, Zayne und Big E. streiten. Noch schlimmer wäre der Us-Titel, Lashley kaum eine Titelverteidigung seit er ihn hat und erst in den letzten Wochen kommt der Brooo daher und seit neustem noch Lee. 24/7 da gibts immer Anwärter draufaber im Match?
Bleibt also nur ein Nummer eins Contender match, was dann allerdings die Frage aufwirft wieso im anderen Match der Titel aufm Spiel steht.
Tippe also auf Uni-Titel, natürlich mit den letzten beiden Owens und Reigns, interessant wäre allerdings wenn sie statt Owens als letztem Uso nehmen würden.
 

Fulcrum

Hall of Fame
Am besten den Frauen tagteam-Titel, dann wären so gut wie alle beschäftigt^^
Fänd ich gar nicht mal schlecht. Gibt sowieso keine brauchbaren Singles Fehden der Frauen um die Titel, da kann man auch eine Roster-übergreifende Tag Team Chamber bringen. Lana & Naomi, Shayna & Nia, Asuka & Charlotte, Bianca & Sasha, Ruby & Liv und noch Mandy & Dana, oder alternativ Billie Kay + X.
 

djss

Upper Card
Fänd ich gar nicht mal schlecht. Gibt sowieso keine brauchbaren Singles Fehden der Frauen um die Titel, da kann man auch eine Roster-übergreifende Tag Team Chamber bringen. Lana & Naomi, Shayna & Nia, Asuka & Charlotte, Bianca & Sasha, Ruby & Liv und noch Mandy & Dana, oder alternativ Billie Kay + X.
Hätte schon was, nur wird der Ring durch 12 Leute gleichzeitig doch etwas überfüllt, könnte man aber lösen wenn zuerst so gut wie alle auf Basler und Botchi gehen - Revanche für die vorherigen Wochen. Aber dann wirds halt sehr unübersichtlich, bin halt da geteilter Meinung.
 

Fulcrum

Hall of Fame
Hätte schon was, nur wird der Ring durch 12 Leute gleichzeitig doch etwas überfüllt, könnte man aber lösen wenn zuerst so gut wie alle auf Basler und Botchi gehen - Revanche für die vorherigen Wochen. Aber dann wirds halt sehr unübersichtlich, bin halt da geteilter Meinung.
Naja. Das hat man halt bei jeder Tag Team Elimination Chamber. Gab's ja in der Vergangenheit auch schon. Zumal ja auch schon Leute ausscheiden können bevor alle in der Kammer sind. Insofern muss man auch gar nicht die Situation aufkommen lassen, dass zuviele Leute gleichzeitig da sind...
 

djss

Upper Card
Naja. Das hat man halt bei jeder Tag Team Elimination Chamber. Gab's ja in der Vergangenheit auch schon. Zumal ja auch schon Leute ausscheiden können bevor alle in der Kammer sind. Insofern muss man auch gar nicht die Situation aufkommen lassen, dass zuviele Leute gleichzeitig da sind...
Nur weil es das schon mal gab, heisst nicht das es gut war. Ich sehe es halt als ein Problem an, klar kannst du es anders booken indem die Leute vorher rausfliegen, nur wiederspricht das eigentlich dem Sinn des Matches, da geht es ja um viele Leute im Ring die sich covern/zur Aufgabe bringen. Ich sperre mich ja nicht grundsätzlich gegen dieses Match, es ist nur mein einziger Zweifel an diesem Match.
 

Falke

Midcard
Fänd ich gar nicht mal schlecht. Gibt sowieso keine brauchbaren Singles Fehden der Frauen um die Titel, da kann man auch eine Roster-übergreifende Tag Team Chamber bringen. Lana & Naomi, Shayna & Nia, Asuka & Charlotte, Bianca & Sasha, Ruby & Liv und noch Mandy & Dana, oder alternativ Billie Kay + X.
Ach, aber solche Teams wie Bianca & Sasha oder Asuka & Charlotte ist doch auch nichts - dann noch lieber irgendwelche NXT Mädels.. Der Gewinner des Dusty Cups bekommt doch eh ein Titelmatch.. Lana & Naomi, Riott Squatt, The Botchis, Mandy & Dana, das NXT Team und dann fehlt mir noch ne weitere Option..

Banks & Asuka sollten aber mal lieber Fehden für ihre Titel aufbauen
 

Fulcrum

Hall of Fame
Ach, aber solche Teams wie Bianca & Sasha oder Asuka & Charlotte ist doch auch nichts - dann noch lieber irgendwelche NXT Mädels.. Der Gewinner des Dusty Cups bekommt doch eh ein Titelmatch.. Lana & Naomi, Riott Squatt, The Botchis, Mandy & Dana, das NXT Team und dann fehlt mir noch ne weitere Option..

Banks & Asuka sollten aber mal lieber Fehden für ihre Titel aufbauen
Naja. Gibt halt nicht so viele Frauen bei SmackDown, also hätte ich halt Sasha und Bianca in ein Team gepackt (gab's ja in den Weeklys schon). Und die anderen Teams, sind ja feste Teams bzw. Ex-Champions...
 
Oben